Arbeitnehmerdaten Erfassungsblatt _Excel 41kB_ - singer-brueckner by jizhen1947

VIEWS: 29 PAGES: 1

									per FAX: 03562/666334 - per E-Mail: Steuerberatungsbuero@Singer-Brueckner.de

Personaldaten für die Lohnabrechnung
Arbeitgeber:

                     Arbeitnehmer (AN):
                                                               Name, Vorname



Nur für ausländische Arbeitnehmer                              Straße und Hausnummer




                                                                                                                                                   B i t t e d e u t l i c h u n d g u t l e s b a r s c h r e i b e n !!!
Nationalität                Arbeitserlaubnis: Ja/Nein          PLZ                           Ort

    Telefonnummer des AN für eventuelle Rückfragen:            (
        Rentenversicherungsnummer:
                                                                          Geburtsdatum:
  wenn keine RV-Nummer vorliegt, dann
                unbedingt           folgende Felder                            Geburtsort:
                                 komplett ausfüllen:
                                                                             Geburtsname:

                      Krankenkasse des AN:
                                                                                             Hinweis: Wenn auf der LSt-Karte kein
       Hat oder hatte der AN eigene Kinder oder                                              Kinderfreibetrag eingetragen ist, wird ein Nachweis
               Adoptivkinder (auch erwachsene)                  (ja/nein):                   über ein Kind benötigt: Geburtsurkunde o.ä. in
                                                                                             Kopie


     Lohnsteuerkarte (Kopie reicht aus) bitte                   unbedingt im Steuerbüro abgeben!!!)
       Lohnsteuerklasse:                                Kinderfreibeträge:                     Religion:

Bankverbindung AN:                          Kreditinstitut:
                                                                                                                                  ...oder wird
                                                        BLZ:                                                                     bar gezahlt?

                                                Konto-Nr.:

                                                                                              (eventuell)
               Beginn des Arbeitsverhältnisses:                                              befristet bis :

                                                  Tätigkeit:
                                                                                                                 Beachten Sie unbedingt
        Gehalt in €          oder Stundensatz            in €/h :                                                 allgemeinverbindliche
                                                                                                                      Mindestlöhne!

                                               Arbeitszeit:                                  Stunden pro Woche

                          Urlaubsanspruch pro Jahr:                                          Arbeitstage (ohne Sonnabende)

                                       Geringfügige Beschäftigung bis max. 400,- € ?: (ja/nein):

                                    Hat der AN weitere Beschäftigungsverhältnisse?: (ja/nein):

               AN schwerbeschädigt? (Kopie Schwerbehindertenausweis im Steuerbüro abgeben!): (ja/nein):

Ort/Datum:
                                                                                                                                                          9/22/2011
                                                                                                                                                                  Version 9.10.19




                   Unterschrift Arbeitgeber                                                  Unterschrift Arbeitnehmer
Die oben aufgeführten Daten werden mit den Unterschriften von AG und AN vorab schriftlich fixiert. Dieses Formular muss
nicht zwingend unterschrieben werden und es ersetzt auf keinen Fall einen kompletten Arbeitsvertrag. Schließen Sie unbedingt
immer, auch für geringfügige Beschäftigungsverhältnisse, einen vollständigen SCHRIFTLICHEN Arbeitsvertrag ab!

								
To top