Documents
Resources
Learning Center
Upload
Plans & pricing Sign in
Sign Out

Unternehmensprofil ELVIA Reiseversicherungen

VIEWS: 9 PAGES: 9

									ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft AG
                            Deutschland
                                                            Unternehmensprofil

                                                                Stand Juli 2006



                                                                Presse-Kontakt:
                                                       Monika Reitsam-Rieger
                                                                Ludmillastr. 26
                                                               81543 München
                                                   Telefon: (089) 624 24 – 113
                                                      Fax: (089) 624 24 – 224
                                                      E-Mail: presse@elvia.de




 Unternehmensprofil ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft –Seite 1 / 9
Tradition und Innovation - „Mit Sicherheit für Sie da!“
Unter diesem Motto sind die ELVIA Reiseversicherungen seit
mehr als 50 Jahren in Sachen Reiseschutz präsent. ELVIA hat
die     Entwicklung     des    Tourismus       in     Deutschland        vom
Wirtschaftswunder bis ins Internet-Zeitalter begleitet und
mitgeprägt. Bereits als die ersten VW-Käfer nach Italien rollten,
betrat    ELVIA    Deutschland       die   Urlaubsbühne.           Als   ein
Unternehmen der Allianz sind die ELVIA Reiseversicherungen
in das weltweit führende Netzwerk der MONDIAL Assistance
Group eingebunden und nehmen unter den Spezialversicherern
in Deutschland einen führenden Platz ein. Moderne und
qualitative Produkte, Fachkompetenz, Schnelligkeit, Flexibilität
und       Kundenfreundlichkeit        zeichnet            die     Münchner
Reisespezialisten aus.

Rat und Hilfe rund um die Uhr – rund um den Globus
Allein von Deutschland aus starten jährlich ca. acht Millionen
Reisende mit einer ELVIA Reiseversicherung im Gepäck in den
Urlaub.    Das    weltweite     Sicherheitsnetz           von   ELVIA    und
MONDIAL ASSISTANCE garantiert, dass in Notfällen aktive
Hilfe    schnellstens     ankommt.     Dank         der     fachlichen   wie
fremdsprachlichen Kompetenz der ELVIA Notrufzentrale ist die
Kommunikation         selbst   schwierigster    Sachverhalte         überall
uneingeschränkt und jederzeit möglich. Das internationale
ELVIA Netzwerk – Ärzte, Kliniken, Dolmetscher und andere
Spezialisten – bürgt für umgehende medizinische, touristische
oder technische Hilfeleistung vor Ort. ELVIA Kunden können
sich auf eine schnelle und unbürokratische Abwicklung und
absolute Zuverlässigkeit im Schadensfall verlassen.




Unternehmensprofil ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft –Seite 2 / 9
Reiseschutz am Puls der Zeit:
o ELVIA      reagierte   bereits     1958       auf   die    zunehmende
Popularität von Pauschalreisen und entwickelte als erster
Anbieter eine Reise-Rücktrittskosten-Versicherung.
o In Zusammenarbeit mit Neckermann Reisen, heute die
Thomas Cook Gruppe, entwickelte ELVIA – wiederum als erster
Anbieter – komplette Sicherheitspakete für Reisende, die
Gepäck-, Unfall-, Kranken- und Haftpflichtversicherung mit einer
einzigen Police abdecken.
o Den Trend zu Last-Minute-Reisen beantwortete ELVIA
umgehend mit speziellen Last-Minute-Angeboten.
o Familienpakete zu besonders günstigen Preisen und die
Einführung     der   Feriengarantie         –     jetzt     Reiseabbruch-
Versicherung – waren weitere Meilensteine auf dem Weg zum
Allround-Reiseversicherer.
o Beim individuellen ELVIA Reiseschutz haben die Kunden die
Wahl zwischen Basis- und Vollschutz. Angefangen bei einer
Reise-Rücktrittskosten-Versicherung,            einer       Auslandsreise-
Krankenversicherung, eine Reise-Notruf-Versicherung und einer
Reisegepäck-Versicherung           bis   hin      zur       Reiseabbruch-
Versicherung kann sich der Reisende entsprechend seinem
persönlichen Sicherheitsbedürfnis versichern.
o Kürzer, dafür aber häufiger verreisen: Für diesen Reisetrend
bietet ELVIA den 365-Schutz für Vielreisende an, eine
Rundum-Reiseversicherung für das ganze Jahr.
o Als Vorreiter der Branche hat ELVIA ein Angebot nach dem
Prinzip „One call does it all.” für Geschäftsreisende vorgelegt.
Seit Oktober 2004 bietet ELVIA mit ELVIA BusinessTravel
Assist, der Assistance rund um die erfolgreiche Geschäftsreise,
optimalen Service und Sicherheit für den Business-Trip – egal
ob Einzelunternehmer, Mittelstand oder Großindustrie. Es
beinhaltet umfangreiche Assistance-Leistungen, die mit vier




Unternehmensprofil ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft –Seite 3 / 9
Versicherungsmodulen frei kombiniert werden können. Im
Fokus: die praktische Hilfeleistung in (fast) allen Notfällen und
Krisen, die auf einer Geschäftreise auftreten können.



Die ELVIA Historie
1949 wurde ELVIA von der Schweizer Versicherungsgruppe
Helvetia in Zürich als Spezialist für Reisesicherheit gegründet.
Die deutsche ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft ging
1956     in   München      an     den   Start.    Weitere    europäische
Niederlassungen       in     Belgien,     Frankreich,       Italien,     den
Niederlanden, Österreich, Polen, Spanien und Tschechien
folgten. Seit 1995 gehört ELVIA zur Allianz. Durch den
Zusammenschluss der Schweizer ELVIA Reiseversicherungs-
Gesellschaft und der französischen MONDIAL ASSISTANCE
entstand 2000 die Mondial Assistance Group als Holding
innerhalb der Allianz. Die Mondial Assistance Group ist mit
8.000 Mitarbeitern und einem weltweiten Umsatz von 1,2 Mrd.
EURO (2005) der weltweit größte Reiseversicherungs- und
Assistance-Konzern. Das globale Netzwerk verfügt über 37
Notrufzentralen in 28 Ländern, die alle Kontinente abdecken,
und einen Pool von 400.000 Dienstleistungsunternehmen
weltweit.




ELVIA – kompetenter Partner der Reisebranche
Im     Mittelpunkt   steht      bei   ELVIA      die   Entwicklung       von
maßgeschneiderten Produkten, die für jeden Kundenwunsch
und entsprechend aktueller Reisetrends ein passendes Angebot
ermöglichen.     Marktgegebenheiten           aufnehmen      und       selbst
Zeichen setzen sind die Maximen, welche sich die ELVIA
Reiseversicherungen seit ihrer Gründung auf die Fahne
geschrieben hat.




Unternehmensprofil ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft –Seite 4 / 9
Heute vertrauen allein in Deutschland über 10.000 Partner –
namhafte Reisebüros, Reiseveranstalter und Airlines – auf die
Erfahrung     und    Leistungskraft    von    ELVIA.    Durch     das
Zusatzgeschäft mit Reiseversicherungen lassen             sich    die
eigenen Erträge steigern und die Kundenbindung optimieren.
Aktuelle ELVIA Partner sind heute u.a. die RTK, TVG, BEST
und Reiseveranstalter wie der Thomas Cook Konzern, TUI,
L’tur, FTI und Expedia.de.




Viel mehr als ein Reiseversicherer: Bei ELVIA sind
Geschäftspartner in den besten Händen
ELVIA      unterstützt   seine   Partner     außerdem   mit     einem
umfangreichen Zusatzangebot an Dienstleistungen, das die
Beratung der Kunden und den Verkauf der Versicherungs-
produkte     erleichtert.   Neben     bewährten   Produkten,      klar
strukturierten Verkaufsunterlagen und attraktiven Provisionen
bietet ELVIA ihren Partnern eine Service-Hotline, die alle
Fragen rund um den Reiseschutz beantwortet. Das Angebot
wird abgerundet durch Trainings und Seminare.
o ELVIA Akademie: vermittelt Fachwissen zu aktuellen
Themen der Touristik-Branche zeitgemäß per Fernlehrgang
o ELVIA Akademie Connect: Das Mehrwertprogramm für
Expedienten verbindet Weiterbildung (z.B. Inforeisen) mit dem
Ausbau von Kontakten in der Branche.
o ELVIA SOS: schnelle Hilfe im Unglücksfall für Reiseveran-
stalter, erfahrene Spezialisten stehen im Not- oder Krisenfall
bereit und helfen im Umgang mit Angehörigen, den Medien und
Verantwortlichen im betroffenen Reiseland.
o ELVI.S online: ein erstmalig 2002 auf der ITB vorgestelltes
neues Abschlussverfahren via Internet für Reisebüros – der
Partner kann sich für das Direktinkasso entscheiden.




Unternehmensprofil ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft –Seite 5 / 9
o ELVIA im Internet: Unter www.elvia.de sind die ELVIA
Reiseversicherungen im WWW vertreten. Für Geschäfts- wie
Privatkunden bietet ELVIA umfangreiche Informationen und die
direkte Buchungsmöglichkeit über das Internet an. 2001 führte
ELVIA ihr Reisebüro-Internetmodul ein: Reisebüros können
dieses Modul in das Look & Feel ihres eigenen Webauftritts
einbinden und ihren Kunden die ELVIA Reiseschutzleistungen
online anbieten.
Als erster Reiseversicherer in Deutschland erhielt ELVIA für
seine gesamte Internet-Plattform www.elvia.de im September
2002 das Sicherheitszertifikat „s@fer-shopping“ des TÜV
Management Service, der zum TÜV Süddeutschland gehört.
Bewertungsgrundlagen für die Erteilung des TÜV-Siegels sind
unter anderem Datensicherheit und Datenschutz, Online-Inhalte
sowie die adäquate Beschreibung der angebotenen Produkte
und     Leistungen.      Bewertet        wurden       zudem       die
benutzerfreundliche Gestaltung der Homepage, allgemeine
Abläufe, Ressourcen und Monitoring sowie ein effizienter
Bestell- und Bezahlvorgang.
o ELVIA     Sicherheitsbarometer:        die   seit   2003    jährlich
durchgeführte Studie zum subjektiven Sicherheitsbedürfnis
deutscher Urlauber. Die Ergebnisse der repräsentativen Studie
sollen dazu beitragen, dass Reiseanbieter genauer auf
Kundenwünsche eingehen und entsprechende touristische
Produkte entwickeln können. Das ELVIA Sicherheitsbarometer
wird in Zusammenarbeit mit der Universität Lüneburg realisiert.
Die       aktuellen         Ergebnisse         können           unter
www.sicherheitsbarometer.de abgerufen werden.




Unternehmensprofil ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft –Seite 6 / 9
Kurzprofile


Olaf    Nink,     Vorstand       der      ELVIA    Reiseversicherungen
Deutschland
Olaf Nink, Jahrgang 1960, absolvierte an der Bergischen
Universität Wuppertal und der Sorbonne in Paris ein Studium
der Wirtschaftswissenschaften. Der Diplom-Ökonom Nink kam
1997 als Vertriebsleiter zur Mondial Service Deutschland GmbH
und verantwortete acht Jahre das deutsche Assistance-
Geschäft        der    Mondial    Assistance       Group    am        Standort
Wiesbaden. Im Mai 2000 erfolgte seine Ernennung zu deren
Geschäftsführer sowie zum Hauptbevollmächtigten der SBAI
Zweigniederlassung Deutschland, einem Spezialversicherer von
Mobilitätsleistungen für die Automobilindustrie. 2002 wurde Olaf
Nink dann in den Vorstand der Mondial Assistance Holding
Deutschland berufen, bevor er 2004 als stellvertretender
Direktor zur Allianz-Tochter ELVIA wechselte. Am 1. Juli 2006
wird Olaf Nink zum Hauptbevollmächtigten (Alleinvorstand) der
ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft, München, berufen. Er
ist    damit    der    dritte   Geschäftsführer      in   der    50-jährigen
Firmengeschichte.


Monika         Reitsam-Rieger,       Pressesprecherin           der    ELVIA
Reiseversicherungen Deutschland
Monika Reitsam-Rieger, Jahrgang 1959, begann ihre berufliche
Laufbahn        nach    dem      Abitur    mit    einer   Ausbildung        zur
Bankkauffrau bei der Bayerischen Landesbank in München, wo
sie anschließend in der Organisationsabteilung tätig war. Von
1981 bis 1986 folgte ein Studium der Betriebswirtschaft
(Fachrichtung Tourismus) an der Fachhochschule München mit
Abschluss        als    Diplom-Betriebswirtin.       Während          und   im
Anschluss an ihr Studium war Frau Reitsam-Rieger für Helios




Unternehmensprofil ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft –Seite 7 / 9
Reisen,    München,      tätig,   zuletzt    für    die    Bereiche
Qualitätsmanagement, Recht und Versicherungen. Seit 1986 ist
sie bei der ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft, München,
beschäftigt. Nach verschiedenen Tätigkeiten in den Bereichen
Betrieb, Verkauf und Marketing verantwortet Frau Reitsam-
Rieger seit 1995 die gesamte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
der ELVIA Reiseversicherungen. 1996 wurde sie zur Presse-
sprecherin von ELVIA ernannt.




Unternehmensprofil ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft –Seite 8 / 9
ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft
Fakten und Zahlen auf einen Blick


Adresse: Ludmillastr. 26, 81543 München
          Telefon: (089) 624 24 – 0;
          Fax: (089) 624 24 – 224
          E-Mail: service@elvia.de
Gründungsjahr: 1956
Geschäftsführung: Olaf Nink
Anzahl der Mitarbeiter: 186
Beitragseinnahmen 2005: 104,1 Millionen EURO
Hauptsitz: ELVIA Reiseversicherungen AG, Zürich
Konzernzugehörigkeit:
Allianz Gruppe, München, MONDIAL ASSISTANCE Group, Paris
Versicherungssparten
o    Reise-Rücktrittskosten-Versicherung
o    Reiseabbruch-Versicherung
o    Reisegepäck-Versicherung
o    Reise-Krankenversicherung
o    Reise-Notruf-Versicherung
o    Reiseunfall-Versicherung
o    Verkehrsmittel-Unfall-Versicherung
o    Reisehaftpflicht-Versicherung
o    Zusatzhaftpflicht-Versicherung für Mietwagen
o    Autoschutzbrief-Versicherung
o    Autoreisezug- und Fähr-Versicherung
o    Bahn-Transport-Versicherung
o    Travel-Delay-Versicherung
o    Hotel-Storno-Versicherung
o    Reisejahresversicherung
o    Assistance für Geschäftsreisen




Unternehmensprofil ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft –Seite 9 / 9

								
To top