Docstoc

SL2007

Document Sample
SL2007 Powered By Docstoc
					Stadtbücherei




Schöne
Literatur
 Neuerwerbungen 2007/2008
Adichie, Chimamanda Ngozi: Die Hälfte der Sonne. - Luchterhand, 2007. - 637 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107021722
Nigeria/Biafra, 1960er Jahre: Anhand verschiedener Lebensschicksale erzählt die nigerianische Autorin in bewegender,
mitreißender Weise vom hoffnungsvollen Start und der blutigen Vernichtung des Staates Biafra. - Afrika

Agus, Milena: Die Frau im Mond. - Hoffmann und Campe, 2007. - 135 Seiten
       Aus dem Ital. übers.
       1/ 107034683
In einem kleinen sardischen Dorf findet die hübsche Bauerstochter keinen Mann. Als 1943 ein Witwer aus Cagliari auf
ihrem Hof Unterschlupf findet und kurz darauf um ihre Hand anhält, ist die Familie glücklich. Doch reicht das als Basis für
eine Ehe? - Frauen

Alsanea, Rajaa: Die Girls von Riad. - Pendo, 2007. - 331 Seiten
        Aus dem Arab. übers.
        1/ 107027568
4 saudische Studentinnen kämpfen, meist vergeblich, um ihre Träume von Glück und Selbstständigkeit. -
Asien

Amir, Eli: Jasmin. - Bertelsmann, 2007. - 479 Seiten
       Aus dem Hebr. übers.
       1/ 107021735
Der preisgekrönte israelische Autor arabisch-jüdischer Herkunft erzählt die Geschichte einer problematischen Beziehung
zwischen einem Israeli und einer palästinensischen Christin in der politisch heiklen Zeit unmittelbar nach dem Sechs-
Tage-Krieg 1967. - Zeitgeschichte nach 1945

Andre, Martina: Die Gegenpäpstin. - Aufbau-Taschenbuch-Verl., 2007. - 457 Seiten
       1/ 107027133
Als die junge Archäologin Sarah Rosenthal das Grab der Maria Magdalena entdeckt, ahnt sie nicht, dass dieser
sensationelle Fund ihrem Todesurteil gleichkommt. Eine skrupellose Sekte mit dem Namen "Söhne des Lichts" will ihre
Entdeckung nutzen, um den Papst zu entmachten. – Thriller

Andre, Martina: Das Rätsel der Templer. - Rütten & Loening, 2007. - 759 Seiten
       1/ 107055905
Im Jahr 1307 ist der Orden der Templer vom Untergang bedroht. Ritter Gero von Breydenbach begibt sich auf eine
gefährliche Mission und landet im Jahr 2004 in einem kleinen Dorf in der Eifel. - Historisches

Andrews, Lori: Killer Code. - Ullstein, 2007. - 395 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107027146
Alle 18 Tage stirbt eine Frau: Alle Toten haben einen Abschnitt eines Tattoos auf ihrer Brust. Doch wie wählt der Mörder
seine Opfer aus? Die Molekularbiologin Alex Blake soll dem Militär bei der Tätersuche helfen. Doch die Hinweise sind
mager und die Zeit läuft davon. - Thriller

Auchincloss, Louis: East Side Story. - DuMont, 2007. - 287 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107037374
Die Geschichte der wohlhabenden New Yorker Carnochan-Familie über anderthalb Jahrhunderte hinweg ist gleichzeitig
Porträt und Kritik an der amerikanischen Oberschicht. - Familie

Audeguy, Stephane: Das Leben des Francois Rousseau, von ihm selbst erzählt. -
SchirmerGraf, 2007. - 296 Seiten
       Aus dem Franz. übers.
       1/ 107036997
Kontrastreiches, teilweise brutales Sittengemälde der Geschichte des Jahrhunderts der Aufklärung. - Historisches

Aykol, Esmahan: Goodbye Istanbul. - Diogenes, 2007. - 355 Seiten
       Aus dem Türk. übers.
       1/ 107019727
Die junge Ece verlässt ihre Heimatstadt Istanbul und fängt in London ganz unten neu an. Die fremde Umgebung zwingt
sie, sich an ihre Familiengeschichte und an die Erzählungen ihres geliebten Großvaters zu erinnern, der als vertriebener
Armenier gleichfalls in Istanbul neu anfangen musste. - Frauen




                                                           -2-
Baldacci, David: Die Wächter. - Lübbe, 2007. - 588 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107049634
Washington D.C. Der Camel Club, eine Gruppe von vier Verschwörungstheoretikern, trifft sich einmal wöchentlich, um
sich über ihre Theorien auszutauschen. Für die vier wird es brenzlig, als sie zufällig einen Mord an einem
Geheimdienstmann beobachten. - Thriller

Banks, Carla: Wüstengrab. - Rowohlt-Taschenbuch-Verl., 2007. - 446 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034216
Roisin Massey zieht mit ihrem Mann Joe nach Saudi-Arabien. Bald ahnt sie, dass die häufige Abwesenheit Joes mit der
Hinrichtung eines jungen Mannes wegen Drogendiebstahls zusammenhängt. Roisin gerät zunehmend in den
Teufelskreis von Vertuschung und religiösem Fanatismus. - Thriller

Bardwell, Leland: Das Haus. - Parthas, 2007. - 171 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107056861
Am Sterbebett seines Vaters erinnert sich der Historiker Cedric an eine Kindheit der emotionalen Kälte und fehlenden
Kommunikation in seiner streng protestantischen irischen Familie, unter der er immer noch leidet. Familienroman. -
Familie

Bayer, Thommie: Eine kurze Geschichte vom Glück. - Piper, 2007. - 214 Seiten
       1/ 107034696
Als Robert Allmann 6 Millionen im Lotto gewinnt, gerät sein bisheriges Leben, vor allem seine Ehe mit Regina, aus den
Fugen. Doch er wagt einen Neuanfang. - Männer

Begley, Louis: Ehrensachen. - Suhrkamp, 2007. - 444 Seiten
       Aus dem Amerik. übers.
       1/ 107018353
Der Autor beschreibt die Harvard-Jahre der 3 Freunde Sam, Henry und Archie, die in unterschiedlichen Milieus
aufgewachsen sind, und betrachtet skeptisch das Amerika der 1950er-Jahre. - Nordamerika

BenJelloun, Tahar: Yemma - meine Mutter, mein Kind. - Berlin-Verl., 2007. - 205 Seiten
       Aus dem Franz. übers.
       1/ 107037387
Tahar Ben Jelloun begleitet seine an Alzheimer erkrankte Mutter durch die letzte Zeit ihres Lebens. Mit unendlicher
Zuneigung und mit größtem Respekt schildert er ihre guten und schlechten Tage, die klaren Momente, aber auch der
zunehmende Rückzug aus der Realität. - Krankheit

Bereuter, Elmar: Felders Traum. - Langen Müller, 2007. - 512 Seiten
       1/ 107031752
Dieser Roman um den 1. literarisch tätigen Vollerwerbsbauern (1839 bis 1869) im deutschsprachigen Raum ist eine
hervorragende Lektüre. - Biografie

Berg, Carol: Tor der Verwandlung. - Blanvalet, 2007. - 603 Seiten
       Aus dem Engl. übers. (SL/Fantasy)
       1/ 107034456
Der Sklave und ehemalige Magier Seyonne muss seine magischen Kräfte wiedererlangen, um mit Prinz Aleksander, der
eine außergewöhnliche Seele hat, die Dämonen zu bekämpfen, die die Welt der Menschen vereinnahmen wollen. -
Fantasy

Bernlef, J.: Bis es wieder hell ist. - Nagel & Kimche im Hanser-Verl., 2007. - 163 Seiten
       Aus dem Niederl. übers.
       1/ 107034469
Der Roman erzählt die Geschichte eines Ehepaares, dessen Verhältnis durch die Alzheimer-Krankheit des Mannes
einschneidend verändert wird. - Krankheit

Bernstein, Harry: Gegenüber die andere Welt. - Econ, 2007. - 332 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107018551
Autobiografischer Roman über eine jüdische Kindheit, geprägt von Armut und Antisemitismus, in einer Kleinstadt im
englischen Lancashire während des ersten Viertels des 20. Jahrhunderts. - Kindheit, Jugend




                                                         -3-
Besson, Philippe: Nachsaison. - Dt. Taschenbuch-Verl., 2007. - 156 Seiten
      Aus dem Franz. übers.
      1/ 107050137
Ein melancholisches Kammerstück über die Reste einer verlorenen Liebe. - Liebe

Binchy, Maeve: Straße ins Glück. - Knaur, 2008. - 460 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 108000649
Die Menschen im Städtchen Rossmore sind gespalten: Eine Umgehungsstraße soll gebaut werden, mitten durch einen
Wald. Auf der einen Seite sind neue Jobs und weniger Verkehr in der Stadt zu erwarten, andererseits Zerstörung von
Land und Verlust von Traditionen. - Irische Literatur

Bösch, Roman: Kleists "Geschichte meiner Seele". - Knecht, 2007. - 361 Seiten
       1/ 107037006
Eine fiktive Biografie des Klassikers Heinrich von Kleist (1777-1811) basierend auf seinen Schriften und einem vor
Kurzem freigegebenen Nachlasswerk. - Biografie

Bordage, Pierre: Die Krieger der Stille. - Heyne, 2007. - 752 Seiten
      Aus dem Franz. übers. (SL/Science)
      1/ 107027399
In einer fernen Zukunft wird die aus einigen hundert Welten bestehende Konföderation von Naflin von den skrupellosen
und mit beängstigenden Fähigkeiten ausgestatteten Scaythen bedroht. Nur die "Krieger der Stille" können sich ihnen
entgegenstellen. - Science Fiction

Borger, Martina: Lieber Luca. - Diogenes, 2007. - 206 Seiten
       1/ 107027571
Briefe an Luca, nicht zum Absenden bestimmt, sondern geschrieben in der Hoffnung, die quälenden Erinnerungen
endlich zu verarbeiten ... Psychothriller ohne Verbrechen und Tote. - Familie

Bredow, Ilse von: Und immer droht der Weihnachtsmann. - Scherz, 2007. - 223 Seiten
      1/ 107027584
Die Autorin nimmt in ihren Erzählungen menschliche Schwächen aufs Korn, die gerade an Weihnachten gern zum
Vorschein kommen. - Weihnachten

Briggs, Patricia: Drachenzauber. - Heyne, 2007. - 798 Seiten
       Aus dem Engl. übers. (SL/Fantasy)
       1/ 107026925
Der junge Ritter Ward bricht mit seinem Freund, einem uralten Drachen, von Burg Hurog auf, um die Feinde seines
Landes im Kampf zu besiegen. Viele gefährliche Abenteuer und die Liebe erwarten ihn. - Fantasy

Briggs, Patricia: Ruf des Mondes. - Heyne, 2007. - 383 Seiten
       Aus dem Engl. übers. (SL/Fantasy)
       1/ 107053167
Mercy Thompson ist gleichzeitig Mensch und Kojote. In ihrer Autowerkstatt treffen sich die seltsamsten Geschöpfe:
Werwölfe, Vampire und Trolle. Gemeinsam versuchen sie, den Mord an einem jungen Werwolf aufzuklären. - Fantasy

Brogna, Luigi: Das Kind unterm Salatblatt. - Ullstein, 2006. - 350 Seiten
      1/ 107027175
Eine Kindheit in Messina: liebenswürdig, aufregend, voller Überraschungen und eingebettet in ganz viel großfamiliäre
Liebe und gute Ratschläge. - Kindheit, Jugend

Brogna, Luigi: Spätzle al dente. - Ullstein, 2007. - 411 Seiten
      1/ 107027188
Teil 2 der Erinnerungen des kleinen Sizilianers Luigi, der mit seiner Familie in Deutschland angekommen ist. -
Kindheit, Jugend

Brown, Rita Mae: Eine Maus kommt selten allein. - Ullstein, 2008. - 293 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 108001550
Bei einer berühmten Pferdeshow wird am hellichten Tag eine teure Stute entführt und ein Pferdepfleger tot aufgefunden.
Zum Glück besucht auch Mary "Harry" Haristeen die Veranstaltung zusammen mit ihrer klugen Katze Mrs. Murphy und
deren Freunden, die schon ganz andere Fälle gelöst haben.




                                                          -4-
Buchan, Elizabeth: Ein gewisses Alter. - Piper, 2007. - 367 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107034667
2 Frauen müssen aus verschiedenen Gründen einschneidende Entscheidungen im beruflichen und familiären Leben
treffen. - Frauen

Bünger, Traudl: "Ich gebe ihnen mein Ehrenwort!" - S. Fischer, 2007. - 217 Seiten
      1/ 107040347
Erweitertes "Drehbuch" des Tourneeprogramms, in dem D. Hildebrandt und R. Willemsen die Lüge in allen Bereichen
menschlichen Lebens und Strebens - vom Altertum bis heute - aufs Korn nehmen. - Humor

Buonaguro, Gina: Die Signatur der Liebe. - Ed. Lübbe, 2007. - 266 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107055442
Die Amerikanerin Tulia lernt in Paris einen mysteriösen Straßenmaler kennen, der ihr Leben und Werk des Renaissance-
Künstlers Rafael Santi nahe bringt. - Liebe

Cabanas, Antonio: Der Leibarzt des Pharao. - Goldmann, 2007. - 603 Seiten
      Aus dem Span. übers.
      1/ 107037176
Der junge Arzt Nefermaat wird an den Hof des Pharaos berufen und gerät in den Sog eines gnadenlosen Kampfes um
die Macht. Historischer Roman um die Haremsverschwörung gegen Ramses III. - Altertum

Cabre, Jaume: Die Stimmen des Flusses. - Insel-Verl., 2007. - 666 Seiten
       Aus dem Katalan. übers.
       1/ 107050153
Mord, Hass, Rache, Liebe und Schweigen prägen das Leben in einem katalanischen Pyrenäendorf, das von den
Grausamkeiten des Spanischen Bürgerkriegs nicht verschont wird. Ein historischer Roman, dessen Handlung bis in die
Gegenwart reicht. - Zeitgeschichte

Calissano, Christine: Die Furien des Verschwindens. - Fischer-Taschenbuch-Verl., 2007 - 223 Seiten
       Aus dem Ital. übers.
       1/ 107034472
Irene Bettini ist die Leiterin des Archivs beim italienischen Geheimdienst. Eigentlich eine ruhige Arbeit. Doch als eines
Tages der Agent Roberto Taddei ihre Unterstützung braucht, gerät sie in einen lebensgefährlichen Strudel von Intrigen
und Verfolgung. - Thriller

Camilleri, Andrea: Der Märtyrer im schwarzen Hemd. - Piper, 2007. - 259 Seiten
       Aus dem Italien. übers.
       1/ 107027597
Eine typische sizilianische Nacht - der perfekte Moment für eine zünftige Rauferei mit einem Kommunisten: Die 3
Mussolini-treuen Studenten Lillino, Nino und Tazio lauern in einer Gasse dem Objekt ihrer Begierde auf. Doch dann
nimmt die Prügelei in der Dunkelheit einen unerwarteten Verlauf ... - Politthriller

Campert, Remco: Das Herz aus Seide. - Arche, 2007. - 188 Seiten
      Aus dem Niederländ. übers.
      1/ 107019730
Van Otterlo ist ein alternder, egozentrischer Kunstmaler. Die Tatsache des drohenden Abrisses seines Ateliers lässt
ungeahnte Kräfte in ihm erwachen: Er will wieder malen! - Künstler

Capus, Alex: Eine Frage der Zeit. - Knaus, 2007. - 301 Seiten
       1/ 107027609
3 norddeutsche Männer fahren 1913 nach Afrika, um am Tanganikasee im Auftrag des Kaisers ein Dampfschiff
zusammenzubauen. Als der 1. Weltkrieg ausbricht, werden die am gegenüberliegenden Ufer stationierten Briten plötzlich
zu Feinden ... - Historisches

Carter, Stephen L.: Die schwarze Dame. - Ullstein, 2007. - 742 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107050166
Ein am Straßenrand entdeckter toter Professor, der an einem fulminanten Projekt gearbeitet hat, könnte bei den
anstehenden US-Präsidentschaftswahlen für unerhörten Zündstoff sorgen. - Thriller




                                                           -5-
Carver, Caroline: Tod in Alaska. - Droemer Knaur, 2007. - 443 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107037837
Die Schwestern Lisa und Abigail haben seit Jahren keinen Kontakt. Als aber Lisa in Alaska verschwindet, wo sie als
Wissenschaftlerin an einem brisanten Energieprojekt arbeitete, begibt sich Abigail auf die Suche. Eine gnadenlose Jagd
beginnt. - Thriller

Castells, Ada: Ein Leben lang. - Bloombury, 2007. - 236 Seiten
       Aus dem Katalan. übers.
       1/ 107036012
Ein auf erfrischende Weise 2 Epochen kombinierender Roman, der sowohl Einblicke in das der Malerei gewidmete
Leben Caspar David Friedrichs im 18. Jahrhundert als auch in das Liebesleben einer jungen katalanischen
Schriftstellerin im heutigen Barcelona gewährt.

Catala, Victor: Solitud. - SchirmerGraf, 2007. - 379 Seiten
        Aus dem Katalan. übers.
        1/ 107037019
Geschichte einer jungen Frau, die als frisch Verheiratete eine Einsiedelei in den Bergen bezieht, unter der dortigen
Einsamkeit leidet und als erwachsene Frau zurückkehrt. - Frauen

Cesco, Federica: Muschelseide. - Blanvalet, 2007. - 413 Seiten
       1/ 107026305
Die Meeresbiologin Beata Sforza kehrt nach langer Abwesenheit nach Malta zurück, wo ihr Vater lebt. Als sie von ihrer
Großtante Francesca einen kostbaren Schal aus Muschelseide bekommt, bringt sie ihn mit dem tragischen Schicksal
ihrer Großmutter Cecilia in Verbindung ... - Frauen

Clark, Clare: Der Apotheker. - Hoffmann und Campe, 2007. - 447 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107032366
1719 wird die ungewollt schwangere Eliza von ihrer Mutter an den Haushalt eines Apothekers in London verschachert.
Während Eliza als Dienstmädchen arbeiten muss, immer in der Hoffnung, dass der Apotheker sie von ihrem Zustand
befreit, hat dieser andere Pläne mit ihr ... - Historisches

Coelho, Paulo: Die Hexe von Portobello. - Diogenes, 2007. - 300 Seiten
       Aus dem Portug. übers.
       1/ 107026264
Sherine führt in London ein erfolgreiches, modernes Leben. Plötzlich entdeckt die junge Frau übernatürliche Kräfte in
sich, die sie zutiefst verstören. Doch unerschrocken folgt sie ihrer Bestimmung und lernt, ihre Möglichkeiten zu nutzen.
Esoterik

Compton, Jodi: Kälter als der Tod. - Heyne, 2007. - 416 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107031819
In ihrem 2. Fall ist die Polizistin Sarah Pribeks erneut beruflich wie persönlich stark gefordert: Sie folgt dem Hilferuf eines
16-jährigen Mädchens, ihren vermissten Zwillingsbruder zu suchen. Bei ihren Ermittlungen deckt sie eine
Familientragödie auf. - Thriller

Cook, Robin: Labor des Teufels. - Blanvalet, 2007. - 575 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034753
Thriller um einen Gesundheitskonzern, der mit den Möglichkeiten der Gentechnologie potenzielle kostenintensive
Patienten ausschaltet. - Thriller

Cooper, John S.: Das fünfte Flugzeug. - Kiepenheuer & Witsch, 2007. - 366 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107037840
Der abgehalfterte Journalist Max Fuller bekommt Informationen angeboten, die ihm angeblich die ganze Wahrheit über
die tatsächlichen Hintergründe der Anschläge vom 11. September 2001 enthüllen sollen. Doch seine Informanten
sterben und Max Recherchen entpuppen sich als äußerst gefährlich. - Politthriller

Crane, Caprice: Alles außer Nachbarn. - Krüger, 2007. - 380 Seiten
       Aus dem Amerik. übers.
       1/ 107020808
Brady und Heaven, zwei Chaoten, auf der Suche nach dem kleinen Glück im großen Land der unbegrenzten
Möglichkeiten. - Liebe


                                                             -6-
Cueto, Alonso: Die blaue Stunde. - Berlin-Verl., 2007. - 318 Seiten
       Aus dem Span. übers.
       1/ 107017848
Ein erfolgreicher peruanischer Anwalt erfährt, dass sein Vater als Offizier im Bürgerkrieg ein Indiomädchen als
Privatgefangene hielt, ihr dadurch aber das Leben rettete. Die Suche nach ihr wird zu einer Reise in die Vergangenheit,
die überlagert ist von der Frage der Schuld des Vaters. - Lateinamerika

Delalande, Arnaud: Die Dante-Verschwörung. - Ed. Lübbe, 2007. - 510 Seiten
       Aus dem Franz. übers.
       1/ 107034766
Als in Venedig um 1756 mehrere Morde geschehen, setzt der Doge den Sonderberater Viravolta ein, um die
Hintergründe zu ermitteln. Bald wird deutlich, dass die "Feuervögel" den gewaltsamen Staatsstreich planen. -
Historisches

DeMille, Nelson: Operation Wild Fire. - Ullstein, 2007. - 620 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034852
Ein Jahr nach der Katastrophe von 11. September muss John Corey, Agent der New Yorker Antiterror-Task-Force, die
Welt vor einem weiteren Anschlag bewahren ... - Politthriller

Dempf, Peter: Die Sterndeuterin. - Ed. Lübbe, 2007. - 479 Seiten
       1/ 107018832
Augsburg 1509. Der junge Instrumentenbauer Florint aus Straßburg sucht seinen verschwundenen Vater, der im Besitz
eines geheimnisvollen Manuskripts ist, an dem auch ein Dominikanermönch und ein Händler im Auftrag der Fugger und
Venedigs Interesse zeigen. - Historisches

Demuth, Volker: Das angekreidete Jahr. - Klöpfer & Meyer, 2007. - 155 Seiten
      1/ 107019491
13 lautmalerische Erzählwege ziehen den Leser in eine den Farb-, Form- und Geruchssinn gleichermaßen
ansprechende Zeitreise, die im Schatten der Mondlandung einer deutschen Kindheit Ende der 1960er-Jahre nachspürt. -
Zeitgeschichte nach 1945

Dillon, Anna: Die Affaire. - Krüger, 2007. - 366 Seiten
        Aus dem Engl. Übers.
        1/ 107058737
Kathy Walker wird nach 18 Jahren Ehe von ihrem Mann Robert betrogen. Aus der Sicht aller 3 Beteiligten wird diese
Geschichte erzählt. - Ehe, Beziehung

Doctorow, Edgar L.: Der Marsch. - Kiepenheuer & Witsch, 2007. - 411 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107027612
Gegen Ende des amerikanischen Bürgerkriegs zieht der Nordstaaten-General Sherman mit 60.000 Mann durch Carolina
und Georgia nach Süden, um eine Entscheidungsschlacht herbeizuführen. Antikriegs-Epos über die Schrecken dieses
berüchtigen Marsches, in dem der Autor Einzelschicksale lebendig werden lässt. - Nordamerika

Doermer, Laura: Trappentreu. - Wallstein, 2007. - 383 Seiten
      1/ 107036025
Von den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart erzählt dieser Roman von den Schicksalen der Frauen
einer Familie. Sie alle suchen ihr Glück in der Großstadt München, doch lange Zeit zerschellen alle Hoffnungen. -
Familie

Donohue, Keith: Das gestohlene Kind. - Bertelsmann, 2007. - 445 Seiten
      Aus dem Amerik. übers.
      1/ 107027427
Der 7-jährige Henry, der von zu Hause weggelaufen ist, wird von Kobolden entführt und gegen einen Wechselbalg
ausgetauscht, der fortan bei seinen Eltern aufwächst. Doch die Wege von Kind und Kobold kreuzen sich wieder.

Doron, Lizzie: Der Anfang von etwas Schönem. - Jüdischer Verl., 2007. - 257 Seiten
       Aus dem Hebr. übers.
       1/ 107050179
Roman der israelischen Autorin, in dem sie - komplexer und vielschichtiger denn je - die sich mehrfach kreuzenden
Schicksale dreier inzwischen erwachsener Kinder von Überlebenden der Shoah beschreibt. - Gesellschaft




                                                          -7-
Dorrestein, Renate: Mein Sohn hat ein Sexleben und ich lese meiner Mutter Rotkäppchen vor. -
Bertelsmann, 2007. - 286 Seiten
        1/ 107032379
Die körperliche und psychische Erkrankung ihrer Mutter bringt eine 50-Jährige an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. -
Frauen

Düffel, John von: Beste Jahre. - DuMont, 2007. - 249 Seiten
        1/ 107031822
Ein Schauspieler, Anfang 40, genießt zusammen mit seiner Frau Lisa die ruhiger gewordene Zeit. Da taucht im
Grundriss der neuen Wohnung das Wort "Kinderzimmer" auf ... - Ehe, Beziehung

Dugoni, Robert: Das Gift der Macht. - Goldmann, 2007. - 479 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107020402
Als David Sloane, Star unter den Strafverteidigern San Franciscos, einen Anruf von einem Vertrauten des
amerikanischen Präsidenten erhält, der kurz darauf angeblich Selbstmord verübt hat, gerät er in Lebensgefahr und wird
immer tiefer in den Strudel einer politischen Verschwörung gezogen, die vor 30 Jahren ihren Anfang nahm. - Politthriller

Duken, Kerstin: Jahrhundertsommer. - Goldmann, 2007. - 283 Seiten
       1/ 107032382
Nach einem brutalen Überfall leidet eine junge Frau in Berlin jahrelang an den Folgen. Sie vertraut sich niemandem an,
kann kaum den Alltag bewältigen und verleiht ihren inneren Wunden durch Selbstverletzungen Ausdruck. - Frauen

Durst, Uwe: Die dunkle Herrlichkeit. - Mitteldt. Verl., 2007. - 127 Seiten
        1/ 107027625
Im Verlauf des Textes von 3 Ich-Erzählern (ein alter Mann, ein Hausverwalter, eine Sekretärin) manifestiert sich in
geheimen Zeichen ein unentrinnbar-irrsinniger Kosmos.

Eckenga, Fritz: Prima ist der Klimawandel auch für den Gemüsehandel. - Kunstmann, 2007. - 126 Seiten
      1/ 107032395
Viele der Gedichte dieses Bandes haben Fotos als Vorlagen. Eckenga zieht aus diesen den Witz für seine satirische
Gesellschaftskritik. - Humor, Satire

Eddings, David: Der Verrat. - Blanvalet, 2007. - 364 Seiten
      Aus dem Engl. übers. (SL/Fantasy)
      1/ 107020415
Dem Ansturm der mörderischen Insektenwesen stellen sich die vereinigten Armeen der Menschen. Mithilfe der Götter
und Götterkinder gelingt es endlich, das "Vlagh" zu vernichten, das mit seinen Insektenwesen eine grausame
Weltherrschaft anstrebt. - Fantasy

Edmondson, Elizabeth: Ein Mädchen aus bester Gesellschaft. -
Rowohlt-Taschenbuch-Verl., 2007. - 600 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034245
Vor zeitgeschichtlichem Hintergrund erzählt die Autorin die Geschichte von 3 Freundinnen, die während ihrer Studienzeit
in Oxford in den 1930er-Jahren in die Mühlen des aufkommenden Faschismus und Kommunismus geraten. Frauen

Egan, Jennifer: Im Bann. - Schöffling, 2007. - 281 Seiten
       Aus dem Amerik. übers.
       1/ 107019743
Zwei Cousins, die sich in der Kindheit sehr nahe standen, treffen sich 20 Jahre später in einem verfallenen
Schloss wieder. Danny soll Howard helfen, das Schloss zu einem Hotel umzubauen, doch es steckt voller
Geheimnisse. - Männer

Egeland, Tom: Das Hexenbrett. - Goldmann, 2007. - 587 Seiten
      Aus dem Norweg. übers.
      1/ 107037866
25 Jahre sind seit dem grausamen Doppelmord an einem Ehepaar vergangen. Die Fernsehreporterin Kristin Bye möchte
den Fall dokumentieren, löst damit jedoch eine Welle neuer Ereignisse aus. Wieder geschieht ein Mord. - Thriller

Eichhammer, Michael: Toreros sind so. - Piper, 2007. - 222 Seiten
      1/ 107034258
Martin, gerade mal 30, verliert nicht nur seinen Traumjob als Journalist bei einem Männermagazin, auch seine
Traumfrau hat die Nase voll. Martin steckt in einer Krise und gibt sich ein halbes Jahr, um sein Leben wieder auf die
Reihe zu bekommen. - Männer


                                                          -8-
Elsner, Gisela: Heilig Blut. - Verbrecher-Verl., 2007. - 250 Seiten
        1/ 107027373
3 alte Herren fahren in den Bayerischen Wald in ihre Jagdhütte. Stellvertretend für den 4. Mann fährt dessen Sohn mit,
dem die Herren "Leben" und "Schießen" beibringen sollen. Ein Vorhaben, das der "junge Gösch" nicht überleben wird. -
Düstere Satire auf Faschismus und Katholizismus. - Satire

Engel, Karin: Das Erbe der Kaffeeprinzessin. - Knaur-Taschenbuch-Verl., 2007. - 476 Seiten
       1/ 107034261
Fortsetzung von: „Die Kaffeeprinzessin“. Die Geschichte der Bremer Kaffeedynastie Andreesen wird weiter erzählt.
Nachdem Felicitas und ihre Familie mit einigen Blessuren durch den 2. Weltkrieg gekommen sind, muss nun Teresa das
Unternehmen leiten. - Frauen

Fargues, Nicolas: Nicht so schlimm. - Rowohlt, 2007. - 187 Seiten
      Aus dem Franz. übers.
      1/ 107027638
Der 30-jährige Alex lernt in Italien die junge Alice kennen und beschließt, aus seiner kriselnden Ehe auszubrechen. -
Ehe, Beziehung

Faschinger, Lilian: Stadt der Verlierer. - Hanser, 2007. - 315 Seiten
       1/ 107018113
Der Roman der österreichischen Autorin beginnt mit einem missglückten Selbstmord und endet mit einem erfolgreichen
Mord - eine makabere Geschichte voll skurriler Gestalten. - Gesellschaft

Fawer, Adam: Gnosis. - Kindler, 2007. - 715 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034500
Elijah und Winter haben, ohne es zu ahnen, die seltene Gabe, die Gedanken der Menschen zu beeinflussen. Nur sie
könnten es schaffen, den mit den gleichen Fähigkeiten ausgestatteten, mysteriösen Valentinus zu stoppen, der am
Silvesterabend 2007 die Apokalypse verwirklichen möchte. - Thriller

Felten, Monika: Die Königin der Schwerter. - Piper, 2007. - 431 Seiten (SL/Fantasy)
        1/ 107057813
Nachdem die Journalistik-Studentin Sandra bei einer Auktion eine mysteriöse Affenskulptur ersteigert hat, verschlägt es
sie und ihre Freundin Manon in die fantastische Parallelwelt Benize. Dort werden sie in blutige Machtkämpfe
hineingezogen, in deren Mittelpunkt die Priesterkönigin Zarife steht. - Fantasy

Ferris, Joshua: Wir waren unsterblich. - Rowohlt-Taschenbuch-Verl., 2007. - 442 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107026941
Roman, der in der Bürowelt spielt, den Hick-Hack unter den Angestellten einer Werbeagentur und nebenbei die
Mechanismen des Kapitalismus bloßlegt. - Wirtschaft

Fies, Brian: Mutter hat Krebs. - Knesebeck, 2006. - 115 Seiten
        Aus dem Amerik. übers. (SL/Comic)
        1/ 107017608
Mom ist Anfang 60 und hat fast ihr ganzes Leben lang geraucht. Dann die Diagnose: Lungenkrebs mit Metastasen im
Gehirn. Sie beginnt zu kämpfen und sie erfährt durch ihre Kinder - Sohn und 2 Töchter - größtmögliche Hilfe auf ihrem
jahrelangen Leidensweg, bis zu dem Tag, an dem der Krebs besiegt ist. - Comic: für Erwachsene

Finder, Joseph: Masterplan. - Heyne, 2007. - 477 Seiten
        Aus dem Amerik. übers.
        1/ 107036038
Jason Steadman wird bei der fälligen Beförderung übergangen. Doch dann lernt er den Ex-Marine Kurt kennen und
plötzlich eröffnen sich ihm Aufstiegschancen. Doch dann entdeckt er, wie skrupellos - und mörderisch - Kurts "tätige
Freundschaft" ist ... - Wirtschaft

Fletcher, John: Sommerfeuer. Taschenbuch-Verl., 2007. - 605 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034274
Kurz vor seinem Einsatz im 2. Weltkrieg heiratet der australische Farmer Hedley die blutjunge Kath, mehr an deren Land
als an ihr selbst interessiert. Auf diesem wackeligen Fundament werden beide nicht glücklich. Doch letztendlich fahren
die Enkel eine reiche Ernte ein. - Australien




                                                          -9-
Floß, Rolf: Die Erbschaft. - Das Neue Berlin, 2007. - 253 Seiten
       1/ 107020358
Heribert Odelshausen erbt von einem entfernten Vetter aus Australien eine hohe Summe, über die er über ein
Devisenkonto verfügen kann. Der Geldsegen verändert den linientreuen DDR-Bürger gründlich. –
Zeitgeschichte nach 1945

Follett, Ken: Die Tore der Welt. - Lübbe, 2008. - 1295 Seiten
         Aus dem Engl. übers.
         1/ 108001224
Südengland im Jahr 1327: Während sich die Pest als größte Katastrophe des Mittelalters Mitteleuropa nähert, versuchen
Merthin, Gwenda, Caris und Ralph - Nachfahren der Akteure des "Säulen-der-Erde"- auf unterschiedliche Weise ihr
berufliches und privates Glück zu finden. - Mittelalter

Ford, Richard: Die Lage des Landes. - Berlin Verl., 2007. - 681 Seiten
       Aus dem Amerik. übers.
       1/ 107027641
Scheinbar gelassen plant der Immobilienmakler Frank im Jahr 2000 ein Fest, zu dem er unliebsame Gäste erwartet. Er
macht sich so seine Gedanken über die Lebensphase ab 55 und über die Hängepartie bei den Wahlen zwischen Gore
und Bush. - Ein Porträt der amerikanischen Gesellschaft. - Nordamerika

Forna, Aminatta: Abies Steine. - Berlin-Verl., 2007. - 410 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107056874
Voller Poesie erzählt die junge Autorin aus Sierra Leone die 4 Lebensläufe ihrer Tanten - ein historischer Abriss von der
wechselvollen Geschichte ihres Landes um 1926 bis heute. - Afrika

Forster, Margaret: Miranda. - Arche, 2007. - 316 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107027216
Don kann nicht akzeptieren, dass das Segelunglück seiner Lieblingstochter ein Unfall war. Er will den Schuldigen finden
und vernachlässigt seine Familie, seinen Job und sich selbst. Die Geschwister gehen auf ihre Weise mit dem Verlust um
und die Mutter Lou sucht ihren eigenen Weg aus der Katastrophe. - Familie

Franck, Julia: Die Mittagsfrau. - Fischer, 2007. - 429 Seiten
       1/ 107040363
Bitter, traurig und illusionslos erzählt J. Franck die Geschichte einer vom Leben betrogenen Frau in der unvorstellbar
harten Zeit zweier Weltkriege. - Frauen

Frayn, Michael: Gegen Ende des Morgens. - Dörlemann, 2007. - 316 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034513
Die beiden Journalisten John und Bob träumen bei der Londoner Zeitung in der Fleet Street vom großen Durchbruch und
von Fernsehruhm. Doch stattdessen kümmern sie sich um Banalitäten und aus Bequemlichkeit sind sie unfähig, im
richtigen Augenblick Entscheidungen zu treffen. - Humor

Frazier, Charles: Dreizehn Monde. - Blessing, 2007. - 543 Seiten
        Aus dem Amerik. übers.
        1/ 107021748
1820 macht sich der 12-jährige Waisenjunge auf in das Land der Cherokees. Über die Jahre lernt er ihre Sprache,
verliebt sich in Claire und fühlt sich bald als einer von ihnen. Als die Weißen in das Indianerland einfallen, führt ihn der
Kampf nach Washington ins Weiße Haus. - Nordamerika

Fricke, Lucy: Durst ist schlimmer als Heimweh. - Piper, 2007. - 184 Seiten
        1/ 107034708
Die 16-jährige Judith lebt in einer betreuten Wohngruppe. Sie und ihre Mitbewohner versuchen, im Leben Fuß zu fassen.
Aber nach Missbrauch, Gewalt und Drogen ist ein "normales" Leben für sie nahezu unerreichbar geworden. - Kindheit,
Jugend

Gantheret, Francois: Verlorene Körper. - Dt. Taschenbuch-Verl., 2007. - 157 Seiten
      Aus dem Franz. übers.
      1/ 107026727
Ein Mann, dem die Flucht aus einem Todeslager in der Wüste gelungen ist, trifft auf eine junge Frau, die gerade erfahren
hat, dass ihr Mann im Lager zu Tode gekommen ist. Roman über Verzweiflung, Hoffnung, Liebe und Verrat




                                                            - 10 -
Gear, W. Michael: Das letzte Gebet. Bastei Lübbe, 2007. - 477 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107037189
Mönche versuchen, die Dokumente und Evangelien zu retten, die vor den Büchern des Neuen Testaments erschienen
sind. In ihnen wird die Figur des Jesus kontrovers beschrieben. Kaiser Konstantin ahndet den Besitz der Bücher streng
und das Konzil von Nicäa verbietet sie. - Thriller

George, Margaret: Helena, genannt die Schöne. - Lübbe, 2007. - 893 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107058612
Die detailreich erzählte, von Leidenschaft und Tragik erfüllte Lebensgeschichte Helenas, deren Liebe zum Prinzen Paris
den legendären Trojanischen Krieg auslöste. - Altertum

Geras, Adele: Liebesgewitter. - Blanvalet, 2007. - 477 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034526
Die 2. Hochzeit soll für Suzannah eine richtige Traumhochzeit werden - mit allem, was dazugehört. Doch dann kommt
alles ganz anders ... - Liebe

Gercke, Stefanie: Über den Fluss nach Afrika. - Heyne, 2007. - 796 Seiten
       1/ 107027654
Die heute in London lebende Investmentbankerin Benita Steinach hatte als kleines Mädchen in ihrem Geburtsland
Südafrika ein traumatisches Erlebnis: Vor ihren Augen wurde ihre Mutter zu Tode gefoltert. 18 Jahre später erhält sie ein
Päckchen mit einem Talisman, der nur von ihrer Mutter stammen kann ... - Afrika

Gerdom, Susanne: Elbenzorn. - Piper, 2007. - 478 Seiten (SL/Fantasy)
      1/ 107057826
Eine Verschwörung im Sommerpalast der hellhäutigen Elben setzt Ereignisse in Gang, durch welche sich die
entfremdeten hellhäutigen und dunkelhäutigen Elben wieder näherkommen. - Fantasy

Gerrard, Nicci: Allein aus Freundschaft. - Ehrenwirth, 2007. - 460 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107032407
Als Gaby nach fast 20 Jahren ihre Freundin Nancy wieder trifft, ahnt sie noch nicht, dass Nancys Geheimnis sie und ihre
Familie völlig aus der Bahn wirft. - Familie

Gerstenberg, Franziska: Solche Geschenke. - Schöffling, 2007. - 243 Seiten
       1/ 107018126
14 Erzählungen über vom Leben beschädigte Protagonisten, die ihre oft psychosomatischen Belastungsproben zu
brauchbaren Pattsituationen weiterzuentwickeln verstehen. - Erzählungen: für Erwachsene

Ghata, Yasmine: Die Nacht der Kalligraphen. - Ammann, 2007. - 153 Seiten
       Aus dem Franz. übers.
       1/ 107020811
Die Lebensgeschichte einer türkischen Kalligrafin, die gesellschaftlichen wie familiären Problemen trotzt und es in ihrer
Kunst zu hoher Meisterschaft bringt. - Biografie

Goldhagen, Shari: Wir können es schaffen, wenn wir rennen. - Scherz, 2007. - 283 Seiten
      Aus dem Amerik. übers.
      1/ 107034539
In exemplarischen Episoden beleuchtet Goldhagen über etwa 30 Jahre hinweg die Lebenswege zweier Brüder, ihre
enge Bindung und Liebe zueinander, die trotz aller Schwierigkeiten und Belastungen Bestand hat. - Familie

Goldhammer, Catherine: Stilleben mit Huhn. - Piper, 2007 - 189 Seiten
      Aus dem Amerik. übers.
      1/ 107018379
6 Küken werden für eine in Scheidung lebende Frau und ihre Tochter in einer neuen Lebenssituation zu großen
Trostspendern.

Goldsworthy, Peter: Maestro. - Deuticke, 2007. - 186 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107027667
Der 14-jährige Paul zieht 1967 mit seinen Eltern ins tropische Darwin im Norden Australiens. Das junge Talent bekommt
einen neuen Klavierlehrer - Eduard Keller, der aus Österreich stammt und in Darwin seine dunklen Erinnerungen an die
NS-Zeit mit Alkohol zu verdrängen versucht.


                                                          - 11 -
Goosen, Frank: So viel Zeit. - Eichborn, 2007. - 347 Seiten
      1/ 107027670
2 gutsituierte Mittvierziger machen kurz vor dem 25-jährigen "Stufentreffen" ihres Abiturjahrgangs ihren alten Traum von
der Gründung einer Rockband wahr.
Männer

Graeme-Evans, Posie: Der Triumph der Heilerin. - Goldmann, 2007. - 542 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107034779
Die Rosenkriege in England: König Edward IV. wird gestürzt und muss in die Niederlande fliehen. Von hier aus versucht
er, seinen Thron zurückzuerobern. Unterstützung erhält er von Anne de Bohun, seiner einstigen Geliebten ... - Mittelalter

Grange, Jean-Christophe: Das Herz der Hölle. - Ehrenwirth, 2007. - 778 Seiten
      Aus dem Franz. übers.
      1/ 107055455
Bizarrer Thriller um Mörder, die zuvor selbst dem Tod nahe waren, und um eine sinistre Verschwörerbande, die im
Auftrag des Bösen zu wirken scheint - Thriller

Gregson, Jessica: Die Engelsfrauen. - Kindler, 2007. - 381 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107055174
Die Frauen eines ungarischen Dorfes erleben während des 1. Weltkrieges eine ungewohnte Unabhängigkeit und
Freiheit. Als ihre Ehemänner nach dem Krieg zurückkehren, treffen sie eine gewagte und grausame Entscheidung.
Tatsachenroman. - Frauen

Grisham, John: Touchdown. - Heyne, 2007. - 351 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107037064
Nachdem er seiner Mannschaft, den Cleveland Browns, durch 3 Fehlpässe die Football-Meisterschaft
verdorben hat, setzt sich Spielmacher Rick Dockery zu den Parma Panthers nach Italien ab. In diesem
schönen Land erkennt er, dass das Leben selbst das wichtigste Spiel ist. - Sport

Gross, Andrew: Blut und Lüge. - Scherz, 2007. - 317 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107027287
Der scheinbar angesehene Geschäftsmann und liebevolle Vater Benjamin Raab wird plötzlich vom FBI wegen
Geldwäsche und organisierten Verbrechen verhaftet. Wer ist er in Wirklichkeit? - Psychogramm einer tragischen
Lebenslüge. - Thriller

Grossman, Wassili: Leben und Schicksal. - Claassen, 2007. - 1084 Seiten
      Aus dem Russ. übers.
      1/ 107032410
Neuauflage des monumentalen Meisterwerkes des sowjetischen Autors (1905-1964): In vielen Einzelschicksalen
beschreibt er Leben und Leid der Familie Strum rund um die Ereignisse der Schlacht um Stalingrad. - Krieg

Grushin, Olga: Suchanow verkauft seine Seele. - Claassen, 2007. - 380 Seiten
       Aus dem Amerik. übers.
       1/ 107034302
Im Jahre 1985 wird ein linientreuer russischer Kunstkritiker durch die ersten Anzeichen einer Wandlung in
der Sowjetunion aus der Bahn geworfen und mit seiner Vergangenheit konfrontiert. - Zeitgeschichte nach
1945

Güngor, Dilek: Das Geheimnis meiner türkischen Großmutter. - Piper, 2007. - 206 Seiten
      1/ 107019503
Zeynep, eine erfolgreiche, moderne Deutsch-Türkin Anfang 30, fährt ins anatolische Heimatdorf der Eltern, als die
Großmutter im Sterben liegt. In langen Gesprächen kommen sich die beiden Frauen näher, entdecken
Gemeinsamkeiten und gegenseitige Wertschätzung. - Familie

Guillou, Jan: Madame Terror. - Piper, 2007. - 494 Seiten
       Aus dem Schwed. übers.
       1/ 107027229
Jan Guillous Analyse des "Krieges gegen den Terror" - verpackt in einem Thriller. Vizeadmiral Carl Hamilton führt nach
10 Jahren Zurückgezogenheit ein U-Boot der palästinensischen Kriegsmarine gegen den Hafen von Haifa, das
anschließend durch Israelis und Amerikaner gejagt wird. - Thriller



                                                         - 12 -
Haddon, Mark: Der wunde Punkt. - Blessing, 2007. - 446 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107018382
Als George Hall an seiner Hüfte einen schwarzen Fleck entdeckt, denkt er sofort an Krebs. Gleichzeitig plant seine
Tochter ihre 2. Hochzeit, seine Frau geht fremd und sein schwuler Sohn hat die große Liebe gefunden. - Familie

Haran, Elizabeth: Im Tal der flammenden Sonne. - Ehrenwirth, 2007. - 572 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107027443
Australien 1933: Die junge Engländerin Arabella Fitzherbert reist mit ihren Eltern durch den Kontinent. Unbemerkt stürzt
sie von den Stufen ihres Schlafwaggons und bleibt allein und verletzt in der Wüste zurück, bis sie von umherziehenden
Aborigines gefunden wird. - Australien

Harbison, Beth: Schuhtick. - Krüger, 2007. - 364 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107037879
4 unterschiedliche Frauen lernen sich durch eine Anzeige kennen: Kellnerin Lorna, die ständig pleite ist, die
Senatorengattin Helene, die ausgebeutete Nanny Joss und die Telefonsex verkaufende Sandra. Doch sie haben eines
gemeinsam: ihre unglaubliche Schwäche für Schuhe. - Frauen

Harding, Georgina: Die Einsamkeit des Thomas Cave. - Bloomsbury Berlin, 2007. - 254 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107037444
Arktis, August 1616: Der britische Wahlfang-Schoner "Heartsease" rüstet sich zum Rückzug vor lebensfeindlichem Eis,
doch ein Crew-Mitglied bleibt zurück. Auf der Basis einer Wette lässt sich Thomas Cave bis zum kommenden Sommer
auf einer Insel aussetzen. - Seeabenteuer

Harris, Jane: Das Vermächtnis der Magd. - Page & Turner, 2007. - 506 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107020428
Schottland, 1863: Die verzweifelte, 15-jährige Irin Bessy findet Arbeit als Dienstmädchen bei einer freundlichen, aber
seltsamen jungen Frau und findet heraus, dass ihre Vorgängerin vor kurzem ums Leben gekommen ist. - Frauen

Harris, Joanne: Himmlische Wunder. - List, 2007. - 526 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107019772
Die Geschichte um Vianne Rocher aus "Himmlische Verführung" wird in Paris fortgesetzt, wohin sie sich mit ihren
Kindern geflüchtet hat, um den Behörden und all den "Wohlmeinenden", die ihr diese wegnehmen wollen, zu entgehen.

Harris, Robert: Ghost. - Heyne, 2007. - 398 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107026318
Ein halbes Jahr vor der Veröffentlichung der Memoiren des britischen Ex-Premierministers Adam Lang kommt sein
Ghostwriter auf mysteriöse Weise ums Leben. Sein Nachfolger recherchiert auf eigene Faust in der Vergangenheit des
Politikers und macht eine brisante Entdeckung ... - Politthriller

Hart, John: Der König der Lügen. - Bertelsmann, 2007 - 443 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107053211
Als der Staranwalt Ezra Pickens ermordet wird, fällt der Verdacht auf seinen Sohn Work, der immer im Schatten des
übermächtigen Vaters stand. Für ihn beginnt eine gefährliche Gratwanderung zwischen Wahrheit und Lüge. - Thriller

Heighton, Steven: Letzte Welten. - Rowohlt, 2007. - 477 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107037882
Im Mittelpunkt stehen 19 Menschen verschiedener Nationalitäten, die am Nordpol, von ihrem Schiff getrennt, auf einer
Eisscholle ums Überleben kämpfen. - Abenteuer

Heitz, Markus: Kinder des Judas. - Droemer, 2007. - 701 Seiten (SL/Grusel)
        1/ 107051965
Im Jahre 1670 hinterlassen die "Kinder des Judas", ein Geheimbund von Vampiren, eine blutige Spur. Scylla erfährt von
dessen dunklen Machenschaften und wird selbst zu einem begierigen Blutsauger. - Horror




                                                          - 13 -
Hennig von Lange, Alexa: Risiko. - Dumont, 2007. - 250 Seiten
       1/ 107017695
In einem Augenblick der Sehnsucht nach Geborgenheit und Liebe beginnt Lilly eine Affäre mit ihrem Nachbarn Helge.
Der Zerstörung aller Familienbande versuchen schließlich die Kinder der betroffenen Paare Einhalt zu gebieten … -
Familie

Henry, Patti Callahan: Delphinsommer. - Lübbe, 2007. - 301 Seiten
       Aus dem Amerik. übers.
       1/ 107027456
Meridy Dresden war immer ein freiheitsliebendes, wildes Mädchen. Doch als ihre 1. große Liebe bei einem Feuer ums
Leben kommt, ändert sich ihr Leben. - Frauen

Hill, Reginald: Das Fremdenhaus. - Ehrenwirth, 2007. - 541 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107021751
Bei Nachforschungen auf den Spuren ihrer Vorfahren kreuzen sich die Wege der jungen australischen Mathematikerin
Sam Flood und des ehemaligen spanischen Priesters Miguel Madero in dem kleinen beschaulichen Ort Illthwaite. Ihre
Recherchen schrecken die Bewohner auf und plötzlich ist ihr Leben in Gefahr ... - Spannung

Hilliges, Ilona Maria: Sterne über Afrika. - Wunderlich, 2007. - 540 Seiten
        1/ 107040376
1906 kehrt die junge Berliner Ärztin Amelie von Freyer an den Ort ihrer Kindheit in Deutsch-Ostafrika zurück. Da erhält
sie das Angebot, am Tanganjika-See ein Mittel gegen die Schlafkrankheit zu testen: Ihr größtes Abenteuer beginnt ... -
Afrika

Hines, Jim C.: Die Goblins. - Bastei Lübbe, 2007. - 349 Seiten
       Aus dem Engl. übers. (SL/Fantasy)
       1/ 107058625
Der kleine, schwächliche Goblin Jig wird von brutalen Abenteurern gefangen genommen und gezwungen, sie durch das
Höhlenlabyrinth zu einem magischen Artefakt zu führen, das von einem Drachen bewacht wird. Jig muss über sich selbst
hinauswachsen ... - Fantasy

Hoffman, Jilliane: Vater unser. - Wunderlich, 2007. - 571 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107021818
Die junge Staatsanwältin Julia Valenciano muss in einem spektakulären Mordprozess assistieren: Hat der angesehene
Chirurg Dr. David Marquette während eines schizophrenen Schubes seine Frau und die 3 gemeinsamen Kinder
ermordet? - Thriller

Hohler, Franz: Es klopft. - Luchterhand, 2007. - 174 Seiten
       1/ 107032423
In seinem 2. Roman überzeugt der Schweizer Kabarettist und Schriftsteller mit einer spannenden und hintergründigen
Variante des Motivs des moralischen Fehltritts, der sich auch nach langen Jahren noch bitter rächen kann. - Männer

Hooper, Kay: Was keiner wissen darf. - Blanvalet, 2007. - 255 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107058638
Lara ist nach dem schrecklichen Mord an ihrem Vater in eine Kleinstadt geflohen, um zu vergessen. Doch die
verbrecherische Organisation spürt sie auf und nur mithilfe von Dave, einem FBI-Mann, wird es vielleicht gelingen, der
Bedrohung zu entkommen. - Thriller

Hornby, Nick: Slam. - Kiepenheuer & Witsch, 2008. - 300 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 108000652
Der 15-jährige Sam hat sich unsterblich in ein Mädchen verliebt und die Welt erscheint wunderbar. Doch ein einziger
unüberlegter Moment und alles gerät aus den Fugen ... - Kindheit, Jugend

Hosseini, Khaled: Tausend strahlende Sonnen. - Bloomsbury Berlin, 2007. - 381 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107032436
Roman um 2 Frauen, die vor dem Hintergrund der Wirren der jüngeren afghanischen Geschichte ein stets bedrohtes
Leben führen, das aber auch Momente der Liebe enthält. - Asien




                                                         - 14 -
Humbert, Denis: Ein kurzer Augenblick des Glücks. - Droemer, 2007. - 229 Seiten
     Aus dem Franz. übers.
     1/ 107037895
Die schicksalhafte Begegnung zweier Menschen gegen Kriegsende in der Auvergne. - Liebe

Hyland, Maria J.: Die Liste der Lügen. - Piper, 2007. - 378 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034331
Der 11-jährige John lebt mit seinen Eltern bei der Großmutter in Irland. Der Vater ist arbeitslos und Geldsorgen plagen
die Familie. Als menschlicher Lügendetektor möchte John reich werden, bringt die Familie aber an den Rand des
Abgrunds. - Kindheit, Jugend

Isau, Ralf: Die Dunklen. - Piper, 2007. - 587 Seiten (SL/Mystery)
       1/ 107034724
Die Pianistin Sarah d'Albis verfügt über eine unheimliche Gabe: Sie "sieht" Töne als Farben und Formen. Während sie in
Weimar der Premiere eines unbekannten Stücks von Franz Liszt beiwohnt, erblickt sie in der Musik eine unheimliche
Botschaft ... - Mystery

Jancar, Drago: Katharina, der Pfau und der Jesuit. - Folio-Verl., 2007. - 472 Seiten
       Aus dem Slowen. übers.
       1/ 107034737
Das Liebes- und Glücksverlangen des slowenischen Mädchens Katharina scheitert auf brutale Weise während einer
Wallfahrt zur Zeit des 7-jährigen Krieges (1756-1763) in tödlicher Konfrontation mit der katholischen Kirche. -
Historisches

Jöricke, Frank: Mein liebestoller Onkel, mein kleinkrimineller Vetter und der Rest der Bagage. -
Solibro, 2007. - 248 Seiten
         1/ 107034740
Zeitgeschichtsschreibung einmal anders: 37 Anekdoten über 37 Jahre (1967-2003) im wechselvollen Leben einer
liebenswerten Hunsrücker Familie, jede Anekdote vor dem Hintergrund wichtiger Themen und Ereignisse des jeweiligen
Jahres erzählt. - Zeitgeschichte nach 1945

Johansen, Hanna: Ich bin hier bloß die Katze. - Hanser, 2007. - 124 Seiten
      1/ 107049803
Die Katze Ilsebill erzählt in heiteren Episoden von ihrer sonst ganz passablen Familie, die aber mit Hundegesabber,
Babygeschrei und nervtötenden Urlaubsvorbereitungen den Katzenfrieden empfindlich stört. - Tiere

Jonas, Bruno: Bis hierher und weiter. - Heyne, 2007. - 255 Seiten
       1/ 107038384
In seinem neuen Programm nimmt der Kabarettist als Unternehmensberater Unwirsch die Selbstbedienungsmentalität
deutscher Wirtschaftsbosse bei gleichzeitigem Personalabbau aufs Korn. Auch in Richtung Politik und Medien gibt es
Seitenhiebe. - Humor, Satire

Kalla, Daniel: Immun. - Heyne, 2007. - 478 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107020431
Binnen kurzer Zeit sterben in den USA und in Kanada mehrere Menschen an einer Streptokokken-Erkrankung, die mit
den bekannten Antibiotika nicht zu behandeln war. Für den Infektionsspezialisten Dr. Kilburn ist bald klar, dass eine
Superbakterie im Umlauf ist, die sich epidemieartig ausbreitet. - Thriller

Kalogridis, Jeanne: Leonardos Geheimnis. - List, 2007. - 587 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107018577
Die Lebensgeschichte der jungen Lisa, der Mona Lisa Leonardos, ist voll dramatischer Ereignisse. Im Florenz der
Renaissance heiratet sie Guliano Medici, der bei den Wirren um den fanatischen Mönch Savonarola wahrscheinlich ums
Leben gekommen ist. - Historisches

Kaminer, Wladimir: Ich bin kein Berliner. - Goldmann, 2007. - 251 Seiten
      1/ 107020444
Zwischen Realität und Skurrilität angesiedelter Reiseführer des Wahlberliners Kaminer.

Kaminer, Wladimir: Mein Leben im Schrebergarten. - Manhattan, 2007. - 223 Seiten
      1/ 107027683
Die Erde ist ein Schrebergarten", findet der Neuankömmling in der Kleingartenkolonie "Berliner Hütten" und beschreibt -
auf seine eigene Art - ein aufregendes Gartenjahr. - Humor, Satire


                                                         - 15 -
Kaufmann, Alexandra: Die Abrechnung: im Visier der Drogenmafia - Delius Klasing, 2007. - 288 Seiten
      1/ 107032340
Ein ehemals hochrangiger deutscher Politiker, der sich den Decknamen Thiel zugelegt hat, startet nach tragischen
Ereignissen in der Familie einen lebensgefährlichen Kreuzzug gegen das organisierte Verbrechen. Als Freizeitsegler
getarnt, bekämpft er den Drogenschmuggel im Mittelmeer. - Thriller

Kegel, Bernhard: Der Rote. - Marebuchverl., 2007. - 542 Seiten
       1/ 107037910
Wissenschafts-Thriller über in Neuseeland gefundene bislang unbekannte Riesenkalmare, die das dortige
Touristenparadies bedrohen, für die Forschung jedoch eine Sensation darstellen. - Thriller

Kerr, Philip: Das Janus-Projekt. - Wunderlich, 2007. - 445 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107026277
München 1949: Der ehemalige Privatdetiktiv Bernie Gunther erhält von einer schönen Frau den Auftrag, ihren
verschwundenen Mann, der Leiter eines Konzentrationslagers war, zu suchen. Doch dabei handelt es sich um ein
lebensgefährliches Unterfangen ... - Politthriller

Khemiri, Jonas Hassen: Montecore, ein Tiger auf zwei Beinen. - Piper, 2007. - 379 Seiten
      Aus dem Schwed. übers.
      1/ 107019516
Jonas und sein "Onkel" Kadir zeichnen gemeinsam das Leben von Jonas' Vater Abbas auf, das als Waisenjunge in
Tunesien beginnt und ihn später nach Schweden führt. Beide haben höchst unterschiedliche Erinnerungen an den
berühmten Fotografen. - Gesellschaft

King, Stephen: Wahn. - Heyne, 2008. - 891 Seiten
       Aus dem Engl. übers. (SL/Grusel)
       1/ 108001576
Edgar Freemantle beginnt nach einem schweren Unfall, seine Emotionen in Bildern auszudrücken. Bald wird klar: Seine
Kunstwerke haben die Macht, die Wirklichkeit zu verwandeln und unliebsame Personen zu beseitigen ... - Horror

Kirchhoff, Bodo: Der Prinzipal. - Frankfurter Verl.-Anst., 2007. - 121 Seiten
       1/ 107018861
Der einflussreiche Principale stolpert über eine Affäre und entdeckt plötzlich, dass er eine Frau, eine Tochter und einen
18-jährigen Enkel hat. Mit ihm fährt er in einem Boot auf den Gardasee hinaus und will ihn lehren, wie man in der Liebe
und im Geschäft seinen Mann steht ... - Männer

Köhlmeier, Michael: Abendland. - Hanser, 2007. - 775 Seiten
      1/ 107034555
Nach einem erfüllten Leben bereitet sich der 95-jährige Mathematikprofessor Candoris auf das Sterben vor; der Sohn
seines Freundes, der Schriftsteller Lukasser, soll sein Leben aufschreiben. - Zeitgeschichte

Kramer, Pascale: Abschied vom Norden. - Arche, 2007. - 253 Seiten
      Aus dem Franz. übers.
      1/ 107027386
Obwohl Patricia in Jean verliebt ist, geht sie mit seinem jüngeren Bruder nach Irland. Eine zerstörerische "Liebe" mit
großen Gefühlen, eindringlich und spannend erzählt. - Liebe

Kuczok, Wojciech: Dreckskerl. - Suhrkamp, 2007. - 173 Seiten
      Aus dem Poln. übers.
      1/ 107020019
Der preisgekrönte Roman ist die Geschichte einer "Familien-Hölle", in der sich die dramatische Geschichte Schlesiens,
die eine deutsche und eine polnische Geschichte ist, widerspiegelt, und deren Gewalt sich im Leben der Familie K.
fortsetzt. - Familie

Kuntz, Mark: Die richtige Frau. - Kindler, 2007. - 221 Seiten
       1/ 107037741
Freundin Monika setzt den Ich-Erzähler vor die Tür: Er soll sich überlegen, ob sie noch die richtige Frau für ihn
ist. - Humor, Satire

LaMarche, Phil: American Youth. - Kunstmann, 2007. - 237 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107036041
Der 14-jährige Ted lebt mit seinen Eltern in New England. Die wirtschaftliche Rezession hat die ganze Region erfasst,
auch Teds Eltern müssen ihr Haus verkaufen. Als Ted seinen Freunden Kevin und Bobby die Waffen seines Vaters
zeigt, geschieht eine Katastrophe ... - Nordamerika

                                                          - 16 -
Langfield, Martin: Dämonium - Blanvalet, 2007. - 568 Seiten
       Aus dem Engl. übers. (SL/Mystery)
       1/ 107056308
Robert Reckriss, erfolgreicher New Yorker Nachrichtenredakteur, sieht sich plötzlich der Aufgabe gegenüber, die
Menschheit vor einer Bruscherschaft zu retten, die sie zerstören will. Es bleiben ihm nur 7 Tage ... - Mystery

Lawrenson, Deborah: Abschied im Limonenhain. - BLT, 2007. - 397 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107031848
Die Engländerin Isabel reist in die Toskana, um herauszufinden, warum ihr Vater vor 20 Jahren verschwand. Als junger
Soldat hatte dieser sich in Italien in die schöne Guiliana verliebt. Mithilfe des Italieners Matteo recherchiert Isabel die
damaligen Ereignisse und verliert dabei ihr Herz. - Liebe

Le Callet, Blandine: Versprich mir, dass wir glücklich werden - Claassen, 2007. - 283 Seiten
       Aus dem Franz. übers.
       1/ 107018580
Die Hochzeitsfeier von Berengere und Vincent soll das perfekt inszenierte Familienfest sein. Die Darstellung der
beteiligten Personen entlarvt dieses nach und nach als Farce. - Gesellschaft

Lehane, Dennis: Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel - Ullstein, 2007. - 524 Seiten
      Aus dem Engl. übers. (SL/Filmbuch)
      1/ 107050380
Das inzwischen privat eng verbundene Bostoner Detektivpaar Angela Gennaro und Patrick Kenzie steht vor einer nicht
nur beruflichen Bewährungsprobe: Sie sollen das spurlos verschwundene 4-jährige Mädchen einer drogenabhängigen
Mutter aufspüren. - Film, Filmbuch

Lehtolainen, Leena: Du dachtest, du hättest vergessen - Kindler, 2007. - 414 Seiten
       Aus dem Finn. übers.
       1/ 107037754
Vor 25 Jahren wurde der Großvater, ein gewalttätiger Säufer, erschlagen. Sein des Mordes verurteilter Sohn Rane nahm
sich in der Zelle das Leben. Als die Großmutter stirbt, besteht Enkelin Katja darauf, dass das Familiengeheimnis ans
Licht kommt und es wieder eine Zukunft für alle geben kann. - Familie

Lelord, Francois: Im Durcheinanderland der Liebe - Piper, 2008. - 254 Seiten
        Aus dem Franz. übers.
        1/ 108001589
Als Ulik, ein junger Inuit, als Botschafter seines Stammes nach Paris kommt, wundert er sich, wie Europäer ihr
Liebesleben organisieren und vor allem weiß er nicht, was man als Mann machen soll, wenn man sich verliebt ... - Liebe

Lennox, Judith: Der einzige Brief. - Piper, 2007. - 581 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107026420
Bess musste ihren kleinen Sohn Frazer in Indien zurücklassen und ging in Schottland eine neue Ehe ein. Jahre später
steht der erwachsene Frazer vor ihrer Tür und beansprucht sein Erbe. Da muss Bess sich endlich ihren Familien-
geheimnissen stellen ... - Familie

Lentz, Michael: Pazifik Exil. - Fischer, 2007. - 459 Seiten
       1/ 107027696
Episoden der Flucht berühmter deutscher Hitlergegner (Thomas und Heinrich Mann, Bertolt Brecht, Franz Werfel, Alma
Mahler, Arnold Schönberg) zu Beginn des 2. Weltkriegs und aus ihrem Exil in Kalifornien. - Zeitgeschichte

Lenz, Siegfried: Schweigeminute. - Hoffmann und Campe, 2008. - 127 Seiten
       1/ 108002601
Der ungewöhnlichen Liebesbeziehung zwischen einem 18-jährigen Gymnasiasten und seiner attraktiven Englischlehrerin
ist in der neuen Erzählung des Erfolgsschriftstellers (geboren 1926) keine Zukunft vergönnt. - Liebe

Lessing, Doris: Die Kluft. - Hoffmann und Campe, 2007. - 240 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107027708
Am Anfang waren die "Spalten", eine harmonische Gemeinschaft weiblicher Wesen. Erst mit den später aufkommenden
"Zapfen" kommt das Männliche in die Welt und somit die klassischen Probleme zwischen den Geschlechtern.




                                                           - 17 -
Lewycka, Marina: Caravan - Taschenbuch-Verl., 2007. - 378 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107034357
Eine Gruppe von Erdbeerpflückern - sie kommen aus Polen, der Ukraine, Afrika und China - lernt sich auf einer Farm in
England kennen und gerät in bedrohliche wie absurde Situationen. - Gesellschaft

Lezea, Toti: Die Madonna von Santiago - Krüger, 2007. - 492 Seiten
       Aus dem Span. übers.
       1/ 107020837
Der bedeutende Baumeister Bisol flieht mit seiner kleinen Tochter aus Nordfrankreich, nachdem er
mitansehen musste, wie seine Frau als Ketzerin verbrannt wurde. In Spanien findet er eine neue Heimat,
doch der Ketzerjäger Lepetit findet ihn auch hier. - Mittelalter

Lichtenstein, Olivia: Seitensprung rückwärts - Krüger, 2007. - 350 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034568
Chloes Seitensprung mit Iwan liest sich zutiefst schön und nachvollziehbar. Wie und warum sie trotzdem Gregs Frau
bleibt, macht den Zauber dieses klugen Romans über Ehealltag und Lebenssehnsucht aus. - Frauen

Lind, Hera: Schleuderprogramm. - Heyne, 2007. - 378 Seiten
       1/ 107036955
Als der Großvater der gefeierten Operndiva Betreuung braucht, legt Ella Herbst eine Schaffenspause ein. Von diesem
Moment an läuft alles schief: Auf der Bühne steht eine sehr viel Jüngere, ihr Geld ist weg und der Gatte über alle Berge.
Ella beginnt eine neues Leben und meistert ungeahnte Herausforderungen. - Frauen

Lindström, Inga: Das Haus auf den Schären. - Berlin, 2007. - 296 Seiten
       1/ 107036054
Hanna, die attraktive Bodenlegerin, ist mit dem erfolgreichen Fotografen Per liiert, die Galeristin Tanja ist mit dem Makler
Robert verheiratet und der reiche Werftbesitzer Max lebt nur für seine kleine Tochter. Bei einer Ausstellung kreuzen sich
ihre Wege und die Karten werden neu gemischt. - Liebe

Link, Michaela: Der Spiegel der Kaiserin. - Droemer, 2007. - 444 Seiten
       1/ 107040389
Als die junge Hofdame Anli mit einem älteren General verheiratet werden soll, schickt die chinesische Kaiserin sie in die
Provinz, um sie davor zu bewahren. Dort lernt sie den Engländer Malcolm kennen und lieben und ihr droht das gleiche
Schicksal wie ihrer Tante 50 Jahre zuvor ... - Liebe

Littell, Jonathan: Die Wohlgesinnten. - Berlin-Verl., 2008. - 1383 Seiten
          Aus dem Franz. übers.
          1/ 108001592
Die fiktiven Erinnerungen des SS-Offiziers Maximilian Aue vermitteln ein detailgenaues Bild des 2. Weltkriegs und
schildern die Ermordung der Juden vom Juni 1941 bis April 1945 durch die Nationalsozialisten. - Nationalsozialismus

Long, Kate: Queen Mum. - Goldmann, 2007. - 380 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107020712
Allys beste Freundin Juno tauscht bei der Reality-Show "Queen Mum" für 2 Wochen ihren Platz mit einer anderen
Mutter. Nach ihrer Rückkehr stellt sie fest, dass sich in ihrer Familie einiges verändert hat. - Frauen

Lorentz, Iny: Die Feuerbraut. - Knaur, 2007. - 759 Seiten
       1/ 107034430
Deutschland im 30-jährigen Krieg: Die 17-jährige Irmela von Hochberg kann zwar den heranrückenden Schweden
entkommen, nicht jedoch dem Prior von Kloster Lexenthal, der sie als Hexe auf dem Scheiterhaufen brennen sehen will
... - Historisches

Lukianenko, Sergej: Spektrum. - Heyne, 2007. - 701 Seiten
       Aus dem Russ. übers. (SL/Science)
       1/ 107020460
Martin Dugin, ein interstellarer Privatdetektiv, soll die verschollene Irina finden. Kein leichtes Unterfangen, denn die auf
dem Planeten Bibliothek hinterlistig ermordete junge Frau taucht plötzlich wieder quicklebendig auf einem anderen
Planeten auf. - Science Fiction




                                                            - 18 -
Lukianenko, Sergej: Weltengänger. - Heyne, 2007. - 589 Seiten
       Aus dem Russ. übers. (SL/Science)
       1/ 107055471
Ein Mann findet eine fremde Frau in seiner Wohnung vor, die behauptet, hier schon seit Jahren zu wohnen. Kollegen,
Freunde und Eltern können sich nicht mehr an ihn erinnern. Seiner alten Existenz beraubt beginnt für ihn ein neues
Leben als Zöllner zwischen verschiedenen Welten. - Science Fiction

Lustbader, Eric Van: Testamentum. - Heyne, 2007. - 653 Seiten
      Aus dem Amerik. übers.
      1/ 107034571
Braverman Shaw, Experte in Kryptologie, tritt die Nachfolge seines brutal ermordeten Vaters, des ehemaligen
Schlüsselbewahrers eines Geheimordens an. Er muss das Geheimnis um das Testament Jesu gegen mordende
Gefolgsleute des Vatikans verteidigen. - Thriller

Magen, Mira: Schmetterlinge im Regen. - Dt. Taschenbuch.-Verl., 2007. - 355 Seiten
      Aus dem Hebr. übers.
      1/ 107036067
Der Roman beschreibt die zwiespältige Situation eines Mannes, der als Kind von seiner Mutter aus heiterem Himmel
verlassen wurde und der sich nach 25 Jahren mit der Rückkehr dieser Frau konfrontiert sieht. - Familie

Maggiani, Maurizio: Reisende in der Nacht. - Ed. Nautilus, 2007. - 223 Seiten
      Aus dem Ital. übers.
      1/ 107020824
Ein italienischer Vogelforscher lernt das entbehrungsreiche Leben der Tuareg kennen und ihre Erinnerungen an Erlebtes
und wundersame Dinge; Geschichten um Außenseiter auf der Suche nach Schönheit und Menschlichkeit. - Außenseiter

Mai, Manfred: Winterjahre. - Silberburg-Verl., 2007. - 318 Seiten
       1/ 107036968
Erster Roman des Autors für Erwachsene: Wolfgang Windbacher erlebt eine harte Kindheit und Jugend in den 1950er-
und 1960er-Jahren in einem kleinen Dorf auf der Schwäbischen Alb. Trotz aller Widrigkeiten geht er konsequent seinen
Weg. - Kindheit, Jugend

Marmen, Sonia: Lanze und Rose. - Blanvalet, 2007. - 824 Seiten
      Aus dem Franz. übers.
      1/ 107027469
Der Clan der MacDonalds ist wieder aufgerufen, für den rechtmäßigen katholischen Herrscher James in den Kampf zu
ziehen. Liam und seine Söhne treten gegen die Engländer an. In den Wirren verliebt sich Duncan in die Tochter eines
feindlichen Clanchefs. - Historisches

Martinson, Moa: Frauen und Apfelbäume. - Atrium-Verl., 2007. - 287 Seiten
       Aus dem Schwed. übers.
       1/ 107037121
Nach 70 Jahren neu übersetzter sozialkritischer Roman aus dem Arbeitermilieu von einer schwedischen Autorin, die das
schwere Leben armer, rechtloser Frauen auf dem Land schildert und für sie Partei ergreift. - Frauen

Marx, Christoph Andreas: Das Vermächtnis des Templers. - Knecht, 2007. - 341 Seiten
       1/ 107020022
Nach Beendigung seiner Novizenzeit im Zisterzienser-Kloster Loccum wird Johannes zum Tempelritter ausgebildet und
erhält den Auftrag, das letzte Geheimnis der Templer zu lösen. Historischer Roman aus dem frühen 14. Jahrhundert mit
meditativer Ausrichtung. - Mittelalter

Mastrocola, Paola: Ich dachte, ich wär ein Panther. - Piper, 2007. - 198 Seiten
      Aus dem Ital. übers.
      1/ 107036070
Eine kleine Ente, die, an Heiligabend als Ei von einem Laster gefallen, in einem Pantoffel zur Welt kommt, muss
versuchen, ihre Identität zu entdecken. Sie begibt sich auf eine Reise durch die Welt und begegnet wunderlichen Figuren
und merkwürdigen Verhaltensweisen. Philosophisches Märchen. - Tiere

McCaig, Donald: Rhett. - Hoffmann und Campe, 2007. - 638 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107034443
Der Autor erzählt Margart Mitchells Südstaaten-Epos neu aus der Sicht des verwegenen, aber auch geheimnisvollen
Rhett Butler, der alles daransetzte, Scarlett O'Haras Liebe zu gewinnen. Wird er es diesmal schaffen?




                                                        - 19 -
McCall Smith, Alexander: Hausgeflüster. - Heyne, 2007. - 476 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107058641
Fortsetzung des Romans über die Bewohner eines Edinburgher Mietshauses, die der Autor mit karikierendem Blick
durch die Höhen und Tiefen ihres Alltagslebens begleitet. Kleine Seitenhiebe in alle Richtungen sind durchaus
beabsichtigt. - Gesellschaft

McInerney, Jay: Das gute Leben. - Kiepenheuer & Witsch, 2007. - 442 Seiten
       Aus dem Amerik. übers.
       1/ 107040392
New York, kurz vor den Anschlägen auf das WTC: Corrine und ihr Mann sind Teil der Kulturschickeria in Manhattan.
Dass ihr Leben alles andere als sorgenfrei ist, merkt Corrie nach dem 11. September. New York rückt näher zusammen,
aber Corrie entfernt sich innerlich immer mehr von ihrem Mann. - Nordamerika

McKay, Ami: In Mondnächten. - btb, 2007. - 412 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107021764
Die Geschichte der Hebamme Dora Rare in Nova Scotia zu Beginn des 20. Jahrhunderts. - Frauen

McKinley, Tamara: Träume jenseits des Meeres. - Lübbe, 2007. - 445 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107019785
Anhand der tragischen Liebesgeschichte eines englischen Paars erzählt die autralische Autorin die problematische
Entdeckungsgeschichte ihres Landes, besonders auch von den brutalen Auswirkungen auf die Aborigenes. - Australien

Meaney, John: Tristopolis. - Heyne, 2007. - 508 Seiten
      Aus dem Engl. übers. (SL/Science)
      1/ 107034795
Die Welt im 7. Jahrtausend: Inspektor Donal Riordan soll eine Operndiva vor Attentätern schützen. Doch der Anschlag
gelingt. Als Mitglied einer Spezialeinheit macht er nun Jagd auf den "Schwarzen Zirkel", dessen Verbindungen bis zu
den Honoratioren der Stadt reichen. - Science Fiction

Medici, Lorenzo de': Das Geheimnis der Sofonisba. - Ehrenwirth, 2007. - 332 Seiten
        Aus dem Span. übers.
        1/ 107051473
Im 16. Jahrhundert lebt die bedeutende Malerin Sofonisba Anguissola als Hofdame und Porträtmalerin am spanischen
Hof. Eines ihrer Kunstwerke wird ohne ihr Wissen für eine Intrige zwischen Inquisition und päpstlichen Würdenträgern
benutzt. - Historisches

Mehler, Jutta: Am seidenen Faden. - Emons, 2007. - 239 Seiten
       1/ 107034670
Als die 15-jährige Lilli an einer seltenen Form von Leukämie erkrankt, hängt ihr Leben plötzlich am seidenen Faden.
Aber Lilli hat Glück im Unglück - und sie hat jede Unterstützung durch Familie, Freunde und Klinikpersonal. - Krankheit

Meister, Ellen: Wann kommt George?. - Aufbau-Taschenbuch-Verl., 2007. - 384 Seiten
       Aus dem Amerik. übers.
       1/ 107034807
Die Neuigkeit, dass die Grundschule Applewood an ihrem Wohnort auf Long Island Schauplatz für einen Film mit dem
Schauspieler George Cloony werden könnte, bringt die 3 Freundinnen Maddie, Lisa und Ruth aus der Balance ... -
Frauen

Mercier, Pascal: Lea. - Hanser, 2007. - 252 Seiten
       1/ 107020262
Wissenschaftler Mertijn van Vliet erzählt einem ehemaligen Chirurgen auf der Rückfahrt von Südfrankreich nach Genf
die bewegende Geschichte seiner Tochter Lea, einer hochbegabten jungen Geigenspielerin, die von ihrem Vater fast
obsessiv geliebt und gefördert wird. - Künstler

Messadie, Gerald: Ein Freund namens Judas. - Langen Müller, 2007. - 286 Seiten
      Aus dem Franz. übers.
      1/ 107053224
Judas Iskariot - ein Verräter oder der engste Vertraute Jesu? Der in der Behandlung biblischer Stoffe erfahrene Autor
zeichnet ein von der Überlieferung abweichendes Bild dieses Jüngers, der in der Schar der 12 Apostel eine besondere
Rolle einnimmt. - Religion




                                                         - 20 -
Messud, Claire: Des Kaisers Kinder. - Dt. Verl.-Anst., 2007. - 541 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107051486
Marina, Danielle und Julius sind 30, leben in New York und sind damit beschäftigt, ihr privates und berufliches Glück zu
suchen, bis die Anschläge am 11. September 2001 alles verändern. - Gesellschaft

Miller, Sarah: Volltreffer. - Heyne, 2007. - 368 Seiten
         Aus dem Engl. übers.
         1/ 107034584
Gideon wird neu an einer Privatschule aufgenommen. Seine Zimmergenossen Cullen und Nicholas machen eine Wette
mit ihm: Der unberührte Gideon muss binnen kurzem Sex mit der attraktiven Molly haben ... - Kindheit, Jugend

Mitchell, David: Der dreizehnte Monat. - Rowohlt, 2007. - 492 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107037767
Ein Jahr im Leben von Jason, der als Stotterer im Klassenverband gehänselt wird und auch bei den Kloppereien immer
zu den Unterlegenen gehört. Doch nach diesen 13 Monaten ist nichts mehr wie vorher ... - Kindheit, Jugend

Möhrmann, Renate: Melusine. - Schenk, 2006. - 312 Seiten
     1/ 107032449
Die fast 50-jährige Melusine gerät durch den plötzlichen Tod ihres Mannes in einen Strudel von Erinnerungen an die
Kindheit, die Eltern, ihren beruflichen Werdegang und vor allem an ihre beglückende Amour fou damals in Paris mit
Reymund. - Frauen

Molnar, Akos: Zwölf Schritte. - Piper, 2007. - 314 Seiten
       Aus dem Ungar. übers.
       1/ 107057842
Der Roman von A. Molnar (1895-1945) ist die Geschichte einer sexuellen Obsession: Tittelbach ist mit Helga, der
Schwester seines Schülers, liiert. Doch er verfällt mehr und mehr ihrem Dienstmädchen Grete. - Liebe

Monaldi, Rita: Veritas. - Kindler, 2007. - 958 Seiten
      Aus dem Ital. übers.
      1/ 107026280
Wieder ein historischer Roman von allererster Güte aus der Feder des Autorenpaares. Diesmal betätigen sich Atto
Melanis Spione im Wien des Jahres 1711. - Historisches

Morley, Michael: Spider. - Heyne, 2007. - 446 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034810
Der bewährte FBI-Profiler Jack King lässt sich nach krankheitsbedingtem Rückzug ins Privatleben reaktivieren, um den
Black-River-Killer endgültig auszuschalten, der zahlreiche junge Frauen in Amerika und Italien brutal ermordet hat. -
Thriller

Morrall, Clare: Der Mann, der aus den Wolken fiel. - Goldmann, 2007. - 471 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107005786
Pete Straker lebt einsam in einem Leuchtturm an der Küste Devons, beladen mit der Schuld an dem Tod von 78
Menschen. Als die vom Leben ebenfalls nicht verwöhnte Doody unangemeldet in sein Leben tritt, beginnt eine
Freundschaft, in der beide lernen, sich ihren seelischen Verletzungen zu stellen. - Außenseiter

Morrissey, Donna: Der Geruch von Salz. - Dt. Taschenbuch-Verl., 2007. - 337 Seiten
       Aus dem Engl. übers
       1/ 107026785
Neufundland 1950, Adelaide hat große Pläne: Sie will auf jeden Fall dem kleinen Fischerort Ragged Rock entfliehen,
doch dann verliebt sie sich in Sylvanus, einen jungen Fischer aus dem Nachbarort. - Frauen

Mosebach, Martin: Der Mond und das Mädchen. - Hanser, 2007. - 190 Seiten
      1/ 107027711
Nach einer groß angelegten Hochzeitsfeier zieht Hans, ein brillanter junger Banker, mit seiner Frau nach Frankfurt am
Main in ein altes Mietshaus hinter dem Hauptbahnhof. Dort hat sich ein multikultureller Kosmos gebildet, der zu einer
Zerreißprobe für die junge Ehe wird. - Gesellschaft




                                                         - 21 -
Mullen, Thomas: Die Stadt am Ende der Welt. - Hoffmann & Campe, 2007. - 479 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107018395
Durch den Beschluss, sich von der Außenwelt abzuschotten, um der meist tödlich verlaufenden Spanischen Grippe zu
entgehen, kommt es in der kleinen Holzfällerstadt Commonwealth zu unvorhergesehenen menschlichen Tragödien. -
Gesellschaft

Mulot, Sibylle: Die Unwiderstehlichen. - Diogenes, 2007. - 149 Seiten
       1/ 107018155
Mit einem Augenzwinkern erzählte Geschichte um "Unwiderstehliche", jene Menschen, die in guten Phasen originell und
ungewöhnlich, in schlechten Zeiten jedoch unerträglich und exzentrisch sind. - Außenseiter

Neumann, Ute: Ein Mann - ein Problem, zwei Männer - ein Krimi. -
Frankfurter Literaturverl., 2007. - 321 Seiten
       1/ 107027724
Vera hat die Nase voll. Ein Job- und Wohnortwechsel soll neuen Schwung in ihr Leben bringen. Sie zieht in eine
Wohngemeinschaft und lernt einen verheirateten Mann kennen ... - Frauen

Niehaus, Ursula: Die Seidenweberin. - Knaur, 2007. - 637 Seiten
      1/ 107026996
Die junge Fygen erlernt im mittelalterlichen Köln das Handwerk des Seidenwebens und wird zu eine der Besten ihres
Gewerbes: erfolgreiche Geschäftsfrau mit großen Ideen ... - Mittelalter

Olsberg, Karl: Das System. - Aufbau-Taschenbuch-Verl., 2007. - 403 Seiten
       1/ 107055918
Spannungsroman über die Enwicklung einer intelligenten Software mit eigenem Bewusstsein, die mit mörderischer
Konsequenz in sämtliche Computersysteme eindringt und ein globales Chaos auslöst. - Thriller

Olschewski, Adam: Ewa. - Rogner & Bernhard, 2007. - 342 Seiten
      1/ 107058290
In Rückblenden erzählt der Autor (geboren 1966) die Geschichte einer Beziehung zwischen 2 Menschen, die nicht
zueinander passen. - Ehe, Beziehung

Oswald, Georg M.: Vom Geist der Gesetze. - Rowohlt, 2007. - 347 Seiten
      1/ 107037770
Eine unspektakuläre Personalentscheidung sowie ein Verkehrsunfall ziehen mächtige gesellschaftliche, politische und
juristische Kreise. Gesellschaftssatire mit Anspielungen auf reale Personen, Institutionen und Ereignisse. - Gesellschaft

Othmer, James P.: No future. - Heyne, 2007. - 366 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107040417
Der Futurologe Yates, der bis jetzt immer das prophezeit hat, was seine Auftraggeber hören wollten, behauptet bei
einem Vortrag, dass die Futurologie großer Quatsch sei. Normalerweise wäre dies das Ende seiner Karriere, doch
entpuppt sich seine Offenheit als Start in eine viel versprechende Zukunft. - Humor, Satire

Pehnt, Annette: Mobbing. - Piper, 2007. - 165 Seiten
       1/ 107027245
Joachim war mit seiner Arbeit zufrieden und die Kollegen mochten ihn, bis die neue Chefin kam, die ihn ausgrenzte und
schließlich fristlos kündigte ... - Wirtschaft

Peju, Pierre: Schlaf nun selig und süß. - Piper, 2007. - 334 Seiten
        Aus dem Franz. übers.
        1/ 107037600
1963 lernt der 16-jährige Franzose Paul in Bayern während eines Sprachaufenthalts die faszinierende Clara kennen.
Über die Jahrzehnte hinweg kreuzen sich ihre Wege immer wieder, doch über ihrer Beziehung liegt der Schatten des
Weltkrieges, unter dessen Schrecken ihre Eltern immer noch leiden. - Zeitgeschichte

Perez-Reverte, Arturo: Jagd auf Matutin. - btb, 2007. - 542 Seiten
       Aus dem Span. übers.
       1/ 107051501
Kirchenthriller um ein verfallendes Gotteshaus im wunderschönen Sevilla und um einen attraktiven päpstlichen Ermittler.
- Thriller




                                                          - 22 -
Perez-Reverte, Arturo: Der Schlachtenmaler. - Bertelsmann, 2007. - 286 Seiten
       Aus dem Span. übers.
       1/ 107055468
Unter die Haut gehende Konfrontation eines ehemaligen Kriegsfotografen mit einem kroatischen Soldaten. Beide
verfolgen ihre eigenen Wege, um mit der Vergangenheit fertig zu werden und entdecken eine gewisse
Seelenverwandtschaft. - Krieg

Peterson, Holly: Mr. Nanny. - Manhattan, 2007. - 479 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034609
Die Geschichte einer erfolgreichen Frau, die darum kämpft, Familie und Beruf in Einklang zu bringen. - Frauen

Picoult, Jodi: Neunzehn Minuten. - Piper, 2008. - 479 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 108001237
19 Minuten hat es den 17-jährigen Peter Hougton gekostet, um an der Sterling Highschol ein Blutbad anzurichten.
Während jeder in dem kleinen Ort mit den Folgen zu ringen hat, wird das Rätsel um die Tat immer größer. Josie Cormier
hat das Massaker aus nächster Nähe erlebt, kann sich aber an nichts mehr erinnern. - Gesellschaft

Prange, Peter: Der letzte Harem. - Droemer Knaur, 2007. - 572 Seiten
       1/ 107027737           1a/ 107054825
Konstantinopel 1909: In der verborgenen Welt eines Harems träumen Elisa und Fatima von ihrer Zukunft. Doch das
Osmanische Reich zerfällt und die Freundinnen geraten in eine Welt, in der ihre Träume zu Albträumen werden ... -
Historisches

Pratchett, Terry: Schöne Scheine. - Manhattan, 2007. - 414 Seiten
       Aus dem Engl. übers. (SL/Fantasy)
       1/ 107026321
Dem ehemaligen Gauner Feucht von Lipwig fällt eine Bank gewissermaßen in den Schoß. Er erbt die Mehrheit an der
maroden Kreditbank von Ankh-Morpork. Doch dieses Erbe bringt manche Probleme mit sich: Der Kassierer ist ein
Vampir, die Goldbestände im Keller fehlen und jede Menge Leute trachten nach seinem Leben ... - Fantasy

Preston, Douglas: Der Canyon. - Knaur-Taschenbuch-Verl., 2007. - 551 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107027018
Tom Broadbent findet einen sterbenden Mann, der ihm seine Aufzeichnungen anvertraut. Der Ermordete war
Archäologe, der einen vollständig erhaltenen Tyrannosaurus Rex entdeckt hat. - Von da an wird Tom erbarmungslos
gejagt. - Thriller

Raether, Till: Das Leben ist nur eine Phase. - Piper, 2007. - 187 Seiten
       1/ 107026798
Kann das in einer Woche Urlaub zu Hause klappen? Endlich alles tun, wozu man sonst nicht kommt, aus allem
ausbrechen, das ganze Leben verändern ... Ein höchst vergnüglicher "Einwochenrealityroman" vom Scheitern an allem.
- Humor, Satire

Rayne, Sarah: Fluch der Finsternis. - Goldmann, 2007. - 506 Seiten
       Aus dem Engl. übers. (SL/Mystery)
       1/ 105023955
Die Psychiaterin Antonia Weston merkt in dem abgelegenen düsteren Cottage mit dunkler Vergangenheit erst sehr spät,
dass sie in eine raffiniert gestellte Falle geraten ist ... - Mystery

Remes, Ilkka: Blutglocke. - Dt. Taschenbuch-Verl., 2007. - 475 Seiten
      Aus dem Finn. übers.
      1/ 107026800
In Finnland wird der deutsche Innenminister ermordet. Es scheint sich um einen Rachemord zu handeln, doch der
Mörder gibt sich damit nicht zufrieden. Sein perfider Plan bedroht ganz Berlin mit einer tödlichen Seuche. - Thriller

Revay, Theresa: Das Glas der Grandi. - Krüger, 2007. - 442 Seiten
       Aus dem Franz. übers.
       1/ 107027740
3 junge Nachfahren traditionsreicher Glasbläserdynastien in Italien, Frankreich und Böhmen versuchen während und
nach dem Zweiten Weltkrieg, ihre Leidenschaft für das zerbrechliche Material wieder zu entfachen. - Familie




                                                           - 23 -
Rice, Anne: Jesus Christus. - Hoffmann und Campe, 2007. - 384 Seiten
       Aus dem Amerik. übers.
       1/ 107027753
Anne Rice beschreibt im 1. Band einer Trilogie den Lebensweg des 7-jährigen Jesus und zeigt seine Anfänge als
Mystiker, Heiler und Prophet. Dabei gelingt es ihr, das Bild eines ganz normalen kleinen Jungen darzustellen. - Religion

Ridpath, Michael: Jagd. - Hoffmann und Campe, 2007. - 407 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107026813
Todd van Zyl war 16, als seine Mutter in Südafrika ums Leben kam. Nun, 20 Jahre später, taucht ein Brief von ihr auf, in
dem sie von dunklen Machenschaften im Zeitungsimperium ihres Mannes schreibt. Todd van Zyl bittet den ehemaligen
Investment-Banker Alex Calder, die Todesumstände zu recherchieren. - Thriller

Rifkind, Hugo: Überbelichtet. - Eichborn, 2007. - 350 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107036096
Rasante, im Blitzlichtgewitter der Events mit aktuellen Weltstars spielende Satire um einen dreisten, aber auch
charmanten Langfinger und einen Klatschreporter, der die große Story wittert.

Rimington, Stella: Leiser Verrat. - Diana-Verl., 2007. - 415 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107034625
Liz Carlyle, Geheimdienstagentin des britischen MI5, wird beauftragt, einen Verräter in den eigenen Reihen zu enttarnen.
Außerdem erfährt sie von der Vorbereitung eines islamistischen Selbstmordanschlages ... - Politthriller

Robinson, Patrick: Jagd in der Tiefe. - Heyne, 2007. - 509 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107027258
Im Jahr 2009 plant der saudische Prinz Nasir, das Regime seines Landes zu stürzen. Mithilfe französischer Angriffs-U-
Boote sollen die saudi-arabischen Erdöl-Raffinerien stillgelegt werden. Doch die Vorbereitung der Aktion bleibt nicht
unbeobachtet ... - Thriller

Robski, Oxana: Kalinka, Kalinka. - Diana-Verl., 2007. - 334 Seiten
       Aus dem Russ. übers.
       1/ 107040420
Die Studentin Dascha schlägt sich in Moskau mit Rhetorikkursen durch. Als der charismatische Multimillionär Wlad ihr
Schüler wird, um sich für die geplante Karriere als Politiker fit zu machen, läuft Daschas Leben aus dem Ruder. - Frauen

Röhrig, Tilman: Riemenschneider. - Piper, 2007. - 620 Seiten
       1/ 107036108
Roman um den berühmten Künstler Tilman Riemenschneider, den es in den Zeiten der Reformation bis ins
Bürgermeisteramt der Stadt Würzburg, aber während des Bauernkrieges auch in die Verliese seiner Stadt führt. -
Biografie

Rollins, James: Der Genesis-Plan. - Blanvalet, 2007. - 538 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107055484
In einem buddhistischen Kloster im Himalaja findet ein blutiges Massaker statt. Painter Crowe von der SIGMA Force will
die Hintergründe aufdecken und kommt einer Gruppe von Nazis auf die Spur, die mit einer mächtigen Strahlenwaffe
nach der Weltherrschaft greift. - Thriller

Rose, Marcia: Die Mildtätige. - btb, 2007. - 509 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107027500
Kate kehrt als Ärztin an den Ort ihrer Kindheit zurück und muss schmerzhafte Erinnerungen aufarbeiten. - Frauen

Rosnay, Tatiana de: Sarahs Schlüssel. - Bloomsbury Berlin, 2007. - 347 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107017877
Bei der Recherche über die Deportation französischer Juden aus Paris 1942 findet eine amerikanische Journalistin
heraus, dass das Schicksal einer dieser Familien mit dem der Familie ihres französischen Ehemannes zusammenhängt.
- Zeitgeschichte




                                                         - 24 -
Roth, Philip: Exit Ghost. - Hanser, 2008. - 296 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 108000748
Nathan Zuckerman, das Alter Ego von Philip Roth, ist am Ende seiner Laufbahn angekommen. Mit Impotenz,
Inkontinenz und Gedächtnisschwäche geschlagen, stellt er sich noch einmal seinen Dämonen. - Männer

Rowe, Sean: Traumschiff. - Marebuchverl., 2007. - 232 Seiten
      Aus dem Amerik. übers.
      1/ 107020361
Ex-FBI-Agent Matt Shannon wird von seinem Halbbruder Jack Fontana reingelegt: Eher zufällig versenkt er durch eine
ferngesteuerte Explosion ein Frachtschiff in der Hafeneinfahrt von Miami und gerät danach in einen von Jack
eingefädelten Überfall auf einen Luxusliner. - Thriller

Rusmini, Oka: Erdentanz. - Horlemann, 2007. - 149 Seiten
      Aus dem Indones. übers.
      1/ 107027766
Frauenleben in einem Dorf auf Bali über 4 Generationen: Eingezwängt in strenge hierarchische Strukturen wird der Tanz
im Tempel für viele Mädchen zur Hoffnung auf Anerkennung und ein besseres Leben. - Asien

Sanchez Pinol, Albert: Pandora im Kongo. - Fischer, 2007. - 477 Seiten
      Aus dem Katalan. übers.
      1/ 107027779
Ein Ghostwriter geht der Geschichte eines Mannes nach, der die beiden Leiter einer Expedition im Kongo ermordet
haben soll; an Joseph Conrad erinnernder Abenteuerroman, in dem menschenähnliche Wesen aus dem Erdinnern für
Verwirrung sorgen. - Abenteuer

Sandemo, Margit: Der Zauberbund. - Blanvalet, 2007. - 318 Seiten
      Aus dem Norweg. übers.
      1/ 107026602
1581: Die norwegische Bauerstochter Silje hat ihre Familie durch die Pest verloren. Sie stößt auf Tengel, einen Mann
aus dem sagenumwobenen "Eisvolk". Kann es mit ihm eine gemeinsame Zukunft geben? 1. Band der "Saga vom
Eisvolk". - Historisches

Sandemo, Margit: Hexenjagd. - Blanvalet, 2007. - 301 Seiten
      Aus dem Norweg. übers.
      1/ 107027513
Silje und Tengel müssen mit ihren Kindern das zerstörte Tal des Eisvolkes verlassen. Auf Grastensholm, einem Gutshof
im Süden, können sie durch die Hilfe der Baronin von Meiden ein neues Leben beginnen. Doch schon bald wird die
Inquisition auf die Familie aufmerksam. 2. Teil der Saga vom Eisvolk. - Historisches

Sandemo, Margit: Der Abgrund. - Blanvalet, 2007. - 329 Seiten
      Aus dem Norweg. übers.
      1/ 107051204
Das ruhige Leben Siljes und Tengels wird unterbrochen, als Sol, Tengels Nichte, alt genug ist, ihre eigenen Wege zu
gehen. Tief gespalten zwischen Gut und Böse und auf der Suche nach der großen Liebe, setzt sie ihre Zauberkünste für
die unterschiedlichsten Zwecke ein. 3. Band der "Saga vom Eisvolk". - Historisches

Sandford, John: Totenklage. - Goldmann, 2007. - 382 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107051217
Als der Ex-Senator Bowe verschwindet, glaubt seine Frau, dass dessen Rivale der Hintermann ist. Ein
Spionagespezialist soll den Fall der inzenierten intrigenreichen Verschwörung kurz vor den Präsidentschaftswahlen in
Amerika aufklären. - Thriller

Saramago, Jose: Eine Zeit ohne Tod. - Rowohlt, 2007. - 256 Seiten
      Aus dem Portug. übers.
      1/ 107027782
In irgendeinem Land am 1. Januar stirbt niemand und auch nicht am darauffolgenden Tag. Es scheint, der Tod streikt.
Das erschüttert die katholische Kirche und die Gesellschaft spaltet sich. - Eines Tages meldet sich der Tod mit einem
Brief ... - Gesellschaft

Schacht, Martin: Mandalay Moon. - Rowohlt-Taschenbuch-Verl., 2007. - 379 Seiten
      1/ 107034401
Der Journalist Tom soll für die schöne Chris und den reichen Regisseur Victor die Recherchen für einen Film über die
legendäre, lesbische Opiumprinzessin Olive Yang übernehmen. Doch je mehr er sich auf das Paar einlässt desto mehr
gerät er in einen Sumpf aus Lügen und Verbrechen. - Abenteuer

                                                         - 25 -
Schamoni, Rocko: Sternstunden der Bedeutungslosigkeit. - DuMont, 2007. - 249 Seiten
     1/ 107021780
Der junge Ich-Erzähler Michael Sonntag steht sich mit seiner Anti-Haltung so lange im Weg, bis er sich von klaren Zielen
weg in einen Außenseiter-Alltag zwischen Roadie-Job, Lidl-Einkauf und Hamburger Kiez bewegt. - Außenseiter

Scheib, Asta: Frost und Sonne. - Hoffmann und Campe, 2007. - 367 Seiten
       1/ 107026839
Sankt Petersburg um 1900: Obwohl Fürst Felix Jussupow mit der Nichte des Zaren verheiratet ist, hält er an der
leidenschaftlichen Beziehung zu seinem Jugendfreund Dimitrij fest. Als der Zar davon erfährt, verlangt er von Felix, sich
von Rasputin behandeln zu lassen. Bald bahnt sich eine Tragödie an ... - Historisches

Schine, Cathleen: Eine Liebe in Manhattan. - Ullstein, 2007. - 347 Seiten
       Aus dem Amerik. übers.
       1/ 107036137
Roman über ein Jahr im Nachbarschaftskosmos der Bewohner und Hunde eines Gassikarrees in Manhattan samt
angrenzendem Park, voller stimmungsvoller Alltagstableaus über sich verschiebende Lebensgefühle und
Beziehungskoordinaten. - Gesellschaft

Schlink, Bernhard: Das Wochenende. - Diogenes, 2008. - 224 Seiten
       1/ 108001604
Anlässlich seiner Begnadigung nach 20 Jahren Haft hat die Schwester des ehemaligen RAF-Terroristen Jörg ein
Dutzend alter Freunde zu einem Treffen in eine Villa nahe Berlin eingeladen. Die Begegnung gerät zu einem
Schlagabtausch über Krieg und Frieden, Freiheit, Terror und Liebe. - Zeitgeschichte nach 1945

Schmidt, Harald: Sex ist dem Jakobsweg sein Genitiv. - Kiepenheuer & Witsch, 2007. - 183 Seiten
      1/ 107055343
Harald Schmidt'sche nicht ganz ernst gemeinte, aber treffende Focus-Kolumnen aus den Jahren 2006 und 2007 zur
Lage der Bundesrepublik und ihrer Bewohner. - Satire

Schmitt, Eric-Emmanuel: Adolf H. - zwei Leben. - Ammann, 2007. - 507 Seiten
       Aus dem Franz. übers.
       1/ 108000751
Der bekannten Biografie Hitlers stellt der Autor eine fiktive gegenüber, in dem er einen gewissen Adolf H. die Aufnahme
in die Wiener Kunstakademie gelingen lässt, woran sich eine Karriere als surrealistischer Maler anschließt. -
Zeitgeschichte

Schömel, Wolfgang: Die Reinheit des Augenblicks. - Klett-Cotta, 2007. - 221 Seiten
     1/ 107019756
7 literarische Momentaufnahmen, in denen Männer in ihrer Wahrnehmung unterschiedlichster Beziehungen gezeigt
werden. - Männer

Schramm, Georg: Lassen Sie es mich so sagen ... - Blessing, 2007. - 268 Seiten
      1/ 107032452
Georg Schramm führt anhand der Kabarett-Texte für Oberstleutnant Sanftleben, den Sozialdemokraten August und
andere Figuren durch 20 Jahre Geschichte der Republik. - Humor, Satire

Schreiber, Joe: Untot. - Bastei Lübbe, 2007. - 286 Seiten
       Aus dem Engl. übers. (SL/Grusel)
       1/ 107034641
Susan Young aus Boston hat 12 Stunden Zeit, um den telefonischen Anweisungen eines Unbekannten zu folgen, der ihr
Kindermädchen und ihre 1-jährige Tochter entführt hat. Die Fahrt durch die Nacht entpuppt sich als albtraumhafter Trip. -
Horror

Sendker, Jan-Philipp: Das Flüstern der Schatten. - Blessing, 2007. - 446 Seiten
      1/ 107051499
Erzählt wird die Geschichte von Paul, der sich nach dem Leukämietod seines Sohnes auf eine Insel vor Hongkong
zurückzieht. Mit Liebe will ihn seine Freundin Christine zurück ins Leben locken, aber erst die Einbindung in einen
Mordfall, den Pauls Freund David Zhang zu lösen hat, nachdem ihn offizielle Stellen ad acta gelegt haben, bringt seine
Lebensgeister zurück ... - Asien

Shakespeare, Nicholas: Sturm. - Marebuchverl., 2007. - 542 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107037783
Alex und Merridy, trotz ihrer Jugend schon von schweren Verlusten geprägt, treffen sich in einem völlig abgeschiedenen
Nest an der Küste Tasmaniens und werden bald ein Paar. Ihre Ehe muss einige Enttäuschungen aushalten, doch eine
Sturmnacht verändert ihr ganzes Leben. - Liebe

                                                          - 26 -
Shreve, Anita: Eine Hochzeit im Dezember. - Piper, 2007. - 443 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107051978
In den winterlichen Berkshire Hills feiern 7 ehemalige Schulfreunde eine späte Hochzeit. Sie lässt das tragische Ereignis
wieder lebendig werden, das sie seit ihrer Schulzeit nicht mehr losgelassen hat. - Gesellschaft

Siebelink, Jan: Im Garten des Vaters. - Arche, 2007. - 524 Seiten
        Aus dem Niederl. übers.
        1/ 107036140
Roman über einen Mann, der sich mit seiner Frau mühevoll eine Existenz in Form einer Gärtnerei aufbaut, zugleich aber
immer mehr der streng calvinistischen Lehre verfällt, unter der er selbst als Kind zu leiden hatte. - Religion

Siguret, Catherine: Drei Tage und drei Nächte. - Droemer Knaur, 2006. - 174 Seiten
       Aus dem Franz. übers.
       1/ 107037361
Frauen- und Liebesroman um die Ghostwriterin Alice, die sich in den Bestseller-Autor Philippe Musil verliebt. - Liebe

Singer, Lea: Mandelkern. - Hoffmann und Campe, 2007. - 320 Seiten
        1/ 107037613
Eine erfolgreiche Neurowissenschaftlerin gerät in eine Sinnkrise und wird von Frau Lucie(fer) auf magische Weise ins
Leben der Emotionen geführt. Jetzt beginnt der Kampf zwischen Liebesglück und Karriere. - Frauen

Sittenfeld, Curtis: Also lieb ich ihn. - Kiepenheuer, 2007. - 322 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107055921
Nach einer unglücklichen Kindheit nabelt sich die junge Hannah mit dem Beginn ihres Studiums vom Elternhaus ab.
Doch die Tücken des Alltags und der Liebe stellen sie vor Herausforderungen. - Liebe

Skif, Hamid: Geografie der Angst. - Ed. Nautilus, 2007. - 157 Seiten
        Aus dem Franz. übers.
        1/ 107037796
Ein illegaler algerischer Einwanderer in einer europäischen Großstadt in der nahen Zukunft beschreibt seine verzweifelte
Lage und reflektiert seine Vergangenheit. - Gesellschaft

Smith, Martin Cruz: Stalins Geist. - Bertelsmann, 2007. - 364 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107037077
Politthriller um den aus dem früheren "Gorki-Park" bekannten Chefermittler Arkadi Renko, der sich in gewandelter Zeit
den neuen Herausforderungen in Moskau stellen muss. Die grausigen Relikte der Vergangenheit bestimmen gut getarnt
weiterhin den Alltag. - Thriller

Sniadanko, Natalka: Sammlung der Leidenschaften. - Dt. Taschenbuch-Verl., 2007. - 237 Seiten
      Aus dem Ukrain. übers.
      1/ 107050182
Verschiedene Männertypen der Ukraine und aus Deutschland werden mit Humor beschrieben und gleichzeitig die
kulturellen Unterschiede zwischen den beiden Ländern aufgezeigt.

Sofer, Dalia: Die September von Schiras. - Hanser, 2007. - 334 Seiten
        Aus dem Amerik. übers.
        1/ 107027795
Die aus dem Iran stammende Autorin schildert in ihrem 1., sehr beklemmenden Roman die Geschichte einer jüdisch-
persischen Familie, die nach der Machtergreifung Khomeinis grausamen Schikanen ausgeliefert war. - Zeitgeschichte
nach 1045

Soyener, Johannes K.: Sturmlegende. - Lübbe, 2007. - 427 Seiten
      1/ 107027807
Legendär wie der Großsegler "Pamir" ist auch sein Untergang. Den Ursachen, die zur Katastrophe führten und bis heute
nicht völlig geklärt sind, spürt der Autor in seinem nach. - Historisches

Stourton, Ivo: Die Nachtgänger. - Droemer Knaur, 2007. - 396 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107032478
An der Universität von Cambridge stürzen sich Francis, James, Jessica und Lisa in alles, was das Leben schön macht,
nur nicht in die Arbeit. Als Francis' Vater diesem den Geldhahn zudreht, entwickelt das Kleeblatt einen genialen Plan, um
an Geld zu kommen ... - Gesellschaft


                                                          - 27 -
Suter, Martin: Der letzte Weynfeldt. - Diogenes, 2008. - 313 Seiten
        1/ 108000665
Entgegen seinen Gepflogenheiten bringt der Junggeselle Adrian Weynfeldt, Mitte 50, eines Abends eine Frau mit nach
Hause. Am nächsten Morgen will sie vom Balkon springen. Adrian kann sie davon abhalten, doch von nun an macht sie
ihn für ihr Leben verantwortlich ...

Swerling, Beverly: Das Erbe des Baders. - Heyne, 2007. - 645 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107020501
Fortsetzung von "Der Traum des Baders" und "Das Geheimnis der Heilerin": 1813 verliert der Chirurg Joyful Patrick
Turner während der Seeschlacht gegen die Briten seine rechte Hand und muss sich eine neue Existenz aufbauen. -
Historisches

Swindells, Madge: Die Tränen der Leopardin. - Bastei Lübbe, 2007. - 700 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107027542
Republik Südafrika 1982 bis 1991: Anhand der unterschiedlichen Lebenswege von 4 jungen Leuten mit unterschiedlicher
Hautfarbe wird die Umbruchzeit von Apartheid zur Demokratie erzählt. - Afrika

Tardieu, Laurence: Weil nichts bleibt, wie es ist. - Claassen, 2007. - 121 Seiten
       Aus dem Franz. übers.
       1/ 107037147
Vincent und Genevieve erleben eine wunderbare Liebe, mit Tochter Clara erscheint das Glück vollkommen. Doch eines
Tages kommt die 8-jährige Clara nicht von der Schule nach Hause. - Liebe

Taylor, Amanda: Nobody knows. - Diogenes, 2007. - 385 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107058302
Jessica und ihre Geschwister sehnen sich nach einer heilen Familie, vor allem nach einem Vater, der bleibt. Doch die
alkohol- und drogensüchtige Mutter ist total überfordert. Als dann der Nachbar Walter Jessica die Zuwendung
zuteilwerden lässt, die ihr Halt gibt, ist der Preis hoch. - Kindheit, Jugend

Tex, Charles den: Die Macht des Mr. Miller. - Grafit, 2007. - 447 Seiten
       Aus dem Niederländ. übers.
       1/ 107018593
Der Kommunikationsberater Michael Bellicher gerät unter Mordverdacht. Bei dem Bemühen, seine Unschuld zu
beweisen, kommt er einem gigantischen Informationskrieg mithilfe von manipulierten Daten und Fakten im Internet auf
die Spur. Thriller aus der Welt der Informationstechnologie. - Thriller

Tropper, Jonathan: Mein fast perfektes Leben. - Knaur, 2007. - 407 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107036153
Seit Dougs Frau bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist, lebt der junge, von vielen Frauen umschwärmte
Witwer lethargisch in den Tag hinein. Erst als seine Zwillingsschwester Claire und sein pubertierender Stiefsohn Russ
Hilfe brauchen, findet er wieder den Weg ins Leben zurück. - Männer

Tyler, Anne: Tag der Ankunft. - List, 2007. - 297 Seiten
        Aus dem Amerik. übers.
        1/ 107027810
Auf dem Flughafen bei der Ankunft ihrer koreanischen Adoptivkinder lernen sie sich kennen: die iranische
Emigrantenfamilie Yazdan und die uramerikanischen Donaldsons. Aus dieser Begegnung entwickelt sich trotz der
kulturellen Unterschiede eine generationenübergreifende Freundschaft. - Familie

Vantrease, Brenda: Der Illuminator. - Limes, 2005. - 573 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107051514
England im Jahre 1380, eine adlige Witwe verwaltet mit ihren minderjährigen Söhnen ihr Anwesen. Einen Gast gegen
Geld zu beherbergen, der Schriften für eine nahe gelegene Abtei illuminiert, kommt ihr finanziell sehr gelegen.
Komplikationen, die sich daraus entwicklen, führen in die Katastrophe. - Mittelalter

Vantrease, Brenda: Die Schriftenhändlerin. - Limes, 2007. - 607 Seiten
       Aus dem Amerik. übers.
       1/ 107038438
Anna ist die Enkelin eines bekannten Schreibers, der in Prag im 14. Jahrhundert Jan Hus unterstützt. Als diese
Bewegung verfolgt wird, flieht Anna nach England. Hier wird sie mit der Vergangenheit ihres Großvaters konfrontiert. -
Unabhängige Fortsetzung von "Der Illuminator". - Mittelalter

                                                         - 28 -
Vazquez, Daniel Arias: Schwarzer Mohn. - BLT, 2007. - 269 Seiten
      Aus dem Katalan. übers.
      1/ 107053240           1a/ 101069038
Michael Roddick ist ein ehemaliger Geheimagent des BND. Nach einer hochbrisanten Aktion, die mit dem Tod einer
übergelaufenen sowjetischen Agentin im gerade wiedervereinten Deutschland endete, quittierte Roddick seinen Dienst.
10 Jahre später holt ihn die Vergangenheit wieder ein. - Politthriller

Veronesi, Sandro: Stilles Chaos. - Knaus, 2007. - 477 Seiten
      Aus dem Ital. übers.
      1/ 107040433
Der unerwartete Tod seiner Lebensgefährtin Lara ändert das Leben des Mailänder Managers Pietro Paladini. Er bricht
mit allen beruflichen und gesellschaftlichen Erwartungen, damit er sich ganz um seine 10-jährige Tochter kümmern kann.
- Familie

Viewegh, Michal: Der Fall untreue Klara. - Deuticke, 2007. - 206 Seiten
      Aus dem Tschech. übers.
      1/ 107037808
Aus bloßen Informationen in Sachen Eifersucht, die der Schriftsteller Cerny für ein Projekt gewinnen möchte, wird ein
Auftrag zur Beschattung der wesentlich jüngeren Freundin Klara, den der Privatdetektiv Pravda mehr als übererfüllt. -
Liebe

Wallner, Michael: Zwischen den Gezeiten. - Luchterhand, 2007. - 253 Seiten
       1/ 107034823
Das Psychogramm eines Spielers, die Macht der Liebe, die Welt im Nachkriegs-Deutschland, all diese Komponenten
verbindet Wallner zu einem Roman. - Liebe

Walser, Martin: Ein liebender Mann. - Rowohlt, 2008. - 284 Seiten
       1/ 108001617
In seinem 1. historischen Roman zeichnet Martin Walser die letzte Liebe Goethes nach: Die 18-jährige Ulrike von
Levetzow, um deren Hand er - vergeblich - anhält. - Liebe

Walz, Eric: Die Glasmalerin. - Blanvalet, 2007. - 428 Seiten
       1/ 107059297
Trient im Oktober 1551: Kurz vor Beginn des Konzils wird ein Kardinal ermordet aufgefunden. Als der Jesuit Sandro mit
den Ermittlungen beauftragt wird und die Glasmalerin Antonia sich in ihn verliebt, nehmen Verwicklungen und Intrigen
ihren Lauf ... - Historisches

Waterdrinker, Pieter: Die Hochzeit von Zandvoort. - Aufbau-Verl., 2007. - 437 Seiten
      Aus dem Niederländ. übers.
      1/ 107037150
Die Heirat zwischen Lisa Bender und Ludo Bagman soll ein deutsch-niederländisches Versöhnungsfest werden. Durch
das Misstrauen der Dorfgemeinschaft nimmt das Fest eine neue Wendung, in deren Folge Lisa nicht viel mehr übrig
bleibt, als sich von jedem Mann nehmen zu lassen ... - Zeitgeschichte nach 1945

Weldon, Fay: Die Moral der Frauen. - Dt. Taschenbuch-Verl., 2007. - 316 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107050195
Hattie und Martyn sind ein modernes Paar. Als Baby Kitty 6 Monate alt ist, möchte Hattie wieder arbeiten und stellt ein
polnisches Au-pair-Mädchen ein. Doch die Ziele dieser jungen Frau sind skrupellos. - Frauen

Wennström, Annica: Wenn der Schnee schmilzt. - Ullstein, 2007. - 298 Seiten
      1/ 107006725
Familiengeschichte von 4 Frauengenerationen in der Finnmark, die vom Enteignen der Sami Mitte des 19. Jahrhunderts
über die totale Anpassung an die Schweden bis zu dem Wiedererstarken des Selbstbewusstseins dieser
Bevölkerungsgruppe heute reicht. - Familie

Williams, Tad: Das Spiel. - Klett-Cotta, 2007. - 814 Seiten
       Aus dem Engl. übers. (SL/Fantasy)
       1/ 107036984
Im 2. Band der Fantasy-Trilogie überschreitet eine riesige Elbenarmee die Schattengrenze. Barrick gerät in
Gefangenschaft und Brioni muss aus der Südmarkfeste fliehen. Wird es den beiden Zwillingsbrüdern gelingen, den
Thron zurückzuerobern? - Fantasy




                                                          - 29 -
Winegardner, Mark: Die Rache des Paten. - Heyne, 2007. - 557 Seiten
      Aus dem Amerik. übers.
      1/ 107027555
Im letzten Band der Corleone-Saga werden die Jahre von 1963 bis 1965 näher beleuchtet, die Zeit, in der Michael
Corleone sich von illegalen Geschäften zurückziehen und in die amerikanische Politik einmischen will. - Thriller

Woodworth, Stephen: Die Stimmen der Nacht. - Heyne, 2007. - 379 Seiten
     Aus dem Engl. übers. (SL/Mystery)
     1/ 107051527
Natalie Lindström, eine "Violette", die mit Toten kommunizieren kann, arbeitet als freiberufliches Medium. Sie wird zu
einem Mordprozess gerufen, bei dem ein Sohn reicher Eltern als deren Mörder angeklagt ist, aber mithilfe eines
korrupten Violetten freigesprochen werden soll. - Mystery

Wührmann, Peter: Silberfieber. - Goldmann, 2007. - 346 Seiten
     1/ 107026628
Frank wird von einem Unbekannten überfallen, der die Herausgabe einer alten Landkarte fordert. Diese befindet sich
jedoch im Besitz seines Freundes Peter in Londen. Als sie versuchen, das Rätsel der Karte zu lösen, geraten sie in
Lebensgefahr. - Abenteuer

Würzbach, Natascha: Das grüne Sofa. - Dt. Taschenbuch-Verl., 2007. - 349 Seiten
      1/ 101068721
Die emeritierte Literaturprofessorin N. Würzbach erzählt die Geschichte ihrer eigenen Kindheit und Jugend in den 30er-
bis 50er-Jahren des letzten Jahrhunderts. Porträt einer bemerkenswerten Persönlichkeit. - Kindheit, Jugend

Yan, Lianke: Dem Volke dienen. - Ullstein, 2007. - 205 Seiten
       Aus dem Chines. übers.
       1/ 107034414
Ein einfacher chinesischer Soldat kommt während der Zeit der Kulturrevolution in Gewissensnot, als die Frau seines
Vorgesetzten unter Anspielung auf das Mao-Postulat "Dem Volke dienen" Dienstleistungen sexueller Art von ihm
verlangt. - In China wurde der Roman verboten. - Asien

Yizo Yizo: Stories aus einem neuen Südafrika / Hrsg. von Manfred Loimeier. -
Hammer, 2005. - 160 Seiten
        1/ 108002052
"Yizo Yizo" ("So ist es") steht für die Befindlichkeit Südafrikas heute. Die Kurzgeschichten in diesem Band zeigen die
thematische und stilistische Vielfalt, die für die junge Literatur des Landes heute - zehn Jahre nach Ende der Apartheid -
bezeichnend ist. Mal bestimmt der schnelle Rhythmus der Kwaito-Musik das Tempo des Erzählens, mal avanciert der
Slang der Straße zur Literatursprache. Mit Beiträgen von Diane Awerbuck, Ken Barris, Patrick Cairns, Finuala Dowling,
K. Sello Duiker, Farida Karodia, Niq Mhlongo, Tshepo Mogale, Phaswane Mpe, Mary Watson, Chris von Wyk. - Afrika

Young, Robyn: Die Blutschrift. - Blanvalet, 2007. - 702 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107026631
A.D. 1260-1272, Zeit der Kreuzzüge. Auf der Suche nach dem gestohlenen Gralsbuch einer Geheimgesellschaft
innerhalb des Templerordens in Paris gelangt der junge Tempelritter Will ins Heilige Land und wird in die erbitterten
Kämpfe zwischen Christen und Muslimen verwickelt. - Mittelalter

Zarev, Vladimir: Verfall. - Kiepenheuer & Witsch, 2007. - 511 Seiten
       Aus dem Bulg. übers.
       1/ 107020840
Über Aufstieg und Niedergang eines kriminellen Glücksritters und den allmählichen Abstieg eines Intellektuellen in
Bulgarien nach dem Ende des kommunistischen Regimes. - Zeitgeschichte nach 1945

Zelik, Raul: Der bewaffnete Freund. - Blumenbar Verl., 2007. - 286 Seiten
        1/ 107027823
Die Freundschaft eines Berliners und eines baskischen ETA-Guerillas eskaliert zu einer tödlichen
Schicksalsgemeinschaft. Spanisches Roadmovie und Politthriller - mit Debatten über Terrorismus sowie über nationale,
sprachliche und sexuelle Identität. - Politthriller

Zusak, Markus: Die Bücherdiebin. - Blanvalet, 2008. - 587 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 108001633
Liesel Meminger ist erst 11, als sie bereits ihren Bruder beerdigen und ihre Muttter verlassen muss. Doch ihre
Pflegeeltern aus einer Kleinstadt nahe Münchens geben ihr in der düsteren Zeit des heraufziehenden 2. Weltkrieges
einen, wenn auch zerbrechlichen Hort der Sicherheit und Menschlichkeit. - Zeitgeschichte


                                                          - 30 -
Krimis

Beckett, Simon: Kalte Asche. - Wunderlich, 2007. - 430 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107026871
Auf der schottischen Insel Runa wird die verbrannte Leiche einer Frau gefunden. Bei der Untersuchung der Asche stellt
der Rechtsmediziner David Hunter fest, dass das Opfer erschlagen wurde. Ein Sturm schneidet die Insel vom Festland
ab und David versucht - auf sich allein gestellt - weitere Morde zu verhindern.

Bottini, Oliver: Im Auftrag der Väter. - Scherz, 2007. - 444 Seiten
        1/ 107058159
Die Freiburger Hauptkommissarin Louise Boni sucht in ihrem 3. Fall nach einem Deutschstämmigen aus dem
ehemaligen Jugoslawien, der Haus und Leben der Familie Niemann bedroht.

Brac, Virginie: Du hast ein dunkles Lied mit meinem Blut geschrieben. -
Rowohlt-Taschenbuch-Verl., 2007. - 285 Seiten
       Aus dem Franz. übers.
       1/ 107026884
Kurz vor ihrer Haftentlassung bringt die wegen Mordes einsitzende Giselle Leguerche eine Wärterin um. Psychiaterin
Vera Cabral sucht nach Motiven für diese scheinbar völlig sinnlose Tat und stößt auf dunkle Geheimnisse in Giselles
Familiengeschichte.

Brodrick, William: Die Gärten der Toten. - List, 2007. - 371 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107006051
10 Jahre nach dem Freispruch von Riley übernimmt Pater Anselm von der kurz zuvor verstorbenen Strafverteidigerin
Elizabeth Unterlagen, die Riley endlich als Mörder überführen sollen.

Brusatti, Otto: Mord im Gewandhaus. - Mitteldt. Verl., 2007. - 183 Seiten
       1/ 107026897
Eine Gruppe Wiener Musiker tritt in Leipzig auf. Im Anschluss an das Konzert gibt es eine ausgelassene Party mit den
Leipziger Gastgebern. Am nächsten Morgen findet man eine der Teilnehmerinnen im Gewandhaus ermordet auf.

Calonego, Bernadette: Unter dunklen Wassern. - Bloomsbury Berlin, 2007. - 380 Seiten
      1/ 107032353
Eine Reise nach Kanada dient der Schweizer Historikerin Sonja Werner nicht nur dazu, Spuren einer ausgewanderten
deutschen Dichterin zu suchen, sondern auch, die Wahrheit über den Tod von Mann und Stiefsohn. Beide kamen 3
Jahre zuvor bei einem Flugzeugabsturz ums Leben.

Camilleri, Andrea: Die dunkle Wahrheit des Mondes. - Ed. Lübbe, 2007. - 269 Seiten
       Aus dem Ital. übers.
       1/ 107027191
Commissario Montalbano sieht sich mit einem rätselhaften Mordfall konfrontiert: Ein Pharmareferent wird ermordet und
grausig zur Schau gestellt aufgefunden. Alles deutet auf ein Verbrechen aus Leidenschaft hin, denn Frauen gab es in
Pardos Leben genug ...

Cleverly, Barbara: Die Tote im Ritz. - Goldmann, 2007. - 350 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107031806
1926: Im Londoner Luxushotel Ritz wird Lady Beatrice Joliffe ermordet aufgefunden. Die engagierte junge Dame war
nicht überall beliebt und Detective Joe Sandilands, gerade aus Indien zurückgekehrt, steckt bald mitten in einem Sumpf
aus Intrigen und Verbrechen.

Collins, Michael: Schlafende Engel. - btb, 2007. - 348 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107027414
Eine Kleinstadt in Chicago: Der geschiedene, hochverschuldete Polizist Lawrence entlastet auf Anweisung seiner
Vorgesetzten den Hauptverdächtigen in einem Fall von Fahrerflucht, bei dem ein kleines Mädchen starb.




                                                        - 31 -
Cornwell, Patricia: Totenbuch. - Hoffmann und Campe, 2007. - 416 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107034427
Die Gerichtsmedizinerin Kay Scarpetta eröffnet eine eigene forensische Praxis in Charleston. Bald muss sie nicht nur
gegen Kommunalpolitiker und Sabotage kämpfen, sondern wird auch mit der schlimmsten Mordserie ihrer Laufbahn
konfrontiert.

Correa, Jose Luis: Drei Wochen im November. - Unionsverl., 2006. - 187 Seiten
       Aus dem Span. übers.
       1/ 107026657
Marias Verlobter ist tot. Aber an einen Selbstmord will sie nicht glauben; sie beauftragt den Privatdetektiv Ricardo Blanco
mit den Ermittlungen. Sie schleust ihn in ihren Freundeskreis ein, in dem alle irgendwie verdächtig sind.

Correa, Jose Luis: Tod im April. - Unionsverl., 2007. - 251 Seiten
       Aus dem Span. übers.
       1/ 107026660
Ein Serienmörder treibt sein Unwesen auf Gran Canaria. Delikates Detail: Alle 3 männlichen Opfer sind in erotische
Dessous gehüllt. Privatdetektiv Ricardo Blanco beginnt mit den Ermittlungen und gerät dabei selbst in Gefahr.

Dahl, Arne: Ungeschoren. - Piper, 2007. - 413 Seiten
       Aus dem Schwed. übers.
       1/ 107021793
Die A-Gruppe verändert sich, es kommen Neue hinzu, der Chef geht in Pension und P. Hjelm zur Innenrevision, als rund
um Mittsommer mehrere Mordfälle zu untersuchen sind.

Daschkowa, Polina W.: Der falsche Engel. - Aufbau-Verl., 2007. - 425 Seiten
      Aus dem Russ. übers.
      1/ 107027203
Die Schönheitschirurgin Julia stellt der Popsängerin Angela das von einem Mafiaboss zerschlagene Gesicht wieder her.
Eines Tages meldet sich der Geheimdienst bei Julia und fordert sie unmissverständlich auf, einer gewissen Person ein
neues Gesicht zu geben ...

Deaver, Jeffery: Die Menschenleserin. - Blanvalet, 2008. - 541 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 108001563
Kathryn Dance, Polizeispezialistin für Kinesik und Verhörmethoden, erhält den Auftrag, den vor 8 Jahren wegen 4-
fachen Mordes verurteilten Sektenführer Daniel Pell im Gericht zu analysieren, um einen weiteren Mord aufzuklären.
Doch dem Killer gelingt mithilfe einer Frau die Flucht …

Drews, Jürgen: Der Spiegelmord im Mörderspiel. - Books on Demand, 2007. - 251 Seiten
       1/ 107053026
Der deutschstämmige John Fitkau wird unmittelbar nach dem Doppelmord an seiner Frau und deren Liebhaber
festgenommen. Alle Indizien sprechen gegen ihn, doch er beteuert, auch während des Prozesses, seine Unschuld. Wer
hatte noch ein Motiv für den bestialischen Mord und will Fitkau vernichten?

Du Mont, Sky: In besten Händen. - Diana-Verl., 2007. - 319 Seiten
      1/ 107020639
Vor den Toren der noblen Feilhauer Klinik in Hamburg wird eine junge Krankenschwester von einem Auto überrollt. Mark
Richter, Anwalt und Patient der Klinik, stellt Nachforschungen an, stößt auf viele Ungereimtheiten und gerät plötzlich
selbst in Lebensgefahr.

Dunning, John: Das Geheimnis des Buchhändlers. - Rütten & Loening, 2007. - 438 Seiten
      Aus dem Amerik. übers.
      1/ 107020345
Cliff Janaway, der ehemalige Kriminalbeamte, hat seine Liebe zu alten Büchern zum Beruf gemacht. Durch den Erwerb
einer Erstausgabe von Richard Burton gerät der clevere Antiquar aber in Lebensgefahr.

Edwards, Martin: Tote schlafen nicht. - Bastei Lübbe, 2007. - 381 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107031835
Als der Historiker Daniel Kind und die Journalistin Miranda beschließen, das hektische Großstadtleben hinter sich zu
lassen und ein Haus im Lake District zu kaufen, werden sie in einen lange zurückliegenden Mordfall hineingezogen.




                                                          - 32 -
Edwardson, Ake: Rotes Meer. - Ullstein, 2008. - 362 Seiten
      Aus dem Schwed. übers.
      1/ 108000722
Erik Winter ist zurück in Göteborg und muss die Umstände aufklären, unter denen 3 junge Kurden in einem
heruntergekommenen Vorort erschossen und in einem Meer von rotem Blut gefunden werden.

Erfmeyer, Klaus: Karrieresprung. - Gmeiner, 2006. - 229 Seiten
      1/ 107034485
Krimidebüt des Autors, das im Dortmunder Juristenmilieu spielt.

Erfmeyer, Klaus: Todeserklärung. - Gmeiner, 2007. - 269 Seiten
      1/ 107034498
Im 2. Dortmunder Lokalkrimi des Autors erhält Rechtsanwalt Stephan Knobel von seinem Mandanten Gregor Pakulla
den Auftrag, dessen verschwundenen Bruder zu suchen. Die Geschwister sind die alleinigen Erben eines großen
Vermögens.

Fischer, Claus Cornelius: Und vergib uns unsere Schuld. - Ehrenwirth, 2007. - 349 Seiten
       1/ 107018858
In Amsterdam werden 2 heranwachsende Jungen bestialisch ermordet. Commissaris van Leeuwen beharrt auf einer
Spur, die sich auf einen nobelpreisverdächtigen Anthropologen und seinen Adoptivsohn konzentriert.

Fossum, Karin: Wer anders liebt. - Piper, 2008. - 248 Seiten
      Aus dem Norweg. übers.
      1/ 108001860
Das Ehepaar Reinhardt macht in einem Waldstück einen grausigen Fund: Ein Junge liegt blutüberströmt auf einem Weg.
Dann verschwindet ein 2. Kind spurlos. Für Kommissar Konrad Sejer und seinen Assistenten Skarre von der Osloer
Polizei beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Fox, Kathryn: In deinen schlimmsten Träumen. - Blanvalet, 2007. - 383 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107020655
Die Pathologin und forensische Medizinerin Anya Crichton betreut vergewaltigte Frauen. Ein Serientäter scheint sein
Unwesen zu treiben. Denn an den Spruch "Ohne Schmerz keine Liebe" können sich die Opfer übereinstimmend
erinnern.

Fox, Kathryn: Nachts, wenn Du nicht schlafen kannst. - Blanvalet, 2006. - 414 Seiten
       1/ 107020668
Die Pathologin Anya Crichton beschäftigt sich mit dem mysteriösen Todesfall einer jungen Libanesin. Nach und nach
ergeben sich Parallelen zu anderen ungeklärten Fällen. Dem Anschein nach handelt es sich um Selbstmorde, doch Anya
zweifelt zunehmend daran.

George, Elizabeth: Am Ende war die Tat. - Blanvalet, 2007. - 670 Seiten
      Aus dem Amerik. übers.
      1/ 107019769          1a/ 107054599
Fortsetzung von "Wo kein Zeuge ist". Inspector Linleys hochschwangere Frau Helen ist vor ihrer Haustür erschossen
worden. Ein 12-jähriger Junge wird verhaftet, doch niemand kennt sein Motiv. Schritt für Schritt werden nun die
Hintergründe der unerklärlichen Tat aufgerollt.

Gercke, Doris: Schweigen oder Sterben. - Hoffmann und Campe, 2007. - 204 Seiten
       1/ 107034287
Bella Block fährt auf Bitten einer Freundin nach Sizilien, um deren Stiefsohn vor einem Mordanschlag zu bewahren.
Dass dabei die Mafia ihre Hände im Spiel hat, erweist sich als verhängnisvoll.

Gibert, Matthias P.: Nervenflattern. - Gmeiner, 2007. - 322 Seiten
        1/ 107026730
In Kassel spielender Lokalkrimi-Erstling des Autors, in dem es unter anderem um Giftgas und die weltberühmte
"Documenta" geht.

Glaesener, Helga: Wespensommer. - List, 2006. - 397 Seiten
      1/ 107026743
Florenz 1780: Nachdem Cecilia Barghini den für sie vorgesehenen Mann nicht heiratet, wird sie nach Montecatini
verbannt, um dort die Tochter des eigenwilligen Richters Enzo Rossi zu erziehen. Doch dann geschieht ein brutaler Mord
und die Tochter des Richters verschwindet. Enzo und Cecilia übernehmen gemeinsam die Ermittlungen.




                                                        - 33 -
Glaesener, Helga: Wölfe im Olivenhain. - List, 2007. - 396 Seiten
      1/ 107026756
Toskana 1780: Cecilia kümmert sich um die Tochter ihrer verwaisten Cousine im Haushalt des Richters Enzo Rossi. Als
eine entsetzlich zugerichtete Leiche gefunden wird, kann sie es wieder einmal nicht lassen, sich in die Ermittlungen des
Richters einzumischen.

Gordon, William C.: Der Tote im Smoking. - Hoffmann und Campe, 2007. - 301 Seiten
      Aus dem Amerik. übers.
      1/ 107034290
San Francisco, 1960: Samuel Hamilton, Anzeigenverkäufer für eine Zeitung, wird durch den Unfalltod seines Smoking
tragenden Freundes schockiert. Einige Ungereimtheiten bei dem Todesfall bringen Samuel in Kontakt mit der
chinesischen Unterwelt.

Gregorio, Michael: Königsberger Dämonen. - Piper, 2007. - 442 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107057839
Ein junger preußischer Jurist ermittelt in einer Mordserie in Königsberg und trifft dabei auf den Philosophen Kant, der in
den Fall verwickelt ist.

Gross, Rainer: Grafeneck. - Pendragon, 2007. - 191 Seiten
       1/ 107020671
Grundschullehrer und Hobbyarchäologe Hermann Mauser findet in einer kleinen Höhle auf der Schwäbischen Alb die
mumifizierte Leiche eines erschossenen Mannes. Seine Nachforschungen führen weit in die Vergangenheit zur früheren
Euthanasieanstalt Grafeneck.

Harrod-Eagles, Cynthia: Lügen, verdammte Lügen. - Dt. Taschenbuch-Verl., 2007. - 380 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034315
"Was würden wir nur ohne Lügner machen"?, fragt Detective Inspector Slider, als der Mord an einer ebenso bekannten
wie gefürchteten Londoner Journalistin ihn und sein Team mit einem makabren Rätsel konfrontiert.

Harvey, John: Schau nicht zurück. - Dt. Taschenbuch-Verl., 2007. - 442 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034711
Der pensionierte Detective Inspector Frank Elder wird in den Dienst zurückbeordert, um bei der Aufklärung eines Mordes
an einer Kriminalbeamtin mitzuwirken. Eine 1. Spur führt zu einem früheren, psychopathisch veranlagten Freund der
Ermordeten.

Heinichen, Veit: Totentanz. - Zsolnay, 2007. - 315 Seiten
       1/ 107026673
Triest profiliert sich mit High-Tech-Parks, die ins Visier von Industriespionen geraten. Die Explosion einer Bombe liefert
den Auftakt zu einem Katz- und Maus-Spiel zwischen Commissario Laurenti und einer Konsulin, die mit illegalen
Geschäften Millionen verdient.

Herrmann, Elisabeth: Die siebte Stunde. - List, 2007. - 410 Seiten
      1/ 107034328
Der Anwalt Joachim Vernau nimmt das Angebot an, die Leitung des "Teen Court", einer Arbeitsgemeinschaft am
privaten Herbert-Breitenbach-Gymnasium, zu übernehmen. Die Schüler begegnen ihm mit Vorbehalten, bis er
herausfindet, was hinter ihrem Schweigen steckt ...

Hill, Susan: Des Abends eisige Stille. - Droemer Knaur, 2007. - 489 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107026970
Der 9-jährige David verschwindet spurlos auf dem Weg zur Schule.

Hoeps, Thomas: Nach allen Regeln der Kunst. - Grafit, 2007. - 314 Seiten
       1/ 107058162
Im Schatten der 'Crossart', einer Kulturinitiative grenznaher Museen zwischen Mönchengladbach und Arnheim, treibt ein
Serienmörder sein Unwesen und "installiert" Opfer kunstsachverständig. Ein Restaurator und eine Polizei-Profilerin
ermitteln.

Kölpin, Regine: Krähenflüstern. - Leda-Verl., 2007. - 223 Seiten
        1/ 107026769
Linda, frisch verheiratet mit Thiemo, dem Leiter eines Altersheims, ist gerade ins ostfriesische Neustadtgödens gezogen,
als der Mord an einer Kollegin ihres Mannes 1. Zweifel an dessen Zuverlässigkeit aufkommen lassen.


                                                           - 34 -
Leonard, Elmore: Callgirls. - Goldmann, 2007. - 315 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107020457
Detective Frank Delsa vom Detroiter Morddezernat muss einen Doppelmord aufklären. Ein 84-jähriger Anwalt und ein
Luxuscallgirl liegen erschossen im Wohnzimmer. Hintergrund der Tat ist eine Millionenerbschaft.

MacBride, Stuart: Die Stunde des Mörders. - Goldmann, 2007. - 474 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107020473
DS Logan McRae, strafversetzt in das Team von DI Steel, jagt gemeinsam mit seiner schwierigen Vorgesetzten einen
Serienmörder, der Prostituierte grausam misshandelt und anschließend umbringt.

Maurin, Christelle: Du trägst ihren Namen. - Diana-Verl., 2007. - 351 Seiten
       Aus dem Franz. übers.
       1/ 107038397
Im Park von Versailles wird die Leiche einer jungen Frau gefunden, sie wurde erschossen. Als Kommissar Axel
Beaumont seine Ermittlungen aufnimmt, geschieht ein weiterer Mord.

Mina, Denise: Der Hintermann. - Knaur-Taschenbuch-Verl., 2007. - 525 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034373
1981 wird im Glasgower Arbeiterviertel ein 3-jähriger Junge ermordet. Tatverdächtig sind zwei 11-Jährige. Nur Paddy
Meehan, Mitarbeiterin bei einer Zeitung, geht weiteren Spuren nach und kommt dem Hintermann bedrohlich nahe.

Mosby, Steve: Der 50/50-Killer. - Droemer, 2007. - 491 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107034386
Der altgediente, erfolgreiche Detective John Mercer steht am Ende seiner Karriere der wohl größten Herausforderung
gegenüber: Er gerät in die Fallstricke eines Serienkillers.

Moström, Jonas: Herzversagen. - Goldmann, 2007. - 409 Seiten
      Aus dem Schwed. übers.
      1/ 107033321
Im schwedischen Sundsvall sterben immer wieder gesunde Menschen über Nacht an Herzversagen. Zunächst bleiben
die Zusammenhänge unerkannt, doch als an den Leichen von Zwillingen Einstichstellen gefunden werden, beginnt
Kommissar Axberg zu ermitteln und bekommt es mit einem wahnsinnigen Mörder zu tun.

Özkan, Hülya: Mord am Bosporus. - Diana-Verl., 2006. - 351 Seiten
       1/ 107020499
Schauplatz Istanbul: Kommissar Özakin und sein Assistent Mustafa müssen die Morde an 2 vollkommen
unterschiedlichen Männern - der eine ein strenggläubiger Muslim, der andere ein Playboy - aufklären.

Rankin, Ian: Im Namen der Toten. - Manhattan, 2007. - 587 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107026136
Sommer 2005: Harte Zeiten für Inspektor Rebus. Sein Boss hat kein Verständnis mehr für seine unkonventionellen
Methoden. Als sich ein Serienkiller unter die Demonstranten gegen den G8-Gipfel in Edinburgh mischt, steht Rebus
doppelt unter Druck.

Robinson, Peter: Inspector Banks kehrt heim und andere Krimigeschichten. -
Ullstein, 2007. - 363 Seiten
         Aus dem Engl. übers.
         1/ 107026826
4 Kurzgeschichten um Inspektor Banks und 6 weitere ohne den Serienhelden erlauben einen tiefen Einblick in die
menschliche Seele und ihre Abgründe.

Roth, Silvia: Der Beutegänger. - Hoffmann und Campe, 2007. - 428 Seiten
       1/ 107036124
Im Bauch einer Frauenleiche steckt eine Chrysantheme, in einer weiteren Toten liegen Mohnsamen. Kommissar
Verhoeven und seine neue Kollegin Heller stehen vor einem Rätsel ...

Schenkel, Andrea Maria: Kalteis . - Ed. Nautilus, 2007. - 153 Seiten
      1/ 107027261
München in den 1930er-Jahren: Ein Serienmörder hat es auf junge Frauen abgesehen. Seine Morde werden immer
bizarrer, doch der Polizei fehlt jede Spur.


                                                        - 35 -
Spencer-Fleming, Julia: Die rote Spur des Zorns. - Knaur-Taschenbuch-Verl., 2006. - 494 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107027050
Der 2. Fall von Chief Russ Van Alstyne und Pastorin Clare Fergusson lässt kaum Zeit für ihr ungewolltes
Gefühlswirrwarr. Mehrere homosexuelle Männer werden brutal zusammengeschlagen, schließlich findet ein Mord statt.
Ist Schwulenhass der Hintergrund?

Spencer-Fleming, Julia: Die bleiche Hand des Schicksals. - Knaur-Taschenbuch-Verl., 2007. - 536 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107027047
In ihrem 3. Fall versuchen Sheriff Russ Van Alstyne und Pastorin Clare Fergusson das Verschwinden eines Arztes zu
klären, der kurz zuvor von einer wütenden Frau wegen seiner Impfmethoden attackiert worden war. Ihre
Nachforschungen führen zu einem Verbrechen, das mehr als 70 Jahre zurückliegt.

Stott, Rebecca: Und Blut soll dich verfolgen. - Blessing, 2007. - 409 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107032465
Die Wissenschaftlerin Elizabeth Vogelsang starb unter mysteriösen Umständen, bevor sie ihre Biografie über Isaac
Newton vollenden konnte. Lydia Brooke, die das Buch beenden soll, stößt auf Vorfälle im Cambridge des 17.
Jahrhunderts, die Auswirkungen bis in die Gegenwart haben.

Stückwerk : ein Struller- und Jensen-Krimi. - KBV, 2007. - 299 Seiten
      1/ 107055190
Verteilt über das Düsseldorfer Stadtgebiet werden Leichenteile gefunden. Kriminalhauptkommissar Pit Struhlmann
(genannt Struller) und sein Praktikant Christian Jensen ermitteln.

Temple, Peter: Vergessene Schuld. - Goldmann, 2007. - 349 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107055509
Jack Irish, ein aus der Bahn geworfener Anwalt, erhält einen Anruf von seinem ehemaligen Klienten Danny McKillop.
Danny bittet dringend um ein Treffen. Doch bevor der Kontakt zustande kommt, wird Danny von einem Polizisten
erschossen.

Vargas, Fred: Die schwarzen Wasser der Seine. - Aufbau-Taschenbuch-Verl., 2007. - 147 Seiten
       Aus dem Franz. übers.
       1/ 107055934
Kommissar Adamsberg hat es in Paris mit 3 Mordfällen zu tun, die sich aus unverfänglichen Alltagssituationen ergeben
und die er nur durch seine Art, Ungewöhnliches wahrzunehmen, lösen kann.

Viel, Tanguy: Unverdächtig. - Wagenbach, 2007. - 120 Seiten
        Aus dem Franz. übers.
        1/ 107036166
Eine fingierte Entführung, eine tödliche Panne bei der Geldübergabe. Sam und Lise geben ihren Traum vom großen
Geld dennoch nicht auf. Wenn da nicht der Bruder des Toten wäre, der ihnen auf die Schliche kommt. Kriminal- und
Liebesroman.

Viktor Arnar Ingolfsson: Haus ohne Spuren. - BLT, 2007. - 365 Seiten
        Aus dem Isländ. übers.
        1/ 107026615
Reykjavic, 1973: Jakob Kieler wird im Salon der Familienvilla erschossen aufgefunden. An der gleichen Stelle starb etwa
40 Jahre zuvor sein Vater, der Eisenbahningenieur Jakob Kieler unter nie geklärten Umständen. Kommissar Halldor und
sein Team vermuten einen Zusammenhang.

Virmond, Alice: Der nachtblaue Hummer. - A-1-Verl., 2007. - 205 Seiten
      1/ 107037811
Die irische, exzentrische Hotelbetreiberin Maggie Redmond wird von einer ominösen Krankheit scheinbar an den Rand
des Todes gebracht. Sie kämpft aber nicht nur gegen das Fieber, sondern auch gegen die Erinnerung an einen Mord
unweit ihres "Lighthouse".

Waal, Simon de: Keine Leiche in Amsterdam. - Piper, 2007. - 201 Seiten
       Aus dem Niederländ. übers.
       1/ 107058188
In einem billigen Amsterdamer Hotel werden in einem leer stehenden Zimmer Blutspuren gefunden - Schauplatz eines
Mordes? Ein Fall für den sensiblen Kommissar Martin Boks.



                                                        - 36 -
Wilson, Robert: Die Maske des Bösen. - Page & Turner, 2007. - 635 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034836
Im südspanischen Sevilla gehen Wut und Angst um, nachdem ein Hochhaus explodiert ist, in dem sich ein Kindergarten
und eine Moschee befanden und nun viele Opfer zu beklagen sind. Für Chefinspektor Javier Falcon entpuppt sich der 3.
Fall als kompliziert und undurchsichtig.

Würth, Petra: Todeszauber - Wilsberg trifft Pia Petry. - Grafit, 2007. - 285 Seiten
       1/ 107057855
2 Kommissare, 2 Morde im Variete-Milieu: Alle Spuren führen in einen Zauberladen und zu einer ominösen
Zauberervereinigung.

Zouroudi, Anne: Der Fremde aus Athen. - Page & Turner, 2007. - 347 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 107053266
Als die schöne Irini tot aufgefunden wird, taucht auf der kleinen griechischen Insel ein Fremder auf, der fast alle dunklen
Geheimnisse der Bewohner zu kennen scheint.

Zweyer, Jan: Franzosenliebchen. - Grafit, 2007. - 348 Seiten
      1/ 107058191
Kurz nachdem 1923 französische Truppen im Zuge der Reparationen das Ruhrgebiet besetzten, wird in Herne eine
junge Frau ermordet. Der Freispruch verdächtiger französischer Soldaten veranlasst die oberste Berliner Polizeibehörde,
einen eigenen Ermittler inkognito ins Revier zu schicken.




Psychothriller

Alvtegen, Karin: Schatten. - DuMont, 2007. - 349 Seiten
       Aus dem Schwed. übers.
       1/ 107017682
Als die frühere Haushälterin des berühmten Schriftstellers Axel Ragnerfeldt stirbt, beschleichen den Nobelpreisträger
Ängste, dass ein lange gehütetes Geheimnis ans Licht kommen könnte. Doch er ist unfähig, das sich anbahnende
Unheil abzuwenden ...

Bresching, Frank: Das verlorene Leben. - Grafit, 2007. - 320 Seiten
       1/ 107037824
20 Jahre nach dem Tod seiner Jugendliebe und deren Cousin kehrt Daniel in sein Heimatdorf zurück.

Fielding, Joy: Nur der Tod kann dich retten. - Goldmann, 2007. - 477 Seiten
        Aus dem Amerik. übers.
        1/ 107021805          1a/ 107054573
Die Lehrerin Sandy Crosbie zieht mit ihrer Familie nach South Florida. Gleich nach ihrer Ankunft verschwindet ein
Mädchen aus der High School spurlos und wird nach Tagen tot aufgefunden. Während die Polizei noch nach Spuren
sucht, hat der Täter schon sein nächstes Opfer im Visier ...

Kellerman, Jonathan: Blutgier. - Goldmann, 2007. - 510 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 107034542
Psychologe Alex Delaware und sein Freund Milo Sturgis von der Mordkommission Los Angeles kommen einem
psychopathischen Serientäter auf die Spur, der seine Opfer unter jungen Schauspielschülern sucht.

Lindell, Unni: Lautlos in den Tod. - Fischer-Taschenbuch-Verl., 2007. - 376 Seiten
        Aus dem Norweg. übers.
        1/ 107026772
3 Schwestern wurden von ihrer Mutter verlassen und wuchsen bei der Großmutter auf. Eine von ihnen ist als Kind
vergewaltigt worden und sucht immer noch nach dem Mann mit der charakteristischen Narbe. In der Zwischenzeit
sterben aber noch mehr "böse Männer".




                                                           - 37 -
Mills, Jenni: Grab aus Stein. - DuMont, 2007. - 511 Seiten
        Aus dem Engl. übers.
        1/ 107018874
Die Bergbau-Ingenieurin Kit ist fasziniert von stillgelegten Bergwerken und unerforschten Höhlensystemen, die sie in
ihrer Freizeit untersucht. Bei einem neuen Job in Bath drohen ihre Kindheitserinnerungen sie einzuholen und ihr Leben
zu gefährden.

Noort, Saskia: Und hüte dich vor dem Bösen. - Wunderlich, 2007. - 286 Seiten
       Aus dem Niederländ. übers.
       1/ 107034399
Sie sind jung, reich und leben in der Nähe von Amsterdam: 5 Paare, deren Freundschaft sich bei einem Brand und
einem Selbstmord als brüchig erweist.

Parsons, Julie: Marys Schatten. - Droemer, 2008. - 394 Seiten
      Aus dem Engl. übers.
      1/ 108000735
Fortsetzung von "Mary, Mary": 10 Jahre nach der Ermordung ihrer Tochter kehrt Margaret nach Dublin, an den Ort des
Verbrechens, zurück, um endlich Frieden zu finden. Doch durch eine unerwartete Begegnung wird sie in ein düsteres
Familiengeheimnis hineingezogen ...

Preisendörfer, Bruno: Die Vergeltung. - Liebeskind, 2007. - 238 Seiten
       1/ 107034612
20 Jahre nach dem Mord an seiner Frau startet der überlebende Ehemann Michael seinen wohlüberlegten
Rachefeldzug. Er will den Täter durch Selbstjustiz umbringen.

Thiesler, Sabine: Hexenkind. - Heyne, 2007. - 574 Seiten
       1/ 107036971
Die junge Sarah floh aus einer gewalttätigen Beziehung, lernte Romano Simonetti kennen und fing mit ihm in der
Toskana ein neues Leben an. 18 Jahre später wird sie in ihrem abgelegenen Haus mit durchgeschnittener Kehle
aufgefunden ...

Walters, Minette: Der Schatten des Chamäleons. - Goldmann, 2008. - 445 Seiten
       Aus dem Engl. übers.
       1/ 108001620
Nach einem Irak-Einsatz entwickelt sich der 26-jährige Lieutenant Charles Acland zu einem unberechenbaren Mann. Er
zieht nach London und hofft, ein neues Leben beginnen zu können. Doch bald gerät er ins Visier der Polizei, die im Fall
eines Serienmörders ermittelt ...




Stand: August 2008

Weitere Medien finden Sie in unserem Online-Katalog unter
http://opac.luenen.de

Stadtbücherei Lünen
Stadttorstr. 5
44532 Lünen

Di            10 – 13 Uhr                   +       15 – 18 Uhr
Do                                                  15 – 18 Uhr
Fr            10 – 13 Uhr                   +       15 – 18 Uhr
Sa            10 – 13 Uhr

Telefon während der Öffnungszeiten:
Fristverlängerung                                 02306 104-2545
Auskunft                                          02306 104-2546




                                                         - 38 -

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Tags:
Stats:
views:32
posted:9/11/2011
language:German
pages:38