Kongress Essstörungen 2009 Bestes Poster Eating Disorders 2009

Document Sample
Kongress Essstörungen 2009 Bestes Poster Eating Disorders 2009 Powered By Docstoc
					    Kongress Essstörungen 2009                                Eating Disorders 2009
          Bestes Poster                                        Best Poster Award

Inspiriert durch die erstmalige Verleihung des       Inspired by the inauguration of the Best Poster
Best Poster Award beim ECED Innsbruck 2005           Award at the ECED Innsbruck 2005 Meeting (see
Meeting (siehe www.eced-innsbruck2005.at),           www.eced-innsbruck2005.at) since 2006 the
werden beim Kongress Essstörungen seit 2006          International Conference on Eating Disorders
Urkunden für die Besten Poster verliehen. Die        presents the “Best Poster Award”. The decision
Entscheidung wird durch die Wahl der Kongress-       will be based on the voting of all congress
teilnehmerInnen bestimmt: Alle Kongressteil-         delegates: All delegates are invited to select the
nehmerInnen sind einge-laden die drei besten         three best (“gold, silver, bronze”) from all posters
(„Gold, Silber, Bronze“) der beim Kongress           presented at the congress. The purpose of the Best
präsentierten Poster zu wählen. Ziel ist es,         Poster Award is to encourage scientists to display
herausragende Poster zu würdigen.                    outstanding posters.

Vorgangsweise: In den Kongressmappen finden Sie      Procedure: All delegates will find a Best Poster
einen Fragebogen zur Wahl des Besten                 Award Questionnaire in their congress bag and
Posters, auf dem Sie gebeten werden, die             are asked to judge the exhibited posters according to
vorgestellten Poster nach folgenden Kriterien zu     the following criteria:
beurteilen:
   1. Wissenschaftliche Originalität und Qualität.      1. Scientific novelty and excellence.
   2. Prägnante, klare, informative Einleitung und      2. Concise, clear and informative introduction
      Darstellung des Zieles / der Ziele.                  and objective(s).
   3. Kurze Darstellung der Methoden.                   3. Brief methodology.
   4. Logische und klare Präsentation der               4. Logical and clear presentation of results.
      Ergebnisse.                                       5. Clear, concise, and comprehensible summary
   5. Klare, prägnante, und verständliche                  and conclusion.
      Zusammenfassung und Conclusio.                    6. A visual balance between text, figures and
   6. Ausgeglichenheit zwischen Text,                      tables.
      Abbildungen und Tabellen.                         7. Overall readability and impact (scientific &
   7. Gesamteindruck: Lesbarkeit und Wirkung               aesthetic).
      (wissenschaftlich und ästhetisch).
   Bitte den Fragebogen bis spätestens Samstag,      The questionnaires should be returned to the
   24.10.2009 13 Uhr beim Kongressbüro               organising staff no later than Saturday, October
   abgeben!                                          24, 2009, before 1.00 pm.

   Die Verleihung der Urkunden findet am             The certificates will be awarded on Saturday,
   Samstag, den 24. Oktober 2009 statt (siehe        October 24, 2009, (see final programme). The
   endgültiges Programm). Die Namen der              names of the poster winners and photos of their
   Gewinner und Fotos der Poster werden auf          posters will be published on the congress website
   der        Kongressseite       veröffentlicht     (www.netzwerk-essstoerungen.at). The winner of
   (www.netzwerk-essstoerungen.at). Der Ge-          the Gold Award will get free attendance at the 18th
   winner der goldenen Urkunde erhält eine           International Congress 2010.
   Befreiung von der Kongressgebühr für den
   18. Kongress Essstörungen 2010.                   Günther Rathner & Karin Waldherr