Docstoc

WGL Wohnungsgesellschaft Leverkusen GmbH_

Document Sample
WGL Wohnungsgesellschaft Leverkusen GmbH_ Powered By Docstoc
					WGL Wohnungsgesellschaft Leverkusen GmbH,
Heinrich-von-Stephan-Straße 6
51373 Leverkusen
Telefon (02 14) 3 84-0
Telefax (02 14) 3 84-29


Bewerberbogen für Wohnungssuchende
Antragsteller
Familienname:                                       Vorname:
Geburtsdatum:                                       Geburtsort:*
Geburtsland:*                                       geborene/r:
Staatsangehörigkeit:*
Beruf:*                                            Arbeitgeber:*
mtl. Nettoeinkommen in €:                          seit:*
Familienstand:    verheiratet      getrennt lebend      ledig    geschieden          verwitwet

Ehemann/Ehefrau, Partner/in
Familienname:                                 Vorname:
Geburtsdatum:                                 Geburtsort:*
Geburtsland:*                                 geborene/r:
Staatsangehörigkeit:*
Beruf:*                                       Arbeitgeber:*
mtl. Nettoeinkommen in €:                     seit:*
Familienstand:    verheiratet getrennt lebend      ledig    geschieden               verwitwet

Kinder
Name:                  m.   w. geb.:          Name:              m.     w. geb.:
Name:                  m.   w. geb.:          Name:              m.     w. geb.:
Name:                  m.   w. geb.:          Name:              m.     w. geb.:

Derzeitige Anschrift
Straße:                                        Postleitzahl/Ort:
Tel.-Nr.:                                      Handy-Nr.:
Name und Anschrift des Vermieters:*
Haben Sie schon mal in einem unserer Häuser gewohnt?          ja                   nein

Größe der gesuchten Wohnung
Anzahl:          Zimmer, Küche, Bad /
Fläche:         m²                                  max. Warmmiete:            EUR

Grund des Wohnungsgesuches



 (sollte der Platz nicht ausreichen, verwenden Sie bitte ein zusätzliches Blatt)




*freiwillige Angaben                                                                      Seite 1 von 2
Bevorzugte(r) Stadtteil(e)
Rheindorf                                   Alkenrath                                   Quettingen
Wiesdorf                                    Bürrig                                      Küppersteg
Manfort                                     Schlebusch                                  Opladen

Besondere Wünsche                           ja                         nein
Balkon
Garage/Stellplatz
Garten
Hochhaus
Geschosswunsch                                   EG          I.OG           II.OG            III.OG           DG

Besitzen Sie einen Wohnberechtigungsschein?                                 ja               nein

Sind Sie Zuwanderer oder Aussiedler?*                                       ja               nein
Ursprungsland:*

In unseren Wohnungen ist das Halten von Hunden und Katzen nicht zulässig.

Die vorstehenden Angaben werden unverbindlich in die Bewerberliste aufgenommen. Eine
Verpflichtung zur Vermietung einer Wohnung wird hierdurch nicht begründet.

Mir/Uns ist bekannt, dass die als „freiwillig“ gekennzeichneten Felder nicht zwingend
ausgefüllt werden müssen. Mir/Uns ist bekannt, dass vor Abschluss eines Mietvertrages die
WGL Auskünfte bei der Schufa über mich einholt. Ich bin/Wir sind damit einverstanden, dass
meine/unsere Daten im Zusammenhang mit dieser Bewerbung gespeichert werden. Eine
Weitergabe meiner/unserer Daten ist ausgeschlossen. Ich versichere/Wir versichern, alle
Angaben vollständig und wahrheitsgemäß gemacht zu haben.

Datum:                         Unterschrift(en):

Bei Bedarf bitte nachreichen:
-    gültiger Wohnberechtigungsbescheinigung
-    Einkommensnachweise
                                                 SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen

Ich willige ein, dass die WGL der SCHUFA GmbH Daten über die Beantragung, Aufnahme, laufende Mietverhältnisse und Beendigung
dieses Mietvertrages übermittelt und Auskünfte über mich von der SCHUFA erhält.

Unabhängig davon wird die WGL der SCHUFA auch Daten aufgrund nichtvertragsgemäßen Verhaltens (z.B. Forderungsbetrag nach
Kündigung) übermitteln. Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur erfolgen, soweit dies nach Abwägung aller
betroffenen Interessen zulässig ist.

Die SCHUFA speichert und übermittelt die Daten an ihre Vertragspartner im europäischen Binnenmarkt, um diesen Informationen zur
Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Vertragspartner der SCHUFA sind vor allem Kreditinstitute,
Kreditkarten- und Leasinggesellschaften. Daneben erteilt die SCHUFA Auskünfte an Handels-, Telekommunikations- und sonstige
Unternehmen, die Leistungen und Lieferungen gegen Kredit gewähren. Die SCHUFA stellt personenbezogene Daten nur zur Verfügung,
wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wird. Zur Schuldnerermittlung gibt die SCHUFA Adressdaten
bekannt. Bei der Erteilung von Auskünften kann die SCHUFA ihren Vertragspartnern eine aus dem SCHUFA-Datenbestand errechnete
Prognose über ein etwaiges Ausfallrisiko mitteilen (Score).

Ich willige ein, dass im Falle eines Wohnsitzwechsels die Daten an die dann zuständige SCHUFA übermittelt werden.

Ich kann Auskunft bei der SCHUFA über die mich betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Weitere Informationen über das SCHUFA-
Verfahren enthält eine Broschüre, die auf Wunsch zur Verfügung gestellt wird.


Ort, Datum:                                 Unterschrift(en):




*freiwillige Angaben                                                                                                  Seite 2 von 2

				
DOCUMENT INFO