Docstoc

beitragmodlemoot2009-090314032139-phpapp01

Document Sample
beitragmodlemoot2009-090314032139-phpapp01 Powered By Docstoc
					                MoodleMoot 2009 - Bamberg




  Vorkenntnisse: Anfänger

  Der Beitrag zeigt an praktischen Beispielen
  die Einbettung von Video- und Audiodateien in Moodle für
  Hörverstehensübungen im Fremdsprachenunterricht

Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg

    Erstellen einer Hörverstehensaufgabe

  A - MIT angezeigtem Hyperlink (= Möglichkeit des
  Dateidownloads für die Schüler und Zugang zu evtl.
  vorhandenen Didaktisierungen)


  B - OHNE angezeigtem Hyperlink (= Nur Wiedergabe der
  Hördatei im Streaming-Verfahren, kein Herunterladen
  möglich, kein Zugang zu Transkriptionen, etc.



Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg

 Erstellen einer HörSehVerstehensaufgabe

 C - Einbinden eines Videoclips von YouTube, TeacherTube,
 DailyMotion oder ähnlichen Portalen

 - analoges Verfahren bei allen Plattformen




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg
  Vorarbeit: Beschaffung des Hyperlinks zur MP3-Hördatei
           Identisches Vorgehen für Varianten A und B
  Aufrufen der Internetseite
          http://www.breakingnewsenglish.com/0901/090116-inauguration.html




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg
             Mauszeiger über "Listening" platzieren.



 - Mit rechter Maustaste Kontextmenü wählen
 - Option: Link-Adresse kopieren.
 -> Hyperlink ist nun in der Zwischenablage




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg
             Mauszeiger über "Listening" platzieren.



  - Mit rechter Maustaste Kontextmenü wählen
  - Option: Verknüpfung (=Hyperlink) kopieren.
  -> Hyperlink ist nun in der Zwischenablage




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg

    Erstellen einer Hörverstehensaufgabe
  A - MIT angezeigtem Hyperlink (= Schaffung einer
  Möglichkeit des Dateidownloads für die Schüler und
  eines Zugang zu evtl. vorhandenen Didaktisierungen)




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg

 - Name der Aufgabe vergeben
 - Link einfach aus Zwischenablage in Editor kopieren




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg


                                  Anzeige




 Download möglich per Kontextmenü: rechte Maustaustaste




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg

    Erstellen einer Hörverstehensaufgabe
    B - OHNE angezeigtem Hyperlink (= Nur Wiedergabe der
    Hördatei im Streaming-Verfahren, kein Herunterladen
    möglich, kein Zugang zu Transkriptionen, etc.




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg

 - Name der Aufgabe vergeben
 - Link einfach aus Zwischenablage in Editor kopieren




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg
  Umschalten in html-Modus durch Klick auf Schaltfläche


  Diese ändert ihrAussehen (wird heller)


   Neue Anzeige des Links als html-Code




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg

<a href="http://www.breakingnewsenglish.com/0901/090116
-inauguration.mp3">http://www.breakingnewsenglish.com/
0901/090116-inauguration.mp3</a>

Code einkürzen - durch Entfernen des rot markierten Teils

<a href="http://www.breakingnewsenglish.com/0901/090116
-inauguration.mp3"></a>



  Syntax             <a href="LINK.mp3"></a>

Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg


                                    Anzeige




  - Nur Streaming-Player wird angezeigt,
  - Kein Download möglich
  - Zugang zu Transkription erfolgreich
    verhindert :-)
Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg

 Erstellen einer HörSehVerstehensaufgabe

 C - Einbinden eines Videoclips von YouTube, TeacherTube,
 DailyMotion oder ähnlichen Portalen

 - analoges Verfahren bei allen Plattformen

  Beispiel: klicksafe TV ad




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg
         Aufrufen der YouTube-Seite mit dem Videoclip




        http://www.youtube.com/watch?v=leDmIpvQqdg

Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg
 Embed-Code kopieren




- Draufklicken zum Markieren
- Rechte Maustaste: Kopieren



  Embed-Code ist nun in Zwischenablage

Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg

                 Moodle aufrufen > Aktivität anlegen




                 Option: Online Texteingabe wählen


Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg



 Name der Aufgabe vergeben und
 Embed-Code aus Zwischenablage einfügen




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg

                                    Anzeige




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik
                MoodleMoot 2009 - Bamberg
            Creative Commons Nutzungsbedingungen




Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken
Referent für E-Learning und Mediendidaktik

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Tags:
Stats:
views:1
posted:6/7/2011
language:German
pages:21