Torque Wrenches Square Drive Predator Series by sanmelody

VIEWS: 9 PAGES: 1

									         Presseunterlagen


         SPX ADVISER : die benutzerfreundlichste Software für die Wartung
                            von Flanschverbingungen


        Die Adviser Controlled Bolting Software wurde speziell für die
        Konstruktion und den Bau von Prozessleitungen entwickelt. Mit
        dieser Software lassen sich Anzugswerte für ANSI-, MSS- und
        API-Flansche über und unter Wasser genau berechnen. Von
        Raffinerien über Öl- und Gasplattformen bis hin zu Kraftwerken
        und Chemiefabriken vertrauen bereits viele Unternehmen auf den
        Adviser.

        Dank seiner Benutzerfreundlichkeit können sowohl erfahrene als
        auch ungeübte Benutzer dieses informative und starke Tool
        nutzen. Schnell hat sich dieses unerlässlich wertvolle Hilfsmittel
        zur meist verwendeten Software zur Bestimmung von
        Anzugswerten entwickelt.

        Mit dem Programm kann der Benutzer eine separate Datei für jede Flanschanwendung anlegen.
        Anschließend kann er aus einer Reihe von Dropdown-Menüs die Flanschklasse und -größe, das
        Schraubenmaterial, den Dichtungstyp und die Verbindungsart auswählen. Die Schraubengröße und
        die Anzugsmomente werden - je nach Wunsch - metrisch oder zöllig angezeigt. In der Regel werden
        automatisch Standardwerte erstellt. Es können aber auch benutzerspezifische Daten verwendet und
        als Grundlage für die Berechnungen einbezogen werden. Auf dem Bildschirm werden außerdem
        Maßzeichnungen der Flansche wiedergegeben. So lassen sich auch Flansche identifizieren, deren
        eingeprägte Markierung vielleicht nicht mehr lesbar ist. Auch Schraubenlängen, Abmessungen von
        Bolzen und Muttern, Angaben zum Schraubenmaterial und detaillierte Drehmoment- und
        Spannkraftberechnungen gehören zu den Informationen, die die Software liefert. Darüber hinaus
        empfiehlt sie die optimalen Einstellungen für die Kraftmessdose und den Pumpendruck für das
        Vorspannen oder das empfohlene Drehmoment und die Pumpendruckeinstellung für das Anziehen
        von Verbindungen.

        Die aktuelle Version 3 der Software bietet außerdem einige zusätzliche Funktionen:
              Sämtliche Inputdaten und Berechnungen können in einem individuellen „Joint Record Sheet“
              gespeichert werden. Das bedeutet erheblich weniger Papieraufwand, da keine Datenblätter für
              Anzugsmomente mehr erforderlich sind. Natürlich besteht auch weiterhin die Möglichkeit solche
              Dokumente zu erstellen, falls Datenblätter gedruckt und archiviert werden sollen.
              Neue, webseitenartig aufgebaute Einführungsseiten bieten noch mehr Produkt- und
              Serviceinformationen.
              Anzugswerte für Klemmverbinder für Marken wie Techlok, Galperti, Destec und Grayloc
              kundenspezifische Flanschberechnungen für Druckbehälter, Wärmetauscher, Fundamentbolzen
              oder kompakte Flanschanwendungsberechnungen
              direkte Erstellung von PDF-Dateien über die kostenlose Software Adobe Acrobat Reader
              Eine Logo-Funktion ermöglicht es dem Benutzer, das eigene Logo mit Anschrift hochzuladen,
              die in jedes erstellte Dokument übernommen werden.
        Druck/Drehmoment-Tabellen für sämtliche Predator/TTS-Werkzeuge können angezeigt oder
        ausgedruckt werden

Teil der SPX Corporation ist die SPX Hydraulic Technologies ein globaler Hersteller von Hochdruck Hylraulikzylinder, (Drehmoment) Pumpen,
Drehmomentschluessel, Vorspannungswerkzeuge, Mutternsprenger, Spannvorrichtungen und Gleisanlagen Systeme.
-     PREDATOR:               Werkzeuge fuer Verschraubungen fuer Oel und Gas, Windkraftanlagen und Anlagenbau.
-     POWER TEAM:                Hochleistungsfaehige hydraulische Pumpen, Zylinder und Werkzeuge.
-     STONE:           AC un DC hydraulische Leistungsanlagen.
-     HYTEC:           Hochleistungsfaehige Spannvorrichtungen.
-     GLOBE:           Pneumatische Radialkobenmotore.
-     RAIL SYSTEMS:          Hochleistungs Loesungen fuer die Welt der Gleisanlagen.
Headquarter in Rockford, Illinois, globale Verkauf- und Fertigungsorte innnerhalb der Niederlande, Schanghai, Singapur und Grossbritanien.

                                                  www.spxhydraulictech.com

             Pressekontakt : Brigitte LESCURE – TARA – bl@tara-communication.com - +33 149 301 070

								
To top