Docstoc

Strmungswchter FS Flow Monitor FS

Document Sample
Strmungswchter FS Flow Monitor FS Powered By Docstoc
					        Strömungswächter | FS 10
             Montage- und einStellanleitung
               Flow Monitor | FS 10
inStructionS For inStallation and adjuStMent




                                 M_FS 10_0109_d|e
                    Strömungswächter | FS 10



              BH
             GM


         Eine Nichtbeachtung der Montage- und                  Please follow these instructions careful-
         Bedienungsanleitung kann zu erheblichen               ly. Failure to comply, or misuse of this
         Schäden am Gerät und an der Anlage füh-               equipment, could result in serious damage
ren. FlowVision übernimmt gegenüber Kunden oder       both to the equipment itself and to the installation.
Dritten keine Haftung, Gewährleistung oder Garantie   FlowVision is unable to accept responsibility for
für Mängel oder Schäden, die durch fehlerhaften       customer or third party liability, warranty claims
Einbau oder unsachgemäße Handhabung unter             or damage caused by incorrect installation or
Nichtbe-achtung der Montage- und Bedienungsanlei-     improper handling resulting form non-observance
tung verursacht sind.                                 of these instructions.




2
                                                                                                  Flow Meter | FS 10




                                                                                                                                                                                                 BH
                                                                                                                                                                                             GM
                                                                             BeschreiBung | Description




1 Beschreibung                                                                                                        1 Description
Der Strömungswächter wird zur Strömungs-                                                                              This Flow Monitor is designed to monitor the flow
überwachung von flüssigen oder gasförmigen                                                                            of liquids and gases.
Medien eingesetzt:                                                                                                    Important operational safety and reliability
• Die Überwachung erfolgt - ohne mechanisch                                                                           enhancing features designed and built into these
  bewegte Teile - nach dem kalorimetrischen                                                                           units include:
  Prinzip.                                                                                                            • Calorimetric flow monitoring, which avoids the
• Der gewünschte MIN- oder MAX-Schaltpunkt ist                                                                          need for moving parts in the flow stream.
  stufenlos einstellbar und wird mittels LED (gelb)                                                                   • The desired MIN or MAX switch point is steples-
  signalisiert.                                                                                                         sly adjustable and is clearly indicated by LED
• Die Mediumsart (Wasser, Öl, Luft oder Medien                                                                          (yellow).
  mit ähnlicher Wärmeleitfähigkeit) kann bei der                                                                      • The type of medium (water, oil, air or media with
  Bestellung gewählt werden.                                                                                            similar thermal conductivities) can be selected
• Mit Schraubmesskopf oder Einsteckmesskopf                                                                             when ordering.
           für Sensoradapter TP, Kugelhahn BV und                                                                     • With screw-in or plug-in type monitoring head
           Anschweißstutzen.                                                                                            for sensor adapter TP, ball valve BV and
           Der Sensoradapter TP-… (Fig. 2) ermöglicht den                                                               welded fitting.
           lagegenauen Einbau und Austausch des FS                                                                      The sensor adapter TP-… (fig. 2) facilitates correct
           10.                                                                                                          positioning and replacement of the FS 10.
           Der Kugelhahn BV-… (Fig. 2) ermöglicht jederzeit                                                             The ball valve BV-… (fig. 2) enables installation or
           durch Schließen der Zu- und Ablaufleitung der                                                                removal of the FS 10 by closing the input and
           Einbau oder Austausch des FS 10.                                                                             output pipe.


   Gewindeanschluss                                                                                 Einsteckanschluss
   Screw-in type process connection                                                                 Plug-in type process connection
                                              ø38                                                                                              ø38
                            40




                                                                SW27                       SW27
                                                                                                                         58
 90




                                                                                                                                                            Arretierungsnut
                                                                   90




                                                                                                                                                             locking slot
                                                                                                             90.2
                                                                                      20
                                                                                           36
                            36




                                                                                                                        18.2
                                                                                      10
                                                                                      14




                                                                                                                                                            14
                                                           14




                                                  ø18                         ø17.5                                                            ø18
                                                                                                                                                                  O-Ring 15,3x2,2 FPM (Viton)
                                          G1/2A                                        NPT1/2"-14                                          SW30                   in Anlehnung an DIN ISO 6149
                                                                                                                                                                  O-ring 15.3x2.2 FPM (Viton)
                                                           DIN 3852 Form A                                                                                        following DIN ISO 6149
                                                           DIN 3852 form A
 Strömungsrichtung




                                                                                                  Strömungsrichtung




                                                                                                                                                                   Überwurfmutter G3/4"
                                                                                                                                                                   cap nut G3/4"
                     Flow direction




                                                                                                                         Flow direction




                                         Flow Switch                                                                                      Flow Switch
                                         ON   -      + Q                                                                                  ON   -      + Q
                                                  Adj.                                                                                             Adj.



                                                                                                                                                                                   Fig. 1
                                 M12x1                                                                                            M12x1

                                                                                                                                                                                                 3
                       Strömungswächter | FS 10



               BH
              GM
                                                                      technische Daten




    Sensoradapter TP-… / Sensor adapter TP-…:

                                 Arretierstift
                                 retention pin
                                                                                  Typ/Type DN          ød          G     t   L     SW
                                                                                  TP-01 … 15           16        1/2"    11 50     27
                                                                                  TP-02 … 20           20        3/4"    12 64     32
                                                                                  TP-03 … 25           25        1"      14 78     40
    SW




                                               ød
         G




                                                                                  TP-04 … 32           32        11/4"   15 94     50
                                                                                  TP-05 … 40           40        11/2"   15 110    55
                                                                                  TP-06 … 50           50        2"      19 138    70
              t                   t            Edelstahl 1.4571/stainless steel 1.4571/AISI 316 Ti                 PN 315 bar/4630.5 PSI
                         L                     Messing/brass                                                       PN 16 bar / 235.2 PSI
                                               Rotguss (nur TP-03..) / red brass (only TP-03..)                    PN 16 bar / 235.2 PSI



                                                                                    Typ/Type          DN    ød    øD     t   L  SW
                                                                                  TP-01M1-SA          15    16    21.3   15 50 27
                                                                                  TP-02M1-SA          20    20    26.9   15 70 32
                                                                                  TP-03M1-SA          25    25    33.7   15 80 40
    SW




                                               ød
         øD




                                                                                  TP-04M1-SA          32    32    42.4   15 100 50
                                                                                  TP-05M1-SA          40    40    48.3   15 110 55
                                                                                  TP-06M1-SA          50    50    60.3   15 140 70
                   t                  t
                                               Edelstahl 1.4571/stainless steel 1.4571/AISI 316 Ti                 PN 315 bar/4630.5 PSI
                         L


    Kugelhahn BV-… / Ball valve BV-…:                    Typ/Type      DN   ød     G     t   L SW H               A
                                                         BV-03M3       25   25   1"      21 88 41 59             115
                                                         BV-04M3       32   32   11/4"   24 100 50 65            115
                                                         BV-05M3       40   40   11/2"   24 110 54 77            150
                                                         BV-06M3       50   50   2"      28 131 70 85            150
              A
                                               Messing vernickelt/nickel plated brass                      PN 25 bar / 367.5 PSI
         H




                                                                 SW
                                                    ød
                                                          G




                                           t
                             L

                                          ø18
    Anschweißset 05/                                                  Überwurfmutter / cup nut
    welding set 05 :
                                                                      Arretierstift / retention pin
                                                          18.2
                             4




                                          ø23.8                       Anschweißstutzen / welded fitting
                                                                      Edelstahl 1.4571 /stainless steel 1.4571/AISI 316 Ti




4
                                                   Flow Meter | FS 10




                                                                                                            BH
                                                                                                           GM
                                                  technical Data




2 Technische Daten                                   2 Technical Data
Überwachungsbereich Strömung:                        Flow rate range:
   flüssige Medien               min. 10 mm/s            liquids        10 mm/s (0.39 inch/s) minimum
                                 max. 4,5 m/s                            4.5 m/s (14.76 ft./s) maximum
   gasförmige Medien              min. 0,5 m/s           gases             0.5 m/s (20 inch/s) minimum
                                  max. 50 m/s                               50 m/s (164 ft./s) maximum
zul. Mediumstemperatur        -25 °C … 100 °C        Temperature range:
zul. Umgebungstemperatur       -25 °C … 80 °C        of the medium                      -25 °C … +100 °C
Druckfestigkeit Messkopf              100 bar                                         (-13 °F to +212 °F)
Ansprechzeit:                                        of the control unit                 -25 °C … +80 °C
     Wasser                           ca. 2 s *                                       (-13 °F to +176 °F)
     Öl                               ca. 5 s *      Pressure resistance
     Luft                             ca. 8 s *      of the monitoring head:            100 bar/1450 PSI
  * Verzögerungswerte gemessen bei Schalt-           Response delay:
     punkteinstellung auf 1 m/s und einer                 water                              approx. 2 s *
     Betriebsströmung von 2 m/s nach plötzli-             oil                                approx. 5 s *
     chem Strömungsstillstand.                            air                                approx. 8 s *
                                                       * Delay with the switch point set to 1 m/s
Schutzart:                                                (3.3 ft./s) and the flow rate at 2 m/s (6.6 ft./s),
   Messkopf                              IP 67            after a sudden complete flow stoppage.

Nennspannung:              DC 24 V(18 … 32 V)        Degree of protection:
   - Kennzeichnung gemäß den Bestimmungen               Monitoring head                               IP 67
     der EG-Richtlinie 73/23/EWG (Niederspan-
     nungsrichtlinie).                               Input voltage:                  DC 24 V(18 … 32 V)
                                                        - mark to demonstrate compliance with applica-
                                                          ble directive.




                                                                                                  Fig. 2


                                                                                                           5
                         Strömungswächter | FS 10



                BH
               GM
                                                     installation




3 Strömungswächter montieren                           3 Flow monitor installation
1 Überprüfen, ob der einzubauende Strömungs-           1 Check that the flow monitor is suitable for the
  wächter für das Strömungsmedium ausgelegt              medium to be monitored.
  ist.                                                 Caution:
Achtung!                                                  While installing or removing the flow monitor
    Beim Ein- und Ausbau des Strömungswächters            please make sure that the pipe system is
    überzeugen Sie sich, dass das Rohrsystem nicht        unpressurized.
    unter Druck steht.                                 2 For best performance the flow monitor should be
2 Den Einbauort des Strömungswächters wie folgt          installed in the pipeline in accordance with the
  wählen (siehe Fig. 3):                                 following conditions (see fig. 3).
    a Um Strömungsturbulenzen an den Mess-                 a The flow monitor should be installed
      fühlern zu vermeiden, den Strömungswächter             only in a straight section of piping. There
      nur in gerade Rohrleitungen einbauen. Auf              should be a distance of at least 10 pipe
      ausreichenden Abstand zu Querschnitts-                 diameters before the flow monitor and
      änderungen und Rohrkrümmungen achten.                  5 pipe diameters after the flow monitor before
      Minimal erforderliche Einlauflänge 10 x D              or after any bends and changes in pipe dia-
      und Auslauflänge 5 x D (nach DIN 1952).                meter, to avoid any effects of turbulence.
      (D = Rohrnennweite)                                  b In the case of vertical pipelines the flow
    b Bei senkrechter Leitung möglichst nur in               should be installed where the flow is
      Steigleitungen einbauen, um falsche Signale            rising, if possible.
      durch Luftpolsterbildung zu vermeiden.


       Bei senkrechter Leitung:             Bei waager echter Leitung:      Die Messfühler müssen neben-
       Nur in Steigleitungen einbauen.      Nur von unten einbauen.         einander im Rohr liegen.
       Vertical pipelines:                  Horizontal pipelines :          The two sensors (S) must be
       Medium should be rising.             Flow monitor should be          side by side across the
                                            mounted on the underside.       direction of flow .

                                    F
                                                                                      S
                                                           S
                     S




                                                                   F                           F




                                    F




                                                                                                    Fig. 3

6
                                                            Flow Meter | FS 10




                                                                                                                      BH
                                                                                                                     GM
                                                             installation




  c Bei waagerechter Leitung Strömungswächter                    c For horizontal pipelines the flow monitor
    von unten einbauen.                                            should be mounted on the underside of the
  d Um evtl. Funktionsstörungen auszuschließen                     line (suspended).
    sind energiereiche induktive, kapazitive und               d Avoid installing the flow monitor in known
    hochfrequente Einstreuungen zu vermeiden.                    areas of high electrical inductance,
HINWEIS:                                                         capacitance, or high-frequency electro-ma-
                                                                 gnetic fields.
    Bei Gasen ist die Einbaulage bei senkrechter             NOTE:
    und waagerechter Leitung beliebig.
                                                                 If gases are the medium to be monitored, the
3 Messkopf mit Rohrfitting vergleichen und überprü-              mounting attitude of the flow monitor is unimportant
  fen, ob die beiden Messfühler (S) im eingebauten               in either vertical or horizontal pipelines.
  Zustand im Strömungsmedium liegen (siehe
  Fig. 3 u. 4), ohne den Rohrleitungsquerschnitt             3 The flow monitor should be screwed into the pipeline far
  wesentlich zu verringern.                                    enough to ensure that the sensors (S) are positioned
                                                               fully in the flow stream (see fig. 3 and 4). However,
• Strömungswächter FS 10-...-01       bzw. -02                 care should also be taken that the sensor is not
  mit entsprechendem Dichtungsmaterial in das                  screwed in too far, thus causing an undue restriction
  vorgesehene Rohrfitting einschrauben und mit                 in the pipe bore.
  einem Gabelschlüssel (SW 27) an den Schlüssel-
  ansatzflächen festziehen.                                  Caution:
• Strömungswächter FS 10-...-11-... mit O-Ring                   When tightening the flow monitor FS 10-...-01 or
  in den Sensoradapter TP-..., Kugelhahn BV-...                  -02 please use the flats provided (SW 27) and do
  oder Anschweißstutzen einstecken (Fig. 5) und                  not turn or apply torque to the housing.
  die Überwurfmutter festschrauben.                          • It is important that thread sealing compound or
  Die Ausrichtung der Sensoren ist nach der                    material of the correct type for the media be used
  Verschraubung der Überwurfmutter durch den                   when fitting the monitoring head.
  Arretierstift garantiert.                                  • Insert the flow monitor FS 10-...-11-... with the O
• Die beiden Messfühler (S) müssen neben-                      ring into the sensor adapter TP-..., the ball valve
  einander im Strömungsmedium liegen.                          BV-... or the welded fitting (fig. 5) and tighten the
                                                               union nut.
                       Strömungsrichtung




                                                                             BH
                                                                            GM
                                           Flow direction




                                                            Flow Switch
                                                            ON   -      +         Q
                                                                     Adj.




                                                                                                            Fig. 4


                                                                                                                     7
                Strömungswächter | FS 10



           BH
          GM
                                                        installation




    Sensoradapter TP-… / Sensor adapter TP-…:                                  G
                Sensorposition: Lagegenau (Arretierungsstift/-Nut)
                Position of the sensors (retention pin /locking slot)

                                                                            ød

                Strömungswächter
                FS 10
                Flow monitor FS 10



                Stecker M12 x 1
                plug-in connector M12 x 1

                            Überwurfmutter G3/4"
                            cap nut G3/4"
                            Dichtung: O-Ring 15,3x2,2 in Anlehnung an DIN ISO 6149
                            sealing: O-ring 15.3x2.2 following DIN ISO 6149

    Kugelhahn BV-… / Ball valve BV-…:
                Sensorposition: Lagegenau (Arretierungsstift/-Nut)
                Position of the sensors (retention pin /locking slot)




                                                                                               BH
                                                                                                 GM




                Strömungswächter
                FS 10
                Flow monitor FS 10



                Stecker M12 x 1
                plug-in connector M12 x 1
                           Überwurfmutter G3/4"
                           cap nut G3/4"
                           Dichtung: O-Ring 15,3x2,2 in Anlehnung an DIN ISO 6149
                           sealing: O-ring 15.3x2.2 following DIN ISO 6149

    Anschweißset 05
    Anschluss nach DIN ISO 6149
    Welding set 05
    to DIN ISO 6149
                Strömungswächter
                                                                                     Bohrung




                FS 10
                                                                                       ø24




                Flow monitor FS 10



                            Überwurfmutter G3/4"
                            cap nut G3/4"
                            Dichtung: O-Ring 15,3x2,2 in Anlehnung an DIN ISO 6149
                            sealing: O-ring 15.3x2.2 following DIN ISO 6149
                Sensorposition:                                                      Strömungsrichtung
                Lagegenau (Arretierungsstift/-Nut)                                   flow direction
                Position of the sensors
                (retention pin /locking slot)
                                                                                                         Fig. 5


8
                                                       Flow Meter | FS 10




                                                                                                                       BH
                                                                                                                    GM
                                                         installation




  Dies ist der Fall, wenn die Schlüsselansatzflä-            The retention pin ensures correct alignment of the
  chen (F) parallel zur Rohrleitung stehen (Fig. 3)          sensors after the union nut has been tightened.
  und die Markierung auf der Frontplatte mit der          • The two sensors (S) on the flow monitor must be
  Strömungsrichtung übereinstimmt (Fig. 4).                 aligned side by side directly across the direction
• Beim Anziehen des Strömungswächters die VDI               of flow. The sensors are correctly positioned
  Richtlinien 2230 für das Anzugsmoment unbedingt           when the wrench flats (F) are aligned parallel
  beachten.                                                 with the pipeline (fig. 3) and when the marking
  Vor Inbetriebnahme das Rohrsystem unter Druck             on the front matches the flow direction (fig. 4).
  setzen und es auf Festigkeit und Leckagen                  Before start-up please pressurize the pipe
  überprüfen.                                                system and check with regard to leakages and
                                                             strength.



4 Anschließen                                             4 Electrical connection
Achtung!                                                  Caution!
  Überprüfen, ob die Versorgungsspannung mit                 Check that the supply voltage corresponds with
  der Nennspannung des Strömungswächters                     the voltage rating shown on the system.
  übereinstimmt.                                          1 Connect the supply by means of the appropriate
1 Verbindung mit dem zugehörigen Kabel ent spre-            cable (see fig. 6).
  chend dem Anschlussbild (Fig. 6) herstellen.            2 Connect power supply. The green LED (status
2 Versorgungsspannung anschließen.Die grüne                 indication) lights.
  LED (Betriebsanzeige) leuchtet.




                                                                           Stiftkontakte DIN EN 50044 bzw. IEC 947
                                                                           M12x1 3-polig
                                1                                          plug-in connector DIN EN 50044 or IEC 947
                                    braun/brown                            M12x1 3 pole
              +UB                                     + DC 24 V

                                                                              3
                                                                          blau/blue
                                                                              –

     FS 10                                            Meldeausgang
                                4                     signal output                                        1
                                    schwarz/black                                                     braun/brown
                                                                                                           +
                                                            Last/load
                                                            max. 500 mA               4
                                3                                               schwarz/black
                                    blau/blue
               -UB                                          – Minus         S-Ausgang/signal output
                                                              minus

                                                                                                          Fig. 6


                                                                                                                       9
                     Strömungswächter | FS 10



              BH
             GM




5 Ansprechwert Strömung einstellen                           5 Adjustment of flow response value
Voraussetzung:                                               Caution!
  Der Strömungswächter FS 10 ist entsprechend den                         Ensure flow monitor has been correctly
  Kapiteln 3 und 4 montiert und angeschlossen.                            installed and connected in accordance with
1 Transparenten Frontdeckel abschrauben.                                  paras. 3 and 4.
2 In der zu überwachenden Rohrleitung ist die                          • Read the entire section including notes
  kritische Strömung mit zugehöriger Temperatur                          before starting adjustment.
  herzustellen, bei welcher der Strömungswächter                       1 Loosen the translucent front cover.
  ansprechen soll. Die kritische Strömung kann                         2 Start by bringing the system to the critical flow
  z.B. durch Reduzierung der Pumpenleistung                              rate at which the flow monitor should respond
  oder mittels Absperrventil in der Leitung erreicht                     and to its normal operating temperature and
  werden.                                                                allow it to reach thermal stabilization. This takes
  Die Aufheizzeit des Messkopfes beträgt bei                             at least 5 minutes for liquids and 15 minutes
  flüssigen Medien ca. 5 min und bei gasförmigen                         for gases.
  Medien ca. 15 min.                                                      The critical flow rate can be simulated by
Achtung!                                                                  reducing the pump power or by means of
  Auf laminare und gleichbleibende Strömungs-                             stop valve installed in the pipe.
  bedingungen achten.                                        Caution!
In flüssigen Medien ist Blasenbildung zu vermei-                       Care should be taken to ensure that the flow is
   den.                                                                continuous and laminar, and for liquids free of
3 Die gelbe LED (Q im Strömungswächter zeigt
                 �)                                                    bubbles (doesn’t apply when monitoring foam).
  den momentanen Ist-Bereich des Schaltpunktes                                      �)
                                                             3 The yellow LED (Q on the Flow Monitor
  an.                                                          indicates the actual range of response value.
  Unterschreitet (MIN-Version) oder überschreitet                      If the flow rate falls below (MIN-function) or exceeds
  (MAX-Version) die Strömungsgeschwindigkeit                           (MAX-function) the value adjusted by means of
  den mittels Potentiometer eingestellten Wert, so                     potentiometer, the signal output switches on 0
  schaltet der Meldeausgang auf 0 V-Pegel und                                                            �)
                                                                       V-level and the yellow LED (Q lights.
                  �)
  die gelbe LED (Q leuchtet.                                 4 For adjustment of switch point, turn the poten-
4 Um den Schaltpunkt einzustellen, das Poten-                  tiometer screw (Adj.):
  tiometer (Adj.):
                                                                   BH
                                                                  GM




                                               Flow Switch
                                               ON      -      + Q
                                                           Adj.




                                                                                                                   Fig. 7

10
                                                    Flow Meter | FS 10




                                                                                                       BH
                                                                                                      GM
MAX-Schaltpunkt:                                     MAX function:
• im Uhrzeigersinn                                   • turn the screw clockwise
MIN-Schaltpunkt:                                     MIN function:
• gegen den Uhrzeigersinn                            • turn the screw counter-clockwise
drehen bis die gelbe LED leuchtet.                   till the yellow LED lights.
Hinweis:                                             Note:
• Um sicherzugehen, Schaltpunkt mehrmals ansteu-     • Repeat this procedure several times for correct
  ern.                                                 adjustment.
5 Transparenten Frontdeckel mit Dichtung auf-        5 Screw on translucent cover with sealing.
  schrauben.

6 Wartung                                            6 Maintenance
Der Strömungswächter ist wartungsfrei bei Medien,    FlowVision Flow Monitors are virtually maintenance
die sich nicht an den Messfühlern festsetzen.        free.
• Die Messfühler in entsprechenden Erfahrungs-       However:
  intervallen von Ablagerungen reinigen.
                                                     a.   The monitoring head sensors must be kept
• Hierbei mechanische Verletzungen der Messfühler         free of deposits.
  vermeiden.
Die Erfahrungsintervalle werden durch periodische    b. Avoid damaging the sensors during cleaning.
Prüfung der Fühler festgesetzt.                      When first installed the flow monitor should be
                                                     checked periodically to see if cleaning is required
                                                     until an operating pattern is established.

7 Störungen beseitigen                               7 Operating difficulties
Störung:                                             Problem:
       Ungewolltes Ansprechen des Schalt-                    Incorrect switching
       punktes.
Beseitigung:                                         Solution:
     • Bei flüssigen Medien Blasenbildung                 • Avoid bubbles in the medium.
       vermeiden.
                                                          • Ensure monitoring head has been correctly
     • Schaltpunkt auf größeren Abstand zur
                                                            installed in accordance with para. 3.
       Normalströmung legen, besonders bei
       größeren Temperaturschwankungen.                   • Adjust the switch point to permit a
     • Überprüfen, ob der Strömungswächter                  greater differential from the normal flow
       entsprechend den Angaben in Kap. 3                   rate, particularly in the event of a wide
       „Strömungswächter montieren“ ein-                    temperature range in the medium.
       gebaut ist.                                        • Remove the flow monitor and clean
     • Strömungswächter      ausbauen   und                 the sensors.
       Messfühler reinigen.
Störung:                                             Problem:
             Schaltpunkt nicht einstellbar.               Switch point cannot be adjusted.
Beseitigung:                                         Solution:
           • Überprüfen, ob der Strömungs                 • Check whether the flow monitor is
             wächter für das Strömungsmedium                suitable for the medium.
             ausgelegt ist.
                                                                                                     11
FlowVision GmbH
Im Erlet 6        Telefon 0049 (9187) 9 22 93 - 0    info@flowvision-gmbh.de
90518 Altdorf     Telefax 0049 (9187) 9 22 93 - 29   www.flowvision-gmbh.de

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Tags:
Stats:
views:8
posted:3/21/2011
language:German
pages:12