METRA HIT

Document Sample
METRA HIT Powered By Docstoc
					METRA HIT 16I
Einsatz für die Photovoltaik

  Abnahmedokumentation nach der
  Installation von Photovoltaik Anlagen
      Messen - METRAHit 16I
      Speichern - SI232 II
      Dokumentieren - METRAwin 10
      Normen

       Autor: Dipl. Ing. Dietmar Koops
              Produktmanager T&M
  Test & Measurement   „Multimeter“   Dietmar Koops, 07-01-30   Folie 1
MetraHit 16 I, U, T
Das kompakte Isolations/Kabel-Multimeter
                                      Multifunktionales Digital-Multimeter mit TRMS
                                      Spannung VDC, VAC/DC,VAC, Widerstand Ω, Kapazität, Temperatur °C ,
                                      Dioden und Durchgangstest
                                      Isolationswiderstandsmessung
                                      Mess-Spannung 1000V/500V im 16I für Isolationsprüfungen bzw.
                                      100V für den Telekommunikations-Service (16U)
                                      Kabeltester (16U/T)
                                      Kapazitätsmessung, umschaltbare Polarität, Anschluß aller Leiter A, b
                                      und Erde und Umschaltung der Messung zwischen den Leitern
                                      Display
                                      große Anzeige 3 3/4 stellig mit analogem Bargraph
                                      im 16U mit Hintergrundbeleuchtung und logarithmischem analogen
                                      Bargraph
                                      Vorzeigereferenz
                                      kundenspez. Ausführung für die Deutsche Telekom , Miele, STILL




  Service Haushaltsgeräte (Miele, AEG, Bosch/Siemens)
  Telekommunikation (Deutsche Telekom, Telekom Holland, Telia Schweden)
  Test & Measurement   „Multimeter“        Dietmar Koops, 07-01-30                                            Folie 2
Dokumentation




Test & Measurement   „Multimeter“   Dietmar Koops, 07-01-30   Folie 3
Leerlaufspannung


   Vorgehensweise:
      Modul vom Verbraucher trennen
      (DC-Freischalter öffnen)                                 ...V
      Leerlaufspannung am Modul messen
      Dokumentieren




  Quelle: SunTechnics & GM

 Test & Measurement   „Multimeter“   Dietmar Koops, 07-01-30          Folie 4
Isolationswiderstand


   Vorgehensweise:
       Strang kurzschließen
                                                                ...MΩ
       Übergangswiderstand (Isolationswiderstand)
       zwischen Leiter und Potentialausgleich messen
       Hilfsmittel: DC-Freischalter mit Messabgriff
       Messwerte nach DIN VDE 0100 Teil 600

     Nennspannung        Messspannung Isolationswiderstand
     Schutzkleinspannung     250V     ≥ 0,25MΩ
       120V < U ≤ 500V       500V     ≥ 0,5MΩ
          U > 500V          1000V     ≥ 1MΩ



   Quelle: SunTechnics & GM

  Test & Measurement   „Multimeter“   Dietmar Koops, 07-01-30      Folie 5
Kurzschlussmessung


  Vorgehensweise:
      Strangweise Messung unter Beleuchtung
                                                               20A: 10mV / A
      Möglichst mit Zangenampermeter messen
                                                               200A: 1mV / A

  Mögliche Fehler:
      Verkabelung
      Teilabschattung
      Modul defekt




  Quelle: SunTechnics & GM

 Test & Measurement   „Multimeter“   Dietmar Koops, 07-01-30            Folie 6
Speicheradapter + Software

 SI232 II & METRAwin10

   Vorgehensweise:
      Speichern der Messwerte vor
      Ort in den Speicheradapter
      Auslesen der Daten über die
      METRAwin 10
      Übernahme in kunden-
      spezifisches Abnahmeprotokoll




    Test & Measurement   „Multimeter“   Dietmar Koops, 07-01-30   Folie 7
Normung


      DIN IEC 61730-2, VDE0126 Teil 30-2
      Sicherheitsqualifikation von photovoltaischen Modulen,
      Teil 2 Anforderungen an Prüfungen

      DIN IEC 641123CD Teil 7-712, VDE 0100 Teil 712
      Errichten von Niederspannungsanlagen,
      Teil 7-112 Anforderungen für spezielle Anlagen und Räume
      Photovoltaik-Versorgungssysteme

    Beide Normen liegen als Entwurf vor.
    Es werden zwei Klassen unterschieden:
    A Heimgebrauch/Gewerbliche Zwecke und B Stromversorgungsunternehmen
    Unter anderem werden Sichtprüfung, Erdungsprüfung, Isolationsprüfung
    und Anforderungen an das Errichten der Anlagen beschrieben.

 Test & Measurement   „Multimeter“   Dietmar Koops, 07-01-30        Folie 8

				
DOCUMENT INFO