Ivv Service Agreement

Document Sample
Ivv Service Agreement Powered By Docstoc
					                           The ninth number by Presidium IVV   N° 008 - 30/11/2009

                         Dear Friends in the World of the IVV,
                         after two years in the service of the IVV the operat-
                         ing presidium wants to thank the national associa-
                         tions for their support. Due to your efforts and
                         enthusiasm the IVV spreads out worldwide.
                         Work and enthusiasm are also the guidelines of the
                         members of the presidium.
                         We jointly made the wonderful experience of the
                         Olympiad and the Congress of Delegates in Japan.
The professional character of these events is a strong motivation for the as-
sociations and the IVV presidium to enhance efforts in this direction.
The detailed discussions of the presidium in Antalya in November 2009,
gave the members of the presidium the opportunity to inform themselves
about the preparations of the Turkish association for the next Olympiad in
2011. We can only confirm that the Turkish association is taking great effort
to guarantee a perfect and successful Olympiad with the intention of inter-
national understanding and getting to know the cultures of other countries.
At the moment, however, our focus is on the next Congress of Delegates in
Luxembourg from 8th to 11th July 2010, where important decisions for the
future of the IVV will be made.
A voting on the new and modified rules and standards of the IVV as well as
 on the organisation of continental confederations will be held.


                                                                   Joseph Gigl
                                                                 IVV President




     Liebe Freunde in der Welt des IVV,
     nach zwei Jahren im Dienste des IVV möchte sich das Geschäftsfüh-
      rende Präsidium bei unseren Nationalen Verbänden für Ihre Unter-
       stützung bedanken. Dank Euerer Arbeit und Begeisterung dehnt sich
        der IVV weiter weltweit aus.
        Arbeit und Enthusiasmus sind auch die Richtlinien der Mitglieder
         des Präsidiums.
         Wir haben gemeinsam die wunderbare Erfahrung der Olympiade
          und Delegiertentagung in Japan erlebt. Die Professionalität dieser
          Veranstaltungen ist eine starke Motivation für die Verbände und
           das IVV Präsidium verstärkt in diese Richtung weiter zu arbeiten.
           Die ausführlichen Besprechungen des Präsidiums in Antalya, No-
           vember 2009, gab den Mitgliedern des Präsidiums die Möglich-
 keit sich über die Vorbereitungen des Türkischen Verbandes für die
 nächste Olympiade 2011 in Antalya zu informieren. Wir können nur be-
  stätigen, dass der Türkische Verband sich alle Mühe gibt, mit dem Ziel
   der Völkerverständigung und die Kulturen anderer Länder kennen zu
   lernen, eine perfekte und erfolgreiche Olympiade zu garantieren.
    Aber augenblicklich gilt unsere Aufmerksamkeit dem nächsten Dele-
    giertenkongress in Luxemburg vom 8. bis 11. Juli 2010. Dort werden
     wichtige Entscheidungen für die Zukunft des IVV getroffen.
     Es wird über die neuen und überarbeiteten Regelwerke des IVV und
      der Organisation in kontinentale Konföderationen abgestimmt.


                                                                    Josef Gigl
                                                                IVV Präsident
                                                                    The ninth number by Presidium IVV      N° 008 - 30/11/2009




 •2•




Official announcement
of the 12th IVV Olympiad
at the Parish Hall
in Muratpasa/Antalya
                                                             Mr. Fatih Kocabas
On November 11 at 6pm a grand reception with a lot of        District Governor of Muratpasa
invited guests took place in the municipality of Mura-
patsa. At this occasion the regional and national press as   Mr. Josef Gigl
well as the attendant guests were introduced to the new      IVV Presidium
flag and the general course of the 12th Olympiad in An-      Mr. Mitsumasa Myashita
talya.                                                       Mr. Giuseppe Colantonio
                                                             Mr. Raymond Claude
                                                             Mr. Daniel Bureth

                                                             Mr. Feridun Tabur
                                                             President of the Turkish IVV Public Sports Association
                                                             “Freunde von Umwelt und Natur”

                                                             Mr. Nuri Ülker
                                                             Vice-President of the Turkish IVV Public Sports Asscia-
                                                             tion

                                                             Mr. Refik Kutluer
                                                             President of the official organizing agency

                                                             Mr. Hasan Akincioglu
                                                             President of Antalya IVV Sport Club

                                                             Apart from these public characters many other guests
                                                             were invited:
                                                             Members of the IVV Club in Turkey
                                                             Managers of the Antalya Tourism Alliance
                                                             Managers of important companies in Antalya.




The following persons were taking part:

Prof. Mustafa Akaydin
Mayor of Antalya Antalya

Mr. Süleyman Evcilmen
Mayor of Muratpasa
Offizielle Vorstellung der 12e IVV
Olympiade im Gemeindehaus in
Muratpasa/Antalya
Am 11.November um 18. Uhr fand ein grosser Empfang         Herr Feridun Tabur
in der Gemeinde Murapatsa statt, zu dem viele Gäste ein-   Präsident des Türkischen IVV Volkssportverbandes
geladen waren. Bei dieser Gelegenheit wurde der regio-     “Freunde von Umwelt und Natur”
nalen und überregionalen Presse und den anwesenden
Gäste die neue Fahne der 12ten Olympiade in Antalya        Herr Nuri Ülker
vorgestellt, sowie der allgemeine Ablauf.                  Vize-Präsident des Türkischen IVV Volkssportverband

An diesem Empfang nahmen teil:                             Herr Refik Kutluer
                                                           Präsident der offiziellen Organisationsagentur
Prof. Mustafa Akaydin
Bürgermeister der Grossstadt Antalya                       Herr Hasan Akincioglu
                                                           Präsident vom Antalya IVV Sport Club
Herr Süleyman Evcilmen
Bürgermeister von Muratpasa                                Ausser diesen Persönlichkeiten waren noch viele andere
                                                           Gäste geladen:
Herr Fatih Kocabas
Bezirksgouverneur von Muratpasa                            Mitglieder der IVV Clubs in der Türkei
                                                           Führungskräfte der Antalya Tourismus Gemeinschaften
Herr Josef Gigl                                            Führungskräfte von wichtigen Firmen in Antalya.
IVV Präsidium
Herr Mitsumasa Myashita
Herr Giuseppe Colantonio
Herr Raymond Claude
Herr Daniel Bureth
                                                                      The ninth number by Presidium IVV     N° 008 - 30/11/2009




 •4•




Meeting IVV Presidium /
Organizing Committee
12th IVV Olympiad Antalya
On November 11, 2009 the IVV presidium and the orga-           Daily round trips are planned in and around Antalya as
nizing committee of the 12th Olympiad met at the Porto         well as in other regions of Turkey.
Bello Hotel in Antalya to talk about the preparation and       Part of the walking trails lead through the historic center
the organisation of the Olympiad.                              of Antalya and the marvellous parks along the ocean. The
The Turkish organizing committee consists of the Turkish       historic center is part of the World Heritage Site of the
IVV association “Umwelt und Natur Sports” and the Ala-         UNESCO; an important goal of the walk is to introduce
banda Meetings-Tourism A.G.                                    the international walkers to the fantastic culture of Tur-
The Olympiad will take place from October 19 to 23,            key.
                                                               Another goal of the organizing committee is to found new
                                                               IVV clubs prior to the Olympiad and in respect to this a
                                                               new club was introduced to the IVV presidium, the “An-
                                                               kara Umwelt und Natur Sports Verein”.

                                                               On November 12 the IVV presidium got to know the
                                                               Olympiad area, it is in a wonderful park on the ocean,
                                                               the opening of the Olympiad will be held in an open am-
                                                               phitheatre and in case of bad weather in a huge closed
                                                               hall.
                                                               The Sheraton Hotel where the Congress of Delegates
                                                               takes place is on the outskirts of the Olympiad area.



2011 in and around Antalya and more than 25,000 par-
ticipants are expected. The website of the 12th Olympiad
                                                               Treffen IVV Präsidium /
is generated www.ivvturkey.org and will be updated in          Organisationskomitee
the near future.                                               12te IVV Olympiade Antalya
Posters, flyers, flags, balloons, hats, etc. were introduced
to the IVV presidium.                                          Am 11.November 2009 trafen sich das IVV Präsidium
Hotels in all categories were chosen and pre-agreements
                                                               und das Organisationskomitee der 12ten IVV Olym-
were made as well as a special agreement with Turkish
                                                               piade im Hotel Porto Bello in Antalya, um über die Vor-
Airlines for the participants in the 12th Olympiad.
                                                           macht.
                                                           Tägliche Rundreisen sind in und um Antalya und auch
                                                           in andere Regionen der Türkei geplant.
                                                           Ein Teil der Wanderstrecken geht durch die Altstadt von
                                                           Antalya und durch die herrlichen Parkanlagen entlang
                                                           dem Meer. Die Altstadt ist Teil des Weltkulturerbes der
                                                           UNESCO, ein wichtiges Ziel der Wanderung ist es den
                                                           internationalen Wanderern die phantastische Kultur der
                                                           Türkei besser bekannt zu machen.
                                                           Ziel des Organisationskomitees ist es ebenfalls bis zur
                                                           Olympiade neue IVV Vereine zu gründen und in dieser
                                                           Hinsicht wurde dem IVV Präsidium ein neuer Verein
                                                           vorgestellt, der „Ankara Umwelt und Natur Sports Ve-
                                                           rein“

                                                           Am 12. November wurde dem IVV Präsidium das
                                                           Olympiade Gelände vorgestellt, es liegt in einem herrli-
                                                           chen Park am Meer; Die Eröffnung der Olympiade fin-
                                                           det in einem offenen Amphitheater statt und im Falle
                                                           von schlechtem Wetter in einer grossen geschlossenen
                                                           Halle.
                                                           Das Sheraton Hotel in dem die Delegiertenversam-
                                                           mlung stattfindet befindet sich am Rande des Olym-
                                                           piade Geländes.




bereitung und Organisation der Olympiade zu beraten.
Das türkische Organisationskomitee besteht aus dem
Türkischen IVV Verband „ Umwelt und Natur Sports“
und der Alabanda Meetings-Tourismus A.G.
Die Olympiade findet vom 19. bis 23. Oktober 2011 in
und um Antalya statt und es werden mehr als 25.000
Teilnehmer erwartet. Die Webseite der 12. Olympiade
ist erstellt www.ivvturkey.org und wird in nächster Zu-
kunft aktualisiert.
Poster, Prospekte, Fahnen, Ballons, Hüte, usw. wurden
dem IVV Präsidium vorgestellt. Hotels aller Kategorien
wurden ausgewählt und mit diesen ein Vorabkommen
getroffen sowie mit Türkisch Airlines eine spezielle Ve-
reinbarung für die Teilnehmer der 12. Olympiade ge-
                                                                        The ninth number by Presidium IVV      N° 008 - 30/11/2009


                                                                as a DVD on the Olympiad, which will also be shown at
                                                                the Congress of Delegates in Luxembourg 2010.
 •6•
                                                                IVV-Guidelines
                                                                The ultimate vote on the guidelines will take place at the
                                                                Congress of Delegates 2010 in Luxembourg, but at the
                                                                beginning of 2010 the associations will sent their sugge-
                                                                stions to the commission. They are supposed to bring in
                                                                their modification proposals which will be processed by
Short Report                                                    the commission so that in Luxembourg the vote on the
                                                                IVV guidelines can be dealt with on a fast pace.
Meeting of IVV Presidium                                        New rules were worked out for the giving away and or-
                                                                ganization of the Olympiad in order to avoid matters of
Porto - Bello Hotel                                             dispute as they aroused in the past at the awarding of the
Antalya - Turkey                                                12th Olympiad.

Attendant members:                                              Reform of IVV
Josef Gigl: President, Giuseppe Colantonio: Vice-President,     In order to live up to the name as a world association the
Raymond Claude: Vice-President, Mitsumasa Miyashita:            IVV presidium will suggest to the Congress of Delegates
Vice-President, Daniel Bureth: Secretary.                       to establish continental confederations.
                                                                The IVV as the umbrella organization is responsible for
Excused:                                                        the IVV guidelines and rules, makes the important deci-
Walter Motz: Treasurer                                          sions about the IVV and will keep its rights as laid down
                                                                in the IVV statutes.
The President Josef Gigl welcomed the members of the Pre-       The continental associations will, under the authority of
sidiums and represents the program of the IVV Presidium         the IVV, enforce the guidelines and decisions of the IVV
of 9 to 14 November near Antalya: IVV Presidium meeting:        in the geographic zones they are responsible for.
November 9 the whole day as well as November 10 in the
morning; November 11, common meeting of IVV presidium
with the organizing committee of the Olympiad 2011 in           Reform of IVV Brochure
Antalya. At 6 pm official introduction of the Olympiad in the   The IVV brochure is an important tool in introducing the
community house in Antalya.                                     IVV to the official authorities and therefore it is necessary
November 12, viewing of the designated Olympiad site as         to revise and complete the first version.
well as partially visiting the walking locations.
November 13, meeting with the management of the Shera-          Revision of IVV World Report
ton hotel in Antalya for organizing the congress of Delega-     The publications no. 6 and 7 of the World Report were
tes and accommodating the delegates in this hotel.              delayed for technical and organizational reasons; they
November 13, in the afternoon walk through the Böynük           will be published soon. No. 8 of the World Report will
canyon and meeting with the mayor of the town.                  be published by the end of the year with the news from
                                                                Antalya on the 11th Olympiad.
IVV Funds
Since November 5, 2009 Mr. Motz regulates all bank ac-
counts of the IVV, he guarantees a clearly arranged and sim-    Preparation of the IVV Congress of Delegates in Luxem-
plified conduct of the IVV funds. The financial situation of    burg, July 8-11, 2010
the IVV is fine.                                                The meeting takes place in Luxembourg city on Kirchberg
                                                                in the sports complex ‚Coque’ and the delegates will be
11th IVV Olympiad in Japan                                      accommodated at the Novotel hotel that is only about
Mr. Myashita hands over the presidium a brochure as well        200 m away.
                                                                The program is indicated as follows:
                                                                Arrival of members of presidium July 7
                                                                Meeting of IVV presidium July 8
                                                                Arrival of delegates July 8
                                                                Meeting of delegates July 9 – whole day
                                                                Meeting of IVV delegates July 10 - morning

                                                                IVV Event Book 2010
                                                                The event book 2010 will be distributed to the associa-
                                                                tions in time at the beginning of December. The criteria
                                                                for publishing the national calendars in the event book
                                                                have to be modified and will be valid for the next issue.

                                                                Various
                                                                The next IVV presidium meeting will take place next year
                                                                in Bergamo or Mantova, Italy during April 8-10.
                                                            len ihre Änderungsvorschläge einbringen, die die Kom-
                                                            mission dann verarbeiten wird, so dass in Luxemburg die
                                                            Abstimmung über die IVV Richtlinien schnellstens über
                                                            die Bühne gehen wird.
                                                            Ein neues Reglement wurde ausgearbeitet für die Vergabe
                                                            und Organisation der Olympiade, um Streitfragen zu ver-
                                                            meiden wie sie in der Vergangenheit bei der Vergabe der
                                                            12. Olympiade vorkamen.

                                                            Neugestaltung des IVV
                                                            Um seinem Namen als Weltverband gerecht zu werden
                                                            wird das IVV Präsidium dem Delegiertenkongress in Lu-
                                                            xemburg vorschlagen kontinentale Konföderationen zu
                                                            gründen. Der IVV als Dachverband ist zuständig für die
                                                            IVV Richtlinien und Reglemente, trifft die wichtigen En-
                                                            tscheidungen betreffend IVV und wird seine Rechte be-
                                                            halten wie sie in den IVV Statuten bestimmt sind.
Kurzbericht                                                 Die kontinentalen Verbände werden, unter der Autorität
Sitzung des IVV Präsidiums                                  des IVV, die Richtlinien und Entscheidungen des IVV, in
                                                            denen geographisch ihnen zugestandenen Zonen, durch-
Hotel Porto - Bello - Antalya - Türkei                      setzen.
Anwesende Mitglieder:                                       Überarbeitung der IVV Broschüre
Josef Gigl: Präsident, Giuseppe Colantonio: Vize-Präsi-     Die IVV Broschüre ist ein wichtiges Instrument der Vor-
dent, Raymond Claude: Vize-Präsident, Mitsumasa Miya-       stellung des IVV bei den offiziellen Instanzen und des-
shita: Vize-Präsident, Daniel Bureth: Schriftführer.        halb ist es notwendig die erste Version zu überarbeiten
                                                            und zu vervollständigen.
Entschuldigt:
Walter Motz: Schatzmeister                                  Überarbeitung des IVV World Report
                                                            Die Publikation der Nummern 6 und 7 des World Report
Der Präsident Josef Gigl begrüsst die Mitglieder des Prä-   sind in Verzug geraten aus technischen und organisatori-
sidiums und stellt das Programm des IVV Präsidiums vom      schen Ursachen, sie werden demnächst erscheinen. Die
9. bis zum 14. November in Antalya vor:                     Nummer 8 des World Report wird Ende des Jahres
IVV Präsidiumssitzung: 9. November den ganzen Tag,          erscheinen mit den Nachrichten aus Antalya über die
sowie den 10. November am Vormittag;                        11.Olympiade.
11. November gemeinsame Sitzung des IVV Präsidiums
mit dem Organisations- komitee für die Olympiade 2011       Vorbereitung der IVV Delegierten Tagung in Luxemburg
in Antalya. Um 18 Uhr offizielle Vorstellung der Olym-      8.-11. Juli 2010
piade im Gemeindehaus in Antalya;                           Die Tagung findet statt in Luxemburg Stadt auf dem Kirch-
12. November Besichtigung der vorgesehenen Olympia-         berg im Sportkomplex „Coque“ und die Delegierten
stätte sowie teilweise Besichtigung der Wanderstrecken;     werden im Hotel Novotel untergebracht, das mehr oder
13. November Sitzung am Morgen mit der Direktion des        weniger 200m entfernt liegt.
Sheratonhotels in Antalya zwecks Organisation des De-       Das Programm sieht folgendermassen aus:
legiertenkongresses und Unterbringung der Delegierten       Ankunft der Mitglieder des Präsidiums am 7.Juli
in diesem Hotel.                                            Sitzung des IVV Präsidiums am 8. Juli
13. November nachmittags Wanderung durch die Göy-           Ankunft der Delegierten am 8. Juli
nük Schlucht und Treffen mit dem Bürgermeister der          Tagung der IVV Delegierten am 9. Juli den ganzen Tag
Stadt.                                                      Tagung der IVV Delegierten am 10. Juli morgens.
IVV Finanzen                                                IVV Terminbuch 2010
Ab 5.11.2009 verfügt Herr Motz über alle Bankkonten         Das Terminbuch 2010 wird den Verbänden pünktlich An-
des IVV, er garantiert eine übersichtliche und vereinfa-    fang Dezember zugestellt werden. Die Kriterien zur Ver-
chte Führung der IVV Finanzen. Die finanzielle Lage des     öffentlichung der nationalen Kalender im Terminbuch
IVV ist gut.                                                müssen überarbeitet werden und sollen vom nächsten
                                                            Jahr an Gültigkeit haben.
11. IVV Olympiade in Japan.
Herr Mitsumasa Myashita überreicht dem IVV Präsidium
eine Broschüre sowie eine DVD über die Olympiade, die       Verschiedenes
auch auf der Tagung der Delegierten in Luxemburg 2010       Die nächste IVV Präsidiumssitzung findet nächstes Jahr
vorgestellt werden.                                         vom 8. bis 10. April in Bergamo oder Mantova, Italien,
                                                            statt.
IVV-Richtlinien
Die definitive Abstimmung über die Richtlinien soll auf
dem Delegiertenkongress 2010 in Luxemburg stattfinden,
aber Anfang des Jahres 2010 sollen die Verbände die Vor-
schläge der Kommission zugesandt bekommen. Sie sol-
                                                                                          The ninth number by Presidium IVV                                  N° 008 - 30/11/2009




  •8•




                                                                             IVV Wanderungen
                                                                             in Göynük und Karaöz
IVV Walking-Tour                                                             Das IVV Präsidium wurde von dem Türkischen IVV Verband “Um-
                                                                             welt und Natur Sports” zu zwei IVV Wanderungen eingeladen.
in Göynük and Karaöz
                                                                             1. Wanderung im Göynük Kanyon 13. November 2009
The IVV Presidium was invited by the Turkish IVV Association                 Göynük ist eine lebendige Kleinstadt im Inland 7km von Kemer
“Umwelt und Natur Sport” for two IVV walking-tours.                          entfernt. In Göynük sind Wanderwege ausgezeichnet und be-
                                                                             rühmt ist die Wanderung durch den Göynük Kanyon. Dieser
1. Walking-Tour through the Göynük Canyon on 13th Novem-                     Wanderweg führt teilweise durch den Canyon, bietet aber keine
   ber, 2009                                                                 grosse Schwierigkeiten, 300m hohe Felswände und riesige Fels-
Göynük is an agile small inland town, 7km away from Kemer. In                blocken machen den Reiz dieses einzigartigen Naturareals aus.
Göynük trails are marked and the trail through the Göynük Ca-                Die Wanderung die vom Türkischen Verband organisiert wurde
nyon is famous. This trail goes partly through the canyon without            betrug mehr oder weniger 5km. (die Gesamtdistanz dieser
any great difficulties. 300m high rock faces and big lump of rocks           Wanderung von Göynük durch den Canyon macht mehr oder
are the attraction of this inimitable natural landscape.                     weniger 15km aus).
This walking-tour organized by the Turkish association was about             Nach der Wanderung wurden die Teilnehmer vom Bürgermei-
5km (total distance from Göynük through the canyon is about                  ster von Göynük, Herr Necati Topaloglu, empfangen der dem
15km).                                                                       Türkischen Verband und dem IVV Präsidium versprach diese
After the walking-tour the participants were welcomed by Göy-                berühmte Wanderung durch den Kanyon als IVV Permanenten
nük´s mayor, Mr. Necat Topaloglu, who promised the Turkish as-               Wanderweg zu organisieren.
sociation and the IVV Presidium to organize that famous trail
through the canyon as permanent IVV trail.                                   2. Wanderung in Karaöz 15. November 2009
                                                                             Diese Wanderung ist offiziell im Türkischen IVV Jahreskalen-
2. Walking-Tour in Karaöz 15th November, 2009                                der eingetragen und geht von Karaöz durch die Piratenbucht
This walking-tour is officially in the Turkish IVV Year book and             zum Gelidonya Leuchtturm.
leads from Karaöz through the pirate´s bay to Gelidonya´s li-                Die Strecke beträgt mehr oder weniger 12 Kilometer und führt
ghthouse.                                                                    durch Orangenplantagen und Pinienwälder entlang der Pira-
The distance is about 12km and leads through orange plantations              tenbucht mit herrlichem Panoramablick auf das Meer .
and pine-tree woods along the pirate´s bay with wonderful pano-              Der Weg ist mehr oder weniger eben, nur der Anstieg zum
ramic view over the sea.                                                     Leuchtturm ist etwas anstrengender.
The trail is nearly flat, only the increase to the lighthouse is a little    Diese Wanderung entlang des Olympos Gebirge, bekannt
exhausting.                                                                  durch die griechische Mythologie, bietet den Wandern eine ein-
This walking-tour along the Olympos mountains, well-known from               malige Gelegenheit mit der reichen Flora und Fauna dieser Ge-
the Greek mythology, gives the walker the inimitable opportunity             gend bekannt zu werden.
to get to know the rich fauna and flora of this area.


                                                                                              Dynamic group
                                                                                              in the world of printing
                            Via degli Artigiani, 4 - 22074 LOMAZZO-Italy
                                                                                              Dynamische Unternehmensgruppe
                            T. +39 02.96.77.92.18 - F. +39 02.96.37.30.51
                                                                                              im Druck- und Verlagswesen
                            info@tecnografica.ws - www.tecnografica.ws

    IVV World Report - Bimestrale d’informazione                             Pubblicazione registrata presso il Tribunale di Como N. 9/08 del 13/03/08
    Editore:           Edizioni Tecnografica s.r.l. - Lomazzo (Co)
    Dir. responsabile: Romano Sassi di Edizioni Tecnografica S.r.l.          La Redazione non è responsabile di testi ed illustrazioni, la cui responsabilità è solo dei
                                                                             loro autori. La riproduzione di testi, disegni, fotografie ed altri documenti pubblicati in
    Segr. e Redaz.: Edizioni Tecnografica s.r.l.                             questo numero è vietata, in quanto proprietà esclusiva di IVV, la quale si riserva tutti i di-
                       Lomazzo (Co) - Via degli Artigiani, 4                 ritti di riproduzione nel mondo intero. I manoscritti ed i documenti inseriti o meno, non
                       Tel. +39.02.96.77.92.18 - Fax +39.02.96.37.30.51      sono resi, tranne esplicita richiesta scritta da parte del loro autore. Il loro invio alla nostra
                       info@tecnografica.ws - www.tecnografica.ws            redazione ne implica l’accordo dell’autore per la libera pubblicazione.
    Progetto grafico: Key Press s.r.l. - Lomazzo (Co)                        Le indicazioni di marche e gli indirizzi che figurano nelle pagine redazionali sono a titolo
                                                                             informativo, senza alcun fine pubblicitario. Gli eventuali prezzi annunciati sono suscetti-
    Stampa:            Tecnografica s.r.l. - Lomazzo (Co)                    bili di variazioni.
    Dir. editoriali:   Joseph Gigl, Giuseppe Colantonio                      INFORMATIVA AI SENSI D.Lgs 196/03
    Collaboratori:     Joseph Gigl, Giuseppe Colantonio,                     I dati forniti dai sottoscrittori degli abbonamenti permetteranno alla IVV di procedere al-
                       Mitsumasa Miyashita, Raymond Claude, Daniel Bureth,   l’invio della pubblicazione. I dati verranno custoditi su supporti informatici e cartacei e trat-
                                                                             tati nel pieno rispetto delle misure di sicurezza a tutela della vostra riservatezza. In qualsiasi
                       Walter Motz, IVV Geschäftsstelle                      momento potrete consultare, modificare o far cancellare gratuitamente i vostri dati scri-
    Informazioni:      worldreportivv@hotmail.it                             vendo al Responsabile del trattamento: worldreportivv@hotmail.it

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Tags:
Stats:
views:13
posted:2/23/2011
language:English
pages:8
Description: Ivv Service Agreement document sample