Docstoc

5. anhang

Document Sample
5. anhang Powered By Docstoc
					76   5. anhanG




     5. anhang

     MItglIEDEr DES 2. StIFtungSrAtES (§ 6 StIFtungSgESEtz)


     VOM BUnDeStAg gewählte MitglieDeR geMäSS DeM VORSchlAg DeR FRAktiOnen

     Mitglied:                             Stellvertreter:

     SPD
     Markus Meckel (MdB), Vorsitzender     Hans-Joachim Hacker (MdB)

     CDU/CSU
     Hartmut Koschyk (MdB)                 Hartmut Büttner

     Bündnis 90/Die Grünen
     Werner Schulz, stellv. Vorsitzender   Silke Stokar von Neuforn (MdB)

     FDP
     Klaus Haupt                           Otto Fricke (MdB)

     VOM BUnDeStAg gewählte MitglieDeR AUS DeM kReiS DeR PeRSOnen, Die in FRAgen
     DeR AUFARBeitUng DeR SeD-DiktAtUR BeSOnDeRS engAgieRt UnD qUAliFiZieRt SinD

     Mitglied:                             Stellvertreter:

     Vorschlag SPD
     Prof. Dr. Dr. h.c. Hermann Weber      Prof. Dr. Rainer Eckert
     (Universität Mannheim)                (Zeitgeschichtliches Forum Leipzig)

     Vorschlag CDU/CSU
     Prof. Dr. Manfred Wilke               Vera Lengsfeld
     (Freie Universität Berlin)

     Vorschlag Bündnis 90 / Die Grünen
     Michael Beleites                      Irmtraut Hollitzer
     (Sächsischer Landesbeauftragter       (Bürger-Komitee Leipzig e.V.)
     für die Stasi-Unterlagen)

     Vorschlag FDP
     Dr. Günter Kröber                     Gerry Kley, MdL Sachsen-Anhalt
                                                                                                                     77




von Der BUnDesreGierUnG Benannte mitGlieDer

Mitglied:                                               Stellvertreter:

Dr. Christoph Bergner                                   Eberhard Kuhrt
(MdB / Parlamentarischer Staatssekretär,                (Bundesministerium des Innern)
Bundesministerium des Innern)

Marianne Birthler                                       Hans Altendorf
(Die Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen)        (Direktor, Die Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen)

Thomas Krüger                                           Dr. Bernd Hübinger
(Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung)   (Bundeszentrale für politische Bildung)

Dr. Ingeborg Berggreen-Merkel                           Dr. Michael Roik
(Ministerialdirektorin beim Beauftragten der            (Ministerialdirigent beim
Bundesregierung für Kultur und Medien)                  Beauftragten der Bundesregierung
für Kultur und Medien)

vertreter Des lanDes Berlin

Mitglied:                                               Stellvertreter:

André Schmitz-Schwartzkopf                              Barbara Kisseler
(Staatssekretär, Senatsverwaltung für                   (Staatssekretärin, Chefin der
Wissenschaft, Forschung und Kultur)                     Senatskanzlei des Landes Berlin)
78   5. anhanG




     MItglIEDEr DES 3. StIFtungSrAtES (§ 6 StIFtungSgESEtz)


     VOM BUnDeStAg gewählte MitglieDeR geMäSS DeM VORSchlAg DeR FRAktiOnen

     Mitglied:                                      Stellvertreter:

     CDU / CSU
     Hartmut Koschyk (MdB) (stellv. Vorsitzender)   Maria Michalk (MdB)

     SPD
     Markus Meckel (MdB), Vorsitzender              Andrea Wicklein (MdB)

     FDP
     Heinz-Peter Haustein (MdB)                     Michael Link (MdB)

     Die Linke
     Jan Korte (MdB)                                Dr. Dagmar Enkelmann (MdB)

     Bündnis 90/Die Grünen
     Wolfgang Wieland (MdB)                         Silke Stokar von Neuforn (MdB)

     VOM BUnDeStAg gewählte MitglieDeR AUS DeM kReiS DeR PeRSOnen, Die in FRAgen
     DeR AUFARBeitUng DeR SeD-DiktAtUR BeSOnDeRS engAgieRt UnD qUAliFiZieRt SinD

     Mitglied:                                      Stellvertreter:

     Vorschlag CDU/CSU
     Prof. Dr. Manfred Wilke                        Vera Lengsfeld
     (Freie Universität Berlin)

     Vorschlag SPD
     Prof. Dr. Dr. h.c. Hermann Weber               Prof. Dr. Rainer Eckert
     (Universität Mannheim)                         (Zeitgeschichtliches Forum Leipzig)

     Vorschlag FDP
     Dr. Günter Kröber                              Christoph Waitz (MdB)

     Die Linke
     Marion Seelig (MdA Berlin)                     Andreas Möller

     Vorschlag Bündnis 90 / Die Grünen
     Werner Schulz (MdEP seit 2009)                 Michael Beleites
                                                    (Sächsischer Landesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen)
                                                                                                                     79




von Der BUnDesreGierUnG Benannte mitGlieDer

Mitglied:                                               Stellvertreter:

Dr. Ingeborg Berggreen-Merkel                           Dr. Michael Roik
(Ministerialdirektorin, Beauftragter der                (Ministerialdirigent, Beauftragter Bundesregierung
für Kultur und Medien)                                  der Bundesregierung für Kultur und Medien)

Dr. Christoph Bergner                                   Eberhard Kuhrt
(MdB / Parlamentarischer Staatssekretär,                (Bundesministerium des Innern)
Bundesministerium des Innern)

Christian Schmidt                                       Dr. Ulrich Schlie
(MdB/Parlamentarischer Staatssekretär,                  (Leiter des Planungsstabs,
Bundesministerium für Verteidigung)                     Bundesministerium für Verteidigung)

Marianne Birthler                                       Hans Altendorf
(Die Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen)        (Direktor, Die Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen)

Thomas Krüger                                           Dr. Bernd Hübinger
(Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung)   (Bundeszentrale für politische Bildung)



vertreter Des lanDes Berlin

Mitglied:                                               Stellvertreter:

André Schmitz-Schwartzkopf                              Barbara Kisseler
(Staatssekretär, Senatsverwaltung für                   (Staatssekretärin, Chefin der
Wissenschaft, Forschung und Kultur)                     Senatskanzlei des Landes Berlin)
80                5. anhanG




     haushaltsmittEl DEr BunDEsstiftung aufarBEitung


                           ISt in tsd. €      ISt in tsd. €   ISt in tsd. €      ISt in tsd. €   ISt in tsd. €   ISt in tsd. €
      Jahr                 2003               2004            2005               2006            2007            2008
      Bundeszuschuss       3.825              3.845           3.864              2.332           2.438           2.269
      Eigenmittel          102                938             1.758              2.068           2.563           3.084
      Gesamtmittel         3.927              4.783           5.622              4.400           5.001           5.353



      zuschüsse zur Förderung der
      Aufarbeitung der SED-Diktatur                                    in Euro
      bewilligte Förderungen                                     2.726.000,00
      davon abgerufene Mittel                                    2.596.364,92
      Stipendien
      bewilligte Stipendien                                        152.450,67
      Ausgaben für
      (Publikationen, Ausstellungen, Veranstaltungen)              304.983,82
      Beratungsoffensive                                           107.575,42
      Bibliothek                                                    14.917,55
      Archiv                                                        14.131,75
      Kosten für Verwaltung, Personal, Miete,
      Betriebskosten, Rückführung Vermögen u. a.                1.817.558,00
      Ausgaben insgesamt:                                       5.352.982,20



      Einnahmen / Ausgaben                                       2008 in Euro
      Zuschuss Bund                                              2.269.281,62
      sonstige Einnahmen                                            88.439,78
      Zinserträge                                                2.995.260,80
      Einnahmen insgesamt                                        5.352.982,20
                                                                                                                                        81




ProJEktförDErung DEr BunDEsstiftung
aufarBEitung im Jahr 2008

 Antragsteller                            Kurzbezeichnung                                                          Bewilligungen 2008

Arbeitsgemeinschaft Fünfeichen            Druckkostenzuschuss: Jubiläumsbroschüre »Geschrieben bzw.                       2.000,00 €
                                          gezeichnet im Lager Fünfeichen trotz strengstem Verbot«

Arbeitsgemeinschaft Lager                 Druckkostenzuschuss: Demokratische Gegner und Willküropfer von Be-             4.000,00 €
Sachsenhausen 1945–1950 e.V.              satzungsmacht und SED in Sachsenhausen (1946 bis 1950): Das sowje-
                                          tische Speziallager Sachsenhausen Teil des Stalinschen Lagerimperiums.

Arbeitsgemeinschaft Lager                 Gedenkveranstaltung: Zweitägige Gedenkveranstaltung für die Opfer               5.020,00 €
Sachsenhausen 1945–1950 e.V.              des NKWD-Speziallagers Sachsenhausen 1945–1950

Arbeitskreis Grenzinformation e.V.        Veranstaltung: Bildungs-, Fest- und Gedenkveranstaltungen 2008 zur              3.612,00 €
                                          Erinnerung an die SED-Diktatur und deren Überwindung

Archiv Bürgerbewegung Leipzig e.V.        Dokumentationsvorhaben: Zeitzeugenbefragung und                               40.400,00 €
                                          Sicherung von Zeitzeugnissen

Ars mobile e.V.                           Veranstaltung: Tanzperformance »Schocktherapie« zum Thema                        3.533,90 €
                                          ehemaliger Geschlossener Jugendwerkhof Torgau (GJWH)

Astak e.V. – Forschungs- und              Sonstiges: Vorbereitung des Projektes Sonstiges: Besucherbetreuung mit        128.900,00 €
Gedenkstätte Normannenstraße              dem thematischen Schwerpunkt »20 Jahre Friedliche Revolution – Eine
                                          Bestandsaufnahme der Institutionen der Aufarbeitung«

Autorenkreis der Bundesrepublik           Publikationsvorhaben: Bildende Kunst zwischen Zersetzung,                      22.800,00 €
Deutschland – Forum für Literatur         Überwachung und Reglementierung am Beispiel des
und Politik                               »1. Leipziger Herbstsalons« von 1984

Bautzen-Komitee e.V.                      Gedenkveranstaltung: Bautzen-Treffen                                            1.300,00 €

Bautzen-Komitee e.V.                      Gedenkveranstaltung: Volkstrauertag am 16.11.2008                               1.600,00 €

Bautzen-Komitee e.V.                      Gedenkveranstaltung: 15. Kameradschaftstreffen der                              1.160,00 €
                                          Häftlinge des Speziallagers 2 – Buchenwald

Bayerischer Geschichtslehrerverband       Ausstellungsvorhaben: Wanderausstellung für Schulen in Bayern                  12.490,00 €
– Landesverband Bayern im VGD e.V.        »DDR: Erziehungsdiktat mit Stasi«

Berliner Geschichtsverein Nord-Ost e.V.   Multimediaprojekt: Prenzlauer Berg 1979–1999 »Sieben Zeitreisen                12.000,00 €
                                          mit dem Geschichtscontainer« Ein mobiles Film- und Ausstellungs-
                                          projekt im öffentlichen Raum

Bildungswerk der Humanistischen           Publikationsvorhaben: Handbuch DDR-Geschichte in der politischen                5.000,00 €
Union NRW – wissenschaftliche-            Jugend- und Erwachsenenbildung
pädagogische Arbeitsstelle –
82                    5. anhanG




      Antragsteller                           Kurzbezeichnung                                                        Bewilligungen 2008
     Brandenburgischer Literaturverein e.V.   Publikationsvorhaben: Klein Glienicke – ein Ort im Spiegel                   11.000,00 €
                                              deutsch-deutscher Geschichte

     BSV-Bund Stalinistisch Verfolgten e.V.   Opferberatung: Beraterseminar 2008                                            5.800,00 €

     BSV-Bund Stalinistisch Verfolgten e.V.   Opferberatung: Beratung und Betreuung von Opfern 2008                         2.100,00 €

     BSV-Förderverein für Beratung e.V.       Bildungsveranstaltung: Studienreise Westsibirien                              2.254,00 €

     BSV-Förderverein für Beratung e.V.       Veranstaltungsvorhaben: Filmaufführung mit Zeitzeugengespräch                 1.100,00 €

     Büchergilde Gutenberg                    Druckkostenzuschuss: 7 Ausgaben der Schriftenreihe                            6.000,00 €
     Verlagsgesellschaft mbH                  »Die Verschwiegene Bibliothek«

     Bürgerbüro e.V. zur Aufarbeitung von     Druckkostenzuschuss: Pfarrerskinder in der DDR – Außenseiter                  4.500,00 €
     Folgeschäden der SED-Diktatur            zwischen Benachteiligung und Privilegierung

     Bürgerbüro e.V. zur Aufarbeitung von     Opferberatung: Beratung politisch Verfolgter der SED-Diktatur                 6.000,00 €
     Folgeschäden der SED-Diktatur

     Bürgerbüro e.V. zur Aufarbeitung von     Publikationsvorhaben: Michael Gartenschläger – Kampf gegen Mauer             15.689,00 €
     Folgeschäden der SED-Diktatur            und Stacheldraht

     Bürgerbüro e.V. zur Aufarbeitung von     Publikationsvorhaben: Verfolgte Schüler – ihre soziale, individuelle         12.000,00 €
     Folgeschäden der SED-Diktatur            und wirtschaftliche Situation heute

     Bürgerkomitee »15. Januar« e.V.          Veranstaltungsreihe: Historisch-Politische Bildungsarbeit durch               4.700,00 €
                                              öffentliche (Podiums-) Diskussionsveranstaltungen

     Bürgerkomitee »15. Januar« e.V.          Zeitschrift: Herausgabe der Zeitschrift »Horch und Guck«                    49.800,00 €

     Bürgerkomitee Leipzig e.V. für die       Archivierungsprojekt: Inventarisierung der Sammlungsbestände                 32.000,00 €
     Aufösung der ehemaligen Staatssicher-    der Gedenkstätte Museum in der »Runden Ecke«
     heit (MfS) – Träger der Gedenkstätte
     Museum in der »Runden Ecke« mit dem
     Museum im Stasi-Bunker

     Bürgerkomitee Leipzig e.V. für die       Archivierungsprojekt: Vervollständigung, Erschließung und                    28.503,00 €
     Aufösung der ehemaligen Staatssicher-    Digitalisierung der Fotosammlung der Gedenkstätte Museum
     heit (MfS) – Träger der Gedenkstätte     in der »Runden Ecke«
     Museum in der »Runden Ecke« mit dem
     Museum im Stasi-Bunker

     Bürgerkomitee Leipzig e.V. für die       Ausstellungsvorhaben: Leipzig auf dem Weg zur Friedlichen Revolution         63.000,00 €
     Aufösung der ehemaligen Staatssicher-
     heit (MfS) – Träger der Gedenkstätte
     Museum in der »Runden Ecke« mit dem
     Museum im Stasi-Bunker

     Cramer, Michael                          Publikationsvorhaben: Radwanderbuch Iron Curtain Trail                       10.000,00 €
                                                                                                                                       83




 Antragsteller                           Kurzbezeichnung                                                          Bewilligungen 2008
Deutsche Gesellschaft e.V. zur           Sonstiges: Schülerprojekt: Wir sind das Volk – wir sind ein Volk –            30.000,00 €
Förderung politischer, kultureller und   Akteure und Orte der Revolution
sozialer Beziehungen in Europa

Deutsche Gesellschaft für                Veranstaltung: Erinnerungskulturen in Ostmittel- und Osteuropa                  30.000,00
Osteuropakunde e.V.

Deutsches Historisches Institut Moskau   Tagung: Deutsch-russische Konferenz – Staat und Gesellschaft unter              6.700,00 €
                                         den Bedingungen der Diktatur. Historische Erfahrungen in der
                                         Sowjetunion und der DDR

Deutsches Polen-Institut                 Tagung: Katharsis, Abrechnung und Versöhnung. Diktaturbewältigung und          14.000,00 €
                                         der Umgang mit den »alten« Eliten in Europa nach 1945 und nach 1989

Dokfilm Fernsehproduktion GmbH           Dokumentarfilm: Die Aktuelle Kamera – Sprachrohr im kalten Krieg              40.000,00 €
                                         Fernsehdokumentation

Durchblick e.V. – Sächsisches            Ausstellungsvorhaben: Psychiatrie in der Wende, Leipzig 1989–1992               9.500,00 €
Psychiatriemuseum

Erinnerungslabor GbR                     Ausstellungsvorhaben: Spurensuche Ost – Revolution in Potsdam –                11.000,00 €
                                         Orte_Zeugnisse_Blicke

Erinnerungsstätte Notaufnahmelager       Archivierungsprojekt: Aktenerschließung in der                                  8.800,00 €
Marienfelde e.V.                         Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde e.V.

Erinnerungsstätte Notaufnahmelager       Ausstellungsvorhaben: Mit der S-Bahn in den Westen                              4.400,00 €
Marienfelde e.V.

Europa-Universität Viadrina –            Druckkostenzuschuss: Akteure oder Profiteure? Die demokratische                  3.553,75 €
Professur für Geschichte Osteuropas –    Opposition in den ostmitteleuropäischen Regimeumbrüchen 1989
Fakultät für Kulturwissenschaften –
Prof. Dr. Detlef Pollack

Evangelische Akademie Thüringen –        Tagung: Frauen in der Revolte – Zwei deutsche Geschichtsdaten –                11.000,00 €
Zinzendorfhaus                           1968 und 1989 – aus weiblicher Perspektive

Evangelische Akademie zu Berlin          Tagung: Nostalgie und Phantomschmerz – Der lange Abschied vom                  10.650,00 €
                                         Kommunismus

Evangelische Kirche der                  Publikationsvorhaben: Im Kontext verschärfter Angriffe auf                      2.800,00 €
Kirchenprovinz Sachsen                   die Kirche. Konsistorialpräsident Kurt Grünbaum und der
                                         Geldumtauschprozess 1957 / 58

Evangelische Kirchengemeinde             Ausstellungsvorhaben: Künstlerische und literarische Zeugnisse                  6.000,00 €
Lieberose und Land                       aus sowjetischer Haft

Evangelische Kirchengemeinde             Druckkostenzuschuss: Totenbuch für das Speziallager Jamlitz                      7.470,00 €
Lieberose und Land

Evangelische Kirchengemeinde             Publikationsvorhaben: Archivierungsvorhaben der Dokumentationsstätte           10.018,00 €
Lieberose und Land                       Sowjetisches Speziallager Jamlitz – Katalog und Flyer Dauerausstellung
                                         Sowjetisches Speziallager Jamlitz
84                    5. anhanG




      Antragsteller                          Kurzbezeichnung                                                            Bewilligungen 2008
     Facts and Files – Historisches          Ausstellungsvorhaben: »Erschossen in Moskau« und Überarbeitung                    37.720,00 €
     Forschungsinstitut Berlin               und Erweiterung des Totenbuches

     FEZ-Berlin – Landesmusikakademie –      Ausstellungsvorhaben: Die letzten 10 Jahre DDR –                                30.000,00 €
     gBmbH                                   Geschichte für Kinder und Jugendliche

     Förderband e.V.                         Ausstellungsvorhaben: Wunderland des Sports«? Der DDR-Sport vor und              19.000,00 €
                                             nach 1989 am Bespiel des Sportforums Hohenschönhausen.
                                             Eine kritische Bestandsaufnahme.

     Forschungsinstitut Arbeit,              Ausstellungsvorhaben: Besucherverhalten in Gedenkstätten                         27.300,00 €
     Bildung, Partizipation e.V. –           mit doppelter Vergangenheit
     Institut an der Ruhr-U

     Freie Akademie der                      Bildungsveranstaltung: 20 Jahre Friedliche Revolution –                           7.500,00 €
     Künste zu Leipzig e.V.                  Literaturprojekt »Montag« 2008/2009

     FU Berlin – Berliner Kolleg für         Publikationsvorhaben: The Collectivization of Agriculture in Commu-               8.000,00 €
     Vergleichende Geschichte Europas –      nist Eastern Europe: Comparison and Entanglement from the 1930s to
     Prof. Dr. Arnd Bauerkämper              the 1980s

     FU Berlin – Forschungsverbund           Publikationsvorhaben: Das Zuchthaus Cottbus – Die Geschichte einer über-         12.500,00 €
     SED-Staat                               wiegend politischen Gefangenen vorbehaltenen »Strafvollzugseinrichtung«

     FWU-Institut für Film und Bild in       Multimediaprojekt: Die Friedliche Revolution – Deutschland auf                   27.000,00 €
     Wissenschaft und Unterricht             dem Weg zur Einheit 1989 – 1990. Didaktische FWU-DVD

     Gedenkstätte Amthordurchgang e.V.       Videoprojekt mit Jugendlichen: »Geboren 1989 – Grenzenlos Leben?«                12.850,00 €

     Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V.   Veranstaltung: Vorbereitung und Organisation Geschichtsforum 2009               60.000,00 €

     Geschichtswerkstatt Jena e.V.           Veranstaltungsreihe: Vortragsreihe zur historisch-politischen Bildung             6.000,00 €
                                             mit dem Arbeitstitel »Das Weiterleben der DDR nach ihrem Ende«

     Geschichtswerkstatt Jena e.V.           Zeitschrift: Herausgabe der Zeitschrift »Gerbergasse 18«                          4.700,00 €

     Gesellschaft zur Förderung der Kultur   Veranstaltung: Erinnerung für Europas Zukunft – 20 Jahre wieder-                 24.830,00 €
     im erweiterten Europa e.V.              vereintes Europa – Vortragsreihe, Streitgespräche, Internet-Forum

     Guckes, Ulrike                          Druckkostenzuschuss: Opferentschädigung nach zweierlei Maß?                       2.500,00 €
                                             Eine vergleichende Untersuchung der gesetzlichen Grundlagen der Ent-
                                             schädigung für das Unrecht der NS-Diktatur und der SED-Diktatur

     Hannah Arendt Institut für              Tagung: Akteure an den Runden Tischen der Bezirke in der DDR 1989/90              4.860,00 €
     Totalitarismusforschung e.V. Dresden

     Haus der Brandenburgisch-               Bildungsveranstaltung: Das Land Brandenburg und die Deutsche                     22.000,00 €
     Preußischen Geschichte GmbH             Demokratische Republik – Auf Spurensuche in Potsdam

     Heimatfilm GbR Film- und                Dokumentarfilm: Und sie waren noch Kinder –                                      28.000,00 €
     Medienproduktion                        Das Ende der DDR und die Folgen
                                                                                                                                       85




 Antragsteller                          Kurzbezeichnung                                                           Bewilligungen 2008
HU Berlin – Juristische Fakultät –      Publikationsvorhaben: Strafjustiz und DDR-Unrecht – Dokumentation:              12.500,00 €
Prof. Dr. Gerhard Werle                 Die Strafverfahren wegen Denunziation, Doping, Misshandlung
                                        Gefangener sowie Wirtschaftsdelikten (Abschlussband)

HU Berlin – Philosophische Fakultät –   Publikationsvorhaben: Aufarbeitung und Neuanfang.                               18.100,00 €
Prof. Dr. Astrid Lorenz                 Verfassungspolitik in den neuen Bundesländern

HU Berlin – Philosophische Fakultät –   Druckkostenzuschuss: Zwei Mal zur Wende – Deutsch-deutsches                      4.200,00 €
Seminar für Medienwissenschaft          Unterhaltungsfernsehen in den 70er und 80er Jahren

Initiativgruppe Geschlossener           Ausstellungsvorhaben: Zeitzeugeninterviews, Aufarbeitung,                       18.600,00 €
Jugendwerkhof Torgau e.V.               Präsentation – Erstellung von 15 exemplarischen Einzelschicksalen inkl.
                                        konzeptioneller Vorlagen für Dauerausstellung und Schriftenreihe

Initiativgruppe Internierungslager      Publikationsvorhaben: Erweiterte Gedenkbroschüre 2008                            7.500,00 €
Jamlitz e.V.                            Flyer IG Jamlitz

Initiativgruppe Lager Buchenwald        Druckkostenzuschuss: Herstellung einer Dokumentation über das 16.                1.300,00 €
1945–1950 e.V.                          Buchenwaldtreffen der Initiativgruppe Buchenwald 1945–1950 e.V.

Initiativgruppe Lager Buchenwald        Gedenkveranstaltung: 15. Kameradschaftstreffen der                               1.160,00 €
1945–1950 e.V.                          Häftlinge des Speziallagers 2 – Buchenwald

Initiativgruppe Lager Buchenwald        Gedenkveranstaltung: 18. Buchenwaldtreffen der                                   1.560,00 €
1945–1950 e.V.                          Initiativgruppe Buchenwald 1945–1950 e.V.

Initiativgruppe Lager Buchenwald        Opferberatung: Beratung und Betreuung von Opfern                                   750,00 €
1945–1950 e.V.

Initiativgruppe Lager Buchenwald        Sonstiges: Gedenkbibliothek, Erweiterung der Opferbibliothek                       200,00 €
1945–1950 e.V.

Initiativgruppe Lager Mühlberg e.V.     Archivierungsprojekt: Erarbeitung eines Findbuch                                 1.440,00 €

Initiativgruppe Lager Mühlberg e.V.     Ausstellungsvorhaben: Wanderausstellung Lager Mühlberg                           1.200,00 €

Initiativgruppe Lager Mühlberg e.V.     Gedenkveranstaltung: Informationsveranstaltungen der Initiativgruppe             6.000,00 €
                                        Lager Mühlberg e.V. mit ehemals Inhaftierten, Deportierten und Ange-
                                        hörigen der im Lager Verstorbenen

Initiativgruppe Lager Mühlberg e.V.     Gedenkveranstaltung: Mahn- und Gedenktreffen zum 60. Jahrestag der               5.500,00 €
                                        Aufösung des Speziallagers Nr. 1 mit Einweihung der
                                        Namenstafeln der Mühlberger Opfer

Initiativgruppe Lager Mühlberg e.V.     Sonstiges: Errichtung eines Lehrpfades im ehemaligem Lagerbereich für           11.500,00 €
                                        beide Lagerperioden sowie Druckkosten für Informationsmaterial

Initiativgruppe Lager Mühlberg e.V.     Sonstiges: Öffentlichkeitsarbeit mit Neugestaltung der                          12.500,00 €
                                        Gedenkstätte, Totenbuch, Lehrpfad

Institut für Hochschulforschung e.V.    Publikationsvorhaben: Publikations- sowie Seminarvorhaben Promovieren            13.250,00 €
an der Martin-Luther-Universität        in der deutschen Zeitgeschichte sowie III. Promovierendentage zur
Halle-Wittenberg                        deutschen Zeitgeschichte
86                    5. anhanG




      Antragsteller                          Kurzbezeichnung                                                         Bewilligungen 2008
     Institut für Hochschulforschung e.V.    Tagung: IV. Promovierendentage zur deutschen Zeitgeschichte                   13.000,00 €
     an der Martin-Luther-Universität        nach 1945. Methoden, Inhalte und Techniken im Umgang mit
     Halle-Wittenberg                        »Streitgeschichte«

     Institut für Ostrecht München e.V.      Publikationsvorhaben: Die rechtliche Aufarbeitung der                         49.300,00 €
                                             kommunistischen Vergangenheit in Europa

     Institut für Sozialpsychiatrie          Publikationsvorhaben: Stumme und sprechende Opfer politischer Ver-           20.000,00 €
     Mecklenburg-Vorpommern e.V.             folgung in der DDR (Erarbeitung einer Dokumentation mit Zeitzeugenin-
                                             terviews mit politisch Verfolgten über Gründe für die Nichtgeltendma-
                                             chung von Entschädigungs- und Rehabilitierungsansprüchen)

     Institut für Umweltgeschichte und       Archivierungsprojekt: Erschließung der Archivalien des Studienarchivs         28.075,00 €
     Regionalentwicklung e.V. an der         Umweltgeschichte zum Umwelt- und Naturschutz der DDR
     Fachhochschule

     Institut für Zeitgeschichte             Publikationsvorhaben: Operative Gruppen des Volkskommissariats des            14.600,00 €
     München–Berlin                          Innern / Ministeriums für Staatssicherheit der UdSSR in der SBZ / DDR
                                             1945–53

     Internationale Assoziation ehemaliger   Veranstaltungen: Kongress InterAsso 2008 in Bosnien-Herzegowina                5.000,00 €
     politischer Gefangener und Opfer des
     Kommunismus e.V.

     Kerz-Rühling, Dr. med. Ingrid           Druckkostenzuschuss: Krippenerziehung in der DDR und die Folgen                4.272,00 €
                                             für die Persönlichkeitsentwicklung

     Könczöl, Barbara                        Druckkostenzuschuss: »Ich war, ich bin, ich werde sein.« Die SED und           4.297,00 €
                                             das Gedenken an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht. Eine Studie zu
                                             Sakralisierung von Politik und politischen Mythen in der DDR

     Kulturring in Berlin e.V.               Veranstaltung: Theateraufführung »Akte R«. Das Leben eines SED-Opfers         25.000,00 €

     Kunst-Bauer-Kino e.V.                   Veranstaltung: Filmreihe »Der geeinte Himmel« im Rahmen des                    4.800,00 €
                                             5. Neiße Filmfestivals 14. – 18.05.2008

     Kwiatkowski-Celofiga, Tina              Druckkostenzuschuss: Verfolgte Schüler – gebrochene Biographien                2.000,00 €
                                             Zum Erziehungs- und Bildungssystem der DDR

     Lagergemeinschaft Workuta/GULag/        Opferberatung: Fortführung der Betreuung und Beratung von Opfern                 450,00 €
     Sowjetunion

     Lagergemeinschaft Workuta/GULag/        Veranstaltung: Diskussionsveranstaltungen mit Schülern in der                  7.000,00 €
     Sowjetunion                             ehemaligen KGB-Zentrale Leistikowstraße

     Landesbeauftragte für die               Ausstellungsvorhaben: Licht im Dunkel – Wanderausstellung                     19.000,00 €
     Stasiunterlagen Thüringen               und Lichtinstallation zum MfS-Gefängnis in Erfurt

     Latücht Film und Medien e.V.            Veranstaltung: Filmreihe »Deutsch-Deutsche Filmwelten« –                      10.000,00 €
     Neubrandenburg                          ein Projekt zur Aufarbeitung deutsch-deutscher Geschichte

     Lea Rosh – Kommunikation und            Veranstaltung: Theateraufführung – »Staats-Sicherheiten«                      30.000,00 €
     Medien GmbH                             15 Geschichten aus dem Gefängnis
                                                                                                                                           87




 Antragsteller                               Kurzbezeichnung                                                          Bewilligungen 2008
Leipziger Kreis e.V. – Forum für             Publikationsvorhaben: Samizdat in Polen und in der DDR. Eine verglei-          15.500,00 €
Wissenschaft und Kunst                       chende und beziehungsgeschichtliche Analyse von Leipzig und Lublin
                                             (1976–1989)

Lemke, Prof. Dr. Michael                     Druckkostenzuschuss: Konfrontation und Wettbewerb. Wissenschaft,               4.000,00 €
                                             Technik und Kultur im geteilten Berliner Alltag (1948–1968)

Lichtschliff Bilder und Töne – Berlin e.V.   Multimediaprojekt: Berliner Mauer, Spurensuche der Erinnerung                  21.000,00 €

Lichtschliff Bilder und Töne – Berlin e.V.   Multimediaprojekt: Rundschau 20 Jahre Friedliche Revolution                   40.000,00 €

Macropus Film Fernsehen GmbH                 Dokumentarfilm: »Die Wahrheit wird Euch befreien...« Kirche und               20.000,00 €
                                             Staatssicherheit in der DDR

Mahn-, Gedenk- und Bildungsstätte            Ausstellungsvorhaben: »Wo ein Wille, da ein Weg«                               14.000,00 €
»Point Alpha Stiftung«

Malycha, Dr. Andreas                         Druckkostenzuschuss: Die Akademie der Pädagogischen Wissenschaften              3.967,00 €
                                             der DDR. Zur Geschichte einer Wissenschaftsinstitution unter
                                             Bildungsministerin Margot Honecker 1970–1990

Martin-Luther-King-Zentrum für               Ausstellungsvorhaben: »Weg der Friedlichen Revolution«                         16.000,00 €
Gewaltfreiheit und Zivilcourage –            Crimmitschau, Plauen und Zwickau
Archiv der Bürgerbewegung
Südwestsachsen e.V.

Mitteldeutscher Verlag GmbH                  Druckkostenzuschuss: die umerziehung der vögel.                                 4.500,00 €
                                             Hans-Hendrik Grimmling und die unabhängige Kunstszene der DDR

Mitteldeutscher Verlag GmbH                  Druckkostenzuschuss: Zensurspiele – unbekannte Fälle der DDR-Zensur             2.000,00 €

Netzwerk Migration in Europa e.V.            Bildungsveranstaltung: Erinnern für die Zukunft – Kollektive Erinne-           15.000,00 €
                                             rung und Versöhnung in gesamteuropäischer Perspektive Deutschland,
                                             Polen, Tschechien, Russland, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Kroatien

Nooke, Maria                                 Druckkostenzuschuss: Politisches Engagement in der Endphase der                 4.500,00 €
                                             DDR. Eine kirchliche Oppositionsgruppe in der Auseinandersetzung mit
                                             Staat und Kirche

Pelka, Anna                                  Druckkostenzuschuss: Jugend – Mode – Politik                                    5.400,00 €

Politische Memoriale e.V.                    Publikationsvorhaben: Erarbeitung einer empirischen Studie über                35.000,00 €
Mecklenburg-Vorpommern                       Haftfolgeschäden in der SBZ/DDR« Kooperationsprojekt mit der
                                             Stiftung Sächsische Gedenkstätten und der Hochschule Mittweida

Politische Memoriale e.V.                    Sonstiges: Erarbeitung eines Geschichtskoffers zu Jugenderfahrungen in         22.500,00 €
Mecklenburg-Vorpommern                       DDR und Bundesrepublik

Politische Memoriale e.V.                    Sonstiges: Gedenkstein Bützow                                                   5.000,00 €
Mecklenburg-Vorpommern

Potsdam-Museum –                             Ausstellungsvorhaben: Vom Stasi-Knast zum »Haus der Demokratie« –              35.200,00 €
Landeshauptstadt Potsdam                     Dokumentations- und Zeitzeugen-Projekt
88                    5. anhanG




      Antragsteller                         Kurzbezeichnung                                                           Bewilligungen 2008
     Projektgruppe DDR-Biographien im       Publikationsvorhaben: Wer war wer in der DDR                                    14.000,00 €
     Verein Berliner Debatte INITIAL e.V.

     Psychosoziale Initiative Moabit e.V.   Opferberatung                                                                  30.000,00 €

     Reistrommel e.V.                       Ausstellungsvorhaben: Bruderland ist abgebrannt –                              30.000,00 €
                                            (Vietnamesische) Vertragsarbeiter als moderne Sklaven in
                                            der DDR 20 Jahre nach dem Ende der Verträge

     Robert-Havemann-Gesellschaft e.V.      Archivierungsprojekt: Archivierung neuer Bestände                              20.000,00 €

     Robert-Havemann-Gesellschaft e.V.      Publikationsvorhaben: Arbeitsmappe für den Schulunterricht:                     4.000,00 €
                                            Opposition und Repression in der DDR

     Robert-Havemann-Gesellschaft e.V.      Publikationsvorhaben: Biographische Dokumentation zu                            25.000,00 €
                                            Manfred Ibrahim Böhme

     Robert-Havemann-Gesellschaft e.V.      Veranstaltungsreihe: Die deutsch-deutsche Vereinigung – am Ziel vorbei?          7.140,00 €

     Roger Loewig Gesellschaft e.V.         Ausstellungsvorhaben: Erarbeitung einer Dauerausstellung Roger Loewig          36.000,00 €

     Scheunemann, Jan                       Druckkostenzuschuss: Geschichtspolitik und regionale                             4.042,43 €
                                            Museumsarbeit in der SBZ/DDR 1945–1971

     Schramm, Dr. Manuel                    Druckkostenzuschuss: Vertrauen in Innovationsprozessen.                          4.400,00 €
                                            Die Zusammenarbeit von öffentlichen Forschungseinrichtungen mit
                                            Betrieben und Unternehmen in der DDR und der Bundesrepublik
                                            Deutschland, 1949–90

     SEPIA Filmproduktion – Simone Warias   Dokumentarfilm: Der Umgang mit Straftaten sowjetischer                          30.850,75 €
     und Marc Hennicke GbR                  Militärangehöriger in der DDR

     Sergej-Mawrizki-Stiftung               Veranstaltungsreihe: Literarische Auseinandersetzung mit der Diktatur           13.400,00 €

     Sozialdiakonische Kinder- und          Publikationsvorhaben: »Ich mache sowieso was ich will!« –                       16.600,00 €
     Jugendarbeit im Verbund e.V.           Die Freiheit alternativer Lebenskonzepte in der DDR.

     Stadt Boizenburg/Elbe – Heimatmuseum   Ausstellungsvorhaben: Zeitzeugen-Interviews zum Thema                          20.000,00 €
                                            Innerdeutsche Grenze im Bereich Boizenburg/Elbe

     Stadt Hof                              Künstlerischer Wettbewerb: Gedenktafel am Hofer Hauptbahnhof zur                 3.000,00 €
                                            Erinnerung an die Ankunft der »Prager Züge« im Oktober 1989

     Stadtgeschichtliches Museum Leipzig    Ausstellungsvorhaben: Zwei Welten Gerhard Gäbler –                              15.000,00 €
                                            Fotografien aus 4 Jahrzehnten

     Stiftung Brandenburgische              Publikationsvorhaben: Die Erosion des antifaschistischen Narrativs. Ho-         29.880,00 €
     Gedenkstätten                          locaust-Rezeption in den Nationalen Mahn- und Gedenkstätten der DDR
                                            unter besonderer Berücksichtigung der Mahn- und Gedenkstätte Ra-
                                            vensbrück – eine Dokumentation

     Stiftung Gedenkstätte                  Ausstellungsvorhaben: Wanderausstellung »Misshandlungen an                      35.000,00 €
     Berlin-Hohenschönhausen                Gefangenen in Untersuchungshaft und im Strafvollzug der DDR«
                                                                                                                                             89




 Antragsteller                              Kurzbezeichnung                                                             Bewilligungen 2008
Stiftung Gedenkstätte                       Publikationsvorhaben: Erstellung eines Totenbuches zum                           10.000,00 €
Berlin-Hohenschönhausen                     Speziallager Nr. 3 in Berlin-Hohenschönhausen

Stiftung Gedenkstätten Sachsen-             Ausstellungsvorhaben: Die Haftanstalt am Moritzplatz in                            28.583,33 €
Anhalt – Gedenkstätte Moritzplatz           Magdeburg als Untersuchungshaftanstalt der DVP (1945–1958)
Magdeburg                                   und des MfS (1958–1989)

Stiftung Sächsische Gedenkstätten zur       Publikationsvorhaben: Befragung von Schulklassenbesuchern der                     26.200,00 €
Erinnerung an die Opfer politischer         Gedenkstätte Bautzen
Gewaltherrschaft

Stiftung Sächsische Gedenkstätten zur       Stiftung Sächsische Gedenkstätten zur Erinnerung an die Opfer                    40.000,00 €
Erinnerung an die Opfer politischer         politischer Gewaltherrschaft
Gewaltherrschaft

T und G Films GmbH                          Dokumentarfilm: Die Kommunalwahl 1989                                             29.750,00 €

Talentepool e.V.                            Publikationsvorhaben: DDR-Privatbetriebe in der Wendezeit am                       1.500,00 €
                                            Beispiel der Stadt Potsdam

Thüringer Archiv für Zeitgeschichte         Archivierungsprojekt: Sicherung von Audiodokumenten                               16.400,00 €
»Matthias Domaschk«

Thüringer Archiv für Zeitgeschichte         Druckkostenzuschuss: Archiv, Forschung, Bildung. 15 Jahre Thüringer                2.460,00 €
»Matthias Domaschk«                         Archiv für Zeitgeschichte »Matthias Domaschk«

Transit Fotografie und Archiv Leipzig GbR   Druckkostenzuschuss: Grenzfälle – Nahaufnahmen vom Verschwinden                    1.560,00 €
                                            der innerdeutschen Grenze

Umweltbibliothek                            Ausstellungsvorhaben: Die Energie- und Umweltpolitik in der DDR von              24.000,00 €
Grosshennersdorf e.V.                       1968–1990 am Beispiel des Primärenergieträgers Braunkohle

Union der Opfer Kommunistischer             Ausstellungsvorhaben: Wanderausstellung der UOKG                                  4.000,00 €
Gewaltherrschaft e.V. – UOKG

Union der Opfer Kommunistischer             Opferberatung: Koordinierung der Beratungs-/Gedenk- und                           27.955,00 €
Gewaltherrschaft e.V. – UOKG                Betreuungsarbeit für Opfer kommunistischer Gewaltherrschaft

Union der Opfer Kommunistischer             Tagung: Kongreß »1968 – ein Jahr der Weichenstellung in                          10.000,00 €
Gewaltherrschaft e.V. – UOKG                Ost und West. Doch wohin ging die Reise?«

Union der Opfer Kommunistischer             Zeitschrift: Herausgabe des Mitteilungsblattes »Der Stacheldraht«                  87.667,02 €
Gewaltherrschaft e.V. – UOKG

Universität Bochum                          Veranstaltungsreihe: West Ost West – Literarische und filmische                   10.620,00 €
– Institut für Deutschlandforschung –       Blick-Wechsel im Zeitalter der deutschen Teilung
Prof. Dr. Werner Voß

Universität Duisburg-Essen                  Publikationsvorhaben: Die soziale Situation von ehemaligen politischen            14.250,00 €
                                            Häftlingen der DDR

Universität Giessen – Fachbereich 05,       Druckkostenzuschuss: Erinnerung als Aufgabe – Die DDR und das                      5.620,00 €
Prof. Dr. Carsten Gansel                    kollektive Gedächtnis. Dokumentation des II. und III. Schriftsteller-kon-
                                            gresses in der DDR (1950 und 1952)
90                    5. anhanG




      Antragsteller                          Kurzbezeichnung                                                          Bewilligungen 2008
     Universität Jena – Philosophische       Druckkostenzuschuss: Befreier. Mythos und Medien                                4.300,00 €
     Fakultät – Dr. Silke Satjukow           deutsch-sowjetischer Freundschaft

     Universität Jena – Senatskommission     Tagung: Politische Verfolgung von Studenten und Universitätsmit-                5.600,00 €
     zur Aufarbeitung der Jenaer             arbeitern am Beispiel der Friedrich-Schiller-Universität Jena von
     Universitätsgeschichte                  1945 bis 1989 – eine Tagung zur Vergangenheitsklärung

     Universität Leipzig – Fakultät für      Druckkostenzuschuss: Wissenschaftliche Weltanschauung und                       2.600,00 €
     Sozialwissenschaften und Philosophie    Religion. Beitrag zur Theorie des Säkularisierungsprozesses und seiner
     – Institut für Kulturwissenschaften –   institutionellen Akteure am Beispiel der URANIA
     Dr. Thomas Schmidt-Lux

     Universität Leipzig                     Publikationsvorhaben: Hunger, Ernährung und Rationierungssysteme               26.100,00 €
     – Zentrum für Höhere Studien –          unter dem Staatssozialismus (1917–2006)
     Prof. Dr. Matthias Middell

     Universität Leipzig                     Tagung: 1989 in globalgeschichtlicher Perspektive                              10.400,00 €
     – Zentrum für Höhere Studien –
     Prof. Dr. Matthias Middell

     Universität Marburg – Institut          Veranstaltungsreihe: Die demokratische Revolution von 1989 –                    2.000,00 €
     für Politikwissenschaften               Geschichte, Politik, Recht. Ringvorlesung
     Katharina Gajdukowa

     Universität Passau –                    Tagung: Aufarbeitung totalitärer Erfahrungen und politische Kultur –            9.500,00 €
     Philosophische Fakultät –               Die Bedeutung der Aufarbeitung des SED-Unrechts für das Rechts- und
     Prof. Dr. Barbara Zehnpfennig           Werteverständnis im wiedervereinigten Deutschland


     Universitätsbibliothek Marburg          Archivierungsprojekt: Erschließung des Nachlasses von                             1.500,00
                                             Richard Hamann

     Verband der Geschichtslehrer Deutsch-   Tagung: Geschichtslehrertagung im Zusammenhang mit den                          2.000,00 €
     lands – Landesverband Niedersachsen     Helmstedter Universitätstagen

     Verband politisch Verfolgter des        Veranstaltung: Zivilcourage und Widerstand gegen die                            5.000,00 €
     Kommunismus e.V.                        Kommunistische Diktatur in Deutschland von 1945 bis 1989

     Verein der Freunde und Förderer des     Ausstellungsvorhaben: Falkensee und Sachsenhausen.                             27.000,00 €
     Heimatmuseums Falkensee e.V.            Biographien unter der sowjetischen Besatzungsmacht

     Vidicon GmbH Berlin                     Dokumentarfilm: Heinz Lippmann – Leben zwischen den Stühlen                   45.000,00 €

     Visavis Filmproduktion GmbH             Dokumentarfilm: Brief an die Eltern                                            35.000,00 €

     Vollrath, Dr. Sven                      Druckkostenzuschuss: Zwischen Selbstbestimmung und Intervention –               4.300,00 €
                                             der Umbau der Humboldt-Universität von 1989 bis 1996

     VOS – Gemeinschaft ehemaliger           Archivierungsprojekt: Digitalisierung der Mitgliederdatei                      18.500,00 €
     politischer Häftlinge, Opfer des
     Stalinismus e.V.
                                                                                                                                  91




 Antragsteller                          Kurzbezeichnung                                                      Bewilligungen 2008
VOS – Gemeinschaft ehemaliger           Gedenkveranstaltung: Treffen von Müttern und Kindern aus den                1.000,00 €
politischer Häftlinge, Opfer des        sowjetischen Lagern der SBZ und Gefängnissen der DDR zu einem
Stalinismus e.V.                        öffentlichen Zeitzeugengespräch

VOS – Gemeinschaft ehemaliger           Opferberatung: Beraterseminar I                                            15.000,00 €
politischer Häftlinge, Opfer des
Stalinismus e.V.

VOS – Gemeinschaft ehemaliger           Opferberatung: Beraterseminar II                                            9.694,59 €
politischer Häftlinge, Opfer des
Stalinismus e.V.

VOS – Gemeinschaft ehemaliger           Opferberatung: Beratung von Opfern politischer Verfolgung                   6.000,00 €
politischer Häftlinge, Opfer des
Stalinismus e.V.

VOS – Gemeinschaft ehemaliger           Opferberatung: Beratung von Opfern politischer Verfolgung                   3.000,00 €
politischer Häftlinge, Opfer des        in der Bundesgeschäftstelle der VOS
Stalinismus e.V.

Wissenschaftskolleg zu Berlin           Publikationsvorhaben: Foto-Projekt von Tomasz Kizny                        15.000,00 €
                                        »The Great Terror in the USSR 1936–1938«

Württembergischer Kunstverein           Ausstellungsvorhaben: Mit radikaler Leidenschaft – Konzeptuelle           20.000,00 €
Stuttgart                               Praktiken der 1960er bis 1980er Jahre unter kommunistischen
                                        Regimen und Militärdiktaturen in Europa und Lateinamerika

Zeitbild Stiftung                       Publikationsvorhaben: Zeitbild Wissen: Wir sind das Volk –                30.000,00 €
                                        Die Friedliche Revolution: Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Zeit-Geschichte(n) e.V. –               Druckkostenzuschuss: Bozená Kuklová-Jísová – Stumme Schönheit –             5.422,00 €
Verein für erlebte Geschichte           24 Frauen Porträts aus politischer Haft

Zeit-Geschichte(n) e.V. –               Publikationsvorhaben: Schwarzwohnen in der DDR                              8.000,00 €
Verein für erlebte Geschichte

Zentrum für Zeithistorische             Druckkostenzuschuss: Der Koreakrieg. Wahrnehmung, Wirkung                   4.500,00 €
Forschung Potsdam                       und Erinnerung in Deutschland und Korea

Zentrum für Zeithistorische             Multimediaprojekt: Eine vergessene Verhaftungswelle:
Forschung Potsdam                       Die »Affäre Walter« im Herbst 1951 (Buch und CD)                            3.500,00 E

Zentrum für Zeithistorische             Veranstaltungsreihe: Der Prager Frühling 1968 und die tschechoslo-         49.700,00 €
Forschung Potsdam                       wakische Gesellschaft. Kultur – Medien – Zivilgesellschaft.
                                        Veranstaltungsreihe zum 40. Jahrestag des Prager Frühlings

Zentrum für Zeithistorische Forschung   Publikationsvorhaben: Die »Affäre Walter« –                                 9.900,00 €
Potsdam – Potsdam Museum                Eine vergessene Verhaftungswelle im Herbst 1951

Zweckverband Deutsch-Deutsches          Ausstellungsvorhaben: »Wir sind gekommen, um Ihnen mitzuteilen,            10.000,00 €
Museum Mödlareuth                       dass heute Ihre Ausreise....« Die Ausreisewelle aus der DDR 1989
                                        am Beispiel der Prager Botschaftsfüchtlinge
92                  5. anhanG




     vEranstaltungEn unD wEitErBilDungEn DEr
     BunDEsstiftung im Jahr 2008
     15. Januar 2008 | Berlin                                             29. Februar 2008 | Braunschweig
     »Ich war, ich bin, ich werde sein – legitimationsmythen der DDr«     »tod dem Verräter! Der lange Arm der Stasi und der Fall
     Podiumsgespräch. Gemeinsam mit der Bundesbeauftragten für die        lutz Eigendorf«
     Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen    Filmvorführung und Podiumsgespräch. Gemeinsam mit der
     Demokratischen Republik                                              Braunschweiger Zeitung und dem CinemaxX Braunschweig
                                                                          10. März 2008 | Berlin
     16. Januar 2008 | Berlin                                             »Erinnerungen, Mythen, reflektionen:
     Einweihung des neuen Stiftungsstandorts Kronenstraße 5               Vergangenheitsbewältigung in der Volksrepublik China«
                                                                          Workshop und Abendveranstaltung zur Präsentation des
     31. Januar – 3. Februar 2008 | Bochum                                Jahrbuches für Historische Kommunismusforschung 2008.
     »Von untertanen und genossen – literaturverfilmungen der DEFA        Gemeinsam mit Inforadio
     von Wolfgang Staudte bis rainer Simon«
     Tagung. Gemeinsam mit dem Institut für Deutschlandforschung an       11. März 2008 | Berlin
     der Universität Bochum                                               »unangepasste Jugendliche in der DDr«
                                                                          Schülerinnen und Schüler fragen Zeitzeugen aus Opposition und
     11. Februar 2008 | Berlin                                            Widerstand in SBZ und DDR. Gesprächsreihe »Für Freiheit und
     »Der aufrechte gang. Opposition, Widerstand und zivilcourage         Demokratie« des Bundespräsidenten und der Bundesstiftung
     in der Diktatur«                                                     Aufarbeitung
     Podiumsgespräch
                                                                          12. März 2008 | Berlin
     13. Februar 2008 | Berlin                                            Weiterbildung: Vermittlung von DDr-geschichte an Jugendliche
     Weiterbildung: Veranstaltungen strategisch planen
                                                                          13.–15. März 2008 | Suhl
     19. Februar 2008 | Berlin                                            geschichtsmesse: »20 Jahre Friedliche revolution und
     »Achtung Acht! Die gegenwart der Vergangenheit in                    deutsche Einheit«
     der tschechischen republik«                                          Workshop und Konferenz
     Vortrag und Podiumsgespräch aus Anlass des 60. Jahrestages des
     kommunistischen Putsches in der Tschechoslowakei. Gemeinsam mit      17. März 2008 | Berlin
     dem Institut für das Studium der totalitären Regime, Prag, und der   »Der lange Weg eines Jahrhunderttalents«
     Botschaft der Tschechischen Republik in Berlin                       Podiumsgespräch gemeinsam mit der Vertretung des Landes
                                                                          Sachsen-Anhalt beim Bund und der Landeszentrale für politische
     23.–25. Februar 2008 | Wien                                          Bildung Sachsen-Anhalt
     »Hunger, Ernährung und rationierungssysteme unter dem
     Staatssozialismus (1917–2006)«                                       12. April 2008
     Konferenz. Gemeinsam mit dem Institut für Ostasienstudien/           Weiterbildung: Einführung in die Projektförderung der
     Sinologie an der Universität Wien und dem Zentrum für Höhere         Stiftung Aufarbeitung. Antragstellung, Projektmanagement
     Studien der Universität Leipzig                                      und Verwendungsnachweisführung
                                                                                                                                              93




seit 16. April 2008 | Bochum                                           30. Mai 2008 | Berlin
»Erinnerungen an die DDr – autobiographische und individuelle          »Der Prager Frühling 1968: Deutsche und tschechische Perspektiven«
zugänge zu einer deutschen Diktatur«                                   Konferenz des Deutsch-Tschechischen Gesprächsforums in Verbindung
Ringvorlesung. Gemeinsam mit dem Institut für Deutschland-             mit der Botschaft der Tschechischen Republik in Berlin und der
forschung und der Ruhr-Universität Bochum                              Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

18. April 2008 | Berlin                                                25.–31. Mai 2008 | Lviv/Kiev
»Erinnerungskulturen in Ostmittel- und Osteuropa«                      »Studienfahrt ukraine«
Tagung. Gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für
Osteuropakunde                                                         3. Juni 2008 | Pforzheim
                                                                       »Mythen der DDr« – »Alle gut versorgt? ›Sozialstaat‹ DDr«
19. April 2008 | Berlin                                                Diskussionsreihe. Eine Kooperation der Bundeszentrale für politische
»Die teilung der Welt. 1948–1968–1989«                                 Bildung, der Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen und der
12. Bundesweiter Kongress der Landesbeauftragten für die Stasi-        Bundesstiftung Aufarbeitung
Unterlagen und der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
                                                                       10. Juni 2008 | Berlin
23.–26. April 2008 | Kreisau                                           »Die zeit ist reif! Die Friedliche revolution in der DDr 1989/90«
»6. Internationales gedenkstättentreffen Kreisau«                      Schülerinnen und Schüler fragen Zeitzeugen aus Opposition und
Gemeinsam mit der Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung,      Widerstand in SBZ und DDR. Gesprächsreihe »Für Freiheit und Demo-
Evangelische Akademie Berlin, Gedenkstätte Deutscher Widerstand        kratie« des Bundespräsidenten und der Bundesstiftung Aufarbeitung

20. Mai 2008 | München                                                 11. Juni 2008 | Berlin
»Mythen der DDr« – »Ein ganz normaler geheimdienst?                    Weiterbildung: Die zersetzte Familie. DDr-traumata und ihre
Die Staatssicherheit der DDr«                                          generationsübergreifenden Folgen
Diskussionsreihe. Eine Kooperation der Bundeszentrale für politische
Bildung, der Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen und der       12. Juni 2008 | Jena
Bundesstiftung Aufarbeitung                                            »1968/Ost«
                                                                       Podiumsgespräch. Gemeinsam mit der Landeszentrale für politische
21. Mai 2008 | Berlin                                                  Bildung Thüringen
Weiterbildung: Archivische Erschließung von Fotos
                                                                       10.–18. Juni 2008 | Bochum
22. Mai 2008 | Berlin                                                  »Blick – Wechsel: Künstler und Intellektuelle zwischen
»Peking 2008: Fröhliche Spiele ohne Menschenrechte?«                   Ost und West«
Vortrag und Podiumsgespräch                                            Eine Veranstaltungsfolge zur deutschen Kultur im Kalten Krieg zu
                                                                       Ehren von Paul Gerhard Klussmann. Gemeinsam mit dem Institut für
                                                                       Deutschlandforschung
94                  5. anhanG




     15.–17. Juni 2008 | Prag                                             20.–24. August 2008 | Wien
     »Die tschechoslowakische gesellschaft während des Prager             »Prag 1968: Die Sowjetunion, Österreich und das internationale
     Frühlings. zivilgesellschaft Medien – Politische und kulturelle      Krisenjahr 1968«
     transferprozesse«                                                    Konferenz. Gemeinsam mit dem Ludwig-Boltzmann-Institut Graz
     Konferenz in Prag. Gemeinsam mit dem ZZF Potsdam, dem Prager
     Institut für Zeitgeschichte und dem Hannah-Arendt-Institut Dresden   28. August 2008 | Berlin
                                                                          »nur wer sich ändert, bleibt sich treu? Ein zeitzeugengespräch
     17. Juni 2008 | Berlin                                               aus erfreulichem Anlass: Hermann Weber feiert 80. geburtstag«
     »Veranstaltung anlässlich des 55. Jahrestages des Volksaufstandes    Podiumsgespräch
     vom 17. Juni 1953«
     Podiumsgespräch                                                      2. September 2008 | Berlin
                                                                          »5. zeitgeschichtliche Sommernacht« Vergangenheit erinnern,
     3.–4. Juli 2008 | Schwerin                                           zukunft gestalten
     »Aufarbeitung von Diktaturvergangenheit im                           Podiumsgespräch
     internationalen Vergleich«
     Tagung. Gemeinsam mit dem Landesbeauftragten für die Stasi-          4. September 2008 | Berlin
     Unterlagen Mecklenburg-Vorpommern und der Landeszentrale für         »›Affäre Walter‹ – eine vergessene Verhaftungswelle im Jahre
     politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern                            1951«
                                                                          Buchvorstellung und Podiumsgespräch. Eine gemeinsame Veranstaltung
     9. Juli 2008 | Berlin                                                des Sächsischen Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen, der
     »In Prag ist Pariser Kommune – Protestaktionen in der DDr gegen      Bundesstiftung Aufarbeitung und des ZZF Potsdam
     die niederschlagung des Prager Frühlings«
     Vortrag und Podiumsgespräch. Gemeinsam mit der Robert-Havemann-      11.–14. September 2008 | Weimar
     Gesellschaft Berlin und der Landesvertretung Sachsen-Anhalt          Aufarbeitung totalitärer Erfahrungen und politische Kultur –
                                                                          Die Bedeutung der Aufarbeitung des SED-unrechts für das rechts-
     17.–20. Juli 2008 | Wittenberge                                      und Werteverständnis im wiedervereinigten Deutschland
     »IV. Promovierendentage zur deutschen zeitgeschichte nach 1945«      Eine Konferenz der DGEPG (Deutsche Gesellschaft zur Erforschung
     Workshop. Gemeinsam mit dem Institut für Hochschulforschung          des politischen Denkens e.V.), der Stiftung Ettersberg, der
     Wittenberg                                                           Universität Passau und der Bundesstiftung Aufarbeitung

     11. August 2008 | Berlin                                             22.–23. September 2008 | Berlin
     »Die Dubrow-Krise«                                                   Workshop des Stipendienprogramms »Aufbruch 1989«
     Filmvorführung und Podiumsdiskussion. Gemeinsam mit der              im Deutschen Bundestag
     Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen und der
     Landesvertretung Sachsen-Anhalt
                                                                                                                                        95




30. September 2008 | Frankfurt a.M.                                    7. November 2008 | Berlin
»Mythen der DDr« – »Spitzenzeiten? Sport und Doping in der DDr«        »geschichts-codes« 2008
Veranstaltungsreihe. Gemeinsam mit der Bundeszentrale für politi-      Preisverleihung und Präsentation der Ergebnisse
sche Bildung und der Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen       des Wettbewerbes 2008

1. Oktober 2008 | Berlin                                               10. November 2008 | Berlin
Weiterbildung: rechtsfragen im Archiv                                  »unsere revolution – Die geschichte der Jahre 1989/1990«
                                                                       Buchpräsentation
23. Oktober 2008 | Braunschweig
»Mythen der DDr« – »Vom Mythos des Antifaschismus in der DDr«          11. November 2008 | Berlin
Veranstaltungsreihe. Gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische   »Vergangenheitsbewältigung« oder »Schlussstrich unter die
Bildung und der Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staats-      Vergangenheit«
sicherheitsdienstes der ehemaligen DDR                                 Pro und Contra öffentlicher Diskurse über die Vergangenheit

31. Oktober – 2. November 2008 | Berlin                                12. November 2008 | Berlin
»Meine, Deine, unsere geschichte? Friedliche revolution und            »Von der Sowjetunion lernen, heißt siegen lernen!« – glasnost,
Deutsche Einheit in der schulischen und außerschulischen               Perestroika und das Sputnik-Verbot in der DDr.«
Bildung«                                                               Podiumsgespräch. Gemeinsam mit dem Landesbeauftragten für die
Konferenz. Gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung     Stasi-Unterlagen Berlin und der Robert-Havemann-Gesellschaft
und der Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicher-
heitsdienstes der ehemaligen DDR                                       26. November 2008 | Berlin
                                                                       Weiterbildung: »Einführungsfilme« in Museen und gedenkstätten
3. November 2008 | Berlin
»Kommunen schreiben geschichte«                                        27.–28. November 2008 | Bergen-Belsen
Konferenz. Gemeinsam mit dem Beauftragten der Bundesregierung          »gedenkstättenarbeit und zeitzeugeninterviews«
für die neuen Bundesländer und Bundesminister Wolfgang Tiefensee       Gedenkstättentagung. Gemeinsam mit Gegen Vergessen –
                                                                       Für Demokratie e.V. und der Gedenkstätte Bergen-Belsen
ErinnErung als auftrag
Foundation devoted to the Examination and Reappraisal
of the Communist Dictatorship in East Germany
A Portrait by Numbers
Since the Foundation’s establishment in 1998, more than

exhibitions, publications, conferences, workshops, and documentary films                   1,700
examining communist dictatorships in Germany and Europe have been realized

books have been published through the Foundation’s financial support                       240
euro in financial support has been awarded to grantees                                     25 Mio.
applications for financial support are submitted each year. Of these,                      300
new projects spanning a wide variety of topics received support                            160
euro have been allocated to support efforts to counsel and care for victims                5.6 Mio.
of the SED Dictatorship

is the sum the Foundation has required to fund the various applications                    56 Mio.
submitted since its inception in 1998

young academics have received scholarships to complete dissertations                       75
since 2001

books concerning repression, opposition and resistance to communist dictatorships          36,000
– as well as documentation on dictatorships worldwide – are available in the
Foundation’s library

copies of the Archiv unterdrückter Literatur (Archives of Repression Literature)           40,000
are housed in the Foundation’s archive

works of art by Roger Loewig are stored in the Foundation’s archive and are                3,720
made available for exhibitions

photographs are held by the Foundation’s archive                                           20,000
places commemorating the communist dictatorship in the Soviet Zone of                      618
Occupation/East Germany, as well as the postwar division of Germany, are
described in the Foundation’s special research volume, »Orte des Erinnerns«
(Places of Remembrance)

partner institutions worldwide enjoy cooperative relationships with the                    300
Foundation

unique visitors each month make extensive use of the Foundation’s website,                 9,000
www.stiftung-aufarbeitung.de

is the Foundation’s current annual budget                                                  4.9 Mio.
euro is the Foundation’s capital, resulting from the sale of assets once held by           77 Mio.
the former East German Communist Party (SED)

employees of the Foundation guide a wide variety of projects from start to finish,         22
maintain an expanding archives and library, and respond to all questions concerning
communist dictatorships raised by scholars, media, and elected officials

well-known individuals preside over the Foundation on a strictly voluntary basis,          4
determining the Foundation’s work and funding practice. Matters of paramount
importance are referred to

no less well-known individuals of the Foundation’s board. These two bodies in turn         26
draw upon the expertise of

distinguished representatives from the fields of politics, scholarship and education, as   33
well as media and archives: these professionals offer their expertise to the Foundation
through three advisory teams
Bundesstiftung zur Aufarbeitung
der SED-Diktatur
Kronenstraße 5
10117 Berlin

www.bundesstiftung-aufarbeitung.de

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Stats:
views:43
posted:11/2/2010
language:German
pages:23