Docstoc

Comic Comics Comic Comics 1 S_Comic

Document Sample
 Comic  Comics Comic  Comics 1 S_Comic Powered By Docstoc
					                                            Comic • Comics

Stadt, Land, Fluss – Gesellschaft!                           Country,
                                                       Town, Country, River – Society
Gezeichnete Welten im deutschen Comic                  Worlds Portrayed in German Comics


Wie sehen Comiczeichner ihre Welt – und wie            How do comic artists see their world – and what
sieht die Welt im Comic aus?                           does the world look like in comics?
Das Schöne ist, dass im Comic wirklich alles           The wonderful thing is that in a comic, truly
möglich ist: bunt oder schwarz-weiß, fantastisch       everything is possible: colour or black-and-
oder ganz realitätsnah, Science-Fiction,               white, fantasy or realism, science fiction, urban
Stadtlandschaften, Unterwasserwelten ... Die           landscapes, underwater worlds ... the list can go
Liste lässt sich beliebig fortsetzen, denn wer         on in any way you like, because when you’re
zeichnet, dem sind keine Grenzen gesetzt, wie          drawing, there are no boundaries in the way a
es beim Film durch technische Machbarkeit oder         film can be limited by technical feasibility or a
ein begrenztes Budget der Fall sein kann.              tight budget.

Die Comic-Kollektion 2010 zeigt einen                  The 2010 Comic Collection presents a cross-
Querschnitt durch Comicwelten aus dem                  section of the comic worlds coming from
deutschsprachigen Raum, der diese vielfältigen         German-speaking countries, reflecting very
Möglichkeiten sehr schön repräsentiert. Die            clearly this diversity of possibilities. The comics
Comics der diesjährigen Kollektion sind lustig         in this year’s collection are funny and serious,
und ernst, philosophisch und                           philosophical and deconstructionist, there’s
dekonstruktivistisch; es gibt Action, Romantik         action, romance and thoughtfulness. So it is
und Nachdenklichkeit. So lässt sich mit Fug und        entirely justified to claim that there are as many
Recht sagen, dass es so viele Comicwelten gibt,        comic worlds as there are titles in the
wie die Kollektion Titel umfasst. Alle sind            collection. They are all different and just waiting
unterschiedlich und wollen entdeckt werden!            to be discovered!




                                                   1
                                             Comic • Comics

Stadt, Land, Fluss – Gesellschaft!                       Kontexte der scheinbar beliebigen
Gezeichnete Welten im deutschen Comic                    Momentaufnahme: teils amüsant, teils brutal,
                                                         teils absurd, teils augenzwinkernd.
Town, Country, River – Society!                          • Ten short stories, all based on the photo of an
Worlds Portrayed in German Comics                        unknown couple taken in 1974 in Almería. The
                                                         authors breathe life into these unnamed
                                                         characters, make them into winners and losers,
Dorgathen, Hendrik                                       victims and perpetrators. In a diversity of styles
Space Dog                                                and with varied contents, they unfold potential
06/2009 64 S., farbig                                    perspectives and contexts for the seemingly
Br € 9,80                                                arbitrary snapshot: in part amusing, in part
< Edition Moderne >                                      brutal, in part absurd, in part with a sly nudge.
978-3-03731-046-5
«Space Dog», die Geschichte des kleinen roten            Fearn, Naomi
Hundes, der ins All geschossen wird, erschien            Zuckerfisch 5 - Auf die Hand
erstmals 1993 in Deutschland, Frankreich und             (Zuckerfisch 5 – Onto My Hand)
Grossbritannien. Hendrik Dorgathens Debüt                2009 farbig
markiert die Annäherung von Comic und Kunst.             Soft € 12,-
Hendrik Dorgathen arbeitet seit Abschluss                < Zwerchfell >
seines Studiums für zahlreiche Verlage im In-            978-3-928387-88-
und Ausland. Seit 2003 unterrichtet er an der            Die gesammelten Zuckerfisch-Strips aus der
Kunsthochschule Kassel Illustration und Comics.          Stuttgarter Zeitung von September 2005 bis
• «Space Dog», the story of the little red dog           Oktober 2006. Im inzwischen fünften Band ihrer
who is fired off into space was first published in       Zeitungsstrips kommentiert Naomi Fearn aus
Germany, France and the UK in 1993. Hendrik              einer semi-fiktiven Welt heraus reale Erlebnisse
Dorgathen's debut marked the convergence of              ihres realen Freundeskreis, diskutiert Politik und
comics and art. After college, Hendrik Dorgathen         Zeitgeist mit ihren sprechenden, scheinbar
worked for many different publishing companies           fiktiven Haustier-Mitbewohnern und kennt kein
in Germany and abroad. Since 2003, he has                Thema, dass nicht absurd-komisch betrachtet
taught illustration and comics at the                    werden kann.
Kunsthochschule in Kassel.                               • The collected Zuckerfisch strips published in
                                                         the Stuttgarter Zeitung from September 2005 to
Es war einmal…                                           October 2006. In what is now the fifth volume of
(Once Upo a Time …)                                      her newspaper strip, Naomi Fearn comments
PLUSPLUS Comics Nr.4 Anthologie                          from a semi-fictitious world on real experiences
Von Bartscht, Ludmilla /Bertschi, Andreas                with her real circle of friends, discusses politics
/Rickenbach, Kati /Marti, Julia /Schmid, Talaya          and the spirit of the times with her talking,
/Stutz, Milva                                            apparently fictitious household pets and knows
01/2009 192 S., s/w                                      no topic that cannot be viewed from an absurdly
Gb € 14,80                                               comic perspective.
< Edition Moderne >
978-3-03731-045-8                                        Flix
Zehn Kurzgeschichten, alle basierend auf dem             Da war mal was ...
Foto eines unbekannten Paares, aufgenommen               (Something Happened Back Then …)
1974 in Almería. Die Autorinnen und Autoren              Ab 12 Jahren
beleben diese namenlosen Figuren, machen sie             09/2009 96 S.
zu Gewinnern und Verlierern, Opfern und Tätern.          Pb € 14,90
Stilistisch vielseitig und mit reichhaltigen             < Carlsen >
Inhalten eröffnen sie mögliche Perspektiven und          978-3-551-78968-6

                                                     2
                                            Comic • Comics

Seit über zwei Jahren veröffentlicht Flix              Gb € 9,95
monatlich im Berliner «Tagesspiegel»                   < Egmont EHAPA >
ganzseitige Comicgeschichten, in denen er seine        978-3-7704-3269-1
Freunde und Bekannten, Menschen aus Ost und            Schon die alten Ägypter malten lieber Bilder
West zu Wort kommen lässt. Sie erzählen von            anstatt Texte zu schreiben. In dieser Tradition
ihren persönlichen Erinnerungen ans ehemals            sehen sich auch die in diesem Band vertretenen
geteilte Deutschland. Ganz gleich, ob die              Künstler. Titus Ackermann, Jonas Greulich und
Episoden amüsant, anrührend oder erschütternd          Thomas Gronle ist es gelungen, längst
sind, sie haben eines gemeinsam: Sie sind              vergessen geglaubte Meisterwerke der Literatur
authentisch und machen Geschichte                      populärwissenschaftlich und mitreißend
nachvollziehbar.                                       aufbereitet auf jeweils eine einzige Comicseite
• For over two years now, Flix has published           zu packen. 100 Meisterwerke der Weltliteratur
monthly full-page comic stories in Berlin's            wurde mit dem deutschen Comic- Oskar, dem
«Tagesspiegel» in which he lets friends and            »Max und Moritz Preis« ausgezeichnet.
acquaintances have their say, people from both         • The ancient Egyptians had already preferred
East and West. They relate their personal              to paint pictures rather than writing. The artists
recollections of the formerly divided Germany.         represented in this book see themselves as part
Regardless of whether these episodes are               of that tradition. On a single comic page in each
amusing, touching or distressing, they have one        case, Titus Ackermann, Jonas Greulich and
thing in common: they are authentic and make           Thomas Gronle have succeeded in presenting a
history easier to understand.                          popular scientific and thrilling summary of
                                                       literary masterpieces thought to have been long
Füleki, David                                          forgotten. »100 Meisterwerke der Weltliteratur«
Struwwelpeter: Das große Buch der Störenfriede         won Germany's comics Oscar, the
(Shockheaded Peter: the Big Book of Trouble-           »Max und Moritz Preis«.
Makers)
05/2009 32 S.                                          Greve, Katharina
Kt € 9,95                                              Ein Mann geht an die Decke
< tokyopop >                                           (A Man Hits the Roof)
978-3-86719-653-6                                      Hrsg. v. Schönberger, Lydia B /Redakt.: Ruzicka,
Mangaversion des Klassikers Struwwelpeter.             Nina
Man wird die bekannten Figuren alle erkennen,          10/2009 48 S., 1-farbig
auch wenn sie sich in eine moderne Schale              Gb € 14,-
geworfen haben, zumal sie auch von Hoffmanns           < die biblyothek >
Originaltext begleitet werden. Im Aufbau ist           978-3-9810480-6-3
diese Adaption exakt dem Original angepasst.           Neues anzunehmen sollte uns nicht fremd sein,
• Manga version of the classic Struwwelpeter –         etwas Unbegreifliches zu akzeptieren erst recht.
Shockheaded Peter. The familiar figures are all        Katharina Greve führt uns in eine Welt, die in
recognisable, even though they have taken on a         den Augen des Betrachters vermeintlich aus den
modern appearance, thanks to being shown               Fugen geraten ist, aber in Wirklichkeit weit mehr
alongside Hoffmann's original verses. The              als ein Spiel mit der Geometrie ist.
structure of this adaptation corresponds exactly       • Accepting the new should be something we're
to the original.                                       used to, and taking on board the inexplicable
                                                       most definitely. Katharine Greve takes us into a
Greulich, Jonas /Ackermann, Titus /Gronle,             world which in the eyes of the beholder has
Thomas                                                 supposedly fallen apart, but in reality, is far
100 Meisterwerke der Weltliteratur                     more than a game with geometry.
(100 Masterpieces of World Literature)
09/2009 112 S.

                                                   3
                                              Comic • Comics

Hommer, Sascha                                            Mit dem „Sondermann“-Preis der Frankfurter
Vier Augen                                                Buchmesse 2009 ausgezeichnet.
(Four Eyes)                                               • Ralf König's version of the story of the
10/2009 124 S., s/w                                       Creation. Two protagonists: Adam and the
Br € 13,-                                                 horned snake, plus a faceless voice from above
< Reprodukt >                                             which speaks quite bluntly. And then, well yes,
978-3-938511-59-6                                         Eve and the consequences. Ralf König
«Ich muss wieder ich selbst werden.» Wie aber             philosophises on sin, free will, desire, realisation
geht das, wenn man nicht weiß, wer man                    and all that. And perhaps we may even find out
eigentlich ist? Nach seinem viel beachteten               what is hidden under the fig leaf.
Buchdebüt «Insekt» legt Sascha Hommer, 1979               Awarded the Frankfurt Book Fair's
geboren und Herausgeber des Magazins                      «Sondermann» prize for 2009.
«Orang», eine autobiografische Comic-
Erzählung vor. «Vier Augen» beschreibt eine von           Liesaus, Diana
Drogen geprägte Phase seiner Jugend und                   Musouka, Band 03
zeichnet zugleich das mitunter verstörende                (Musouka, Volume 03)
Porträt einer Generation.                                 Tagträumer. Shonen Ai Manga, oder/or Boys
• «I must get back to being myself.» But how do           Love-Manga
you do that when you don't know who you really            09/2009 192 S., s/w, 4 Farbseiten
are? After his book debut «Insekt» which                  Kt € 6,50
attracted so much attention, Sascha Hommer,               < Egmont EHAPA >
born 1979 and publisher of the magazine                   978-3-7704-6903-1
«Orang», has put together an autobiographical             Gegensätze ziehen sich bekanntlich an. So
comic narrative. «Vier Augen» describes a                 fanden auch der eher kopfgesteuerte Hiroshi
drugs-influenced phase in his youth and at the            und der verträumte Kei am Ende des ersten
same time, paints the occasionally disturbing             Bandes glücklich zusammen. Doch kaum hat
picture of a generation.                                  man sich die heimlichen Gefühle eingestanden,
                                                          kommen auch schon neue Probleme … Wie sagt
JAMIRI - ARSENICUM ALBUM                                  man es den Eltern, zum Beispiel? Sagt man es
09/2009 48 S.                                             ihnen überhaupt? Die Antwort darauf müssen
Gb € 13,-                                                 die zwei ganz allein finden und etwas ganz
< Edition 52 >                                            anderes können sie nur gemeinsam entdecken:
978-3-935229-72-2                                         nämlich den jeweils anderen.
                                                          • As is known, opposites attract. Which is how
König, Ralf                                               the more cerebral Hiroshi and dreamy Kei were
Prototyp (Prototype)                                      happy to find each other at the end of the first
2. Aufl. 10/2008 112 S., 4-farb.                          volume. But no sooner have they admitted their
Gb € 14,90                                                secret feelings to one another, then new
< Rowohlt >                                               problems emerge … How do you tell your
978-3-498-03542-6                                         parents, for example? Do you need to tell them
Ralf Königs Version der Schöpfungsgeschichte.             at all? The answer has to be found by just the
Zwei Akteure: Adam und die gehörnte Schlange,             two of them on their own and then there is
dazu eine gesichtslose Stimme von oben, die               something else only they can discover together:
Fraktur redet. Und dann, nun ja, Eva und die              that is, each other.
Folgen. Ralf König philosophiert über Sünde,
Willensfreiheit, Trieb, Erkenntnis und all das. Und       Lust, Ulli
vielleicht erfährt man sogar, was sich unterm             Heute ist der letzte Tag vom Rest deines Lebens
Feigenblatt befindet.                                     (Today is the Last Day of the Rest of Your Life)
                                                          10/2009 464 S., zweifarbig

                                                      4
                                             Comic • Comics

Kt € 29,95                                              (International Comic Anthology with English
< avant-verlag >                                        subtitles)
978-3-939080-36-7                                       09/2007 128 S., s/w
Bericht von der heldenmütigen Reise zweier              Pb € 14,-
Punk Mädchen, wie sie bis nach Sizilien                 < Reprodukt >
gelangten, manchem Unhold begegneten, und               978-3-938511-54-1
was ihnen dabei widerfuhr. Wie sie ganz unten           In «Die Zumutungen der Moderne», dem zweiten
waren und trotzdem immer weiter wollten. Ein            Porträt des Künstlers als nicht mehr ganz junger
komödiantisches Drama über den Preis der                Mann, erfahren wir, wie das Leben einem
Freiheit, Geschlechterkonflikte und                     mittlerweile renommierten Comiczeichner so
Vertrauensverluste.                                     mitspielen kann: Als „Artist in Residence“ eines
• An account of the heroic journey of two punk          Festivals wird er gezwungen, 10 Tage in einem
girls and how they managed to get to Sicily,            Nobelhotel zu verbringen und seine Karriere als
confronted many a monster, and what happened            Trickfilmer führt zu Auseinandersetzungen mit
to them in the process. How they were really            polnischen Schabkartonzeichnern.
down and yet still wanted to carry on. A                Mit einem Nachwort von Ralf König.
dramatic story telling of the price of freedom,         • In his work «Die Zumutungen der Moderne»,
conflicts between the sexes and of losing trust.        the second portrait of the artist as no longer
                                                        quite such a young man, we find out how life
Mahler, Nicolas                                         can treat a now well-known comic illustrator. As
Flaschko 3                                              «Artist in Residence» at a festival, he is forced
(Flaschko 3)                                            to spend 10 days in a posh hotel and his career
Die Müllsekte                                           as a trick film cartoonist leads to arguments
(The Rubbish Sect)                                      with Polish scratchboard artists.
08/2009 48 S., farbig                                   With an epilogue by Ralf König.
Br € 14,80
< Edition Moderne >                                     Maurer,
                                                        Mau rer, Leopold
978-3-03731-047-2                                       Miller & Pynchon
Ein Mann, seine Decke, seine Mutter, sein Müll          03/2009 174 S., 182 schw.-w. Zeichn.
und vor allem ihr Müll. In diesem Band räumen           Pb € 20,40
beide auf: Er mit seinen nassforschen Sprüchen          < Luftschacht >
und sie mit Hilfe von Psychiater und Feng Shui.         978-3-902373-41-0
Denn, wie die Mutter so schön bemerkt: «Müll ist        Dreimeterfünfundsiebzig Wasserstand – das ist
Ware plus Zeit» – und dies sollte man öfters zur        Wirklichkeit: Was mit einer scheinbar so
Kenntnis nehmen.                                        konkreten Aufgabe wie dem Ziehen einer
• A man, his blanket, his mother, his rubbish and       Demarkationslinie beginnt, mündet für die
above all, her rubbish. In this book, both are          beiden Helden in Leopold Maurers Miller &
having a clear out. He's doing it with his brash        Pynchon bald in den Widerspruch zwischen
comments and she with the help of a                     streng mathematischer Ordnung und tatsächlich
psychiatrist and feng shui. Because, as his             herrschendem Chaos, in den Zwiespalt von
mother puts it so well: «Rubbish is product plus        allgemeiner Wissen- und eigener Leidenschaft.
time» – and that's something we should think of         • A water-level at three metres seventy-five –
more often.                                             that is reality. For the two heroes in Leopold
                                                        Maurer's «Miller & Pynchon», what begins with a
Mahler, Nicolas                                         task that is as seemingly definite as drawing up
Die Zumutungen der Moderne                              a demarcation line, soon ends in the
(The Unreasonable Demands of the Modern Age)            contradiction between rigid mathematical order
Internationale Comicanthologie mit englischen           and the actually prevailing chaos, in the conflict
Untertiteln

                                                    5
                                              Comic • Comics

between general science and an individual's             Orang 8
passion.                                                Hrsg. v. Hommer, Sascha
                                                        06/2009 120 S., s/w und farbig
Mischitz, Veronika /Bünte, Christopher                  Pb € 15,-
kleiner vogel rot                                       < Reprodukt >
(small bird red)                                        978-3-941099-23-4
2009 84 S., s/w mit Schmuckfarbe                        Die geheimnisvollen Weiten des Alls – nur einer
Pb € 14,-                                               von unzähligen Imaginationsräumen für
< Zwerchfell >                                          unendliche Geschichten, die unser Gehirn aus
978-3-928387-91-0                                       vorliegenden Daten zu erschaffen vermag. Eine
Mari lebt in einer grauen und gesichtslosen             Handvoll Zeichnerinnen und Zeichner macht
Diktatur, die das alltägliche Leben normiert und        sich auf die Reise in unerforschtes Gebiet,
kontrolliert. Künstler werden verfolgt und              ausgestattet nur mit ihren Sinnen und der
verschwinden spurlos. Mari wird bewusst, dass           technischen Grundausrüstung ihres
es so nicht weitergehen kann. Soll sie aus ihrer        Tagesgeschäfts. Was werden sie den
tristen Welt fliehen? Den Widerstand wagen?             Daheimgebliebenen übermitteln? Eines ist
Das Risiko ist groß. Sie spielt mit ihrem Leben.        gewiss: Es braucht Wort und Bild, das Unendliche
Aber welche Alternative gibt es zur Freiheit?           erfahrbar zu machen.
• Mari lives in a grey and faceless dictatorship        Mit Beiträgen von Ancco, Verena Braun, Yan
which standardises and controls everyday life.          Cong, Nadine Gerber, Line Hoven, Sascha
Artists are persecuted and disappear without            Hommer, Shintaro Kago, Marijpol, Moki, Klaas
trace. Mari becomes aware that things can't go          Neumann, Anouk Ricard und Till Thomas –
on like this. Should she try and flee from her          Umschlagillustration und Layout von Arne
dismal existence? Dare to resist? The risk is           Bellstorf.
great. She is gambling with her life. But what          • The mysterious expanses of outer space – only
alternative is there to freedom?                        one of the imagination's countless spaces for
                                                        the never-ending stories our brain likes to
Oesterle, Uli                                           create from the available data. A handful of
Hector Umbra                                            artists sets out on the journey into unexplored
Ab 12 Jahren                                            territory, armed only with their senses and the
03/2009 216 + VNS S.                                    basic technical,equipment of their everyday
Pb € 24,90                                              business. What will they convey to all those
< Carlsen >                                             back home? One thing is certain: words and
978-3-551-74868-3                                       pictures are needed in making it possible to
Hector, der Held der Geschichte, kämpft sich,           experience infinity.
auf der Suche nach seinem Freund Osaka, durch           With contributions from Ancco, Verena Braun,
unheimliche Begebenheiten und den Münchner              Yan Cong, Nadine Gerber, Line Hoven, Sascha
Untergrund, bis im großen Finale schließlich die        Hommer, Shintaro Kago, Marijpol, Moki, Klaas
Frauenkirche in Schutt und Asche gelegt wird.           Neumann, Anouk Ricard and Till Thomas – cover
HECTOR UMBRA ist ein Loblied auf die                    illustration and layout by Arne Bellstorf.
Freundschaft und ein groß angelegter Comic
über Liebe, Wahnsinn und Tod.                           Plaka, Christina
• In search of his friend Osaka, Hector, the hero       Herrscher aller Welten
of this story, fights his way through terrifying        (Ruler of All Worlds)
events and the Munich underground, until in the         08/2009 200 S.
grand finale, the Frauenkirche – the Church of          Pb € 5,95
Our Lady – is reduced to rubble. HECTOR UMBRA           < Carlsen >
is a paean to friendship and an ambitiously             978-3-551-78942-6
designed comic about love, madness and death.

                                                    6
                                             Comic • Comics

Actiongeladenes Liebesabenteuer Cobin Cray ist          know the scene, as well as demonstrating a
Mr Cool: Er sieht verdammt gut aus, hat                 pleasing and healthy self-mockery.
außergewöhnliche Fähigkeiten und bricht
reihenweise die Herzen der Frauen. Für den              Sann, Marie /Neukamm, Guido
Meisterdieb könnte es eigentlich nicht besser           Krähen, Band 1
laufen - hätte der Visionär nicht ein                   (Crows, Volume 1)
hochgestecktes Ziel vor Augen: Herrscher aller          Manga
Welten zu werden.                                       03/2009 160 S.
• Action-packed love adventure Cobin Cray is Mr         Pb € 6,50
Cool: he's damned good-looking, has unusual             < tokyopop >
abilities and breaks women's hearts by the              978-3-86719-677-2
dozen. For a master thief, things really couldn't       Ice, ein Mädchen, das als Krähe geboren wurde,
get better – if it weren't for the fact that the        will aus den düsteren Traditionen ihres Volks
visionary has an ambitious goal in mind: to             ausbrechen und beginnt einen Kampf gegen ihre
become ruler of all worlds.                             eigene Herkunft ...
                                                        • Ice, a girl who was born as a crow, wants to
Roggmann, René /Ferreira, Oli,                          escape the gloomy traditions
Daniel und Oleg - Du weißt, ich weiß                    of her people and embarks on a struggle against
(Daniel & Oleg – You Know, I Know)                      her own origins …
2009 s/w
Pb € 10,-                                               Schubert, Jens U.
< Zwerchfell >                                          Anna, Bella & Caramella 2 - Reise mit
978-3-928387-82-8                                       Hindernissen
In Form von Comicstrips erzählen René                   (Anna, Bella & Caramella 2 - A Difficult Journey)
Roggmann und Olli Ferreira von Daniels und              Kindercomic / Children's comic
Olegs WG-Leben, das hin und wieder von Olegs            Ferrari, Marieke /Ill. v. Narciso, Massimiliano
Freunden bereichert wird. Daniel wohnt mit Oleg         /Hrsg. v. Klaus D Schleiter
zusammen im angesagen Hamburger                         10/2009 80 S.
Schanzenviertel. Oleg ist eher so der Ruhige -          Gb € 11,90
Köpfchen rauchend und Playsstation zockend;             < MOSAIK Steinchen f. Steinchen >
Daniel dagegen mehr so der Stylishe und Coole,          978-3-941815-05-6
immer darauf bedacht, auch so rüberzukommen.            Anna, Bella und Caramella sind auf der Flucht
Mit authentischen und witzigen Texten treffen           vor dem finsteren Grafen Tenebroso. Sie wollen
Roggmann und Ferreira zielsicher das Schwarze.          nach Amerika, doch das ist Mitte des
Der Sprachduktus der Figuren zeugt von den              19. Jahrhunderts ein schwieriges Unterfangen,
Szene-Kenntnissen der Autoren und damit von             wie sich schon auf dem Weg nach Bremerhaven
einer sympathischen und gesunden Selbstironie.          herausstellt.
• In comic-strip form, René Roggmann and Olli           • Anna, Bella and Caramella are trying to escape
Ferreira tell the story of Daniel's and Oleg's          from the sinister Count Tenebroso. They want to
flatsharing life, enlivened now and again by            go to America, but that is a difficult undertaking
Oleg's friends. Daniel lives with Oleg in               in the mid-19th century, as already becomes
Hamburg's part yuppie, part alternative scene           apparent as they make their way to
Schanze district. Oleg is more of the quiet one –       Bremerhaven.
having a smoke with his Playsstation to hand;
Daniel on the other hand is stylish and cool and        Schwartz, Simon
always making sure that's how he comes across.          drüben!
With their authentic and witty texts, Roggmann          (on the other side!)
and Ferreira are spot on, and the characters'           Bearbeitet v. Johann Ulrich
typical style of language shows that the authors        10/2009 120 S., s/w

                                                    7
                                              Comic • Comics

Kt € 14,95                                               No-one else has ever targeted the alternative
< avant-verlag >                                         scene more accurately – along with its
978-3-939080-37-4                                        adversaries in their green uniforms -, no- one
In seinem Debüt «drüben!», erzählt der junge             else has ever been copied as often.
Zeichner und Autor von der schwierigen
Entscheidung seiner Eltern, Anfang der 1980er            TWO FAST COLOUR n°3, Anthologie
Jahre die DDR für immer zu verlassen. Simon              Beiträge von Weyhe, Birgit et al.
Schwartz verknüpft in seiner Erzählung ein               2009
wichtiges Kapitel der jüngeren deutschen                 Pb € 8,-
Vergangenheit mit seiner eigenen persönlichen            < Two fast colour >
Geschichte. Eine Graphic-Novel zum 20.
Jahrestag der Maueröffnung!
• In his debut work «drüben!», the young artist
and author tells of the difficult decision taken
by his parents to leave the GDR for ever at the
beginning of the eighties. Simon Schwartz's
narrative links an important chapter in
Germany's recent past to his own personal
experience. A graphic novel for the 20th
anniversary of the opening of the Berlin Wall!

Seyfried, Gerhard /Riemann, Ziska
Die Comics. Alle!
(The Comics)
Wo soll das alles enden /Invasion aus dem Alltag
/Das schwarze Imperium /Flucht aus Berlin
/Future Subjunkies /Space Bastards /Let the
bad times roll /Rascal & Lucille /Starship Eden
/Kurze Comics /Der Fluch der Nippon-Ziege
Zeichn. v. Seyfried, Gerhard /Riemann, Ziska
3. Auflage 05/2007 699 S., 583 farb. S,
113 schw./w. S.
Gb € 39,90
< zweitausendeins >
978-3-86150-780-2
Die Gesamtausgabe der Comics von Seyfried
und Ziska in einem großen Farb- und
Prachtband. Mit Seyfried begann die Geschichte
des deutschen Underground-Comics («Wo soll
das alles enden», «Invasion aus dem Alltag»,
«Freakadellen und Bouletten»): Kein anderer hat
die alternative Szene - samt ihren grün
uniformierten Widersachern treffender
aufgespießt, kein anderer wurde öfter kopiert.
• The complete collection of Seyfried and Ziska
comics in one lavish, colour edition. The story of
German underground comics began with
Seyfried («Wo soll das alles enden», «Invasion
aus dem Alltag», «Freakadellen und Bouletten»).

                                                     8
                                     Verlagsverzeichnis

avant-verlag
avant-                                           Tel. +49-(0)30-240080
avant-verlag                                     Fax +49-(0)30-24008599
Rodenbergstr. 9                                  E-Mail: d.lacy@vgs.de
10439 Berlin                                     Internet: www.ehapa.com
Tel. +49-(0)30-44736498
Fax +49-(0)30-44736498                           Luftschacht
E-Mail: info@avant-verlag.de                     Luftschacht Literaturverlag OG.
Internet: www.avant-verlag.de                    Malzgasse 12/2°
                                                 A-1020 Wien
Carlsen                                          Tel. +43-(0)1-219730323
Carlsen Verlag GmbH                              Fax +43-(0)1-219730338
Völckersstr. 14-20                               E-Mail: buchberger@luftschacht.com
22765 Hamburg                                    Internet: www.luftschacht.com
Tel. +49-(0)40-39804269
Fax +49-(0)40-39804398                           MOSAIK Steinchen f. Steinchen
E-Mail: daniela.steiner@carlsen.de               MOSAIK Steinchen für Steinchen Verlag GmbH
Internet: www.carlsen.de                         Lindenallee 5
                                                 14050 Berlin
die biblyothek                                   Tel. +49-(0)30-3069270
Verlag die biblyothek                            Fax +49-(0)30-30692729
Nicolaistr. 6-10                                 E-Mail: mosaik@abrafaxe.de
04109 Leipzig                                    Internet: www.abrafaxe.com
Tel. +49-(0)160-97230937
Fax +49-(0)3212-2424262                          Reprodukt
E-Mail: info@diebiblyothek.eu                    Reprodukt
Internet: www.diebiblyothek.eu                   Bülowstr. 52, Aufgang 5
                                                 10783 Berlin
Edition
Edition Moderne                                  Tel. +49-(0)30-68836147
Edition Moderne AG                               Fax +49-(0)30-68836146
Eglistr. 8                                       E-Mail: sebastian.oehler@reprodukt.com
CH-8004 Zürich                                   Internet: www.reprodukt.com
Tel. +41-(0)44-4919682
Fax +41-(0)44-4011944                            Rowohlt
E-Mail: post@editionmoderne.ch                   Rowohlt Verlag GmbH
Internet: www.editionmoderne.de                  Hamburger Str. 17
                                                 21465 Reinbek
Edition 52                                       Tel. +49-(0)40-7272257
Edition 52                                       Fax +49-(0)40-7272319
Hofaue 55                                        E-Mail: carolin.kettmann@rowohlt.de
42103 Wuppertal                                  Internet: www.rowohlt.de
Tel. +49-(0)202-735772
Fax +49-(0)211-6986095                           tokyopop
E-Mail: info@edition52.de                        tokyopop GmbH
Internet: www.edition52.de                       Bahrenfelder Chaussee 49, Haus B
                                                 22761 Hamburg
Egmont EHAPA                                     Tel. +49-(0)40-8906340
Egmont EHAPA                                     Fax +49-(0)40-89063472
Wallstr. 59                                      E-Mail: joachimk@tokyopop.com
10179 Berlin                                     Internet: www.tokyopop.de

                                             9
                                      Verlagsverzeichnis

Two fast colour
Two fast colour
c/o Martina Lenzin
Auedeich 85c
21129 Hamburg
E-Mail: twofastcolour@yahoo.com
Internet: www.myspace.com/twofastcolour

Zweitausendeins
Zweitausendeins
Ferdinand-Porsche-Str. 37-39
60386 Frankfurt/Main
Tel. +49-(0)69-4208000
Fax +49-(0)69-417089
E-Mail: cbehrens@zweitausendeins.de
Internet: www.zweitausendeins.de

Zwerchfell
Zwerchfell-Verlag
Tonndorfer Strand 57
22045 Hamburg
Tel. +49-(0)40-6731389
Fax +49-(0)40-6731389
E-Mail: zwerchfell@t-online.de
Internet: www.zwerchfell.de




                                              10

				
DOCUMENT INFO