SCHNEIDER IT CONSULTING GmbH by fut62055

VIEWS: 71 PAGES: 2

									SCHNEIDER IT CONSULTING GmbH                                         Kursausschreibung




Kursbezeichnung    Systemdenken/vernetztes Denken in Theorie
                   und Praxis – Umgang mit Komplexität

Kursziele          Sie kennen die theoretischen Grundlagen des Systemdenkens/des
                   vernetzten Denkens und können diese in der Praxis bei der Analyse
                   und der Lösung komplexer Probleme anwenden.

Zielgruppen/       Sie beschäftigen sich mit der Analyse u/o Lösung komplexer
Voraussetzungen    Probleme (zB als Entscheidungsträger/in, Projektleiter/in,
                   Mitarbeiter/in) in ganz unterschiedlichen Branchen und
                   Arbeitsgebieten. Bereitschaft, die Dinge auch mal anders zu
                   betrachten und festgefahrene Denkmuster/Paradigmen
                   hinter sich zu lassen .

Kursinhalte        Ausgangslage und Motive
                   Fehler und Probleme im Umgang mit komplexen Systemen
                   Einführung in die Systemtheorie/in das vernetzte Denken
                   Erkennen und nutzen der Komplexität
                   Methoden und Techniken für die Praxis
                   Beispiele und Übungen

Durchführungsort   Kursraum (2. Etage) des Naturhistorischen Museums der
                   Burgergemeinde Bern, Bernastrasse 15, CH-3005 Bern

Dauer              2 Tage

Datum              10. und 11. Juni 2010, jeweils von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

Kosten             CHF 580.00 je Teilnehmer/in, exkl. MWST, inkl. Kursmaterial und
                   Unterlagen sowie zwei einfache Mittagessen in der Cafeteria des
                   Museums

Kursleitung        Herr Markus Schneider, dipl. Wirtschaftsinformatiker und
                   Informatik-Projektleiter mit eidg. FA / Gastreferent Herr Dr.
                   Christian Kropf, Leiter der Abt. für wirbellose Tiere am
                   Naturhistorischen Museum der Burgergemeinde Bern

Anmeldeschluss     25. Mai 2010

Teilnehmerzahl     Der Kurs wird mit minimal 6 Teilnehmenden durchgeführt, maximal
                   können 20 Teilnehmende berücksichtigt werden. Die Anmeldungen
                   werden aufgrund der Reihenfolge ihres Eingangs priorisiert.

Annullation        7 bis 1 Tag vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühr.
                   Am Kurstag oder bei Nichterscheinen: 100% der Kursgebühr.

Auskünfte          Für Auskünfte stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung unter:
& Anmeldung
                   Tel   079 414 17 19 oder 031 318 78 80
                   Fax   031 318 78 81
                   Email markus.schneider@schneider-itc.ch
Anmeldung
für den Kurs „Systemdenken/vernetztes Denken in Theorie und Praxis –
Umgang mit Komplexität“ vom 10. und 11. Juni 2010 in Bern


Anzahl Personen:                _________

Namen der Teilnehmenden:        ______________________________

                                ______________________________

                                ______________________________

                                ______________________________

                                ______________________________

Firma:                          ______________________________

Vorname/Name:                   ______________________________

Abteilung:                      ______________________________

Strasse/Postfach:               ______________________________

PLZ / Ort:                      ______________________________

Email:                          ______________________________

Telefon:                        ______________________________

Fax:                            ______________________________

Ort/Datum:                      ______________________________




Unterschrift(en):               ______________________________




Anmeldung bitte einsenden an:

SCHNEIDER IT CONSULTING GmbH
Weihergasse 7
CH-3005 Bern

oder faxen an:

031 318 78 81

								
To top