Lehrgangsbeschreibung 156 F黨ren

Document Sample
Lehrgangsbeschreibung 156 F黨ren Powered By Docstoc
					                                                Landesfeuerwehrschule


     Information zum Lehrgang Nr. 156 „Führen im ABC-Einsatz“

Zielgruppe
                                                                                                 Feuerwehrangehörige von
                                                                                                 Gemeinde-, Berufs- und
Angehörige der Feuerwehr, die in der Funktion eines Gruppen- oder
                                                                                                 Werkfeuerwehren
Zugführer eines Gefahrgutzuges oder Führungskraft einer ABC-Einheit sind.

Voraussetzungen

sind die erfolgreich absolvierten Lehrgänge Zugführer und ABC-Einsatz
(oder anstelle dieses Lehrgangs bis Ende 2003 die Lehrgänge Umwelt-
schutz I oder Strahlenschutz I).

Ziel des Lehrganges

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum taktisch richtigen Einsatz der
ABC-Ausrüstung und zum Führen entsprechend ausgebildeter taktischer
Einheiten im ABC-Einsatz.

Inhalte
-   Einsatztaktische Grundregeln
-   Zuständigkeiten im ABC-Einsatz
-   Einsatztaktik bei chemischen Gefahrstoffen
-   Einsatztaktik bei biologischen Gefahrstoffen
-   Einsatztaktik bei radioaktiven Gefahrstoffen
-   Informationssysteme
-   Fahrzeug- und Gerätekunde
-   Messen
-   Objektkunde
-   Einsatzlehre
-   Einsatzübungen
-   Leistungsnachweis

Dauer des Lehrganges
                                                                                                 Zehn Tage
Der Lehrgang dauert zehn Tage.                                                                   Die Ausbildung findet in
                                                                                                                    40
Anreise montags bis 12:00 Uhr.                                                                   der Zeit zwischen 7 Uhr
                                                                                                        40
Der Lehrgang endet jeweils freitags um 13:00 Uhr mit dem Mittagessen.                            und 16 Uhr statt.

Anmeldung

Regellehrgang, zu dem ständig angemeldet werden kann, sofern die
sachlichen/organisatorischen Voraussetzungen erfüllt sind.
Die Anmeldung erfolgt über den Kreisbrandmeister beziehungsweise über
den Feuerwehrkommandanten des Stadtkreises.

Ausbilder

Die Ausbilder sind Lehrkräfte der Landesfeuerwehrschule.




                       Steinackerstraße 47 · 76646 Bruchsal · Telefon 07251 933-0 · Telefax 07251 933-933
                                             poststelle@fws.bwl.de · www.lfs-bw.de ·

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Tags:
Stats:
views:4
posted:6/27/2010
language:German
pages:1