Docstoc

Webcams Naples

Document Sample
Webcams Naples Powered By Docstoc
					Webcams:
Wer sich persönlich ein Bild über verschiedene Plätze in Florida machen will, kann sich den
zahlreichen Webcams bedienen, welche auf verschiedenen Florida Sites zu finden sind
Hier einige sehr schöne:

Naples, 5th Street / engl.
            http://www.naplesnews.com/webcam/fifth/webcam.htm
Ein Blick auf die Haupteinkaufsstraße von Naples, mit wechselnden Perspektiven

Disney Parks / engl.
Für jeden der Parks eine eigene Webcam: Magic Kingdom, Epcot Center und
MGM Sudios

             http://home.disney.com/DisneyWorld/cgi-bin/allCameras.cgi

Tampa / engl.
mit Blick auf die Tampa Skyline und einem meist blauen Himmel

http://www.wtvt.com/skycam.htm

Homosassa Springs Wildlife Park / engl. .,
hier eine Unterwassercam aus dem Naturpark, Fische bekommt man seltenst zu Gesicht.

http://www.nccentral.com/citrus/pages/manateecam/manateecam.htm



Schiffsreisen; http://www.junglequeen.com/

"The Sightseeing Cruise"

The trip up the dreamy New River with it's ever changing
scenery; the plush waterfront homes, downtown Fort
Lauderdale, great yacht and storage basins, a bit of the
Everglades, and a stop off at the JUNGLE QUEEN INDIAN
VILLAGE.




                               Here in the setting of a beautiful tropical island among rare
                               trees and foliage, may be seen macaws and rare birds from
                               all over the world, alligator wrestling and Seminole Indians.

 The commentary by the Captain keeps you acquainted with
 the ever pleasant and changing surroundings while the boat
 is under way. All of our boats are especially designed for
sightseeing pleasure, are diesel powered, and have rest room
facilities.
The only cruise that goes up the historic New River. The only
true way to see Fort Lauderdale. Don't forget to tell your
friends about the wonderful time you had on the Jungle
Queen Riverboat.

Departing Time:
Type of Cruise:
Number of
Passengers:
Price of Cruise:
Length of Cruise:
Contact for more
details:
10 A.M. and 2 P.M.
Eastern Time
The Sightseeing Cruise
527 Passengers
$11.50 per person
plus tax
3 Hours
1-(954)-462-5596
Make Reservations

http://www.capecanaveralcruise.com/

Cape Canaveral Cruise Line News

                                 CRUISE'N DEALS E-NEWSLETTER
                                 Cape Canaveral Cruise Line is happy to introduce our new
                                 Cruise'n Deals e-newsletter. Starting June of 2000, you can
                                 receive our e-newsletter that let's you know when we have
                                 extra low rates available. Most of these rates you will never
                                 see in print, unless you register for Cruise'n Deals! Click
below
                                 to register now!



                                 MORE 4-NIGHT SAILINGS FOR 2000 AND 2001!
                                 In fall 2000 and in 2001 there will be more 4-night sailings
                                 than ever. Two extra 4-night cruises have been added to the
                                 fall sailing schedule and starting January 2001 our 4-night
                                 Bahamas and Key West cruise will sail once every week,
from
                                 January to mid-march and from mid-August through
                                 December. During the summer months (mid-March through
                                 mid-August) the 4-night cruise will depart every other week.
                                 Check out the new itinerary to see exact sailing dates!
ca 900$




Imobilien:     IMMOBILIEN * REAL ESTATE
                http://www.mhb-floridahaus.de/
                 http://www.ferienhaeuser-in-florida.de/
                 http://www.florida-reisen.de/
                 http://www.florida-fun.de/




Essen

Das kulinarische Angebot Floridas ist überwältigend und Sie sollten sich von der Vorstellung
des Fast-Food-Amerikas
verabschieden. Denn neben den bekannten Hamburger und Pommes gibt es eine reichhaltige
Auswahl an Gaumenfreuden. Verbreitet sind dabei
Restaurant-Ketten, die ein meist gleiches Angebot haben und in vielen Orten zu finden sind.
Es gibt diese Ketten als Steak-, Pizza-, Burger-, Mexikanisch-, Fisch-Restaurant etc. Darüber
hinaus gibt es natürlich auch "individuelle" Restaurants jeder kulinarischen Herkunft in jeder
Prieslage



Zu empfehlen sind die folgenden Ketten: Ponderosa, Golden Corral (Steaks), Chili's (Steaks
Burger etc auf
mexikanisch) , Applebee's (American Food), Red Lobster (Fisch), Pizza Hut.
Wer lieber etwas gediegener Essen geht sucht sich eins von vielen Spezialitäten-Restaurants
der verschiedensten
Geschmacksrichtungen. Ein Essen kostet meist so um die 15,-$, auch wenn das Lokal etwas
feiner aussieht. Sollten
Sie sich nicht sicher sein und auch keine Karte finden fragen Sie einfach am Empfang nach
dem Menu und entscheiden
sich dann. Das ist völlig normal und keiner wird Sie schief anschauen.

Damit wären wir auch schon bei den Sitten und Gebräuchen. In den USA geht man nicht
einfach in ein Restaurant und
setzt sich hin, sondern man wartet bis man von der Empfangsdame (oder -herren) an seinen
Platz geführt wird (auch in
der Pizza-Bude). Ansonsten sind die Tischmanieren etwas rustikaler. Ein Trinkgeld für die
Bedienung wird übrigens
überall erwartet und sollte so um 15% des Rechnungsbetrags betragen. Sollte man einmal an
den überdimensionierten
Portionen scheitern, verlangt man einen 'doggy bag', die Tüte für den Hund, und lässt sich das
Essen einpacken. Ein
absolut natürlicher Vorgang in den USA.

Wer sich zum Frühstück oder für die Wegzehrung selbst verpflegt trifft ebenfalls auf
paradiesische Verhältnisse. In den
großen Supermärkten gibt es alles was das Herz begehrt. Sie sollten sich dieses
Einkaufserlebnis nicht entgehen
lassen. Genießen Sie z.B. das freundliche Lächeln, dass Ihnen bereits um 7.00 Uhr
entgegenstrahlt. Probieren Sie die
amerikanischen Pies oder die Erdnussbutter und schwelgen Sie in der Vielfalt des Angebots,
denn wieder zu Hause
werden Sie sich einige Jahrzehnte zurückversetzt fühlen. Schauen Sie sich also einen Publix-
oder Winn-Dixie-Markt
zumindest an.

Wer auch zum Frühstück oder zwischendurch lieber loszieht, für den gibt es eine Reihe an
Coffe-Shops oder echte
Spezialisten wie das Intenational House of Pancakes (IHoP), einen Dunkin Donut oder das
Shoney's (letzteres aber
wirklich nur zum Frühstück). Auch fast alle Steakhäuser bieten ein Frühstücksbuffet. Preis
$3-7.

Florida hat darüber hinaus auch echte Erlebnisgastronomie zu bieten. In und um Orlando gibt
es mehrere Dinner-Shows
bei denen z.B. Cowboys über die Prärie reiten oder mittelalterliche Ritter um die Hand einer
Prinzessin kämpfen. Für
eine solche Show muss man ca. 40.-$ anlegen.

Außerdem beliebt, Themen-Restaurant wie das Rainforest-Cafe oder die auch bei uns
bekannten Hard-Rock-Cafe und
Planet-Hollywood.
einkaufen:
Und wieder entpuppt Florida sich als Paradies. Es gibt ungezählte sog. Malls in Florida.
Einige davon habe ich in einer
Liste zusammengestellt. Es gibt ganz "reguläre" Shopping-Malls und sog. Outlet-Malls in
denen ein
Fabrik-Direkt-Verkauf stattfindet.

In diesen Outlet-Malls lassen sich gute Schnäppchen machen, denn hier wird alles unter der
uns bekannten
"unverbindlichen Preisempfehlung" verkauft. Trotzdem sollte man aufpassen, denn es handelt
sich dabei auch
gelegentlich um Ware der 2.Wahl. Zu englisch heißt das irregular und ist z.B. in allen Levi's
Outlets gegeben. Um eine
Jeans dieser Marke zu erwerben kann man aber auch getrost zu anderen Geschäften gehen
und findet sie trotzdem für
ca. 30-40$.

Wer vor hat auch mal bummeln zu gehen, sollte am besten gleich einen zweiten leeren Koffer
für die eingekauften
Klamotten mitnehmen, denn preislich lohnt es sich auf alle Fälle. Günstig ist fast alles aber
besonders lohnt es sich
bei Markenartikeln, die bis zu 50 % günstiger sein können. Achtung bei den
Preisauszeichnungen sind die Steuern noch
nicht enthalten, d.h. Sie müssen nochmals ca. 10 % aufschlagen. Und auch bei sehr langen
Einkaufsbummeln kommt
kein Hunger auf, denn fast jedes Mall beherbergt einen Food-Court mit den verschiedensten
Speisen.

Mall
Ort
Geschäfte/Art
Sawgrass Mills
Ft.Lauderdale
Floridas größtes Outlet-Mall mit über 280 Geschäften aller Art
Aventura Mall
North Miami
Elegantes Mall mit Bekleidung-, Designer-, Sport- und Parfümerieläden
Florida Key's

Outlet Mall
Florida City
Großes Open-Air Outlet mit Geschäften aller Art.
Bradenton Outlet Shops
Bradenton/Ellenton
Open-Air Outlet mit Sport-, Bekleidung-, Haushaltswaren-, Buchläden.
Beltz's Factory Outlet
Orlando
Outlet mit über 180 Geschäften
Edison Mall
Ft.Myers
Sehr schönes Mall mit über 100 Geschäften.

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Stats:
views:18
posted:5/11/2010
language:German
pages:5