Your Federal Quarterly Tax Payments are due April 15th Get Help Now >>

Ihr professionelles Tonstudio im by pengxuebo

VIEWS: 625 PAGES: 11

									                                        07.05.10   www.mk-musikproduktion.de


    Musikproduktion - Tonstudio - Label - Musikverlag
                                                                                        Anmerkung zum Prospekt:

                                                                                        Wir haben absichtlich auf farbige
                                                                                        Hochglanzprospekte mit Fotos
                                                                                        verzichtet, da diese sehr teuer
                                                                                        sind.
                                                                                        Viel lieber investieren wir in
                                                                                        unser Equipment, um technisch
                                                                                        keine Kompromisse eingehen zu
                                                                                        müssen, denn davon profitieren
                                                                                        auch Sie als unsere Kunden.

                                                                                        Die folgenden Seiten geben einen
                                                                                        Überblick       über      unsere
                                                                                        Philosophie,              unsere
                                                                                        Möglichkeiten sowie über unsere
                                                                                        Ausstattung und Preise.

                                                                                        Für     weitere    Fragen     oder
                                                                                        Besichtigungen stehen wir Ihnen
                                                                                        gerne persönlich zur Verfügung,
                                                                                        außerdem ist eine DEMO-CD mit
                                                                                        einigen    Kostproben      unserer
                                                                                        Aufnahmen            (verschiedene
                                                                                        Musikstile) erhältlich.

                                                                                        Kontaktaufnahme über obenste-
                                                                                        hende    Telefonnummer    bzw.
                                                                                        Adresse. (vorzugsweise werktags
                                                                                        ab 18.00      Uhr oder am
         Hier ist ein Grundriß unserer Räumlichkeiten im Maßstab 1 : 50                 Wochenende)

                                       Ein Porträt des Studiobetreibers
Wie so mancher begeisterte Musiker hat sich auch Martin Kennerknecht vor vielen Jahren ein 4-Spur-Tonbandgerät
angeschafft und damit den Grundstein für ein kleines Hobby-Tonstudio gelegt, in dem damals so manches Playback für
Hochzeiten, Faschingsauftritte etc. entstand („mache ich auch heute noch gern“). Durch stetiges Vergrößern, Erweitern
und Verfeinern der Technik und auch der Räumlichkeiten sowie der Gründung eines eigenen Labels (EMKA, LC-10406)
und Musikverlages wurde inzwischen ein professioneller Standard erreicht. Das alles soll nun auch der breiten
Musikermasse zu erschwinglichen und fairen Konditionen angeboten werden. Der Studiobetreiber ist seit über 20 Jahren
in verschiedenen Tanz-, Unterhaltungs- und Volksmusikkapellen als Komponist, Texter, Arrangeur, Musiker, Sänger und
Techniker tätig, wodurch er gezwungenermaßen eine ganze Menge Erfahrungen in Sachen Tontechnik und Musikrecht
gesammelt hat. Diese gibt er mittlerweile seit ca. 5 Jahren als freiberuflicher Autor in diversen Musik-Fachzeitschriften
(Gitarre & Bass, tools 4 music, toniq, soniq, Musician Magazin, Solo) an deren Leser weiter. Außerdem lernt er durch
Absolvieren verschiedener Seminare und Workshops, unermüdliches „Schnuppern“ in zahlreichen kleinen und großen
Studios, nächtelanges Studieren von Fachliteratur und anschließendes „Experimentieren“ bis heute noch vieles dazu. Die
heißen Drähte zu den oben genannten Studios sind auch nach wie vor vorhanden, wodurch ständig die Möglichkeit
besteht, auf deren Wissen zurückzugreifen (Nobody is perfect). Hinzu kommt, daß er auch nach über 20 Jahren noch
voller Idealismus steckt, wenn es ums Musikmachen und -produzieren geht.

                                                                                                                             1
Unser Studio ist klein aber fein (siehe Ausstattung) und sicher nicht mit einem riesigen Musikproduktions-Konzern vergleichbar. Im Gegenzug
bietet es aber, insbesondere für „hiesige“ Musikanten, gegenüber den meisten „Großen“ so manchen Vorteil:
        - keine langen Anreisewege, Parkplätze vor dem Haus
        - günstige Übernachtungsmöglichkeiten im Haus für „Nicht-Einheimische“
        - Aufnehmen digital und analog in gemütlicher, entspannter Atmosphäre mit Tageslicht bzw. Biolicht ohne Hektik und Zeitdruck
        - flexible Terminvereinbarungen, auch abends und am Wochenende, um wertvolle Urlaubstage zu sparen
        - Live-Mitschnitte, digital oder analog, von Stereo bis zu 32 Kanälen und 192 Spuren (24 gleichzeitig)
        - Vor-Ort-Aufnahmen an jedem von Ihnen gewünschten Ort in kompromißloser Studioqualität
        - Verleih von Equipment und Unterstützung, falls Sie sich selbst an eine Produktion wagen möchten (siehe Do it yourself)
        - wir führen auch kleine Aufträge wie z.B. Kleinserien, Demos, Playback´s für Hochzeiten etc. zu einem fairen Preis aus
        - finanziell erschwinglich, da aufgrund der Betriebsgröße keine hohen Personal- und Mietkosten entstehen
        - wir klären Sie gerne detailliert über rechtliche Hintergründe im Musikbusiness auf und nehmen uns Zeit für Sie!
Was die Qualität unserer Produktionen angeht, können wir einen absolut professionellen Standard bieten, denn:
       - die Tonträgerherstellung wird von namhaften Firmen in bester Qualität ausgeführt (keine Billig-Pressungen)
       - das „Mastering“(Vorbereitung und Optimierung des Endprodukts für die Tonträgerherstellung) wird entweder bei uns (analog oder
         digital) oder auf Wunsch direkt in speziellen Masteringstudios mit modernstem High-Tech-Equipment durchgeführt
       - unsere technische Ausstattung, vor allem der umfangreiche Mikrofonpark, hat absolut professionelles Niveau (nächste Seite)
       - wir haben ein eigenes Label (EMKA, LC-10406), unter dem wir Produktions- und Plattenverträge anbieten können
       - wir verfügen außerdem über einen eigenen Musikverlag, mit dessen Hilfe wir Ihre Stücke oder Bearbeitungen verlegen und damit, falls
         Sie selber kein GEMA-Mitglied sind, für Sie kostenfrei dort registrieren lassen können
Übrigens: Sollten Sie bestimmte Räumlichkeiten für Ihre Aufnahme bevorzugen, kommen wir selbstverständlich mit unserem transportablen
Studio zum gewünschten Aufnahmeort, wo wir mit bis zu 16 analogen oder 192 digitalen Spuren aufwarten.
Ebenso führen wir auch Live-Mitschnitte von 2 bis 24 Spuren und bis zu 32 Kanälen an jedem von Ihnen gewünschten Ort durch.
Über die wesentlichen Vorteile einer Vor-Ort-Aufnahme können Sie weiter hinten noch einige Details erfahren.
Do it yourself: (Einige Hinweise für diejenigen, die ihre Produktion selbst in die Hand nehmen möchten)
Wer sich selber an die Produktion eines Tonträgers oder einer Demo-Aufnahme wagen möchte, kann bei uns:
       - das dafür erforderliche Equipment ausleihen, die Tagesmietpreise dafür stehen hinter dem jeweiligen Artikel in der Liste.
       - während jeder „Fertigungsstufe“ unsere Unterstützung in Anspruch nehmen, wofür wir faire 25,- € pro Stunde berechnen
D.h.: Wir können jede Lücke schließen, die in Ihrem eigenen Produktionsablauf entsteht. Sie können also, unabhängig von Ihren
Voraussetzungen, bedenkenlos beginnen, ohne Angst vor einem eventuellen Scheitern Ihrer Produktion haben zu müssen.
Ein besonderes „Zuckerl“ für Vintage-Liebhaber:
Aufgrund einer sehr ausgeprägten Vorliebe des Studiobetreibers für alles, was technisch und alt ist und einer unweigerlich damit verbundenen
Sammelleidenschaft hat sich im Lauf der Jahre ein beachtlicher „Vorrat“ an alten Instrumenten, Verstärkern, Effekten, Mikro´s und jeder Menge
Zubehör angesammelt, worunter sich einige echte Schätze befinden. Da es in der Musikerszene eine ganze Menge Gleichgesinnter gibt, sollen
alle, die´s gern „kultig“ mögen, in unserem Studio die Möglichkeit haben, dieses Equipment ohne Aufpreis zu nutzen (siehe Ausstattung:
Instrumente, Verstärker, Effekte).
                                                            Unsere Ausstattung:
                                                                    Stand 17.03..04

Räume:                      akustisch optimierte, eingemessene Regie mit Tageslicht u. Biolicht, Aufnahme- und Mastering-raum,   Tagesmietpreis
                            22m², kameraüberwacht, mit variabler Akustik und Taglicht, akustisch optimierte Kabine, 4m² mit
                            Regiefenster und auf Wunsch farbiger Beleuchtung, Aufenthaltsraum, 20m² mit Tageslicht,
                            Kaffeemaschine, Kühlschrank, Kartenspiel, Kanapee ..., günstige kleine FeWo für Übernachter
Abhöranlagen:               Regie: Yamaha Verstärker der Referenzklasse mit Yamaha NS 10 Studio-Monitor-Boxen + Subwoofer
                            oder umschaltbar mit AURATONE CLASSIC.
                            Aufnahme-/Masteringraum: Pioneer Verstärker mit Yamaha NS 40, KS Aktiv 3, Klein & Hummel OY,
                            JBL Control 1S, ca. 15 Kopfhörer von AKG, Beyer, Sennheiser, usw.
                            Auf beiden Abhöranlagen kann zur Durchführung eines AB - Vergleichs
                            jeder beliebige Tonträger abgespielt werden!!!
                            Vor Ort: Sennheiser Aktiv - Studiomonitore VKL 305-4, modifiziert
Mischpulte:
Regie                       Behringer MX 8000A (48/8/2) mit Meterbridge, Automation und div. RTW Peakmetern
Vor Ort / Live              MITEC Performer 32                                                                                              60,- €
                            Studiomaster 16/4                                                                                               20,- €
                            Samick SM-1200, Prefer M 608                                                                                 je 15,- €
Mehrspurmaschinen:          TASCAM ATR 85-16B, 16-Spur 1-Zoll mit DBX (2 Stück)
                            TASCAM 38, 8-Spur ½ -Zoll mit DBX                                                                              80,- €
                            TEAC A-3440, 4-Spur ¼ -Zoll mit DBX                                                                            30,- €
                            Yamaha MT 2 X, 4-Spur Kassette, 9,5 cm/sec mit DBX                                                             10,- €
Harddiskrecording:          Mackie SDR 24/96, 24 Spur HD-Recorder mit Remote und div. Effekten im Rack + kpl. Verkabelung                  70,- €
                            Pentium IV mit 2,4 Ghz, Cubase SX 3.0, RME - DIGI 9652 HDSP-Karte und Mackie Controller sowie
                            Presonus Firestation, Creamware TripleDat 256-Spur HD-Recording-System + Effekte +
                            Restaurationsprogramm für Schallplatten, Tonbänder und Kassetten)
Mastermaschinen:            Telefunken M15 A ¼ -Zoll, mit Dolby A
                            Studer / Revox A 77, ¼ -Zoll, 9,5 / 19 bzw. 19 / 38 cm/sec (3 Stück)                                         je 20,- €
                            Studer / Revox G 36, Stereo-Röhrentonbandgerät 38 cm/sec                                                        40,- €
                            diverse DBX- und Dolby A/B/C Kompander f. dto.                                                                ab 5,- €
                            TASCAM DA-30, Profi DAT-Recorder
                            Sony DAT-Recorder
                            Marantz DCC-Recorder mit symmetrischen Mikrofoneingängen, transportabel                                        20,- €
                            Yamaha MiniDisc-Recorder
                            Philips CD-Recorder
                            Creamware Triple-Dat (siehe Harddiskrecording) mit TEAC SCSI-Brenner
                            TEAC Profi-Tapedeck V-2020S zum Ziehen einer Probekassette z.B. für´s Auto
2
Effektgeräte:                Lexicon PCM 70, V4.0 mit MRC
                             Lexicon LXP 1, V4.0 mit MRC (3 Stück)
                             Lexicon Alex
                             Roland R-880 mit Remote
                             Yamaha Rev 7
                             Yamaha SPX 90
                             Behringer Virtualizer
                             Dynacord DRP 16
                             Dynacord DRS 78                                                                                                   5,- €
                             Dynacord VRS 23
                             Dynacord TAM 19
                             Monarch Digital-Delay (3 Stück)
                             div. Band- u. Scheibenechos von Echolette, Dynacord, Schaller, Binson, Schaller, RIM...
Signalprozessoren/EQ´s:      Aphex Aural-Exciter C2
                             SPL Vitalizer
                             Behringer Ultrafex II
                             Behringer Ultra-Q (param. EQ, 2 Stück)
                             Alesis Micro-Enhancer                                                                                             5,- €
                             Yamaha Equalizer Q 2031 A, 2 x 31 Band
                             DOD Equalizer, 31 Band
Dynamikprozessoren:          DBX 166-Kompressor
                             EMT 261 Kompressor - Limiter - Expander (2 Stück)
                             ESTEC DynaTwo (2 Stück)
                             SPL DynaMaxx
                             MXR Dual-Limiter
                             Behringer Studiokompressor
                             Behringer Composer Pro
                             Behringer Multicom (Pro) (3 Stück)
                             Gatex 4-fach Gate
                             Alesis Nanokompressor                                                                                             5,- €
                             Creamware Effektpaket FireWalkers
Vorstufen:                   MK 2-Kanal Mic-Preamp mit MS-Matrix                                                                              18,- €
                             Presonus M 80 (8-Kanal Class-A Preamp)
                             ART Dual Tube-MP (Röhren-Preamp)
                             SPL Mike-Man
                             Behringer Ultragain MIC 2000 (2 Stück)
                             Reußenzehn MK 2, Röhren-Baß-/Git.-Preamp
Mikrofone: (die Ohren des Studios)        über 150 Stück, hier eine Auswahl:
AK ECM-2001 (2 Stück m. Batteriebetrieb)                          je 3,- €   Microtech Gefell M 930 (selektiertes Stereopaar)               je 20,- €
AKG C 33 (XY - Stereomikrofon)                                     18,- €    Microtech Gefell PM 750 (5 Stück, modifiziert)                   je 8,- €
AKG C 1000 S (2 Stück m. Batteriebetrieb)                         je 8,- €   Microtech Gefell PM 860                                           10,- €
AKG C 3000                                                         15,- €    Milab LC-25 (modifiziert)                                         10,- €
AKG C 391 (selektiertes Stereopaar)                               je 8,- €   Monacor Meßmikrofon (3 Stück m. Batteriebetrieb)                 je 3,- €
AKG C 414 B-ULS (2 Stück)                                          20,- €    Neumann KM 86 i (3 Stück)                                      je 25,- €
AKG C 409 PH                                                         5,- €   Neumann M 147 (Vintage - Röhrenmikrofon)                          50,- €
AKG D 112                                                            5,- €   Neumann U 47 fet (2 Stück)                                   kein Verleih
AKG D 330 BT                                                         4,- €   Neumann U 87 (das alte!)                                          30,- €
AKG D 12 (2 Stück)                                                   4,- €   Philips SBC 3051 (XY - Stereomikrofon m. Batteriebetrieb)           5,- €
AKG D 14 A                                                           4,- €   Prefer UC 0717 (2 Stück m. Batteriebetrieb)                      je 3,- €
AKG D 19/C200                                                        4,- €   Prefer UC 0818 (m. Batteriebetrieb)                                 4,- €
AKG D 202 (2 Stück)                                                  4,- €   Primo EMU-4612 (m. Batteriebetrieb)                                 5,- €
AOI ECM-1034 (XY - Stereomikrofon m. Batteriebetrieb)                5,- €   Primo EMU-4585 (XY - Stereomikrofon m. Batteriebetrieb)             6,- €
Audio Technica AT 3035 (2 Stück)                                  je 6,- €   Ramsa P 40 (3 Stück m. Batteriebetrieb)                          je 5,- €
Audio Technica AE 3300                                               6,- €   RFT DM 622 (2 Stück)                                             je 3,- €
Behringer XM 2000 (2 Stück)                                       je 3,- €   RØDE NT-1A                                                          5,- €
Bell & Howell Shot-Gun (langes Rohrrichtmikrofon m. Batt.)         10,- €    RØDE NT 1000                                                        8,- €
Beyer CV720 mit CK701, CK707, CK708 (Kugel, Keule, Acht)          je 8,- €   Schoeps M 934A (Röhrenmikrofon Kugel/Niere) (2 Stück)          je 15,- €
Beyer MPC50 / MPC60/1 u./2 (Grenzflächen)                         je 8,- €   Sennheiser MD 421 (2 Stück)                                      je 6,- €
Beyer MC 740                                                       30,- €    Sennheiser MD 441 (2 Stück)                                       12,- €
Beyer MC 742 (XY / MS - Stereomikrofon mit Remote)                 60,- €    Sennheiser ME 80 (kz. Richtrohrmikrofon, 2 Stück m. Batt.)     je 10,- €
BPM CR-95 (2 Stück)                                                20,- €    Sennheiser MKH 406 (HF-Richtmikrofon, Stereopaar)              je 14,- €
BPM TB-94 (Klasse - Röhrenmikrofon)                                30,- €    Sennheiser MKH 416 (kz. HF-Richtrohrmikrofon, Stereopaar)      je 18,- €
Haun MBC 660 (selektiertes Stereopaar)                            je 6,- €   Sennheiser MKH 816 (langes HF - Richtrohrmikrofon)                20,- €
Haun MBC 540                                                       10,- €    Sennheiser BF 530                                                   6,- €
Haun MBC 602                                                       10,- €    Sennheiser KE 4-211 (Kugel-Meßmikrofon)                             5,- €
Haun MBNM 550 EL                                                   10,- €    Shure SM 57 (3 Stück)                                            je 3,- €
IMG ECM-40                                                           3,- €   Shure SM 58 (2 Stück)                                            je 3,- €
IMG ECM-302 (Grenzflächenmikrofon)                                   4,- €   Shure 565 SD                                                        3,- €
LEEM CM-302 (m. Batteriebetrieb)                                     4,- €   Shure 585 SA                                                        3,- €
Microtech Gefell AM 740 (4 Stück)                               je 10,- €    Shure 588 SD                                                        3,- €
Microtech Gefell UM 70 S (2 Stück)                              je 18,- €    Sony ECM-999PR (MS – Stereomikrofon m. Batteriebetrieb)           13,- €
Microtech Gefell M 70 (7 Stück, 2 selektierte Stereopaare)      je 10,- €    diverse „Exoten“ (ca. 25 Stück)
Microtech Gefell M 73 (langes Richtrohrmikrofon) (3 Stück)      je 12,- €    diverse Speisegeräte und Windschutzeinrichtungen                ab 2,- €
Microtech Gefell M 93 (2 Stück)                                 je 10,- €    Großsstativ (5m) z.B. für Orgelaufnahmen                         10,- €

                                                                                                                                                         3
Microtech Gefell M 94 (5 Stück)   je 12,- €   Stative, Kabel, Klemmen, Windschutz und Spinnen   ab 1,- €




4
Instrumente:
Tasten:                     CRUMAR Multiman-S, E-Piano-Streicher                                                                         10,- €
                            Hammond M3 wahlweise mit 147er Original-Leslie oder Sharma Leslie
                            Hohner Clavinet-Pianet                                                                                       30,- €
                            Hohner Baß 3 / Wersi Bassette                                                                               je 8,- €
                            Korg M3R
                            Roland JX-8P (Analogsynthesizer)                                                                              20,- €
                            Yamaha PSR 4500                                                                                               25,- €
Gitarren / Bässe:           Vintage-Stratocaster, getuned                                                                                 20,- €
                            Framus „Paula“                                                                                                20,- €
                            Hopf Saturn 63 (Elvis & Co.)                                                                                  25,- €
                            Epiphone Halbresonanz                                                                                         25,- €
                            Framus / Bavaria Halbresonanz mit 5 PU´s aktiv / passiv                                                       30,- €
                            Roßmeisl (Roger) Halbresonanz (3 Stück)                                                                    je 30,- €
                            Framus Akustik (2 Stück)                                                                                   je 25,- €
                            Washburn Akustik mit modifiz. Piezo-PU                                                                        15,- €
                            BMI Pedal Steel-Guitar 2 x 12-saitig
                            MK Lap Steel-Guitar 2 x 8-saitig
                            Hawaiigitarre 6-saitig
                            Framus Jazz-Baß (klingt noch fetter als der Fender)                                                           20,- €
                            Framus E-Baß                                                                                                  15,- €
                            Maya Halbresonanz E-Baß                                                                                       15,- €
Verstärker:                 Fender Twin Reverb Combo mit JBL Lautsprechern D120-F                                                         35,- €
                            Fender Twin Reverb Amp (Klasse - Topteil ´70er)                                                               25,- €
                            Fender Showman Amp (2 Stück) (DER 60er - Sound)                                                            je 30,- €
                            Fender Eighty-Five (12“ Koffer-Amp)                                                                           10,- €
                            Echolette BS 40 / M 40 / M 80 / M 150 / Mustang 100                                                        je 15,- €
                            Dynacord Eminent II / Gigant II / Imperator                                                                je 15,- €
Effekte:                    div. Band- u. Scheibenechos von Echolette, Dynacord, Schaller, Binson, RIM...
                            Ibanez UE 400, Gitarren-Multieffektgerät / Preamp                                                              8,- €
                            Wersi-Voice, Elektronisches Leslie / Chorus                                                                    8,- €
                            Dynacord CLS 22, Elektronisches Leslie der Spitzenklasse                                                       8,- €
                            Korg A5, Gitarren-Multieffektgerät                                                                             8,- €
                            diverse Boden-Effektgeräte (ca. 20 Stück)                                                                   je 3,- €
                            Dynacord VRS 23, geniales Analog-Echo- / Hallgerät                                                             8,- €
Lautsprecherboxen:          4 versch. Gitarren- und Baßboxen mit JBL Bestückung (D-130 F, E-130, D-140, HT)                           ab 15,- €
                            1 Gitarrenbox mit Fane Bestückung (15 Zoll / 1 Zoll)                                                         12,- €

Referenzen:                              Oberallgäu Musikanten mit Erich Hipp - Breitenberg Büebe - Hindelanger Kirchenchor -
                                         Trachtenverein „GTV d´ Ostrachtalar“ - Hindelanger Jolar-Trio - Musikverein Ellhofen - Trio
Rotspitzbüebe - Sängergesellschaft Hindelang - Männergesangverein Fischen - Männergesangverein Oberstdorf - Männergesangverein
Kleinwalsertal - Karl Schmid - Schlierbearg-Trio - Trio Hintersteiner Büebe - Wildbach-Trio - Paul Röllig - Oberdoarfar Zithertrio -
Jodlergruppe Hindelang - Hindelanger Alphornbläser - Broadway Joe - Jodlergruppe d´ Ostrachtalar Büebe - Scherrzitherduo Lipp –
Fillebänklar - Werner Schlehuber - Raffelemusik Hüttlinger/Milz - Chor: „WIR 7“ - Fachhochschule Kempten - Äpler-Trio - Städtler
Alphornbläser - Jodlergruppe Thalkirchdorf - Volksmusikgruppe Keller - Wendell Brown - Musician Magazin - Soundmix Alpin -
tools4music - Kurverwaltung Bad Hindelang - Leitenweg-Museg - Oberstdorfer Örgele-Museg - Thingers Gospel Singers - Max Brutscher
- Ferdl Brutscher - Josef Zobel - Ludwig Brutscher - Alphornbläser Oberjoch - Los Chicos - Hintersteiner Hackbrettfehla - Sing- und
Volksmusikschule Bad Hindelang - Tanja Schalber - Dôma-Duo - Scherrzitherduo Reichart-Haug - Hintersteiner Jodler - Hintersteiner
Scherrzitherduo - Ostrachtaler Saitenmusik - Musikverein Unterjoch - Verena Berktold - Ostrachtaler Stubenmusik - Geschwister Ge-
hring - Illertaler Saitenmusik - Hintersteiner Alphornbläser - Ostrachtaler Musikanten - Harfenduo Sutor-Wechs - Buck-Wendlar-Musèg -
Euregio-Musikkapelle - Harmoniemusik Hindelang - Keckè Büèbè - Duo Inflagranti - Alphornbläser Missen/Wilhams - Gesangsduo
Lerpscher/Gschwend - Andrea Lerpscher - Bechteler-Trio - Chor „Wir 18“ - Jodlergruppe Bolsterlang - Viererg´spann - Hausmusik Bol-
sterlang - Blasmusik Bolsterlang - Bolsterlanger Alphornbläser - Harmonikaduo Bolsterlang - Traudl Artmann - Brei-tachtaler Jodler -
Meckatzer Löwenbräu - Harmonikaduo Katja & Katrin - Flügelhornduo Bolsterlang - Rosmarie Feldengut – Traudl Artmann - VEVO -
Wolfram Riezler - Holzar-Musik - ... Sie?

Ablauf und Vorteile einer Vor-Ort-Aufnahme:
Zum vereinbarten Termin kommen wir mit unserer mobilen Aufnahmetechnik und zwei Mann, für die Sie bitte ein Quartier (zwei Einzelzimmer) zur
Verfügung stellen, zu Ihnen und installieren unser Equipment im Aufnahmeraum. Dieser muß vorher nach Absprache mit uns sorgfältig ausgewählt
werden. Die Künstler können nun in ihrer gewohnten Umgebung singen und spielen und sind nicht durch eine fremde Studiowelt gehemmt oder
eingeschüchtert. Alle Beteiligten können zu Hause essen und schlafen. Ein zwangloses Beisammensein vor und nach den Aufnahmesitzun gen bringt die
Künstler und das Aufnahmeteam persönlich näher, was sich auf die Gesamtatmosphäre und somit auch auf das Endergebnis äußerst positiv auswirkt.
Nach erfolgter Aufnahme reisen wir wieder ab. Sämtliche Nachbearbeitungen und Schnitte sowie das Erstellen der Master-CD werden nun in unserem
stationären Studio in Bad Hindelang durchgeführt. Sowohl hier als auch schon während der Aufnahme vor Ort haben Sie natürlich das volle
Mitspracherecht, was Klang, Mischung, Schnitte usw. angeht. So müssen Sie keine „Katze im Sack“ kaufen und sind quasi Ihr eigener Produzent, der
nachher SEIN ureigenes Produkt präsentieren kann.
Hinzu kommt, daß es wesentlich preisgünstiger ist, wenn wir mit zwei Mann zu Ihnen kommen, als wenn Sie z.B. mit einer ganzen Jodlergruppe,
Stubenmusik, Blaskapelle usw. zu einem weit entfernten Tonstudio fahren und die Leute dort unterbringen und verpflegen müssen . Somit wird durch
eine Vor-Ort-Aufnahme auch noch das Budget geschont, und das ohne Qualitätsverlust!
Sollten sich nun einige Fragen angesammelt haben, oder sind Sie einfach nur neugierig, können Sie ganz unverbindlich anrufen und/oder vorbei
kommen, wir freuen uns darauf und nehmen uns Zeit.


                                                                                                                                                   5
Im Anschluß folgen noch ein paar Hinweise, die ein bißchen Licht in das Dunkel der Urheber- und Leistungsschutzrechte bringen sollen sowie die
Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Preislisten




6
Urheber- und Leistungsschutzrechte (GEMA/GVL)
     Mit den folgenden Erläuterungen möchten wir Ihnen helfen, etwas Klarheit in den Nebel um die
     Urheber- und Leistungsschutzrechte, bzw. deren Vertretung durch GEMA und GVL, zu bringen.
    Bei den Erklärungen handelt es sich naturgemäß um stark verkürzte und unverbindliche Angaben.

Urheberrechte / GEMA                                                               Leistungsschutzrechte / GVL
Komponisten und Texter sind Urheber an ihren Werken. Für Urheber                   (Auch Hersteller und Interpreten haben Rechte an den von Ihnen
besteht die Möglichkeit, sich gegenüber Dritten durch die GEMA vertreten           dargebotenen (interpretierten) Werken. Diese Rechte werden, im Falle der
zu lassen. Hierzu ist es notwendig, Mitglied der GEMA zu werden und Ihr            Mitgliedschaft, durch die GVL wahrgenommen. So schüttet die GVL z.B.
die zu schützenden Werke mit Titel und Dauer anzugeben                             für die (mögliche) Zweitauswertung von Einspielungen ca. 30 - 35% der
(Werkanmeldung). Diese Beauftragung der GEMA zur Wahrnehmung der                   nachgewiesenen Honorare zusätzlich an den Musiker aus. Eine weitere
Urheberrechte kann nur durch den Komponisten oder Texter sowie den                 "Zweitauswertung" der Interpretenrechte, das Senderecht, rechnet die GVL
Verlag vorgenommen werden.                                                         mit dem sog. Label ab. Zur EDV-gerechten Erfassung der Sendeminuten
Die GEMA überwacht für ihre Mitglieder die Verwendung gemeldeter                   vergibt die GVL einen Labelcode.
Werke bei der Herstellung und Sendung von Tonträgern sowie deren
öffentliche Aufführung. Sie erhebt in diesen Fällen Gebühren, die nach                         z.B. Label der MK-Musikproduktion:
Abzug von Verwaltungskosten den Urhebern zufließen.
Eine Pflicht zur Mitgliedschaft in der GEMA besteht nicht. Sollte es also
                                                                                                   EMKA-Tonträger = LC-10406.
nur darauf ankommen, bei eventuellen Rechtsstreitigkeiten das
                                                                                   Sollen also Tonträger z.B. vom Rundfunk gesendet werden, gilt durch den
Urheberrecht nachweisen zu können, empfiehlt sich die Hinterlegung der
                                                                                   Aufdruck des Labelcodes das Senderecht pauschal als erteilt. Die
Werke (in Form von Noten oder Tonträgern) bei einem Rechtsanwalt oder
                                                                                   Rundfunkanstalt wird in ihrem Sendebericht den Labelcode zur
Notar. Auch die Versendung der Werke an sich selbst (per Einschreiben in
                                                                                   Verrechnung mit der GVL benutzen.
einem versiegelten Umschlag) erleichtert den Nachweis der
Urheberschaft, ersetzt aber nicht die GEMA-Anmeldung.
                                                                                   Was ist nun für den Auftraggeber einer Vervielfältigung von Tonträgern zu
Die Herstellung von Tonträgern unterliegt jedoch der GEMA-Meldepflicht
                                                                                   beachten ?
(Vervielfältigungsmeldung). Der bequemste und schnellste Weg ist es,
sich auf unsere Erfahrung bei der GEMA-Abrechnung zu verlassen. Für                a) Besitzen Sie ein eigenes Label, verwenden Sie natürlich Ihren eigenen
eine Gebühr von 30,- €* übernehmen wir alle anfallende Korrespondenz.              Labelcode. (Die Anmeldung eines Labels kann leider erst nach der
Um die Meldung durchführen zu können, brauchen wir folgende Angaben:
                                                                                   Veröffentlichung der ersten Produktion beantragt werden, die danach
                                                                                   jedoch mit einen Labelcode versehen werden kann.)
        1. eine Liste der Original-Werktitel (Meldebogen stellen wir
           kostenlos zur Verfügung)
                                                                                   b)** Sollten Sie nicht auf ein eigenes Label zurückgreifen können, stellt MK-
        2. deren Titeldauer
                                                                                   Musikproduktion / EMKA-Tonträger - kostenlos! - den Labelcode 10406
        3. den Namen des Komponisten
                                                                                   für die bei uns hergestellten Tonträger zur Verfügung. In diesem Fall
        4. den Namen des Texters
                                                                                   übernimmt MK-Musikproduktion / EMKA-Tonträger auch die
        5. gegebenenfalls Bearbeiter und Verlag
                                                                                   Pflichtbemusterung      des      Deutschen    Musikarchivs     sowie      des
        6. Besetzung / Instrumentierung
                                                                                   Rundfunkarchivs mit 5 (von Ihnen zur Verfügung gestellten) Exemplaren
        7. Anzahl der Tonträger für Promotionzwecke
                                                                                   des Tonträgers. Für dieses Verfahren ist es allerdings unerläßlich, die
        8. Endverbraucher- bzw. Händlerabgabepreis für die restlichen
                                                                                   Leistungsschutzrechte für die mit unserem Labelcode versehenen
           Tonträger (excl. MwSt.)
                                                                                   Tonträger auf die Fa. MK-Musikproduktion / EMKA-Tonträger zu
                                                                                   übertragen (denn genau das besagt der Labelcode). Da eine eventuelle
Bei der Rechnungsstellung erheben wir zunächst eine GEMA-                          Ausschüttung der GVL (ca. 1,80 € / Sendeminute) an das Label nicht nach
Sicherheitsleistung von 0,65 € je CD / 0,40 € je MC. Nach dem Erhalt der           Interpreten oder Titeln aufgeschlüsselt wird, ist eine Auskehrung an den
Abrechnung von der GEMA (im Regelfall innerhalb von sechs Monaten)                 Auftraggeber nicht möglich und bleibt daher Eigentum von MK-
verrechnen wir dann die gezahlte Pauschale mit der GEMA-                           Musikproduktion / EMKA-Tonträger.
Originalforderung. (Wenn alle Titel lizenzpflichtig sind, entspricht diese z.B.
für Promotion-CD´s der GEMA-Mindestvergütung von 0,65 €. Bei einem                 c) Wenn Sie sich entschließen, Rundfunkanstalten mit Ihrem Tonträger
Endverbraucherpreis von 15,- € (inkl. MwSt.) ergeben sich 1,20 € = 9,25%           ohne Labelcode zu bemustern, müssen Sie jeweils einen Sendevertrag
vom Nettopreis). Sollten Sie die Vervielfältigungsmeldung selbst                   abschließen bzw. eine Sendefreigabe beilegen. Erfahrungsgemäß werden
vornehmen, brauchen wir eine entsprechende schriftliche und                        aber Tonträger ohne Labelcode aus verwaltungstechnischen Gründen eher
unterzeichnete     Erklärung   sowie      eine      Kopie     Ihrer     GEMA-      selten gesendet.
Vervielfältigungsmeldung und der GEMA-Rückmeldung. Auch wenn es sich               ACHTUNG! Die Verwendung eines Labelcodes garantiert allerdings
bei den Werken ausschließlich um GEMA-freie Titel handelt, benötigen wir           nicht die Sendung in Rundfunk oder TV, erleichtert aber den
– zu unserer Absicherung gegenüber Dritten – die Namen der                         entsprechenden Redakteuren die Durchführung und Abrechnung und ist
Komponisten und Texter, da die GEMA in jedem Fall alle Titel sorgfältig
                                                                                   somit praktisch ein "Muß".
überprüft.
                                                                                   Wenn Sie sich weitergehend informieren wollen, können Sie sich folgender
ACHTUNG! Auch wenn ausschließlich Ihre eigenen Title verfielfältigt
                                                                                   Adressen bedienen:
werden, sind wir verpflichtet, der GEMA den Auftraggeber der
Vervielfältigung bekannt zu geben. Sollte also der Auftraggeber der                GEMA-Generaldirektion       GEMA-Generaldirektion        GVL
Vervielfältigung gleichzeitig Komponist und Texter aller verwendeten               Bayreuther Str. 37/38       Rosenheimer Str. 11          Heimhuder Str. 5
Werke sein, ist er ebenso melde- und zahlungspflichtig wie jeder andere            10787 Berlin                81667 München                20148 Hamburg
Auftraggeber auch. Allerdings ist er gleichzeitig Empfänger der späteren           Tel.: 030/21245-00          Tel.: 089/48003-00           Tel.: 040/4117070
GEMA - Ausschüttung.                                                               Fax: 030/21248-950          Fax: 089-48003-969           Fax: 040/4103866

                                          */ ** In diesem Fall wird die GEMA-Anmeldung von uns kostenlos übernommen

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Die ausgehandelten Studiopreise sowie sonstige Stunden-, Tages-, Wochenend- und Kilometerpauschalen sind verbindlich.
Ein Studiotag beträgt 8 Stunden im Zeitraum von 9 Uhr bis 23 Uhr, darüber hinausgehende Studiozeiten nur nach vorheriger Absprache.
Anfallendes Ton- und Datenträgermaterial (Band, Harddisk, CDR´s usw.) ist nicht im Studiomietpreis enthalten und wird daher gesondert berechnet.
Der Mieter haftet für durch ihn entstandene Schäden und bekommt diese in Rechnung gestellt.
Termine können durch Gründe, die MK-Musikproduktion vertreten kann (z.B. Krankheit) verschoben oder storniert werden.
Zahlungen sind unmittelbar bei Erhalt der Ware / Dienstleistung in bar zu leisten, andere Zahlungsarten sind nach Absprache möglich.
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gesamte Ware Eigentum von MK-Musikproduktion.
Bei Zustandekommen eines Geschäftsverhältnisses mit MK-Musikproduktion erkennt der Vertragspartner diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die
ausgehandelten bzw. aktuellen Listenpreise ohne Ausnahme an.
Es gelten die AGB, Weitere Vereinbarungen bedürfen der schriftlichen Vertragsvereinbarung.

                                                                                                                                                                7
Erfüllungsort ist Bad Hindelang; Gerichtsstand ist Sonthofen.   MK-Musikproduktion, 01.09.2003




8
Studiopreisliste
Studiopreise (inklusive Toningenieur):
                                 Studiostunde                                                                        40,- €

                                 Studiotag (8 Stunden zwischen 9.00 und 23.00 Uhr)                                  300,- €

                                 Studiowochenende (20 Stunden ab Freitag 15.00 Uhr)                                 650,- €

Für umfangreichere Aufträge, Vor-Ort-Aufnahmen oder Live-Mitschnitte machen wir gern ein individuelles Angebot.

Materialpreise:
                                 Festplatte Mackie ME 90 (24 Spuren, 90 Minuten)                                    240,-       €
                                 Miete*                                                                              30,-       €
                                 1“ Band (16 Spuren, 30 Minuten)                                                    100,-       €
                                 Miete*                                                                              20,-       €
                                 1/2“ Band (8 Spuren, 30 Minuten)                                                    60,-       €
                                 Miete*                                                                              12,-       €
                                 1/4“ Band (4 Spuren oder Master, 30 Minuten)                                        30,-       €
                                 Miete*                                                                               6,-       €
                                 1/4“ Band (4 Spuren oder Master, 40 Minuten)                                        40,-       €
                                 Miete*                                                                               8,-       €
                                 DAT - Kassette (30 Minuten)                                                          5,-       €
                                 DAT - Kassette (60 Minuten)                                                          7,-       €
                                 MiniDisk                                                                             4,-       €

                                 CDR professional, bespielt                                                          3,50 €

                                 CDR Standard, bespielt                                                              2,20 €

                                 CD-Sticker, farbig bedruckt inkl. Konfektionierung                                  1,10 €

                                 Cover- u. Inlaycard, farbig bedruckt inkl.                                            2,- €
                                 Konfektionierung
                                 MC (Chrom, 90 Minuten)                                                                2,- €


*   Das Medium wird für die Dauer der jeweiligen Produktion gemietet und anschließend wieder gelöscht. Nach spätestens 5
    Produktionen wird ein Analogband aus Gründen der Qualitätssicherheit aus dem Profibereich ausgemustert (Festplatte nach 10).
    Sollen die Aufnahmen bestehen bleiben, kann das Medium zum jeweiligen Preis käuflich erworben und auf Wunsch kostenlos bei
    MK-Musikproduktion eingelagert werden.



                                Alle Preise verstehen sich in € zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
                           Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle vorigen Preislisten ihre Gültigkeit
                                                           Stand: 17.03.04




                                                                                                                            9
                                             CD-Preisliste
                             CD KOMPLETT-SET - ERSTAUFLAGE
12 cm CD bis 74 Min. mit ein- oder zweifarbigen Labelaufdruck in Jewelbox auf Standard-Tray, inkl. 4 fbg.
Inlaycard, 4 stg. 4/1 fbg. Booklet, Konfektionierung, Cellophanierung, GEMA-Anmeldung*, Premaster bis 74
Min., CDR-Check, Glasmaster, Filmherstellung kpl. für Standard-Drucksachen, Scan, Satz u. Gestaltung
(3h Grafiker), ab DAT oder CDR, Fotos (2 Stück) u. Skizze
         Auflage               Stückpreis netto €              Gesamtpreis netto €           Gesamtpreis € inkl. 16% MwSt.
             300                                5,89                         1.767,00                                      2.049,72
             500                                3,92                         1.960,00                                      2.273,60
            1000                                2,30                         2.300,00                                      2.668,00
            2000                                1,40                         2.800,00                                      3.248,00
            3000                                1,19                         3.570,00                                      4.141,20
            5000                                0,98                         4.900,00                                      5.684,00

                           CD KOMPLETT-SET - NACHPRESSUNG
              Ausstattung wie Erstauflage inklusive GEMA-Anmeldung*, jedoch ohne Vorkosten
         Auflage               Stückpreis netto €                Gesamtpreis netto €          Gesamtpreis € inkl. 16% MwSt.
             300                                3,08                             924,00                                    1.071,84
             500                                2,24                           1.120,00                                    1.299,20
            1000                                1,45                           1.450,00                                    1.682,00
            2000                                1,13                           2.260,00                                    2.621,60
            3000                                1,01                           3.030,00                                    3.514,80
            5000                                0,87                           4.350,00                                    5.046,00

                                 professionelle CDR - Kleinauflagen
CDR bis 74 Minuten inklusive 1 farbigem Thermo-Transfer-Druck (gegen Aufpreis auch mehrfarbiger versiegelter
Tintenstrahldruck) ab Corel Draw 6.0 inklusive Jewelbox mit Standard Tray, 4 fbg. Inlaycard, 4 stg. 4/0 fbg.
Booklet (Laserdruck), Konfektionierung, GEMA-Anmeldung*, Premaster bis 74 Min., Scan, Satz u. Gestaltung
(3h Grafiker), ab DAT oder CDR, Fotos (2 Stück) u. Skizze
         Auflage               Stückpreis netto €                Gesamtpreis netto €         Gesamtpreis € inkl. 16% MwSt.
                50                             16,12                             806,00                                      934,96
               100                              9,12                             912,00                                     1057,92
               200                              5,30                            1059,00                                     1228,44

                                       CDR PREISLISTE BESPIELT
     CDR bis 74 Minuten inklusive 1 farbigem Thermo-Transfer-Druck ab Corel Draw 6.0 inklusive Jewelbox mit
                             Standard Tray, Konfektionierung und GEMA-Anmeldung*
         Auflage               Stückpreis netto €                Gesamtpreis netto €         Gesamtpreis € inkl. 16% MwSt.
                50                               6,85                            342,60                                      397,42
               100                               4,40                            440,20                                      510,63
               200                               2,68                            535,40                                      621,06
                *Die GEMA-Anmeldung übernehmen wir nur im Zusammenhang mit einem Produktionsvertrag kostenlos.
      Die Herstellungskosten von CD´s unterliegen stetigen Preisschwankungen, daher ist diese Preisliste nicht 100%-ig verbindlich.
           GEMA-Lizenzgebühren werden grundsätzlich separat berechnet und liegen bei CD´s zwischen 0,00 € und ca.1,50 €
                    Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle vorigen Preislisten ihre Gültigkeit - Stand: 02.06.04
       Eine Excel 5.0 Kalkulationsliste mit aktualisierten Preisen können sie von unserer Homepage www.mk-musikproduktion.de
                     herunterladen oder unter folgender E-Mail Adresse anfordern: martin@mk-musikproduktion.de




10
                                         MC-Preisliste
        MC KOMPLETT-SET - ERSTAUFLAGE
C-40 MC Schnellkopien mit 96-facher Geschwindigkeit inklusive Superchromkassette, 1 fbg.
Kassettenaufdruck blau auf weiß oder schwarz auf transparent, 4/1 fbg. 0 Flap-Einleger, MC-Box in
klarsicht, weiß oder schwarz, Konfektionierung, GEMA-Anmeldung*, Tapemaster, Filmherstellung kpl.
für Standard-Drucksachen, Scan, Satz u. Gestaltung (2h Grafiker), ab DAT, Foto u. Skizze
      Auflage               Stückpreis netto €                Gesamtpreis netto €         Gesamtpreis € inkl. 16% MwSt.
         300                               5,66                          1.698,00                                   1.969,68
         500                               3,87                          1.935,00                                   2.244,60
        1000                               2,49                          2.490,00                                   2.888,40
        2000                               1,71                          3.420,00                                   3.967,20
        3000                               1,45                          4.350,00                                   5.046,00
        5000                               1,18                          5.900,00                                   6.844,00

             MC KOMPLETT-SET - NACHKOPIE
                Ausstattung wie oben inklusive GEMA-Anmeldung*, jedoch ohne Vorkosten
      Auflage               Stückpreis netto €                Gesamtpreis netto €         Gesamtpreis € inkl. 16% MwSt.
         300                               5,16                          1.548,00                                   1.795,68
         500                               3,57                          1.785,00                                   2.070,60
        1000                               2,33                          2.330,00                                   2.702,80
        2000                               1,63                          3.260,00                                   3.781,60
        3000                               1,40                          4.200,00                                   4.872,00
        5000                               1,15                          5.750,00                                   6.670,00

                                          MC 1:1 KOPIEN
                     C-40 Superchromkassette und Snapbox inkl. GEMA-Anmeldung*
      Auflage               Stückpreis netto €                Gesamtpreis netto €         Gesamtpreis € inkl. 16% MwSt.
           10                            10,25                              102,50                                     118,90
           20                             9,36                              187,20                                     217,15
           30                             7,96                              238,80                                     277,01
           50                             5,86                              293,00                                     339,88
          100                             3,75                              375,00                                     435,00
          200                             2,82                              564,00                                     654,24
             *Die GEMA-Anmeldung übernehmen wir nur im Zusammenhang mit einem Produktionsvertrag kostenlos.
   Die Herstellungskosten von MC´s unterliegen stetigen Preisschwankungen, daher ist diese Preisliste nicht 100%-ig verbindlich.
        GEMA-Lizenzgebühren werden grundsätzlich separat berechnet und liegen bei MC´s zwischen 0,00 € und ca. 1,00 €
                 Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle vorigen Preislisten ihre Gültigkeit - Stand: 17.03.04
    Eine Excel 5.0 Kalkulationsliste mit aktualisierten Preisen können sie von unserer Homepage www.mk-musikproduktion.de
                  herunterladen oder unter folgender E-Mail Adresse anfordern: martin@mk-musikproduktion.de
                                                 07.05.2010 MK-Musikproduktion
                                                                                                                              11

								
To top