Docstoc

Brněnská asociace futsalu _Futsa

Document Sample
Brněnská asociace futsalu _Futsa Powered By Docstoc
					                    Brněnská asociace futsalu (Futsal Assoziation im Brno)
        Organisiert unter patronanz der Fussball Assoziation der Tschechischen republik

               18th internationalen Futsalturnier (five-a-side football)




Turnier ist organiziert unter patronanz der Futsal Assoziation der Tschechischen republik an
der Front mit dem Vorsitzende Mgr. Otakar Mestek und unter patronanz der Stadt Brno

Beteiligten Team: Lund Malmö (Schweden), Solör Oslo (Norwegen), FC Bad Vilbel
(Deutschland), Stella Rossa tipp3 Wienna and Murexin All Stars Wienna (Österreich),
Teesside Futsal club (Grossbritannien.), Pinerola Bratislava, Karpatia Juniors Bratislava,
Program Dubnica and Baraberi Bratislava (Slowakei) und teams aus 1.liga in Tschechien: Era
Pack Chrudim, Eco Investment Praha, SK Kladno a Helas Brno und team aus der 2. liga Tango
Brno.

Datum                 16. – 17. Januar 2010 (Samstag, Sontag).
Kategorie:            Männer
Ort:                  Sporthalle SK Královo Pole, Vodova 106, 612 00 Brno, Tschechische
                      republik
                      (200 km richtung osten aus Prag),     www.volny.cz/skkp-brno
Programm:             15. Januar 2010       16.00 - 22.00   Ankunft den Teams
                      16. Januar 2010       08.00           Präsentation den Teams
                                            08.15           Eröffnungszeremonie
                                            08.30 - 20.05   Qualifikationsgruppen
                      17. Januar 2010       08.30 - 15.35   Viertefinalgruppen und Play Off
                                            15.45           Abschlusszeremonie.
Spielsystem:          16 teams geteilt nach 4 Grupen (A,B,C,D - 4 teams in jede Gruppe).
                      Teams auf ersten zwei Plätzen in jede Gruppe sind qualifiziert nach 2
                      viertelfinal Gruppen (X, Y) und Teams auf ersten zwei Plätzen sind
                      qualifiziert nach Play Off
Spielzeit:            2 x 20 min. ordinär zeit, pause 5 min.
Schiedsrichters:      FIFA schiedsrichter und schiedsrichter aus der 1.liga liste in
                      Tschechische republik
Aufstiegskriterien: 1. punkte
                      2. gegenseitiger spiel, bezw tabelle aus gegenseitigen spiel wo
                      entscheidet:
                             a/ punkte
                             b/ score unterschied
                             c/ geschossene Tore
                      3. unterschied im score von allen spielen
                      4. nummer der geschossenen toren
                      5. los
Regeln               gespielt wird laut Fifa futsal regeln.
Versicherung         Klub oder heimfutsalassoziation sind zuständig.
Startsgebühr         0,- EUR (nur für Unterkunf im hotel IMOS)
Preisen              1. Platz        2.000,- EUR, Pokal und Sachpreissen
                     2. Platz          500,- EUR, Pokal und Sachpreissen
                     3. Platz          250,- EUR, Pokal und Sachpreissen
                     4. Platz                Pokal und Sachpreissen
                     Der beste schützer und Torwart bekommen spezielle Preissen


Unterkunf im hotel IMOS (www.hotel-imos.cz):
Verpflegung für 3 tage        15. Januar     abendessen
                              16. Januar     frühstück - mittagessen – abendessen
                              17. January    frühstück - mittagessen
Unterkunft     a) *** hotel – doppelzimmer mit bad, WC, TV und telephone
               b) hostel - zimmer = 4 betten, WC und badenzimmer.
Preisse im hotel      100,- EUR pro person / turnier
Preiss für hostel        80,- EUR per person / turnier



Zdeněk Polák                                        Petr Hoffman
PRESIDENT OF TOURNAMENT                             TOURNAMENT SECRETARY


                                       Zdeněk Rohánek
                                TOURNAMENT MANAGER (tel. 00420 606 742 074)


                                     Kontakt adressen:

 Zdeněk POLÁK                                       Petr HOFFMAN
 Rybnická 75                                        Komenského 316
 634 00 Brno,                                       679 04 Adamov,
 Česká republika                                    Česká republika
 tel. + fax: 00420 549 258 691
 handy: 00420 602 502 077                           handy: 00420 777 596 347
 e-mail: bamako.polak@volny.cz                      e-mail: phoffman@centrum.cz
                   18. internationalen Futsalturnier




          16. - 17. Januar 2010, Brno – Královo Pole

                      TURNIER UND FUTSAL REGELN


SPIELSYSTEM:
       16 teams geteilt nach 4 Grupen (A,B,C,D und 4 teams in jede Gruppe). Teams auf
ersten zwei Plätzen in jede Gruppe sind qualifiziert nach 2 viertelfinal Gruppen (X, Y) und
Teams auf ersten zwei Plätzen sind qualifiziert nach Play Off

SPIELE:
       Gespielt wird 2 x 20 minuten (spiel um platz 3 auch 2 x 20 minuten) mit 5 minuten
pause. Wenn ein spiel in der ausschaltungsphase unendschieden bleibt volgen sofort 6 meter
schiessen (5 spieler aus jeden team und danach 1 spieler aus jeden team bis die entscheidung
fällt)

PUNKTE:

       Der sieger bekommt 3 punkte, für unendschiedung bekommt jeden team 1 punkt,
verlierer bekomnt kein punkt.


AUFSTIEGKRITERIEN:
       1. punkte
       2. gegenseitiger spiel, bezw tabelle aus gegenseitigen spielen wo entscheidet:
                a/ punkte
                b/ score unterschied
                c/ geschossene Tore
       3. unterschied im score von allen spielen
       4. nummer der geschossenen toren
       5. los
TEAMS:
      Ein team bestht aus 5 – 15 spieler. Die sammelliste muss vor dem Turnier den
Organisatoren übergben. 5 minuten vor jedem Spiel muss der teamleiter die Einschreibung
übergeben.

VERSICHERUNG:
       Klub oder heimfutsalassoziation sind zuständig.

PRESENTATION:
       Jeder team muss sich präsentieren 15 minuten von anfang der ersten spiel..

SCHIEDSRICHTER:
       FIFA schiedsrichter und schiedsrichter aus der 1.liga liste in Tschechische republik
PROTESTE:
       Muss spätestens 15 mineten nach ende der Spiel gegeben mit kaution 500,- CZK {wenn
der Team sein protest gewint bekommt er diese zurrück)

REGELN:
       Gespielt wird laut FIFA Futsal regeln.
Bestraffung!
       Zwei gelben karten = stop für 1 Spiel
       Rote karte = stop fúr minimal 1 Spiel
        Später anfang = wen ein team zu spät zum seinem spiel kommt ohne berechtigter Grund
verliert er diesen Spiel. Gegner bekommt 3 Punkte und torunterschid 5 – 0.
                         18. internationalen Futsalturnier



                        16. - 17. Januar 2010, Brno – Královo Pole
                                  TEAM SAMMELLISTE
Name:
..............................................................................................................................
Name und adresse der Teamleiter:
..............................................................................................................................
email:                        ..............................................................................
tel. arbeit:                  ..............................................................................
tel. zuhause:                 ..............................................................................
fax:                          ..............................................................................
handy:                        ..............................................................................
                                                               ...............................................................
                                                                        unterschrift der Teamleiter
SPIELER:                      NAME                              UNTERSCHIFT                            NUMMER
 1.
 2.
 3.
 4.
 5.
 6.
 7.
 8.
 9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Stats:
views:6
posted:5/6/2010
language:German
pages:5