Docstoc

DER DATIV

Document Sample
DER DATIV Powered By Docstoc
					                                    DER DATIV

Der Dativ kann von einem Verb (z.B. gefallen, gehören, helfen, geben ….) oder einer
Präposition (z.B.: mit, von. aus, zu, bei …..) abhängen. Er bezeichnet einen Partner
(eine Person oder ein Tier). Das Fragewort ist wem.

Wem? (Partner):            Ich helfe dem /einem Kind.               Wem hilfst du?


  Subjekt = Nominativ                      II                    Objekt im Dativ
      (Wer? / Was?)                 markiertes Verb                 (Wem?)
Der Junge                                lacht.
Der Junge                              antwortet           dem Lehrer.

In der deutschen Syntax ist es auch möglich, mit dem Objekt zu beginnen:

    Objekt im Dativ                        II                Subjekt = Nominativ
       (Wem?)                       markiertes Verb              (Wer? / Was?)
Dem Lehrer                             antwortet           der Junge.



1. Dativ: Der bestimmte Artikel

                         SINGULAR                                 PLURAL
            FEMININ      MASKULIN         NEUTRUM             FEM./MASK./NEU.

WEM? der Frau          dem Mann          dem Kind       den Frauen/Männern/Kindern


2. Dativ: Der unbestimmte Artikel

                          SINGULAR                                 PLURAL
            FEMININ       MASKULIN          NEUTRUM            FEM./MASK./NEU.

WEM? einer Frau          einem Mann        einem Kind     - Frauen/Männern/Kindern

Den unbestimmten Artikel gibt es nur im Singular. Im Plural steht kein Artikel!
            Ich helfe einem Kind.             Ich helfe - Kindern.

Für das Maskulinum und Neutrum gilt:
Sie haben denselben Artikel. Im Plural wird an das Nomen meist ein -n angehängt.

der Mann:    die Männer –         mit den Männern
das Kind:    die Kinder –         mit den Kindern
1. Ergänze den Artikel im Dativ und die Endung im Plural, wenn nötig!

 NOMINATIV                                          DATIV
                              Singular                                  Plural

der Politiker:   Wir glauben dem Politiker.              Wir glauben den Politikern.

die Kundin:      Er dankt ______Kundin.                  Er dankt ____ Kundinnen__.

das Baby:        Der Tee schmeckt _______ Baby.          Der Tee schmeckt ____ Babys__.

ein Freund:      Wir schreiben ______ Freund.            Wir schreiben ______ Freunde__.

eine Dame        Er hilft ________ Dame.                 Er hilft ______ Damen__.

ein Kind:        Sie antworten ______ Kind.              Sie antworten ______ Kinder__.


2. Ergänze den unbestimmten Artikel! Bilde den Plural!

1. Der Lehrer antwortet einer Schülerin.          Der Lehrer antwortet - Schülerinnen.
2. Schokolade schmeckt ______ Kind.                                                         .
3. Ich helfe ______ Tier.                                                                   .
4. Das gefällt ______ Frau.                                                                 .
5. Du schreibst ______ Freund.                                                              .

3. a) Bilde Sätze in Singular und Plural!
           der Film                        gratulieren                     eine Patientin
          die Jacke                         antworten                      das Publikum
     die Hochzeitsgäste                       helfen                          der Gast
         der Lehrer                          gefallen                       die Kundin
         das Essen                           passen                        der Dompteur
           der Arzt                         gehorchen                      das Brautpaar
        die Verletzte                        danken                         ein Schüler
          der Tiger                        schmecken                        die Helferin

1. Die Jacke passt der Kundin. Die Jacken passen den Kundinnen. (Wem?)
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.

b) Frag nach dem Dativobjekt. (Wem?)

Wem passt die Jacke? / Wem passen die Jacken?
4. Ergänze die Possessivpronomen im Dativ!

1. Peter schreibt seinem Freund.           6. Die Schüler hören ________ Lehrer zu.
2. Silvia dankt ________ Eltern.           7. Wie geht es ________ Frau, Paul?
3. Ich antworte ________ Mutter. 8. Ihr schenkt das Buch ________ Baby.
4. Wir helfen ________ Freunden.           9. Das Kind hilft ________ Vater.
5. Ihr gratuliert ________ Tante.         10. Sagen Sie das ________ Kindern.




5. Bilde Fragen mit den Elementen! Beantworte die Frage!

1. das Theaterstück - nicht - gefallen (die Kritiker)
   Wem gefällt das Theaterstück nicht? - Es gefällt den Kritikern nicht.

2. du - zuhören - nicht (das Mädchen)


3. Martin - danken (seine Schwester)


4. die Torte - schmecken (die Kinder)


5. das Mofa - gehören (mein Freund)


6. ihr - zeigen - die Fotos (die Gäste)


7. Erwin - antworten - nicht (die Studentin)


8. die Mutter - erzählen - eine Geschichte (ihre Töchter)

				
DOCUMENT INFO