Gertebeschreibung Bevor Sie begi

Document Sample
Gertebeschreibung Bevor Sie begi Powered By Docstoc
					Gerätebeschreibung                                RDS-108plus              Bevor Sie beginnen                                               Installation und Inbetriebnahme             4 Suchen Sie eine geeignete StelleLED.
                                                                                                                                                                                                                           im
                                                                                                                                                                                          Sichtbereich des Fahrers für die
Das Temperaturmeßsystem für Innen und Außen                                Sie benötigen
                        Das RDS-108plus Temperaturmeß- und -anzei-
                                                                               • Bohrmaschine, Bohrer ø 6,5mm                               1   Suchen Sie eine Stelle, an der
                                                                                                                                                Sie Zugang zum Antennenkabel
                                                                                                                                                                                            Bohren Sie ein Loch mit
                                                                                                                                                                                            ø 6,5 mm und bauen Sie die LED wie
                                                                               • Zange/Messer zur Entfernung der Isolation
                        gesystem dient zur zuverlässigen Erfassung                                                                              des Radios haben (z.B. Fußraum,             dargestellt ein.
                                                                               • Lötwerkzeug
                        der Innen- und Außentemperaturen an Ihrem                                                                               Mittelkonsole). Hängen Sie die                                             ø 6,5 mm
                                                                               • Isolierband
                        PKW. Die Meßdaten werden auf dem Display                                                                                Zentrale des RDSplus mit dem Clip
                        Ihres RDS-Radios angezeigt. Bei Glatteisge-
                        fahr werden Sie zusätzlich durch eine Signal-
                                                                           Empfohlen weiterhin:
                                                                             Diodenprüflampe oder Multimeter zur Prüfung der elektri-
                                                                                                                                                an das Antennenkabel. Schrauben
                                                                                                                                                sie die Zentrale fest oder befestigen   5 Platzieren Sie denInnenraum. Verlegen Sie das Kabel und befestigen
                                                                                                                                                                                          (kurzes Kabel) im
                                                                                                                                                                                                             Temperatursensor für die Innenraumtempe-ratur
                        lampe gewarnt.                                       schen Leitungen.                                                   Sie diese mit Klettband, Kabelbin-          Sie dieses und den Sensor mit Kabelbindern.
                                                                             Hinweis: Verwendung herkömmlicher Prüflampen können                der o.ä.                                    Hinweis: Sensor und Kabel dürfen nicht in Nähe von Lüftungs- und
                                                 1. RDS Autoradio
                7                                2. RDS-Plus-Zentrale
                                                                             zur Schädigung der Fahrzeugelektronik führen.                                                                  Heizunskanälen oder sonstigen Wärmequellen verlegt werden, da
                                                                                                                                                                              +15
                    2
                                1                3. Antennenkabel                                                                                                                           sonst die Meßergebnisse verfälscht weden können.
           3                                                               !   Beachten Sie die vom Fahrzeughersteller
                                                                                                                                            2 Suchen Sie eine Leitung, die Plus
                                                 4. Plusversorgung (rot)

                                         5
                                                 5.
                                                 6.
                                                    Leuchtdiode
                                                    Masseversorgung
                                                    (schwarz)
                                                                               vorgeschriebenen Sicherheitshinweise.
                                                                                                                                              bei eingeschalteter Zündung
                                                                                                                                                                           nur
                                                                                                                                                                                        6 Suchen Sie eine geeignete Stelle fürFahrbahnoberflächez.B. am
                                                                                                                                                                                          Frontspoiler, möglichst nahe an der
                                                                                                                                                                                                                               den Außensensor
                                                                                                                                                                                                                                                 oder
                                                                           !   Achten Sie beim Bohren auf den Verlauf evtueller Kabel-          führt (Klemme +15).                         am Außenspiegel, sofern am Fahrzeug die Möglichkeit besteht.
                                        4        7. Sensorkabel (innen)
                                                 8. Sensorkabel (außen)        stränge und auf ausreichenden Raum für den Bohraustritt.         Verlöten Sie das rote Kabel mit             Beachten Sie auch hier, daß der Sensor nicht zu nahe an Wär-
                                    6                                                                                                           dieser Leitung und isolieren Sie            me-quellen, wie z.B. dem Kühler installiert
                                                                           ! Die Plusleitung ist mit 10-15 A abzusichern. Die Zentralein-       die Verbindungsstelle an-schlie-            werden darf, da ansonsten die Meßwerte
                        Das RDS RDS-108plus läßt sich an jedem               heit des RDS-108plus muß an einer vor Verschmutzung und            ßend ausreichend.                           verfälscht werden.
          8
                        Fahrzeug mit RDS-Radio installieren. Die           Wasser geschützten Stelle montiert werden.
                        Einbauanleitung führt Sie detailliert durch den
                        Einbauprozeß, so daß die Montage auch ohne         !   Sämtliche elektrischen Verbindungen sind zu verlöten.        3 Verbinden Sie das schwarze Kabel
                                                                                                                                              mit der Karosseriemasse.                  7 Stecken Sie des RDS-108plus auf.
                                                                                                                                                                                                       den Kompaktstecker auf
                        besondere technische Vorkenntnisse durch Lai-          In den Sensoren befinden sich empfindliche elektronische                                                   die Zentrale
                        en ausgeführt werden kann.                             Bauteile. Behandeln Sie diese und den Kabelsatz
                                                                               stets mit Vorsicht.
8   Stellen Sie Ihr Radio auf die Frequenz
    108,0 Mhz. Speichern Sie diese Frequenz ab.
                                                       FM 108.0   9   Sobald das RDS-108plus mit Spannung
                                                                      versorgt wird (Einschalten der Zündung),
                                                                                                                        RDS-PLUS
                                                                                                                                   Technische Daten:                                                                          Das Temperaturmeßsystem
    Stellen Sie sicher, daß die RDS-Funktion Ihres                    erscheint für ca. 10 Sek. die Anzeige                        Temperaturanzeige:           -40°C bis +99°C                                                 für Innen und Außen
    Radios aktiviert ist. Beachten Sie dazu die                       „RDS-plus”. Danach wird die Temperatur im         -2C 20C    Betriebsspannung:            9 - 15 Volt
    Bedienungsanleitung Ihres Radios.

    Einige Radios trennen den Sender auf der
                                                                      Display angezeigt. Links steht die Außen-
                                                                      temperatur, rechts die Innentemperatur. Ist das
                                                                      RDS-108plus bereits im Betrieb, er-scheint die
                                                                                                                                   Anzeigegenauigkeit:
                                                                                                                                   Stromaufnahme:
                                                                                                                                                                +/- 1°C
                                                                                                                                                                ca. 20 mA                                                RDS-108plus
    Frequenz 108,0 Mhz nicht exakt. Das RDS-                          Temperaturanzeige sofort, nachdem der ent-                   Hinweis:
    Signal wird dann in diesem Frequenzbereich                        sprechende Speicherplatz angewählt wird.                     Sollte nach erfolgtem Einbau keine
    nicht, bzw. nicht korrekt dargestellt. In diesem                                                                               Anzeige erfolgen oder das RDS
    Fall wählen Sie bitte die Frequenz zwischen                       Sinkt die Außentemperatur unter 3°C, leuchtet                Signal nicht einwandfrei vorhanden
    107,5 und 108 Mhz für den Empfang des                             die LED auf und es ertönt ein Beepton zur                    sein, ist höchstwahrscheinlich das
                                                                                                                        DANGER     Antennenkabel zu gut abgeschirmt.
    RDS-108plus aus.                                                  Warnung vor Glatteis. Zusätzlich erscheint
                                                                      im Display für ca. 10 Sekunden „Danger”. Die                 In diesem Fall können Sie an der
    Einige Radiomodelle (z.B. Sony) verfügen                          LED bleibt an, solange die Temperatur unter                  Stelle, wo das Kabel am RDS-Plus
                                                                                                                                   anliegt die Abschirmung des Anten-




                                                                                                                                                                                  Technische Änderungen vorbehalten.
    über einen manuell umstellbaren „Display-                         3°C liegt. Steigt die Temperatur wieder auf
    Modus”, der bewirkt, daß die RDS-Anzeigen                         über 3°C, erlischt die LED.                                  nenkabels entfernen. Die Funktion ist
                                                                                                                                   somit gewährleistet.
    nicht oder nur zeitweise auf dem Display                                                                                                                                                                                            Einbauanleitung
    erscheinen. Dies kann z.B. dazu führen,                           Das Gerät verfügt über eine Fehlererkennung.
    daß nur die Anzeige „RDS-Plus”, nicht aber                        Erscheint im Display die Anzeige „Error” und                                                                                                     präzise Temperatur-
    die Temperaturwerte erscheinen. Bei diesen                        leuchtet die LED, liegt ein Defekt an einem der    ERROR
                                                                                                                                                                                                                       messung mit 2 Sensoren
    Geräten muß der „Normal-Modus” eingestellt                        Sensoren vor. Die Anzeige erlischt erst, wenn                                                                                                    Anzeige der Temperatur auf dem
    werden. Beachten Sie dazu die Bedienungs-                         der Fehler behoben ist.                                                                                                                          Display Ihres RDS-Autoradios
    anleitung Ihres Radios.                                                                                                                                                                                            Warnsignal bei Glatteisgefahr




                                                                                                                                                                                  Stand: 01/2002
                                                                                                                                                                                                                       unkomplizierter Einbau
                                                                                                                                                                                                                       geeignet für alle Fahrzeuge
                                                                                                                                                                                                                       mit RDS-Radio

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Tags:
Stats:
views:12
posted:4/14/2010
language:German
pages:2