Programmheft_suedsee by pengtt

VIEWS: 16 PAGES: 23

									  Polizeisportverein Saar e.V., Abteilung Wassersport 




                                                      
                              

        Traumreise Südsee 
                              

  Segeln in Französisch Polynesien 
                              
Tahiti, Moorea, Bora Bora, Raiatea, Tahaa, Maupiti 
                              
     vom 24. September  bis  12. oder 17. Oktober 2010 
                              




                                                      
                              
          Informations‐ und Anmeldeunterlagen 
                   Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




__________________________________________________________________________________ 
                                         2 
                   Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




Inhaltsverzeichnis


Südsee – Infos ……………………………………………………………….                                   Seite 4

Erläuterung der Programme ………………………………………………..                             Seite 5

Programm 1 (Segeln kurz) ...……………………………………………..…                           Seite 6

Programm 2 (Segeln, Natur, Abenteruer) ….……………………………..                     Seite 9

Programm 3 (Segeln, Erholung, Wassersport) ………………………….                     Seite 13

Programm 4 (Segeln lang) ..………………………………………….…….                            Seite 17

Die Schiffe ……………………………………………………………………                                     Seite 20

Infos zur Belegung und Preisgestaltung der Yachten……………………                 Seite 22

Infos zur Buchung und Anmeldung……………………….………………... Seite 22

Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung………….………………... Seite 22

Anmeldeformular ……………………………………………….…(gesondertes Formular)

Geschäfts- und Zahlungsbedingungen der Fa. Boomerang …(siehe Originalangebot)




__________________________________________________________________________________ 
                                         3 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




              Traumreise Südsee                    




        Segeln in Französisch Polynesien           
                                                                                          Termin kann sich aufgrund
                    24. September  bis  12. oder 17. Oktober 2010                          Flugzeitänderungen noch
                                                                                           geringfügig verschieben

                              http://www.psv-wassersport.de
                                                   
 
Segeln im Paradies                                    Natürlich werden wir auch entsprechende
                                                      Expeditionen      durch     die     tropische
                                                      Inselvegetation    unternehmen    und      bei
Der Südpazifik gilt als das Traumziel
                                                      Besuchen in kleinen Dörfern und bei
schlechthin.    Angefangen    von   den
                                                      traditionellen   Tanzveranstaltungen       die
sagenhaften     Berichten   der   ersten
                                                      Polynesier     und     ihre  Kultur    etwas
Entdecker bis zur „Meuterei auf der
                                                      kennenlernen.
Bounty“ strickten viele am Mythos dieser
paradiesischen Inselwelt.

Die Inseln Französisch Polynesiens gliedern
                                                      Einreisebestimmungen:
sich in 5 Gruppen, Gesellschaftsinseln,
                                                      Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen
Tuamotus,       Marquesas,     Austral-    und
                                                      für einen Aufenthalt von bis zu 3 Monaten lediglich
Gambierinseln. Die Hauptstadt Papeete liegt           einen Reisepass, der über das Rückreisedatum
auf Tahiti, wo sich auch der internationale           hinaus noch 3 Monate gültig sein muss sowie ein
Flughafen befindet. Gerade einmal 200.000             gültiges Rück- oder Weiterflugticket.
Menschen leben auf Tahiti und ihren Inseln.
Französisch Polynesien ist französisches              Klima
Territorium. Die Amtssprache ist Französich.
                                                      Die beste Reisezeit ist April bis November. Auf
                                                      Französisch Polynesien herrscht das ganze Jahr
Unsere Ausgangsbasis ist die Marina Apooiti           ideales tropisches Südseeklima, Passatwinde
auf Raiatea. Das Segelrevier gehört zu einem          sorgen für angenehme Brisen. Die Regenzeit
der schönsten in der Welt. Neben Tahiti und           dauert von Dezember bis März.
Bora Bora besuchen wir Inseln wie Moorea,
Huahine, Raiatea, und Tahaa. Wir ankern in             Temp. in °C        September           Oktober
paradiesischen Lagunen, baden an einsamen              Tag                   28°               28°
weißen Traumstränden und schnorcheln oder              Nacht                 21°               22°
tauchen an traumhaften Korallenriffen.                 Wasser                27°               27°

                                                      Reiseablauf
                                                      Um den unterschiedlichen Vorstellungen in
                                                      Bezug auf Reisedauer und Urlaubsgestaltung
                                                      gerecht zu werden, stehen vier verschiedene
                                                      Reiseprogramme zur Auswahl die im
                                                      Ablaufplan (Anlage 1) sowie in den
                                                      nachfolgenden             Reisebeschreibungen
                                                      ausführlich erläutert werden.

                                                      Reiseveranstalter (ohne Yachtcharter)
                                                      Boomerang Reisen GmbH, 54293 Trier.




__________________________________________________________________________________ 
                                         4 
                       Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




                      Reiseverlauf Programme 1 – 4 
                                                  




                Segeln in Französisch Polynesien  

                    24. September  bis  12. oder 17. Oktober 2010 
                                                  
 
 
Allgemeines  
Um unterschiedliche Interessensbereiche abzudecken gibt es vier
sich vom Ablauf und den Aktivitäten unterschiedliche
Programmvarianten. Start für alle Programme ist Freitag der 24.
September 2010. Die kürzeste Variante (Programm 1) geht über
19 Tage und endet am Dienstag, den 12. Oktober. Die
Programme 2 – 4 gehen alle über 24 Tage und enden alle
gemeinsam am 17. Oktober.

                                 Wir fliegen bis ans „Ende der Welt“. Aufgrund der damit
                                 verbundenen Flugzeit, der Zeitverschiebung (Jetlag) und
                                 entsprechenden Wartezeiten auf Anschlussflüge, ist es sinnvoll und
                                 erforderlich dass wir nach Ankunft auf Raiatea und vor dem
                                 Rückflug auf Papeete eine bzw. zwei Hotelübernachtungen in
                                 Anspruch nehmen

                                Wir segeln mit Katamaranen. Katamarane liegen ruhiger im
                                Wasser und bieten mehr Platz an Bord. Außerdem kommt uns der
geringe Tiefgang beim Fahren über die Korallenriffe zugute.

Bei den Programmen 1 und 4 wohnen wir ausschließlich auf unserm Schiff (mit Ausnahme der oben
beschriebenen Hotelübernachtungen bei An- und Abreise). Programm 2 beinhaltet nach 13 Tagen an
Bord ein geführtes Landprogramm (Länder, Menschen, Abenteuer) auf
Tahiti und Moorea. Programm 3 geht nach 13 Segeltagen in einen
Hotelaufenthalt auf Moorea über. Hier ist vorwiegend Erholung und
Wassersport angesagt.

                                  Aufgrund der Komplexheit der
                                  Reise sowie der unterschiedlichen
                                  Alternativen bedienen wir uns bei
                                  der Abwicklung eines erfahrenen
                                  Reiseveranstalters. Die gesamte
                                  Abwicklung, also Flüge, Hotels,
                                  Landprogramme, Transfers, … (mit
                                  Ausnahme der Yachtcharter) wird
                                  daher von der Fa. Boomerang Reisen GmbH durchgeführt.



Nachfolgend werden die unterschiedlichen Reiseverläufe vorgestellt

Programm 1: Segeln (kurz)
Programm 2: Segeln, Natur, Abenteuer
Programm 3: Segeln, Erholung, Wassersport
Programm 4: Segeln (lang)




__________________________________________________________________________________ 
                                         5 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




                 Segeln in Französisch Polynesien  

                          24. September  bis  12. Oktober 2010 
                                                   
 
 
Programm 1: Segeln (kurz) 

24. September 2010                                    Ausblicke auf die Lagune und die beiden
                                                      vorgelagerten Motus (Inselchen), die zum
Flug von Frankfurt nach Paris, dann von Paris         Baden einladen. Korallen, die artenreiche
weiter über Los Angeles nach Papeete                  Unterwasserfauna           und        zahlreiche
                                                      Schiffswracks machen die Insel zu einem
                                                      Paradies               für              Taucher.
                                                      Einrichtungen:          Restaurant,         Bar,
                                                      Swimmingpool, Tauchbasis, Wäscheservice,
                                                      Boutique
                                                      Zimmer: Großzügige und komfortable Garden
                                                      Bungalows      mit    Dusche,      WC,     Föhn,
                                                      Deckenventilator,     TV,      Telefon,    Safe,
                                                      Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter, Terrasse;
                                                      Lagoon Bungalows mit gleicher Ausstattung
                                                      befinden sich direkt am Wasser; auf Pfählen im
                                                      Meer erbaute Overwater Bungalows mit
                                                      Glasfenster im Boden zur Beobachtung der
25. September 2010                                    farbenprächtigen      Unterwasserwelt        und
                                                      direktem Zugang zur Lagune Verpflegung: Nur
Ankunft in Papeete und dann mit dem                   Übernachtung Aktivitäten: Schnorcheln; Gegen
Inselflieger weiter nach Raiatea. Transfer zum        Gebühr: Tauchen, Bootsausflüge, Angeln,
Hotel Hawaiki Nui Raiatea                             Ausflüge auf Raiatea


26. September 2010

Eingewöhnung ins Paradies
Tag zur freien Verfügung. Aklimatisieren,
Baden,   Schnorcheln,     Erkundung   der
Umgebung.




                                                      27. September 2010

                                                      Transfer zur Marina Apooiti. Übernahme der
                                                      Yachten. Verproviantierung, Auslaufen


                                                      28. September bis 9. Oktober 2010

Hotelbeschreibung lt. Reiseveranstalter:              Segeltörn in Eigenregie im Revier Raiatea,
Lage: An einer Lagune auf der Ostseite                Tahaa, Bora Bora, Huahine. Segeln, Baden,
Raiateas, nur wenige Minuten vom Hauptort             Schnorcheln, Tauchen, Inselerkundungen, ….
Uturoa Beschreibung: Das freundliche Hotel ist
ein idealer Ausgangspunkt, um Raiatea zu
erkunden. Direkt am Wasser gebaut, haben
Sie vom exzellenten Restaurant fantastische
__________________________________________________________________________________ 
                                         6 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.



                                                      Einrichtungen:     2     Restaurants,    Bar,
                                                      Swimmingpool, 2 Tennisplätze, Golfplatz,
                                                      Internetzugang,     Safe,    Kinderbetreuung,
                                                      Wäscheservice, Boutique, Parkplätze
                                                      Zimmer: Großzügige, helle Mountain View
                                                      Rooms mit Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage,
                                                      TV, Radio, Internetzugang, Minibar, Kaffee-
                                                      /Teezubereiter, Balkon oder Terrasse



10. Oktober 2010

Rückgabe der Yachten. Transfer zum
Flughafen Raiatea. Flug von Raiatea nach
Papeete. Transfer zum Hotel Sofitel Tahiti
Maeva Beach Resort

Hotelbeschreibung lt. Reiseveranstalter:
Lage: Nur 5 Minuten vom Flughafen und 15
Minuten von Papeete Beschreibung: Das
kürzlich renovierte Hotel ist aufgrund seiner         11. Oktober 2010
Lage ideal für eine Zwischenübernachtung auf
                                                      Transfer vom Hotel zum Flughafen Papeete.
Tahiti. Das Hotel liegt in der abgelegenen
                                                      Flug über Los Angeles …
Maeva Bucht am einzigen weißen Sandstrand
Tahitis. Das Hotel bietet ein angenehmes
Ambiente und guten Service. Der spektakuläre
Ausblick auf die Nachbarinsel Moorea und die          12. Oktober 2010
traumhaften Sonnenuntergänge werden Ihnen
                                                      … und Paris nach Frankfurt
unvergessen bleiben.




Leistungen Programm 1 (ohne Yachtcharter):

(Es sind ausschließlich der im original Angebot der Fa. Boomerang aufgeführten Leistungen
verbindlich)

•   Linienflüge mit der Air France in der Economy Class
•   Flughafen-, Ankunft- und Abflugsteuern (heutiger Stand Euro 312,- pro Person, Änderungen bis
    Ticketausstellung vorbehalten)
•   Kommunale Steuern auf Tahiti
•   Inlandsflüge mit Air Tahiti Tahiti – Raiatea, Raiatea – Tahiti
•   2 x Übernachtung, 3 x Frühstück im Hawaiki Nui Raiatea Hotel o.ä. im Garden Room
•   1 x Übernachtung im Sofitel Tahiti Maeva Beach o.ä. im Lagoon View Room
•   Alle Besichtigungen und Transfers gemäss Programm
•   Informationsmaterial zu Ihrer Reise
•   Sicherungsschein

Alle Leistungen vorbehaltlich Änderungen und Verfügbarkeit.




__________________________________________________________________________________ 
                                         7 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




Reisepreis (ohne Yachtcharter):

(Es ist ausschließlich der im original Angebot der Fa. Boomerang aufgeführte Reisepreis verbindlich)

Der Reisepreis für die genannten Leistungen beträgt bei einer zahlenden Teilnehmerzahl ab

10 Personen                    Euro 2.661,- pro Person im Doppelzimmer
15 Personen                    Euro 2.630,- pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmeraufschlag          Euro 253,- pro Person

Aufpreis Garden Bungalow im DZ (Hawaiki Nui)           24,- € pro Person
Aufpreis Garden Bungalow im EZ (Hawaiki Nui)           48,- € pro Person
Aufpreis Overwater Bungalow im DZ (Hawaiki Nui)        62,- € pro Person
Aufpreis Overwater Bungalow im EZ (Hawaiki Nui)        122,- € pro Person


Es handelt sich hierbei um Vergleichspreise die noch schwanken können.


Kosten der Yachtcharter

z.B. Katamaran Catana 41 incl. dem gängigen Zubehör wie Außenborder, Bettwäsche, Handtücher,
Endreinigung und Kautionsversicherung.

       bei 8 Personen Belegung                 ca. 800 €
       bei 6 Personen Belegung                 ca. 1.100 €
       bei 5 Personen Belegung                 ca. 1.300 €




__________________________________________________________________________________ 
                                         8 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




                 Segeln in Französisch Polynesien  

                          24. September  bis  17. Oktober 2010 
                                                   
 
 
Programm 2: Segeln, Natur, Abenteuer 
24. September 2010                                    Unterwasserfauna          und        zahlreiche
                                                      Schiffswracks machen die Insel zu einem
Flug von Frankfurt nach Paris, dann von Paris         Paradies     für     Taucher.    Einrichtungen:
weiter über Los Angeles nach Papeete                  Restaurant, Bar, Swimmingpool, Tauchbasis,
                                                      Wäscheservice, Boutique
                                                      Zimmer: Großzügige und komfortable Garden
                                                      Bungalows      mit    Dusche,     WC,     Föhn,
                                                      Deckenventilator,     TV,     Telefon,    Safe,
                                                      Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter, Terrasse;
                                                      Lagoon Bungalows mit gleicher Ausstattung
                                                      befinden sich direkt am Wasser; auf Pfählen im
                                                      Meer erbaute Overwater Bungalows mit
                                                      Glasfenster im Boden zur Beobachtung der
                                                      farbenprächtigen       Unterwasserwelt      und
                                                      direktem Zugang zur Lagune Verpflegung: Nur
                                                      Übernachtung Aktivitäten: Schnorcheln; Gegen
                                                      Gebühr: Tauchen, Bootsausflüge, Angeln,
25. September 2010                                    Ausflüge auf Raiatea
Ankunft in Papeete und dann mit dem
Inselflieger weiter nach Raiatea. Transfer zum
Hotel Hawaiki Nui Raiatea


26. September 2010

Eingewöhnung ins Paradies
Tag zur freien Verfügung. Aklimatisieren,
Baden,   Schnorcheln,     Erkundung   der
Umgebung.

                                                      27. September 2010

                                                      Transfer zur Marina Apooiti. Übernahme der
                                                      Yachten. Verproviantierung, Auslaufen


                                                      28. September bis 9. Oktober 2010

                                                      Segeltörn in Eigenregie im Revier Raiatea,
                                                      Tahaa, Bora Bora, Huahine. Segeln, Baden,
Hotelbeschreibung lt. Reiseveranstalter:              Schnorcheln, Tauchen, Inselerkundungen, ….
Lage: An einer Lagune auf der Ostseite
Raiateas, nur wenige Minuten vom Hauptort
Uturoa Beschreibung: Das freundliche Hotel ist        10. Oktober 2010
ein idealer Ausgangspunkt, um Raiatea zu
erkunden. Direkt am Wasser gebaut, haben              Rückgabe der Yachten. Transfer zum
Sie vom exzellenten Restaurant fantastische           Flughafen Raiatea. Flug nach Papeete und
Ausblicke auf die Lagune und die beiden               Beginn des Programms „Länder, Menschen,
vorgelagerten Motus (Inselchen), die zum              Abenteuer“.
Baden einladen. Korallen, die artenreiche
__________________________________________________________________________________ 
                                         9 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




Beschreibung lt. Reiseveranstalter:                   Wasserfälle und glasklare Gebirgsbäche und
                                                      müssen eventuell einige Flüsse mit dem Auto
Sie wollen während Ihres Urlaubes auf den             durchqueren. Am Aussichtspunkt „La Maroto“
Inseln Französisch Polynesiens nicht nur in der       ist ein Picknick-Mittagessen mit fantastischem
Sonne      liegen,   sondern      auch      auf       Blick über das Tal vorgesehen. Anschließend
Entdeckungsreise gehen? Dann ist dieses               besuchen Sie archäologische Ausgrabungen
Paket mit Ausflügen auf verschiedenen Inseln          und erreichen den Vaihiria See, unter den
genau das Richtige für Sie. Verbringen Sie            Einheimischen bekannt für seine großen Aale
zwei bzw. drei Nächte auf den Nachbarinseln           und die nahe gelegenen „fe’i“ (Bergbananen)
Tahiti und Moorea und entdecken Sie auf den           Plantagen. Bevor Sie sich auf den Rückweg
ausgewählten        Tagesausflügen          die       entlang der Westküste machen, können Sie
Schönheiten der Inseln.                               sich im Papeeno Fluss beim Schwimmen
                                                      erfrischen.

                                                      3. Tag (12. Oktober 2010 – Tahiti)

                                                      Heute steht eine halbtägige Wanderung im
                                                      Fautaua Tal oder im Vaipohe Tal an der Ost-
                                                      bzw. Westküste Tahitis auf dem Programm.
                                                      Der Ausflug, auf dem Sie die üppige
                                                      Vegetation    mit    zahlreichen    exotischen
                                                      Pflanzen und Tieren durchstreifen sowie
                                                      Flüsse überqueren, ist auch für ungeübte
                                                      Wanderer ein Vergnügen. Genießen Sie die
                                                      paradiesische Umgebung. Vor der Rückkehr
                                                      ins Hotel am Nachmittag haben Sie
                                                      Gelegenheit, sich in einem natürlichen Pool zu
1. Tag (10. Oktober 2010 – Papeete)                   erfrischen.

Nach Ihrer Ankunft am internationalen
Flughafen in Tahiti werden Sie mit einem
traditionellen Blumenkranz begrüßt und zu
Ihrem Hotel gebracht. Der Rest des Tages
steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag (11. Oktober 2010 – Tahiti)

Morgens werden Sie an Ihrem Hotel abgeholt
und starten Ihre Expedition im Allradwagen ins
Innere der Insel. Von der Ostküste dringen Sie
mit der Überquerung des Hauptkraters in das
Papeeno Tal vor. Umgeben von üppiger
Vegetation     mit    riesigen   Farnen   und
farbenfrohen      Pflanzen     entdecke    Sie
__________________________________________________________________________________ 
                                        10 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




4. Tag (13. Oktober 2010 – Tahiti - Moorea)           Hotelbeschreibung lt. Reiseveranstalter:
Mit der Fähre fahren Sie nach Moorea und dort         Lage: Nur 5 Minuten vom Flughafen und 15
weiter zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages             Minuten von Papeete Beschreibung: Das
steht Ihnen zur freien Verfügung.                     kürzlich renovierte Hotel ist aufgrund seiner
                                                      Lage ideal für eine Zwischenübernachtung auf
5. Tag (14. Oktober 2010 – Moorea)                    Tahiti. Das Hotel liegt in der abgelegenen
                                                      Maeva Bucht am einzigen weißen Sandstrand
Entdecken Sie Moorea bei einer Bootsfahrt auf         Tahitis. Das Hotel bietet ein angenehmes
der Lagune. An Bord können Sie sich an den            Ambiente und guten Service. Der spektakuläre
atemberaubenden Ausblicken auf die Opunohu            Ausblick auf die Nachbarinsel Moorea und die
und Cook’s Bucht erfreuen und etwas über              traumhaften Sonnenuntergänge werden Ihnen
einheimische Früchte lernen. Außerdem                 unvergessen bleiben.
erfahren Sie, wie Polynesier ihren Pareo              Einrichtungen:     2     Restaurants,    Bar,
(Wickelrock) binden. Dann heißt es ab ins             Swimmingpool, 2 Tennisplätze, Golfplatz,
Wasser: Beim Schnorcheln entdecken Sie die            Internetzugang,     Safe,    Kinderbetreuung,
Unterwasserwelt mit farbenfrohen Korallen und         Wäscheservice, Boutique, Parkplätze
Fischen. Auf einem Motu (kleine Insel) erwartet       Zimmer: Großzügige, helle Mountain View
Sie anschließend ein leckeres Picknick-               Rooms mit Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage,
Mittagessen. Den Rest des Nachmittags                 TV, Radio, Internetzugang, Minibar, Kaffee-
können Sie entweder im Schatten der                   /Teezubereiter, Balkon oder Terrasse
Kokospalmen      am    Strand     oder    beim
Schnorcheln um das Motu verbringen.

6. Tag (15. Oktober 2010 – Moorea - Tahiti

Transfer zum Hafen von          Moorea     und
Fährüberfahrt nach Tahiti.

*** Ende des Programms Länder, Menschen,
Abenteuer“ ***

Transfer zum Hotel Sofitel Tahiti Maeva Beach
Resort.
                                                      16. Oktober 2010

                                                      Transfer vom Hotel zum Flughafen Papeete.
                                                      Flug über Los Angeles …


                                                      17. Oktober 2010

                                                      … und Paris nach Frankfurt




__________________________________________________________________________________ 
                                        11 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




Leistungen Programm 2 (ohne Yachtcharter):

(Es sind ausschließlich der im original Angebot der Fa. Boomerang aufgeführten Leistungen
verbindlich)

•   Linienflüge mit der Air France in der Economy Class
•   Flughafen-, Ankunft- und Abflugsteuern (heutiger Stand Euro 312,- pro Person, Änderungen bis
    Ticketausstellung vorbehalten)
•   Kommunale Steuern auf Tahiti
•   Inlandsflüge mit Air Tahiti Tahiti – Raiatea, Raiatea – Tahiti
•   2 x Übernachtung, 3 x Frühstück im Hawaiki Nui Raiatea Hotel o.ä. im Garden Room
•   1 x Übernachtung im Sofitel Tahiti Maeva Beach o.ä. im Lagoon View Room
•   6 Tage / 5 Nächte Programm „Länder, Menschen, Abenteuer“ lt. Reisebeschreibung
•   Alle Besichtigungen und Transfers gemäss Programm
•   Informationsmaterial zu Ihrer Reise
•   Sicherungsschein

Alle Leistungen vorbehaltlich Änderungen und Verfügbarkeit.



Reisepreis (ohne Yachtcharter):

(Es ist ausschließlich der im original Angebot der Fa. Boomerang aufgeführte Reisepreis verbindlich)

Der Reisepreis für die genannten Leistungen beträgt bei einer zahlenden Teilnehmerzahl

ab 10 Personen                 Euro 3.549,- pro Person im Doppelzimmer
ab 15 Personen                 Euro 3.507,- pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmeraufschlag          672 Euro ,- pro Person

Aufpreis Garden Bungalow im DZ (Hawaiki Nui)            24,- € pro Person
Aufpreis Garden Bungalow im EZ (Hawaiki Nui)            48,- € pro Person
Aufpreis Overwater Bungalow im DZ (Hawaiki Nui)         62,- € pro Person
Aufpreis Overwater Bungalow im EZ (Hawaiki Nui)         122,- € pro Person


Es handelt sich hierbei um Vergleichspreise die noch schwanken können.




Kosten der Yachtcharter

z.B. Katamaran Catana 41 incl. dem gängigen Zubehör wie Außenborder, Bettwäsche, Handtücher,
Endreinigung und Kautionsversicherung.

       bei 8 Personen Belegung                 ca. 800 €
       bei 6 Personen Belegung                 ca. 1.100 €
       bei 5 Personen Belegung                 ca. 1.300 €




__________________________________________________________________________________ 
                                        12 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




                 Segeln in Französisch Polynesien  

                          24. September  bis  17. Oktober 2010 
                                                   
 
 
Programm 3: Segeln, Erholung, Wassersport 

24. September 2010                                    Ausblicke auf die Lagune und die beiden
                                                      vorgelagerten Motus (Inselchen), die zum
Flug von Frankfurt nach Paris, dann von Paris         Baden einladen. Korallen, die artenreiche
weiter über Los Angeles nach Papeete                  Unterwasserfauna          und        zahlreiche
                                                      Schiffswracks machen die Insel zu einem
                                                      Paradies     für     Taucher.    Einrichtungen:
                                                      Restaurant, Bar, Swimmingpool, Tauchbasis,
                                                      Wäscheservice, Boutique
                                                      Zimmer: Großzügige und komfortable Garden
                                                      Bungalows      mit    Dusche,     WC,     Föhn,
                                                      Deckenventilator,     TV,     Telefon,    Safe,
                                                      Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter, Terrasse;
                                                      Lagoon Bungalows mit gleicher Ausstattung
                                                      befinden sich direkt am Wasser; auf Pfählen im
                                                      Meer erbaute Overwater Bungalows mit
                                                      Glasfenster im Boden zur Beobachtung der
                                                      farbenprächtigen       Unterwasserwelt      und
25. September 2010                                    direktem Zugang zur Lagune Verpflegung: Nur
                                                      Übernachtung Aktivitäten: Schnorcheln; Gegen
Ankunft in Papeete und dann mit dem                   Gebühr: Tauchen, Bootsausflüge, Angeln,
Inselflieger weiter nach Raiatea. Transfer zum        Ausflüge auf Raiatea
Hotel Hawaiki Nui Raiatea


26. September 2010

Eingewöhnung im Paradies
Tag zur freien Verfügung. Aklimatisieren,
Baden,   Schnorcheln,    Erkundung    der
Umgebung.




                                                      27. September 2010

                                                      Transfer zur Marina Apooiti. Übernahme der
                                                      Yachten. Verproviantierung, Auslaufen


                                                      28. September bis 9. Oktober 2010

                                                      Segeltörn in Eigenregie im Revier Raiatea,
Hotelbeschreibung lt. Reiseveranstalter:              Tahaa, Bora Bora, Huahine. Segeln, Baden,
Lage: An einer Lagune auf der Ostseite                Schnorcheln, Tauchen, Inselerkundungen, ….
Raiateas, nur wenige Minuten vom Hauptort
Uturoa Beschreibung: Das freundliche Hotel ist
ein idealer Ausgangspunkt, um Raiatea zu
erkunden. Direkt am Wasser gebaut, haben
Sie vom exzellenten Restaurant fantastische
__________________________________________________________________________________ 
                                        13 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.



10. Oktober 2010

Rückgabe der Yachten. Transfer zum
Flughafen Raiatea. Flug von Raiatea nach
Moorea (voraussichtlich über Papeete).
Transfer zum Hotel Intercontinental Resort
Moorea.




                                                      Zimmer: Geräumig und komfortabel im
                                                      modernen polynesischen Stil ausgestattete
                                                      Lanai Rooms im Haupthaus mit Bad oder
                                                      Dusche, WC, Föhn, Bademantel, Klimaanlage,
                                                      TV, Radio, Telefon, Internetzugang, Safe,
                                                      Minibar, Kaffee-/Teezubereiter, Balkon oder
                                                      Terrasse; etwas größere, freistehende Beach
                                                      Bungalows am Strand mit separatem
11. bis 15. Oktober 2010                              Wohnbereich; auf Pfählen in die Lagune
                                                      gebaute Overwater Bungalows mit direktem
Aufenthalt im Intercontinental Resort Moorea.         Zugang zum Meer
Zeit zur freien Verfügung                             Verpflegung: Übernachtung / Frühstück
                                                      Aktivitäten: Schorcheln, Kanu-, Kajakfahren
                                                      Gegen Gebühr: Tauchen, Jetskifahren,
                                                      Fischen, Besuch des Delfin-Zentrums, Tennis,
                                                      Inselausflüge, Reiten


                                                      15. Oktober 2010

                                                      Transfer vom Hotel zum Flughafen. Flug von
                                                      Moorea nach Papeete. Transfer zum Hotel
                                                      Sofitel Tahiti Maeva Beach Resort

                                                      Hotelbeschreibung lt. Reiseveranstalter:
                                                      Lage: Nur 5 Minuten vom Flughafen und 15
Hotelbeschreibung lt. Reiseveranstalter:              Minuten von Papeete Beschreibung: Das
Die weitläufige, exklusive Anlage vor dem             kürzlich renovierte Hotel ist aufgrund seiner
malerischen Hintergrund der bizarren Bergwelt         Lage ideal für eine Zwischenübernachtung auf
Mooreas ist umgeben von einem tropischen              Tahiti. Das Hotel liegt in der abgelegenen
Garten.    Das    First-Class    Hotel   bietet       Maeva Bucht am einzigen weißen Sandstrand
exzellenten Service und luxuriöses Ambiente           Tahitis. Das Hotel bietet ein angenehmes
in traumhafter Südseeidylle. Es beherbergt ein        Ambiente und guten Service. Der spektakuläre
anerkanntes Delfin-Zentrum, in dem Sie                Ausblick auf die Nachbarinsel Moorea und die
Interessantes über die Meeressäuger lernen            traumhaften Sonnenuntergänge werden Ihnen
und sogar mit ihnen schwimmen können.                 unvergessen bleiben.
Lassen Sie sich von der farbenfrohen                  Einrichtungen:     2     Restaurants,    Bar,
Unterwasserwelt der türkisschillernden Lagune         Swimmingpool, 2 Tennisplätze, Golfplatz,
verzaubern und genießen Sie unbeschwerte              Internetzugang,     Safe,    Kinderbetreuung,
Urlaubstage in entspannter Atmosphäre.                Wäscheservice, Boutique, Parkplätze
Einrichtungen:    2      Restaurants,     Bar,        Zimmer: Großzügige, helle Mountain View
Swimmingpool,     Fitnessraum      (außerhalb),       Rooms mit Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage,
Wellnessbereich,               Internetzugang,        TV, Radio, Internetzugang, Minibar, Kaffee-
Wäscheservice, Souvenirgeschäft, Tattoo-              /Teezubereiter, Balkon oder Terrasse
Studio,




__________________________________________________________________________________ 
                                        14 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.



                                                       16. Oktober 2010

                                                       Transfer vom Hotel zum Flughafen Papeete.
                                                       Flug über Los Angeles …


                                                       17. Oktober 2010

                                                       … und Paris nach Frankfurt




Leistungen Programm 3 (ohne Yachtcharter):

(Es sind ausschließlich der im original Angebot der Fa. Boomerang aufgeführten Leistungen
verbindlich)

•   Linienflüge mit der Air France in der Economy Class
•   Flughafen-, Ankunft- und Abflugsteuern (heutiger Stand Euro 312,- pro Person, Änderungen bis
    Ticketausstellung vorbehalten)
•   Kommunale Steuern auf Tahiti
•   Inlandsflüge mit Air Tahiti Tahiti – Raiatea, Raiatea – Moorea, Moorea - Tahiti
•   2 x Übernachtung, 3 x Frühstück im Hawaiki Nui Raiatea Hotel o.ä. im Garden Room
•   5 x Übernachtung/Frühstück im Intercontinental Resort Moorea o.ä. im Garden Bungalow
•   1 x Übernachtung im Sofitel Tahiti Maeva Beach o.ä. im Lagoon View Room
•   Alle Besichtigungen und Transfers gemäss Programm
•   Informationsmaterial zu Ihrer Reise
•   Sicherungsschein


Alle Leistungen vorbehaltlich Änderungen und Verfügbarkeit.




Reisepreis (ohne Yachtcharter):

(Es ist ausschließlich der im original Angebot der Fa. Boomerang aufgeführte Reisepreis verbindlich)

Der Reisepreis für die genannten Leistungen beträgt bei einer zahlenden Teilnehmerzahl

ab 10 Personen                 Euro 3.801,- pro Person im Doppelzimmer
ab 15 Personen                 Euro 3.768,- pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmeraufschlag          Euro 964,- pro Person

Aufpreis Garden Bungalow im DZ (Hawaiki Nui)           24,- € pro Person
Aufpreis Garden Bungalow im EZ (Hawaiki Nui)           48,- € pro Person
Aufpreis Overwater Bungalow im DZ (Hawaiki Nui)        62,- € pro Person
Aufpreis Overwater Bungalow im EZ (Hawaiki Nui)        122,- € pro Person

Aufpreis Beach Bungalow im DZ (IC Resort Moorea)               ,- € pro Person
Aufpreis Beach Bungalow im EZ (IC Resort Moorea)               ,- € pro Person
Aufpreis Overwater Bungalow im DZ (IC Resort Moorea)           ,- € pro Person
Aufpreis Overwater Bungalow im EZ (IC Resort Moorea)           ,- € pro Person


Es handelt sich hierbei um Vergleichspreise die noch schwanken können.
__________________________________________________________________________________ 
                                        15 
                       Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




Kosten der Yachtcharter

z.B. Katamaran Catana 41 incl. dem gängigen Zubehör wie Außenborder, Bettwäsche, Handtücher,
Endreinigung und Kautionsversicherung.

       bei 8 Personen Belegung                ca. 800 €
       bei 6 Personen Belegung                ca. 1.100 €
       bei 5 Personen Belegung                ca. 1.300 €




__________________________________________________________________________________ 
                                        16 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




                 Segeln in Französisch Polynesien  

                          24. September  bis  17. Oktober 2010 
                                                   




Programm 4: Segeln (lang) 

24. September 2010                                    vorgelagerten Motus (Inselchen), die zum
                                                      Baden einladen. Korallen, die artenreiche
Flug von Frankfurt nach Paris, dann von Paris         Unterwasserfauna          und        zahlreiche
weiter über Los Angeles nach Papeete                  Schiffswracks machen die Insel zu einem
                                                      Paradies     für     Taucher.    Einrichtungen:
                                                      Restaurant, Bar, Swimmingpool, Tauchbasis,
                                                      Wäscheservice, Boutique
                                                      Zimmer: Großzügige und komfortable Garden
                                                      Bungalows      mit    Dusche,     WC,     Föhn,
                                                      Deckenventilator,     TV,     Telefon,    Safe,
                                                      Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter, Terrasse;
                                                      Lagoon Bungalows mit gleicher Ausstattung
                                                      befinden sich direkt am Wasser; auf Pfählen im
                                                      Meer erbaute Overwater Bungalows mit
                                                      Glasfenster im Boden zur Beobachtung der
                                                      farbenprächtigen       Unterwasserwelt      und
                                                      direktem Zugang zur Lagune Verpflegung: Nur
25. September 2010                                    Übernachtung Aktivitäten: Schnorcheln; Gegen
                                                      Gebühr: Tauchen, Bootsausflüge, Angeln,
Ankunft in Papeete und dann mit dem                   Ausflüge auf Raiatea
Inselflieger weiter nach Raiatea. Transfer zum
Hotel Hawaiki Nui Raiatea
                                                      27. September 2010
26. September 2010                                    Transfer zur Marina Apooiti. Übernahme der
                                                      Yachten. Verproviantierung, Auslaufen
Eingewöhnung ins Paradies
Tag zur freien Verfügung. Aklimatisieren,
Baden,   Schnorcheln,     Erkundung   der
Umgebung.




                                                      28. September bis 14. Oktober 2010

                                                      Segeltörn in Eigenregie im Revier Raiatea,
Hotelbeschreibung lt. Reiseveranstalter:              Tahaa, Bora Bora, Huahine. Segeln, Baden,
Lage: An einer Lagune auf der Ostseite                Schnorcheln, Tauchen, Inselerkundungen, ….
Raiateas, nur wenige Minuten vom Hauptort
Uturoa Beschreibung: Das freundliche Hotel ist        Bei dieser längeren Segelvariante besteht
ein idealer Ausgangspunkt, um Raiatea zu              auch die Möglichkeit Tahiti und Moorea zu
erkunden. Direkt am Wasser gebaut, haben              besuchen, oder aber man nutzt die
Sie vom exzellenten Restaurant fantastische           zusätzlichen Tage für weitere Akivitäten auf
Ausblicke auf die Lagune und die beiden               Raiatea, Tahaa, Bora Bora, oder Huahine
__________________________________________________________________________________ 
                                        17 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.


                                                      Einrichtungen:     2     Restaurants,    Bar,
                                                      Swimmingpool, 2 Tennisplätze, Golfplatz,
                                                      Internetzugang,     Safe,    Kinderbetreuung,
15. Oktober 2010                                      Wäscheservice, Boutique, Parkplätze
                                                      Zimmer: Großzügige, helle Mountain View
Rückgabe der Yachten. Transfer zum                    Rooms mit Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage,
Flughafen Raiatea. Flug von Raiatea nach              TV, Radio, Internetzugang, Minibar, Kaffee-
Papeete. Transfer zum Hotel Sofitel Tahiti            /Teezubereiter, Balkon oder Terrasse
Maeva Beach Resort




Hotelbeschreibung lt. Reiseveranstalter:              16. Oktober 2010
Lage: Nur 5 Minuten vom Flughafen und 15
Minuten von Papeete Beschreibung: Das                 Transfer vom Hotel zum Flughafen Papeete.
kürzlich renovierte Hotel ist aufgrund seiner         Flug über Los Angeles …
Lage ideal für eine Zwischenübernachtung auf
Tahiti. Das Hotel liegt in der abgelegenen
Maeva Bucht am einzigen weißen Sandstrand             17. Oktober 2010
Tahitis. Das Hotel bietet ein angenehmes
Ambiente und guten Service. Der spektakuläre          … und Paris nach Frankfurt
Ausblick auf die Nachbarinsel Moorea und die
traumhaften Sonnenuntergänge werden Ihnen
unvergessen bleiben.




Leistungen Programm 4 (ohne Yachtcharter):

(Es sind ausschließlich der im original Angebot der Fa. Boomerang aufgeführten Leistungen
verbindlich)

•   Linienflüge mit der Air France in der Economy Class
•   Flughafen-, Ankunft- und Abflugsteuern (heutiger Stand Euro 312,- pro Person, Änderungen bis
    Ticketausstellung vorbehalten)
•   Kommunale Steuern auf Tahiti
•   Inlandsflüge mit Air Tahiti Tahiti – Raiatea, Raiatea – Tahiti
•   2 x Übernachtung, 3 x Frühstück im Hawaiki Nui Raiatea Hotel o.ä. im Garden Room
•   1 x Übernachtung im Sofitel Tahiti Maeva Beach o.ä. im Lagoon View Room
•   Alle Besichtigungen und Transfers gemäss Programm
•   Informationsmaterial zu Ihrer Reise
•   Sicherungsschein

Alle Leistungen vorbehaltlich Änderungen und Verfügbarkeit.




__________________________________________________________________________________ 
                                        18 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




Reisepreis (ohne Yachtcharter):

(Es ist ausschließlich der im original Angebot der Fa. Boomerang aufgeführte Reisepreis verbindlich)

Der Reisepreis für die genannten Leistungen beträgt bei einer zahlenden Teilnehmerzahl

ab 10 Personen                 Euro 2.842,- pro Person im Doppelzimmer
ab 15 Personen                 Euro 2.812,- pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmeraufschlag          Euro 253,- pro Person

Aufpreis Garden Bungalow im DZ (Hawaiki Nui)           24,- € pro Person
Aufpreis Garden Bungalow im EZ (Hawaiki Nui)           48,- € pro Person
Aufpreis Overwater Bungalow im DZ (Hawaiki Nui)        62,- € pro Person
Aufpreis Overwater Bungalow im EZ (Hawaiki Nui)        122,- € pro Person

Es handelt sich hierbei um Vergleichspreise die noch schwanken können.



Kosten der Yachtcharter

z.B. Katamaran Catana 41 incl. dem gängigen Zubehör wie Außenborder, Bettwäsche, Handtücher,
Endreinigung und Kautionsversicherung.

       bei 8 Personen Belegung                 ca. 1150 €
       bei 6 Personen Belegung                 ca. 1.500 €
       bei 5 Personen Belegung                 ca. 1.800 €




__________________________________________________________________________________ 
                                        19 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




Die Schiffe:
Wir chartern bei Draem Yacht Charter in Raiatea und fahren mit Katamaranen von Typ Catana 41. Lt.
Vercharterer sind die Yachten wie folgt ausgestattet.



                     Modèle / Yacht type     Catana 41 OC
                     Chantier / Shipyard     Catana
                     Architectes / Designers Christophe Barreau

Aménagement / Lay out
Cabines / Cabins                                                                          4
Couchettes doubles /Double beds                                                           4
Carré convertible / Beds in saloon                                                        1
Dimension lit double / Double Berth size                                            2x1,40m
Salles de bain /Bathrooms                                                                 2

Passagers / Passengers
Recommandé / Recommended                                                                   8
Maximum                                                                                    9




Caractéristiques générales / General dates
Longueur hors tout / Length over all                                                 12,58m
Bau / Beam                                                                             6,80m
Tirant d'eau / Draft                                                            1,00m/2,10m
Déplacement /Displacement                                                           10,3 tons
Moteur / Engine                                                                  2x30 CV/HP
Gas oil / Fuel tank                                                                    400 L
Eau / Water tank                                                                       620 L

Gréement / Rig
Génois sur enrouleur / Roller furling Genoa                                           41 m2
Gennaker sur enrouleur / Furling gennaker                                             70 m2
Ferlage rapide de GV / Easy furling mainsail                                          72 m2
                                 




__________________________________________________________________________________ 
                                        20 
                         Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




Electronique / Electronics
Pilote Auto / Autopilot                                                                1
GPS / GPS GP 32                                                                        1
Loch Speedo / Speedometer                                                              1
Sondeur / Depth Sounder                                                                1
Girouette / Wind Indicator                                                             1
Anémomètre / Wind speed indicator                                                      1
VHF / VHF DSC                                                                          1
Maxiview repeater at starboard                                                         1

Accastillage / Deck fitting
Taud de navigation / Bimini Top                                                        1
Guindeau électrique / Electric windlass                                                1
Winch central manuel / Central manuel winch                                            1
Echelle de bain / Swimming ladder                                                      1

Electricité / Electricity
Batteries moteur / Engine batteries                                                2x75 A
Batteries services / Inboard batteries                                            6x115 A
Panneaux solaires / Solar panels                                                   4x75 W
Convertisseur / Inverter                                                         12V-220V
Prises 220 V / Plugs 220 V                                                              7
Prises 12 V / Plugs 12 V                                                                2




__________________________________________________________________________________ 
                                        21 
                        Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.



Infos zur Belegung und                                für die Yachtcharter
Preisgestaltung der Yachen
                                                      Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung in
Dadurch, dass wir lediglich die Kosten der            Höhe von 500 € auf das Vereinskonto der
Yachtcharter      und     die     dazugehörige        Abteilung Wassersport fällig. Zum 1. Januar
Charterversicherung (Pantaenius) über das             2010 werden weitere 500 € fällig. Der
Vereinskonto abrechnen ist es einfach und             Restbetrag wird am 15. Juli 2010 fällig.
sinnvoll, die tatsächlich entstandenen Kosten
durch die Anzahl der Teilnehmer aufzuteilen.
Bei unterschiedlicher Belegung der Yachten
(Katamarane) ändern sich somit auch die               Ablauf der Anmeldung
Kosten.              Die             jeweiligen
Programmbeschreibungen                enthalten       Das       vollständig    ausgefüllte    und
Kostenbeispiele für eine 5-, 6- und 8-                unterschriebene Anmeldeformular, bestehend
Personen-Belegung.                                    aus Anmeldung zur Yachtcharter, Vollmacht
                                                      zur Reiseanmeldung bei Boomerang Reisen
                                                      sowie der Chartertörnvereinbarung senden an
                                                      den Polizeisportverein Saar e.V., Abteilung
                                                      Wassersport, entweder
Infos zur Buchung und Anmeldung                       per    Post     an      Michael     Scherer,
                                                      Gerstbuschstraße 49, 66386 St. Ingbert.
Wie bereits dargestellt, wird die Reise
einschließlich Flüge,     Hotelaufenthalte,           oder
Landprogramme, Transfers, etc. von der Fa.
Boomerang Reisen GmbH in Trier veranstaltet.          per Fax an 06894 / 9499898.
Ausnahme: die reine Yachtcharter werden wir           Nach Eingang der Anmeldeunterlagen sowie
über die SALT Charter GmbH in Saarbrücken             der Anzahlung für die Yachtcharter werden die
abwickeln.                                            Anmeldeunterlagen an Boomerang Reisen
                                                      weitergeleitet.   Die  Teilnehmer    erhalten
                                                      daraufhin       von     Boomerang        eine
Durch diese Konstellation sind im Prinzip zwei        Reisebestätigung sowie eine Rechnung.
Anmeldungen erforderlich; eine an dem
Reiseveranstalter Boomerang und zusätzlich
eine an den Polizeisportverein für die
Yachtcharter. Beide Anmeldungen wurden auf
einem Formular zusammengefasst.
                                                      Reiserücktritts- und
                                                      Reiseabbruchversicherung
Zahlungen
                                                      Das Angebot der Fa. Boomerang enthält
an Boomerang Reisen                                   optional      eine     Reiserücktritts-   und
                                                      Reiseabbruchversicherung         der     Elvia
Nach            Reisebestätigung          und         Versicherung (www.elvia.de). Sofern nicht
Rechnungsstellung durch Boomerang Reisen              anderweitig eine Versicherung besteht, die für
entsprechend den speziell für diese Reise             diese Reise eine solche Absicherung bietet,
gültigen     Reisebedingungen       der    Fa.        sollten die Teilnehmer prüfen, ob das Angebot
Boomerang (ca. 25 % bei Anmeldung, Rest ca.           eine sinnvolle Ergänzung darstellt.
4 – 6 Wochen vor Reise). Die Zahlungen
erfolgen direkt vom Reiseteilnehmer an
Boomerang Reisen. Für alle Leistungen und
Kosten ist ausschließlich das original Angebot
einschließlich der Reisebedingungen der Fa.
Boomerang Reisen verbindlich. Das Angebot
steht           unter          http://www.psv-
wassersport.de/Toernplanung/2010suedsee/20
10SuedseeFlottille.htm zum Download bereit.




__________________________________________________________________________________ 
                                        22 
                   Abteilung Wassersport im Polizeisportverein Saar e.V.




__________________________________________________________________________________ 
                                        23 

								
To top