Docstoc

Wie wichtig ist Mode für dich

Document Sample
Wie wichtig ist Mode für dich Powered By Docstoc
					Wie wichtig ist Mode für dich?

Für viele Menschen ist Mode Ausdruck ihrer Persönlichkeit. Für sie ist es
wichtig, sich zu überlegen, was sie tragen und welcher Modetrend zu ihnen
passt. Es gibt aber auch Leute, die Mode als absolute Zeitverschwendung
ansehen. Sie können nicht verstehen, dass andere ihr letztes Geld dafür
ausgeben, ein Kleidungsstück zu kaufen, das gerade im Trend liegt, oder
etwa den Stil berühmter Stars imitieren.

Wir haben mit Jella (17), Carla (16) und Arno (17) gesprochen, um
herauszufinden, wie wichtig Mode für sie ist.

Aktuell: Wie wichtig ist Mode in eurem Leben?
Carla: Für mich ist Mode nicht so wichtig. Ich schaue mir zwar manchmal auch
Modezeitschriften an, aber meistens stehen mir die Sachen, die die Models in den
Magazinen tragen, sowieso nicht.
Arno: Ja, schwer zu sagen. Mir ist es eigentlich völlig egal, wie ich aussehe.
Für mich ist einfach nur wichtig, dass die Sachen, die ich trage, mich vor Kälte oder
Regen schützen und dass ich mich in ihnen absolut wohlfühle. Deshalb trage ich oft
total alte Sachen. Ich finde das sehr praktisch, da brauche ich nicht so viel Geld für
Klamotten auszugeben. Was mich an der Mode absolut nervt, ist, dass zwar alle
Leute individuell und toll aussehen wollen, aber dann alle dieselbe Uniform tragen,
nämlich die neue Frühjahrsmode. Alle haben dieselben Farben an und denselben Stil.
Jella: Mir macht Mode sehr viel Spaß. Ich versuche immer herauszufinden, was der
neueste Trend ist. Und dann trage ich die Sachen, noch bevor sie irgend jemand
anders in der Schule anhat. Oft kommen dann andere Mädchen zu mir und sagen:
„Wow, wo hast du denn den Rock her, der sieht ja klasse aus!“ Das gibt mir dann
immer ein gutes Gefühl.

Aktuell: Wie findet ihr Sachen oder Trends, die euch gefallen?
Jella: Ich lese ständig Modezeitschriften und schaue mir auch Magazinprogramme im
Fernsehen an, in denen es um Mode oder um berühmte Stars geht. Denn dort kann
man sich gut inspirieren lassen. Ich orientiere mich zum Beispiel oft an Madonna
oder Britney Spears. Die haben immer tolle Ideen.
Carla: Ich schaue mir gern Leute an. Oft sitze ich im Café oder im Bus und sehe
Leute, die ich total interessant finde. Und dann merke ich mir, was die anhatten oder
wie sie gestylt waren. Und später probiere ich dann aus, ob dieser Stil an mir gut
aussieht oder nicht.
Arno: Ich suche gar nicht erst nach Trends. Wenn ich eine neue Hose oder einen
neuen Pullover brauche, gehe ich in Secondhand-Läden und schaue mich einfach um.
Ich finde eigentlich immer etwas, das mir passt.

Aktuell: Wie viel Geld gebt ihr jeden Monat für Mode oder Kleidung aus?
Arno: Maximal 25 bis 30 €. Mehr für Kleidung auszugeben, bin ich absolut nicht
bereit.
Carla: Das ist unterschiedlich. Manchmal kaufe ich mir monatelang gar nichts, und
dann gebe ich auf einmal 100 € aus. Im Durchschnitt sind es vielleicht 50 €
monatlich.
Jella: So etwa 100 bis 200 € pro Monat, je nachdem, wie viel Geld ich habe.

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Stats:
views:19
posted:2/26/2010
language:German
pages:1