' Schiefer Wurf nach Formeln ' ( Ohne Luftwiderstand

Document Sample
' Schiefer Wurf nach Formeln ' ( Ohne Luftwiderstand Powered By Docstoc
					                                             Hermanns                                                          201swurfformel.sdw 1 26.01.02

                                                                                                 Name:
                                                    Berechnung von Ort und Geschwindigkeit von
                                                                Wurfbewegungen                   Klasse:   Datum:




                                             ' Schiefer Wurf nach Formeln
                                             ' ( Ohne Luftwiderstand )
                                             ' QBasic-Version
                                             ' Konstantendefinition
                                             g = 10: Pi = 4 * ATN(1)
                                             ' Eingabe
                                             CLS
                                             INPUT "Startgeschw. v0 in m/s "; v0
                                             INPUT "Abwurfwinkel alpha in Grad "; alpha
                                             INPUT "Zeitpunkt t in s "; t
                                             ' Verarbeitung
                                             al = alpha * Pi / 180
                                             vx = v0 * COS(al)
                                             vy = v0 * SIN(al) - g * t
                                             sx = vx * t
                                             sy = v0 * SIN(al) * t - g * t * t / 2
                                             ' Ausgabe
http://homepages.compuserve.de/WuBHermanns




                                             PRINT "t in s "; t
                                             PRINT "sx in m "; sx
                                             PRINT "sy in m "; sy
                                             PRINT "vx in m/s "; vx
                                             PRINT "vy in m/s "; vy
                                             END