Docstoc

Anlage zum Versicherungsantrag Gerling Compact_1_

Document Sample
Anlage zum Versicherungsantrag Gerling Compact_1_ Powered By Docstoc
					Anlage zum Versicherungsantrag HDI-Gerling Sach ED – Schutzkonzept Antragsteller: Risikoort: Schwachstelle Schutzstandard Punktebewertung
maximal Außenwände, Decken
Leichtbauweise, z. B. Glasfassaden, doppelwandige Blechwände (ISO-Wände), Gasbeton. Steine über 120 mm, Beton über 100 mm Dicke Steine über 240 mm, Beton über 200 mm Dicke 0

Ha4

vorhanden

6 10 0 6 10

Fenster. Lichtkuppeln

leicht erreichbare (UK Fenster < 4 m hoch), ungesicherte Fenster oder Lichtkuppeln Fenster mit Fensterschloss, Aushebesicherung und Gitter gesichert. keine ebenerdigen Fenster oder massiv vergittert (Maschenweite 100 x 200 mm, Querschnitt Stahlstäbe > 18mm, Verankerung mind. 60 mm tief, 4 Verankerungspunkte / lfd. m) oder einbruchhemmende Fenster, EF 0

Schaufenster

Schaufenster ohne Schutzmaßnahmen Schaufenster mit diebesbegehrlicher Auslage mit (Roll-)Gitter oder Zweitglasscheibe gesichert keine Schaufenster oder einbruchhemmend verglast, Klasse EH01.

0 6

10 0

Außentüren

Ganzglas- oder Rohrrahmentüren mit Einsteckschloss eintourig mit schwachem Riegel und ungeschütztem Schließzylinder. Stahl-, oder Rohrrahmentür mit zweitourigem Einsteckschloss, stabilem Riegel (Riegelausschluss > 20 mm), Schließzylinder mit Kernziehschutz, Stahlzarge oder Sicherheitsschließblech mit Maueranker. zusätzlich mit gesicherten Türbändern und Zweipunktverriegelung, Schließblechverstärkung bei Stahlzarge ggf. Querriegelschloss

5

10

Außentore

Tor ohne Schutzmaßnahmen, mit Glaseinsätzen, einfache Verriegelung Tor mit stabilem Stahlblatt, ohne Glaseinsätze, zweifacher nur von innen verschließbarer Seitenarretierung ins Mauerwerk, Motorschalter innen. Keine Tore oder Tor wie 2, zusätzlich jedoch mit Innenrollgitter

0 5

10 0 14

Einbruchmeldeanl age

nicht vorhanden oder nicht VdS anerkannt EMA, VdS anerkannt, mind. Klasse B/SG 2 mit VdS- Attest, Scharfschaltung elektromechanisch und geistig, Fernalarm zu Wach- und Sicherheitsunternehmen über Sandleitung oder redundant EMA, VdS-Klasse C/SG 3 mit VdS-Attest, Scharfschaltung elektromechanisch und geistig, Fernalarm zu WSU über Standleitung oder redundant

28

Bewachung

nicht vorhanden, da isolierte Lage durch anonyme Öffentlichkeit, da Lage in Wohngebiet und Geschäft im Wohnhaus oder Revierbewachung aller 2 Stunden Einbruchmeldeanlage aufgeschaltet auf Wach- und Sicherheitsunternehmen, VdS anerkannt, ständig besetzte Polizeiwache max. 5 Minuten entfernt

0 12

22

gesamt

Dieses ED-Schutzkonzept ist Bestandteil des Antrages zu HDI-Gerling Sach

27.01.10

Zeichnungsvoraussetzung

Einbruchmeldeanlage, VdS anerkannt mind. 40 Punkte HG-Sicherheitstechnik-Bericht erforderlich bei Vorräten über € 250.000

Voraussetzungen erreicht

ja

nein

Ort, Datum

Stempel und Unterschrift des Antragstellers

Unterschrift des Vermittlers

Dieses ED-Schutzkonzept ist Bestandteil des Antrages zu HDI-Gerling Sach

27.01.10


				
DOCUMENT INFO