CATS FACT SHEET by m88jkdf9

VIEWS: 5 PAGES: 1

									                                                                                    CATS FACT SHEET

Mikrodosierventil

Kundenindividuell statt „von der Stange“. Die anwendungsspezifisch
realisierten Mikrodosierventile von CATS zeichnen sich durch sehr hohe
Dosiergenauigkeit, kurze Ansprechzeit und eine hohe Auflösung aus. Durch
ein intelligentes Konstruktionskonzept werden die Mikrodosierventile zu
„Multitalenten“ für ein überaus breitgefächertes Applikationsspektrum. Auch
völlig neue Anwendungen lassen sich mit diesem Produkt realisieren.

Überzeugen Sie sich: Wir bieten Ihnen einen kostenlosen Dosiertest an,
bevor Sie sich entscheiden. Wir unterstützen Sie darüber hinaus gerne bei
der Beurteilung Ihres Dosiermediums.



Vorteile auf einen Blick

▫   Sehr hohe Wiederholgenauigkeit
▫   Für unterschiedlichste Medien
▫   Dosierung von Medien mit Feststoffanteilen (maximale Korngröße abhängig von der Dosiermenge)
▫   Stufenlos einstellbare Dosiermenge im laufenden Betrieb
▫   Anwendungsspezifische Sonder- und Komplettlösungen


Spezifikationen

Typ                                                   MOC-10                                         MOC-20                                   MOC-50
Ventilanschlüsse                                      M5 ; G 1/8                                    G 1/8; G 1/4                                G 1/4
Arbeitsmedium                                                                newtonsche und nichtnewtonsche Flüssigkeiten
Dosierbare Medien (Auszug)               Schmierstoffe wie Öle und Fette, Lacke und Farben, wässrige Lösungen, organische Lösungsmittel, Klebstoffe 1K, 2K und
                                                 Klebstoffkomponenten, flüssige Polymere und Polymerlösungen, Pasten und viele andere Flüssigkeiten
Dosierbare Feststoffe (Auszug)           Pulver, Quarzmehl, Stäube, abrasive Bestandteile, Eisenoxid, Aluminiumoxid, Aluminiumnitrit, Nickel, Silber, Quecksilber,
                                                                                         Glas und Polymerpartikel
Arbeitsdruckbereich                                                                 0,2 — 10 bar, andere auf Anfrage
Durchfluss (theoretisch)                             0,5 — 10 l/h                                    5 — 20 l/h                              10 — 50 l/h
Schaltfrequenz max.                                                                               25 Hz
Dosiermenge min / µl                                                            abhängig von Flüssigkeit und Arbeitsdruck
Dosiergenauigkeit                                                            ≤ 1% (bei konst. Eingangsdruck und Temperatur)
Öffnungszeit                                                                                 <> 20 ms bis ∞
Umgebungstemperatur                                                                        -10 °C — + 80 °C
Chemische Beständigkeit                                                         gegen Säuren, Laugen und Lösungsmittel
Spannung / Schrittmotor V                                                                  24 VDC — 150 VDC
Spannung / Steuerung V                                                                            24 VDC
Steuerung Ein /Aus                                                                      digital / analog (0 bis 10V)
Ex-Schutz                                                                                      auf Anfrage
Schutzklasse                                                                                     bis IP 55
Kontinuierliche Mikrodosierung                                                                  ≥ 0,2 µl./s
Sequentielle Mikrodosierung                                                                ≥ 0,2 µl./Dosierung

Feststoffanteil Medium                                                                            ≤ 50%




Unterm Eicher Hang 16
57258 Freudenberg
    www.cats-invent.de           info@cats-invent.de            +49 (0)2734 47 80 88

								
To top