Docstoc

Physik 1

Document Sample
Physik 1 Powered By Docstoc
					                                                                GESTALTUNG
FACHHOCHSCHULE PFORZHEIM                         HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND
University of Applied Sciences                                  WIRTSCHAFT



                              Herzlich Willkommen
                                            an der
                                   Fachhochschule Pforzheim




                      zum
    1. Fachwissenschaftlichen Kolloquium für
„Angewandte Automatisierungstechnik in Lehre
              und Entwicklung“


Prof. Dr.-Ing. Michael Felleisen                                      Automation Engineering
                                                       GESTALTUNG
FACHHOCHSCHULE PFORZHEIM                HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND
University of Applied Sciences                         WIRTSCHAFT


                   Fachbereich Ingenieurwissenschaften
                     Elektrotechnik / Informationstechnik
           Multimedia                Informationstechnologie




               Nachrichtentechnik           Automatisierungstechnik
Prof. Dr.-Ing. Michael Felleisen                             Automation Engineering
                                                                          GESTALTUNG
 FACHHOCHSCHULE PFORZHEIM                                  HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND
 University of Applied Sciences                                           WIRTSCHAFT



                                      Programm-Ablauf 1
1. Teil: Eröffnungsveranstaltung – Hörsaal THB

10.00-10.10 Uhr            Begrüßung Prof. Dr.-Ing. Felleisen

10.10-10.25 Uhr            Grußworte der Hochschule Pforzheim Prof. Dr.-Ing. Zang
10.25-10.40 Uhr            Grußworte Oldenbourg Industrieverlages Dr. Hohm, Geschäftsführung
10.40-10.55 Uhr            Grußworte GMA Dipl.-Ing. Westerkamp, Geschäftsführung
10.55-11.05 Uhr            Grußworte NAMUR-Vorstand Dr. rer.nat. Drathen , Geschäftsführung

11.05-11.35 Uhr            Eröffnungsvortrag: „Das 6. europ. Forschungsrahmenprogramm:
                           Kooperationschancen für Fachhochschulen mit KMUs“
                           Prof. Dr.-Ing. Höptner, Wirtschaftsministerium BW

Kaffeepause - Fachausstellung

12.00-12.30 Uhr            Vorstellung Endress+Hauser Dr. Ulrich Kaiser , Projects Technology
12.30-13.00 Uhr            Vorstellung Siemens AG A&D PI Dr. Diedrich, Leiter A&D PI2

13.00-13.30 Uhr            Themen-Vortrag: Bachelor und Master in Automation
                           Prof. Dr.-Ing. Philippsen, FH Bremen

13.30-15.00 Uhr            Mittagessen – gemeinsam in der Mensa

 Prof. Dr.-Ing. Michael Felleisen                                                    Automation Engineering
                                                                           GESTALTUNG
  FACHHOCHSCHULE PFORZHEIM                                  HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND
  University of Applied Sciences                                           WIRTSCHAFT



                                       Programm-Ablauf 2
2. Teil: Informationstechnik – Hörsaal THB

15.00-15.30 Uhr            Vortrag 1: Formale Prozessbeschreibung – GMA-Richtlinie 3682
                                      Prof. Dr.rer.nat. Polke, Rheinische FH eV. Köln

15.30-16.00 Uhr            Vortrag 2: Integration von maschineller Intelligenz in Automatisierungslösungen
                                       Prof. Dr.-Ing. Morgeneier, FH Jena

16.00-16.30 Uhr            Vortrag 3: Web Access Kit for OPC – JavaScripte und technischer Prozess
                                      Prof. Dr.-Ing. Langmann, FH Düsseldorf

Kaffeepause - Fachausstellung

17.00-17.30 Uhr            Vortrag 4: ePIC – Embedded Ethernet-Modul auf Basis eines Mikrocontrollers
                                      Dipl.-Phys. Michael Bauer, cand. Ing. Martin Steppuhn FH Pforzheim

17.30-18.00 Uhr            Vortrag 5: Feldgeräteintegration über den offenen SW-Standard FDT
                                      Prof. Dr.-Ing. Niemann, FH Nordostniedersachsen




 Prof. Dr.-Ing. Michael Felleisen                                                       Automation Engineering
                                                                          GESTALTUNG
 FACHHOCHSCHULE PFORZHEIM                                  HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND
 University of Applied Sciences                                           WIRTSCHAFT



                                       Programm-Ablauf 3
3. Teil: Diskussionsveranstaltung zur Automatisierungstechnik – Hörsaal THB

18.00-19.00 Uhr            Diskussionsveranstaltung – aktuelle Themen:

                           Bachelor, Master und Diplom an Hochschulen und Industrie

                           Promotionsmöglichkeiten an der FH

                           Einsatz neuer Medien/Internet für die automatisierungstechnische Ausbildung

                           Zukünftige Ausrichtung des „Fachwissenschaftlichen Kolloquiums“
                                      Sitzungsleitung: Prof. Dr.-Ing. M. Felleisen


ab 19.00 Uhr               Abendessen und gemütliches Beisammensein – Raum T1.4.12
                           (Sponsor Fa. Endress+Hauser)




 Prof. Dr.-Ing. Michael Felleisen                                                     Automation Engineering
                                                                          GESTALTUNG
 FACHHOCHSCHULE PFORZHEIM                                  HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND
 University of Applied Sciences                                           WIRTSCHAFT



                                       Programm-Ablauf 4
4. Teil: Regelungstechnik - Hörsaal THB

09.00-09.30 Uhr            Vortrag 6: Regelungstechnik-Ausbildung mit Multimedia-Unterstützung
                                      Prof. Dr.-Ing. Schumann, FH Hannover
09.30-10.00 Uhr            Vortrag 7: Regelungstechnik der Chemie: Bildbereich oder nichtlin. Simulation?
                                      Prof. Dr.-Ing. Hoffmann, FH Aachen
10.00-10.30 Uhr            Vortrag 8: Modellbasierter Entwurf von Steuerungen und Regelungen,
                                        konzeptionelle Gemeinsamkeiten - auch in der Lehre
                                      Prof. Dr.-Ing. Brunner, FH Karlsruhe
Kaffeepause

5 Teil: Antriebs- und Automatisierungstechnik - Hörsaal THB

11.00-11.30 Uhr            Vortrag 9: Antriebssteuerung und Remote Control mittels intell. WebCameras
                                      Prof. Dr.-Ing. Schauer, FH Wismar
11.30-12.00 Uhr            Vortrag 10: SPS-basierte Steuerung von Service-Robotern nach IEC 1131
                                      Prof. Dr.-Ing. Seitz, FH Mannheim
12.00-12.30 Uhr            Themen-Vortrag: Innovatives Trainingssystem für die Prozessautomation
                                      Klaus Kronberger, ADIRO GmbH
12.30-13.00 Uhr            Themen-Vortrag: Innovative Antriebstechnik für die Ausbildung
                                      Dipl.-Ing. Gregor Wohlfart, SEW Eurodrive


 Prof. Dr.-Ing. Michael Felleisen                                                      Automation Engineering
                                                                         GESTALTUNG
 FACHHOCHSCHULE PFORZHEIM                                 HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND
 University of Applied Sciences                                          WIRTSCHAFT



                                      Programm-Ablauf 5

6. Teil: Abschluss-Diskussion - Hörsaal THB

13.00-13.30 Uhr            Zukunft des Fachkolloquiums – Ablauf, Organisation, Ort
                                     Diskussionsleitung: Prof. Dr.-Ing. M. Felleisen

ab 13.30 Uhr               Mittagsessen – gemeinsames Essen in der Mensa


                           Ende des Kolloquiums - Abreise




 Prof. Dr.-Ing. Michael Felleisen                                                      Automation Engineering

				
DOCUMENT INFO