Docstoc

PHALANX_

Document Sample
PHALANX_ Powered By Docstoc
					Gebrauchsinformation, bitte aufmerksam lesen!




PHALANX®
schützt vor androgenetisch bedingtem Haarausfall beim Mann




Die Ursache des männlichen Haarausfalls:
Etwa 65% aller Männer leiden früher oder später an androgenetisch be-
dingtem Haarausfall. Männliche Hormone (Androgene) in der Kopf-
haut sind dafür verantwortlich, dass die Haarwurzeln absterben. Die
Haare werden dünner und fallen immer mehr aus. Es bilden sich zuerst
die „Geheimratsecken“ und eine mehr oder weniger kahle Stelle am
Hinterkopf. Der Haarausfall kann bis zur Bildung einer Glatze fort-
schreiten.

Die Wirkstoffe gegen androgenetisch bedingten Haarausfall des
Mannes:
Ein Spezialextrakt aus Palmen (Sabal serrulata = Serenoa serrulata) ist
der Hauptwirkstoff von PHALANX®. Er dringt in die Kopfhaut ein und
schützt die Haarwurzel „vor Ort“ gegen die Einwirkung der männ-
lichen Hormone. Gleichzeitig vermindert Sabalextrakt deutlich ein
Nachfetten der Haare. Neben dem natürlichen hormonfreien Palmen-
extrakt enthält PHALANX® Thymus und Panthenol.

Thymusextrakt verbessert die Versorgung des Haarfollikels mit Sauer-
stoff.

Panthenol pflegt das Haar zusätzlich, macht es geschmeidig und bes-
ser frisierbar.

Haarwurzeln, die bereits „tot“ sind, können nicht mehr zu neuem
Wachstum angeregt werden. Es ist daher sehr wichtig, bei den ersten
Anzeichen des androgenen Haarausfalls mit dem Einsatz von
PHALANX® zu beginnen, um möglichst viele Haare zu erhalten.
Die Anwendung von PHALANX®:
PHALANX® sollte 2 x täglich, morgens und abends, auf die Kopfhaut
gegeben und leicht einmassiert werden. Am besten PHALANX® nach
dem Haarewaschen auftragen, nicht ausspülen und das Haar wie ge-
wohnt frisieren. Das mit PHALANX® gepflegte Haar bekommt wieder
seinen natürlichen Glanz, erhält mehr Fülle und lässt sich leichter
frisieren. Bei empfohlener Anwendungsweise sollten sich nach
ca. 6 Wochen Anzeichen für einen Rückgang des Haarausfalls fest-
stellen lassen. Allerdings muss PHALANX® dann ständig weiterbenutzt
werden, um den Schutz der Haarwurzeln aufrechtzuerhalten.
PHALANX® ist für jeden Haartyp geeignet.

Zur Beachtung:
PHALANX® hilft bei androgenetisch bedingtem Haarausfall des Man-
nes, enthält aber keine Hormone. Es ist ein pflegendes Kosmetikum mit
den Bestandteilen Thymus, Panthenol und dem wertvollen Palmenex-
trakt aus Sabal serrulata.
Die in PHALANX® enthaltenen natürlichen Extrakte können zu einer
leichten Trübung des Tonikums führen.
Die Wirkung wird dadurch nicht beeinträchtigt. PHALANX® ist derma-
tologisch geprüft, es zeigten sich keine Hautunverträglichkeiten. Sollte
es dennoch zu individuellen Hautreizungen kommen, wenden Sie das
Präparat bitte nicht mehr an.

Ingredients:
Aqua, Alcohol Denat., Serenoa Serrulata, Thymus Extract, Panthenol,
Salicylic Acid, Solum diatomeae.

Dermapharm AG · Luise-Ullrich-Straße 6 · 82031 Grünwald

 Bei Schuppen:
 KETOZOLIN® Sensitive Shampoo, die schonende und wirkungs-
 volle Intensivpflege gegen Schuppen. KETOZOLIN® enthält den
 Wirkstoff Ketoconazol, welcher nachhaltig Schuppen beseitigt und
 die Kopfhaut von lästigem Juckreiz befreit. KETOZOLIN® gibt es nur
 in der Apotheke.

				
DOCUMENT INFO