Docstoc

MÖRDER "IM THALI-KRÜPPEL" Klaus-Peter Stilkerig unterschlägt mir zustehende Gelder plus GESTOHLENE Gelder plus Auto, Post, Auszüge und und und - 31. Oktober 2013

Document Sample
MÖRDER "IM THALI-KRÜPPEL" Klaus-Peter Stilkerig unterschlägt mir zustehende Gelder plus GESTOHLENE Gelder plus Auto, Post, Auszüge und und und - 31. Oktober 2013 Powered By Docstoc
					THALIDOMIDGELDER, die von der "Conterganstiftung für behinderte Menschen" gezahlt wurden

26 499,00 € Juli 2011 bis Juli 2013

46 007,00 € Nachzahlung August 2013

 6 912,00 € September 2013

 6 912,00 € Oktober 2013

 6 912,00 € November 2013

im Januar 2013 NUR
1500,00 € bekam,
fehlen 244,80 €,
mir stehen 1744,80 € zu

da ich im Februar 2013
NUR 1200,00 € bekam,
fehlen 544,80 €, mir stehen 1744,80 € zu

da ich im März 2013 NUR
1200,00 € bekam,
fehlen 544,80 €, mir stehen 1744,80 € zu

da ich im April 2013 NUR
1200,00 € bekam, fehlen 544,80 €, mir stehen 1744,80 € zu

da ich im Mai 2013 NUR 1200,00 € bekam, fehlen 544,80 €, mir stehen 1744,80 € zu

da ich im Juni 2013 NUR 1200,00 € bekam, fehlen 544,80 €, mir stehen 1744,80 € zu

da ich im Juli 2013 NUR 1200,00 € bekam, fehlen 544,80 €, mir stehen 1744,80 € zu

da ich im August 2013 NUR 1500,00 € fehlen mir 345,90 €, mir stehen 1845,90 € zu
da ich im September 2013 NUR 1700,00 € bekam, fehlen mir 145,90 €, mir stehen 1845,90 € zu

da ich im Oktober 2013 NUR 2000,00 € bekam - REST Taschengeld

da ich im November 2013 NUR 1500,00 € bekam, fehlen mir 145,90 €, mir stehen 1845,90 € zu !!!

PLUS der ENTSCHÄDIGUNG ALS KRIEGSOPFER, wegen der THALIDOMIDSCHÄDIGUNG!!!

                    fl
plus VORENTHALTENE Pflegegelder vom Juli 2011 bis Oktober 2013
plus VERHUNGERN LASSEN WOLLEN von mir und MEINEN BEIDEN KINDERN

UND DIE MYSTERIÖSE NICHT-DECKUNG MEINE KONTOS im DEZEMBER 2011:

 fl
Pflegegelder von rund 430,00 € fehlen seit Juli 2011 bis Oktober 2013 = 27 Monate =

                                          11 610,00 €


VERHUNGERN LASSEN WOLLEN IM JULI 2011,
AUGUST 2011, SEPTEMBER 2011, fast den
GESAMTEN OKTOBER 2011 - KEINE GELDER
BEKOMMEN - DREI MENSCHEN, ICH UND MEINE
KINDER, WURDEN DEM HUNGERTOD
AUSGESETZT
UND

DEZEMBER 2011 wies mein KONTO KEINE DECKUNG AUF, BESTÄTIGUNG AUCH VON
SEITEN DER STADTWERKE DUISBURG - 26 Stunden Strom/Gas ABGESTELLT im MÄRZ 2012,
weil die LASTSCHRIFT von meinem KONTO NICHT DURCHGEFÜHRT werden konnte im
DEZEMBER 2011
was wurde mit den GELDERN gemacht, die wir nicht bekamen ???
und die VERHINDERUNGSPFLEGEGELDER aus den Jahren 2011 und 2012 fehlen


VERHINDERUNGSPFLEGE aus den Jahren 2011 und 2012 -
jeweils 1500,00 € = 3000,00 € von der Krankenkasse FEHLEN!!! ???
JETZT verstehe ich auch, warum der MÖRDER "IM THALI-KRÜPPEL" Klaus-Peter Stilkerig mich im NOVEMBER 2011, VORSORGLICH,
der industriellen Massentötung in der "Psychiatrie" zuführen lassen wollte, damit die EUTHANASIE auf den Weg gebracht werden kann,
da das mit dem VERHUNGERN LASSEN NICHT GEKLAPPT hatte, und ER während der Zeit des Ermordungsprozesses, der lange
anhalten soll, UNGESTÖRT IN DER ZEIT MEIN KONTO LEER RÄUMEN WOLLTE!!!


Erstes Gesetz über die Bereinigung von Bundesrecht im
Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums der Justiz (1. BMJBBG)
k.a.Abk.; G. v. 19.04.2006 BGBl. I S. 866 (Nr. 18); zuletzt geändert durch
Artikel 4 Abs. 13 G. v. 11.08.2009 BGBl. I S. 2713; Geltung ab 25.04.2006,
abweichend siehe Artikel 210
187 Änderungen durch das 1. BMJBBG | Entwurf / Begründung des 1.
BMJBBG | 50 Vorschriften zitieren das 1. BMJBBG
Artikel 10 ←
                        Artikel 11 Auflösung des Betreuungsgesetzes
                                                                                                               → Artikel 12

				
DOCUMENT INFO
Categories:
Stats:
views:21
posted:10/31/2013
language:
pages:3