Fachdidaktik Mathematik

Document Sample
Fachdidaktik Mathematik Powered By Docstoc
					                                 Fachdidaktik Mathematik
1. TIMSS – PISA – SINUS – WUM und ihre Folgen: Mathematikunterricht ganz neu?
           das Spannungsfeld zwischen Verständnis- und Kalkülorientierung
           der weiterentwickelte Unterrichtsstil
2. Unterricht planen - ein Beispiel
        •   mit dem Schulbuch arbeiten – das Schulbuch als geheimer Lehrplan?
               •   eine Unterrichtseinheit strukturieren
               •   eine Stunde exemplarisch planen
        •   das Schulbuch - kritische Reflexion seiner Funktionen
        •   das ElS-Prinzip - zentrale Grundlage für die Gestaltung von Lernprozessen
        •   Kompetenzen und Lernziele - zwei Begriffe für das Gleiche?
        •   schriftliche Verlaufsplanung - das Drehbuch für den Unterricht
        •   die didaktische Mindmap - sich schnell einen Überblick verschaffen
        •   der ausführliche Unterrichtsentwurf - didaktisch-methodisch reflektieren
3. Mathematikunterricht – Lern- und Entwicklungspsychologie als Basis
        •   die Denkentwicklung - fortlaufender Prozess oder Stufen?
        •   die Darstellungsebenen als Grundlage von Lernprozessen – Interaktionen zwischen
            Handeln - Bild - Sprache - Symbol
        •   Sprachschulung im Mathematikunterricht – Deutsch als Unterrichtsprinzip, auch und
            besonders in Mathematik
4. Mathematische Begriffsbildung - unentbehrlich für den Aufbau von Grundvorstellungen
        •   Unterrichtsmethoden für eine klare Begriffsbildung
5. Lernen und Verstehen von Regeln, Algorithmen und Verfahren
        •   Unterrichtsmethoden für ein besseres Regelverständnis
        •   die Bedeutung von Vorstellungshilfen
6. Variantenreich Üben – produktiv, intelligent, spielerisch, mechanisch, automatisierend…
        •   Übungsaufgaben sinnvoll auswählen und erstellen
        •   Kopfmathematik ist nicht nur Kopfrechnen
        •   Spiele im Mathematikunterricht – Chancen und Gefahren
        •   Lernzirkel – Lerntheke – Lernstraßen - … – Aufwand und Erfolg
7. Problemlösen/Modellieren - Königsdisziplin der Schulmathematik?
8. Unterricht differenzieren – individuelle Förderung für alle?
9.   Leistung bewerten - gerecht und objektiv? – Erweiterter Lernbegriff und neue Formen der Leistungsmessung
10. Computergestütztes Lernen - ein neuer Weg für unterrichtlichen Mehrwert?
        •   Tabellenkalkulationsprogramme
        •   Dynamische Geometrie-Systeme

        •   Lernsoftware

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Tags:
Stats:
views:1
posted:2/12/2013
language:German
pages:1