Profil

Document Sample
Profil Powered By Docstoc
					Design Factory International GmbH
College of Communication Arts and Interactive Media
Kastanienallee 9
20359 Hamburg
Tel.: 040 - 3171588
Fax: 040 - 31796683
Mobil:
Email: info@design-factory.de
WWW: http://www.design-factory.de



Die DFI bildet seit 1992 in der Medienstadt Hamburg Grafik- und Kommunikationsdesigner aus. Die DFI ist
als Berufsfachschule (Ergänzungsschule) durch den Hamburger Senat staatlich anerkannt und durch die
Hamburger Kulturbehörde BAföG genehmigt. Mit zurzeit etwa 250 Studierenden zählt die DFI zu den größten
und renommiertesten privaten Design Colleges in Norddeutschland.

Seit dem Jahr 2002 können unsere Absolventen in England die international anerkannten Abschlüsse BA
und MA erwerben. Ebenfalls seit 2002 besteht eine enge Partnerschaft mit der International School of
Communication Design der BNU Universität in Südchina (Nähe Hong Kong).

Die BNU orientiert sich an dem Curriculum der DFI und nimmt jedes Jahr Studenten der DFI für ein
Auslandssemester auf. An der DFI studieren derzeit auch etwa 50 Studenten aus China, die das
internationale Angebot der DFI nutzen. DFI-Gründer Gerrit Ahnen und der renommierte Künstler Shan Fan
leiten die DFI gemeinsam seit 2001 und haben seit dem das Curriculum der DFI stetig verbessert.

Die DFI hat sich unter anderem deshalb in der Werbe-, Design- und Medienbranche einen Namen gemacht,
weil Studierende der DFI immer wieder bedeutende nationale und internationale Wettbewerbe gewonnen
haben.

Technische Ausstattung - Arbeiten auf höchsten Niveau!

Die DFI verfügt über eine umfangreiche technische Ausstattung.

Unser Online-Kurswahl- und Curriculum-Management-System im eigenen DFI Intranet berücksichtigt die
individuellen Wünsche und Interessen der Studierenden bei der Erstellung ihrer Stundenpläne. An der
ganzen Schule können die Studenten sich an ihren Rechnern ins Intra- und Internet einwählen.

Außerdem sind wir mit aktuellsten Apple Rechnern, umfangreicher Grafik- und Multimediasoftware, Beamern,
Kameras, Studiozubehör, Siebdruckstudio, Videoschnittmöglichkeiten und vielem mehr ausgestattet.

Eine eigene Fachbibliothek ergänzt die technische Ausstattung mit Recherchemöglichkeiten, die online nicht
zugänglich sind.

Information zum Studium an der DFI - Zeitgemäße Kommunikation und interaktive Medien:

Die Regelstudienzeit an der DFI beträgt sechs Semester und setzt sich zusammen aus zwei Semestern
Grundstudium, drei Semestern Hauptstudium sowie einem Abschlusssemester.

Viele Studierende machen allerdings von unserem vielseitigen Kursangebot Gebrauch, indem sie noch ein
Semester zur Vertiefung und Ergänzung dranhängen.
Im Grundstudium werden die Basistechniken gelernt. Im Hauptstudium spezialisieren sich die Studierenden
auf einen der vier Studienschwerpunkte Art Direction, Grafikdesign, Webdesign/Interactive Media oder
Verpackungsdesign und ergänzen diese durch passende Zusatzkurse.

Zusätzlich werden eine Reihe von wechselnden Kursen, Sprachunterricht und sowie Special Events zu
unterschiedlichen ergänzenden Themen angeboten.

Unsere Studenten haben außerdem die Möglichkeit während des Hauptstudiums ein Auslandssemester an
unserer Partneruniversität in China zu absolvieren.

Nach dem Abschluss an der DFI können unsere Absolventen in England weiter studieren und innerhalb von
9 Monaten einen BA (Bachelor of Arts) in Communication Design bzw. Advertising erwerben oder sogar – bei
entsprechender Leistung – direkt in einen einjährigen Masterstudiengang (MA) einsteigen.

Das Studium kann für ein Semester unterbrochen werden, um im Rahmen eines Praktikums Erfahrungen in
Design- Werbe- oder Medienagenturen zu sammeln. Dafür hängen Stellenausschreibungen an unserem
Schwarzen Brett aus und sind in unserem Intranet veröffentlicht.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage. Natürlich stehen wir
Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Tags:
Stats:
views:2
posted:2/5/2013
language:English
pages:2