Landschaftsverband Rheinland OFFENER BRIEF - ZUSTIMMUNG über den Antrag auf BESOLDUNG - zwei Schecks über 1744,80 € sind mir am 30. Januar 2013 ZUGESTELLT - FreieEnergie - 27. Januar 2013

Document Sample
Landschaftsverband Rheinland OFFENER BRIEF - ZUSTIMMUNG über den Antrag auf BESOLDUNG - zwei Schecks über 1744,80 € sind mir am 30. Januar 2013 ZUGESTELLT - FreieEnergie - 27. Januar 2013 Powered By Docstoc
					Landschaftsverband Rheinland OFFENER BRIEF - ZUSTIMMUNG über den … 1744,80 € sind mir am 30. Januar 2013 ZUGESTELLT - FreieEnergie   27.01.13 00:54




 FreieEnergie




          Lars Mückner gab zu, daß das Verfahren von Anfang an eine Farce und ILLEGAL WAR und zahlt
          sogar die "Richter"besoldung zurück - VIERTER OFFENER BRIEF an Bau
                Landschaftsverband Rheinland OFFENER BRIEF - ZUSTIMMUNG über den Antrag auf
                BESOLDUNG - zwei Schecks über 1744,80 € sind mir am 30. Januar 2013 ZUGESTELLT
                STRAFANTRAG GEGEN EINE-N BEDIENSTETE-N DER POLIZEI DUISBURG AUS
                ALLEN RECHTLICHEN GRÜNDEN - FOLTER, WAS ICH ALS MORDANSCHLAG
                AUF MEINE ELTERN WERTE!!!...!!!
                vorab per elektronischen Post: Bitten um Schutz als Kriegsgefangene des Deutschen Reiches!
                Klaus-Peter Stilkerig PRAKTIZIERTE seine Mordanschläge GEGEN MICH und MEINE
                KINDER, während des gesamten Verfahrens, aber er ließ nicht von meinen Eltern,
                Klaus-Peter Stilkerig PRAKTIZIERTE seine Mordanschläge GEGEN MICH und MEINE
                KINDER, während des gesamten Verfahrens, aber er ließ nicht
                NEUNUNDZWANZIGSTER Offener Brief an Frau Sabine Tillmann!
                Undeliverable: NEUNUNDZWANZIGSTER Offener Brief an Frau Sabine Tillmann
                Dr. Elke Bartels und Andere SECHSUNDVIERZIGSTER OFFENER BRIEF
                AW: Klaus-Peter Stilkerig PRAKTIZIERTE seine Mordanschläge GEGEN MICH und
                MEINE KINDER, während des gesamten ...
                STRAFANTRÄGE mit Strafverfolgung gegen folgende Personen (die Liste ist nicht
                vollständig), aber durch meine OFFENEN BRIEFE wird die Liste nach Möglichkeit k
                c) GIBT LARS MÜCKNER ZU, NIE INHALTLICH MEINE OFFENEN BRIEFE
                VERSTANDEN ZU HABEN, die NIE AN IHN GERICHTET WAREN, ... empfehlen Sie
                doch dem Lars Mückner ...
                Dr. Elke Bartels und Andere FÜNFUNDVIERZIGSTER OFFENER BRIEF
                ACHTUNDZWANZIGSTER Offener Brief an Frau Sabine Tillmann!
                UNSINNIGES UND UNPROFFESSIONELLES
                VOLLKRÜPPELABLENKUNGSMANÖVER DES MÖRDERS KLAUS-PETER
                STILKERIGS, VOR BEENDIGUNG DES ILLEGALEN VERFAHRENS...!!!
                Dr. Elke Bartels und Andere VIERUNDVIERZIGSTER OFFENER BRIEF
                WICHTIG!!! EINE SOFORTIGE BESCHWERDE http://www.olg-duesseldorf.nrw.de/
                Anne-José Paulsen http://www.bundesgerichtshof.de/DE/Home/home_node.html/
                WICHTIG!!!
                Eingangsbestätigung: Ihre Nachricht an die Deutsche Telekom
                UNSINNIGES UND UNPROFFESSIONELLES
                VOLLKRÜPPELABLENKUNGSMANÖVER DES MÖRDERS KLAUS-PETER
                STILKERIGS IST BEENDET, NACH BEENDIGUNG DES ILLEGALEN VERFAHRENS
                ...
                AUTO: Frau Kruesken ist zz. nicht erreichbar. (Rückkehr am 22.01.2013)
                Besoldungs-Antrag
http://www.freieenergie.de.rs/-landschaftsverband-rheinland-offener-brief-zustimmung-ueber-den-antrag-auf-besoldung-zwei-schecks-      Seite 1 von 8
Landschaftsverband Rheinland OFFENER BRIEF - ZUSTIMMUNG über den … 1744,80 € sind mir am 30. Januar 2013 ZUGESTELLT - FreieEnergie   27.01.13 00:54




 Ich stehe auch über meinen Recht()beistand PETERS, Werner - in Selbstverwaltung

 gem. International Criminal Court Ref. Nr.: OTP-CR-615/06/001

 - Natürliche Person nach BGB §1 mit

 Erklärung zum veränderten Personenstand vom 23.November 2010 -



 Über das Dezernat

 Leitung



 Martina Hoffmann-Badache Telefon: 0221 809-6519 oder 6521 Telefax: 0221 809-6520

 E-Mail: soziales-integration@lvr.de



 Landschaftsverband Rheinland LVR-Dezernat Soziales und Integration

 Hermann-Pünder-Straße 2 in 50663 Köln



 Landschaftsverband Rheinland OFFENER BRIEF - ZUSTIMMUNG über den Antrag auf BESOLDUNG
 - zwei Schecks über 1744,80 € sind mir am 30. Januar 2013 ZUGESTELLT



 26. Hartung 2013 Guten Abend Frau Martina Hoffmann-Badache!



 Zunächst liste ich Ihnen meine Kontaktaufnahmen mit den Mitarbeitenden Ihres Dezernats auf:


  7. Jan.


 Landschaftsverband Rheinland - Pressestelle: Frau Boosens teilte mir die Durchwahl mit 0221 809 44 00
 der Hauptfürsorgestelle Fachbereich 61 Sekretariat - Frau Fischer meldete sich - sie hätten drei
 Fachbereiche und sie sagte mir zu, dort bei den Fachbereichsleitungen nachzufragen und mich zurück zu
 rufen, oder ich würde von dort aus schriftlich informiert



 Herr j.jordan@stadt-duisburg.de, Frau r.biedziak@stadt-duisburg.de, Frau s.pfeiffer@stadt-duisburg.de,

http://www.freieenergie.de.rs/-landschaftsverband-rheinland-offener-brief-zustimmung-ueber-den-antrag-auf-besoldung-zwei-schecks-      Seite 2 von 8
Landschaftsverband Rheinland OFFENER BRIEF - ZUSTIMMUNG über den … 1744,80 € sind mir am 30. Januar 2013 ZUGESTELLT - FreieEnergie   27.01.13 00:54




 Landschaftsverband Rheinland - Pressestelle:



 Frau Boosens teilte mir die Durchwahl mit 0221 809 44 00 der Hauptfürsorgestelle Fachbereich 61
 Sekretariat - Frau Fischer meldete sich - sie hätten drei Fachbereiche und sie sagte mir zu, dort bei den
 Fachbereichsleitungen nachzufragen und mich zurück zu rufen, oder ich würde von dort aus schriftlich
 informiert



 ***



 Landschaftsverband Rheinland:



 Telefonat mit Frau Fischer




 Von:                 Karin Regorsek <freie.energiegeladenheit@googlemail.com>


 An:                  info@intergrationsaemter.de (später Fehlermeldungen)


 Datum:               10. Januar 2013 12:48 und 10. Januar 2013 12:53


 Betreff:             Bitte um Weiterleitung an Herrn Burscheidt Fachbereich 62!


 Gesendet von: googlemail.com



                     http://de.scribd.com/doc/117601103/Besoldungs-Antrag-FreieEnergie-21-Dezember-2012


                      Besoldungs-Antrags-Spiralbindung | Scribd - 20. Dezember 2012.pdf

                      99 K Ansehen Herunterladen




                     Falsche Datei versendete ich Frau Fischer, deswegen hiermit die richtige Datei nachgeholt


http://www.freieenergie.de.rs/-landschaftsverband-rheinland-offener-brief-zustimmung-ueber-den-antrag-auf-besoldung-zwei-schecks-      Seite 3 von 8
Landschaftsverband Rheinland OFFENER BRIEF - ZUSTIMMUNG über den … 1744,80 € sind mir am 30. Januar 2013 ZUGESTELLT - FreieEnergie   27.01.13 00:54



  Besoldungs-Antrags-Fernkopie - 20. Dezember 2012.pdf

  843 K Ansehen Herunterladen




 Telefonat mit Frau Fischer




 Von:                 Karin Regorsek <freie.energiegeladenheit@googlemail.com>


 An:                  Carola.Fischer@lvr.de


 Datum:               10. Januar 2013 15:57


 Betreff:             Fwd: Bitte um Weiterleitung an Herrn Burscheidt Fachbereich 62!


 Gesendet von: googlemail.com



                     ---------- Weitergeleitete Nachricht ----------

                     Von: Karin Regorsek <freie.energiegeladenheit@googlemail.com>

                     Datum: 10. Januar 2013 12:53

                     Betreff: Re: Bitte um Weiterleitung an Herrn Burscheidt Fachbereich 62!

                     An: info@intergrationsaemter.de


                      Besoldungs-Antrags-Fernkopie - 20. Dezember 2012.pdf

                      843 K Ansehen Herunterladen




 Frau Fischer bestätigte am Telefon umgehend den EMPFANG!!!



 ***




http://www.freieenergie.de.rs/-landschaftsverband-rheinland-offener-brief-zustimmung-ueber-den-antrag-auf-besoldung-zwei-schecks-      Seite 4 von 8
Landschaftsverband Rheinland OFFENER BRIEF - ZUSTIMMUNG über den … 1744,80 € sind mir am 30. Januar 2013 ZUGESTELLT - FreieEnergie   27.01.13 00:54



 Landschaftsverband Rheinland:



 Telefonat mit einer Frau und Frau Fischer und Frau Grunewalt und Herrn Look - Durchwahl von
 Herrn Burscheidt 0221 809 57 19 - 16. Januar 2013



 Telefonat - Zentrale - Herr Burscheidt - Landschaftsverband Rheinland - 17. Januar 2013



 Telefonat - Zentrale - Herr Bruns - Landschaftsverband Rheinland 18. Januar 2013



 ***



 Zeugenbestätigung:



 http://de.scribd.com/collections/4099789/Zeugenbestatigung



 http://de.scribd.com/doc/122012631/aece3340-63d1-11e2-ad05-002590508d7b-21-Januar-2013



 http://de.scribd.com/doc/122013142/Der-Kaufmann-Plan-Die-Endlosung-der-Deutschen-Frage



 http://de.scribd.com/doc/122013667/cospace-Zeugenbestatigung-an-den-Landschaftsverband-Rheinland-
 fur-R-e-g-o-r-s-e-k-Karin-am-21-Januar-2013



 http://de.scribd.com/doc/122014028/cospace-Vorschau-21-Januar-2013



 ***


 24. Jan.


 Landschaftsverband Rheinland - Zentrale - Anrufversuch Herr Bruns 0221 809 57 52 - Zentrale - Herr

http://www.freieenergie.de.rs/-landschaftsverband-rheinland-offener-brief-zustimmung-ueber-den-antrag-auf-besoldung-zwei-schecks-      Seite 5 von 8
Landschaftsverband Rheinland OFFENER BRIEF - ZUSTIMMUNG über den … 1744,80 € sind mir am 30. Januar 2013 ZUGESTELLT - FreieEnergie   27.01.13 00:54



 Ledderhors (?) - Herr Hajok Fachbereich 63 - Teil II - Frau Meier




 Fachsbereichsleitung 61 Frau von Berg 0221 809 57 31 -



 Frau Röser 0221 809 58 45 NICHT erreicht - soll erkrankt sein - !



 ***



 Landschaftsverband Rheinland am 25. Januar 2013



 Frau Röser 0221 809 58 45 NICHT erreicht - soll erkrankt sein - ! Anrufversuch ! Frau von Berg 0221
 809 57 31 Gabriele.vonberg@lvr.de



 Anruf bei der Dezernentin Frau Hoffmann-Badash - Vorzimmer - !



 ***



 - Fazit: ZUSTIMMUNG über den Antrag auf BESOLDUNG - zwei Schecks über 1744,80 € sind mir am
 30. Januar 2013 ZUGESTELLT !!!



 Herr Bruns meinte zwar am 18. Januar 2013, daß ein Bescheid über Ablehnung meines Antrags diese
 Woche mich erreichen würde, worin auch vermerkt sei, daß der Antrag am (?) zum "Sozial"amt"
 Duisburg" zurück geleitet worden ist!



 So rief ich am 24. Januar 2013 Herrn Bruns an und gab ihm die Rückmeldung, daß ich weder von ihm,
 noch von Frau Fischer einen Bescheid erhielt. Er meinte, Frau Fischer würde mir schreiben.



 Am 24. Januar 2013 rief ich wieder Frau S. Pfeiffer "Stadt Duisburg" an, die mir mitteilte, das der Antrag
 bei Frau Ulrike Röser sei, ob das stimmt, weiß ich nicht.


http://www.freieenergie.de.rs/-landschaftsverband-rheinland-offener-brief-zustimmung-ueber-den-antrag-auf-besoldung-zwei-schecks-      Seite 6 von 8
Landschaftsverband Rheinland OFFENER BRIEF - ZUSTIMMUNG über den … 1744,80 € sind mir am 30. Januar 2013 ZUGESTELLT - FreieEnergie   27.01.13 00:54




 Gestern, 25. Januar 2013, rief ich Herrn Bruns an, der behauptete, am Mittwoch, oder Donnerstag hätte
 Frau Fischer die Post an mich versandt! Allerdings frage ich mich, wieso ich HEUTE keine Post erhielt?



 Da ich Frau Gabriele von Berg nicht erreichte, wurde ich an Ihre Sekretärin vermittelt, mit der ich gestern
 reden konnte! Nun wende ich mich an Sie Frau Martina Hoffmann-Badache!



 Ich bin, wie Herr Bruns am 18. Januar 2013 auch und MIR ZUSTIMMTE, der Meinung, daß die Haager
 Landkriegsordnung höheres Recht ist und somit Bestand hat, und somit auch in Ihren Entscheidungen
 Berücksichtigung finden muß!



 Ich erklärte dem Herrn Bruns am 18. Januar 2013, daß ich davon ausgehe, viel zu Viele Indizien sprechen
 dafür, daß mein vorgeburtlicher körperlicher Schaden durch THALIDOMID im "Contergan" ein
 KRIEGSVERBRECHEN darstellt(e), und ich außerdem zusätzlich noch ENTSCHÄDIGT werden muß,
 neben dem Antrag auf Besoldung, der jeder/jedem Kriegsgefangenen/Kriegsgefangenem ZUSTEHT im
 Deutschen Reich!



 Das bedeutet, daß Ihr Dezernat MEINEM Antrag auf BESOLDUNG, wie ZUVOR die Stadt Duisburg, da
 mir KEIN Bescheid/WIDERSPRUCH vorliegt nach ZEHN TAGEN, ZUSTIMMTEN und Sie mir für
 Januar 2013 den Scheck über 1744,80 € und auch mir für Februar 2013 den zweiten Scheck über 1744,80
 € ZUKOMMEN lassen, die mir am 30. Januar 2013 ZUGESTELLT SIND!!!



 In diesem Sinne!



 R e g o r s e k, Karin



 ***Selbstverwaltung Freie Energiegeladenheit der Karin Regorsek***



 Ferdinandstraße 4

 47228 Duisburg-Rheinhausen

 Deutsches Reich




http://www.freieenergie.de.rs/-landschaftsverband-rheinland-offener-brief-zustimmung-ueber-den-antrag-auf-besoldung-zwei-schecks-      Seite 7 von 8
Landschaftsverband Rheinland OFFENER BRIEF - ZUSTIMMUNG über den … 1744,80 € sind mir am 30. Januar 2013 ZUGESTELLT - FreieEnergie   27.01.13 00:54



 ***"Die Germanen", sagt Guizot, "brachten uns die Idee der persönlichen Freiheit, welche diesem Volke
 vor allem eigen war."

 Ist das nicht sehr artig, und hat er nicht vollkommen recht, und ist nicht diese Idee noch bis auf den
 heutigen Tag unter uns wirksam?



 Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832), Eckermann, 06.04.1829***




 Impressum | Homepage erstellen mit Webvisitenkarte.net




http://www.freieenergie.de.rs/-landschaftsverband-rheinland-offener-brief-zustimmung-ueber-den-antrag-auf-besoldung-zwei-schecks-      Seite 8 von 8

				
DOCUMENT INFO
Categories:
Stats:
views:26
posted:1/27/2013
language:
pages:8