SwissEcoForum 5 01 by IB4Qiw0

VIEWS: 9 PAGES: 5

									                                5/2001




Swiss Economic Forum, 18./19. Mai 2001 in Thun


CRM – von der Notwendigkeit zum Erfolg


CH-8953 Dietikon, 11. April 2001. update.com software (Switzerland) AG präsentiert im
Rahmen des Swiss Economic Forum vom 18./19. Mai 2001 ihre am Markt eingeführte
und bewährte eCRM-Branchenlösung marketing.manager. An der zweitägigen
Fachveranstaltung mit dem Thema “Managing the Speed” beleuchten hochkarätige
Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland Aspekte aus Management,
Technologie und Gesellschaft. update.com untermauert die CRM-Academy-Session
zudem mit einem Praxis- und Erfahrungsbericht von car4you, dem ersten
paneuropäischen Internetportal der automotiven Welt. Hinter car4you stehen bekannte
Medienunternehmen wie die PubliGroupe, United Internet und die die Eurotax Glass’
Group als Investoren.


Globalisierung, Kostendruck, zunehmende Konkurrenz und technologische
Veränderungen prägen die Märkte. Wer den Wettbewerbsvorteil halten oder ausbauen
will, muss weg vom kurzfristigen Umsatzdenken hin zur gezielten, direkten
Kundenfokussierung und –adressierung. Kundengewinnung, Kundenbindung und
Kundenprofitabilität stehen daher auch im Mittelpunkt des Customer Relationship
Managements (CRM).
CRM-Lösungen mit Potenzial
Als der führende europäische Anbieter von CRM-Standardsoftware bietet update.com
mit dem marketing.manager eine internetbasierende Lösung, um systemübergreifend
alle Kundeninformationen zu erfassen, auszutauschen und in die Geschäftsprozesse
einzubinden. Dadurch können Unternehmen die Produktivität von Vertrieb und
Marketing gezielt und nachhaltig steigern. Die Steigerung im Front-Office-Bereich wird
vor allem durch Effizienz bei der Dateneingabe, durch die Datenqualität und die
umfassend zur Verfügung stehenden kundenfokussierten Informationen erreicht. Diese
Daten und Informationen werden dabei in der Regel mit ERP-, Legacy- oder Office-
Applikationen verknüpft, um sie unternehmensweit zu nutzen.


Der marketing.manager ist darauf ausgerichtet, eine breite Funktionalität für Vertriebs-
und Marketing-Automatisierungssysteme zu bieten. Die Lösung bietet Firmen den
Einsatz unternehmensweiter Kundenbeziehungsmanagement-Systeme, die
Produktdaten und Wettbewerbsdaten verwalten und als Führungs- und
Entscheidungsfindungsinstrument dienen. Zu den Kernfunktionen zählen Contact-,
Campaign-, Opportunity-, Account-, Vertriebs- und Service-Management.
Selbstverständlich können darüber auch Telemarketing/Telesales, Lead Tracking,
Auftragsverwaltung, Dokumentationshandling und das gesamte Reporting abgewickelt
werden. Durch die Integration von eMail, Intranet- und Internetdiensten verbessert sich
zudem die interne und externe Kommunikation merklich.


Der Experte Dr. Harald Raetzsch, Leiter Research & Development bei update.com
vermittelt in seinen Referaten sowohl einen strategischen Ueberblick über das
Instrumentarium CRM als auch konkrete Lösungsansätze zur erfolgreichen
Implementierung kundenfokussierter Informatikapplikationen.


car4you weiss das Potenzial zu nutzen
car4you ist das erste paneuropäische Internetportal für im Autohandel inkl. Zubehör,
Veranstaltungen, Oldtimerbörse, Autovermietung etc. Durch die Vernetzung von B2B-
und B2C-Dienstleistungen verleiht car4you der Autobranche völlig neuartige Impulse.
Das eingesetzte CRM-System von update.com ist ein wesentlicher Faktor für den Erfolg
am Markt. Egmont Fröhlich, Country Manager Oesterreich von car4you International
beleuchtet in seinem Case Study Referat Ziel und Nutzen von CRM, Strategie- und
Implementationsansätze sowie die wichtigsten Erfolgsfaktoren.


Die Motivation des erfolgreichen Unternehmers an der CRM-Academy über seine
Erfahrungen mit einer CRM-Lösung zu berichten, sind dahingehend: „Die Vertriebswege
werden revolutioniert. Auf der Verbraucherseite schaffen CRM-Lösungen durch eine
einzigartige Informationstiefe attraktive Komplementär- und Cross-Selling-Angebote und
die völlige Markttransparenz führt zu einem neuartigen Kaufverhalten... und genau diese
Aspekte möchte ich KMUs, Jungunternehmern und Führungskräften aus der Wirtschaft
vermitteln.“


Die wichtigsten Nutzenaspekte von CRM
   Kostengünstiges Erschliessen neuer Märkte
   Effizienteres Erfassen des Marktpotenzials
   Reduktion der Akquisitionskosten zur Neukundengewinnung
   Individualisierung der Kundenbeziehung
   Verstärkte Kundenbindung, loyale Kunden
   Verkürzung der time-to-market
   Flexibilisierung der Absatzkanäle und Absatzwege
   Interaktionsmöglichkeiten zu Kunden und Partnern
   Verbesserung der Produktivität mit tieferen Kosten
   Optimierung des Qualitäts- und Beziehungsmanagements
   Reduktion des Vertriebsaufwandes
   Beschleunigung der Vertriebsprozesse
   Klare Differenzierung zu Mitbewerbern
   Visibilisierung des Kundennutzens durch Steigerung des Umsatzes
update.com software AG in Kürze
update.com ist der führende europäische Anbieter von Standardsoftware für electronic Customer
Relationship Management (eCRM, Kundenbeziehungsmanagement). Das Software- und Beratungs-
unternehmen mit Sitz in Wien konzentriert sich auf die Optimierung von Marketing- und
Vertriebsprozessen auf der Basis von Database-Marketing und Web-Technologie.
Das Softwareprodukt marketing.manager deckt alle kundenorientierten Kernfunktionen in Marketing,
Vertrieb, Management und Kundenservice ab und ist weltweit bei über 470 Unternehmen mit mehr als
40.000 Endanwendern im Einsatz. Mit 12 Niederlassungen in Europa, Australien und den USA ist das
Unternehmen international vetreten.
Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne zur Verfügung

update.com (Schweiz) AG                      Kommunikations- und Pressestelle:
Roman Freitag                                BMO AG
Riedstrasse 1                                Verena Biedermann
Postfach 104                                 Sonnenbergstrasse 11
8953 Dietikon                                8610 Uster
Tel.    +41 (0) 1 744 30 60                  Tel.    +41 (0) 1 905 99 88
                                             Fax     +41 (0) 1 905 99 89
EMail: roman.freitag@update.com              eMail: vb@bmo.ch
www.update.com                               www.bmo.ch

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage: www.update.com
Kurzportrait marketing.manager ®
Der marketing.manager ist eine umfassende Lösung für Marketing, Vertrieb,
Kundenservice und Management und bietet die folgenden Kernfunktionen:
 Kontaktmanagement
 Kalender / Zeitplanung
 Kampagnenmanagement
 Telemarketing / Telesales
 Lead Tracking
 Opportunity Management
 Account Management
 Vertriebsmanagement
 Call Center-Anbindung
 Servicemanagement
 Auftragsverwaltung
 Workflow Management
 Dokumentenmanagement
 Analysen / Berichte
 Decision Support

Egal über welchen Kanal diese Funktionen bearbeitet werden - Windows-Applikationen, E-Mail, Internet
oder WAP (Wireless Application Protocol) - der marketing.manager integriert sie übersichtlich und
zuverlässig auf einer Plattform.

Folgende Komponenten ermöglichen den Zugriff auf die Funktionalität des
marketing.manager:
     update.groupware ist eine bidirektionale Schnittstelle mit den führenden Groupware-Systemen
        wie Microsoft ® Outlook ® und Lotus ® Notes ®
     update.dashboard ist die Integration mit dem auf Microsoft ® Outlook ® 2000
     basierenden Digital Dashboard.
     update.interface for SAP /R3 ermöglicht eine einfache Online-Anbindung beispielsweise an SAP
        R/3
     update.phone ist eine intelligente Verbindung von Telefon und Computer, welche eine ideale
        Lösung für Call-Center-Applikationen darstellt
     update.portal dient dem Kunden zu individuellen Informationsabfragen und
     Interaktionen, anhand deren das Kundenverhalten einfach analysiert werden kann und stellt die
        Funktionen des marketing.manager über einen Web-Browser
       sowohl online als auch offline zur Verfügung
     update.wap ist die Schnittstelle zu WAP-fähigen Geräten, um überall und jederzeit über die
        neuesten Informationen aus dem marketing.manager zu verfügen
     update.prospectminer ist eine intelligente Software für die webbasierte Prospect-
        Firmenerkennung und –qualifizierung. Das Produkt bietet die Möglichkeit, eine grosse Anzahl
        qualitativ hochwertiger Leads zu einem geringen Kosten-per-Lead-Preis aus dem World Wide
        Web zu filtern. Dabei steht es dem Unternehmen frei, die Suchkriterien für Zielmärkte laufend zu
        modifizieren und somit Listen von potenziellen Leads für ihre Produkte bzw. Dienstleistungen zu
        identifizieren.
       Anhand der einfachen, intuitiven Benutzeroberfläche ist es möglich, Inhalte aus der de facto-
       Datenbank Internet, z.B. Verkaufsleads oder Informationen über den Mitbewerb, zu filtern, zu
       klassifizieren und strukturiert aufzubereiten. Darüber hinaus qualifiziert update.prospectminer den
       Webinhalt kontinuierlich und identifiziert sowohl Änderungen hinsichtlich bestehender als auch
       neuer Leads am Markt. Die mit dem update.prospectminer herausgefilterten Marketingdaten
       können im CRM-System von udpate.com gespeichert und sofort verwendet werden. Durch die
       Möglichkeit der Bewertung von Ergebnissen lernt das WebMining-Tool ständig dazu und die
       Ergebnisse werden mit jeder neuen Abfrage präziser.

								
To top