Docstoc

0705DER_TERRIER

Document Sample
0705DER_TERRIER Powered By Docstoc
					              Der Terrier          Klub für Terrier e.V. von 1894        100. Jahrgang 5/2007




Im Verband für das Deutsche Hundewesen e.V. · Der F.C.I. angeschlossen
Offizielles Mitteilungsblatt des KfT e.V.
DER TERRIER            Mai 2007                                                                                                        3



 Geschäftsstelle und                                  Inhalt
 Welpenvermittlung                                    Rasseberichte                                                                4

 65451 Kelsterbach/Main,                              Allgemeine Berichte                                                         20
 Schöne Aussicht 9,
 65442 Kelsterbach/Main,                              Mitteilungen des Vorstands, Klubvorstand, Spenden,
 Postfach 1328,                                       Anträge zur Aufnahme als neues Mitglied im KfT                              21
 Tel. 06107/7579-0,
 Telefax: 06107/757928
                                                      Geschäftsstelle, Termine                                                    22
 E-Mail: info@kft-online.de,
 Internet: www.kft-online.de
                                                      Redaktion, Klubzuchtwartin                                                  23
 Geschäftszeiten:                                     Ergänzung Zuchtordnung, Zuchtbuchamt                                        26
 Montag – Donnerstag           9.00 – 12.00 Uhr
                              13.00 – 16.00 Uhr       Obmann der Zuchtrichter, Obmann der Leistungsrichter                        27
 Freitag                       9.00 – 13.00 Uhr
                                                      Obfrau für Hundesport, Obfrau für das Ausstellungs- und Prüfungswesen       28
 Geschäftsführerin:
 Marliese Schuhmacher                                 Veranstaltungen                                                             31

                                                      LG-Nachrichten                                                              37
 Zuchtbuchamt:
 Roswitha Kemmler              Di., Mi., Do.          OG-Treffpunkte                                                              39
 Tel.: 0 61 07 / 75 79-14      9.00 – 16.00 Uhr
 Alexandra Gleichmann                                 OG-Nachrichten                                                              41
 Tel.: 0 61 07 / 75 79-15      9.00 – 13.00 Uhr
 Fax: 0 61 07 / 75 79-29                              Anzeigen, Verkäufe, Gesucht, Deckempfehlungen, Urlaub mit Hund              50

 Leistungsbuchamt:                                    Trimm- und Pflegenachweis                                                   54
 Tanja Rößinger
 Tel.: 0 61 07 / 75 79-17      9.00 – 12.00 Uhr       Züchtertafel                                                                55




 Der Terrier                                          Senior des Monats
 Offizielles Mitteilungsblatt
 des Klub für Terrier e.V. von 1894
 Sitz Kelsterbach/Main
 100. Jahrgang – Mai 2007

 Titelbild




      Zwinger „Of Silky’s Dream“
     Links: Alana of Silky’s Dream,                   Irish Terrier „Nessie von der Frankenlerche“, WT 19. 8. 1989 (rechts) mit
  Ch.: KfT, VDH, Int. A, H, L u. mehrf. Titelträger   Tochter „Bessie aus der Höhle des Löwen“, WT 23. 4. 1994.
    Rechts: Karlyermai Trail Blaza
               (Import Australian)
   Ch.: KfT, VDH, Int. L, A u. mehrf. Titelträger
               Züchter/Besitzer:                      ACHTUNG!
           Rita und Andrea Albrecht                   Geänderte Zuchtordnung für Airedale und Irish Glen of Imaal Terrier!
               95326 Kulmbach                         Bitte die Veröffentlichung unter Nachrichten der Klubzuchtwartin beachten.
              www.silkyterrier.de
4     Rasseberichte                                                         DER TERRIER   Mai 2007




    Airedale
    Australian                      Rasseberichte
    Australian Silky
    Bedlington
    Border
    Boston
    Brasilianischer
    Cairn
    Cesky
    Dandie Dinmont
    English Toy
    Irish Glen of Imaal
    Irish Soft Coated Wheaten
    Irish
    Jack Russell
    Japanischer
    Kerry Blue
    Lakeland
    Manchester
    Norfolk
    Norwich
    Parson Russell
    Schwarzer
    Scottish
    Sealyham
    Skye
    Welsh
    West Highland White
    Yorkshire
    – Terrier




                                                    Border Terrier Welpen



     Verantwortlich für die
     Berichterstattung ist der
     jeweilige Rassebeauftragte.
     Die Einsendung von
     Beiträgen erfolgt an die
     Anschrift des zuständigen
     Rassebeauftragten. Die
     Rahmenbedingungen für die
     Gestaltung der Rasseseite
     können einem gesonderten      Suchen Sie einen Terrier?
     Merkblatt entnommen
     werden.
                                   Besuchen Sie uns! www.kft-online.de
DER TERRIER                Mai 2007                                                                                                                 Rasseberichte           5


                                               Zitat:                                     Seminar „Elemente der                    16.30 - 17.30 Uhr
  Airedale Terrier                             „Allerdings wurde uns zur Auflage ge-      Wesensprüfung in Theorie                 Aufarbeiten eventueller Probleme bei
                                               macht, nur Rassen ins genomweite           und Praxis“                              den einzelnen Hunden -
                                               Screening einzubeziehen, wenn sich         Am: 7. 7. 2007                           Aufbauarbeiten - Problemlösungen
 Airedale-                                     die entsprechenden Vereine bzw.            Beginn: 8.00 Uhr
 Informationsdienst                            Züchter der jeweiligen Rassen (Aire-       Ort: Gelände des HSV Schwaig,            17.30 - 18.00 Uhr
 Haben Sie spezielle Fragen zum Airedale?      dale ... ...) an den Verbrauchsmittelko-   Rüblander Ufer 100, 90482 Nürnberg       Diskussion, Kritik, offene Fragen ...
 Wir helfen Ihnen gerne weiter!                sten für die molekulargenetischen Un-      Referent: Max Ernst, Schweiz
 ❚ Petra Friedl       Rassebeauftragte         tersuchungen beteiligen.“                                                           Alter des Hundes: ab 10 Monate,
   An der Dorfeiche 36, 59071 Hamm                                                        Bei vielen Verbänden im Gespräch, in     optimal 12 - 36 Monate,
   Ruf: 02381/983222 (Mo.–Sa. bis 21 Uhr)
                                               Wenn 400 Airedale-Besitzer jeweils         diversen Foren heiß diskutiert: die
   Fax:02381/983223
   E-Mail: friedl.hamm@t-online.de             50,- € spenden würden, hätten wir          Wesensprüfung.                           Teilnahmegebühr inkl. Frühstück:
                                               diese Summe zusammen - wir freuen          Am 7. 7. 2007 haben wir die Gelegen-     25,- € mit Hund
 ❚ Heike Ritthammer Stellv. Rassebeauftr.      uns natürlich auch über kleinere Be-       heit durch Max Ernst, Wesensrichter      (max. 10 Teilnehmer),
   Am Schlossberg 6 Webmaster Internet
   91189 Rohr-Kottensdorf
                                               träge!                                     beim Schweizer Airedale Terrier Club,    15,- € ohne Hund,
   Ruf: 09122/887701                                                                      dem Deutschen Schäferhundeclub           Kann als Fortbildung im Sachkunde-
   Fax:09122/887003                            Aus den oben genannten Gründen             der Schweiz und beim Bernhardiner        nachweis für Übungsleiter eingetra-
   E-Mail: uwe.ritthammer@t-online.de          bitte ich Sie um eine großzügige           Club der Schweiz, das Thema „We-         gen werden.
 ❚ Elke Uhlemann Fragen zu Erziehung           Spende auf folgendes Konto:                sensprüfung“ kennen zu lernen. Nach
   Ruf: 02683/6822 und Ausbildung                                                         einem Theorieteil über das Wesens-       Anmeldung und Info: Heike Rittham-
   E-Mail: elkeuhlemann@web.de                 Airedale-KfT Petra Friedl                  gefüge, Grundlagen und Ablauf der        mer, Telefon 09122/887701
 ❚ E. v. Bardeleben Fragen zum Airedale        Konto Nr. 15 609 940                       Wesensprüfung etc. wird es nach der
   Ruf: 02382/86244 als Jagdhund               BLZ 410 601 20                             praktischen Vorführung an einem          Anfahrtsbeschreibung:
                                               Volksbank Hamm                             „Demo-Hund“ die Möglichkeit geben,       ■ Autobahn A3 Ausfahrt „Nürnberg,
 ❚ Kirsten Brand    Rettungshunde-
   Ruf: 040/7653379 ausbildung
                                                                                          auch mit dem eigenen Hund teilzu-          Mögeldorf, Schwaig“
                                               Für Überweisungen aus dem                  nehmen. Eine Aufarbeitung indivi-        ■ an der Ausfahrt links Richtung
 ❚ Cathleen Hopf    Ausstellungsergebnisse     Ausland:                                   dueller Probleme, Aufbauarbeiten und       „Schwaig, Lauf“ abbiegen
   Ruf: 037602/66321
                                               IBAN: DE85 4106 0120 0015 6099 00          Problemlösungen runden den Tag ab.       ■ nächste Ampel gleich wieder links
   Fax:0941/599266321
                                               BIC: GENODEM1HMM                           Nicht nur Zuchtinteressierte und           abbiegen, Zone 30, Beschilderung
 ❚ Willi Schwedt    Redaktion u. Versand                                                  Sporthundeführer können von dem            „HSV Schwaig“
   Ruf: 02181/45389 der „Airedale-Info“:       mit Angabe des Namens und der              Tag profitieren, auch Familienhunde-     ■ geradeaus fahren, nächste Mög-
                    HD-Statistik u. -Ergeb-
                    nisse mit Elternangabe,
                                               Anschrift zwecks Ausstellung einer         besitzern gibt der Test, ein immer für     lichkeit (Brunnen) wieder links ab-
                    Körberichte, Deck-         Spendenbescheinigung. Dieses Geld          den Hund arbeitender Wesensrichter         biegen, nächste Möglichkeit rechts
                    rüdenliste u. Statistik,   wird dann an die entsprechende Stel-       und dessen ausführliche Bespre-            halten, dort parken
                    Leistungsergebnisse        le weitergeleitet. Aktuelle Informatio-    chung Aufschluß über und Verständ-       ■ unter der Autobahnbrücke durch-
                                               nen über den Stand der Dinge finden        nis für seinen Vierbeiner.                 laufen, -fahren, dort liegt das Ver-
                                               Sie im Internet auf der Homepage der                                                  einsgelände
                                               Airedale Terrier.                          Vorläufiger Zeitplan:
                                                                                          08.00 - 08.30 Uhr
                                               Des weiteren möchte ich Sie bitten,        gemeinsames Frühstück
                                               Mitglied in der GKF - Gesellschaft für
Spendenaufruf                                  kynologische Forschung - zu werden,        08.30 - 08.45 Uhr
Wir haben das Glück, daß der Aireda-           um langfristig die Finanzierung von        Begrüßung - Vorstellung -
le Terrier in das Genomscreening für           Forschungsprojekten zum Wohle des          Ablauf/Zielsetzungen
PRA der Ruhr-Uni Bochum mit aufge-             Hundes zu unterstützen. Der jährliche
nommen wurde. Dieses Projekt dient             Mitgliedsbeitrag beträgt 30,- €. Den       08.45 - 09.45 Uhr
dazu, das Gen zu finden, welches               Aufnahmeantrag finden Sie unter fol-       Theorie „Wesen des Hundes“
beim Airedale für die Erkrankung               gender Adresse:                            (Wesensgrundlagen,
„PRA“ - progressive Retinaatrophie -           http://www.gkf-bonn.de/                    Wesensgrundgefüge)
zu deutsch: fortschreitender Netz-             mitgliederaufnahme.php.
hautschwund - verantwortlich ist. Mit                                                     09.45 - 10.30 Uhr                        Eindrücke von einer Reise
Hilfe eines Gentests könnte dann in            Abschließend nochmals meine drin-          Theorie „Vorstellung der                 zur CRUFTS
Zukunft die Verpaarung von zwei An-            gende Bitte an alle, unterstützen Sie      Wesensprüfung“ (Elemente und             Vom 9. bis 11. März 2007 bot die OG
lageträgern und damit eine PRA-Er-             dieses Projekt durch Ihre Spende,          Ablauf der Wesensprüfung)                Teutoburger Wald eine Wochenend-
krankung beim Airedale verhindert              und sprechen Sie bitte auch Ihre                                                    fahrt zur „Crufts“ in Birmingham an.
werden.                                        Freunde und Bekannten darauf an.           10.30 Uhr - 11.00 Uhr                    Nach nächtlichem Treffen am Aus-
                                                                                          Praktische Vorführung eines              gangspunkt Lage fuhren wir mit insge-
Die Gesellschaft für kynologische For-         Im voraus herzlichen Dank!                 „Demo-Hundes“                            samt 25 Personen recht schläfrig un-
schung (GKF) hat sich dankenswer-                                                                                                  serem Ziel entgegen. Am späten Vor-
terweise bereit erklärt, die Erfor-            Ihre Petra Friedl (Rassebeauftragte)       11.00 - 12.30 Uhr                        mittag hatten wir die Überfahrt Calais
schung des PRA-Gens beim Airedale                                                         praktische Arbeit mit den teil-          - Dover hinter uns und England zeigte
zu fördern und eine Personalstelle für                                                    nehmenden Hunden - Wesens-               sich von der besten Seite: Sonnen-
beinahe 2 Jahre zu finanzieren.                                                           prüfung inkl. Besprechung                schein und eine Vegetation, die unse-
                                                                                                                                   rer um ein paar Wochen voraus war.
Zusätzlich fallen aber auch noch Ver-                                                     12.30 - 13.00 Uhr Mittagspause           Blühende Büsche, Narzissen, hellgrü-
brauchsmittelkosten in Höhe von ca.                                                                                                ne Felder und in den Städten be-
20000,- € pro Jahr an. Für diese Aus-                                                     13.00 - 16.30 Uhr                        pflanzte Blumenkästen.
gaben ist eine Beteiligung der Aireda-                                                    praktische Arbeit mit den teilnehmen-
le Züchter bzw. des Klubs zwingend                                                        den Hunden - Wesensprüfung inkl.         Nach einem kurzen Stop zum Mittag
erforderlich!                                                                             Besprechung                              kamen wir nach etwa zwei Stunden
6     Rasseberichte                                                                                                                DER TERRIER            Mai 2007


    Fahrt in London an. Hier zeigte uns       Bei den verschiedenen Rasseberich-                                                4. … betrinken sich nicht und rau-
    unser Busfahrer mit einer improvisier-    ten gibt es sicher noch weiteres zur       Australian Terrier                        chen vor allem nicht.
    ten Stadtrundfahrt sein ganzes Kön-       Crufts. Ich selber habe mir das Rich-
    nen und seine Stadtkenntnisse. To-        ten der Airedales angeschaut. Mein       Rassebeauftragte: Doris Droest,          5. … streiten nicht ums TV-Pro-
    werbridge, Tower und Westminster          Gefühl: Wir brauchen uns in Deutsch-     Verlorenenweg 1,                            gramm.
    Abbey hätte ich mir eher finster vorge-   land mit unseren Hunden nicht zu ver-    26629 Großefehn-Moorlage,
    stellt, statt dessen wirkte es eher wie   stecken.                                 Tel. 04943/3773                          6. … brauchen kein Taschengeld.
    eine große Requisite vom Theater
    oder einem Märchen entnommen.             Schade, daß wir am nächsten Morgen       Hunde begleiten schon sehr lange         7. … surfen nicht ständig im Com-
    Viele großartige Gebäude hatten eine      schon die Heimreise antraten.            mein Leben. Auch mit zunehmendem            puter und nerven nicht um die
    Art Zuckerbäcker-Charme und wirk-         Daher hier nur noch mein Ergebnis        Alter kann ich mir ein Leben ohne           neueste Play-Station.
    ten fast schon kitschig. Der Bus park-    dieser Fahrt: Natürlich ist eine kurze   Hunde nicht vorstellen. Hunde sind
    te am Hyde Park mitten im Zentrum,        Fahrt übers Wochenende im Verhält-       gesund - gerade auch für ältere Men-     8. … legen keinen Wert auf ein gut
    und wir hatten mehrere Stunden zum        nis teuer und auch etwas anstrengen-     schen. Kuscheln mit dem Hund senkt          geputztes Haus und sehen auch
    Erkunden frei.                            der als richtiger Urlaub. An Erlebnis-   nachweislich den Blutdruck. Spazie-         die Fensterstreifen nicht.
                                              sen und Eindrücken machte die Crufts     rengehen ist Sport pur, und die sozia-
    Als Hundehalter viel gewohnt, war         alles wett!!!                            len Kontakte tragen wesentlich zur       9. … brauchen nicht ständig neue
    hier einiges möglich: Geschäftsstra-                                               psychischen Gesundheit bei: Eigent-         Klamotten.
    ßen, Buckingham Palace, Green             Beate Kaczmarek                          lich müßte es Hunde auf Kranken-
    Park, Hyde Park und ein Besuch im                                                  schein geben.                            10. Hundewellness ist kostenlos wie
    „Harrods“, dem berühmten                                                                                                        z.B. Wälzen in erlesenen Duft-
    Kaufhaus. Im ägyptisch ge-                                                         Es gibt noch viele andere Gründe, um         stoffen und Baden in brackigem
    stylten Treppenhaus schmet-                                                        mit Hunden zu leben, und ich ziehe           Moorwasser.
    terte hier noch eine Opern-                                                        sie gelegentlich durchaus anderen
    sängerin ihre Arien vom Bal-                                                       „Lebewesen“ vor. Hoffentlich schmun-     11. … lieben Dich immer, egal wie Du
    kon - England hat schon ein                                                        zelnd lesen Sie nachstehend einige           selbst drauf bist.
    uriges Flair. Nach der Weiter-                                                     Punkte, obwohl etwas Wahrheit
    fahrt zum Hotel waren wir                                                          schon darin ist.                         12. Wenn sie schwanger werden,
    abends entsprechend ge-                                                                                                         kannst Du die Babies verkaufen.
    schafft. Hier übrigens Danke                                                       Hunde ...
    für die gute Organisation: Al-                                                     1. … wechseln nicht ständig ihre         Viel Spaß mit Ihren Aussies und fröh-
    les lief problemlos, und wir                                                          Freunde.                              liche, sonnige Frühlingsspaziergänge
    wurden gut versorgt.                                                                                                        wünscht Ihnen
                                                                                       2. … sind immer offen und ehrlich.
    Der nächste Tag war von An-                                                                                                 Doris Dröst
    fang bis Ende der Crufts ge-                                                       3. … brauchen wenig zu essen und
    widmet. Mehrere Ausstel-                                                              hassen Diät, ihr Übergewicht stört    Foto: Dorica’s Velvet Rubin, eine
    lungshallen machten die                                                               Hunde nicht.                          typische lebhafte rote Hündin
    Orientierung schwierig. Tau-
    send Stände boten Sinniges und Un-
    sinniges an. An den vier Tagen der
    „Crufts“ wurden parallel ohne Pausen
    gesamt weit über 20000 Hunde ge-          P.S. Die einzelnen Ausstellungser-
    wertet und auf Extraflächen gab es        gebnisse sind im Internet nachzule-
    Vorführungen und Wettbewerbe in           sen unter www.crufts.org.uk.
    verschiedenen Hundesportarten. Ein
    Areal war über mehrere Gänge in Ab-       Leider habe ich keine Fotos der
    teile unterteilt, in denen jeweils eine   Crufts-Sieger erhalten. Alle Ergeb-
    Rasse vorgestellt wurde (über 170         nisse und interessante Fotos finden
    Rassen).                                  Sie auch im Internet.

    Liste HD-Untersuchungen
    Name/Zwinger                                    ZB-Nr.                  HD-Art
    Moneypenny Dr.’s Unplugged                      1-0136606              HDF-A1
    Xarina vom Erfurther Hof                        1-0136094              HDF-A1
    Josefine v. Erikson                             1-0135113              HDF-A1
    Madita v. Erikson                               1-0136325              HDF-A2
    Melina v. Erikson                               1-0136327                 SHD
    Charly Fischerman’s                             1-0136609              HDF-A2
    Chilli Pepper Fischerman’s                      1-0136613              HDF-A1
    Barko vom Garnsee                               1-0136246              HDF-A1
    Beatrix vom Garnsee                             1-0136254              HDF-A1
    Don Antonio vom Heidland                        1-0135982              HDF-A2
    Nelson von der Insel Rott                       1-0136022              HDF-A1
    Big Show Kassiopeia’s                           1-0136441              HDG-B1
    Galona Körner Airedales                         1-0136402              HDF-A2
    Sina von der Schwarzen Kuhle                    1-0136769              HDF-A2
    Hanna Poldi’s                                   1-0136729              HDF-A2
    Pax vom Solscheid                               1-0136618              HDF-A1
    Odette von der Stoer                            1-0136653              HDF-A1
DER TERRIER             Mai 2007                                                                                                                    Rasseberichte             7


                                          nicht ein nettes Kerlchen? Der Richter                                                 falls diese beiden Sport-Titel errungen
  Australian Silky                        und Frauchen haben das aber leider            Bedlington Terrier                       hatte.
                                          anders gesehen, aber wer versteht
  Terrier                                 schon Menschen???). Beim Ablegen            Rassebeauftragte:                          Während der sich nun anschließen-
                                          aus der Bewegung hab’ ich mir ge-           Hannelore Schade, Ahornstr. 1,             den prüfungslosen Zeit haben Monty
Rassebeauftragter: Ines Höhne,            dacht, es reicht doch völlig aus, wenn      63549 Ronneburg 1,                         und seine Hundeführerin geung Gele-
Lindenallee 35, 39264 Nedlitz,            ich den Bauch etwas über dem Eis            Tel. 06184/3616                            genheit, auf eine Verbesserung in der
Tel. 039243/506, Fax 039243/94390,        halte - wozu bin ich denn ein Lang-                                                    LP II hizuarbeiten: Denn auf ihren Lor-
E-Mail: silky-rassebetreuer@gmx.de        haarhund? Man sollte nicht glauben,         Liebe Bedlington Freunde,                  beeren ausruhen - nein, das wollen
                                          daß der Richter nicht auf dieses Täu-       Hatten wir in den zurückliegenden          die beiden nicht!
Darf ich mich vorstellen?                 schungsmanöver hereingefallen ist ...       Monaten den Ausstellungssiegern zu
Mein Name ist Yllico vom Grauen           Endlich hörte ich Frauchen’s Stimme:        ihren schönen Erfolgen gratuliert, so
Strom, aber alle meine Freunde nen-       „Hier“ rufen! Freudig lief ich im Höllen-   geht das Wort heute an die sport-
nen mich „Dandy“. Ich bin ein 19 Mo-
nate alter Silky Terrier und habe be-
                                          tempo auf sie zu! Warum viel Zeit mit
                                          langem „Vorsitzen“ vergeuden, wenn
                                                                                      lichen Bedlingtons und ihre Besitze-
                                                                                      rinnen. Sie zeigen uns: Der Bedling-
                                                                                                                                   Border Terrier
reits in frühester Kindheit meine Hei-    man weiß, daß danach sowieso wie-           ton Terrier ist ein Hund für alle Fälle.
mat Bremen verlassen, um nach             der die Grundstellung kommt? Da             Selbst wenn er „fremdgeht“ (wie Mon-       ❚ Rassebeauftragte:
                                                                                                                                    Ulrike Ellis, Wiesengrund 8,
Österreich, Bezirk Baden zu übersie-      reicht doch ein kurzer Blickkontakt         ty im Verein mit den Pudeln) macht er         29313 Hambühren, Tel. 05084/5519,
deln.                                     völlig aus, um danach selbständig auf       eine gute Figur:                              Fax 05084/1628
                                          die Fußseite zu wechseln und Frau-                                                        E-Mail: s.u.u.ellis@t-online.de
Dort hat meine neue Mutti mit mir         chen anzuhimmeln! So, fast ge-              Ein erfolgreiches Sportjahr
                                                                                                                                 ❚ Stellvertreterin:
gleich den Welpenkurs besucht und         schafft! Nun kommt nur noch das lä-         für Monty                                     Gaby Oberegge-Schuhen
diesen erfolgreich abgeschlossen.         stige „Ablegen auf Zeit“. 10 Minuten        Nachdem Monty im vorigen Jahr di-             Gierzhagener Straße 3, 51570 Windeck,
Das Herumtoben mit anderen Artge-         sich den Bauch abfrieren und dem            verse sportliche Erfolge (im VDP) ein-        Tel. 02292/6644,
nossen hat mir schon immer Spaß ge-       Partnerhund bei den Übungen zuzu-           streichen konnte, über die wir auch           E-Mail: borderterrier.meute@t-online.de
macht, also haben meine Menschen          sehen, ist - unter uns gebellt - ziemlich   schon berichtet haben, konnte er im
beschlossen, ein neues Familienmit-       langweilig, und man kann ganz schön         Jahr 2006 daran anknüpfen.                 Fahrt zur Crufts
glied aufzunehmen: Daisy, ein York-       ins Grübeln kommen! Eigentlich hätte                                                   Am 8. März 2007 begann die Tour.
shire-Mädchen, nur 3 Monate jünger        ich mir ja bereits ein Leckerli verdient    Da er in der LP I nur noch an 2 Titel-     Um 19.00 Uhr fuhr ich mit dem PKW
als ich! Ich kann Euch verraten, das      für all’ die Arbeit, die ich heute schon    prüfungen starten durfte, eröffnete er     von Schleswig nach Lage/Kachten-
war Liebe auf den ersten Schwanz-         geleistet habe, aber statt dessen muß       seine persönliche Sportsaison mit ei-      hausen. Angekommen bei Frau Lef-
wedler!                                   ich hier rumliegen ...! Meine Ohren         nem Start in der LP II. Die Schwierig-     halm (OG Teutoburger Wald) ging es
                                          sind nur noch auf „Halbmast“ ... Frau-      keitserhöhung gegenüber der LP I be-       weiter mit dem Bus Richtung Frank-
Doch bei all dem Spiel und Spaß darf      chen steht ganz einsam und verlas-          steht darin, daß nun alles in der Frei-    reich. Abfahrt 9. März um 1.00 Uhr
auch die Schule nicht zu kurz kom-        sen mitten am Platz herum, ob sie           folge gelaufen wird. Dazu kommt das        nachts.
men. Also haben mein Frauchen und         nicht doch lieber meine Gesellschaft        Apportieren zu ebener Erde, Apport
ich im September begonnen, den Be-        hätte ...? Muß nur mal kurz probieren,      über eine Hürde und das Voraus-            Im Bus saßen wir mit 25 Terrierfreun-
gleithundekurs zu besuchen. Wir ha-       ob ich schon festgefroren bin ... na        schicken über eine kurze Strecke mit       den vom Airedale-, Border-, Norwich-
ben brav geübt und fast keinen            also, geht ja noch, bin ja doch noch        anschließendem Zurückrufen. Auch           bis Westie-Besitzer. Wir fuhren sie-
Kurstag ausgelassen, darum waren          nicht zur Eisskulptur geworden…! Ob         diese Aufgabe wurde von Monty ge-          ben Stunden nach Calais, und von
schon nach kurzer Zeit bei „Fuß“ ge-      ich ein, zwei Schritte wagen kann? Mit      meistert, so daß er am Abschluß des        dort ging es mit der Fähre weiter bis
hen, „Sitz“ und „Platz“ keine schwieri-   welcher eigenartigen Zeichensprache         Prüfungstages die Wertnote „gut“ mit       Dover. Nun hieß es, Weiterfahrt nach
gen Übungen mehr für mich! Frau-          Frauchen da plötzlich mit mir zu kom-       88 Punkten erhielt!                        London, mit einer Stadtrundfahrt und
chen hat bereits der BGH-1-Prüfung        munizieren anfängt ...? Zum Glück                                                      drei Stunden Aufenthalt. Danach fuh-
entgegengefiebert, ich hingegen war       hab’ ich Augen und Ohren wieder ge-         Es folgte Pfingsten die Bundessieger-      ren wir Richtung Coventry zum Hotel
nach wie vor cool! Doch dann kam lei-     spitzt und kann das geflüsterte „platz“     Leistungs-Prüfung. Wir erinnern uns:       Ramada.
der der Wintereinbruch und „ablegen“      mehr von den Lippen ablesen als es          Im letzten Jahr hatte Monty bei dieser
und „absetzen“ wurden zu schier un-       zu verstehen ... na gut, ein paar Minu-     so wichtigen Prüfung an der Hürde ei-      Am Samstag, 10. März ging es nach
überwindlichen Übungen!                   ten bleib’ ich noch liegen, hoffentlich     nen Fehler gemacht, so daß es nicht        dem sehr guten Frühstück um 8.00
                                          geht der Partnerhund ein bisserl            mehr für eine Anwartschaft gereicht        Uhr zur Crufts. Klappstuhl mit und rein
Endlich war unser großer Tag gekom-       schneller ... und endlich hat Frauchen      hat. Aber in diesem Jahr hat es ge-        in die Ausstellungshallen. In Halle 2
men: Leider gab es Eis und Schnee in      die Erlaubnis zu mir zurückzugehen,         klappt! Monty erlief sich ein „vorzüg-     Ring 10 wurden die Border Terrier ge-
Hülle und Fülle und Frauchens Zuver-      und schon geht es ab zum Richter,           lich“ und die letzte noch nötige An-       richtet. Das Interesse der Zuschauer
sicht die Prüfung souverän zu beste-      der uns bescheinigt:                        wartschaft auf den „Deutschen Cham-        war riesig. So konnten wir (die Border-
hen sank! Zuerst kam das „Fuß ge-                                                     pion, Leistungsstufe I“ im VDP. Nach       freunde aus dem Bus) uns in der
hen“ an der Leine im normalen Schritt,    BGH-1 bestanden!                            einigen weiteren erfolgreichen Starts      zweiten Zuschauerreihe ansiedeln.
im Laufschritt sowie im langsamen                                                     in der LP II und einer BH-Prüfung
Schritt, mit Kehrtwendungen und Win-      Frauchen ist wahnsinnig stolz auf           durfte Monty nun noch ein allerletztes     Die Richterin Mrs. K. Wilkinson richte-
keln und einer Menschengruppe. Da         mich, daß ich auch bei diesen Witte-        Mal in der LP I starten: auf der so-       te zuerst die Rüden in der Veteranen-
es ziemlich eisig war, mußten wir auf-    rungsverhältnissen nicht aufgegeben         genannten „V-Leistungsprüfung“ im          klasse (ab 7 Jahre), dann Special
passen, daß wir nicht stürzten! Da-       habe! Und im Frühling können wir uns        Herbst. Und auch hier erlief er sich       Puppy Dog (8 - 14 Monate), Special
nach das gleiche ohne Leine! Diese        dann wieder vermehrt meiner Lieb-           nicht nur ein „vorzüglich“ mit Anwart-     Junior Dog (8-18 Monate),Yearling
Übungen bereiteten mir aber weder         lingssportart, Agility, zuwenden, denn      schaft, sondern auch noch den              Dog (12 - 24 Monate), Post Graduate
mit noch ohne Leine Schwierigkeiten,      daß ich folgen kann, hab’ ich ja jetzt      „Tagesbesten“! Mit dieser letzten An-      Dog, Mid Limit Dog, Open Dog, Good
auch das automatische Sitzen nach         schwarz auf weiß!                           wartschaft in der LP I hat Monty nun       Citizen Dog, Scheme Dog und dann
jedem Anhalten meisterte ich tadellos.                                                auch die Bedingungen für den „Klub-        die Hündinnen in der gleichen Auftei-
Beim Absetzen auf Entfernung mußte        Freudiges Gebell                            sieger Leistungsstufe I“ im VDP er-        lung.
ich Frauchen ein paar Schritte ent-                                                   füllt! Damit hat Monty auch zu seinem
gegengehen, damit sie nicht den gan-      Dandy und seine Menschen,                   „Vorgänger“ Zarry aufgeschlossen,          Im Ring waren im Durchschnitt 16
zen Weg alleine machen muß (bin ich       Familie Stauber                             der im VDP vor einigen Jahren eben-        Border pro Klasse vertreten. Wir
8     Rasseberichte                                                                                                               DER TERRIER                    Mai 2007



                                                                                       Boston Terrier                            Cairn Terrier
                                                                                     Rassebeauftragte:
                                                                                     Gabriele Moritz, Mozartstr. 40,                       Cairn Terrier
                                                                                     32049 Herford,                                    Informationsdienst
                                                                                     Tel. 05221/80965                           ❚ Heiko Reißer        Rassebeauftragter u.
                                                                                                                                                      1. Vors. Förderverein
                                                                                     Stellvertreter: Heinrich Huge,               Heisterkampsweg 8, 31303 Burgdorf
                                                                                     Fiesteler Weg 20,                            Ruf: 0 5136 / 32 00, Fax: 0 5136 / 89 45 05
                                                                                     49152 Bad Essen,                             E-Mail: HReisser@t-online.de
                                                                                     Tel. 05472/73186                           ❚ Ulrike Ferber        Stellv. Rassebeauftr.
                                                                                     Mobil 0170/5703783                           Raiffeisenplatz 1 a, 35075 Gladenbach
                                                                                                                                  Ruf und Fax: 06420/1601
                                                                                                                                  E-Mail: HFFBoeden@aol.com
                                                                                     Werte Boston-Freunde!
                                                                                     In „Der Terrier“ 12/06 wurde zur Züch-     ❚ Monika Weimann 2. Vorsitzende des
                                                                                                                                                       Fördervereins
                                                                                     terversammlung am 21. Januar 2007            Rockshäuser Straße 4,
                                                                                     nach Eppertshausen eingeladen. Die           34587 Felsberg-Hesserode
                                                                                     Beteiligung an dieser Veranstaltung          Ruf: 0 56 62 / 57 96
    Foto: B. Hansen                                                                  war leider dürftig.                          E-Mail: WeimannMonika@t-online.de

                                                                                                                                ❚ Harald Ferber       Kassenführer
    staunten, wie souverän die Richterin      und um 22.30 Uhr kamen wir in          Zum Wahlleiter wurde Herr Helmut             Raiffeisenplatz 1a, 35075 Gladenbach
    Mrs. K. Wilkinson den ganzen Tag          Lage/Kachtenhausen wieder an. Wir      Klein vom Vorstand des KfT gewählt.          Ruf und Fax: 0 64 20 / 16 01
    von 9.00 bis 17.30 Uhr die Border Ter-    hatten eine super Verpflegung im       Nach einigen Diskussionen haben              E-Mail: HFFBoeden@aol.com
    rier richtete. Es waren 289 Border        Bus. Es klappte alles prima, und die   sich die langjährigen Boston Terrier-      ❚ Christiane und
    Terrier gemeldet!                         Stimmung war gut. Rundum eine gut      Züchter Frau Gabriele Moritz, Herford        Martin Ziesel      Webmaster
                                              organisierte Fahrt. Danke an die OG    und Herr Heinrich Huge, Bad Essen                               Förderverein
                                                                                                                                  Mühlstraße 30, 97843 Neuhütten
    Zwischendurch schauten wir uns            Teutoburger Wald.                      bereit erklärt, das Amt des Rassebe-
                                                                                                                                  Ruf u. Fax: 060/8754
    noch in den anderen Hallen um. An                                                auftragten sowie des Stellvertreters         E-Mail: ziesel-neuhuetten@t-online.de
    den Verkaufsständen war von Kitsch        Britta Hansen                          zu übernehmen. Die abschließende
    bis edel alles vertreten. Sehr begehrt                                           Abstimmung erfolgte ohne Gegen-            ❚ Bettina
                                                                                                                                  Cotta-Wortmann Jahrbuch
    waren alte Briefmarken, Zeichnun-         Border Terrier - Winners Crufts        stimmen und Enthaltungen.                    Heinsberger Str. 111, 41844 Wegberg
    gen, Karten, Tischdecken und Figu-        2007:                                                                               Ruf: 02432/6333
    ren von Border Terriern. In Halle 3 wa-                                          Wir haben die Wahl angenommen                E-Mail: bettina.cotta@onlinehome.de
    ren Informationsstände von allen Ras-     Best of Breed and Best Dog:            und möchten zum Wohle unserer              ❚ Eva Kox           Ausstellungsergebnisse
    sen zu finden.                            Ch. Gameway Kiwi                       Boston Terrier ein Bindeglied zwi-           Am Schlibecker Berg 6, 41334 Nettetal
                                                                                     schen Züchtern, Liebhabern und               Ruf: 02153/4186, Fax: 02153/13350
    Auf dem Border Terrier Stand sah          Reserve Best Dog:                      Amtsträgern im Klub für Terrier tätig        E-Mail: Eva.Kox@t-online.de
    man einen ungetrimmten Border, der        Dandyhow Figaro at Glebeheath          sein.                                      ❚ Monika Reißer Cairn in Not
    einzige auf der ganzen Crufts.                                                                                                Ruf: 05136/3200, Fax: 05136/894505
                                              Best Puppy:                            Für Fragen, Anregungen und kon-              E-Mail: HReisser@t-online.de
    Die Ausstellungshunde waren natür-        Bitch: Totherend Toffee Apple
                                                                                     struktive Unterstützung sind wir jeder-    ❚ Annette Eilert        Sport-Beauftragte
    lich alle super getrimmt.                                                        zeit ansprechbar.                            Jägerstraße 13, 59229 Ahlen
                                              Best Bitch:                                                                         Ruf: 0 23 82 / 76 88 08
    Hier gab es u.a. eine Broschüre mit                                              Mit Züchtergruß                              Mobil: 01 72 / 9 18 78 95
                                              Manorcroft Taylormade                                                               E-Mail: amity012000@yahoo.de
    der Frage: „Is the Border Terrier the                                            Gabriele Moritz
    right dog for you and your family?“,      Reserve Best Bitch:                    Heinrich Huge                              ❚ Konto des Fördervereins:
    auf der Rückseite standen verschie-                                                                                           Stadtsparkasse Lengerich
                                              Ch. Brumberhill Betwixt                                                             BLZ 401 544 76 - Konto Nr. 43 091
    dene Border Terrier Breed Clubs und
    eine Bücherliste.
                                              UE
    Nun ging es wieder zurück zum Ring                                                                                         Crufts 2007
    10, aber wo war der noch? Verlaufen       Erinnerung:                                                                      Bei der diesjährigen Versammlung
    auf der Crufts, aber wir waren be-        Das Border Terrier Treffen ist am
                                                                                       Brasilianischer                         der Cairn Terrier-Züchter wurde ich
    stimmt nicht die einzigen bei so vielen   29./30. September 2007 in 46284          Terrier                                 spontan überzeugt, ein paar Worte
    Menschen und Gängen. Nach et-             Dorsten, Alte Hervester Straße /                                                 zur Crufts 2007 zu schreiben. Na gut,
    lichen Minuten kamen wir wieder bei       Brauckweg auf dem Platz der OG         Rassebeauftragte: Geschäftsstelle,        hier kommt mein Bericht:
    Ring 10 an. Die Zeit verging wie im       Dorsten 90 im KfT.                     65442 Kelsterbach, Postfach 1328,
    Flug. Um 18.00 Uhr war Abfahrt von        Nähere Informationen folgen.           Tel. 06107/7579-0                         Seit ein paar Jahren besuchen wir mit
    der Crufts 2007.                                                                                                           einer kleinen Gruppe diese Veranstal-
                                                                                                                               tung. Die niedrigen Flugpreise ma-
    Mit vielen Eindrücken im Kopf, von                                                                                         chen es möglich, vorausgesetzt man
    sehr guten Border Terriern, guten                                                                                          bucht früh genug.
    Ausstellern und einer sauberen Halle,                           Haben Sie
    fuhren wir wieder zurück. Man muß es                                                                                       In diesem Jahr haben wir uns einen
    einmal gesehen haben!                                          Ihren Terrier                                               Tag mehr gegönnt, denn wir wollten
                                                                                                                               mal ausgiebig shoppen. Es war ein-
    Sonntag hieß es dann, ab Richtung
    Heimat; 8.00 Uhr Abfahrt vom Hotel.
                                                                schon HD-geröntgt?                                             fach herrlich, in Ruhe über das Gelän-
                                                                                                                               de zu schlendern (5 große Messehal-
    In Dover fuhr die Fähre um 12.20 Uhr,                                                                                      len) und das angebotene Programm
DER TERRIER             Mai 2007                                                                                                                Rasseberichte             9


zu genießen. Ausscheidungskämpfe          diskutiert. Schade, daß wieder nur so     etwas größer, eleganter und mit mehr        Richterin von Beginn an, das sah man
im Flyball, kleine schauspielerische      wenige der vielen Cairn-Züchter den       Hals und mehr Winkelung und vom             bereits an ihrem strahlenden Geischt,
Darstellungen zum Thema „der gut er-      Weg zu dieser lediglich alle 2 Jahre      Trimming her auch extremer, oder            als der Hund auf dem Tisch stand.
zogene Hund“ und Kinder, die ihre         stattfindenden Veranstaltung gefun-       nenne ich es mal „ein wenig schicker“.      Herzlichen Glückwunsch an die Züch-
Hunde zu verschiedenen Anlässen           den haben.                                Aber auch teilweise mit zu kurzem           terin Liz Hooten.
vorstellten. Ferner konnten wir einer                                               Oberarm, zu wenig Vorbrust und da-
Profi-Tiertrainerin über die Schulter     Positiv sind uns noch die schönen         durch bedingt mit Problemen in der
sehen, die für Film und Fernsehen         kleinen Ohren bei den meisten Cairns      Front. Es kommt sicher nicht von un-
Hunde ausbildet. Und jede Menge           aufgefallen, und auch viele Fronten       gefähr, daß sehr erfolgreiche skandi-
Verkaufsstände mit Bildern, Leinen,       waren im Stand schön gerade und in        navische Züchter hin und wieder eng-
Futter, Figuren, und, und, und ...        der Bewegung parallel.                    lische Cairns in der Zucht einsetzen,
                                                                                    um in einigen Bereichen wieder einen
Doch nun zum Terriertag. Es waren         Die Hinterhandwinkelungen sind für        Schritt zurück zu gehen, wenn ich das
rund 180 Cairns am Start. Richterin       unseren Geschmack in der Masse            mal so ausdrücken darf. Und einige
war Mrs. Parker-Tucker jun.               nach wie vor sehr steil. Das empfin-      dieser „internationalen Kombinatio-
                                          den auch einige englische Züchter,        nen“ sind nach meinem Geschmack
Am Cairn-Ring versammelte sich wie        mit denen wir gesprochen haben,           sehr gelungen.                              Crufts 2007: Penticharm Prince
immer ein Grüppchen von Züchtern          durchaus genau so. Daher werden                                                       Charming
aus verschiedenen Ländern, teils nur      auch die ausländischen Rüden, die         Ich möchte diesen Bericht auch gar
zum Zuschauen, teils auch zum Aus-        seit ein paar Jahren zeitweise in Eng-    nicht auf englische, deutsche oder          Am Samstagabend konnte man sich
stellen.                                  land stehen, sehr gern eingesetzt, um     skandinavische Typen herunterbre-           sage und schreibe 2 Stunden lang zur
                                          hier etwas zu bewirken.                   chen. Wir haben immer wieder festge-        besten Sendezeit die Highlights des
Nach der ersten Begrüßung der Züch-                                                 stellt, egal in welchem Land wir aus-       Show-Tages im Fernsehen ansehen.
terkollegen begann auch schon das         Besonders interessant war die Klasse      gestellt haben, es wird salopp formu-       Unglaublich, welcher Stellenwert die-
Richten, immerhin ein strammes Pro-       „open dog“. Hier wurden auch ein paar     liert, überall nur mit Wasser gekocht.      se Ausstellung in England hat. Das
gramm bei so vielen Meldungen.            skandinavische, belgische und hollän-     Und bei einer Meldzahl von knapp            wäre so, als wenn in Deutschland
                                          dische Champions gezeigt, und die         180 Hunden ist es nachvollziehbar,          statt „Wetten daß“ über die Bundes-
Ich möchte gar nicht so sehr auf die      Hunde wirkten sehr unterschiedlich.       daß nicht alle Hunde gleich schön           sieger-Schau berichtet würde ... ein-
einzelnen Ergebnisse eingehen, die        Die Richterin bevorzugte den gemä-        sein können.                                fach unvorstellbar.
kann man wunderbar auf der Seite          ßigten Typ, nicht so groß, nicht zu
des Fördervereins nachlesen. Viel-        stark gewinkelt. Der deutsche Rüde        Ich wünschte mir wieder einmal eine         So, das waren für mich die wesent-
mehr möchte ich darüber berichten,        „Glenmores Top Gun“, der z. Zt. in        deutsche Schau, auf der 60 - 70             lichen Erkenntnisse unseres diesjähri-
was mir in diesem Jahr auffällig          England steht, belegte in dieser star-    Cairns (an 180 ist gar nicht zu den-        gen Crufts-Ausfluges. Logischerweise
schien.                                   ken Klasse Platz 2, ein super Ergeb-      ken, obwohl es eine ganze Menge             alles rein subjektiv, versteht sich!
                                          nis.                                      Züchter bei uns gibt) gezeigt werden.
Eigentlich war alles wie schon in den                                               In der letzten Zeit war es ja schon viel,   Aber am schönsten war, daß wir wie-
vergangenen Jahren, es gab Hunde,         In Gesprächen mit deutschen Züch-         wenn 20 Cairns gemeldet waren. Da           der jede Menge Spaß hatten und über
die einem gefallen und andere eben        tern, die das erste Mal bei der Crufts    kann man wirklich keine repräsentati-       viele Anekdoten jetzt noch lachen.
nicht. Das ist bei so vielen Hunden ja    waren, kam recht viel Kritik an den ge-   ven Vergleichs-Aussagen treffen.            Falls nun jemand ebenfalls Lust ha-
auch kein Wunder.                         zeigten englischen Hunden auf. Hier-                                                  ben sollte, einmal bei dieser Show da-
                                          bei wurde speziell fehlende Knochen-      Aber beim diesjährigen Cairn-Special        bei zu sein, kann er gern bei uns an-
Zunächst einmal fällt auf, daß die        stärke und fehlender Schub im Gang-       haben wir schließlich alle die schöne       rufen. Mittlerweile haben wir schon ei-
Cairns von Jahr zu Jahr mehr ge-          werk bemängelt. Ich bin mir nicht si-     Gelegenheit, die Stärken unserer            nige Erfahrungen, wo man am besten
trimmt werden. Noch vor einigen Jah-      cher, ob es so einfach ist. Wir haben     Hunde zu präsentieren.                      wohnt, wie man gut zum Ausstel-
ren sah das alles ein wenig „urwüchsi-    in Deutschland in einigen Zuchtstät-                                                  lungsgelände hinkommt usw.
ger“ aus. An Stellen, die sich nicht so   ten durch skandinavische Einflüsse        Der diesjährige Crufts-Sieger „Pen-
gut trimmen lassen, wurde auch            einen etwas anderen Typ, teilweise        ticharm Prince Charming“ gefiel der         Uta Spiller
schon mal mit der Schere nachgehol-
fen. Na gut, das ist nicht typisch eng-                                             Stellvertr. Rassebeauftragte:               Die Geschichte von Lea
lisch, das sieht man auch bei uns und       Cesky Terrier                           Doris Leske,                                Die traurige Geschichte
in anderen Ländern. Fast alle Hunde,                                                Bielefelder Str. 453, 32758 Detmold,        von einem billigen Hund
speziell die Rüden, waren sehr ver-       Crufts 2007                               Tel./Fax 05232/89116                        Fortsetzung aus Heft 4/2007
träglich und wedelten sich freundlich
an. Die Klassen waren teilweise sehr                                                                                            Heute ist eine Familie gekommen und
groß, und die Hunde standen recht                                                                                               hat mich gekauft! Jetzt wird alles gut!
eng nebeneinander, trotzdem, kein                                                                                               Es sind sehr nette Leute, die sich tat-
Streß!                                                                                                                          sächlich für mich entschieden haben.
                                                                                                                                Sie haben gutes Futter und einen
Es wurde in keinster Weise aufge-                                                                                               schönen Napf dabei, und das kleine
baut, was unseres Wissens auch auf                                                                                              Mädchen trägt mich ganz zärtlich auf
Crufts verboten ist. Aber das wäre                                                                                              den Armen. Ihr Vater und ihre Mutter
auch gar nicht nötig gewesen, denn                                                                                              sagen, ich sei ein ganz süßes und
die Hunde zeigten sich zu 95 % mit er-                                                                                          braves Hündchen. Ich heiße jetzt Lea.
hobenen Ruten. Ferner wurden auch                                                                                               Ich darf meine neue Familie sogar ab-
fast alle Hunde an loser Leine vorge-                                                                                           schlabbern, das ist wunderbar. Sie
führt. Ein sehr angenehmes Bild!                                                                                                lehren mich freundlich, was ich tun
                                                                                                                                darf und was nicht, passen gut auf
Speziell über das korrekte Vorführen                                                                                            mich auf, geben mit herrliches Essen
haben wir auch auf der diesjährigen       Links: Bester Rüde, BOB Crufts 2007 „Cassencarrie Czech me out Shcm“,                 und viel, viel Liebe. Nichts will ich
Züchterversammlung am 18. März            rechts: Beste Hündin Crufts 2007 „Garex Cecilie“.                                     mehr, als diesen wunderbaren Men-
10     Rasseberichte                                                                                                                    DER TERRIER            Mai 2007


     schen gefallen und nichts ist schöner,     mit einem sanften Wedeln und einem                                                   meinen Geburtsort wieder zu sehen
     als mit dem kleinen Mädchen herum-         kleinen Schnuffeln. Viele Jahre wollte                                               und dabei auch - als noch aktiver
     zutollen und zu spielen.                   ich mit Euch verbringen, es hat nicht                                                Showdog - einen Abstecher zur größ-
     Erster Besuch beim Tierarzt. Es war        sein sollen. Statt dessen habe ich                                                   ten Hundeausstellung der Welt, der
     ein seltsamer Ort, mich schauderte.        Euch so viel Kummer gemacht. Es tut                                                  Crufts, zu machen. So haben wir uns
     Ich bekam einige Spritzen. Meine be-       mir leid, ich war halt nur eine Händler-                                             am Freitag, dem 9. 3. 2007 dann kurz
     ste Freundin, das kleine Mädchen,          ware.                                                                                nach Mitternacht zusammen mit Frau-
     hielt mich sanft und sagte, es wäre ok,    1999 J. Ellis - bewilligte Übersetzung                                               chen per Auto auf den Weg nach Swi-
     dann entspannte ich mich. Der Tier-        von E. Wittwer                                                                       neshead gemacht, wo wir nach langer
     arzt schien meinen geliebten Men-          Dieser Text kann und soll weiter ver-                                                Anreise, mit einer für alle Mitreisen-
     schen traurige Worte zu sagen, sie         breitet werden, damit sich all die Leu-    Best Bitch CH Cloverwood Border           den ersten Kanalunterquerung durch
     sahen ganz bestürzt aus. Ich hörte et-     te Gedanken machen, die einen „billi-      Belle                                     den Channel Tunnel, mittags wohlbe-
     was von schweren Mängeln und von           gen Hund“ erwerben wollen. Denn            Foto: Vladka Zvonickova                   halten angekommen sind.
     Dysplansie und von Herzfehlern. Er         auch bei uns gibt es genug Schwarz-
     sprach von wilden Züchtern und daß         Züchter, die ohne Ahnung, was sie                                                    Nach einer freudigen Begrüßung mei-
     meine Eltern nie gesundheitlich gete-      tun, Hunde vermehren und Rassen                                                      ner Züchter, Jean und Tony Rogers,
     stet worden seien. Ich habe nichts von     mischen, ohne zu wissen, wie ihr Pro-                                                habe ich mit Herrchen dann erst ein-
     alledem begriffen, aber es war furcht-     dukt später aussieht.                                                                mal einen ausgiebigen Gang durch
     bar, meine Familie so traurig zu se-                                                                                            die Felder rund um das Hedge Green
     hen.                                                                                                                            Cottage, meiner Geburtsstätte, unter-
     Jetzt bin ich 6 Monate alt. Meine                                                                                               nommen und mir den rauhen Wind
     gleichaltrigen Artgenossen sind wild
     und stark, aber mir tut jede Bewegung
                                                  Dandie Dinmont
     schrecklich weh. Die Schmerzen ge-           Terrier
     hen nie weg. Außerdem kriege ich
     gleich Atemnot, wenn ich nur ein we-       Rassebeauftragte: Helga Birkicht,
     nig mit dem kleinen Mädchen spielen        Kleinolbersdorfer Str. 20,
     will. Ich möchte so gerne ein kräftiger    09127 Chemnitz,
     Hund sein, aber ich schaffe es einfach     Tel./Fax 0371/772716
                                                                                           Reserve Best Bitch CH Ebony Evette
     nicht. Vater und Mutter sprechen über                                                 of Hershey’s Crown
     mich. Es bricht mir das Herz, alle so      Crufts 2007                                Foto: Ineke ter Heersche
     traurig zu sehen. In der Zwischenzeit      Wir gratulieren allen Gewinnern von
     war ich oft beim Tierarzt, und immer       Crufts 2007.
     hieß es „genetisch“ und „nichts zu ma-
     chen“. Ich möchte draußen in der war-      Nachfolgend einige Bilder der besten         English Toy                             Rund um das Hedge Green Cottage
     men Sonne mit meiner Familie spie-
     len, möchte rennen und hüpfen.
                                                Dandies.                                     Terrier                                 von der nahe gelegenen Meeresbucht
     Es geht nicht. Letzte Nacht war es         Helga Birkicht                                                                       „The Wash“ um die Nase wehen las-
                                                                                           Rassebeauftragte: Geschäftsstelle,
     schlimmer als eh und je. Ich konnte                                                                                             sen. Abends haben meine Menschen
                                                                                           65442 Kelsterbach, Postfach 1328,
     nicht einmal aufstehen, um zu trinken                                                                                           bei Jean und Tony an einem ausgiebi-
                                                                                           Tel. 06107/7579-0
     und nur noch schreien vor Schmer-                                                                                               gen Dinner mit Glenliebhabern aus al-
     zen.                                                                                                                            len Teilen Englands, Schottlands,
     Sie tragen mich ins Auto. Alle weinen.                                                                                          Finnlands und Deutschlands teilge-
     Sie sind so seltsam. Was ist los? War
     ich böse? Sind sie am Ende böse auf
                                                                                             Irish Glen of                           nommen, alte Bekanntschaften ver-
                                                                                                                                     tieft, neue geschlossen und natürlich
     mich? Nein, nein, sie liebkosen mich                                                    Imaal Terrier                           reichlich über uns, die Glens, gefach-
     ja so zärtlich. Ach, wenn nur diese                                                                                             simpelt.
     Schmerzen aufhörten! Ich kann nicht                                                   Rassebeauftragte:
     mal die Tränen vom Gesicht des klei-                                                  Stefanie Blänkner,                        Die wiederum recht kurze Nacht habe
     nen Mädchens ablecken, aber wenig-         Best Dog, BOB, Reserve Best of             Universitätsstr. 94 J,                    ich in meiner eigenen, gewohnten
     stens erreiche ich ihre Hand.              Group CH Hobergay’s Fineus Fogg            44799 Bochum, Tel. 0234/770318            Box, aber zusammen in einem Zim-
     Der Tisch beim Tierarzt ist kalt. Ich      Foto: Vladka Zvonickova                                                              mer mit meinem dort wohnenden
     habe Angst. Die Menschen weinen in                                                    Meine Reise „back to the roots“           Sohn Dino, seinem Kumpel Buster
     mein Fell. Ich fühle, wie sehr sie mich                                               mit einem Abstecher zur Crufts            und ihrer Freundin Daisy verbracht,
     lieben. Mit Mühe schaffe ich es, ihre                                                 Am 24. 8. 1999 wurde ich, Jeonty Just     was, nach anfänglicher Verblüffung -
     Hand zu lecken.                                                                       For Fire And Ice, genannt Yoda, in        von uns allen - auch prima geklappt
     Der Tierarzt nimmt sich heute viel Zeit                                               Swineshead, Lincolnshire, an der Ost-     hat.
     und ist sehr freundlich, und ich emp-                                                 küste Englands, geboren, habe die-
     finde etwas weniger Schmerzen. Das                                                    ses Fleckchen Erde aber bereits im
     kleine Mädchen hält mich ganz sanft,                                                  zarten Alter von 10 Wochen verlas-
     ein kleiner Stich ... Gott sei Dank, der                                              sen, um seitdem mit zwei hübschen
     Schmerz geht zurück. Ich fühle tiefen                                                 Glendamen und seit 2002 auch mit ei-
     Frieden und Dankbarkeit. Ein Traum,                                                   ner meiner Töchter in Bochum zu le-
     ich sehe meine Mama, meine Brüder                                                     ben.
     und Schwestern auf einer großen grü-
     nen Wiese. Sie rufen mir zu, daß es                                                   Nachdem eine erste Reise im Jahr
     dort keine Schmerzen gibt, nur Frie-                                                  2005 leider nicht realisiert werden
     den und Glück. So sage ich meiner          Reserve Best Dog CH Inzievar Silver        konnte, meinte Herrchen, daß es jetzt,
     Menschenfamilie Auf Wiedersehen            Gilt                                       kurz vor meinem Eintritt in das Vetera-
     auf die einzige, mir mögliche Weise;       Foto: Anders Nordengrahn                   nendasein, aber wirklich Zeit wäre,       Dino und Buster
DER TERRIER            Mai 2007                                                                                                                    Rasseberichte             11


Früh am Samstagmorgen hat sich un-       neben mir stehenden freundlichen                                                         ■ Anträge auf Löschung der Rubrik
sere internationale Reisegesellschaft,   Kollegen aus Frankreich habe ich           Irish Terrier                                   „freiwillige Selbstverpflichtung“ in
bestehend aus 15 Hunden, auch an-        gleich echte Freundschaft geschlos-                                                        der Fördervereinshomepage sowie
derer Rassen, und 20 Menschen ge-        sen -, habe ich mich dann in meine                                                         Veröffentlichung der Mitgliederliste
meinsam auf den rund zweistündigen       Box gelegt, um erst einmal in Ruhe                  Irish Terrier                          und Einbeziehung der Mitglieder
Trip nach Birmingham zur Ausstel-        eine Runde zu schlafen. So mußte ich            Informationsdienst                         bei Entscheidungen wurden ange-
lung, der Crufts, begeben, wo wir        hier zum ersten Mal in meiner langen     ❚ Maren Jurk                                      nommen, die übrigen Anträge wur-
dann die weiteren Glens, u.a. noch       Showkarriere von Frauchen für mei-         Rassebeauftragte, 1. Vors. Förderverein         den zurückgezogen.
                                                                                    Telefon 0 74 52 / 81 62 12
aus Irland, Schweden und Frankreich      nen Auftritt in der Open Class (eine
                                                                                    E-Mail: maren.jurk@arcor.de
getroffen haben. Insgesamt waren zur     Champion Class gibt es hier nicht) un-                                                   Züchterversammlung
diesjährigen Crufts 41 Glens (anwe-      ter dem irischen Richter Mr. A. Killy-   ❚ Michael Peters                                Die gestellten Anträge waren teils
send 37) von Ausstellern aus 6 Län-      keen-Doyle geweckt werden, war da-         Stellvertretender Rassebeauftragter           nicht satzungsgemäß, teils gegen-
                                                                                    Telefon 0 21 50 / 91 19 26,
dern gemeldet, was allen Beteiligten     durch aber auch wieder, trotz der lan-     E-Mail: info@irishonline.de                   standslos und konnten daher nicht als
natürlich viel Freude bereitet hat.      gen Wartezeit, gut ausgeschlafen.                                                        solche abgestimmt werden, auf
                                                                                  ❚ Helga Richter-Lönnecke                        Wunsch der Rassebeauftragten und
                                                                                    Stellvertretende Vors. Förderverein
Nachdem ich auf der Ausstellung alle     Wird fortgesetzt                           Telefon/Fax 02 08 / 48 98 00,
                                                                                                                                  mit Einverständnis der Antragsteller
„Neuen“ begrüßt hatte - mit meinem                                                  E-Mail: judex.1@web.de                        wurde daraufhin zu einigen Themen
                                                                                                                                  ein Meinungsbild abgefragt.
                                                                                  ❚ Andrea Gasch
                                                                                    Kassenführerin Förderverein
                                                                                    Telefon/Fax 0 41 07 / 44 24,                  Crufts 2007
                                                                                    E-Mail: aubumgasch@aol.com                    Leider bekam ich dieses Jahr weder
  Irish Soft Coated                                                               ❚ Andreas Clauser
                                                                                                                                  Bericht noch Fotos von der Crufts.
  Wheaten Terrier                                                                   Fragen zum jagdlich geführten Irish Terrier
                                                                                     Telefon 02 31 / 21 10 90
                                                                                                                                  Siegerin wurde die schwedische Hün-
                                                                                                                                  din Larkans Udda. Uriel von der Ems-
                                                                                     E-Mail: andreas.clauser@leue.de              mühle wurde bester Rüde. Herzlichen
Rassebeauftragte:                                                                                                                 Glückwunsch.
Margret Möller-Sieber, Siedlungsstr. 20, 36132 Eiterfeld, Tel. 06672/477,         ❚ Bankverbindung Förderverein                   Maren Jurk
Fax 06672/8195, E-Mail: 06672477-0001@t-online.de                                   Konto 309 818,
                                                                                    Raiffeisenbank Südstormarn,
                                                                                    BLZ 200 691 77                                Irish Terrier als seltene Rasse
                                                                                                                                  Der Britische Kennel Club hat 26 briti-
  Nachruf                                                                                                                         sche und irische Hunderassen als
                                                                                  Ergebnisbericht ZV/MV                           „verletzlich“ („vulnerable“) erklärt und
  Unser Mitglied                                                                  Am 3. 3. 2007 fand in Verden an der             ein besonderes Programm zur Stabili-
  Sieglinde Angele                                                                Aller die Mitgliederversammlung des             sierung und zum Erhalt dieser Rassen
  hat den Kampf gegen den Krebs                                                   Fördervereins und eine Züchterver-              aufgelegt.
  verloren.                                                                       sammlung statt. Die Protokolle liegen           Kriterium der Einordnung einer Rasse
  Sie verstarb am 23. Februar 2007                                                der Geschäftsstelle vor und können              als „vulnerable native breed“ ist ein
  im Alter von 57 Jahren.                                                         bei Interesse dort oder bei der Rasse-          jährlicher Zuchtbucheintrag von 300
                                                                                  beauftragten angefordert werden.                oder weniger Hunden. Hierunter fällt
  Frau Angele züchtete, zusammen                                                                                                  z.B. auch der Irish Terrier, dessen
  mit Ehemann Franz unter dem                                                     Hier die Ergebnisse in Kurzform:                Welpenzahlen pro Jahr ebenso wie in
  Zwingernamen „Of Angel’s Wheaten“ Irish Soft Coated Wheaten Terrier.                                                            Deutschland (und interessanterweise
                                                                                  Förderverein                                    auch in den USA) unter 300 liegen.
  Sie konnte zusammen mit ihrem Mann den Spaß am Reisen und die Freu-             ■ Der Vorstand wurde entlastet.                 Folgende weitere Terrierrassen defi-
  de an Ausstellungen verbinden und zahlreiche Erfolge im In- und vor allen       ■ Eine Beteiligung an der Cystinurie-           niert der Kennel Club als „verletzlich“:
  Dingen im Ausland mit ihren vier Hunden erzielen.                                 Forschung durch Blut- und Urin-               Dandie Dinmont, Glatthaar-Fox, Irish
                                                                                    proben von Irish Terriern und eine            Glen of Imaal, Kerry Blue, Lakeland,
  Wer Sieglinde Angele gekannt hat, wird ihre Fröhlichkeit, den nie versa-          Spende an die Veterinärmedizini-              Manchester, Norwich, Sealyham,
  genden Lebensmut und die große Liebe zu „unserer Rasse“ nicht verges-             sche Fakultät der Universität                 Skye, Irish Soft Coated Wheaten, En-
  sen. So haben ihr gerade die Hunde besonders geholfen über viele Jahre            Pennsylvania in Höhe von 500,- €              glish Toy.
  mit der Krankheit zu leben.                                                       wurden beschlossen.                           Auch wenn der nachfolgend übersetz-
                                                                                                                                  te Beitrag des Genetik-Experten des
  Unser Mitgefühl gilt ihrem Ehemann Franz Angele, den beiden Töchtern             Kommt                                          Kennel Club, Dr. Jeff Sampson, sich
  sowie allen Angehörigen.                                                         raus                                           an keiner Stelle auf eine konkrete
                                                                                   in den                                         Hunderasse bezieht, so dürfte er aber
  Wir werden Sieglinde Angele nicht vergessen!                                     Garten!                                        für Züchter auch hierzulande interes-
                                                                                   Foto:                                          sant sein und für (kontroverse?) Dis-
  S. Ott/R. Nell                                                                   Hartmut                                        kussionen sorgen. Deshalb hier mit
                                                                                   Weber                                          freundlicher Genehmigung des Autors
                                                                                                                                  eine Übersetzung.

                                                                                                                                  Dr. Jeff Sampson veröffentlichte
                                                                                                                                  seinen Artikel „Extending the
             Haben Sie schon                                                                                                      Gene Pool“ in der Sonderausgabe
                                                                                                                                  „Vulnerable Native Breeds“ des
                                                                                                                                  Kennel Club:
       ein neues Mitglied geworben?                                                                                               Den Genpool erweitern
                                                                                                                                  Die Liste der britischen und irischen
                                                                                                                                  verletzlichen einheimischen Rassen
                                                                                                                                  wurde vorwiegend mit Blick auf die
12     Rasseberichte                                                                                                                  DER TERRIER               Mai 2007


     jährlichen Eintragungszahlen und de-       fährdeter Tierrassen, d. Übers.) hatte                                             weils einmal (0) vertreten sind offene
     ren Trends über die Jahre aufgestellt.     ebenfalls mit vergleichbaren Proble-       Jack Russell                            Fontanelle, Leistenbruch (1) und Na-
     Sie alle haben eine relativ niedrige       men bei anderen reinrassigen Haus-                                                 belbruch (1). Im Jahre 2005 kamen
     Anzahl von jährlich eingetragenen          tierarten wie Schafen, Ziegen, Rindern     Terrier                                 noch 5 Rutenfehler, 2 Rückbisse und
     Hunden, jedoch sind Zahlen nicht al-       und Pferden zu tun.                                                                1 Incisivi vor.
     lein von Belang. Untersucht man die                                                 ❚ Rassebeauftragte:
     Populationsstruktur vieler dieser Ras-     Um die Entwicklung der jüngsten Zeit       Mikela Haustein,                        Im Vergleich zu anderen Rassen be-
     sen, so stellt man fest, daß relativ we-   umzukehren, ist eine gemeinschaftli-       Bahnhofstr. 31, 61194 Niddatal          wegen sich also unsere Jack Russell
                                                                                           Tel. 06034/2258
     nige Hündinnen Mütter werden und           che Anstrengung der Züchter erfor-         Email: jack-russell-mh@t-online.de
                                                                                                                                   Terrier-Welpen im ganz normalen Be-
     wahrscheinlich noch weniger Rüden          derlich, mehr Hunde zu züchten. Dies                                               reich, und es ist die Aufgabe der
     Väter.                                     bedeutet nicht, größere Welpenmen-       ❚ Stellvertreterin:                       Züchter, die Gesundheit und Lei-
                                                                                           Christina Bonin
                                                gen von den selben alten Zuchthün-                                                 stungsfähigkeit unserer „Kleinen“ wei-
                                                                                           Dweerbeeker Weg 1, 23714 Nüchel
                                                dinnen und Deckrüden zu produzie-          Tel. 04523/990508                       ter zu erhalten.
                                                ren, sondern es bedeutet, die Anzahl       Email: bonin-thor@t-online.de
                                                der Rüden und Hündinnen zu erhö-                                                   Selbstverständlich ist aus den Zucht-
                                                hen, die selbst berechtigt Eltern wer-                                             büchern mehr zu erfahren, als diese
                                                den. Erfahrene aktive Züchter sollten    Vorläufige Zuchtbuchauswertung            kleine Statistik aufzeigt, und ein
                                                versuchen, ihre Welpenkäufer zu          2006                                      gründliches Studium ist für die eigene
                                                überzeugen und zu ermutigen, minde-      Die Zuchtbücher stellen neben dem         Zuchtplanung unumgänglich. Aus die-
                                                stens einen Wurf von ihrem Welpen        Internet, den Zuchtschauen, der           sem Grund wäre es ebenfalls wichtig,
                                                zu haben. Auf diese Weise werden         Zuchtzulassungsprüfung und den ent-       daß auch die Ergebnisse der Patella-
                                                die Zahlen der Rasse zunehmen und        sprechenden Gesundheitsbescheini-         und Augenuntersuchung sowie der
                                                ebenso die elterliche Basis, auf der     gungen eine wichtige Informations-        audiometrischen Untersuchung dort
                                                zukünftige Generationen entstehen.       quelle für den Züchter dar. Nachfol-      veröffentlich werden könnten, insbe-
                                                Dies wird beitragen, den gegenwärti-     gend soll versucht werden, anhand         sondere, da diese Mängel m. E. für
                                                gen Verlust genetischer Variabilität     der Zuchtbücher 2005 und 2006 einen       die Zucht ein besonderes Gewicht ha-
                                                aufzuhalten.                             kleinen statistischen Überblick zu ge-    ben.
                                                                                         ben, wobei sich die Zahlen in Klam-
                                                Züchter sollten auch ermutigt werden,    mern auf das Jahr 2005 beziehen.          Christina Bonin
                                                in anderen Ländern nach frischen
     Auf zu neuen Abenteuern!                   Blutlinien Ausschau zu halten. Zuge-     Im Jahre 2006 wurden 3 (3) Rüden
     Foto: Sandra Dax                           gebenermaßen wurden die Auslands-        und 1 (3) Hündin, die im Ausland, und       Japanischer
                                                populationen ursprünglich vorrangig      zwar in Schweden, Niederlande und
     Es ist wahrscheinlich, daß einige der      von hier (= aus UK/Irland, d. Übers.)    Dänemark zur Welt kamen, in das             Terrier
     bedeutendsten Zuchtstätten, die in         importiert, aber die Populationen sind   Zuchtbuch übernommen. In 2005 ka-
     der Vergangenheit zur Struktur der         wahrscheinlich lange genug geogra-       men alle Hunde aus den Niederlan-         Rassebeauftragte: Geschäftsstelle,
     Rasse beitrugen, nicht mehr aktiv          phisch getrennt gewesen, um durch        den. Eine Hündin wurde über den           65442 Kelsterbach, Postfach 1328,
     sind, und daß diese bedeutenden            die genetische Drift verschiedenes       Phänotyp eingetragen, in 2005 waren       Tel. 06107/7579-0
     Blutlinien heutigen Züchtern nicht         genetisches Profil zu erzeugen. In       es 8 Hündinnen und 5 Rüden. Aus 28
     mehr zugänglich sind. All dies heißt,      diese ausländischen Genpools einzu-      (31) Würfen fielen 120 (139) Welpen,
     daß die genetische Vielfalt in diesen
     Rassen mehr und mehr verloren geht,
                                                tauchen, könnte nicht ohne potentielle
                                                Probleme sein, und Züchter müssen
                                                                                         davon 55 (81) Rüden und 65 (58)
                                                                                         Hündinnen. Zwei (1) Welpen starben
                                                                                                                                     Kerry Blue Terrier
     und daß ihre Genpools sich zuneh-          ihre Hausaufgaben sehr sorgfältig        vor der Eintragung oder wurden tot
     mend verengen.                             machen. Es gibt eine Reihe Beispiele,    geboren. Die weiß-braune Farbe            ❚ Rassebeauftragte:
                                                                                                                                     Margit Erhart, Weidenmühle 1,
                                                dessen bin ich mir bewußt, wo Ras-       überwiegt nach wie vor mit 83 (103)
                                                                                                                                     67229 Laumersheim,
     Diese Erosion genetischer Variabilität     sen in unterschiedlichen Ländern         Welpen, tricolorfarben waren es 34          Tel. 06238/9846850,
     hat nicht unausweichliche Konse-           Krankheitsprofile haben, die andere      (36) sowie 3 (0) weiß-schwarze Wel-         Fax 06238/920976,
     quenzen. Aber sie schafft voraussicht-     als die der britischen Population der    pen. Im Durchschnitt wurden 4,2 (4,1)       E-Mail: merhart@jochim-breidenbach.de
     lich eine Situation, in der die Verbrei-   Rasse sind. Wachsamkeit wird erfor-      Welpen geboren, d.h. 2 (3) Würfe mit      ❚ Stellvertretende Rassebeauftragte:
     tung von rassespezifischen Erbkrank-       derlich sein, um ausländische Blutli-    2 Welpen, 2 (4) Würfe mit 3 Welpen,         Frau Birgit Hildesheim,
     heiten zunimmt, und sie könnte sehr        nien zu vermeiden, die von derlei Pro-   14 (8) Würfe mit 4 Welpen, 6 (8) Wür-       Burg-Gleichen-Weg 10,
     wohl zu etwas führen, das man „in-         blemen befallen sind.                    fe mit 5 Welpen und 4 (4) Würfe mit 6       99094 Erfurt, Telefon 0361/2254265
                                                                                                                                     E-mail: b.hildesheim@web.de
     breeding depression“ nennt. Hier wirkt                                              Welpen. Im Jahr 2005 gab es sogar 3
     sich die verringerte genetische Va-        Ein anderer möglicher Ansatz wird        Würfe mit 7 Welpen.
     rianz tatsächlich auf die allgemeine       sein, Samenbanken von wichtigen Li-                                                Ja! Jetzt haben wir ihn, unseren
     Fitneß der Rasse aus und verursacht        nien der Rasse anzulegen, so daß,        Auch bei bester Zuchtplanung sind         Wunschhund!
     u.a. eine reduzierte Fruchtbarkeit,        sollte der Züchter mit dem Züchten       zuchtausschließende Fehler nicht zu       Nach drei Großhunden, Neufundlän-
     die sich oft in allmählich abnehmender     aufhören, die Linie für künftige Züch-   vermeiden. In 13 (10) Würfen waren        der und zwei fauve Briardhündinnen)
     Wurfgröße und zunehmender Schwie-          tergenerationen erhältlich bleiben       alle Welpen bei der Wurfabnahme in        war uns Senioren klar, daß nur eine
     rigkeit manifestiert, Hündinnen tra-       wird. ...                                Ordnung, bei 19 (28) Welpen wurde         kleinere Rasse für uns in Frage
     gend zu bekommen. Der World Wild-                                                   leider ein Fehler festgestellt. Im Ver-   kommt. Allerdings waren unsere An-
     life Fund (WWF) legt gegenwärtig die       Züchter einiger der verletzlichen Ras-   gleich zu 2005 sind diese jedoch zu-      sprüche an den künftigen Hund recht
     Anzahl von Zuchtpaaren der Entschei-       sen heben hervor, daß zu Beginn ih-      rückgegangen. Die Zahnfehler führen       groß. Wie die Briards, sollte er als
     dung zugrunde, ob eine Tierart in Ge-      rer Rasse das Zuchtregister viel zu      mit dreimal (3) Incesive unten, einmal    Sporthund geeignet sein. Auch hatten
     fahr oder vor dem Aussterben ist.          früh geschlossen worden sei, was die     (4) oben, 2 (6) Canini Engstand und 2     wir konkrete Vorstellungen über Haar-
     Würde der WWF einige dieser verletz-       Aufnahme neuer Hunde und somit fri-      (3) Vorbisse. Am häufigsten wird nur      farbe und -länge. Also besuchten wir
     lichen Rassen klassifizieren, so würde     schen „genetischen Bluts“ verhinder-     ein Hoden ertastet, und zwar fünfmal      Ausstellungen, unterhielten uns mit
     er sie mindestens als für „gefährdet“      te. Fortsetzung folgt                    (11), aber es ist ja bekannt, daß der     Hundefreunden, durchstöberten Hans
     erklären. The Rare Breeds’ Survival                                                 zweite durchaus in den nächsten Wo-       Räber und beobachteten natürlich
     Trust (e. Stiftung zum Überleben ge-       Helga Richter-Lönnecke                   chen noch herabsteigen kann. Je-          Hunde bei ihren sportlichen Übungen.
DER TERRIER             Mai 2007                                                                                                                Rasseberichte             13


Vor ca. 25 Jahren haben wir zum er-        Anfangs waren wir skeptisch, weil un-    der Szene zähle, weil die anderen al-      Lakies ausgeprägter sein können. Der
sten Mal einen Hundeplatz von innen        sere nicht einfache, 9 Jahre alte Bri-   ten Experten bereits gestorben sind.       Trend geht jedenfalls dieses Jahr zu
uns angeschaut, und da gab es ihn:         ardhündin ihre neue Kameradin gar        (Albert Langley, Herbert Atkinson,         eleganten, zierlichen Hündchen mit
ein Einzelexemplar, das wir vorher         nicht akzeptierte. Aber nach 14 Tagen    Freddy Sills, Frank Kellet, Frau Morris    weniger „Rassetyp“ hin, ob man die-
niemals und auch hinterher lange           war der Bann gebrochen. Die alte         und viele andere Züchter.) Boshafte        sen Trend unterstützten sollte, will ich
nicht mehr gesehen haben.                  Dame leckte mehrere Tage lang „ih-       Kollegen könnten auch einwenden,           dahingestellt sein lassen. Das soll
                                           ren Welpen“ so naß, war wir sie mit      daß ich mehr alt als Experte bin, aber     aber nicht heißen, daß alle Züchter
Da wir nun gestandene Turnierhunde-        Handtüchern trocken reiben mußten.       das höre ich einfach nicht, denn ab ei-    diesen Trend verfolgen. Der RCC
sportler geworden waren, tauchte er        Bis dato gab es noch keinen Streit,      nem gewissen Alter wird man be-            Wyndam Captain war auch ein sehr
plötzlich wieder auf. Eine unserer         geschweige denn eine Beißerei zwi-       kanntlich milde.                           typischer Vertreter seiner Rasse,
Sportfreundinnen hatte sich wieder ih-     schen den beiden. Eine große Sorge       Was die Hunde anbetrifft, so scheiden      ebenso wie ein sehr vielversprechen-
rer alten Liebe, dem Kerry, zuge-          war uns genommen.                        sich hier oft die Geister. Die Lakeland    der Jungrüde namens Ebrooks Hicko-
wandt. Anfangs engagierte sie sich                                                  Terrier wurden von Frau Holroyd ge-        ri at Zaraslake und eine Junghündin
mit ihrem Balou im Turnierhunde-           Mittlerweile hat unsere kleine Kerry-    richtet, die mit Lakies und Welsh Ter-     mit sehr gutem Gangwerk Louieville
sport, doch mittlerweile ist sie äußerst   Hündin die hundesportliche Grund-        riern langjährige Zuchterfahrung hat.      Wonder, die allerdings noch ganz un-
aktiv und auch sehr erfolgreich beim       ausbildung absolviert und übt eifrig     Grundsätzlich fiel mir der relativ deut-   fertig ist, aber qualitätsvoll zu werden
Agilitysport.                              Agility, sehr zur Freude ihres Frau-     liche Unterschied in Bezug auf die         verspricht. Außerdem wären noch zu
                                           chens. Wird es ihr langweilig, dann      Größe zwischen den Rüden und Hün-          erwähnen die dänische Hündin „Scar-
So einen Hund wollten wir auch. Ver-       zündet sie gelegentlich ihre Raketen     dinnen auf. Während die Rüden rela-        top Warrior Princess“, die RCC erhielt
schmust, anhänglich, aktiv und was         und rennt voller Lebensfreude über       tiv groß waren, hier fehlte leider einer   und eine Lakeridge the Gambler-
uns sehr entgegenkam, daß diese            den Hundeplatz. Ihre Anlagen ver-        der Favoriten „Rafingham Box of            Tochter ist (in Besitz v. B. Hunt, einem
Rasse nicht haart! Ausschlaggebend         sprechen, daß aus ihr einmal ein gu-     Tricks at Lakeridge“, ein Name, aus        ausgewanderten Engländer). Sie
war dann der Kerry-Tag 2004 in Lud-        ter Sporthund wird. Mit allen ihren      dem man sowohl Schlüsse über sei-          zeigte auch sehr schönen Typ, hatte
wigshafen, wo wir die Möglichkeit hat-     Sportkameraden, ob Zwei- oder Vier-      nen Charakter als auch über die Ab-        allerdings leichte Schwächen in der
ten, uns über die Kerrys mit Besitzern     beiner, ist sie sehr verträglich.        stammung ziehen kann, ganz be-             Hinterhand.
und Züchtern zu informieren.                                                        sonders, wenn man seine Schwester          So kann man in der Nachschau be-
                                           Auf sie paßt der Werbespruch: qua-       „Rafingham Pure Magic“ Best oppo-          merken, daß die Richterin die typi-
Nun haben wir unsere Olea schon 2½         dratisch, praktisch, gut!                site sex und BOB beobachten konnte,        schen Vertreter der Rasse nach vorne
Jahre bei uns, eine Zeit voller Freude                                              die ihrem aufgeregten Besitzer man-        stellte, aber auch viele Hunde gezeigt
und Glück.                                 Ursula und Hermann Welz                  che Rätsel zu losen gab. Diese Hün-        wurden, die die bereits besprochenen
                                                                                    din und auch der Beste Rüde „Sara-         Eigenschaften aufwiesen. Die deut-
                                                                                    don Sinatra“ waren auch typische           sche Hündin konnte sich leider nicht
                                                                                    Vertreter der Rasse. Der letztere ist      weiter plazieren, obwohl sie sehr
                                                                                    gezogen von J. Averis, einer sehr be-      schön getrimmt war und sich auch be-
                                                                                    kannten englischen Züchterin und           stens präsentierte. Wer die Szene
                                                                                    Richterin und in Besitz von R. und D.      kennt, wundert sich darüber nicht. Auf
                                                                                    de Munter, belgischen Züchterkolle-        den Fotos kann man das nicht immer
                                                                                    gen, von denen die Frau viele Jahre        sehen, weil man die Größe und die
                                                                                    bei Frau Avaris gearbeitet und viele       Substanz nicht so gut abschätzen
                                                                                    ihrer Champions in England vorge-          kann.
                                                                                    führt hat. Im letzten Jahr wurde ihre
                                                                                    Hündin „Burned Rose van Foliny             Rafingham Pure Magic, BOB
                                                                                    Home“ BOB auf Cruft’s. Diese Hündin
                                                                                    hatte allerdings für einen Lakeland        Fotos von Crufts 2007 in der nächsten
                                                                                    Terrier ungewöhnlich, rasseuntypisch       Ausgabe von DER TERRIER.
                                                                                    kleine, hohe Ohren.
                                                                                    Sinatra kommt über Lakeridge the
                                                                                    Soccerer auf Kivermin Keenun zu-
Zum Artikel aus Heft 4/2007                                                         rück, eine Verbindung, die wir in
                                                                                    Deutschland über den Bruder Kilver-
                                                                                    min Kilman auch haben. Mütterlicher-
                                                                                                                                 Manchester
                                                                                    seits stammt er von einer Saredon-           Terrier
                                           Die ordnungsgemäße Einladung er-         Hündin ab, die auch Louieville- und
  Lakeland Terrier                         folgt im August-Terrier.                 Rayfosblut führt.                          Rassebeauftragte:
                                                                                    Die Hündinnen waren größtenteils           Andrea Barkowsky, Erfurter Str. 10,
Rassebeauftragte: Claudia Kettling,        Claudia Kettling                         sehr klein und besonders zu betonen,       44577 Castrop-Rauxel,
Erlen 1, 58566 Kierspe,                                                             sehr zierlich. Die Engländer wandten       Tel. 02305/15615
Tel. 02359/297396,                         Cruft’s Dog Show 2007                    zwar ein, sie wollten keine fetten Hun-
Fax 02359/297397                           (von Petra Delventhal-Lonsdale)          de, aber ich zweifle sehr, ob die mei-
                                                                                    sten das im Standard verlangte Ge-         Crufts 2007
Liebe Laky-Freunde,                        Da in diesem Jahr die Terrier auf        wicht hätten aufweisen können, wenn        Auch in diesem Jahr war die Crufts
ich möchte Euch schon mal in Kennt-        Cruft’s in Birmingham an einem           man sie gewogen hätte. Einmal davon        wieder eine Reise wert. Es waren 72
nis setzen, daß ich die Züchterver-        Samstag gerichtet wurden, konnte ich     abgesehen, daß sie für ihren ur-           Manchester Terrier gemeldet, und es
sammlung ab diesem Jahr wieder tra-        diese wichtige Ausstellung besuchen,     sprünglichen       Verwendungszweck        hat sehr viel Spaß gemacht, so viele
ditionell auf die Bundessiegerschau        auf der sich seit Jahrzehnten die Ter-   schwerlich zu gebrauchen gewesen           Manchester Terrier im Ausstellungs-
im Oktober legen möchte.                   rierszene aus aller Welt trifft.         wären. Die Füchse hätten sich mögli-       ring zu sehen. Hier die Ergebnisse:
                                           Für mich bedeutet das, alte Bekannte     cherweise aber totgelacht, das wäre
Vorschläge für die Tagesordnung            zu treffen, oder, wie in diesem Jahr     dann aber wenigstens eine schonen-         Best Bitch und Best of Breed
bzw. Anträge bitte ich bis zum 1. Juni     schmerzlich feststellen zu müssen,       de Art der Bejagung gewesen! Auch          Ch. Gloryline Margaret Tudor with
mir zuzusenden (bitte nur per Post).       daß ich jetzt zu den „alten Experten“    die Knochenstärke hätte bei vielen         Shemal Aireworth
14     Rasseberichte                                                                                                                  DER TERRIER                    Mai 2007


     Best Dog                                   Best Puppy                               Die Plazierungen in den einzelnen         wunderschöne Norfolks gesehen.
                                                                                         Klassen waren größtenteils nachvoll-      Bleibt noch zu erwähnen, daß der von
     Ch. Galchris Millennium Falcon             Newtonian Slim Shady
     (dieser Rüde ist 9,5 Jahre alt und noch                                             ziehbar. Im Gegensatz zum letzten         Gina und Dorothy Dokins liebevoll ar-
     immer super in Farben und                                                           Jahr waren die Rüden in diesem Jahr       rangierte und betreute Norfolkstand
     Bewegungen)                                Andrea Barkowsky                         sehr stark. Für mich die interessante-    „Best Terrier Breed Stand at Crufts
                                                                                         ste und eine der schönsten Rüden-         2007“ wurde. Glückwunsch zu diesem
     Hier ein Bild, das uns von Frau Byrgit Baier-Kissing zur Verfügung gestellt wur-    klassen war die „Open Class“. Von         Erfolg.
     de. Es zeigt die Manchester Terrier-Hündin Speedy mit einem ihrer Hausgenos-        neun in dieser Klasse gezeigten Rü-
     sen, den Cesky Terriern.                                                            den hatten wir fünf in unsere engere      Antje Schulz, Berlin
                                                                                         Auswahl gezogen, von denen jeder
                                                                                         die Klasse hätte gewinnen können.

                                                                                         Bester Rüde, CC und Crufts Winner
                                                                                         wurde Jaeva For Peter’s Sake, der
                                                                                         zuvor bereits die „Limited Dog Class“           Haben Sie Ihren
                                                                                         gewonnen hatte. Das Reserve CC
                                                                                         ging an Krisma Crossfire. Beides sind            Terrier schon
                                                                                         wunderschöne Rassevertreter, die
                                                                                         verdient gewonnen haben. Best Pup-
                                                                                                                                          HD-geröntgt?
                                                                                         py wurde Brymarden Carbon Copy,
                                                                                         von dem wir bestimmt auch noch öfter
                                                                                         hören werden.

                                                                                         Die gezeigten Hündinnen standen             Norwich Terrier
                                                                                         den Rüden um nichts nach. Schon zu
                                                                                         Beginn in der „Special Puppy Class“       Rassebeauftragte: Bärbel Maza,
                                                                                         wurden u.a. drei sehr schöne Nach-        Am Hans-Geis-Küppel 8,
                                                                                         wuchshündinnen gezeigt, von denen         61203 Reichelsheim,
                                                                                         wir bestimmt noch hören werden. Für       Tel. 06035/1646, Fax 06035/920881
                                                                                         mich in dieser Klasse sehr beeindruk-
                                                                                         kend war die zweitplazierte Hündin
                                                                                         „Strathinver Be Smart“. Die Besitzerin
                                                                                         (im Rollstuhl sitzend) führte ihre Hün-
                                                                                         din gekonnt und trotz ihres Handicaps
                                                                                                                                     Parson Russell
                                                                                         optimal vor. Es war schön anzusehen,        Terrier
                                                                                         wie sich diese noch sehr junge Hün-
                                                Bei 88 gemeldeten Norfolk Terriern,      din unbeeindruckt und sehr sicher
     Norfolk Terrier                            darunter Hunden aus Deutschland,         präsentierte.
                                                                                                                                   ❚ Rassebeauftragte:
                                                                                                                                     Christine Tust
                                                Finnland und den USA, waren wir                                                      Elsa-Brandström-Straße 30, 31185 Söhlde
     Rassebeauftragte: Heike Mark,              sehr gespannt, was uns erwarten wür-     Auch in den nachfolgenden Klassen           Telefon 0 51 29 / 96 25 00,
     Altes Pastorat, 47918 Tönisvorst,          de. Im vergangenen Jahr waren -          waren wunderschöne Hündinnen zu             Fax 0 51 29 / 96 25 02
                                                                                                                                     E-mail: cti.Tust@t-online.de
     Tel. 02156/915962,                         nach dem überragenden Erfolg von         sehen, die sich sehr gut präsentierten.
     Fax 02156/915964                           Coco (Cracknor Cause Celebre) 2005       Mit Belleville Another Passion ging       ❚ Stellvertreterin:
                                                - unsere Erwartungen nicht ganz er-      das CC verdient an eine ebenfalls           Christiane Lindenberg-Beste
                                                                                                                                     Hof Alte Mühle, 27313 Dörverden
     Crufts 2007                                füllt worden.                            noch recht junge Rassevertreterin, die      Telefon 0 42 39 / 16 61, Fax 0 42 39 / 16 51
     Wie alljährlich trafen sich auch in die-                                            zuvor die Special Junior Class gewon-       Email: christiane.lindenberg@t-online.de
     sem Jahr Züchter, Aussteller und Be-       Richterin der Norfolks war Mrs. Rita     nen hatte. Das Reserve CC ging an
     sucher in Birmingham zur Crufts. Ter-      Mitchell - Züchterin unter dem Kennel-   Foxhouse Firedance, der Gewinnerin
     riertag war in diesem Jahr der 10.         namen „Richell“. Souverän und zügig      der Open Class.                           Wichtiger Aufruf!!!!!
     März. Schon früh herrschte reges           erfolgte die Bewertung der Hunde in                                                Liebe Parson Russell Terrier-Züchter
     Treiben in den Hallen.                     den teilweise sehr großen Klassen.       BOB wurde abschließend verdient der       und -Freunde,
                                                                                         Rüde Jaeva for Peter’s Sake.
                                                                                                                                   aus gegebenem Anlaß bitten wir alle
                                                                                         Unsere beiden deutschen Vertreter         Parson Russell Terrier-Züchter und -
                                                                                         haben sich unter der doch großen          Besitzer, die an ihrem Hund bzw. ih-
                                                                                         Meldezahl sehr gut geschlagen. Ei-        ren Hunden AEP-Untersuchungen
                                                                                         gentlich in der Post Graduate Class       (Taubheitsuntersuchungen) haben
                                                                                         gemeldet, mußten beide in der Open        durchführen lassen, die Ergebnisse
                                                                                         Class starten, da sie schon CACs in       dieser Untersuchungen an die KfT-
                                                                                         Deutschland und Holland gewonnen          Geschäftsstelle zu senden.
                                                                                         hatten. Sicher hätten beide in der Post
                                                                                         Graduate Class bessere Chancen ge-        Ich habe eine Liste erhalten, die aber
                                                                                         habt. Dennoch konnte sich der ge-         vollkommen unvollständig ist.
                                                                                         zeigte Rüde Marks Theodor plazieren
                                                                                         und sorgte schon für Gesprächsstoff       Hinweis für Züchter: Auch wenn der
                                                                                         unter den englischen Züchtern.            Hund bereits in der Zucht steht, ist
                                                                                                                                   nicht gewährleistet, daß der Hund in
                                                                                         Alles in allem war es wieder ein gelun-   dieser Liste aufgeführt ist.
                                                                                         genes Event. Wir haben viele Be-
     Foto: Marisca Brinkmann                                                             kannte und Freunde getroffen und          Christine Tust, Rassebeauftragte
DER TERRIER                Mai 2007                                                                                                         Rasseberichte             15


                                                                                  so haben wir unsere frühe Ankunft am      Die Hündin „Brueik Very Well Con-
                                                                                  Freitag genutzt, um die unglaubliche      nected“, in England gezogen und von
                                                                                  Vielzahl der Verkaufsstände nach Ra-      ihrer Züchterin vorgestellt, wurde
                                                                                  ritäten und interessanten Neuheiten       „Best Puppy“.
                                                                                  durchzustöbern. Am nächsten Mor-
                                                                                  gen, pünktlich um 8.15 Uhr, wurde der     Die Anwartschaft Res. Dog CC ging
                                                                                  Einlaß geöffnet, und sogleich haben       an „Berrybreeze Reckless Eric“ und
                                                                                  wir uns gute Sitzplätze am Scottiering    Res. Bitch CC an „Killisport Alice At
                                                                                  gesichert. Die Scotties waren die er-     Trakside JW“.
                                                                                  sten, und somit brauchten wir nicht
                                                                                  allzu lange auf den Beginn zu warten.     Es hat sich wieder gelohnt, diese Aus-
                                                                                  Die Meldezahl von 93 Hunden war er-       stellung mitzuerleben, und vielleicht
                                                                                  freulich hoch und die Rüden- sowie        sind auch wir irgendwann mit unseren
                                                                                  die Hündinnenklassen qualitativ sehr      Hunden dabei.
                                                                                  gut besetzt. Das Richten übernahm
                                                                                  Mrs. Maclachlan. Aussteller aus           Karin Wojke und Lore Schmidt
                                                                                  Deutschland, Frankreich, Niederlan-
                                                                                  de, USA und Rußland konnten sich          Anmerkung zu Crufts
                                                                                  mit ihren hervorragenden Scotties auf     ... als wenn jemand meinen Artikel im
                                                                                  vorderen Plätzen behaupten. Leider        März-Terrier gelesen hätte; die schon
                                                                                  waren einige bekannte englische           auf Grund ihrer Herkunft der engli-
                                                                                  Zwinger mit ihren Hunden nicht ver-       schen Scottie-Tradition verpflichtete
                                                                                  treten, wie z.B. „Brio“ oder „Mayson“.    Richterin Frau MacLachlan wählt ei-
                                                                                                                            nen amerikanischen Rüden und eine
                                                                                  Die Auszeichnung „Dog CC“ wurde           holländische Hündin, die nach einem
                                                                                  dem sehr schönen, eleganten Rüden         amerikanischen Rüden auf Linie ge-
                                                                                  „Charthill Empire Maker“ (USA) verlie-    züchtet wurde, zu ihren CC-Gewin-
                                                                                  hen. Er überzeugte mit vorzüglichem       nern und BOB. Einen besseren Be-
                                                                                  Gangwerk und Körperbau und ge-            weis, daß Diskussionen über den Typ
                                                                                  wann auch zu recht mit seiner Aus-        (bei aller Berechtigung) nichts mit der
                                                                                  strahlung den Titel „Best of Breed“ ge-   Frage USA versus England zu tun ha-
                                                                                  gen eine ebenfalls vorzügliche Hündin     ben, kann es ja wohl nicht geben.
                                                                                  aus den Niederlanden „Lucia’s Dream
Ein tolles Team!                                                                  Storm in a Teacup“.                       H.-P. Clieves



                                        Als Richter wurde, entsprechend dem
  Schwarzer Terrier                     Vorschlag der Züchterversammlung
                                        Herr Kari Järvinen aus Finnland ver-
Rassebeauftragte: Petra Staut,          pflichtet.
Wahlschieder Grube 31,
66265 Heusweiler,                       Selbstverständlich werden auch
Tel. 06806/84464,                       Haushundebesitzer oder andere Aus-
E-Mail: schwarzer@terriers.de           stellungsneulinge Gelegenheit haben,
                                        ihre Hunde dem Richter außerhalb
                                        der eigentlichen „Wettkampfkonkur-
                                        renz“ vorzustellen.

                                        Die Ausstellung wollen wir mit einem
  Scottish Terrier                      netten Rahmenprogramm komplettie-
                                        ren, über das wir kurzfristig berichten
Rassebeauftragter:
                                        werden. In jedem Fall werden wir den
❚ Dr. Hans-Peter Clieves,               Abend mit einem gemütlichen Bei-
  An der Bleiche 32, 60437 Frankfurt,   sammensein auf dem wunderschö-
  Tel. 06101/541280,                    nen Platz auf dem Possen ausklingen
  Fax 06101/541282,
                                        lassen.
  E-Mail: hpclieves-ub@t-online.de

❚ Stellvertret. Rassebeauftragter:      Wir hoffen auf zahlreiche Teilnehmer.
  Jörg Stephan                          Bitte motivieren Sie auch Ihre Besitzer
  Kirchplatz 1, 34593 Knüllwald
  Tel. 05681/1206
                                        zu diesem besonderen Anlaß zu kom-
  E-Mail: scotties@gmx.net              men und sich als Teil der deutschen
                                        Scottie-Gemeinde zu fühlen.

Scottie-Special 2007                    Crufts 2007
Das Scottie-Special wird dieses Jahr    Am 9. März sind wir nach Birmingham
im Rahmen der Doppelausstellung         geflogen, um die Hundeausstellung
auf dem Possen stattfinden und zwar     der Superlative zu besuchen, gemeint
am Samstag, dem 1. September            ist natürlich „Crufts“. Am folgenden
2007.                                   Tag war der Terriertag angesagt, und      BOB Crufts 2007 - Charthill Empire Maker (USA)
16     Rasseberichte                                                                       DER TERRIER              Mai 2007


                                                                                        Hier nun noch die Sieger:
     Sealyham Terrier                             Skye Terrier
                                                                                        Rüden
     Rassebeauftragte:                          Rassebeauftragter:                      Cruftssieger und CAC
     Dr. Sibylle Adam, Obere Haardt 14,         Georg Schott, Hauptstr. 113,            Perryland’s Ambassador
     91731 Langfurth, Tel. 09856/92997,         63110 Rodgau-Weiskirchen,
                                                                                        Res. CAC
     Fax 09856/9598                             Tel. 06106/3648 oder 660341             Black Touch of Morningskye at
                                                                                        Glorfindel

                                                                                        Hündinnen
     Liebe Sealyham Freunde,
     neue Berichte habe ich bisher nicht                                                Cruftsieger, CAC und BOB
     erhalten, und meine Ideen für Beiträ-      Crufts 2007                             Finnsky Future with Petwalk
     ge sind leider auch nicht unerschöpf-      Wie jedes Jahr stand Anfang März        Res. CAC
     lich. So gibt es in diesem Beitrag „lei-   Crufts auf dem Programm der Hunde-      Acher Bidey in
     der“ nur einige Bilder.                    freunde. Am Skyering sah man dieses
                                                Jahr wenig Overseas, traf man doch      Resumee von Crufts 2007
     Ihre Sibylle Adam                          früher Skyefans aus ganz Europa.        Der Siegerrüde kam aus der Special
                                                                                        Junior Class, die Hündin aus der
                                                Gemeldet waren dieses Jahr 59           Open Class. Für die Präsentation im
                                                Skyes, davon 5 Overseas, Deutsch-       Ehrenring hätte nicht nur ich uns ei-
                                                land 2, Österreich 2, Norwegen 1.       nen anderen Skye gewünscht. Denn
                                                                                        wie schnell Ruhm vergeht, sah man
                                                Gerichtet wurden die Skyes von Mr. J.   am Gewinner (BOB) des Jahres 2006.
                                                Falconer. Seine Entscheidungen fan-     Er wurde in seiner Klasse nur an 5.
                                                den nicht immer den Beifall der Zu-     Stelle plaziert.
                                                schauer. Die gezeigten Rüden waren
                                                insgesamt besser als die Hündinnen.     G. S.




                                                                                        Das Trimming soll dazu dienen, mit
                                                  Welsh Terrier                         bestimmter Technik und verschiede-
                                                                                        nen Tricks unsere Hunde optimal im
                                                Rassebeauftragte: Irmtraut Becker,      Haar für die Ausstellung am nächsten
                                                Petergasse 13, 37120 Bovenden,          Tag herauszubringen.
                                                Spanbeck bei Göttingen,
                                                Tel. 05594/1248                         Alle Interessierten sind dazu ganz
                                                                                        herzlich eingeladen. Bringen Sie bitte
                                                Liebe Welsh Terrier-Freunde,            auch Ihr Werkzeug mit, mit dem Sie
                                                wie bereits im vergangenen Jahr auf     Ihren Welsh zu Hause trimmen. Es
                                                dem Possen besprochen, findet am        gibt viel zu lernen.
                                                Sonnabend, dem 16. 6. 2007 nach
                                                dem Richten der Welsh ein Ausstel-      Irmtraut Becker
                                                lungstrimming statt.
DER TERRIER             Mai 2007                                                                                                              Rasseberichte            17




Olia Du clos Du Semberg, gew. 27. 7. 1998
Vater: High Flyer’s Talisman, Mutter: Daphne vom Gänseliesel



                                          sich vorstellen können, zunächst mit
  West Highland                           Begleitung einer heftig diffamierenden
                                          Äußerungen seitens der intoleranten
  White Terrier                           Schäferhundebesitzer! Agility in ei-
                                          nem KfT-Verein zu betreiben, schei-
Rassebeauftragter:                        tert einfach an der Entfernung bzw.
Bernd Deipenbrock,                        Fahrzeit!
Im Deipen Brook 57,
48268 Greven/Westf.                       Aber Erfolge und Leistungen ließen
Tel. 02571/4772, Fax 02571/952427         die schlimmsten Lästerzungen etwas
                                          verstummen. Nach einigen Wider-
Westie & Agility                          ständen gründete sich in der OG dann
Lieber Herr Deipenbrock,                  eine Agility-Abteilung, zu 98 % mit
wir sind die Besitzer von „Ben Hur cre-   „fremdrassigen“ Hunden besetzt. Wir
ature of paradise“, Sohn des Rüden        hatten nämlich bei Ben festgestellt,
„La Special Edition vom Deipen            daß er sehr viel physisches und psy-
Brook“.                                   chisches Grundvermögen besaß und
                                          wollten dies nicht verkümmern lassen.
Er kam am 24. 5. 2003 auf die Welt.
Mit 9 Monaten ging er zum ersten Mal      Es ist eine Freude - und das mittler-
zur Hundeschule, zuerst in den Wel-       weile nicht nur für uns - seine Lauf-
penkurs, dann weiter bis zur Begleit-     und Springqualitäten sowie seine In-
hundeprüfung. Da es in unserer Nähe       telligenz im Parcours zu sehen. leider
leider nur einen Schäferhundeverein       war es erst möglich Ende Juni dieses
gibt, geschah alles dort - und wie Sie    Jahres Turniere zu gehen. Mittlerwei-




                                                                                   le war er auf sieben Turnieren, beleg-
                                                                                   te bis auf eine Ausnahme stets vorde-
                                                                                   re Plätze und kann bald mit dem Auf-
                                                                                   stieg in die nächsthöhere Leistungs-     Nach dem Training ist er rund herum
                                                                                   klasse rechnen.                          zufrieden, ausgeglichen und fällt in ei-
                                                                                                                            nen entspannenden Tiefschlaf!
                                                                                   Gleichzeitig bewundern wir es sehr,
                                                                                   wie begeistert er bei der Sache ist.     Ingrid Hoffmann
18     Rasseberichte                                                                                                                        DER TERRIER             Mai 2007


     Züchter-Steckbrief                          Pferde interessierten mich auf einmal       wissen mit wem gezüchtet wird und
     Rasse: West Highland White Terrier          nur noch am Rande. - So einen Hund          warum. Ich besuchte mit Frau Gut-
     Meta Fischbeck                              wollte ich haben und nichts anderes! -      schow Ms Cook vom „Famecheck“-
     „White Harmony’s“ seit 1980                 Ich wollte mehr über diese Rasse er-        Zwinger in England, Crufts war und ist
                                                 fahren, also besorgte ich mir die er-       eine schöne Pflicht, ich besuchte ein
     Erfolge meiner Hunde:                       sten Bücher über diese Rasse: „The          Trimm-Seminar mit Derek Tatersall
     ■ Campeon del Mundo 1983, Madrid            West Highland White Terrier“ von D.         (Zwinger „Olac“), schaute Roger
     ■ Grand Prix European-Winner                Mary Dennis und „Der Terrier“ von           Wright (Zwinger „Rotella“) auf die Fin-
     ■ Europapokalsieger Innsbruck ‘78           Wiebke Steen.                               ger und löcherte ihn mit Fragen.
     ■ Vize Europasieger
     ■ Int.-Champion                             Ein Jahr später war es dann so weit.        Und ich muß gestehen, ich klaue im-
     ■ D-Champion/KfT                            Charis von Tinsdal (Famecheck Bin-          mer noch!
     ■ D-Champion/VDH                            go/Famecheck Royal Perogative)                                                          D-CH KfT u. VDH „White Harmony’s
     ■ KfT-Jgd.-Champion                         kam endlich zu mir. Wir gehörten von        Eines Tages fragte mich Frau Gut-           Zarah Leander“ (Int.-, D-Champ, KfT
                                                 der ersten Sekunde an zusammen.             schow, ob ich mit dieser schönen            u. VDH) „White Harmony’s Ribana /
                                                 Sie war eine wunderbare Hündin,             Hündin nicht auch mal einen Wurf ma-        Int.-, D-Champ KfT u. VDH Krisma
                                                 wahrscheinlich auch der einzige, der        chen möchte. Damit fühlte ich mich          Moonsurfer for Olac) und der Rüde
                                                 jemals in einem Hörsaal war und im          dann doch überfordert. Doch sie             KfT-Jgd.-Champ „Rotella Royal Pro-
                                                 Studentenwohnheim wohnte. Sie war           meinte: „Das lernst Du schon! Ich zeig      tocol“ (Ch. Rotella the Fezzant Pluk-
                                                 so, wie ich mir den Westie vorstellte:      es Dir!“ So lud sie mich ein, als bei ihr   ka/Metadale Glen Moray).
                                                 intelligent - aufmerksam - selbstbe-        ein Wurf erwartet wurde, und die erste
                                                 wußt - witzig - freundlich - anpas-         Woche konnte ich die Entwicklung der        Many thanks to Roger Wright, I’m so
                                                 sungsfähig und fremden Personen             Welpen miterleben.                          proud and lucky to have this wonder-
                                                 gegenüber manchmal etwas arrogant.                                                      ful dog.
                                                 Also, so absolut gar kein Schoßhund         Der erste Wurf von meiner Hündin fiel
                                                 und so viel mehr als nur ein Hund.          dann aber trotzdem noch bei Frau            Mein Ziel für dieses Jahr: den Int.-
                                                                                             Gutschow. Ich hatte noch Zweifel, das       Champ Titel für die Hündin und den
                                                 Zu Frau Gutschow entwickelte sich im        alleine schaffen zu können. Ich fuhr        D-Champ-Titel für den Rüden. The
                                                 Laufe der Zeit eine mir sehr wertvolle      nach Süd-Deutschland zu dem Rüden           fight goes on.
                                                 Freundschaft. Sie stand mir mit Rat         „Famechef Daughty“. Der zweite Wurf
                                                 und Tat hilfreich zur Seite. Einige Zeit    war dann mein erster unter dem Na-          Wenn mich jemand, der mit dem Ge-
                                                 später durfte ich von ihr den Rüden         men von „White Harmony’s“. Das war          danken spielt, „züchten zu wollen“,
     Eigentlich war es reiner Zufall - nein,     „Famecheck Foursquare“ überneh-             am 3. Juni 1981. Ich hatte die Hündin       fragen würde, welchen Rat ich ihm mit
     es war Schicksal -, daß ich auf den         men. Seitdem habe ich immer minde-          von dem Rüden „Famecheck Silver             auf den Weg geben könnte, dann wür-
     Westie gekommen bin. Es war im              stens zwei Westies. - Weil’s einfach        Jubilee“ decken lassen und war ganz         de ich ihm sagen, daß auf jeden Fall
     Sommer 1975, ich war mit einem Tra-         schöner ist!                                ehrlich froh, daß nur ein Welpe gebo-       die Liebe zu dieser Rasse und Re-
     ber-Trainer nach Hamburg gefahren,                                                      ren wurde.                                  spekt vor seinem Hund unbedingte
     weil wir Pferde ansehen wollten. Wir        Als meine Mutter erfahren hatte, wie                                                    Voraussetzungen sind und er sich der
     erreichten das Gestüt, standen am           viel Geld ich für meine Hündin bezahlt      Aber damit hatte mich der nächste Vi-       Verantwortung, die er damit über-
     Tor und mein Blick fiel auf ein kleines     hatte, wollte sie mir klar machen, daß      rus erfaßt.                                 nimmt, bewußt sein muß. Derjenige
     weißes Stofftier, das unter einer Ka-       der Hund, rein optisch gesehen, sein                                                    sollte auf jeden Fall auch wissen, wel-
     stanie saß. Und dann geschah etwas          Geld nicht wert sei. - Ich wollte ihr       Zur Zeit habe ich zwei Hunde, das           che Vorzüge und Nachteile seine
     Unglaubliches, dieses Stofftier be-         selbstverständlich das Gegenteil be-        sind meine selbst gezüchtete Hündin         Hunde und deren Ahnen haben.
     wegte seinen Kopf von links nach            weisen und hatte mit Frau Gutschow
     rechts und von rechts nach links, und       darüber gesprochen. Wir kamen zu
     ich fiel fast hinten rüber. Dieses kleine   dem Ergebnis, daß der beste Beweis
     Stofftier kam mit einer souveränen          ein Richterbericht von einer Hunde-
     Ausstrahlung freundlich wedelnd auf         ausstellung ist. Also stellte ich meinen
     uns zu, begrüßte uns und eroberte           Hund aus. Ich also, keine Ahnung
     mein Herz.                                  (und davon reichlich) von Ausstellung,
                                                 Handling usw. - fahre mit meinem gut
     Pferde? Welche Pferde? - Ich hatte          getrimmten Hund am 16. April 1977 -
     nur noch Augen für diesen Hund.             nach Köln - zur CACIB - ...?! - und laß
                                                 mich von Zuchtrichterin Frau Steen
     Bis dahin hatte ich keine Ahnung, um        zurechtweisen!
     welche Rasse es sich hier handelte,
     denn kleine Hunde hatten mich nicht         „Also, wenn Sie Ihren Hund ausstellen
     interessiert. Ich war mit einem Schä-       wollen, dann müssen sie aber ...! - Mit
     ferhund groß geworden, und zu Hau-          dem Ergebnis einer sehr guten Be-
     se hatten wir noch einen Labrador-          wertung.
     Mischling. Ich träumte eher von einem
     Barsoi, aber doch nicht von einem           Ich war ab sofort infiziert und wollte es
     Schoßhund.                                  nun vor allem meiner Mutter bewei-
                                                 sen. Was dann auch gelang. Wir bei-
     Am Abend gingen wir mit dem Ehe-            de - nein, wir drei wurden immer bes-
     paar Gutschow zum Essen aus, um             ser. Ich klaute mit meinen Augen und
     über Pferde zu reden. Frau Gutschow         Ohren wo ich nur konnte. Von den Be-
     hatte eine traumhafte Hündin mitge-         sten wollte ich es wissen. Ich fuhr
     bracht, und ich habe alles über diesen      nach Holland zu Herrn Janssen und
     Hund und diese Rasse wissen wollen.         ließ dort meinen Hund trimmen, wollte
DER TERRIER           Mai 2007                                                                                                              Rasseberichte          19


Das vorher Fachbücher zu lesen         Wir können und wollen uns ein Leben      Danke!                                    White Harmony’s Ribana - Buffy
Pflicht sein sollte, muß man ja wohl   ohne Westies auf jeden Fall nicht        Charis von Tinsdal -                      Marshmallow’s Mix-N-Match - Ken
nicht mehr erwähnen, ebenso, daß       mehr vorstellen. Sie gehören zu uns      Charline, Engelchen
für das Züchten räumliche Vorausset-   und in unsere Familie, und wenn mal      Famecheck Foursquare -                    Hope to see you again.
zungen gegeben sein müssen. Au-        die Zeit von einem unserer vierbeini-    Squarechen                                „White Harmony’s“ - have the talent to
ßerdem muß man bereit sein, zeit-      gen Freunde abgelaufen war, war es       White Harmony’s Charity - Dolly           make you happy!
liche und finanzielle Opfer zu brin-   jedes Mal ein unglaublich großer Ver-    White Harmony’s Jolly Frivolity -
gen. Wenn nur ein Punkt nicht be-      lust. Wir werden sie alle niemals ver-   Jeany                                     Meta Fischbeck
jaht werden kann, dann vergessen       gessen und sind dankbar für die Zeit,    Hot Special Breezy von Tinsdal -
Sie’s!!!                               die wir mit Ihnen verbringen durften.    Breezy



                                                                                Ich bin ein kleiner Yorkshire Terrier
  Yorkshire Terrier                                                             Dumme Menschen nennen uns „Ratten“,
                                                                                das sind die, die noch nie ne’ Ahnung von uns hatten.
Rassebeauftragte:                                                               Ab welcher Größe fängt denn ein Hund bei Euch an?
Dagmar Ingenrieth,                                                              Erst, wenn er einen Menschen ernsthaft beißen kann?
Nettetaler Str. 109, 41751 Viersen,
Tel. 02153/912563, E-mail:                                                      Da bin ich doch lieber klein und hab ein reines Gewissen,
dagmar.ingenrieth@t-online.de                                                   denn von uns hat noch keiner jemand ernsthaft gebissen!
                                                                                Einige von den Großen, die sind es gewesen,
                                                                                das konnte man ja oft genug in der Zeitung lesen ...
Lucifer’s Kiss Me Bohemia La-Da
                                                                                Natürlich sind nicht alle Großen gleich, mit großem Maul,
                                                                                mein bester Freund ist ein Großer, und der heißt Paul!
                                                                                Wir können geben nur Freude und Sonnenschein
                                                                                und bringen in einsame Herzen die Fröhlichkeit rein!

                                                                                So manchen alten Menschen geben wir Kraft in schweren Tagen,
                                                                                dafür lassen wir uns eben auch gern mal tragen!
                                                                                Ich bin nun mal ein kleiner Wicht,
                                                                                aber unterschätzen solltet Ihr mich nicht ...

                                                                                Gebt mit Auslauf auf einer Wiese, Weide oder Park für kurze Zeit
                                                                                und bummeln durch die Stadt für kurze Zeit zu zweit.
                                                                                Ein bißchen Futter und Zärtlichkeit ein langes Leben,
                                                                                was kann es denn schöneres für uns geben?

                                                                                Also, werft die Vorurteile über den Haufen,
                                                                                es gibt uns sicher auch in Eurer Stadt zu kaufen!!!

                                                                                Der kleine Yorkshire Terrier ...

Deutscher Jugendchampion 2006 (KfT)                                             Quelle Margret Jäger, 28195 Bremen

                                                                                                                                                            ✃
                                       Bei Änderung Ihrer persönlichen Daten
                          Bitte per Fax oder Postkarte an die Geschäftsstelle weiterleiten.
   Absender                                                                       Bei mir hat sich folgendes geändert:

                                                                                               Umzug, neue Adresse:




                                                                                               Telefon:




                                                                                               Neue Bankverbindung:

                                                                                               BLZ:

                                                                                               Bank:

        Bitte in Druckbuchstaben schreiben!                                                    Konto-Nr.:
   19
20     Allgemeine Berichte                                                                                                           DER TERRIER            Mai 2007


                                               und wissen somit, daß unser Geld          Unsere Ortsgruppe hat sich nicht von
     Allgemeine                                sehr gut angelegt ist. Über die Briefe    der allgemeinen Spendenflut mitrei-
                                               von Dinitha freuen wir uns ganz be-       ßen lassen, sondern in Ruhe überlegt
     Berichte                                  sonders, da sie zum Ausdruck brin-        und dann gehandelt und somit ge-
                                               gen, daß wir hier einem unschuldig in     zeigt, daß es auf der Welt Menschen
     Die Ortsgruppe Erfurt hilft               Not geratenem Menschkind helfen           gibt, die sich nicht nur für das Schick-
     Tsunami- Halbwaise!                       und sie diesen Alptraum besser über-      sal anderer interessieren, sondern
     Am 26.12.2004 endete das Weih-            winden kann.                              auch langfristig helfen.
     nachtsfest für viele Menschen in Sri
     Lanka dramatisch. Ein Tsunami von
     noch nie gekanntem Ausmaß überflu-
     tete die so beliebte Urlaubsinsel. Sehr   Giftige Pflanzen
     viele Flutopfer verloren ihr Zuhause
     oder fanden den Tod. So auch der          Name                      giftiger Teil                       Symptome
     Vater unseres Patenkindes DINITHA.        Alpenveilchen             Knolle, Rhizom, Blätter, Blüten     Schleimhautreizung, Gastroenteritis, Lähmungen, Krämpfe,
                                                                                                             Tod
     Eine noch nie stattgefundene Spen-        Anthurie                  ganze Pflanze                       Schleimhautreizung, Speicheln, starke Schwellungen im
     denflut setzte ein um die Not der be-                                                                   Maul-Kehlkopfbereich, Gastroenteritis, Dyspnoe, Nephiritis,
     troffenen Menschen zu lindern. Je-                                                                      Zentrales-Nervensystem-Symptome
     doch weiß man aus Erfahrung, daß
                                               Avocade                   ganze Pflanze                       Zerstörung der Herzmuskelzellen, Mastitis bei Laktation,
     nicht alle Bedürftigen davon profitie-
                                                                                                             Symptome der Herzinsufizienz, Mastitis
     ren.
                                               Buchsbaum                 ganze Pflanze                       Erbrechen, Durchfall, Krämpfe, Erregung,
     Unsere Ortsgruppe überlegte einige                                                                      Bewußtseinsstörungen, Lähmungen, Tod
     Zeit, wie man nach dieser Katastro-       Buschwindröschen          ganze Pflanze                       Krämpfe, Reizung des Verdauungskanals
     phe, sinnvoll helfen kann. Durch ein      Butterblume               ganze Pflanze                       Krämpfe, Reizung des Verdauungskanals
     Ortsgruppenmitglied, Frau Dr. Viebig,
                                               Clivie                    ganze Pflanze                       neuro-, Zytotoxisch, Gastroenteritis, Erregung, Krämpfe,
     erfuhren wir, daß es die Möglichkeit
                                                                                                             Lähmungen
     gibt, eine Patenschaft für ein Kind zu
     übernehmen, um diesem Kind eine           Dieffenbachie             ganze Pflanze                       Reizungen der Schleimhäute, bei Augenberührung starkes
     schulische Ausbildung zu ermögli-                                                                       Tränen und Bindehautentzündung, Entzündung der
     chen.                                                                                                   Maulschleimhaut (Jucken, Rötungen, Anschwellen,
                                                                                                             brennender Schmerz)
     Nach reichlicher Diskussion und rech-     Drachenbaum               ganze Pflanze                       Schleimhautreizung, Gastroenteritis, Gingivitis,
     nen, beschloß unsere Ortsgruppe                                                                         Lähmungen, Tod
     jährlich 160,00 € aufzubringen um         Eibe                      ganze Pflanze                       Erbrechen, Durchfall, Krämpfe, Fieber, Bewußtseins-
     diesem kleinen Mädchen einen Schul-                                 (außer rotem Samenmantel)           störungen, Herzinsufizienz, Tod
     besuch und damit eine aussichtsrei-
     che Zukunft zu gewährleisten. Dabei       Geißblatt                 ganze Pflanze                       Hämolyse, Symptome der Leberschädigung, Tod
     sollte man wissen, daß ein monatli-       Gummibaum                 ganze Pflanze                       Schleimhautreizung, Gastroenteritis, Ataxie,
     ches Einkommen ca. 8 € entspricht                                                                       Ödeme am Kopf, Urämie, Tod
     und nur für das Notwendigste reicht.      Herkulesstaude            Pflanzensaft                        Phototoxin, schwerer „Sonnenbrand“, Narbenbildung,
                                                                                                             Alopezie
     Der Lions-Club vermittelt schon seit      Kalia                     ganze Pflanze                       Reizungen der Schleimhäute, bei Augenberührung starkes
     vielen Jahren Patenschaften für Kin-                                                                    Tränen und Bindehautentzündung, Entzündung der
     der aus der 3. Welt und half uns bei                                                                    Maulschleimhaut (Jucken, Rötungen, Anschwellen,
     der Auswahl unseres Schützlings.                                                                        brennender Schmerz)
     Dinitha ist ein lebenslustiges Mäd-       langblättriger Efeu       ganze Pflanze                       starkes Speicheln, Nervosität, Zittern, Fieber,
     chen, die sehr gerne die Schule be-                                                                     Leber- und Nierenversagen, Tod
     sucht und sehr gute Leistungen auf-       Mistel                    ganze Pflanze                       Bewegungsstörungen, erhöhte Harnmengen,
     weisen kann. Der Lions-Club fördert                                                                     sinkende Körpertemperatur, Kreislaufversagen
     schon viele Jahre Not leidende Kinder     Nachtschattengewächse ganze Pflanze                           Erbrechen, Koliken, erweiterte Pupillen,
     und Jugendliche, kontrolliert auch die                                                                  Kreislaufstörungen, Atmungslähmung, Tod
     Bedürftigkeit der Familien und die
                                               Nadelbäume                Nadeln                              Reizungen der Schleimhäute im Maul und im Verdauungs-
     schulischen Leistungen der Patenkin-
                                                                                                             kanal, keine Nahrungsaufnahme, Erbrechen, apathisch
     der. Zwar ist der Schulbesuch kosten-
     los, aber die Arbeitsmittel (Hefte, Bü-   Osterglocken              ganze Pflanze                       Krämpfe, Reizung des Verdauungskanals
     cher, Stifte, usw.) sind für Arme uner-   Pholodendron              ganze Pflanze                       starkes Speicheln, Nervosität, Zittern, Fieber,
     schwinglich.                                                                                            Leber-und Nierenversagen, Tod
                                               Primel                    ganze Pflanze                       starke Reizung und Entzündung der Schleimhäute im Maul
     Bei ihrem jährlichen Besuch in dem                                                                      und Verdauungskanal, Erbrechen, Durchfall
     Lions-Center, lernte Frau Dr. Viebig
                                               Topfazalee                Blüten und Blätter                  Ausfluß aus Augen und Nase, Erbrechen, Durchfall,
     unser Patenkind kennen und konnte
                                                                                                             sinkender Blutdruck, Krämpfe, Lähmungen, Tod
     die Dankbarkeit der Kleinen spüren.
     Im Auftrag der Ortsgruppe überreichte     Weihnachtsstern           Pflanzensaft                        starkes Erbrechen, Durchfall, Bewußtseinsstörungen, Tod
     sie ihr ein Präsent der Terrierleute.
                                               Maßnahmen
     Jährlich erhalten wir vom Lions-Club
     einen Entwicklungsbericht von Dinitha     Bei Verdacht ist der Verursacher so gut wie möglich zu lokalisieren und umgehend ein Arzt aufzusuchen!
DER TERRIER           Mai 2007                                                                                  Mitteilungen des Vorstands                   21



 Mitteilungen des Vorstands
                                                                                                   In der Landesgruppe Nordrhein bekleidete
Ehrenvorsitzender:
Dr. Wilfried Peper, Weidenbohrer Weg 29a,             Klubvorstand                                 Herr Vogel über viele Jahre das Amt des
44269 Dortmund, Tel. 0231/481133                                                                   Ehrenratsvorsitzenden I. Instanz.
Klubleitung – 1. Klubvorsitzender:                                                                 Seit 1978 züchtet Herr Vogel gemeinsam
                                                            Wir trauern um den Tod
                * Reinhard Ritz,                                                                   mit seiner Frau unter dem Zwingernamen
                  Söltener Landweg 120,
                                                              unserer Mitglieder
                                                                                                   „of white & black“ erfolgreich Scottish und
                  46286 Dorsten,
                  Tel. 02362/81357,                             Doris Stockhausen                  West Highland White Terrier.
                  Fax 02362/81359                                99817 Eisenach
2. Vor-         * Hans-Peter Vogel,                                                                Von der MV 2004 wurde Herr Vogel zum
sitzender:        Uhlandstr. 15,                                  Sabine Reichel                   2. Vorsitzenden unseres Klubs gewählt
                  42579 Heiligenhaus,                            04736 Waldheim                    und ist hier, neben den Aufgaben in der
                  Tel. 02056/69798,                                                                Klubleitung, Ansprechpartner für die Ras-
                  Fax 02056/570012                                                                 sebeauftragten und vertritt den Vorstand in
E-Mail:           vogel.hans-peter                                                                 den Züchterversammlungen.
                  @t-online.de
                                                     Die nächste Mitgliederversammlung
Schatz-         * Helmut Klein,
meister:          Schloss 2,                         des KfT findet am 11. und 12. Oktober         Wir sagen Dank für seinen ehrenamtlichen
                  86482 Aystetten,                   2008 im Bürgerhaus, Kelsterbach               Einsatz und übermitteln Herrn Vogel un-
                  Tel. 0821/486860,                  statt.                                        sere herzlichsten Geburtstagsgrüße und
                  Fax 0821/4868620                                                                 wünschen ihm weiterhin viel Erfolg bei sei-
Klubzucht-      * Katharina Bottenberg,                                                            ner Tätigkeit für unsere Terrier und unse-
wartin:           Alte Nordhorner Str. 4,           Herzlichen Glückwunsch                         ren Klub.
                  49835 Wietmarschen-Lohne,         zum Geburtstag
                  Tel. über GS des KfT,                                                            Reinhard Ritz
                  Fax 05908/960772,
E-Mail:           k.bottenberg@t-online.de
Obmann der      * Uwe Krachudel,
Leistungs-        Gembitzer Str. 37,
richter:          13053 Berlin,                                                                      Spenden
                  Tel. 030/9812949
Obmann der      * Torsten Himmrich,                                                                Folgende Mitglieder ließen dem KfT e.V.
Zuchtrichter:     Am Herrengarten 6,                                                               eine Spende, insbesondere für die Wel-
                  53721 Siegburg,
                                                                                                   penvermittlung zukommen:
                  Tel. 02241/385774,
                  Fax 02241/387182,
                  Mobil 0151/12147674                                                              50,- €      Monika Sanzenbacher,
E-Mail:           torsten.himmrich                                                                             25474 Ellerbek
                  @t-online.de                                                                     40,- €      Susanne Sandweg-Dick,
Obfrau für      * Ursula Westenburger,                                                                         97816 Lohr
das Ausstel-      Im Grübentälchen 14,
lungs- und        67657 Kaiserslautern,                                                            Wir danken den Spendern herzlich!
Prüfungs-         Tel.+Fax 0631/46482
wesen:
E-Mail:        HuUWesten@aol.com
Obfrau für   * Marion Runte,
Hundesport: Bonsfelder Str. 125a,
               42555 Velbert,                                                                        Anträge zur
                                                    Am 30. Mai 2007 feiert der
               Tel. 02052/7416,
               Fax 02052/839882                     2. Vorsitzende unseres Klub für Terrier e.V.     Aufnahme als neues
E-Mail:        marionrunte@web.de                   von 1894                                         Mitglied im KfT
Vorsitzender * Peter Senge,                         Herr Hans-Peter Vogel
des Beirates: Germendorfer Str. 51,                 seinen 60. Geburtstag.                         BADEN-WÜRTTEMBERG
               13439 Berlin,                                                                       218 Koch, Svetlana, Kallstadter Straße 27, 68549 Ilves-
               Tel. 030/66652700,                   Im Namen der Mitglieder des KfT gratulie-      heim, (Bedlington Terrier), 219 Letz, Helmut, Goethe-
                                                                                                   straße 31, 69514 Laudenbach, Bergstraße, (Border Ter-
               Fax 030/66652704                     ren wir Herrn Vogel ganz herzlich und          rier), 220 Müller, Andrea, Bahnhofstraße 9, 74909
LG-Vors.:    * Manfred Kurze,                       wünschen ihm für die kommenden Jahre           Meckesheim, (Irish Soft Coated Wheaten Terrier), 221
               Am Fährberg 12,                      alles Gute, vor allem Gesundheit.              Wagner, Silke, Kielmeyerstraße 20, 70191 Stuttgart,
               14669 Ketzin,                                                                       (Irish Terrier).
               Tel. 033233/80584,                                                                  BAYERN
               Fax 033233/73215                     Herr Vogel ist seit 1976 Mitglied unseres      222 Baier, Maria, Gneiding 29, 94562 Oberpöring, (Bor-
                                                    Klubs und seit dieser Zeit auch Mitglied in    der Terrier), 223 Scharnböck, Doris, Hans-Schaller-
Beauftragte Eva Struck, Großmoor 1,                 der früheren OG Essen-Heidhausen und           Weg 4, 94469 Deggendorf, (Scottish Terrier), 224
für           24241 Schmalstede,                                                                   Schlachtbauer, Sylvia, Langgässerstraße 5, 85049 In-
                                                    jetzigen OG Velbert.
Jugendarbeit: Tel. 04322/7883,                                                                     golstadt, (Airedale Terrier).
              Fax 04322/751523                                                                     BRANDENBURG
Beauftragter Andreas Clauser,                       Hier war er zuerst viele Jahre 2. Vorsitzen-   225 Heide-Höft, Manuela, Ruppiner Chaussee 17,
für jagdliche Wasserkurler Str. 80,                 der und dann als 1. Vorsitzender tätig.        16766 Kremmen, (Airedale Terrier), 226 Höft, Susanne,
Angelegen-    44319 Dortmund,                                                                      Ruppiner Chaussee 17, 16766 Kremmen, (Welsh Ter-
                                                                                                   rier).
heiten:       Tel. 0231/211090                      In diese Zeit fiel die Planung und der Auf-
                                                                                                   FRANKEN-OBERPFALZ
* Diese Damen und Herren gehören dem Vorstand an.   bau der neuen Platzanlage der OG in Vel-       227 Quinger, Franz, Lindenweg 5, 96479 Weitramsdorf,
                                                    bert, an der er maßgeblich beteiligt war.      (Cairn Terrier).
22     Mitteilungen des Vorstands                                                                                                 DER TERRIER            Mai 2007


     HESSEN                                                                                                       1. Läufigkeit, Deckakt und Störungen der
     228 Feix, Cornelia, Südhang 1, 65719 Hofheim am
     Taunus, (Airedale Terrier), 229 Horneff, Klaus, Müller-
                                                                   Geschäftsstelle                                   Trächtigkeit
                                                                                                                  2. Trächtigkeit bei der Hündin, von der
     straße 13, 64380 Roßdorf b. Darmstadt, (keine Angabe),                                                          Befruchtung bis zur Geburt
     230 Horneff, Petra, Müllerstraße 13, 64380 Roßdorf b.                                                        3. Ablauf einer ungestörten Hundegeburt
     Darmstadt, (keine Angabe), 231 Jäkle, Gerhard, Haupt-         Der FCI-Vorstand hat in seiner Sitzung         4. Aufzucht der Welpen
     straße 19, 64668 Rimbach, Odenw., (Border Terrier),
     232 Mazur, Sybille, Lätzener Straße 21, 60487 Frank-          am 6./7. März 2007 einen neuen Be-             5. Hygiene bei der Welpenaufzucht im
     furt, (keine Angabe), 233 Pogantke, Ilse, Hagenstraße         schluß gefaßt:                                    Allgemeinen und im Besonderen
     36, 65205 Wiesbaden, (Parson Russell Terrier), 234                                                              (Impfungen, Wurmkuren etc.)
     Tries, Georg, Habichtwaldstraße 23, 34225 Baunatal,                                                          Beginn: jeweils um 10.00 Uhr
     (Airedale Terrier).                                           1. Ab sofort werden alle vom CKC aus-
                                                                      gestellten Ahnentafeln (unabhän-            VDH- Fortbildungsakademie
     MECKLENBURG-VORPOMMERN                                                                                       Direktanmeldung für Interessierte beim VDH
     235 Glöckner, Hans-Jürgen, Kuckucksweg 1, 19300                  gig vom Ausstellungsdatum) wie-             VDH Service GmbH, Westfalendamm 174,
     Grabow, (Airedale Terrier).                                      der von der FCI anerkannt. Deshalb          44141 Dortmund, Telefon 0231/565-00,
     NIEDERSACHSEN                                                    dürfen alle Hunde mit einer CKC-Ah-         Telefax 0231/592440, www.vdh.de
     236 Reuter, Hans Joachim, Beekehof 12, 30459 Han-                nentafel wieder an Zuchtschauen
     nover, (Airedale Terrier), 237 Reuter, Ingrid, Beekehof                                                      22.09.2007 Dortmund
     12, 30459 Hannover, (Airedale Terrier), 238 Tepper,              teilnehmen, in die Zuchtbücher der          Einführung in die Genetik an praktischen
     Regina, Am Markt 13, 30938 Burgwedel, (Irish Terrier),           Mitgliederorganisationen und Ver-           Beispielen
     239 Wanner, Brigitte, Heimstättenstraße 15, 30659                tragspartner der FCI eingetragen            22.09.2007 Dortmund
     Hannover, (Cairn Terrier).                                                                                   DNA-Test in der Kynologie
                                                                      und in der Zucht verwendet werden.
     NORD
     240 Gehrke, Angelika, Rieloh 1, 25355 Heede b. Barm-                                                         22.09.2007 Zossen bei Berlin
     stedt, (Parson Russell Terrier), 241 Kuhn, Swenja,            2. Dagegen bleibt die gegenüber den            Ein Welpe wird geboren
     Werkstraße 6, 25497 Prisdorf, (Irish Terrier), 242               Richtern des Canadian Kennel Club           23.09.2007 Dortmund
     Mewis, Gabriele, Schulstraße 10c, 22926 Ahrensburg,                                                          Zuchtstrategien für die Hundezucht-Methoden
     (Airedale Terrier), 243 Mirka, Helga, Kästerkamp 6,              verhängte Sanktion weiterhin gültig;
                                                                                                                  der Zuchtwertschätzung
     21483 Gülzow, Kr. Hzgt. Lau., (keine Angabe), 244                diese sind seit dem 1. Januar 2007
     Semmelmann, Inke, Feldschmide 39, 25524 Itzehoe,                 nicht mehr berechtigt, an internatio-       29.09.2007 Dortmund
     (Parson Russell Terrier).                                                                                    Magendrehung und mehr - Probleme rund um
                                                                      nalen CACIB-Ausstellungen der FCI           den Verdauungstrakt
     NORDRHEIN
     245 Benner, Carmen, Langelohstraße 2, 59969 Broms-
                                                                      tätig zu sein.
                                                                                                                  30.09.2007 Dortmund
     kirchen, (Yorkshire Terrier), 246 Beutel, Brigitte, Hatz-                                                    Gutes Handling in Theorie und Praxis
     per Straße 207, 45149 Essen, Ruhr, (Scottish Terrier),
     247 Delas, Ellen, Mizonterplatz 9, 47877 Willich, (Aire-                                                     06.10.2007 Dortmund
     dale Terrier), 248 Duckert-Epperlein, Ulrike, Mehrb-                                                         Grundlagen einer erfolgreichen Hundeausbil-
     achtalstraße 6, 57635 Mehren, (Airedale Terrier), 249         Urlaub                                         dung
     Eib-Kowal, Regina, Igelweg 6, 53773 Hennef, (Airedale         Frau Kemmler
     Terrier), 250 Eib-Kowal, Klaus, Igelweg 6, 53773 Hen-                                                        07.10.2007 Dortmund
     nef, (Airedale Terrier), 251 Epperlein, Christopf, Mehr-      vom 11. 5. bis 28. 5. 07.                      Kynologische Verhaltensbeurteilung
     bachtalstraße 6, 57635 Mehren, (Airedale Terrier), 252                                                       20.10.2007 Dortmund
     Hegener, Malaika, Volmerswerther Straße 28, 41468                                                            Fruchtbarkeitsstörung bei Hunden
     Neuss, (Jack Russell Terrier), 253 Hemel, Franz, Jäger-
     gasse 5a, 52428 Jülich, (keine Angabe), 254 Meigen,                                                          20.10.2007 Dortmund
     Margret, Holthauser Straße 63, 45968 Gladbeck, (Aire-                                                        Erkrankungen der Welpen
     dale Terrier), 255 Müller, Ulrich, Fährstraße 29, 47228
     Duisburg, (Airedale Terrier), 256 Tarallo, Anja, Holthau-                                                    27.10.2007 Dortmund
     ser Straße 63, 45968 Gladbeck, (Airedale Terrier), 257                                                       Die Anatomie des Hundes
     Trinken, Martina, Weisweilerstraße 39, 52249 Eschwei-
     ler, (Airedale Terrier), 258 Wülfing, Bernadette, Wall-
                                                                   Termine                                        28.10.2007 Dortmund
                                                                                                                  Der alternde Hund
     michrather Straße 25, 42555 Velbert, (Jack Russell Ter-
     rier).                                                      KfT-Fortbildungen                                28.10.2007 Dortmund
     RHEINLAND-PFALZ                                             „KfT-Fortbildung - Elemente der                  Erste Hilfe beim Hund
     259 Keller, Christel, Katharina-Friedrich-Straße 47,        Wesensprüfung in Theorie und Praxis“             01.12.2007 Dortmund
     55129 Mainz, (Airedale Terrier), 260 Schürmann, Mich-       am: 7. 7. 2007, Beginn 8.00 Uhr                  Ein Welpe wird geboren
     ael, Weedengasse 11, 55129 Mainz, (Manchester Ter-          Veranstalter: KfT OG Nürnberg,
     rier).                                                      www.terrier-og-nuernberg.de                      02.12.2007 Dortmund
     SACHSEN                                                     Gelände des HSV Schwaig,                         Besteuerung der Hundezucht bzw. des
     261 Arndt, Petra, Heiterbuchstraße 22, 04347 Leipzig,       Rüblander Ufer 100, 90482 Nürnberg               Hundezüchters
     (Airedale Terrier), 262 Hegenscheidt, Wolfgang, Plau-       Referent: Max Ernst                              02.12.2007 Dortmund
     enschestraße 46, 08468 Reichenbach, (Welsh Terrier),                                                         Welpenerziehungskurse
     263 Mateoschat, Manuela, Oberpirker Straße 3, 08539         Näheres siehe „Der Terrier“ 03/2007
     Drochaus, (West Highland White Terrier), 264 Nantke,                                                         Anmeldung über den KfT
     Petra, Mocherwitzer Straße 3, 04509 Krostitz, (Airedale     Anmeldung und Info: Heike Ritthammer, Tele-
     Terrier).                                                   fon 0 91 22 / 88 77 01, Email: heike.rittham-    03.-04.11.2007 Dortmund
                                                                 mer@terrier-og-nuernberg.de                      Tagung der Zuchtverantwortlichen der VDH-
     THÜRINGEN
                                                                                                                  Mitgliedsvereine
     265 Möller, Ina, Hiftenberg 04, 98749 Siegmundsburg,        Züchter- und Zuchtwartschulung
     (Cairn Terrier), 266 Sander, Rita, Ravenstraße 8, 99755     am Samstag, dem 30. Juni                         10.-11.11.2007 Dortmund
     Ellrich, (Airedale Terrier).                                und Sonntag, dem 1. Juli 2007                    Grundkurs für Zuchtrichter- und
     WESTFALEN                                                   „Hotel Hennies“, Hannoversche Straße 40,         Zuchtwartanwärter, Zuchtrichter u. Zuchtwarte
     267 Lüderitz, Jennifer, Lüderitzstraße 14a, 48683           30916 Isernhagen-Awb.                            Lizenzierung von Sonderleitern und
     Ahaus, (West Highland White Terrier), 268 Tenbeck,          Telefon 0 51 1/901 80, Fax 05 11 / 9 01 82 99,   Ringhelfern (normales Verfahren)
     Elisabeth, Frankenweg 14, 45665 Recklinghausen,             E-Mail rezeption@hotel-hennies.de
     (Cairn Terrier), 269 Tüngler, Alisha Helen, Heinrich-       Tagungsleitung: Katharina Bottenberg,            23. Juni 2007           in Stuttgart
     Koch-Straße 5, 59075 Hamm, (West Highland White             Klubzuchtwartin im KfT
     Terrier), 270 Wischmann-Tüngler, Karin, Heinrich-                                                            22. September 2007 in Dortmund
     Koch-Straße 5, 59075 Hamm, (West Highland White             Referent: am 30. 6. 2007                         Näheres siehe „Der Terrier“ 04/2007
     Terrier).                                                   Parasiten-Gefahr für Halter und Hund
     SCHWEIZ                                                     Prof. Dr. Heinz Mehlhorn, Düsseldorf
     271 Stöffler, Karin, Obergibel, CH-6318 Walchwil,           1. „Die Neuen“ Babesien, Leishmanien etc.        Sonstige Fortbildungsveranstaltungen
     (Airedale Terrier).                                         2. „Die Klassiker“ Spulwürmer & Co., Zecken,     Thomas Baumann
                                                                     Flöhe etc.                                   Motivationstechniken
     NIEDERLANDE                                                                                                  Grundlagen/Methoden positiver Stimulans
     272 Stuivenberg, Van Gerda, Rossumersveddweg 4,             Referentin: am 1. 7. 2007                        in Erziehung und Ausbildung
     NL-7596 LL Rossum, (West Highland White Terrier).           Frau Katharina Bottenberg,                       Vortrag in Düsseldorf:
     Begründete Einwendungen sind bis zum 31. 5. 2007            Wietmarschen-Lohne                               Dienstag, 15. Mai 2007 ab 19.00 Uhr
     bei der Geschäftsstelle 65442 Kelsterbach, Postfach         Themen: Ein Welpe wird geboren - aus der         http://www.animal-info.de/pages/Vortrag/
     1328 geltend zu machen.                                     Praxis für die Praxis                            Baumann-Motivation.html
DER TERRIER         Mai 2007                                                                          Mitteilungen des Vorstands          23


Günther Bloch: TUSCANY DOG PROJECT            Statistisches
Sozialverhalten von verwilderten Haushunden   Die Erfassung der Würfe des Zuchtjahres      Leider haben sich entgegen aller Hoffnung
Vortrag in Düsseldorf
Mittwoch, 29. August 2007 ab 19.00 Uhr        2006 konnte bis Ende März 2007 nahezu        in diesem Jahr die Eintragungszahlen ge-
http://www.animal-info.de/pages/Vortrag/      vollständig abgeschlossen werden. Ledig-     genüber dem Vorjahr erheblich verringert.
bloch07.html                                  lich 23 Würfe mit 64 Welpen wurden bislang   Die prozentuale Entwicklung stellt sich wie
Thomas Baumann                                noch nicht beim Zuchtbuchamt eingereicht.    folgt dar:
Angst/Aggressionsverhalten
Ursachen, Auswirkungen und Lösungsmodelle
bei unterschiedlichem Konfliktverhalten bei                       Abnahme der Eintragungszahlen seit 1995
Hunden
Vortrag in Düsseldorf:
Dienstag, 9. Oktober 2007 ab 19.00 Uhr
http://www.animal-info.de/pages/Vortrag/
Baumann-Angst-Aggression.html
Nadine Scholz, Rechtsanwältin
Der Hund im Deutschen Rechtssystem II
Der Hundekauf, Wohnen mit dem Hund, der
Tierarztbesuch, Trennung von Lebenspartnern
Vortrag in Düsseldorf:
Freitag, 2. 11. 2007 ab 19.00 Uhr
http://www.animal-info.de/pages/Vortrag/
Recht2.html




  Redaktion
   Aus gegebenem Anlaß bitten wir
           zu beachten:

       Redaktionsschluß für der
         DER TERRIER ist der
          1. des Vormonats                    Interessant ist, wie sich die Zuchtzahlen    Der Airedale hat anders als im Vorjahr
           einer Ausgabe!!!                   innerhalb der letzten 12 Jahre zum Positi-   einen Rückgang von ca. 140 Welpen zu
                                              ven oder Negativen entwickelt haben. Die     verzeichnen und auch beim „kleinen Aire-
     M. Schuhmacher/R. Kemmler                Zuchtzahlen bei den West Highland White      dale“, dem Welsh Terrier, wurden 15% we-
                                              Terriern sind auch im vergangenen Jahr       niger Welpen geboren. Beim Manchester,
                                              weiterhin stark zurückgegangen. Gegenü-      Scottish und Yorkshire Terrier sind es
                                              ber dem Vorjahr sind 19% weniger Welpen      mehr als 20 % weniger gegenüber dem
                                              geboren worden. Das bedeutet, daß im         Vorjahr.
                                              Jahr 2006 66% weniger Welpen in das
  Klubzuchtwartin                             Zuchtbuch eingetragen worden sind als im     Im Gegensatz zum Norwich Terrier, bei
                                              Jahr 1995. Aber auch bei anderen Rassen      dem ein Rückgang von mehr als 30 % zu
 Die aktuelle Liste der Zuchtwarte kann       ist ein nicht unerheblicher Rückgang zu      beobachten ist, hat der Norfolk Terrier aber
 in der Geschäftsstelle angefordert wer-      beobachten.                                  einen leichten Zuwachs zu verzeichnen.
 den bzw. steht unter unserer Home-
 page www.kft-online.de zum Download
 bereit.
                                                              Zu- und Abnahme der Eintragungszahlen seit 1995
 K. Bottenberg                                                     bzw. seit dem Jahr der ersten Eintragung




              Haben Sie
            Ihren Terrier
                 schon
           HD-geröntgt?
24     Mitteilungen des Vorstands                                                                DER TERRIER           Mai 2007


     Jahrgang                2005           2006     %                             Die nebenstehende Tabelle zeigt für alle
                                                                                   28 Rassen, für die im vergangenen Jahr
     Airedale                1206           1063    –11,86
                                                                                   Welpen eingetragen wurden, ob und in
     Australian                 83            53    –36,15                         welcher Höhe die Eintragungszahlen im
     Bedlington                 36            36      0,00                         Vergleich zum Jahr 2005 zurückgegangen
                                                                                   sind oder zugenommen haben.
     Border                   501            480    – 4,20
     Boston                     69            68    – 1,45                         Erfreulich ist, daß Rassen, die leider in den
                                                                                   vergangenen Jahren recht wenig gezüch-
     Cairn                    755            708    – 6,23                         tet wurden, wieder ein wenig mehr züchte-
     Cesky                      54            40    –25,93                         risches Interesse gefunden haben. Nach
                                                                                   wie ist der Japanische Terrier als einziger
     Dandie Dinmont             59            64      8,48
                                                                                   der 29 vom KfT betreuten Rassen nicht
     English Toy                 5              1   –80,00                         gezüchtet worden.
     Irish Glen of Imaal         5            18    260,00
                                                                                   Aus der unten stehenden Auflistung kann
     Irish                    287            275    – 4,19                         abgelesen werden, wie viele aktive Züch-
     Kerry Blue                 45            58     28,89                         ter es im vergangenen Jahr gegeben hat.
                                                                                   Die Zahl der Würfe sowie der Zuchtstätten,
     Lakeland                   69            70      1,45                         in denen diese Würfe gefallen sind macht
     Manchester               119             86    –27,74                         deutlich, daß eine Vielzahl der Züchter le-
                                                                                   diglich einen oder zwei Würfe großgezo-
     Norfolk                  140            143      2,15                         gen haben.
     Norwich                  119             79    –33,62
     Schwarzer                190            200      5,27
     Scottish                 314            242    –22,93
     Sealyham                   14            12    –14,29
                                                             2006                     Zuchtstätten            Würfe
     Australian-Silky           36            37      2,78
                                                             Airedale                      95                   156
     Skye                       38            37    – 2,64
                                                             Australian                     8                    12
     ISCW                     246            261      6,10
                                                             Bedlington                     7                    13
     Welsh                    472            398    –15,68
                                                             Border                        59                   122
     WHW                     1256           1015    –19,19
                                                             Boston                         9                    18
     Yorkshire                264            202    –23,49
                                                             Cairn                         88                   181
     Parson Russell           599            529    –11,69
                                                             Cesky                          6                      9
     Brasilianischer             4              6    50
                                                             Dandie Dinmont                12                    16
     Jack Russell             139            135    – 2,88
                                                             English Toy                    1                      1
                             7124           6316    –11,35
                                                             Irish Glen of Imaal            3                      4
                                                             Irish                         35                    51
                                                             Kerry Blue                     8                    13
     Welches die Gründe für den Rückgang der                 Lakeland                      12                    19
     Eintragungszahlen sind kann nur vermutet                Manchester                    16                    22
     werden. Wahrscheinlich sind es jedoch fi-
     nanzielle Gründe, die dazu geführt haben,               Norfolk                       23                    50
     daß weniger Würfe geplant worden sind.                  Norwich                       17                    30

     Da die Anzahl der insgesamt in der Bun-                 Schwarzer                     18                    33
     desrepublik gehaltenen Hunde relativ kon-               Scottish                      40                    72
     stant bleibt, muß man sich fragen, ob die
                                                             Sealyham                       3                      4
     Nachfrage nach Rassehunden allgemein
     nachgelassen hat, oder ob der Bedarf aus                Australian-Silky               5                    11
     anderen Quellen befriedigt wird.
                                                             Skye                           3                      6
     Bei unseren Terrierrassen hat sich das In-              ISCW                          27                    44
     teresse, schaut man sich auf der Straße                 Welsh                         47                   102
     um, ganz offensichtlich vom West High-
     land White auf den Jack Russell Terrier                 WHW                         149                    298
     verlagert. Die im KfT eingetragene Zahl                 Yorkshire                     25                    62
     der Jack Russell bestätigt diese Annahme
     allerdings nicht. Vielleicht ist das Gesche-            Parson Russell                61                   136
     hen bei dieser Rasse symptomatisch für                  Brasilianischer                1                      1
     geändertes Verhalten der Käufer, die vor
     allem beim Welpenpreis sparen wollen.                   Jack Russell                  18                    35
                                                                                         796                   1521
DER TERRIER        Mai 2007                                                                  Mitteilungen des Vorstands   25


Die nebenstehende
Grafik zeigt den                                    Anteil am gesamten Zuchtaufkommen 2006
prozentualen Anteil
einzelner
Terrierrassen am
Gesamtzuchtauf-
kommen 2006.




Abschließend die      Jahrgang              1995   1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004           2005 2006
Tabelle mit den       Airedale              1466   1563 1311 1352 1203 1132 1059 1153 1058 1208           1206 1063
Zahlen, die sich
                      Australian              80     85   99   80 103    68 112 112 117 117                 83   53
hinter den vorne
dargestellten         Bedlington              92     67   63   47   28   35   32   31   38   36             36   36
Diagrammen            Border                 251    216 288 343 259 347 349 389 374 426                    501 480
verbergen.            Boston                  32     34   35   33   23   44   39   62   66   65             69   68
                      Cairn                 1034   1089 949 904 790 807 883 856 900 760                    755 708
                      Cesky                   44     44   44   21   27   33   30   51   29   47             54   40
                      Dandie Dinmont          49     39   48   48   42   60   66   96   38   61             59   64
                      English Toy              0                3    1    6    0    1         1              5    1
                      Ir. Glen of Imaal       22     45   20   28   17   20   12   13    3    4              5   18
                      Irish                  290    277 220 248 198 199 277 292 280 273                    287 275
                      Kerry Blue             108     87   85   60   57   63   64   88   76   60             45   58
                      Lakeland               111    184   93   82   91   62 110    81   96   99             69   70
                      Manchester              47     53   51   48   35   54   69   85   81   88            119   86
                      Norfolk                 91     94   97 125 132 133 140 162 165 159                   140 143
                      Norwich                111    119 115 109 100 119 102 150 141          95            119   79
                      Schwarzer              132    171 145 130 125 135 120 121 145 166                    190 200
                      Scottish               354    347 311 304 276 213 298 269 326 249                    314 242
                      Sealyham                27     30   23   18   23   28   21   13    4   10             14   12
                      Australian Silky        59     76   61   64   49   34   58   58   43   36             36   37
                      Skye                    91     42   54   35   49   34   42   41   32   35             38   37
                      ISCW                   173    181 219 205 151 220 201 222 187 235                    246 261
                      Welsh                  586    606 492 616 540 471 470 451 486 510                    472 398
                      WHW                   2924   2783 2388 2175 1976 1596 1664 1445 1422 1354           1256 1015
                      Yorkshire              654    559 469 469 435 375 442 337 320 328                    264 202
                      Parson Russell         493      5   31 100 201 155 251 410 412 668                   599 529
                      Brasilian                0                2         1    3    6   14    0              4    6
                      Jack Russell             0                              15   38   73   97            139 135
                      PJR-Register           490    492 539 508 585 478 426 412 241
                      Japanischer              0                          1
                      Registrierungen Sonstige 0                                   37   53
                                            9321   8796 7711 7649 6931 6923 6929 7482 7220 7187           7124 6316


Katharina Bottenberg, Klubzuchtwartin
26     Mitteilungen des Vorstands                                                                                     DER TERRIER             Mai 2007


     Neue Zuchtordnung für Airedale                  Eine Liste der Mitglieder des DOK ist im In-   sebeauftragten für Airedale Terrier, Frau
     und Irish Glen of Imaal Terrier                 ternet unter www.dok-vet.de zu finden.         Friedl (friedl.hamm@t-online.de) oder
     Die in den letzten Jahren, insbesondere         Mitglieder, die keinen Internet-Anschluß       Frau Dr. Uhlemann (elkeuhlemann@
     aber in den letzten Monaten bekannt ge-         besitzen, können die Liste der in ihrem        web.de), und für die Glens Frau Blänkner
     wordenen Fälle von Progressiver Retina-         Postleitzahlenbezirk ansässigen DOK-Mit-       (blaenkner@t-online.de) zur Verfügung.
     atrophie (PRA) beim Airedale Terrier            glieder von der Geschäftsstelle des KfT
     haben den Zuchtausschuß des KfT bewo-           bekommen.                                      K. Bottenberg, Klubzuchtwartin
     gen, sich des Problems anzunehmen und
     gemäß § 19 Ziff. 2 der Satzung des KfT*         Zur Untersuchung sei kurz erläutert, daß       * Auszug aus der Satzung des KfT
     tätig zu werden. In Kenntnis der Tatsache,      die Hunde nicht betäubt werden müssen,
     daß es sich bei der PRA um eine autoso-         sondern lediglich zur Weitstellung der Pu-     § 19 Zuchtausschuß
                                                                                                         2. Der Zuchtausschuß hat die Aufgabe,
     mal rezessiv vererbte Erkrankung handelt,       pillen Augentropfen bekommen. Der DOK                  das Zuchtgeschehen zu leiten und zu
     muß nach eingehendem Studium zahlrei-           bietet Reihenuntersuchungen auf den In-                betreuen. Er hat das Recht, bei auftre-
     cher Ahnentafeln davon ausgegangen              ternationalen Schauen in Dortmund an.                  tenden Krankheiten und bei Zuchtver-
     werden, daß die Population der Airedale         Auch der KfT wird sich bemühen anläßlich               gehen im Einvernehmen mit dem Vor-
     Terrier stark mit Trägertieren durchsetzt       der Klubsiegerausstellung eine entspre-                stand geeignete Maßnahmen zu er-
     ist. Je höher die Zahl der Träger jedoch ist,   chende Untersuchungsmöglichkeit zu bie-                greifen. Beschlüsse über die Bekämp-
                                                                                                            fung von Erbkrankheiten müssen in
     um so größer ist die Gefahr, daß mehr           ten.                                                   der nächstmöglichen Ausgabe des
     kranke Welpen, bei denen dann das Gen                                                                  Vereinsfachblatts veröffentlicht wer-
     für PRA homozygot vorhanden ist, gebo-          Wie oben erläutert, handelt es sich bei der            den.
     ren werden.                                     PRA um eine Erkrankung, die autosomal                  Mit dieser Veröffentlichung werden
     Problematisch bei dieser Erkrankung ist,        rezessiv vererbt wird. Bei einigen Rassen              die vom Zuchtausschuß gefaßten Be-
     daß sie in den meisten Fällen erst mit 4-6      wurde bereits ein DNA-Markergen bzw.                   schlüsse vorläufig für alle betroffenen
                                                                                                            Vereinsmitglieder verbindlich. Die
     Jahren zu klinischen Symptomen führt.           das Gen selber gefunden und ein DNA-                   nächstfolgende Mitgliederversamm-
     Deshalb kann es vorkommen, daß ver-             Test etabliert. Leider können diese Tests              lung entscheidet alsdann mit einfa-
     meintlich gesunde Hunde unwissentlich in        nicht auf andere Rassen übertragen wer-                cher Mehrheit über die Fortgeltung
     der Zucht eingesetzt werden.                    den. Die Lokalisation des krankmachen-                 solcher vorläufigen Beschlüsse.
     Der Zuchtausschuß hat es daher für unbe-        den Gens muß vielmehr für jede Rasse
     dingt erforderlich gehalten, ein Screening      speziell gesucht werden.
     zur Ermittlung des tatsächlichen Verbrei-
     tungsgrades der Erkrankung in der Popu-         Mit einem solchen DNA-Test wäre es
     lation durchzuführen und dieses gleichzei-      möglich, gesunde, kranke, aber auch die
     tig mit entsprechenden züchterischen            Träger zu ermitteln. Träger können mit als       Zuchtbuchamt
     Maßnahmen zu verbinden.                         gesund getesteten Hunden gepaart und
     Da das oben dargestellte Problem eben-          müssen nicht aus der Zucht genommen            Die Zuchterlaubnis für folgende Zwinger wurde be-
     falls beim Irish Glen of Imaal Terrier vor-     werden.                                        antragt:
                                                                                                    29 von den Seewiesen, Monika Mast, Seewiesen-
     handen ist, hat der jeweilige Zuchtaus-                                                        straße 59/1, 71093 Weil im Schönbuch, (Airedale Ter-
     schuß dem Vorstand des KfT gemäß § 19           Im Institut für Humangenetik der Ruhruni-      rier)
     Ziff. 2 der Satzung des KfT einen Vor-          versität in Bochum bei Herrn Professor Dr.     30 vom Schnatbach, Jutta Gradel, Sudenfelder
                                                                                                    Straße 52, 49525 Lengerich, (Airedale Terrier)
     schlag unterbreitet, wie weiter verfahren       Jörg Epplen wird derzeit an einem PRA-         31 West Talisman, Birgit Groebel, Hottorfer Straße
     werden soll. Beiden Anträgen hat der Vor-       Projekt gearbeitet mit dem Ziel, das ent-      17, 52445 Titz-Hompesch, (West Highland White Ter-
     stand in seiner Sitzung am 03. 02. 07 ein-      sprechende Gen beim Airedale Terrier und       rier)
                                                                                                    32 vom Buchauer Schloßgrund, Alfons Kraus, Korn-
     stimmig zugestimmt.                             beim Irish Glen of Imaal Terrier zu finden     weg 6, 95336 Mainleus, (Border Terrier)
                                                     (www.ruhr-uni-bochum.de). Frau Dr. De-         33 Black Forest Hunter, Ingmar Altmann, Neudorfer
     Nachfolgend der Text der neuen Zuchtord-        komien, die für dieses Projekt zuständig       Straße 3, 79541 Lörrach, (Parson Russell Terrier)
                                                                                                    34 vom Oberkämmerer, Sigrid Haber-Platte, Wim-
     nungen.                                         ist, hat Mitte März mitgeteilt, daß die Per-   phelingstraße 6, 67346 Speyer, (Border Terrier)
                                                     sonalkosten für das über drei Jahre lau-       35 von Narnia, Thomas Urkötter, Buchenweg 19,
      Ab dem 01. 07. 2007 dürfen Airedale            fende Projekt von der Gesellschaft zur         48301 Appelhülsen, (Welsh Terrier)
      Terrier und Irish Glen of Imaal Terrier                                                       36 Red Fianna, Astrid Tretau, Grüner Weg 14, 23626
                                                     Förderung kynologischer Forschung (GkF)        Ratekau, (Irish Terrier)
      erstmalig nur in der Zucht eingesetzt          finanziert werden. Die Sachkosten wurden
      werden, wenn zuvor durch eine Augen-           mit 20.000 € pro Rasse beziffert. An die-      Zwingernamenschutz wurde beantragt:
      untersuchung bei einem für solche Un-          sen Kosten wird sich der KfT gemäß Vor-        26 of Bruchmann’s Kennel, Gabriele Bruchmann,
                                                                                                    Stettiner Straße 31, 41199 Mönchengladbach, (Parson
      tersuchungen qualifizierten Tierarzt           standsbeschluß in noch nicht festgelegter      Russell Terrier)
      (Mitglied des Dortmunder Kreises -             Höhe beteiligen. Es ist jedoch in jedem        27 aus dem wilden Norden, Katja Werner, Wiesen-
      DOK) nachgewiesen wurde, daß bei               Fall erforderlich, daß auch Züchter und        weg 3, 21514 Rosenburg, (Cairn Terrier)
                                                                                                    28 vom Rantanplan, Erich Zander, Karl-Hänel-Straße
      dem untersuchten Hund PRA nicht                Liebhaber der Rassen mit Spenden dazu          8, 80999 München/Allach, (Manchester Terrier)
      feststellbar ist. Zur Absicherung der          beitragen, daß diese nicht unbeträchtliche     29 House of painting puppies, Ina Heilmann-Sewing,
      Diagnose sind jährlich bis zum Errei-          Summe aufgebracht werden kann. Die             Detmolder Str. 25a, 33813 Oerlinghausen, (Border
                                                                                                    Terrier)
      chen des 7. Lebensjahres Wiederho-             Rassebeauftragten sind hier auch schon         30 vom Schloß Wipchen, Katrin Klinge, Mühlhäuser
      lungsuntersuchungen durchzuführen.             aktiv geworden                                 Str. 17, 99974 Ammern, (Bedlington Terrier)
                                                                                                    31 von Peter auf’m Berge, Susanne Gerloff, Bielefel-
                                                                                                    der Str. 119, 33803 Steinhagen, (Border Terrier)
      Alle bereits in der Zucht befindlichen         Für Personen, die die Spenden über den         32 vom Klemens Hafen, Ewald Wulle, Rote Erde 4,
      Hunde müssen sich ebenfalls der o. a.          KfT an das Institut weiterleiten möchten,      48485 Neuenkirchen, (Airedale Terrier)
      Augenuntersuchung unterziehen. Es              wurde ein gesondertes Spendenkonto ein-        33 von den Moorgeistern, Monika u. Michael Thiel,
      wird empfohlen, auch nicht mehr in der                                                        Friedrichstr. 45, 26160 Bad Zwischenahn, (Border u.
                                                     gerichtet:                                     English Toy Terrier)
      Zucht befindliche Hunde zu untersu-            KfT PRA-Projekt / Konto Nr. 5 11 25 11         34 von der Diebesbande, Hans-Dieter u. Elisabeth
      chen, da Airedale Terrier häufig erst in       BLZ 508 525 53                                 Frenzel, Leipziger Str. 61, 99085 Erfurt, (Manchester
      fortgeschrittenem Alter an PRA erkran-                                                        Terrier)
                                                                                                    Begründete Einwendungen sind bis zum 31. Mai 2007
      ken.                                           Für Fragen stehen neben der Klubzucht-         bei der Geschäftsstelle, Postfach 13 28, 65442 Kelster-
                                                     wartin (k.bottenberg@t-online.de) die Ras-     bach, geltend zu machen.
DER TERRIER             Mai 2007                                                                                 Mitteilungen des Vorstands     27


Zwingergemeinschaft wurde beantragt von:
of Kilmarnock, Roswitha Etten, Gerstenkamp 16,
32805 Horn Bad Meinberg, mit Astrid Albrecht,
                                                                                         Klub für Terrier e.V.
Gerstenkamp 16, 32805 Horn Bad Meinberg, (West
Highland White Terrier u. Norfolk Terrier)               Meldeschein für die Klub-Fährtenhund-Siegerprüfung
Begründete Einwendungen sind bis zum 31.05.2007
bei der Geschäftsstelle, Postfach 1328, 65442
Kelsterbach, geltend zu machen. Kelsterbach, den
02.05.2007
                                                      am 27./28.10.2007                  in Malchin/Meck.-Pom.
Für folgende Terrier wurde eine Duplikat-Ahnenta-
fel beantragt:                                        Meldung an
Airedale Terrier
Aaron vom Schwarzen Fels        ZB-Nr. 01/136792
West Highland White Terrier                            LRO des Klub für Terrier          Meldeschluß:
Odin Sailor Moon                  ZB-Nr. 24/44775      Uwe Krachudel                     29. 09. 2007 (Posteingang)
Welsh Terrier                                          Gembitzer Straße 37
Nando vom Nerzhof                 ZB-Nr. 23/33972      13053 Berlin
West Highland White Terrier                                                              Posteingang
Miss Molly White Flame            ZB-Nr. 24/43175
Kerry Blue Terrier                                    Stufe FH1                          Stufe FH2
Bardo’s Frizzly Finja             ZB-Nr. 12/11261

                                                      Name des Hundes
Nach Ablauf der Einspruchsfrist bis zum 31. 5. 2007
wird das Original ungültig.
                                                      Rüde         Hündin                Wurftag                   Rasse

                                                      ZB-Nr.                             Täto-Nr.                  Chip-Nr.

                                                      Vater                                                        ZB-Nr.

  Obmann der                                          Mutter                                                       ZB-Nr.
  Zuchtrichter
                                                      Hundeführer Name

  Die aktuelle Liste der Zuchtrichter                              KfT-Mitgl.nr.
  kann in der Geschäftsstelle angefor-
  dert werden bzw. steht unter unse-                               Straße
  rer Homepage www.kft-online.de
  zum Download bereit.                                             PLZ/Ort
  T. Himmrich
                                                                   Tel./Fax

                                                                   E-Mail


                                                      Eigentümer   Name
  Obmann der
  Leistungsrichter                                                 KfT-Mitgl.nr.

                                                                   Str./PLZ/Ort
  Die aktuelle Liste der Leistungsrich-
  ter und LG-Ausbildungswarte kann
                                                      Qualifikationsprüfungen
  in der Geschäftsstelle angefordert
  werden bzw. steht unter unserer
                                                         Stufe     Datum        AZG-Verband             Ort           Ergebnis         Gesamt
  Homepage www.kft-online.de zum
  Download bereit.

  Uwe Krachudel



Entsprechend der geänderten Zulassungs-
bestimmungen, bitte nebenstehendes For-
mular verwenden. Als Download auch
unter www.kft-online.de oder www.kft-fo-              Ort/Datum               Unterschrift/HF                      Meldebestätigung an HF
erderverein-ghs.de (kann am PC ausge-
füllt werden). Das Formular ausfüllen, vom                                                                         Datum
LG-Ausbildungswart unterschreiben las-
sen und zum LRO schicken (Post, Fax, E-               Ort/Datum               Unterschrift/LG-AW                   LRO
Mail).
                                                      Bitte Impfpaß/Ahnentafel/KfT-Leistungsurkunde bei der Siegerprüfung vorlegen.
Uwe Krachudel, LRO
28     Mitteilungen des Vorstands                                                                                                       DER TERRIER            Mai 2007


                                                              Yorkshire Terrier-Rüde „Lovely Hearts Attraction“,
     Obfrau für                                               ZB-Nr. 25/36226, Bes.: D. Bergmann (11. 3. 2007)
                                                              Yorkshire Terrier-Hündin „Angelface My Little
                                                                                                                          Geschützte inter-
     Hundesport                                               Champion“, ZB-Nr. 25/36225, Bes.: D. u. R. Ingen-
                                                              rieth (9. 12. 2006)                                         nationale, nationale
     Alle Berichte über Veranstaltungen und                   Aufgrund erworbener Anwartschaften sowie                    und Terrier-Spezial-
                                                              Erfüllung der Bedingungen wird folgenden
     auch Ihre Anregungen bitte an Frau Runte                 Terriern der Titel „KfT Ausstellungs-Champion“
                                                              zuerkannt:
                                                                                                                          Zuchtschauen 2007
     einsenden – e-mail: marionrunte@web.de
                                                              Airedale Terrier-Rüde „Wilson vom Erfurther Hof“,
                                                              ZB-Nr. 01/134699, Bes.: B. Gremm (11. 3. 2007)
                                                              Airedale Terrier-Rüde „Sweet Helen’s Shadow                Die ausführlichen Veranstaltungs-
                                                              Fighter“, ZB-Nr. 01/134794, Bes.: B. u. O. Wolff (11.
                                                              3. 2007)
                                                                                                                         termine für das gesamte Jahr
     Obfrau für das                                                                                                      finden Sie unter www.kft-online.de
                                                              Aufgrund erworbener Anwartschaften sowie Erfül-            > Veranstaltungen
     Ausstellungs- und                                        lung der Bedingungen wird folgenden Terriern der
                                                              Titel „Deutscher Champion KfT“ zuerkannt:
     Prüfungswesen                                            Bedlington Terrier-Hündin „Mari Iz Sozvezdija
                                                              Streltsa I Devy“, ZB-Nr. 03/7743, Bes.: E. Schnei-
                                                                                                                         Meldeformulare für Ausstellung und
                                                                                                                         Zuchtzulassungen finden Sie unter
                                                              der/L. Sander (11. 3. 2007)
     Terminsperren und wichtige Termine für die               Border Terrier-Rüde „Yorick Fleret Moravia“, ZB-           www.kft-online.de > Service
     Planung Ihrer Veranstaltungen im Jahre 2007              Nr. 04/4684, Bes.: F. Zauner (3. 3. 2007)                  > Downloads
                                                              Border Terrier-Hündin „The Piper’s Pride Indigo“,
     04.-06.05.2007 ESZ DORTMUND                              ZB-Nr. 04/4513, Bes.: S. Retter-Zauner/F. Zauner (3.
                     Terriertag: FCI GR. III - 05.05.2007     3. 2007)
                                                                                                                        01.05.2007     OG Mannheim-Ludwigshafen/RP
     19.08.2007      KLUBSIEGER-ZUCHTSCHAU                    Border Terrier-Hündin „The Piper’s Pride Iffy“, ZB-
                                                                                                                                       ZL: Dr. Sabine Schall, Hauptstr. 22
                     Bensheim                                 Nr. 04/4512, Bes.: R. u. F. Rausch (18. 3. 2007)
                                                                                                                                       67105 Schifferstadt
     06./07.10.2007 KLUBLEISTUNGS-                            Cairn Terrier-Hündin „Cairn Bries Damsel Herta“,
                     SIEGERPRÜFUNG                            ZB-Nr. 06/18432, Bes.: S. u. F. Brieske (19. 6. 2005)     04.-06.05.2007 CACIB DORTMUND/VDH-ESZ/W
     12.-14.10.2007 BSZ DORTMUND                              Cairn Terrier-Hündin „Hjohoo’s It Had To Be Hjo“,                        04.05.07 - FCI-Gruppen 1/6 und 9
                     Terriertag: FCI GR. III - 14.10.2007     ZB-Nr. SHSB 617411, Bes.: M. Knöpfli (3. 3. 2007)                        05.05.07 - FCI-Gruppen 3/5/8 und 10
     27./28.10.2007 KLUB-FÄHRTENHUND-                         Cesky Terrier-Rüde „Vincent vom Blockhaus“, ZB-                          06.05.07 - FCI-Gruppen 2/4 und 7
                     SIEGERPRÜFUNG                            Nr. 07/0654, Bes.: M. u. F. Baklarz (18. 3. 2007)                        KfT/KfT/KfT
     Aufgrund erworbener Anwartschaften sowie                 Cesky Terrier-Hündin „Garex Cecilie“, ZB-Nr.                             Meldepapiere von und an:
     Erfüllung der Bedingungen wird folgenden                 NHSB 2467296, Bes.: Dr. G. Hajnová (3. 9. 2006)                          VDH Service GmbH, Postfach 104154
     Terriern der Titel „KfT Jugend Champion“                 Dandie Dinmont Terrier-Rüde „Ibola-Közi-Negro“,                          44041 Dortmund
     zuerkannt:                                               ZB-Nr. 08/1319, Bes.: M. Rudischer (18. 3. 2007)                         Tel. 0231-56500-0, Fax 0231-592440
     Australian Terrier-Hündin „Dorica’s Manon Les-           Dandie Dinmont Terrier-Hündin „Cindy Z Lévového                          Infos: www.vdh.de
     caut“, ZB-Nr. 02/1769, Bes.: B. Krabbe (25. 2. 2007)     Panstvi“, ZB-Nr. 08/1101, Bes.: R. Achtel/S. Bens-                       Kontakt: info@vdh.de
     Border Terrier-Rüde „Rasputin v. d. Border-              mann (6. 6. 2004)                                         12.05.2007     OG Dahme Spreewald/BR
     Meute“, ZB-Nr. 04/5188, Bes.: R. u. F. Rausch (24. 3.    Irish Terrier-Hündin „Glenys Green vom Lenzholz“,                        ZL: Bodo Kluge, Eschenallee 4
     2007)                                                    ZB-Nr. 11/15001, Bes.: M. u. G. Willms (11. 3. 2007)                     15907 Lübben, Tel. 03546-187341
     Border Terrier-Rüde „Enjoy Bryan Adams“, ZB-Nr.          Irish Glen of Imaal Terrier-Hündin „Fire & Ice Halle      13.05.2007     LG Berlin in Paaren/Glien
     04/5025, Bes.: K. Horstmann (12. 11. 2006)               Berry“, ZB-Nr. 10/0418, Bes.: J. Becker (3. 3. 2007)                     ZL: Lothar Holst, Postfach 490306
     Border Terrier-Hündin „Ilvy of Magic Melody“, ZB-        Irish Soft Coated Wheaten Terrier-Rüde „Dogside’s                        12283 Berlin, Tel. 030-76586246
     Nr. 04/5300, Bes.: S. Retter-Zauner/F. Zauner (3. 3.     A Like An Irish Dream“, ZB-Nr. 22/4018, Bes.: L. Bar-                    Fax 030-74681262
     2007)                                                    thel (25. 2. 2007)                                        13.05.2007     OG Kassel/H
     Boston Terrier-Rüde „Macho von Villa Reni“, ZB-          Kerry Blue Terrier-Rüde „Celtic Spirit’s Break Out“,                     ZL: Monika Weimann,
     Nr. 05/1223, Bes.: M. Lenhardt (13. 10. 2006)            ZB-Nr. NHSB 2426415, Bes.: M. C. J. Heemels-Enge-                        Rockshäuser Str. 4
     Boston Terrier-Hündin „Esprit Esperance v. Ger-          len (17. 12. 2006)                                                       34587 Felsberg, Tel. 05662-5796
     sicha“, ZB-Nr. NHSB 2566094, Bes.: A. C. v/d Plasse      Manchester Terrier-Rüde „David Lucky Punch                               Fax 05662-939420
     (18. 11. 2006)                                           Black Bandits“, ZB-Nr. 14/0839, Bes.: P. Mands (25.
     Cairn Terrier-Rüde „Sire James von Lochnagar“,           2. 2007)                                                  20.05.2007     OG Werratal/Th
     ZB-Nr. 06/21573, Bes.: E. Kox/J. W. M. M. Besselink      Manchester Terrier-Hündin „Dark Dana Duchess                             ZL: Jörg Stephan, Kirchplatz 1
     (11. 3. 2007)                                            von Mainhattan“, ZB-Nr. 14/0858, Bes.: S. König (3.                      34593 Knüllwald, Tel. 05681-1206
     Cairn Terrier-Rüde „Zalazar Imac“, ZB-Nr. DKK            3. 2007)                                                  26.05.2007     OG Eilenburg/Sa
     13357/2003, Bes.: S. u. F. Brieske (17. 7. 2004)         Norwich Terrier-Hündin „Vanessa vom Tier-                                ZL: Margitta Hagemann,
     Cairn Terrier-Hündin „Cairn Bries Maybelle“, ZB-         freund“, ZB-Nr. 16/1874, Bes.: Fam. Meyer (24. 3.                        Wellauner Str. 1
     Nr. 05/19612, Bes.: S. u. F. Brieske (14. 5. 2005)       2007)                                                                    04838 Zschepplin OT Glaucha
     Cairn Terrier-Hündin „Cairn Bries Nightingale“, ZB-      Norwich Terrier-Hündin „Zwiesel vom Tierfreund“,                         Tel. 034243-52328
     Nr. 06/19648, Bes.: S. u. F. Brieske (24. 7. 2005)       ZB-Nr. 16/1963, Bes.: Fam. Meyer (4. 3. 2007)             27.05.2007     OG Kurpfalz/RP
     Cairn Terrier-Hündin „Elli des deux Compagnons“,         Parson Russell Terrier-Rüde „Twinkle Happy Go-                           ZL: Hans Lung, Lessingstr. 18
     ZB-Nr. 06/20799, Bes.: I. Stövesand (25. 2. 2007)        lucky“, ZB-Nr. 26/1889, Bes.: D. u. R. Strucken (11. 3.                  67112 Mutterstadt, Tel. 06234-3279
     Irish Terrier-Hündin „Cinny Ceara Love in Gold“,         2007)                                                     27.05.2007     OG Halle/S-A
     ZB-Nr. 11/15926, Bes.: M. Platzbecker (25. 2. 2007)      Schwarzer Terrier-Rüde „Winnie The Pooh vom                              ZL: A. Mieth, Kirchweg 8
     Kerry Blue Terrier-Rüde „Stonebiter’s King Kolja“,       Kellergeist“, ZB-Nr. 17/1756, Bes.: J. Freudenreich                      06780 Quetzdölsdorf,
     ZB-Nr. 12/11240, Bes.: Chr. Recktenwald (25. 2. 2007)    (10. 12. 2006)                                                           Tel. 034604-20296
     Lakeland Terrier-Hündin „Snow Roses Sparkling            Scottish Terrier-Rüde „Flash of Genius vom
     Ruby“, ZB-Nr. 13/3273, Bes.: B. Haenicke (11. 3.         Schwarzen Joker“, ZB-Nr. 18/65995, Bes.: U. Luig (3.      02./03.06.2007 CACIB NEUMÜNSTER/N
     2007)                                                    3. 2007)                                                                 02.06.07 - FCI-Gruppen 1/3/4/6/7
     Parson Russell Terrier-Rüde „McKinley’s Earl of          Scottish Terrier-Hündin „Dalmor Hillary of Switzer-                      und 8
     Vision“, ZB-Nr. 26/2659, Bes.: B. u. R. Ballauf (4. 3.   land“, ZB-Nr. SHSB 609519, Bes.: M. Spiess (4. 3.                        03.06.07 - FCI-Gruppen 2/5/9 und 10
     2007)                                                    2007)                                                                    KfT/KfT/DYC
     Parson      Russell     Terrier-Rüde      „Dodo    zur   Scottish Terrier-Hündin „Quicksilver’s Meghan             02./03.06.2007 CACIB NEUMÜNSTER/N
     Mühlenau“, ZB-Nr. 26/0404939R, Bes.: A.-Chr. Reher       Mellie“, ZB-Nr. 18/65777, Bes.: E. u. J. Stephan (4. 3.                  02.06.07 - FCI-Gruppen 1/3/4/6/7
     (19. 2. 2006)                                            2007)                                                                    und 8
     Parson Russell Terrier-Hündin „Rednock Sunflo-           West Highland White Terrier-Hündin „Los Angeles                          03.06.07 - FCI-Gruppen 2/5/9 und 10
     wer“, ZB-Nr. 26/2089, Bes.: A.-Chr. Reher (3. 12.        vom Deipen Brook“, ZB-Nr. 24/40450, Bes.: Fam.                           KfT/KfT/DYC
     2005)                                                    Deipenbrock (4. 3. 2007)                                                 Meldepapiere von und an:
     Scottish Terrier-Rüde „Aaron von der Wester-             West Highland White Terrier-Hündin „Miss Lour-                           Christoph Stadelbauer,
     weide“, ZB-Nr. 18/66351, Bes.: R. Laufenberg (4. 3.      des vom Deipen Brook“, ZB-Nr. 24/43393, Bes.:                            Insp.-Weimar-Weg 10,
     2007)                                                    Fam. Deipenbrock (25. 2. 2007)                                           24239 Achterwehr
     Welsh Terrier-Rüde „Artus’ Merlin vom Desen-             Yorkshire Terrier-Rüde „Kendo’s Gentle Gigolo“,                          Infos: www.vdh-nord.de
     berg“, ZB-Nr. 23/37200, Bes.: V. Hart (4. 3. 2007)       ZB-Nr. 25/35920, Bes.: E. Schöpf/G. Köchig (18. 3.                       Kontakt: vdh-nord@t-online.de
     West Highland White Terrier-Rüde „Here I Am vom          2007)                                                                    letzter Meldeschluß: 05.05.2007
     Deipen Brook“, ZB-Nr. 24/44699, Bes.: Fam. Deipen-       Yorkshire Terrier-Hündin „Passion Restart“, ZB-Nr.        03.06.2007     OG Bordesholmer Land/N
     brock (25. 2. 2007)                                      PKR.III-48770, Bes.: R. Szuwart (24. 3. 2007)                            ZL: Anne-Kathrin Schütt
     West Highland White Terrier-Rüde „S. Master Scot         Yorkshire Terrier-Hündin „Sweet Cheeks Irresi-                           Wilhelm-Lobsien-Weg 10d, 24159 Kiel
     of Gloryland“, ZB-Nr. 24/45519, Bes.: L. u. M. Bauer     stible Love“, ZB-Nr. 25/35659, Bes.: M. Zimmermann                       Tel./Fax 0431-392630
     (4. 3. 2007)                                             (4. 3. 2007)                                                             bordesholmerland@aol.com
DER TERRIER            Mai 2007                                                                                          Mitteilungen des Vorstands               29


03.06.2007     OG Düsseldorf/NR                       08./09.09.2007 NATIONALE ZUCHTSCHAU
               ZL: Ulrich Cramer, Liebfrauenstr. 16
               40591 Düsseldorf, Tel. 0211-7670475
                                                                     LEIPZIG/Sa
                                                                     08.09.2007 - FCI Gruppen 2/4/5/6/7
                                                                                                              Körungen für
03.06.2007
               Fax 0211-7670404
               OG Roland-Stendal/SA
                                                                     und 8
                                                                     09.09.2007 - FCI Gruppen 1/3/9           Airedale Terrier 2007
               ZL: Jutta Meyer, Krähenwinkel 1                       und 10
               39576 Stendal, Tel. 03931-210549       15.09.2007     OG Hamburg/N                           03.06.2007    OG Bielefeld in Bad Salzuflen
07.06.2007     OG Darmstadt/H                         16.09.2007     OG Segeberger Land/N                                 PL: Susann Krachudel,
               ZL: Werner Laber,                                                                                          Anschrift siehe Meldestelle
               Wittenberger Str. 2c                   22.09.2007     OG Südwestsachsen-Neumark/Sa                         Meldestelle: Uwe Krachudel,
               64372 Ober-Ramstadt,                   22.09.2007     OG Merchweiler-Saarbrücken/S                         Gembitzer Str. 37
               Tel. 06154-53321                                                                                           13053 Berlin, Tel./Fax 030-9812949
                                                      22.09.2007     LG Brandenburg in Paaren/Glien
09.06.2007     OG Asse/NDS
               ZL: Sigrid Schmidt, Hauptstr. 43       23.09.2007     LG Berlin in Paaren/Glien
               38170 Winnigstedt,
               Tel. 05336-948195
                                                      23.09.2007     OG Gäuboden-Niederbayern/BY              Zuchtzulassungs-
                                                      23.09.2007     OG Kaiserslautern/RP
16.06.2007     LG Thüringen in Sondershausen
               ZL: Jörg Scheffel, Hopfenbergstr. 11
                                                      06./07.10.2007 CACIB ROSTOCK/MV
                                                                                                              prüfungen für alle
               99310 Wipfratal/OT Hausen
               Tel. 03628-46071, Fax 03628-582844
                                                                     06.10.07 - FCI-Gruppen 3/5/7/8/9
                                                                     und 10                                   Terrier 2007
16./17.06.2007 NATIONALE ZUCHTSCHAU
               DRESDEN/Sa
                                                                     07.10.07 - FCI-Gruppen 1/2/4 und 6
                                                                     KfT/KfT/DYC                              (+ Phänotyp-
               16.06.07 - FCI-Gruppen 1/3/4/6/7
               und 8
                                                      12.-14.10.2007 CACIB DORTMUND/BSZ/W
                                                                     12.10.07 - FCI-Gruppen 2/4 und 7
                                                                                                              Begutachtungen)
               17.06.07 - FCI-Gruppen 2/5/9 und 10                   13.10.07 - FCI-Gruppen 1/6 und 9
               Meldungen von und an:                                 14.10.07 - FCI-Gruppen 3/5/8 und 10    12.05.2007    OG Blies in Neunkirchen
               Beate Diestel, Lindenhöhe 15,                         CBD/PJRTCD/DYC                                       PL: Michael Rech,
               01665 Miltitz                          12.-14.10.2007 NATIONALE ZUCHTSCHAU                                 Am Forbacher Rech 8
               Tel. 035244-42593,                                    DORTMUND/W                                           66539 Neunkirchen, Tel. 06821-30256
               Fax 035244-49772                                      12.10.07 - FCI-Gruppen III             13.05.2007    OG Duisburg Kaiserbg.
               Kontakt: diestel@vdhsachsen.de                        13.10.07 - FCI-Gruppe II                             in Duisburg Kaiserbg.
               letzter Meldeschluß: 07.05.2007                       14.10.07 - FCI-Gruppe IX                             PL: Eva Zoder, Treibweg 73
16./17.06.2007 OG Dresden von 1909 in Dresden         20.10.2007     OG Rhönpforte/Th                                     47443 Moers, Tel. 02841-769268 oder
               16.06.2007 Schwarze und                                                                                    0173-4133548
               Boston Terrier                         21.10.2007     LG Thüringen in Dermbach               17.05.2007    OG Herzogtum-Lauenburg
               17.06.2007 Rest FCI Gruppe III         21.10.2007     OG Mittelbaden/BW                                    in Büchen
               ZL: Kornelia Gehre, Katzsteinstr. 16                                                                       PL: Sylvia Sälzer, Güsterer Weg 5
                                                      27.10.2007     OG Burgdorfer Land/NDS
               01219 Dresden, Tel. 0351-4646912                                                                           21514 Roseburg, Tel. 04158-8909222
               Fax 012125-96459835                    27./28.10.2007 CACIB HANNOVER/NDS                                   Fax 04158-890672
                                                                     27.10.07 - FCI-Gruppen 1/2 und 5       19.05.2007    OG Mittelbaden in Karlsruhe
17.06.2007     OG Erfurt/Th
                                                                     28.10.07 - FCI-Gruppen 3/4/6/7/8/9                   PL: Sabine Sperrfechter,
               ZL: Jörg Scheffel, Hopfenbergstr. 11
                                                                     und 10                                               Rebgartenstr. 34
               99310 Wipfratal/OT Hausen
                                                                     CBD/KfT/KfT                                          76470 Ötigheim, Tel. 07222-69024
               Tel. 03628-46071, Fax 03628-582844
24.06.2007     OG Mönchengladbach                     03.11.2007     OG Ammersee/BY                         19.05.2007    OG Münster/Nord-Greven in Greven
               und Umgeb./NR                                                                                              + Phänotyp-Begutachtung
                                                      04.11.2007     OG König Ludwig Land/BY
               ZL: Marcus Werths, Am Bruch 36                                                                             PL: Luise Deipenbrock,
                                                      10./11.11.2007 CACIB STUTTGART/BW                                   Im Deipen Brook 57
               47877 Willich, Tel. 02156-492575
                                                                     10.11.07 - FCI-Gruppen 4/5/6/7/8/9                   48268 Greven, Tel. 02571-4772
30.06.2007     OG Güstrow/M-V                                        und 10                                 26.05.2007    OG Castrop-Rauxel
               ZL: Hans-Jochen Volkmann,                             11.11.07 - FCI-Gruppen1/2 und 3                      in Castrop-Rauxel
               Schwiesower Str. 16                                   CBD/KfT/DYC                                          PL: Klaus-Peter Pietrus,
               18276 Lüssow/Güstrow,
                                                      18.11.2007     OG Mittelhessen/H                                    Stellbrinkstr. 9
               Tel./Fax 03843-214120
                                                                                                                          44575 Castrop-Rauxel,
01.07.2007     OG Lübeck und Umgeb./N                 25.11.2007     OG Wesel/NR                                          Tel. 02305-32332, Fax 02305-549133
01.07.2007     OG Münster v. 1910/W                   02.12.2007     OG Münster-Nord Greven/W               03.06.2007    OG Roland Stendal in Stendal
07.07.2007     LG Bayern in Augsburg                  08./09.12.2007 CACIB KASSEL/H                                       PL: Elke Lehmann, Chausseestr. 21b
07./08.07.2007 NATIONALE ZUCHTSCHAU                                  08.12.07 - FCI-Gruppen 1/3/4/6/7                     39576 Uenglingen, Tel. 03931-412865
               CLOPPENBURG/WE                                        und 8                                  03.06.2007    OG Verden in Achim
               07.07.2007 - FCI Gruppen 1/3/4/6/7                    09.12.07 - FCI-Gruppen 2/5/9 und 10                  PL: Bernd Osmers, Uesener Ring 10
               und 10                                                CBD/PJRTCD/KfT                                       28832 Achim, Tel./Fax 04202-4757
               08.07.2007 - FCI Gruppen 2/5/8                                                               08.06.2007    Terrierfreunde Kamen-Heeren
                                                      08.12.2007     OG Havelland/Br                                      in Hamm
               und 9
08.07.2007     OG Dorsten ‘90/NR                      09.12.2007     OG 2 Berlin/B                                        PL: Vera Richard, Kamener Str. 221
                                                      16.12.2007     OG Bonn/NR                                           59077 Hamm, Tel. 02381-465672
08.07.2007     OG Augsburg/BY
                                                                                                                          Fax 02381-9568669
22.07.2007     OG Stuttgart/BW                                                                              09.06.2007    OG 6 Berlin Nord in Werneuchen
28.07.2007     OG Berliner Himmelhunde/Br             Nähere Auskünfte über Örtlichkeiten, Beginn der                     PL: Renate Neubauer, Goethestr. 18A
29.07.2007     OG 6 Berlin Nord/B                     Veranstaltung und dergl. mehr erfahren Sie bei                      13158 Berlin, Tel./Fax 030-9166208
                                                      der jew. Zuchtschauleitung (ZL).                      16.06.2007    OG Erfurt in Sondershausen
05.08.2007     LG Nord in Hamburg
05.08.2007     OG Mainz, Bingen und Umgeb./RP                                                                             + Phänotyp-Begutachtung
                                                      Zur Erläuterung:                                                    PL: Birgit Hildesheim,
11.08.2007     OG Ahlen/W
                                                                                                                          Burg-Gleichen-Weg 10
11./12.08.2007 CACIB LUDWIGSHAFEN/RP                                                                                      99094 Erfurt, Tel. 0361-2254265
               11.08.07 - FCI-Gruppen 2/4/5/6         Bei den CACIB-Schauen steht hinter dem Terriertag
                                                      die Bezeichnung des Klubs, welcher die Sonderschau    30.06.2007    OG Lübeck und Umgeb.
               und 8                                                                                                      in Stockelsdorf
               12.08.07 - FCI-Gruppen 1/3/7/9         ausrichtet:
                                                                                                                          PL: Sabine Langbehn, Hamburger Str. 9
               und 10                                                                                                     23558 Lübeck, Tel. 0172-6585384
               CBD/KfT/DYC                            CBD      Boston Terrier                                             Fax 0451-7070957
18.08.2007     OG Hessen-Süd/H                                 (1. Club für Boston Terrier                  21.07.2007    OG Dortmund in Soest-Deiringsen
19.08.2007     KLUBSIEGER-ZUCHTSCHAU                           in Deutschland e.V.)                         25.08.2007    OG Chemnitz in Chemnitz
               in Bensheim/H                                                                                25.08.2007    OG Teutoburger Wald
26.08.2007     OG Lippe Detmold/W                     PRTCD Parson Russell Terrier                                        in Bad Salzuflen
01.09.2007     OG Nordthüringen/Th                          (Parson Russell Terrier Club                    25.08.2007    OG Dortm.-Fredenbaum
                                                            Deutschland e.V.)                                             in Dortmund
02.09.2007     OG Gotha/Th
                                                                                                            15.09.2007    OG Segeberger Land
08.09.2007     OG Rheine/W                                                                                                in Bad Segeberg
08./09.09.2007 CACIB LEIPZIG/Sa                       DYC      Yorkshire Terrier
                                                                                                            16.09.2007    OG Verden in Achim
               08.09.07 - FCI-Gruppen 1/3/9 und 10             (1. Deutscher Yorkshire Terrier Club e.V.)
                                                                                                            22.09.2007    OG Gäuboden-Niederbayern
               09.09.07 - FCI-Gruppen 2/4/5/6/7                                                                           in Landshut
               und 8                                  CYT      Yorkshire Terrier                            23.09.2007    OG Südwestsachsen Neumark
               CBD/KfT/DYC                                     (Club für Yorkshire Terrier e.V.)                          in Neumark
30     Mitteilungen des Vorstands                                                                                                       DER TERRIER            Mai 2007


     23.09.2007     LG Brandenburg in Paaren/Glien            16.06.2007     OG Dorsten ‘90 in Dorsten
     01.11.2007
     04.11.2007
                    OG Mittelbaden in Karlsruhe
                    OG Ammersee in Weilheim
                                                                             BH
                                                                             PL: Marita Munke, Ostring 28
                                                                                                                           Wettkämpfe ohne
     17.11.2007
     15.12.2007
                    OG Roland Stendal in Stendal
                    OG Dortmund in Soest-Deiringsen
                                                                             45711 Datteln, Tel. 02363-52973
                                                                             Fax 02363-559946                              Abrichtekennzeichen
                                                              30.06./01.07.07OG Kulmbach in Stadtsteinach
                                                                             BH, FP, F1-F3, FH 1 + FH2, VPG I-III,         2007
     Geschützte                                                              IPO I-III
                                                                             PL: Rainer Voigt, Weißenbach 31
                                                                                                                         16.06.2007   OG Münsterland in Steinfurt
                                                                             95339 Wirsberg, Tel. 09227-97065
     Leistungsprüfungen                                                      Tax 09227-972389                                         Pokalkampf - ohne Fährte - VPG I-III
                                                                                                                                      PL: Barbara Tebbe, Finkenweg 7
                                                              12.08.2007     LG Franken-Oberpfalz und
     2007                                                                    LG Baden-Württemberg in Schwaig                          48565 Steinfurt
                                                                             LAP VPG
                                                              26.08.2007     LG Brandenburg und LG Berlin
     01.05.2007     LG Mecklenburg-Vorpommern
                                                                             in Prenzlau
                                                                             LAP VPG
                                                                                                                           Obedience
                    in Dehmen
                    LAP VPG
                                                              01.09.2007     LG Nordrhein in Merkstein
                                                                             LAP VPG
                                                                                                                           Veranstaltungen 2007
                    PL: Günther König,
                    Reriker Chaussee 9                        01./02.09.2007 LG Westfalen in Kamen-Heeren
                    18236 Kröpelin, OT Boldershagen                          LAP VPG                                     10.06.2007   OG Reutlingen
                    Tel. 038292-7543, Fax 038292-82457        08.09.2007     OG Düsseldorf in Düsseldorf                              Beg - Ob1 - Ob3
     01.05.2007     OG Nürnberg                                              BH                                                       PL: Paul Gasse, Patriziusstr. 8
                    in Forchheim/Freystadt                    09.09.2007     OG Ostseeland in Dehmen                                  73479 Eggenrot, Tel./Fax 07961-2981
                    AD                                                       BH, FH I+II, FPr. 1-3, StPr. 1-3,
                    PL: Heike Ritthammer,                                    VPG/IPO I-III
                    Am Schloßberg 6                           15.09.2007     OG Witten in Witten
                    91189 Rohr, Tel. 0911-887701                             BH                                            Geschützte
                    www.terrier-og-nuernberg.de               16.09.2007     OG Herten-Katzenbusch
     01.05.2007     OG Halle in Wansleben                                    in Recklinghausen
                                                                             AD
                                                                                                                           Agility-Termine 2007
                    BH, FH, VPG I-III
                    PL: A. Mieth, Kirchweg 8                  03.10.2007     OG Wesel
                    06780 Quetzdölsdorf,                                     in Wesel-Bärenschleuse                      23.06.2007   OG Dorsten 90 in Dorsten
                    Tel. 034604-20296                                        AD                                                       Agility Turnier (Ruhr-Lippe-Pokal)
                    Fax 034604-25874                          06./07.10.2007 KLUBLEISTUNGS-SIEGERPRÜ-                                 PL: Reinhard Ritz,
     01.05.2007     OG Lüneburg in Hohntorf                                  FUNG                                                     Söltener Landweg 120
                    BH, F1 - F3, FH 1 - FH 2, VPG I-III                      in Dorsten                                               46286 Dorsten, Tel. 02362-81357
                    PL: Jürgen Chedorowitz,                   20./21.10.2007 OG Herten-Katzenbusch                                    Fax 02362-81359
                    Eichenbrücker Str. 5                                     in Recklinghausen                           24.06.2007   OG Dorsten 90 in Dorsten
                    21382 Brietlingen, Tel. 04133-3188                       BH, FH, VPG I-III, IPO I-III                             Agility (Offenes Turnier)
     01.05.2007     OG Schönebecker Terrierfreunde            27./28.10.2007 KLUB-FÄRHTENHUND-                                        PL: Reinhard Ritz,
                    in Schönebeck                                            SIEGERPRÜFUNG                                            Söltener Landweg 120
                    BH, FH1 + FH2, RH, VPG I-III, IPO I-III                  in Malchin                                               46286 Dorsten, Tel. 02362-81357
                    PL: Gerhard Wesche, Köthener Str. 14                                                                              Fax 02362-81359
                                                              01.11.2007     OG Kamen-Hellweg
                    39218 Schönebeck,                                                                                    14.07.2007   OG Ammersee
                                                                             in Kamen-Heeren
                    Tel./Fax 03928-69970                                                                                              in München-Neuaubing
                                                                             AD
                                                                                                                                      A0/A1/A2/A3 und J1/J2/J3 und Spiele
     06.05.2007     LG Brandenburg in Fichtenwalde            03.11.2007     OG Münsterland in Steinfurt                 15.07.2007   OG Ammersee
                    BH, FPR, FH 1 + FH 2, VPG I-III                          BH, F 1-3, FH 1+2, VPG I-III, IPO I-III                  in München-Neuaubing
                    PL: Dieter Riese,                         03.11.2007     OG Bremen in Bremen-Blumenthal                           A1/A2/A2 und J1/J2/J3
                    Hermann-Löns-Str. 26                                     BH, WH, FH 1+2, VPG I-III, IPO I-III                     Lauf zum Bayer. Vereinscup
                    14547 Fichtenwalde,                       04.11.2007     OG Münsterland in Steinfurt                              (nicht offen)
                    Tel. 033206-4707                                         BH, F 1-3, FH 1+2, VPG I-III, IPO I-III     29.07.2007   OG Düsseldorf in Düsseldorf
     06.05.2007     OG Essen-Uhlenkrug                        18.11.2007     OG Kamen-Hellweg                                         A1, A2, A3
                    in Kamp-Lintfort                                         in Kamen-Heeren                             16.09.2007   OG Ahlen in Ahlen
                    AD                                                       BH, F 1-3, FH 1, VPG I-III, IPO I-III                    KLUBSIEGERPRÜFUNG/
                    PL: Ute Dittmer, Carl-Zeiß-Str. 19
                                                              01./02.12.2007 OG Essen Uhlenkrug in Essen                              Agility-Turnier
                    47475 Kamp-Lintfort,
                                                                             BH, F1 - F3, FH 1+2, VPG I-III, IPO I-III                A 1 - A3
                    Tel. 02842-92135-0/-31
                    Fax 02842-719258
     12.05.2007     OG Gäuboden-Niederbayern
                    in Neustadt/Do.
                    BH, FH 1+2, F 1-3, StPr. 1-3,
                    VPG I-III, IPO I-III
                    PL: Erwin Thom, Neustädter Str. 35
                    93333 Neustadt/Do., Tel. 09445-1489
     12.05.2007     OG Bad Wildungen
                    BH, VT, F 1-3, FH 1 + FH 2, VPG I-III,
                    IPO I-III
                    PL: Harald Kutschinski,
                    Bilsteiner Str. 60
                    34537 Bad Wildungen,
                    Tel. 05621-71378
     12.05.2007     OG Duisb.-Kaiserbg.
                    in Duisbg.-Kaiserbg.
                    BH, FH 1 + FH 2, VPG I-III, IPO I-III
                    PL: Eva Zoder, Treibweg 73
                    47443 Moers, Tel. 02841-769268 und
                    0173-4133548
     13.05.2007     OG Ostalb in Ellwangen
                    BH, FH, VPG
                    PL: Paul Gasse, Patriziusstr. 8
                    73479 Ellwangen
     02./03.06.2007 OG Bielefeld in Bad Salzuflen
                    KfT Bundesausscheid IPO und
                    Jugendwettkampf
                    PL: Susann Krachudel,
                    Anschrift siehe Meldestelle
                    Meldestelle: Uwe Krachudel,
                    Gembitzer Str. 37
                    13053 Berlin, Tel./Fax 030-9812949
DER TERRIER            Mai 2007                                                                                                    Veranstaltungen        37




         Klubsieger-Zuchtschau des Klub für Terrier e.V. von 1894

                                              am 19. August 2007
                                                  in Bensheim
   Erst unter Anleitung üben und trainieren,                                        Fortbildungsveranstaltung Juniorhandling
         dann wie ein Profi vorführen                                              für interessierte Richter, Zuchtschauleiter,
  Am Vormittag der Klubsiegerschau findet in einem Übungsring der West-                     Ringhelfer oder Mitglieder,
  stadthalle (bei schönem Wetter im Freien), ein Training für unsere jungen
  Aussteller statt. Frau Heidecker, die Richterin für das Juniorhandling, leitet               die es werden wollen
  dieses Training

                Am Nachmittag                                                      Am Samstag, dem 18. 08. 2007, findet ein Lehrgang zum richtigen
          Juniorhandling im Ehrenring                                              Beurteilen der Junioren beim Vorführen ihrer Hunde statt.
                 anschließend
                                                                                   Der theoretische Teil beginnt um 11.00 Uhr, anschließend gegen
     Jahresausscheidung im Juniorhandling                                          13.00 Uhr Mittagessen und danach praktische Schulung.
  Zuchtschauleitung: Friedrich Schmidt, Mozenrechweg 23,
                     64625 Bensheim, Telefon 06251-39720,
                     Fax 06251-67991, E-Mail: friedel.lucia@t-online.de            An Kosten fallen 20,— € an, in denen ein Mittagessen enthalten ist.
  Meldestelle:       Firma Jörg Homann, Postfach 140220,
                     53057 Bonn, Telefon: 0228/9798815,
                     Fax: 0941/599246626, E-Mail: ksz@kft-og-bonn.de               Anmeldungen bitte bis zum Meldeschluß der Ausstellung an die
  Zahlungen:         Klub für Terrier e.V. von 1894, Postfach1328,                 Geschäftsstelle des KfT.
                     65442 Kelsterbach, Kto-Nr. 4201 558 307,
                     BLZ 501 900 00, Volksbank Kelsterbach
                     BIC FFVBDEFF, IBAN DE66501900004201558307                     Klub für Terrier e.V. von 1894, Pf.1328, 65442 Kelsterbach
                     Junior-Handling 10,- €                                        Telefon: 06107/7579-0, Fax: 06107/757928                 3545




                                                                                                                                    OG-Treffpunkte


                                                                                   Nord:                               Sachsen-Anhalt:
  LG-Nachrichten                                                                   Gerd Peter
                                                                                   Rehmen 5, 25421 Pinneberg
                                                                                                                       ***Marlies Stein,
                                                                                                                       Boerdestraße 19,
                                                                                   Tel. 04101/206298                   39171 Schwaneberg
Landesgruppen:                           Franken-Oberpfalz:                                                            Tel. 039205/80420
(LG-Vorsitzende)                         Annette Bahr-Gindl
                                         Forsthaus Kissinger Straße 3,             Nordrhein:                          Thüringen:
Baden-Württemberg:                       97779 Geroda                              Reinhard Ritz                       Rainer Jacobs
Susanne Wenzler                          Tel. 09747/1710                           Söltener Landweg 120                Seidelbastweg 66, 99097 Erfurt
Katzenbachstr. 179                       Fax 09747/7109                            46286 Dorsten                       Tel. 0361/4222106
70563 Stuttgart                                                                    Tel. 02362/81357                    Fax 0361/4210219
                                         Hessen:                                                                       E-Mail: jacobs@vdh-thueringen.de
Tel. 0711/6787284, 21–23 Uhr                                                       Fax 02362/81359
                                         Martha Heine,
                                         Landwehrstraße 23                                                             Weser-Ems:
Bayern:                                  63128 Dietzenbach                                                             Gerd Meyer zu Strohe
                                                                                   Rheinland-Pfalz:
Uschi Anders,                            Tel. 06074/23202 und                                                          Am Mittelland Kanal 37a
                                                                                   Ursula Westenburger
Bergstraße 2c, 85447 Tittenkofen         06074/693796                                                                  49565 Bramsche
                                                                                   Im Grübentälchen 14
Tel. 08122/2282800,                      E-Mail: dumheine@aol.com                                                      Tel. 05461/61401
                                                                                   67657 Kaiserslautern
Fax 08121/952143,                                                                                                      Fax 05461/880448
                                         Mecklenburg-Vorpommern:                   Tel. + Fax 0631/46482
E-Mail: uanders@pcgo.de                                                                                                E-Mail: g.meyerzustrohe@gmx.de
                                         Falk-Rüdiger Siewert,                     E-Mail: HuUWesten@aol.com
Berlin:                                  Wiesenstraße 14                                                               Westfalen:
* **Peter Senge                          18299 Teschow b. Güstrow                                                      Cornelia Dost
                                         Tel. 038459/66289                         Saar:
Germendorfer Str. 51                                                                                                   Westicker Str. 38, 59174 Kamen
                                         Fax 038459/66287                          Ulrike Sutter
13439 Berlin,                                                                                                          Tel. 02307/923540
                                         E-Mail: siewert-wt@gmx.de                 Kirchhofstraße 27
Tel. 030/66652700                                                                                                      Fax 02307/923541
                                         www.kft-mvp.de                            66589 Merchweiler
Fax 030/66652704                                                                   Tel. 06825/47904
www.kft-berlin.de                        Niedersachsen:
                                         Heiko Reißer
Brandenburg:                             Heisterkampsweg 8                         Sachsen:
*Manfred Kurze                           31303 Burgdorf/Heeßel                     Alfred Birkicht                     *   Diese Damen und Herren
Am Fährberg 12, 14669 Ketzin             Tel. 05136/3200                           Kleinolbersdorfer Straße 20             gehören dem Vorstand an.
Tel. 033233/80584                        Fax 05136/894505                          09127 Chemnitz                      ** Vorsitzender des Beirates
Fax 033233/73215                         E-Mail: HReisser@t-online.de              Tel. 0371/772716                    *** Geschäftsführer
38     LG-Nachrichten                                                                                                      DER TERRIER         Mai 2007


     LG BERLIN                                                                    27 bzw. 37 Terrier in mehr als 20 Rassen vom Yorkshire bis zum
                                                                                  Schwarzen Terrier drängelten sich auf der für uns recht kleinen Bühne.
     CACIB Berlin 2007 - Rückblick -                                              Trotz der Enge gab es keine Rangeleien! Dem geduldig ausharrenden
     Der VDH LV Berlin Brandenburg feierte sein 60. Jubiläum und die 40.          interessierten Publikum konnten von der Größten - einer Schwarzen Ter-
     CACIB in Berlin. Die von der LG Berlin angegliederte Sonderschau             rier-Hündin, die zudem mehrmals auch im Ehrenring an einer „Zughunde-
     brachte eine Rekordmeldezahl von 223 Terriern. Wie bereits vor 2 Jahren      Vorführung“ teilnahm - sowie Boston, Norfolk und Norwich, Cesky sowie
     eingeführt, konnten die Schwarzen Terrier an einem Tag sowohl für die        3! Sealyham Terriern die große Vielfalt unserer KfT-Rassen vorgestellt
     CACIB und die LG CAC Schau ausstellen. Ein Angebot, das von den Aus-         werden.
     stellern gern angenommen wird.
                                                                                  Stellvertretend für alle Teilnehmer bedanken wir uns bei Familie Höhne.
     Die LG CAC Schau konnte 159 Meldungen verzeichnen. Unser Richter-            Diese nahm schon öfter teil. Dank ihrer Freunde und Verwandten, die sie
     team - Frau Radnetter, Herr Berghäuser, Herr Dr. Werbitzky und Frau          „zusammengetrommelt“ hatten, sowie Yorkshire Terriern eines anderen
     Junghans (nur CACIB) - hatte sich der nicht leichten Aufgabe des Rich-       Vereins konnten wir eine Gruppe Australian, Australian Silky und York-
     tens gestellt.                                                               shire Terrier zusammen vorstellen.

     Dank der ausgezeichneten Zusammenarbeit mit dem Team des VDH LV              Allen, die mitgemacht haben, gilt nochmals unser herzlicher Dank.
     Berlin-Brandenburg hatten wir für die CAC Schau ausgezeichnete Bedin-
     gungen. Durch die Kombination der CAC/CACIB können sich die Besu-            Gisela Dolling
     cher an beiden Tagen über unsere Terrier informieren. Erstmals nach vie-
     len Jahren entschlossen wir uns ganz kurzfristig, einen Info-Stand einzu-
     richten. Da dieser direkt an den Terrier-Ringen plaziert war, konnten wir
     ein sehr großes Interesse der Besucher nach Informationen und Züchtern       LG RHEINLAND-PFALZ
     verzeichnen. Besonderes Interesse und Beifall fand die neue Rasse-Prä-
     sentation, die wir per Beamer direkt vom PC aus vorführen konnten. Etli-
     che Terrier-Freunde bekundeten großes Interesse an dieser DVD. Für                                          Nachruf
     diese Präsentation danken wir Herrn Peter Bohrmann (OG 2 Berlin) ganz
     herzlich. Er sagte zu, diese Präsentation weiter zu gestalten. Dank der        Zutiefst betroffen mußten wir vom Ableben von Herrn
     schnellen Unterstützung, ebenfalls durch OG 2 Mitglieder, konnten wir
     das neue KfT Info-Transparent präsentieren. Durch den starken Andrang                                     Adolf Erhart
     auf unserem Info-Stand mußte Herr Senge, der durch seine Schwester
     tatkräftig unterstützt wurde, das Werbematerial „rationieren“.                 erfahren.
     Leider besteht immer noch die Meinung, daß die LG ausschließlich aus           Seit 1972 war er Mitglied im Klub für Terrier, der mit seiner Frau
     den Vorstandsmitgliedern besteht, so war die Unterstützung durch die           geführte Zwinger für Kerry Blue Terrier „Zur Saliergruft“ wurde für
     OGs leider auf die beschränkt, die immer helfend dabei sind. Wir haben         ihn bereits in 1974 geschützt, und im Dezember 1975 fiel der erste
     die Hilfe und Unterstützung von anderen Terrier-Freunden sehr dankbar          Wurf.
     angenommen.
                                                                                    Seit Ende der 70er Jahre war er bis zu seinem Tod Vorsitzender der
     Alles in allem konnten wir sowohl für die Aussteller als auch die Besucher     Ortsgruppe Worms, auch einige Jahre war er Mitglied des LG-Vor-
     zwei gelungene Tage in Berlin begehen.                                         standes.
     Lothar Holst, Ausstellungsleiter                                               Seine Liebe galt seinen Kerrys und seiner Familie. Ihr sprechen wir
                                                                                    unsere tiefe Anteilnahme aus. Wir werden ihm ein ehrendes Geden-
     Wir bedanken uns                                                               ken bewahren.
     bei allen Terrierfreunden aus nah und fern für die Unterstützung am
     24./25. März 2007! Zum 6. Mal veranstaltete der LV Berlin-Brandenburg          LG Rheinland-Pfalz
     des VDH e.V. im Rahmen des Ausstellungswochenendes die Aktion                  U. Westenburger, 1. Vorsitzende
     „Welcher Hund paßt zu mir?“.

     Rund 50 Mitgliedsvereine waren aufgerufen, sich mit der Vorstellung ihrer
     Rassen zu beteiligen. So auch der KfT als größter und der Verein mit der
     reichsten Rassevielfalt. Zusammen mit der ehemaligen Vorsitzenden des        LG SAAR
     Leonberger Vereins und der Vorsitzenden der OG I war von Beginn 2002
     diese Veranstaltung organisiert worden.                                      Einladung zur Mitgliederversammlung
                                                                                  Liebe Terrierfreunde,
     Auf einer OG I-Monatsversammlung erklärten sich immerhin Mitglieder
     mit 6 verschiedenen Terrier-Rassen bereit mitzuwirken.                       zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung lade ich Sie herzlich ein,
                                                                                  am Donnerstag, dem 14. Juni 2007 um 19.00 Uhr in die Gaststätte der
     Per Telefon und auch noch an den Ausstellungstagen lief dann noch ein        Allenfeldhalle in Merchweiler, Allenfeldstraße.
     nicht unerheblicher Rest an Werbung.
                                                                                  Tagesordnung
     Hätte die Kassiererin der OG geahnt, daß immerhin an beiden Tagen für        1.   Begrüßung
     letztlich 28 Mitwirkende „unsere Belohnung“, den Teilnehmern die jeweils     2.   Berichte der Vorstandsmitglieder
     6,- € Parkgebühren zu erstatten, anfallen würde, wäre sie vielleicht etwas   3.   Ergänzungswahl eines Kassenprüfers
     zurückhaltender bei ihrer Zusage zur Parkscheinbezahlung gewesen.            4.   Berichte der OG-Vorsitzenden
     Wert war es, und der Erfolg gab uns Recht.                                   5.   Jahresprogramm 2007
                                                                                  6.   Verschiedenes

                                                                                  Anträge bitte bis zum 29. Mai beim Vorsitzenden der Landesgruppe ein-
                                                                                  reichen.

                                                                                  Ulrike Sutter, Vorsitzende




                                                                                        Haben Sie Ihren Terrier schon
                                                      Herr Senge mit seiner                    HD-geröntgt? ?
                                                      Schwester an unserem
                                                      neuen Infostand
DER TERRIER        Mai 2007                                                                                         OG-Treffpunkte      39


                                                                   OG Rhön: O - Annette Bahr-Gindl, Tel. 0 97 47 / 17 01 o. 17 10
  OG-Treffpunkte                                                      Fax 0 97 47 / 71 09
                                                                   OG Unterfranken: O∆ - Peter Schelbert, Tel. 0 93 51 / 29 84

                                                                   Landesgruppe Hessen
                                                                   OG Bad Homburg-Friedberg: OD - Anne Hofmann
                                                                      Tel. 0 61 75 / 36 65 oder 33 99
                                                                   OG Bad Wildungen: O∆ - Harald Kutschinski, Tel. 0 56 21 / 7 13 78,
Die jeweils angegebenen Zeichen bedeuten:                             e-mail: webmaster@airedales-vom-bilstein.de
O = Regelmäßige Versammlungen                                      OG Darmstadt: O - Heinrich Wack, Tel. 0 61 62 / 26 43
∆ = Begleithund-/VPG-Ausbildung und Übungsstunden                     www.kft-og-darmstadt.de
❒ = Agility-Übungsstunden                                          OG Frankfurt/Main: O∆ - Frau A. Pandolfo, Tel. 0 61 02 / 2 20 71
                                                                   OG Hessen-Süd: O - Walter Jungblut, Tel. 0 62 52 / 7 24 75
Landesgruppe Baden-Württemberg                                        www.terrier-og-hessen-sued.de
                                                                   OG Kassel: O - Petra Röder-Hache, Tel. 0 56 03 / 52 16
OG Göppingen: O - Doris Kiemele, Tel. 0 71 61 / 2 14 06
                                                                   OG Kinzigtal-Ronneburg: O∆ - Hannelore Schade
OG Heidelberg: O - Christiane Helfrich, Tel. 0 62 21 / 43 61 86       Tel. 0 61 84 / 36 16
OG Heilbronn: O - Margit Häfele, Tel. 0 71 34 / 70 07,             OG Knüll: O∆ - Herr Wagner, Tel. 0 66 91 / 47 97
   Fax 0 71 34 / 70 06                                             OG Lahn-Dill Wetzlar: O∆ - Hans Neeb, Tel. 0 64 03 / 46 22
OG Hochrhein: O∆ - Markus Preiser, Tel. 0 77 53 / 14 51            OG Main-Spessart: O - Petra Laber, Tel. 0 61 82 / 2 54 26
OG Karlsruhe-Hardt: O - Christa Klotz, Tel. 07 21 / 45 31 46       OG Mittellahn/Limburg: O∆❒ - Gudrun Lotz,
OG Markgräflerland: O - Karl Heitzler, Tel. 07 61 / 58 26 79          Tel. 0 64 32 / 87 30 oder 3167
OG Mittelbaden und Karlsruhe: O - Ruth Riols, Tel. 0 72 75/58 11   OG Mittelhessen O - Dr. Otto Hannibal-Friedrich,
OG Neckar-Odenwald: O∆ - Torsten Schmid, Tel. 06261/67 24 88          Tel. 06 41 / 7 95 46 51
OG Ostalb: ∆ - Peter Reitinger, Tel. 0 71 71 / 4 40 80             OG Wiesbaden: O - Silvia Oho-Steffan, Tel./Fax 0 63 62 / 92 29 49
   Terrier-OG-Ostalb@freenet.de
OG Rems-Murr: O - Carmen Schmid, Tel. 0 71 95 / 98 68 28           Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern
   Fax 0 71 95 / 98 68 29
OG Reutlingen: O∆ - Carmen Walzebuck, Tel. 0 71 21 / 5 58 72       OG Güstrow: O - Hans Joachim Volkmann, Tel. 0 38 43 / 21 41 22
OG Stuttgart: O - Susanne Wenzler, Tel. 07 11 / 6 87 30 06         OG Ostseeland: O∆❒ - Jutta Witte, Tel. 03 84 59 / 6 62 89
                                                                      www.og-ostseeland.info
Landesgruppe Bayern                                                OG Rostock-Land: O - Peggy Rewitz, Tel./Fax 03 82 04 / 1 50 80
                                                                      e-mail: og@terrier-og-rostockland.de,
OG Allgäu: O - Adolf Seidel, Tel. 0 83 66 / 98 70 80                  www.terrier-og-rostockland.de
OG Ammersee: O❒ - Ingrid Buchner, Tel. 0 89 / 37 55 99 80
   og.ammersee@kftbayern.de                                        Landesgruppe Niedersachsen
OG Augsburg: O∆❒ - Helga Göppner, Tel. 08 21 / 52 27 22
   und Gabriele Paul, Tel. 0 83 93 / 6 93,                         OG Asse: O - Sigrid R. Schmidt, Tel. 0 53 36 / 9 09 20
   e-mail: og.augsburg@kftbayern.de                                   Fax 0 53 36 / 9 09 28
OG Gäuboden-Niederbayern: O - Claudia Maidl, Tel. 0 99 33 / 334,   OG Braunschweig: O - Wolfgang Koock, Tel. 05 31 / 6 49 66
   Gisela Faust, Tel. 0 87 81 / 34 29, og.gaeuboden@kftbayern.de   OG Burgdorfer Land: O - Heiko Reißer, Tel. 0 51 36 / 32 00
OG König-Ludwig-Land: O - Ralf Benning, Tel. 0 88 45/75 71 54,        e-mail: HReisser@t-online.de, www.terrier-klub-burgdorf.de
   e-mail: RBenning@kft-og-kl.de                                   OG Celle: O - Ulrike Ellis, Tel. 0 50 84 / 55 19
OG München von 1909: O - Ingrid Seibert, Tel. 08241/997891,        OG Göttingen und Umgebung: O - Karin Göke,
   og.muenchen@kftbayern.de, www.terrier-muenchen.de                  Tel. 0 56 45 / 91 14, Fax 0 56 45 / 91 13
OG Rosenheim: O - Knut-Erik Wibe, Tel. 0 80 91 / 34 82             OG Hannover v. 1909: O∆ - Klaus Krage, Tel. 05 11 / 73 93 52
   og.rosenheim@kftbayern.de                                       OG Hannover-an-der-Leine: O - Uta Spiller,
                                                                      Tel. u. Fax 0 50 43 / 32 46
Landesgruppe Berlin                                                OG Schaumburg: O - Bernd Spiller, Tel. 0 50 43 / 32 46
                                                                   OG Welfenland, Sitz Uetze: O∆ - Manuela Lahmann, Billungweg 4
OG 1 Berlin: O - Gisela Dolling, Tel. 030 / 8 03 82 17                31275 Lehrte
OG 2 Berlin: O - Thomas Schellenberg, Tel. 030 / 3 66 78 74
OG 4 Berlin: O∆ - Anke Wenning, Tel. 030 / 40 53 94 30
                                                                   Landesgruppe Nord
OG Berliner Bär: O - Jutta Junghans, Tel./Fax 030 / 4 76 41 65     OG Bordesholmer-Land: O - Eva Struck, Tel. 0 43 22 / 78 83
OG 6 Berlin Nord: O - Renate Neubauer, Tel./Fax 030 / 9 16 62 08   OG Buxtehuder Land: O - Hannelore Ernst, Tel. 0 41 69 / 447
OG Berlin 7: O - Klaus Weise, Tel. 030 / 98 31 43 54,              OG Elmshorn: O - Uwe Nowak,
   Fax 030 / 9 81 53 21, e-mail: weise.klaus@berlin.de                Tel. 0 41 21 / 2 19 99, Fax 0 41 21 / 26 96 99
OG Berlin 10: O - Hans Nagorsen, Tel. 030 / 92 37 87 08            OG Hamburg: O - Karin Casprowitz, Tel. 0 41 07 / 92 35
OG Spreeathen: O - Margrit Selle, Tel. 030 / 9 44 20 92               Fax 0 41 07 / 87 73 69, e-mail: ck.casprowitz@t-online.de
                                                                   OG Hamburg-Altona-Harburg: O - Reiner Janssen,
Landesgruppe Brandenburg                                              Tel. 0 41 76 / 72 93
                                                                   OG Hamburg-Nordwest: O - Gisela Gutschow, Tel. 0 40 / 81 66 28
OG Berliner Himmelhunde: O - Jürgen Hummel,                        OG Herzogtum Lauenburg: O - Sylvia Sälzer, Tel. 04158 / 8909222
   Tel. + Fax 03 37 64 / 2 40 97, e-mail: JHummel@web.de           OG Kiel und Umgebung: O - Edda Schinke, Tel. 04 31 / 65 14 43
OG Dahme Spreewald: O - Martina Reißner-Kluge,                     OG Lübeck und Umgebung: O - Sabine Langbehn,
   Tel. 0 35 46 / 80 05, Fax 0 35 46 / 18 73 34                       Tel. 0172 / 6 58 53 84, Fax 0451 / 7 07 09 57,
OG Havelland: O - Vera Suhr, Tel. 030 / 3679294,                      e-mail: Sabine@kftluebeck.de
   Fax 030 / 37585442                                              OG Lüneburg: O∆❒ - Jürgen Chedorowitz, Tel. 0 41 33 / 31 88
OG Ketzin: O - Bärbel Kurze, Tel. 03 32 33 / 8 05 84,              OG Neumünster: O∆ - Erich Milau, Tel. 0 43 21 / 95 95 18
   Fax 03 32 33 / 73215, e-mail: m.u.b.kurze@t-online.de           OG Niederelbe: O - Karl-Heinz Großheim, Tel. 0 47 48 / 39 73
OG Terrier Freunde Strausberg: O - Frank Brieske,                  OG Ostholstein: O - Petra Richter, Tel. 0 45 56 / 12 48
   Tel. 03 34 39 / 8 21 36                                         OG Pinneberg: O∆❒ - Renate Peter, Tel. 0 41 01 / 20 62 98
                                                                   OG Segeberger Land: O - Carola Möck, Tel. 0 45 53 / 12 80
Landesgruppe Franken-Oberpfalz
                                                                   Landesgruppe Nordrhein
OG   Frankenhöhe: O -
OG   Hof a.d. Saale: O - Stefan Scheffler, Tel. 09256/357          OG Aachen-Dreiländereck: O∆ - Manfred Albertz,
OG   Kulmbach: O - Jürgen Goethel, Tel. 0 92 03 / 4 77                Tel. 0 24 01 / 76 41
OG   Nürnberg: O∆❒ - Uwe Ritthammer, Tel. 0 91 22 / 88 77 01       OG Bad Aachen: O - Verena Boldin, Tel. 02 41 / 1 29 20
     Fax 0 91 22 / 88 70 03, www.terrier-og-nuernberg.de           OG Bergisch Land: O∆ - Erika von der Nahmer, Tel. 0 21 91/7 63 46
40     OG-Treffpunkte                                                                                                  DER TERRIER          Mai 2007


     OG   Bonn: O∆ - Wolfgang Pignon, Tel. 02 31 / 1 81 52 75                   OG Magdeburg City: O - Marlies Stein, Tel. 03 92 05 / 8 04 20
     OG   Bonn-Mitte: O - Jürgen Fischer, Tel. 02 28 / 31 87 32                 OG Roland-Stendal: O - Jutta Meyer, Tel. 0 39 31 / 21 05 49
     OG   Dorsten ‘90: O∆❒ - Jürgen Munke, Tel. 0 23 63 / 5 29 73                  oder 0173/2191025
     OG   Düren-Rurtal von 2001: O - Bernhard Heinen,                           OG Schönebecker-Terrierfreunde: O - Annette Wesche
          Tel. 0 24 22 / 81 85                                                     Tel. und Fax 0 39 28 / 6 99 70
     OG   Düsseldorf: O∆❒ - Alfred Gauger, Tel. 02 11 / 63 65 07
     OG   Duisburg-Kaiserberg: O∆ - Manfred Hoth                                Landesgruppe Thüringen
          Tel. 02 03 / 5 00 76 23
     OG   Essen: O∆❒ - Albert Grünewald, Tel. 0 23 27 / 2 12 34                 OG Erfurt: O - Birgit Hildesheim, Tel. 03 61 / 2 25 42 65
          e-mail: albert.gruenewald@onlinehome.de                                  Fax 03 61 / 2 25 42 67
     OG   Essen-Uhlenkrug: ∆ - W. P. Dittmer                                    OG Gotha: O - Zähr, Joachim, Tel. 03 68 46 / 52 01
          Tel. 0 28 42 / 82 47 sowie 71 90 73                                   OG Nordthüringen: O❒ - Eike Helmvoigt
     OG   Terrierfreunde Essen ‘98: O - Steffen Faerber                            Tel. 0 36 31 / 99 19 14, Fax 0 36 31 / 98 82 17 oder
          Tel. 02 01 / 34 15 72                                                    Kathrin von Glasenapp, Tel. 0177 / 7 99 58 36
     OG   Hattingen: O - Ute Luig, Tel. 0 23 24 / 3 36 63                       OG Rhönpforte: O - Hubert Heimrich, Tel. 03 68 48 / 8 00 28
     OG   Kamp-Lintfort: ∆ - Helmut Weerts, Tel. 0 28 42 / 4 17 37              OG Saaletal: O - Rudolf Dröschler, Tel. 0 36 41 / 33 70-0, 29 14-0
     OG   Köln von 1907: O - Christina Olboeter-Zorn, Tel. 02 28 / 9 86 36 66   OG Werratal: O - Harald Zimmermann, Tel. 03 69 63 / 2 28 28
     OG   Köln-Land: O - Francis Decker, Tel. 0 22 38 / 62 26
     OG   Kreis Mettmann: O - Dieter Möller, Tel. 0 21 29 / 64 85               Landesgruppe Weser-Ems
     OG   Mönchengladbach u. Umgeb.: O - Eva Kox, Tel. 0 21 53 / 41 86
     OG   Kreis Neuss: O - Maren L. Bichel, Tel. 0 21 81 / 49 83 55             OG Bremen: O∆ - Michael Thöne
     OG   Ratingen: O∆ - Jutta Sturm, Tel. 0 21 31 / 3 58 73                       Tel. 0 42 33 / 9 51 11, Fax 0 42 33 / 94 25 46
     OG   Velbert: O∆❒ - Marion Runte, Tel. 0 20 52 / 74 16                     OG Osnabrücker-Land: O∆ - Christiane Wentzel
          Fax 0 20 52 / 83 98 82, e-mail: marionrunte@web.de                       Tel. 0 54 21 / 93 26 67
     OG   Wesel: O - Irmgard Vogt, Tel. 02 81 / 6 26 33                         OG Ostfriesland: O - Joachim Gerhardt,
     OG   Wuppertal: O - Wolfgang Pelludat, Tel. 0 21 91 / 78 18 80                Tel. und Fax 0 49 47 / 99 02 90
          Fax 0 21 91 / 78 18 91                                                OG Verden/Aller: O - B. Osmers, Tel. 0 42 02 / 47 57
                                                                                OG Wiesmoor: O∆ - Wilfried Vaqué, Tel. 0 49 44 / 99 01 73
     Landesgruppe Rheinland-Pfalz
                                                                                Landesgruppe Westfalen
     OG   Kaiserslautern: O - Ursula Westenburger, Tel. 06 31 / 4 64 82
     OG   Kreis Neuwied: O -                                                    OG   Ahlen/Westf.: O - Cornelia Dost, Tel. 0 23 07 / 92 35 40
     OG   Kurpfalz: O - Wolfgang Menzel, Tel. 0 62 05 / 1 71 60                 OG   Bielefeld: O - Gabriele Abel, Tel. 05 21 / 2 65 87
     OG   Mainz-Bingen und Umgebung: O - Roswitha Großmann                      OG   Bielefeld-Ost: O∆ - Nicole Sulewski, Tel. 05 21 / 12 13 19
          Tel. 0 67 21 / 1 44 11                                                OG   Castrop-Rauxel: O - Klaus Pietrus, Tel. 0 23 05 / 3 23 32
     OG   Mannheim-Ludwigsh.: O∆ - Peter Münstermann                            OG   Lippe Detmold: O∆ - Doris Leske, Tel. und Fax 0 52 32 / 8 91 16
          Tel. 06 21 / 69 12 67                                                 OG   Dortmund v. 1908: O - Eleonore Brackwehr, Tel. 0 29 24 / 79 52
     OG   Pfälzer-Land: O - Gertrud Langner, Tel. 0 63 03 / 45 56               OG   Dortmund-Fredenbaum: O - Susanne Steinfadt,
     OG   Rhein-Mosel-Ahr: O - Maria Plog, Tel. 0 26 28 / 98 62 41                   Tel. + Fax 02 31 / 61 95 24
     OG   Speyer u.U.: O - Dirk Schemeit, Tel. 0 62 32 / 29 00 78               OG   Hagen: O - Klaus Böhme, Tel. 0 23 31 / 5 39 25
     OG   Worms: O - Margit Erhart, Tel. 0 62 38 / 98 32 - 23                   OG   Herdecke: O∆❒ - Heike Hennemann, Tel. 0177 / 5 21 07 79
          Fax 0 62 38 / 98 32 - 44                                              OG   Herten-Katzenbusch: O∆ - Sabine Mamotiuk, Tel. 0 23 66 / 18 19 59
                                                                                OG   Kamen-Hellweg: O∆ - Antje Schellenberg, Tel. 0 23 85 / 21 07
     Landesgruppe Saar                                                               e-mail: A.u.J.Schellenberg@t-online.de
                                                                                OG   Terrierfreunde Kamen-Heeren 2000: O - Vera Richard
     OG Blies: O∆ - Michael Rech, Tel. 0 68 21 / 3 02 56                             Tel. 0 23 81 / 46 56 72
     OG Merchweiler-Saarbrücken: O∆ - Isolde Heydt-Busch                        OG   Lippetal-Soester Börde: O∆ - Edgar Böcker, Tel. 02923/8385
        Tel. 0 68 25 / 27 89, Fax 0 68 25 / 41 05 90                            OG   Märkisches Sauerland Hemer: O∆ - Barbara Fischbach
        e-mail: IsoldeHeydt-Busch@t-online.de,                                       Tel. 0 23 91 / 75 32
        www.kft-merchweiler-saarbruecken.de                                     OG   Münster: O - Walter Effing, Tel. 0 25 52 / 6 05 50 oder
     OG Terrierfreunde Quierschied: O∆ - Wolfgang Dejon                              0173 / 6 50 32 92
        Tel. 0 68 41 / 7 35 37                                                  OG   Münsterland: O∆ - Barbara Tebbe, Tel. 0 25 52 / 45 96
                                                                                OG   Münster-Nord/Greven: O∆❒ - Luise Deipenbrock
     Landesgruppe Sachsen                                                            Tel. 0 25 71 / 47 72, Fax 0 25 71 / 95 24 27
                                                                                OG   Ostwestfalen-Lippe: O - F.W. Schöneberg
     OG Chemnitz: O - Arndt Flemming, Tel./Fax 03 71 / 22 50 38                      Tel. 0 52 21 / 7 12 06
     OG Dresden-Stadt: O - Achim Bergelt, Tel. 03 51 / 8 30 34 71               OG   Rheine: O - G. Bottenberg
     OG Dresden von 1909: O - Sigrid Würgatsch                                       Tel. 0 59 08 / 96 07 71, Fax 0 59 08 / 96 07 72
        Tel.+Fax 03 51 / 8 30 81 58                                             OG   Schmallenberg: O∆ - Maria Vollenberg
     OG Eilenburg: O - Bodo Schweitzer, Tel. 03 42 43 / 2 26 11                      Tel. 0 29 72 / 4 74 77, (4 74 78), Fax 0 29 72 / 4 74 79
     OG Leipzig: O - Cornelia Kaminski, Tel. 03 42 04 / 6 58 26                 OG   Schwerte: O - Andreas Clauser, Tel. 02 31 / 21 10 90
     OG Leipzig-Knauthain: O∆❒ - Olaf Borowitza                                 OG   Siegerland: O - Walter Berghäuser, Tel. 0 27 36 / 67 76
        Tel. 03 41 / 9 00 36 50, Fax 03 41 / 9 00 36 77                         OG   Teutoburger Wald: O∆ - F.-W. Lefhalm, Tel. 0 52 32 / 73 57
     OG Terrier Südwestsachsen: O∆ - H.E. Ringenberg                            OG   Warendorf: O - Martin Pelkmann, Tel. 0 25 81 / 63 44 79
        Tel. 03 76 00 / 24 29                                                        e-mail: og@pelkmann.de
                                                                                OG   Witten: O∆❒ - Norman Blänkner, Tel. 02 34 / 77 03 18,
     Landesgruppe Sachsen-Anhalt                                                     Fax 02 34 / 33 38 58 02, e-mail: blaenkner@t-online.de,
                                                                                     www.kft-og-witten.de
     OG Giebichenstein: O∆ - Rosemarie Trautmann                                OG   Wetter-Ruhr: O - A. Grabley, Tel. 0 23 35 / 36 81
        Tel. 03 46 09 / 2 09 28
     OG Halle: O - Agnes Mieth, Tel.+Fax 03 46 04 / 2 02 96                     * Anschriftenangabe, solange noch kein Telefonanschluß vorhanden.
48    OG-Nachrichten                                                                                                                   DER TERRIER                    Mai 2007


     OG VERDEN/ALLER                                      OG WERRATAL                                                OG WIESMOOR

                                                                                                                       Die aktiven Hundesportler der Ortsgruppe
                                                                                                                      treffen sich zu folgenden Übungszeiten auf
                                                                                                                                  dem Vereinsgelände:
                                                                                                                                     Samstag ab 15 Uhr
          Ortsgruppe Verden / Aller                                                                                                             Infos
      Trifft sich jeden ersten Mittwoch im Monat                          
                            
                                                                                  1. 
  im Monat, 20.00 Uhr
                                                            Wir treffen uns jeden 
Freitag    

                                                            (außer Juli und   
  in der Gaststätte „Pfannstiel“
                                                            
     August) 
                                                                                             
   
 
                                                                                               
                        Wilfried Vaqué, 0 49 44 / 99 01 73
                                                                8, 36433 & 
                                                                                  ""%&
                                                            Karl-Marx-Straße! "# $ Immelborn '(
              Meyers Gasthaus
              Grünenstraße 3                                 
)*    +
                                                            Auskünfte:    ,-Vorsitzender 0  23& 
                                                                         1. .( 
 /       1
                                                                                         Harald Zimmermann
                                                                          4 03 69 63 2 8 !9
                                                                                  6 5# 5 !7
                                                                         Tel.-55$  #/7 28 28
              Achim / Bierden                                                      ( ;
                                                                            (:)        -
                                                                         info@kft-og-werratal.com                    OG WITTEN
                                                                               ) ( ;
                                                                          ;;;-         -
                                                                                            
                                                                         www.kft-og-werratal.com
          Gäste sind immer willkommen
                                                                 sind   
  herzlich willkommen!
                                                                               !      !"# $""%   
                                                               Gäste  jederzeit  
                  <           Sonntags:
      www.kft-og-verden.de    04202 / 4757                                                                            11.00 Uhr Gruppentraining

                                                                                                                      Samstags:
                                                          OG WESEL                                                    15.00 Uhr Agility

                                                                                                                      Donnerstags:
     OG WARENDORF                                          Wir treffen uns                                            18.00 Uhr Begleithundeausbildung
                                                                       jeden 3. Donnerstag
         Mensch – Hund – Harmonie                                      im Monat um 20.00 Uhr                          Mittwochs ab 17.00 Uhr:
                    Das ist unser Thema.
                                                                       im Restaurant & Hotel                          Welpen- und Junghundetreff
                                                                       Waldschenke, Flürener                          Grundausbildungskurse
     Mit viel Spiel und Spaß begleiten wir Sie und                                                                    Ringtraining für Ausstellungshunde
     Ihren Hund von der Welpenspielstunde über die
                                                                       Weg 49, 46487 Wesel.
     Junghundausbildung bis zur BH-Ausbildung.             Auskünfte: I. Vogt,                                        Info: www.kft-og-witten.de
     Auch Agility, Clickertraining und Seminare stehen                 Telefon 02 81 / 6 26 33                        Stefanie Blänkner, Telefon 02 34 / 77 03 18
     bei uns auf dem Programm.                                         und
     Ortsgruppenabende: jeden 2. Montag im Monat                       www.KfT-OG-Wesel.de
     ab 19.30 Uhr – Fam. Pelkmann, Bergstraße 16,          Irmgard Vogt                                              OG WUPPERTAL
     48231 Warendorf. Beginn ab Feb. 2006.
     Wir laden alle 2- und 4-Beiner herzlich ein, Gäste
     sind jederzeit gern gesehen.
     Info: Martin u. Bettina Pelkmann 02581/634479        OG WIESBADEN
           Helmut und Susann Gielians 05466/926112
                                                                  Mitglieder und Terrierfreunde der
                                                                           OG Wiesbaden
                                                            treffen sich an jedem 3. Mittwoch im Monat
                                                             um 19.30 Uhr im Gasthaus „Taunusblick“
                                                                 in WI-Freudenberg, Veilchenweg 1.
                                                                  Gäste sind - mit und ohne Terrier -                          Ortsgruppe Wuppertal
                                                                        jederzeit willkommen.                          Die OG trifft sich jeden 3. Montag im Monat um 19.30 Uhr
                                                                              Auskünfte:                                im Haus Grunewald, Lichtscheider Straße 85, Wuppertal
                                                             Silvia Oho-Steffan, Telefon 06362/922949                                    Auskünfte erteilt
                                                                                                                          1. Vors. Wolfgang Pelludat, Tel.: 0 21 91 / 78 18 80
                                                                  Peter Mende, Telefon 06127/4473
66     Züchtertafel                                                                                                               DER TERRIER               Mai 2007


     THÜRINGEN                                                                     BERLIN
                                                                                   13129   Berlin, Straße 31 Nr. 23, Gabriele u. Fritz Walter, Tel. 030 / 4 74 35 56,
     36466   Dermbach, Waldstr. 9, Susann Schildbach u. Egon Kraus,                        „von Xanadu“
             Tel. 03 69 64 / 76 77, e-mail: info@westie-paradies.de,
             www.westie-paradies.de, „of Ibengarden“
                                                                                   NORDRHEIN-WESTFALEN
                                                                                   41751   Viersen, Nettetaler Str. 109, Dagmar u. Rolf Ingenrieth,
                                                                                           Tel. 0 21 53 / 91 25 63, Fax 0 21 53 / 91 25 64,
                                                                                           e-mail: Dagmar.Ingenrieth@mylittlechampion.de,
     Yorkshire Terrier                                                                     www.mylittlechampion.de, „My little Champion“
                                                                                   47269   Duisburg, Rotdornstr. 14, Ruth Müller, Tel. 02 03 / 76 30 31,
                                                                                           „Baccara“
                                                                                   47445   Moers, Lerschstr. 7, Jutta Neuhold, Tel. 0 28 41 / 9 79 99 47,
     BADEN-WÜRTTEMBERG
                                                                                           „of Morning-Sun’s“
     73037   Göppingen-Holzheim, Bachstr. 25, Heidi u. Rolf Rupp,                  57482   Wenden/Olpe, Kölner Str. 17, Heidemarie Schmidt,
             Tel. 0 71 61 / 8 33 82, „vom Kerrygarten“                                     Tel. 0 27 62 / 71 54, „v. Rothemühle“
     76470   Ötigheim, Rebgartenstr. 34, S.u.F. Sperrfechter,
             Tel./Fax: 0 72 22 / 6 90 24, „vom Telldorf”                           RHEINLAND-PFALZ
     79859   Schluchsee-Blasiwald, Haus Waldheim, Siegrun v. d. Rest-Askamp,       67304   Eisenberg-Steinborn, Uhlandstr. 32, Monika Walenszus, Tel. 0 63 51 /
             Tel. 0 17 18 / 11 93 22 + 0 76 56 / 98 20 24, „von der Oderwiese“             3 78 54, e-mail: Walenszus@online.de, www.vommoosgrund.de,
                                                                                           „vom Moosgrund“
     BAYERN
                                                                                   SCHLESWIG-HOLSTEIN
     91459   Markt-Erlbach, Mettelaurach 11, Margarete Zimmermann,                 24983   Handewitt/Ellund, Ringstr. 56, Helga Petersen, Tel. 0 46 08 / 61 78,
             Tel. 0 91 06 / 92 66 72, www.Yorkshire.Kennel.de, „Lindos Perritos“           „Nordmark’s“




             »Unsere Terrier«
             Die TERRIERRASSEN DES KfT e.V.
                                                     Eine Zusammenfassung von allem Wissenswerten
                                                     der im KfT vertretenen Rassen in Buchform –
                                                     zum ersten Mal in dieser ausführlichen Dokumentation
                                                     in Deutschland.
                                                     Das ideale »Geschichtsbuch«.
                                                     Mit zahlreichen Abbildungen
                                                     und allen Rassestandards.
                                                     Das Buch für Sie und alle Terrierfreunde.
                                                     Informieren Sie sich über die
                                                     unterschiedlichen Terrierrassen!


             Gleich                                  Klub für Terrier e.V.
             bestellen:                              Postfach 1328
                                                     65442 Kelsterbach
             Abgabepreis:                            € 13,– zzgl. Porto u. Versand
Postvertriebsstück                                                                Entgelt bezahlt
Klub für Terrier                        Postfach 13 28                         65442 Kelsterbach
D 7469




   Impressum
   Das Mitteilungsblatt „DER TERRIER“ erscheint im Selbstverlag. Eigentümer ist der Klub für
   Terrier e.V., gegründet 1894, Schöne Aussicht 9, 65451 Kelsterbach, bzw. Postfach 13 28,
   65442 Kelsterbach, Telefon 0 61 07 / 75 79-0, Fax 0 61 07 / 75 79 28. Verantwortlich für den
   Inhalt: Klubvorsitzender Reinhard Ritz.
   Anzeigen werden nach der Preisliste Nr. 13 abgerechnet.
   Die mit Namensnennung gebrachten Artikel geben die persönliche Ansicht der Verfasser
   wieder. Ihr Abdruck bedeutet keine Stellungnahme des Klub für Terrier. Alle Rechte vorbe-
   halten; alle Angaben ohne Gewähr. Nachdruck nur mit Genehmigung unter Quellenan-
   gabe. Durch Annahme eines Manuskriptes erwirbt der Verlag das ausschließliche Veröf-
   fentlichungsrecht und behält sich vor, zu überarbeiten und evtl. zu kürzen.
   Eingesandte Fotos und Artikel werden für die Veröffentlichung in der Rassespalte „DER
   TERRIER“ dem Klub zur Verfügung gestellt. Das Urheberrecht bleibt beim Eigentümer. Die
                                                                                                        Individuelle und vielseitige Selbstausbildung. Einzel- und Gruppentraining unter
   Rücksendung von Fotos erfolgt nur mit einem beigefügten, frankierten Rückumschlag.
                                                                                                        Anleitung bekannter Fachlehrer. Große Allwetteranlage zum Trainieren. Unser familiär
   Der Klub für Terrier e.V. ist Mitglied des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH)               geführtes Gästehaus befindet sich direkt an der Schule und bietet Gemütlichkeit und
   44141 Dortmund, Westfalendamm 174, Telefon 02 31 / 5 65 00-0, Fax 02 31 / 59 24 40 und               Komfort, herrliches Wandergebiet im reizvollen bayerischen Voralpenland, viele
   über diesen der FEDERATION CYNOLOGIQUE INTERNATIONALE (FCI) angeschlossen.
                                                                                                        Ausflugs- und Sportmöglichkeiten. Bitte Prospekt anfordern!
   Der Bezugspreis für DER TERRIER ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.                                                                                                                     1021
   Erscheinungsweise: 12 x jährlich
   Anzeigenverwaltung:
   Klub für Terrier, Geschäftsstelle, Postfach 13 28, 65442 Kelsterbach,
   Telefon 0 61 07 / 75 79-0, Fax 0 61 07 / 75 79 28
   Redaktionsschluß ist der 1. des Vormonats der folgenden Ausgabe.
   Ausnahmen werden rechtzeitig bekanntgegeben.
   Konten: Auch für Beitragszahlungen
   Postbank: 16 20-601 Frankfurt, BLZ 500 100 60
   Bankkonten: Volksbank Kelsterbach, Kto-Nr. 4 201 558 307, BLZ 501 900 00
   Kreissparkasse Groß Gerau, Kto-Nr. 5 042 015, BLZ 508 525 53
   Postdienst-Datenschutzverordnung: §4 dieser Verordnung enthält Regelungen zur Berich-
   tigung von Anschriften. Die Bestimmungen des §4, Absatz 3 PD-DSV greifen nur in Fällen,
   in denen der Empfänger einer Zeitungssendung keinen Nachsendeantrag gestellt hat. Ent-
   gegen dieser Bestimmung wird die Deutsche Bundespost-Postdienst weiterhin geänderte
   Adressen an den Verlag senden, wenn sie diese kennt und der Bezieher keinen Nachsen-
                                                                                                    Wild Bunch’s
                                                                                                    West Highland White Terriers
   deantrag gestellt hat. Gegen dieses Verfahren der Anschriftenweitergabe durch die Post           Ingrid Bolle-Kleinbub
   hat der Bezieher ein Widerspruchsrecht. Das Einverständnis der bisherigen Anschriften-
   weitergabe durch die Post wird vorausgesetzt, wenn der Bezieher nicht schriftlich beim           Züchterin dieser Rasse seit 1977.
   Verlag „DER TERRIER“ widersprochen hat.                                                          Besucher sind – nach tel. Absprache –
   Layout: Fa. Headrooom                                                                            jederzeit willkommen. Derzeit haben
   Stresemannstraße 3, 55218 Ingelheim                                                              wir fröhliche Welpen abzugeben.
   Herstellung:                                                                                     Autorin des Buches „Der Westie“,
   kuper-druck gmbh
   Eduard-Mörike-Straße 36, 52249 Eschweiler
                                                                                                    Verlag Gräfe und Unzer,
   Telefon 0 24 03 / 94 99-0, Telefax 0 24 03 / 949 949                                             ISBN 3-7742-1864.
   Postauflieferung: 4. des Monats                                                                  Auch in Englisch, Französisch, Ungarisch,
                                                                                                    Spanisch und Tschechisch erhältlich.
                                                                                                                                                                            rmine
                                                                                                    64331 Weiterstadt (Darmstadt)                                  Trimmtelefonischer
                                                                                                                                                                   nac h te
   Um Druckfehler zu vermeiden, bitten wir, Texte und Anzeigentexte nur in Druck- oder              Birkenhof, Telefon 0 61 50 / 34 41, www.bolle-kleinbub.de               arung
   Maschinenschrift einzusenden.                                                                                                                                    Vereinb            2026




                                                                                                                                                                                       1018




                                                                                                                                                                                                 1538

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Tags:
Stats:
views:119
posted:8/24/2012
language:German
pages:36