Robert T Kiyosaki - Rich Dad Poor Dad

					Robert T Kiyosaki
                                                    Robert T Kiyosaki - Rich
                                                    Dad Poor Dad! –by Pedro de
                                                    Lemos

                                                    Robert T Kiyosaki ist ein
                                                    bekannter Trainer und
                                                    Referent. Er ist der Erfinder
                                                    des Cashflow Quadrant.
                                                    Wenn du noch nicht genau
                                                    weisst, was es ist, wirst du
                                                    ihn in diesem Artikel kennen
                                                    lernen und auch verstehen
                                                    warum es so wichtig ist ein
                                                    Geschäft mit Hebelwirkung
                                                    zu gründen. Normalerweise
                                                    müssten wir diese
                                                    Information während
                                                    unserer Schul-,
                                                    Ausbildungs- oder
                                                    Studienzeit bekommen,
aber leider ist dem nicht so. Einige Herren finden andere Sachen wohl
wichtiger… Alle erfolgreichen Menschen kennen und nutzen die Prinzipien, die
uns der Cashflow Quadrant lehrt. Bewusst oder unbewusst.

Was kannst du aus Robert T Kiyosaki´s
Cashflow Quadrant lernen?
Er zeigt dir die 4 Möglichkeiten auf, wie wir alle Geld verdienen. Du wirst gleich
verstehen, warum manche Menschen in der selben Zeit 1.000 Euro pro
Stunde verdienen, während andere nur 10 Euro. Der Cashfolw Quadrant
besteht aus vier Bereichen, und ich werde dir die Unterschiede zwischen allen
Bereichen aufzeigen. Am Ende kannst du dann wählen, welcher der beste
Quadranten für dich ist.

A = Angestellt (E)

In diesem Sektor (oder Quadranten) werden Menschen pro Stunde bezahlt
oder bekommen ein monatliches Gehalt. Dein Einkommen hängt 100% von
deiner Zeit und Anstrengungen ab. In diesem Bereich, wenn du mehr Geld
verdienen möchtest, musst du mehr arbeiten (2. Job) oder eine
Gehaltserhöhung aushandeln. Das Einkommen hier reicht normalerweise nicht
aus für sehr viel Lifestyle. Nun, du hast die Möglichkeit dich beruflich zu
verändern, z. B. für ein anderes Unternehmen arbeiten, um mehr Geld zu
verdienen. Trotzdem verkaufst du weiterhin deine Lebenszeit für Geld und
zahlst hier die meisten Steuern (du kannst nichts abschreiben).

S = Selbstständig/Freiberuflich

Sehr viele Menschen sind der Meinung (und ich war einer von ihnen), dass
Selbständigkeit, die Lösung ist. Ich habe gedacht, dass genau in diesem
Sektor das große Geld liegt. Hier werden Träume wahr. Ok, für einige
funktioniert es hier wirklich besser, aber für die meisten Menschen nicht.
Warum? Falls du jemanden kennst, der Selbstständig ist, dann frage ihn
einfach, ob sein Geschäft ihn besitzt? Du wirst oft ein "JA" hören! Ein
Angestellter kündigt seinen 9 to 5 Job, um dann als Selbständiger 9 to 9 zu
arbeiten. Vielen verlieren dann ihre Träume aus den Augen und denken, dass
sie niemals ihren Traum Leben erreichen werden. Die meisten haben ein
kleines Geschäft und müssen täglich hart arbeiten.

Unsere Schul- und Universitätsausbildung lehrt uns, in einem dieser beiden
Bereiche aktiv zu werden. Wir erfahren alles darüber und können sogar ein
paar Jahre dafür studieren… J hast du dich jemals gefragt, warum Menschen
ohne Abschluss ein Leben wie die Millionäre führen? Lese weiter…

In den nächsten beiden Sektoren kannst du dein Leben komplett auf den Kopf
stellen. In diesem Bereich musst du autodidaktisch vorgehen (du wirst es nicht
in der Schule lernen…) oder einen Mentor finden, der dich in diese Bereiche
einweiht.

U = Unternehmer (Inhaber) (B)

Hier spielt die Musik. Dies ist der erste Schritt, um ein passives Einkommen zu
generieren und wo es beginnt Spaß zu machen. Ein Unternehmer ist eine
Person, dessen Einkünfte nicht von der eigenen Arbeitszeit oder
Anstrengungen abhängen. Das Einkommen generieren andere Menschen für
dich (z. B. deine Angestellten). Network Marketing kannst du diesem Bereich
zuordnen. Jeder hat die Möglichkeit in diesem Cashflow Quadrant zu starten.
Hier kannst du ein passives Einkommen aufbauen (wenn du z. B. ein Network
Marketing Geschäft startest). Menschen mit einem passiven Einkommen
können selbst entscheiden, was sie mit ihrer Lebenszeit anstellen.

I = Investor

Ab hier sind deine Einkünfte nicht mehr von deiner Anstrengung abhängig
oder von den Bemühungen anderer Menschen (die direkt mit dir in Verbindung
stehen, wie z. B. Angestellte). Warum? Jetzt arbeitet dein Geld für dich und du
lebst nur von den Zinsen oder Auszahlungen aus deinen Investitionen. Deine
Einkünfte können aus einem Geschäft, aus Immobilien oder aus
Aktienanlagen kommen. Um diese Stufe zu erreichen, musst du etwas dafür
tun. Es ist nicht leicht, sofort hier zu starten.
Robert T Kiyosaki - Zusammenfassung

Welcher Quadrant ist der Richtige für dich? Was meinst du? Wirst du, da wo
du jetzt stehst, deine Träume verwirklichen können? Wenn nicht, dann ändere
es jetzt.

Lerne wie du ein Top-Verdiener wirst. Mehr Kontakte generierst und
zusätzliche Provisionen, auf Autopilot, verdienst. Befolge einen einfachen
Schritt-für-Schritt-System, das dich zu mehr Erfolg führen wird. Hole dir dieses
System jetzt. Klicke HIER und starte dein Training!

Viel Erfolg
Pedro de Lemos
www.pedrodelemos.eu

				
DOCUMENT INFO
Description: Wie verdienen Menschen Geld? Lerne die 4 Bereiche aus Robert T Kiyosakis Cashflow Quadranten kennen und entscheide selbst...