WUSSTEN SIE dass by Vacustylerbehandlung

VIEWS: 137 PAGES: 2

More Info
									                           WUSSTEN SIE, DASS…

Wussten Sie, dass ca. jeder fünfte Bundesbürger unter Durchblutungsstörungen
oder „Arterienverkalkung“ in Füßen und Beinen leidet?
Wussten Sie, dass bei jedem fünfzehnten Betroffenen innerhalb von fünf Jahren
sogar eine Amputation von Zehen oder Füßen notwendig wird?
Wussten Sie, dass bei Rauchern und Diabetikern das Risiko für eine Amputation
sogar noch bis zu fünf Mal höher ist?
Wussten Sie, dass die so genannte „Arterienverkalkung“ oder
Durchblutungsstörung in den Beinen auch das Risiko für einen Herzinfarkt oder
Gehirnschlag erhöht?
Wussten Sie, dass bei beinahe der Hälfte der Betroffenen die Krankheit noch nicht
einmal Festgestellt wird?

Typische Zeichen für die Durchblutungsstörung oder Arterienverkalkung sind müde,
schwere Beine oder Füße, zum Teil ein taubes oder kribbelndes Gefühl, auch
Brennen oder Schmerzen. Man kann nicht mehr solange an einem Stück gehen; die
Pausen werden immer häufiger. Später beginnt sich die Haut zu verfärben. Aus
kleinen Verletzungen werden schnell große Wunden; es können sich Geschwüre
bilden und die Haut stirbt ab. Hiergegen können Sie etwas tun! Nehmen Sie
Beschwerden beim Gehen nicht auf die leichte Schulter. Werden Sie aktiv! Es gibt
eine neuartige Behandlungsmethode, die die Durchblutung in Beinen und Füßen
wieder intensiv mobilisiert. Diese Methode kommt aus der bemannten Raumfahrt und
wird von Astronauten im Weltall seit Jahrzehnten angewendet. Abwechselnde Wellen
von Unterdruck und Normaldruck wirken wie ein zweites Herz oder wie eine Pumpe:
sie saugen frisches Blut uns Sauerstoff in die untere Körperhälfte. Gleichzeitig
werden Ihre Arterien und Venen optimal trainiert. Das Ergebnis der
Unterdruckwellen-Behandlung stellen Sie schnell selber fest: weniger Beschwerden,
längere schmerzfreie Spaziergänge, mehr Vitalität nicht nur in den Beinen und
Füßen. Als Nebeneffekt der Behandlung wird auch die Haut straffer und
Schwellungen an Füßen und Knöcheln werden weniger. Bei Frauen, gleich welchen
Alters, bildet sich die Orangenhaut (Cellulite-Syndrom) nachweislich zurück; für
dieses Einsatzgebiet ist die Unterdruckwellen-Therapie sogar als
Behandlungsverfahren patentiert. Eine Behandlung dauert 30 min. und sollte als
Kurbehandlung drei Mal pro Woche angewendet werden. (auch gegen Krampfadern,
Besenreiser, Lymphstau und Durchblutungsstörungen)

Wenn Sie Probleme mit Krampfadern und Besenreisern haben, dann haben Sie auch
meist ein Cellulite Problem!
Zuerst Kommt die Cellulite, wenn Sie stärker wird kommen nach und nach auch die
Beinleiden, wie Besenreiser, Krampfadern, müde und geschwollene Beine,
Lymphstau, bis hin zur Thrombose und mehr.
Die Durchblutungsstörung ist eine von vielen Ursachen und die kann man mit dem
Vacustyler ausgezeichnet behandeln.
Nicht nur dass Ihre Cellulite weniger wird, der Bauch- und Beinumfang schwindet, so
wird auch Ihre gesamt untere Körperregion ausgezeichnet durchblutet und
Schlackenstoffe durch die Lymphdrainage abtransportiert.
Es hat keinen Sinn die Durchblutung durch Chirurgische Maßnahmen permanent zu
verschlechtern, indem man Gefäße entfernt, oder verödet und man nicht gleichzeitig
   versucht, die Gesamtdurchblutung zu verbessern. Denn sonst bleibt Ihr
   Hauptproblem, also die Ursache, bestehen. Nämlich die Durchblutungsstörung!!
   Gerade Krampfadern und Besenreiser werden sehr gut durchblutet, die Personen
   haben ein angenehmes, leichtes Gefühl nach der Vacustyler Behandlung.

   Wichtig ist bei einer Durchblutungsstörung, dass man mehr durchblutet damit die
   betroffenen Areale wieder mit frischem Blut und Sauerstoff versorgt werden. Das
   kann der Vacustyler auf natürlichem Weg erzeugen. Die Lymphdrainage wirkt
   entschlackend, was einen angenehmen, leichteren Effekt auf die Beine bewirkt.
   Krampfadern und Besenreiser können heller werden, Besenreiser eventuell sogar
   gänzlich verschwinden.

   Der Vacustyler kann die Ursache, also die Durchblutungsstörung, verbessern.
   Was kann es besseres geben, als direkt die Ursache zu behandeln?



   „Beau Well Dreams“
   1030 Wien, Landstraßer Hauptstraße 71
   Tel.: 0699/ 1717 1030

   1070 Wien, Mariahilfer Straße 32
   Tel.: 0699/1181 1681

   www.beau-well-dreams.at


FIGURSTUDIO Wien
Zellulitis Wien
Beauty Wien
Kosmetik Beauty Wien
Kosmetikstudio Wien

								
To top