Your Federal Quarterly Tax Payments are due April 15th Get Help Now >>

AOP-Katalog 2010 Meldeformular by huanghengdong

VIEWS: 28 PAGES: 293

									       Ambulantes Operieren und stationsersetzende Eingriffe im Krankenhaus (AOP-Vertrag) vom 01.01.2010
Formular für die maschinenlesbare Meldung der Leistungen des Krankenhauses nach § 1 des Vertrages vom 01.01.2010 gem. § 115 b SGB V


Ausfüllhinweise:

1. Dieses Formular besteht aus diesem Deckblatt und fünf weiteren Tabellenblättern.

2. Bitte tragen Sie auf dem Tabellenblatt "Daten zum Krankenhaus" die erforderlichen Angaben inkl. der "Erklärung zur Qualitätssicherung" zu Ihrem
Krankenhaus ein.

3. Auf dem Tabellenblatt "Fachabteilungen" sind Fachabteilungen gemäß Schlüssel 6 der Anlage 2 zur Vereinbarung nach § 301 SGB V dargestellt.
Markieren Sie bitte diejenigen Fachabteilungen, in denen Sie ambulante Eingriffe nach § 115 b SGB V durchführen.

4. Die Tabellenblätter "Abschnitt 1,2,3," sind entsprechend der Gliederung des AOP-Kataloges aufgebaut. Bitte markieren Sie diejenigen Leistungen,
die Sie als ambulante Eingriffe nach § 115 b SGB V durchführen.


5. Bitte kennzeichnen Sie auf dem Tabellenblatt "Daten zum Krankenhaus" mit einem kleinen "x", ob es sich bei der Meldung um eine Neumeldung
(d.h. erstmalige Meldung) oder um eine Nachmeldung bzw. Löschung (d.h. eine Meldung ist bereits in der Vergangenheit erfolgt) handelt.

6. Haben Sie sich auf dem Tabellenblatt "Daten zum Krankenhaus" für eine Neumeldung entschieden, kennzeichnen Sie bitte alle diejenigen
Leistungen mit einem kleinen "x", die sie erstmalig als ambulante Eingriffe nach § 115 b SGB V durchführen wollen.
Haben Sie sich auf dem Tabellenblatt "Daten zum Krankenhaus" für eine Nachmeldung bzw. Löschung entschieden, kennzeichnen Sie bitte diejenigen
Eingriffe mit einem kleinen "x", die Sie zusätzlich als ambulanten Eingriff nach § 115 b SGB V durchführen wollen. Eingriffe, die Sie zukünftig nicht
mehr als ambulanten Eingriff nach § 115 b SGB V durchführen wollen, kennzeichnen Sie mit einem kleinen "o".

7. Aufgrund der in § 1 Abs. 2 des Vertrages gemäß § 115 b SGB V vorgesehenen verbindlichen Verwendung des zwischen dem GKV-Spitzenverband
und der DKG abgestimmten Meldeformulars nehmen alle Krankenhäuser bis zum 1. April 2007 anhand des konsentierten Meldeformulars eine
einmalige vollständige Neuanmeldung aller Leistungen, die im jeweiligen Krankenhaus durchgeführt werden sollen, vor. Diese vollständige
Neuanmeldung betrifft sowohl die bereits vorher angemeldeten Leistungen, als auch sämtliche Änderungen, die auf der Umstellung des Kataloges zu
§ 115 b SGB V auf den OPS 2007 oder der Neuaufnahme von Leistungen in den Katalog beruhen.


Ab 2008 werden dann nur noch die Änderungen "nach"gemeldet, die sich durch die jährliche OPS-Umstellung oder Neuaufnahme von Leistungen in
den Katalog ergeben. Ab 2008 sind somit lediglich in denjenigen Fällen, in denen infolge der Katalogumstellung auf den jeweils aktuellen OPS ein
OPS auf mehrere OPS übergeleitet worden ist oder neue Leistungen in den Katalog aufgenommen wurden, diejenigen Leistungen nachzumelden, die
konkret durchgeführt werden sollen. Hiervon unberührt bleiben - wie bisher - die Neuanmeldung von bisher bereits im AOP- Katalog enthaltenen
Leistungen, die noch nicht im betreffenden Krankenhaus durchgeführt worden sind und die Löschung von Leistungen.

8. Das Tabellenblatt "Kurzübersicht über ggf. neu zu meldende bzw. entfallene OPS-Kodes" enthält zu Ihrer weiteren Information eine
Zusammenstellung aller Änderungen, die sich infolge der jeweiligen OPS-Umstellung oder der Neuaufnahme bzw. des Wegfalls von Leistungen in
den Katalog ergeben haben.




http://www.dkgev.de
http://www.gkv-spitzenverband.de



Stand: 07.12.2010
Daten zum Krankenhaus
Name des Krankenhauses
Ort
PLZ
Adresse
IK des Krankenhauses
Anzeige gültig ab
Ansprechpartner für Rückfragen
Telefonnummer für Rückfragen

Neumeldung (erstmalige Meldung)
Nachmeldung/Löschung (eine Meldung des OPS ist bereits in
der Vergangenheit erfolgt)

             Hier bitte IMMER eine der beiden Optionen ankreuzen (kleines "x")
                   entweder Neumeldung ODER Nachmeldung/Löschung
Fachabteilungen gemäß Schlüssel 6 der Anlage 2 zur Vereinbarung nach                                             Erbringung
                                                                                                                mit kleinem " x"
                           § 301 SGB V                                                                            markieren
     0100      Innere Medizin
     0102      Innere Medizin/Schwerpunkt Geriatrie
     0103      Innere Medizin/Schwerpunkt Kardiologie
     0104      Innere Medizin/Schwerpunkt Nephrologie
     0105      Innere Medizin/Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie
     0106      Innere Medizin/Schwerpunkt Endokrinologie
     0107      Innere Medizin/Schwerpunkt Gastroenterologie
     0108      Innere Medizin/Schwerpunkt Pneumologie
     0109      Innere Medizin/Schwerpunkt Rheumatologie
     0114      Innere Medizin/Schwerpunkt Lungen- und Bronchialheilkunde
     0150      Innere Medizin/Tumorforschung
     0151      Innere Medizin/Schwerpunkt Coloproktologie
     0152      Innere Medizin/Schwerpunkt Infektionskrankheiten
     0153      Innere Medizin/Schwerpunkt Diabetes
     0154      Innere Medizin/Schwerpunkt Naturheilkunde
     0156      Innere Medizin/Schwerpunkt Schlaganfallpatienten (Stroke units, Artikel 7 § 1 Abs. 3 GKV-SolG)
     0200      Geriatrie
     0224      Geriatrie/Schwerpunkt Frauenheilkunde
     0260      Geriatrie/Tagesklinik (für teilstationäre Pflegesätze)
     0261      Geriatrie/Nachtklinik (für teilstationäre Pflegesätze)
     0300      Kardiologie
     0400      Nephrologie
     0410      Nephrologie/Schwerpunkt Pädiatrie
     0436      Nephrologie/Intensivmedizin
     0500      Hämatologie und internistische Onkologie
     0510      Hämatologie und internistische Onkologie/Schwerpunkt Pädiatrie
     0524      Hämatologie und internistische Onkologie/Schwerpunkt Frauenheilkunde
     0533      Hämatologie und internistische Onkologie/Schwerpunkt Strahlenheilkunde
     0600      Endokrinologie
     0607      Endokrinologie/Schwerpunkt Gastroenterologie
     0610      Endokrinologie/Schwerpunkt Pädiatrie
     0700      Gastroenterologie
     0706      Gastroenterologie/Schwerpunkt Endokrinologie
     0710      Gastroenterologie/Schwerpunkt Pädiatrie
     0800      Pneumologie
     0900      Rheumatologie
     0910      Rheumatologie/Schwerpunkt Pädiatrie
     1000      Pädiatrie
     1004      Pädiatrie/Schwerpunkt Nephrologie
     1005      Pädiatrie/Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie
     1006      Pädiatrie/Schwerpunkt Endokrinologie
     1007      Pädiatrie/Schwerpunkt Gastroenterologie
     1009      Pädiatrie/Schwerpunkt Rheumatologie
     1011      Pädiatrie/Schwerpunkt Kinderkardiologie
     1012      Pädiatrie/Schwerpunkt Neonatologie
     1014      Pädiatrie/Schwerpunkt Lungen- und Bronchialheilkunde
     1028      Pädiatrie/Schwerpunkt Kinderneurologie
     1050      Pädiatrie/Schwerpunkt Perinatalmedizin
     1051      Langzeitbereich Kinder
     1100      Kinderkardiologie
     1136      Kinderkardiologie/Schwerpunkt Intensivmedizin
     1200      Neonatologie
     1300      Kinderchirurgie
     1400      Lungen- und Bronchialheilkunde
     1410      Lungen- und Bronchialheilkunde/Schwerpunkt Pädiatrie
     1500      Allgemeine Chirurgie
     1513      Allgemeine Chirurgie/Schwerpunkt Kinderchirurgie
     1516      Allgemeine Chirurgie/Schwerpunkt Unfallchirurgie
     1518      Allgemeine Chirurgie/Schwerpunkt Gefäßchirurgie
     1519      Allgemeine Chirurgie/Schwerpunkt Plastische Chirurgie
1520   Allgemeine Chirurgie/Schwerpunkt Thoraxchirurgie
1523   Chirurgie/Schwerpunkt Orthopädie
       Allgemeine Chirurgie/Intensivmedizin (§ 13 Abs. 2 Satz 3 2. Halbsatz BPflV in der am 31.12.2003 geltenden
1536
       Fassung)
1550   Allgemeine Chirurgie/Schwerpunkt Abdominal- und Gefäßchirurgie
1551   Allgemeine Chirurgie/Schwerpunkt Handchirurgie
1600   Unfallchirurgie
1700   Neurochirurgie
1800   Gefäßchirurgie
1900   Plastische Chirurgie
2000   Thoraxchirurgie
2021   Thoraxchirurgie/Schwerpunkt Herzchirurgie
2036   Thoraxchirurgie/Intensivmedizin
2050   Thoraxchirurgie/Schwerpunkt Herzchirurgie Intensivmedizin
2100   Herzchirurgie
2120   Herzchirurgie/Schwerpunkt Thoraxchirurgie
       Herzchirurgie/Intensivmedizin (§ 13 Abs. 2 Satz 3 2. Halbsatz BPflV in der am 31.12.2003 geltenden
2136
       Fassung)
2150   Herzchirurgie/Schwerpunkt Thoraxchirurgie Intensivmedizin
2200   Urologie
2300   Orthopädie
2309   Orthopädie/Schwerpunkt Rheumatologie
2315   Orthopädie/Schwerpunkt Chirurgie
2400   Frauenheilkunde und Geburtshilfe
2402   Frauenheilkunde/Schwerpunkt Geriatrie
2405   Frauenheilkunde/Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie
2406   Frauenheilkunde/Schwerpunkt Endokrinologie
2425   Frauenheilkunde
2500   Geburtshilfe
2600   Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde
2700   Augenheilkunde
2800   Neurologie
2810   Neurologie/Schwerpunkt Pädiatrie
2856   Neurologie/Schwerpunkt Schlaganfallpatienten (Stroke units, Artikel 7 § 1 Abs. 3 GKV-SolG)
2900   Allgemeine Psychiatrie
2928   Allgemeine Psychiatrie/Schwerpunkt Neurologie
2930   Allgemeine Psychiatrie/Schwerpunkt Kinder- und Jugendpsychiatrie
2931   Allgemeine Psychiatrie/Schwerpunkt Psychosomatik/Psychotherapie
2950   Allgemeine Psychiatrie/Schwerpunkt Suchtbehandlung
2951   Allgemeine Psychiatrie/Schwerpunkt Gerontopsychiatrie
2952   Allgemeine Psychiatrie/Schwerpunkt Forensische Behandlung
2953   Allgemeine Psychiatrie/Schwerpunkt Suchtbehandlung, Tagesklinik
2954   Allgemeine Psychiatrie/Schwerpunkt Suchtbehandlung, Nachtklinik
2955   Allgemeine Psychiatrie/Schwerpunkt Gerontopsychiatrie, Tagesklinik
2956   Allgemeine Psychiatrie/Schwerpunkt Gerontopsychiatrie, Nachtklinik
2960   Allgemeine Psychiatrie/Tagesklinik (für teilstationäre Pflegesätze)
2961   Allgemeine Psychiatrie/Nachtklinik (für teilstationäre Pflegesätze)
3000   Kinder- und Jugendpsychiatrie
3060   Kinder- und Jugendpsychiatrie/Tagesklinik (für teilstationäre Pflegesätze)
3061   Kinder- und Jugendpsychiatrie/Nachtklinik (für teilstationäre Pflegesätze)
3100   Psychosomatik/Psychotherapie
3160   Psychosomatik/Psychotherapie/Tagesklinik (für teilstationäre Pflegesätze)
3161   Psychosomatik/Psychotherapie/Nachtklinik (für teilstationäre Pflegesätze)
3200   Nuklearmedizin
3233   Nuklearmedizin/Schwerpunkt Strahlenheilkunde
3300   Strahlenheilkunde
3305   Strahlenheilkunde/Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie
3350   Strahlenheilkunde/Schwerpunkt Radiologie
3400   Dermatologie
3460   Dermatologie/Tagesklinik (für teilstationäre Pflegesätze)
3500   Zahn- und Kieferheilkunde, Mund- und Kieferchirurgie
3600   Intensivmedizin
3601   Intensivmedizin/Schwerpunkt Innere Medizin
3603   Intensivmedizin/Schwerpunkt Kardiologie
3610   Intensivmedizin/Schwerpunkt Pädiatrie
3617   Intensivmedizin/Schwerpunkt Neurochirurgie
3618   Intensivmedizin/Schwerpunkt Chirurgie
3621   Intensivmedizin/Schwerpunkt Herzchirurgie
3622   Intensivmedizin/Schwerpunkt Urologie
3624   Intensivmedizin/Schwerpunkt Frauenheilkunde und Geburtshilfe
3626   Intensivmedizin/Schwerpunkt Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde
3628   Intensivmedizin/Schwerpunkt Neurologie
3650   Operative Intensivmedizin/Schwerpunkt Chirurgie
3651   Intensivmedizin/Thorax-Herzchirurgie
3652   Intensivmedizin/Herz-Thoraxchirurgie
3700   Sonstige Fachabteilung
3750   Angiologie
3751   Radiologie
3752   Palliativmedizin
3753   Schmerztherapie
3754   Heiltherapeutische Abteilung
3755   Wirbelsäulenchirurgie
3756   Suchtmedizin
3757   Viszeralchirurgie
9xxx   Fachabteilungen, für die ein Schlüssel noch zu vergeben ist
9xxx   Fachabteilungen, für die ein Schlüssel noch zu vergeben ist
9xxx   Fachabteilungen, für die ein Schlüssel noch zu vergeben ist
9xxx   Fachabteilungen, für die ein Schlüssel noch zu vergeben ist
9xxx   Fachabteilungen, für die ein Schlüssel noch zu vergeben ist
                                                                                                                             Kurzübersicht 2008




                Zu s atzk en n z                                                                                                                                   Zu s atzk en n z
     OPS 2010                                                OPS-Tex t 2010                             K ateg o r ie 2010      Änderung für 2011?      OPS 2011                                             OPS-Tex t 2011                            K ateg o r ie 2011
                eic h en 2010                                                                                                                                      eic h en 2011

                                                                                                                                                                                      Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung
                                                                                                                                    Neuaufnahme      1-432.1       ↔                                                                                           2
                                                                                                                                                                                      durch bildgebende Verfahren: Pleura
                                                                                                                                                                                      Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit
                                                                                                                                    Neuaufnahme      1-442.0                                                                                                   2
                                                                                                                                                                                      Steuerung durch bildgebende Verfahren: Leber

                                                                                                                                                                                      Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit
                                                                                                                                    Neuaufnahme      1-442.2                                                                                                   2
                                                                                                                                                                                      Steuerung durch bildgebende Verfahren: Pankreas
                                                                                                                                    Neuaufnahme      1-697.6       ↔                  Diagnostische Arthroskopie: Hüftgelenk                                   2
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-194.1       ↔                  Myringoplastik [Tympanoplastik Typ I]: Retroaurikulär                    2
                                                                                                                                                                                      Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase:
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-212.1                          Exzision an der äußeren Nase, histographisch kontrolliert                2
                                                                                                                                                                                      (mikrographische Chirurgie)
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-221.6       B                  Operationen an der Kieferhöhle: Endonasal                                2
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-221.6       L,R                Operationen an der Kieferhöhle: Endonasal                                2

                                                                                                                                                                                      Plastische Rekonstruktion einer (angeborenen) Lippenspalte
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-276.7       ↔                                                                                           2
                                                                                                                                                                                      und Lippen-Kieferspalte: Sekundäroperation der Lippenspalte

                                                                                                                                                                                      Plastische Rekonstruktion einer (angeborenen) Lippenspalte
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-276.8       ↔                                                                                           2
                                                                                                                                                                                      und Lippen-Kieferspalte: Operation bei Makrostomie
                                                                                                                                                                                      Plastische Rekonstruktion einer (angeborenen) Lippenspalte
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-276.a       ↔                                                                                           2
                                                                                                                                                                                      und Lippen-Kieferspalte: Lippenplastik
                                                                                                                                                                                      Plastische Rekonstruktion einer (angeborenen) Lippenspalte
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-276.b       ↔                                                                                           2
                                                                                                                                                                                      und Lippen-Kieferspalte: Kieferplastik
                                                                                                                                                                                      Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel
                                   Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und W echsel einer
                                                                                                                                                                                      einer implantierbaren Medikamentenpumpe (z.B. zur
5-399.b0                           implantierbaren Medikamentenpumpe (z.B. zur Chemotherapie oder               2                 OPS-Überleitung    5-399.b0                                                                                                  2
                                                                                                                                                                                      Chemotherapie oder zur Schmerztherapie):
                                   zur Schmerztherapie): Medikamentenpumpe mit konstanter Flussrate
                                                                                                                                                                                      Medikamentenpumpe mit konstanter Flussrate
                                                                                                                                                                                      Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel
                                   Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und W echsel einer                                                                                 einer implantierbaren Medikamentenpumpe (z.B. zur
5-399.b0                           implantierbaren Medikamentenpumpe (z.B. zur Chemotherapie oder               2                 OPS-Überleitung    5-399.b2                         Chemotherapie oder zur Schmerztherapie):                                 2
                                   zur Schmerztherapie): Medikamentenpumpe mit konstanter Flussrate                                                                                   Medikamentenpumpe mit integrierter elektronischer
                                                                                                                                                                                      Okklusionsüberwachung
                                   Andere Operationen am Lymphgefäßsystem: Drainage eines
5-408.3                                                                                                         2                    Streichung
                                   Lymphödems, offen chirurgisch

                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-491.12                         Operative Behandlung von Analfisteln: Exzision: Transsphinktär           2

                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-513.a                          Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Dilatation                2

                                                                                                                                                                                      Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Entfernung
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-513.b                                                                                                   2
                                                                                                                                                                                      von alloplastischem Material
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-513.c                          Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Blutstillung              2

                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-513.d                          Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Bougierung                2

                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-526.a                          Endoskopische Operationen am Pankreasgang: Dilatation                    2
                                                                                                                                                                                      Endoskopische Operationen am Pankreasgang: Entfernung von
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-526.b                                                                                                   2
                                                                                                                                                                                      alloplastischem Material
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-526.d                          Endoskopische Operationen am Pankreasgang: Bougierung                    2

                                   Inzision und Exzision von periprostatischem Gewebe: Inzision und
5-607.1                                                                                                         2                    Streichung
                                   Drainage
                                                                                                                                                                                      Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe:
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-651.b2      B                  Destruktion von Endometrioseherden: Endoskopisch                         2
                                                                                                                                                                                      (laparoskopisch)
                                                                                                                                                                                      Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe:
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-651.b2      L,R                Destruktion von Endometrioseherden: Endoskopisch                         2
                                                                                                                                                                                      (laparoskopisch)
                                                                                                                                                                                      Salpingoovariektomie: Salpingoovarektomie (ohne weitere
                                                                                                                                    Neuaufnahme      5-653.32      B                                                                                           2
                                                                                                                                                                                      Maßnahmen): Endoskopisch (laparoskopisch)




                                                                                                                                     6
                                                                                      Kurzübersicht 2008




                                                                                                                            Salpingoovariektomie: Salpingoovarektomie (ohne weitere
                                                                                             Neuaufnahme   5-653.32   L,R                                                                    2
                                                                                                                            Maßnahmen): Endoskopisch (laparoskopisch)
                                                                                                                            Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
                                                                                             Neuaufnahme   5-657.62         Versorgung: Am Peritoneum des weiblichen Beckens:                2
                                                                                                                            Endoskopisch (laparoskopisch)
                                                                                                                            Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
                                                                                             Neuaufnahme   5-657.72   B                                                                      2
                                                                                                                            Versorgung: Am Ovar: Endoskopisch (laparoskopisch)

                                                                                                                            Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
                                                                                             Neuaufnahme   5-657.72   L,R                                                                    2
                                                                                                                            Versorgung: Am Ovar: Endoskopisch (laparoskopisch)
                                                                                                                            Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
                                                                                             Neuaufnahme   5-657.82   B     Versorgung: An der Tuba uterina: Endoskopisch                    2
                                                                                                                            (laparoskopisch)
                                                                                                                            Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
                                                                                             Neuaufnahme   5-657.82   L,R   Versorgung: An der Tuba uterina: Endoskopisch                    2
                                                                                                                            (laparoskopisch)
                                                                                                                            Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
                                                                                             Neuaufnahme   5-657.92   B     Versorgung: An Ovar und Tuba uterina: Endoskopisch               2
                                                                                                                            (laparoskopisch)
                                                                                                                            Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
                                                                                             Neuaufnahme   5-657.92   L,R   Versorgung: An Ovar und Tuba uterina: Endoskopisch               2
                                                                                                                            (laparoskopisch)
                                                                                             Neuaufnahme   5-660.4    B     Salpingotomie: Endoskopisch (laparoskopisch)                     2
                                                                                             Neuaufnahme   5-660.4    L,R   Salpingotomie: Endoskopisch (laparoskopisch)                     2
                                                                                             Neuaufnahme   5-661.62   B     Salpingektomie: Total: Endoskopisch (laparoskopisch)             2
                                                                                             Neuaufnahme   5-661.62   L,R   Salpingektomie: Total: Endoskopisch (laparoskopisch)             2
                                                                                                                            Plastische Rekonstruktion der Tuba uterina: Tubostomie:
                                                                                             Neuaufnahme   5-666.82   B                                                                      2
                                                                                                                            Endoskopisch (laparoskopisch)
                                                                                                                            Plastische Rekonstruktion der Tuba uterina: Tubostomie:
                                                                                             Neuaufnahme   5-666.82   L,R                                                                    2
                                                                                                                            Endoskopisch (laparoskopisch)
                                                                                                                            Plastische Rekonstruktion der Tuba uterina: Fimbrioplastik:
                                                                                             Neuaufnahme   5-666.92   B                                                                      2
                                                                                                                            Endoskopisch (laparoskopisch)
                                                                                                                            Plastische Rekonstruktion der Tuba uterina: Fimbrioplastik:
                                                                                             Neuaufnahme   5-666.92   L,R                                                                    2
                                                                                                                            Endoskopisch (laparoskopisch)
                                                                                             Neuaufnahme   5-673            Amputation der Cervix uteri                                      2

                                                                                             Neuaufnahme   5-675.0          Andere Rekonstruktion der Cervix uteri: Naht (nach Verletzung)   2

                                                                                                                            Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus:
                                                                                             Neuaufnahme   5-681.10                                                                          2
                                                                                                                            Exzision eines kongenitalen Septums: Vaginal
                                                                                                                            Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus:
                                                                                             Neuaufnahme   5-681.22                                                                          2
                                                                                                                            Enukleation eines Myoms: Endoskopisch (laparoskopisch)
                                                                                                                            Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der
                                                                                             Neuaufnahme   5-702.2          Vagina und des Douglasraumes: Exzision von erkranktem            2
                                                                                                                            Gewebe des Douglasraumes
                                                                                                                            Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der
                                                                                             Neuaufnahme   5-702.4          Vagina und des Douglasraumes: Destruktion von erkranktem         2
                                                                                                                            Gewebe des Douglasraumes
                                                                                                                            Reposition einer lateralen Mittelgesichtsfraktur: Jochbogen,
                                                                                             Neuaufnahme   5-760.40   ↔                                                                      2
                                                                                                                            offen: Externe Fixation
               Entnahme eines Knochentransplantates: Kortikospongiöser Span,
5-783.2                                                                           2           Streichung
               eine Entnahmestelle
               Entnahme eines Knochentransplantates: Knochentransplantat, nicht
5-783.4                                                                           2           Streichung
               gefäßgestielt
               Entnahme eines Knochentransplantates: Knorpel-
5-783.6                                                                           2           Streichung
               Knochentransplantat
                                                                                             Neuaufnahme   5-787.1z   ↔     Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Skapula          2
5-787.3j   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Patella              2           Streichung
                                                                                                                            Entfernung von Osteosynthesematerial: Dynamische
                                                                                             Neuaufnahme   5-787.5h   ↔                                                                      2
                                                                                                                            Kompressionsschraube: Femur distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel:
5-787.c1   ↔                                                                      2           Streichung
               Humerus proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel:
5-787.c2   ↔                                                                      2           Streichung
               Humerusschaft




                                                                                              7
                                                                                          Kurzübersicht 2008




               Entfernung von   Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel:
5-787.c3   ↔                                                                          2           Streichung
               Humerus distal
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel: Radius
5-787.c4   ↔                                                                          2           Streichung
               proximal
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel:
5-787.c5   ↔                                                                          2           Streichung
               Radiusschaft
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel: Radius
5-787.c6   ↔                                                                          2           Streichung
               distal
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel: Ulna
5-787.c7   ↔                                                                          2           Streichung
               proximal
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel:
5-787.c8   ↔                                                                          2           Streichung
               Ulnaschaft
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel: Ulna
5-787.c9   ↔                                                                          2           Streichung
               distal

5-787.e0   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Klavikula     2           Streichung

               Entfernung von   Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Humerus
5-787.e1   ↔                                                                          2           Streichung
               proximal
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern:
5-787.e2   ↔                                                                          2           Streichung
               Humerusschaft
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Humerus
5-787.e3   ↔                                                                          2           Streichung
               distal
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Radius
5-787.e4   ↔                                                                          2           Streichung
               proximal
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern:
5-787.e5   ↔                                                                          1           Streichung
               Radiusschaft
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Radius
5-787.e6   ↔                                                                          1           Streichung
               distal
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Ulna
5-787.e7   ↔                                                                          2           Streichung
               proximal
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern:
5-787.e8   ↔                                                                          1           Streichung
               Ulnaschaft
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Ulna
5-787.e9   ↔                                                                          1           Streichung
               distal
5-787.ea   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Karpale       1           Streichung

               Entfernung von Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern:
5-787.eb   ↔                                                                          1           Streichung
               Metakarpale
               Entfernung von Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern:
5-787.ec   ↔                                                                          1           Streichung
               Phalangen Hand

5-787.ej   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Patella       1           Streichung

               Entfernung von   Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Fibula
5-787.ep   ↔                                                                          1           Streichung
               proximal
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern:
5-787.eq   ↔                                                                          1           Streichung
               Fibulaschaft
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Fibula
5-787.er   ↔                                                                          1           Streichung
               distal
               Entfernung von   Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern:
5-787.ew   ↔                                                                          1           Streichung
               Phalangen Fuß

5-787.ez   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Skapula       2           Streichung

5-787.kj   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: W inkelstabile Platte: Patella   2           Streichung

               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion                                                    Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.01   ↔                                                                          1        OPS-Überleitung   5-788.60   ↔                                                              2
               (Exostose): Os metatarsale I und W eichteilkorrektur                                                             Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 1
                                                                                                                                Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.02   ↔                                                                          1        OPS-Überleitung   5-788.06   ↔   Resektion (Exostose): Ossa metatarsalia II bis V, 1 Os     1
               (Exostose): Os metatarsale V
                                                                                                                                metatarsale
                                                                                                                                Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.02   ↔                                                                          1        OPS-Überleitung   5-788.07   ↔   Resektion (Exostose): Ossa metatarsalia II bis V, 2 Ossa   2
               (Exostose): Os metatarsale V
                                                                                                                                metatarsalia
                                                                                                                                Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.02   ↔                                                                          1        OPS-Überleitung   5-788.08   ↔   Resektion (Exostose): Ossa metatarsalia II bis V, 3 Ossa   2
               (Exostose): Os metatarsale V
                                                                                                                                metatarsalia




                                                                                                  8
                                                                                            Kurzübersicht 2008




                                                                                                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.02   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.09   ↔   Resektion (Exostose): Ossa metatarsalia II bis V, 4 Ossa              2
               (Exostose): Os metatarsale V
                                                                                                                                  metatarsalia
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion                                                      Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.03   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.61   ↔                                                                         1
               (Exostose): Os metatarsale V und W eichteilkorrektur                                                               Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 2 bis 5, 1 Gelenk
                                                                                                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.04   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.06   ↔   Resektion (Exostose): Ossa metatarsalia II bis V, 1 Os                1
               (Exostose): Os metatarsale II bis IV
                                                                                                                                  metatarsale
                                                                                                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.04   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.07   ↔   Resektion (Exostose): Ossa metatarsalia II bis V, 2 Ossa              2
               (Exostose): Os metatarsale II bis IV
                                                                                                                                  metatarsalia
                                                                                                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.04   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.08   ↔   Resektion (Exostose): Ossa metatarsalia II bis V, 3 Ossa              2
               (Exostose): Os metatarsale II bis IV
                                                                                                                                  metatarsalia
                                                                                                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.04   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.09   ↔   Resektion (Exostose): Ossa metatarsalia II bis V, 4 Ossa              2
               (Exostose): Os metatarsale II bis IV
                                                                                                                                  metatarsalia
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Resektion                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.05   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.0a   ↔                                                                         1
               (Exostose): Phalangen                                                                                              Resektion (Exostose): Digitus I
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Resektion                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.05   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.0b   ↔                                                                         1
               (Exostose): Phalangen                                                                                              Resektion (Exostose): Digitus II bis V, 1 Phalanx
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Resektion                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.05   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.0c   ↔                                                                         1
               (Exostose): Phalangen                                                                                              Resektion (Exostose): Digitus II bis V, 2 Phalangen
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Resektion                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.05   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.0d   ↔                                                                         2
               (Exostose): Phalangen                                                                                              Resektion (Exostose): Digitus II bis V, 3 Phalangen
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Resektion                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.05   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.0e   ↔                                                                         2
               (Exostose): Phalangen                                                                                              Resektion (Exostose): Digitus II bis V, 4 Phalangen
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Köpfchen-                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.10   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.60   ↔                                                                         2
               oder Basisresektion: Köpfchen Os metatarsale I                                                                     Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 1
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Köpfchen-
                                                                                                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.11   ↔   oder Basisresektion: Köpfchen Os metatarsale I und                       2        OPS-Überleitung   5-788.60   ↔                                                                         2
                                                                                                                                  Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 1
               W eichteilkorrektur
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Köpfchen-                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.12   ↔                                                                            2        OPS-Überleitung   5-788.61   ↔                                                                         1
               oder Basisresektion: Köpfchen Os metatarsale II bis V                                                              Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 2 bis 5, 1 Gelenk
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Köpfchen-                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.12   ↔                                                                            2        OPS-Überleitung   5-788.62   ↔                                                                         2
               oder Basisresektion: Köpfchen Os metatarsale II bis V                                                              Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 2 bis 5, 2 Gelenke
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Köpfchen-                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.12   ↔                                                                            2        OPS-Überleitung   5-788.63   ↔                                                                         2
               oder Basisresektion: Köpfchen Os metatarsale II bis V                                                              Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 2 bis 5, 3 Gelenke
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Köpfchen-                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.12   ↔                                                                            2        OPS-Überleitung   5-788.64   ↔                                                                         2
               oder Basisresektion: Köpfchen Os metatarsale II bis V                                                              Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 2 bis 5, 4 Gelenke
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Köpfchen-                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.13   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.60   ↔                                                                         2
               oder Basisresektion: Grundgliedbasis Digitus I                                                                     Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 1
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Köpfchen-                                                      Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.14   ↔                                                                            2        OPS-Überleitung   5-788.60   ↔                                                                         2
               oder Basisresektion: Grundgliedbasis Digitus I und W eichteilkorrektur                                             Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 1
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Köpfchen-                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.15   ↔                                                                            2        OPS-Überleitung   5-788.61   ↔                                                                         1
               oder Basisresektion: Grundgliedbasis Digitus II bis V                                                              Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 2 bis 5, 1 Gelenk
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Köpfchen-                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.15   ↔                                                                            2        OPS-Überleitung   5-788.62   ↔                                                                         2
               oder Basisresektion: Grundgliedbasis Digitus II bis V                                                              Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 2 bis 5, 2 Gelenke
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Köpfchen-                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.15   ↔                                                                            2        OPS-Überleitung   5-788.63   ↔                                                                         2
               oder Basisresektion: Grundgliedbasis Digitus II bis V                                                              Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 2 bis 5, 3 Gelenke
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:     Köpfchen-                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.15   ↔                                                                            2        OPS-Überleitung   5-788.64   ↔                                                                         2
               oder Basisresektion: Grundgliedbasis Digitus II bis V                                                              Arthroplastik: Metatarsophalangealgelenk 2 bis 5, 4 Gelenke
                                                                                                                                                                                                   Bei isolierter
                                                                                                                                                                                                 Durchführung an
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Köpfchen-                                                      Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.16   ↔                                                                            1        OPS-Überleitung   5-788.65   ↔                                                                 einem Knochen: 1,
               oder Basisresektion: Grundgliedköpfchen Digitus I                                                                  Arthroplastik: Interphalangealgelenk
                                                                                                                                                                                                  bei komplexen
                                                                                                                                                                                                    Eingriffen 2
                                                                                                                                                                                                   Bei isolierter
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Köpfchen-                                                                                                                     Durchführung an
                                                                                                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.17   ↔   oder Basisresektion: Grundgliedköpfchen Digitus I und                    1        OPS-Überleitung   5-788.65   ↔                                                                 einem Knochen: 1,
                                                                                                                                  Arthroplastik: Interphalangealgelenk
               W eichteilkorrektur                                                                                                                                                                bei komplexen
                                                                                                                                                                                                    Eingriffen 2




                                                                                                    9
                                                                                                             Kurzübersicht 2008




               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Köpfchen-                                                                       Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.18   ↔                                                                                   2                  OPS-Überleitung   5-788.66   ↔                                                                          1
               oder Basisresektion: Grundgliedköpfchen Digitus II bis V                                                                            Arthroplastik: Kleinzehengelenk Digitus II bis V, 1 Gelenk

               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Köpfchen-                                                                       Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.18   ↔                                                                                   2                  OPS-Überleitung   5-788.67   ↔                                                                          2
               oder Basisresektion: Grundgliedköpfchen Digitus II bis V                                                                            Arthroplastik: Kleinzehengelenk Digitus II bis V, 2 Gelenke

               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Köpfchen-                                                                       Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.18   ↔                                                                                   2                  OPS-Überleitung   5-788.68   ↔                                                                          2
               oder Basisresektion: Grundgliedköpfchen Digitus II bis V                                                                            Arthroplastik: Kleinzehengelenk Digitus II bis V, 3 Gelenke

               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Köpfchen-                                                                       Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.18   ↔                                                                                   2                  OPS-Überleitung   5-788.69   ↔                                                                          2
               oder Basisresektion: Grundgliedköpfchen Digitus II bis V                                                                            Arthroplastik: Kleinzehengelenk Digitus II bis V, 4 Gelenke

               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:      Köpfchen-                                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.19   ↔                                                                                   2                  OPS-Überleitung   5-788.66   ↔                                                                          1
               oder Basisresektion: Übrige Phalangen                                                                                               Arthroplastik: Kleinzehengelenk Digitus II bis V, 1 Gelenk
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:      Köpfchen-                                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.19   ↔                                                                                   2                  OPS-Überleitung   5-788.67   ↔                                                                          2
               oder Basisresektion: Übrige Phalangen                                                                                               Arthroplastik: Kleinzehengelenk Digitus II bis V, 2 Gelenke
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:      Köpfchen-                                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.19   ↔                                                                                   2                  OPS-Überleitung   5-788.68   ↔                                                                          2
               oder Basisresektion: Übrige Phalangen                                                                                               Arthroplastik: Kleinzehengelenk Digitus II bis V, 3 Gelenke
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:      Köpfchen-                                                                  Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.19   ↔                                                                                   2                  OPS-Überleitung   5-788.69   ↔                                                                          2
               oder Basisresektion: Übrige Phalangen                                                                                               Arthroplastik: Kleinzehengelenk Digitus II bis V, 4 Gelenke
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:      Einfache                                                                   Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.20   ↔                                                                                   2                  OPS-Überleitung   5-788.50   ↔                                                                          2
               (Korrektur-)Osteotomie: Os metatarsale I, basisnah                                                                                  Osteotomie: Os metatarsale I
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:      Einfache                                                                   Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.21   ↔                                                                                   2                  OPS-Überleitung   5-788.50   ↔                                                                          2
               (Korrektur-)Osteotomie: Os metatarsale I, andere Teile                                                                              Osteotomie: Os metatarsale I
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:      Einfache                                                                   Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.22   ↔                                                                                   2                  OPS-Überleitung   5-788.52   ↔                                                                          2
               (Korrektur-)Osteotomie: Os metatarsale II bis IV                                                                                    Osteotomie: Ossa metatarsalia II bis V, 1 Os metatarsale
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:      Einfache                                                                   Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.23   ↔                                                                                   2                  OPS-Überleitung   5-788.52   ↔                                                                          2
               (Korrektur-)Osteotomie: Os metatarsale V                                                                                            Osteotomie: Ossa metatarsalia II bis V, 1 Os metatarsale
                                                                                                                                                                                                                    bei isolierter
                                                                                                                                                                                                                  Durchführung an
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Einfache                                                                        Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.24   ↔                                                                                   1                  OPS-Überleitung   5-788.56   ↔                                                                 einem Knochen: 2,
               (Korrektur-)Osteotomie: Grundglied Digitus I                                                                                        Osteotomie: Digitus I
                                                                                                                                                                                                                   bei komplexen
                                                                                                                                                                                                                 Eingriffen stationär
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Einfache                                                                        Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.25   ↔                                                                                   1                  OPS-Überleitung   5-788.57   ↔                                                                          2
               (Korrektur-)Osteotomie: Übrige Phalangen                                                                                            Osteotomie: Digitus II bis V, 1 Phalanx
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Einfache
5-788.26   ↔   (Korrektur-)Osteotomie: Verlängerungsosteotomie Os metatarsale                  2                   Kode entfallen
               und Phalangen
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Einfache
5-788.27   ↔   (Korrektur-)Osteotomie: Verkürzungsosteotomie Os metatarsale und                2                   Kode entfallen
               Phalangen
                                                                                         bei isolierter
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Komplexe            Durchführung an
                                                                                                                                                   Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.30   ↔   Korrekturosteotomie (z.B. dreidimensional): Os metatarsale I,          einem Knochen: 2,           OPS-Überleitung   5-788.50   ↔                                                                          2
                                                                                                                                                   Osteotomie: Os metatarsale I
               basisnah                                                                 bei komplexen
                                                                                      Eingriffen stationär
                                                                                         bei isolierter
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Komplexe            Durchführung an
                                                                                                                                                   Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.31   ↔   Korrekturosteotomie (z.B. dreidimensional): Os metatarsale I, andere   einem Knochen: 2,           OPS-Überleitung   5-788.50   ↔                                                                          2
                                                                                                                                                   Osteotomie: Os metatarsale I
               Teile                                                                    bei komplexen
                                                                                      Eingriffen stationär
                                                                                         bei isolierter
                                                                                       Durchführung an
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Komplexe                                                                        Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.32   ↔                                                                          einem Knochen: 2,           OPS-Überleitung   5-788.52                                                                              2
               Korrekturosteotomie (z.B. dreidimensional): Os metatarsale II bis IV                                                                Osteotomie: Ossa metatarsalia II bis V, 1 Os metatarsale
                                                                                        bei komplexen
                                                                                      Eingriffen stationär
                                                                                         bei isolierter
                                                                                       Durchführung an
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Komplexe                                                                        Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.33   ↔                                                                          einem Knochen: 2,           OPS-Überleitung   5-788.52                                                                              2
               Korrekturosteotomie (z.B. dreidimensional): Os metatarsale V                                                                        Osteotomie: Ossa metatarsalia II bis V, 1 Os metatarsale
                                                                                        bei komplexen
                                                                                      Eingriffen stationär




                                                                                                                    10
                                                                                                            Kurzübersicht 2008




                                                                                        bei isolierter                                                                                                             bei isolierter
                                                                                      Durchführung an                                                                                                            Durchführung an
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Komplexe                                                                       Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.34   ↔                                                                         einem Knochen: 2,           OPS-Überleitung   5-788.56   ↔                                                                 einem Knochen: 2,
               Korrekturosteotomie (z.B. dreidimensional): Grundglied Digitus I                                                                   Osteotomie: Digitus I
                                                                                       bei komplexen                                                                                                              bei komplexen
                                                                                     Eingriffen stationär                                                                                                       Eingriffen stationär
                                                                                        bei isolierter
                                                                                      Durchführung an
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Komplexe                                                                       Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes:
5-788.35   ↔                                                                         einem Knochen: 2,           OPS-Überleitung   5-788.57   ↔                                                                          2
               Korrekturosteotomie (z.B. dreidimensional): Andere Phalangen                                                                       Osteotomie: Digitus II bis V, 1 Phalanx
                                                                                       bei komplexen
                                                                                     Eingriffen stationär
                                                                                        bei isolierter
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Komplexe           Durchführung an
5-788.36   ↔   Korrekturosteotomie (z.B. dreidimensional): Verlängerungsosteotomie   einem Knochen: 2,            Kode entfallen
               Os metatarsale und Phalangen                                            bei komplexen
                                                                                     Eingriffen stationär
                                                                                        bei isolierter
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Komplexe           Durchführung an
5-788.37   ↔   Korrekturosteotomie (z.B. dreidimensional): Verkürzungsosteotomie     einem Knochen: 2,            Kode entfallen
               Os metatarsale und Phalangen                                            bei komplexen
                                                                                     Eingriffen stationär
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen:
5-795.ev   ↔                                                                                  2                     Streichung
               Durch (Blount-)Klammern: Metatarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.eu   ↔                                                                                  2                     Streichung
               Durch (Blount-)Klammern: Tarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.ev   ↔                                                                                  2                     Streichung
               Durch (Blount-)Klammern: Metatarsale
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.ea   ↔                                                                                  2                     Streichung
               Durch (Blount-)Klammern: Handwurzelgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.ep   ↔                                                                                  2                     Streichung
               Durch (Blount-)Klammern: Tarsometatarsalgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.eq   ↔                                                                                  2                     Streichung
               Durch (Blount-)Klammern: Metatarsophalangealgelenk

               Offene Reposition einer Gelenkluxation:   Durch (Blount-)Klammern:
5-79b.ec   ↔                                                                                  1                     Streichung
               Metakarpophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation:   Durch (Blount-)Klammern:
5-79b.ed   ↔                                                                                  1                     Streichung
               Interphalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation:   Durch (Blount-)Klammern:
5-79b.eq   ↔                                                                                  2                     Streichung
               Metatarsophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation:   Durch (Blount-)Klammern:
5-79b.er   ↔                                                                                  1                     Streichung
               Zehengelenk
                                                                                                                                                  Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in
                                                                                                                   Neuaufnahme     8-110.0                                                                               2
                                                                                                                                                  den Harnorganen: Harnblase
                                                                                                                                                  Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in
                                                                                                                   Neuaufnahme     8-110.1    ↔                                                                          2
                                                                                                                                                  den Harnorganen: Ureter
                                                                                                                                                  Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in
                                                                                                                   Neuaufnahme     8-110.2    ↔                                                                          2
                                                                                                                                                  den Harnorganen: Niere
                                                                                                                                                  Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie
                                                                                                                   Neuaufnahme     8-836.02   ↔                                                                          2
                                                                                                                                                  (Ballon): Gefäße Schulter und Oberarm




                                                                                                                   11
                       Kurzübersicht 2008




 A OP-K atalo g
2011 A b s c h n itt

         2


         2



         2

         1
         1

         1

         1
         1

         1



         1


         1

         1



         1




         1




         1

         2

         2

         2

         2

         2

         2

         2




         1



         1


         1




                              12
    Kurzübersicht 2008




1


1



1



1



1



1



1



1

1
1
1
1

1

1

1

1

1

1

1


1



1



1


1




1


1




           13
    Kurzübersicht 2008




1


1



1



1




           14
    Kurzübersicht 2008




1


1


1



1



1



1


1

1

1

1

1

1


1


1

1

1

1

1


1


1

1

1

1



1




1




           15
    Kurzübersicht 2008




1



1



1



1


1

1

1

1

1

1

1

1



1



1




1




1




1




1




           16
    Kurzübersicht 2008




1




1




2

2

2

2




           17
Kurzübersicht 2008




       18
Kurzübersicht 2008




       19
Kurzübersicht 2008




       20
Kurzübersicht 2008




       21
Kurzübersicht 2008




       22
Kurzübersicht 2008




       23
Kurzübersicht 2008




       24
Kurzübersicht 2008




       25
Kurzübersicht 2008




       26
Kurzübersicht 2008




       27
Kurzübersicht 2008




       28
  Abschnitt 1: Ambulant durchführbare Operationen u
stationsersetzende Eingriffe gemäß § 115 b SGB V au
                       Kapitel 31 des EBM
           Die Zuordnung der jeweils zutreffenden EBM-Leistung erfolgt laut gültigem Anhan


                  Zusatz-kenn-
  OPS-Kode 2011     zeichen                                 OPS-Text 2011
                    2011(¹)


                                 Biopsie ohne Inzision am Endometrium: Diagnostische fraktionierte
1-471.2
                                 Kürettage
1-472.0                          Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri: Zervixabrasio
1-502.0                          Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision: Hals
1-502.1           ↔              Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision: Schulterregion
                                 Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision: Oberarm und
1-502.2           ↔
                                 Ellenbogen
                                 Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision: Unterarm und
1-502.3           ↔
                                 Hand
1-502.4                          Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision: Rumpf
1-502.5           ↔              Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision: Oberschenkel

1-502.6           ↔              Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision: Unterschenkel
1-502.7           ↔              Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision: Fuß
1-513.0           ↔              Biopsie an peripheren Nerven durch Inzision: Hirnnerven, extrakraniell
1-513.3           ↔              Biopsie an peripheren Nerven durch Inzision: Nerven Arm
1-513.4           ↔              Biopsie an peripheren Nerven durch Inzision: Nerven Hand
1-513.5                          Biopsie an peripheren Nerven durch Inzision: Nerven Rumpf
1-513.8           ↔              Biopsie an peripheren Nerven durch Inzision: Nerven Bein
1-513.9           ↔              Biopsie an peripheren Nerven durch Inzision: Nerven Fuß
1-586.0           ↔              Biopsie an Lymphknoten durch Inzision: Zervikal
1-586.1           ↔              Biopsie an Lymphknoten durch Inzision: Supraklavikulär
1-586.2           ↔              Biopsie an Lymphknoten durch Inzision: Axillär
1-586.6           ↔              Biopsie an Lymphknoten durch Inzision: Inguinal
1-672                            Diagnostische Hysteroskopie
1-694                            Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie)
1-697.0           ↔              Diagnostische Arthroskopie: Kiefergelenk
1-697.1           ↔              Diagnostische Arthroskopie: Schultergelenk
1-697.2           ↔              Diagnostische Arthroskopie: Ellenbogengelenk
1-697.3           ↔              Diagnostische Arthroskopie: Handgelenk
1-697.6    ↔   Diagnostische Arthroskopie: Hüftgelenk
1-697.7    ↔   Diagnostische Arthroskopie: Kniegelenk
1-697.8    ↔   Diagnostische Arthroskopie: Oberes Sprunggelenk
               Operationen am spinalen Liquorsystem: Implantation oder Wechsel
5-038.20       eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion: Temporärer
               Katheter zur Testinfusion
               Operationen am spinalen Liquorsystem: Implantation oder Wechsel
5-038.21       eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion: Permanenter
               Katheter zur Dauerinfusion
               Operationen am spinalen Liquorsystem: Implantation oder Wechsel
5-038.40       einer Medikamentenpumpe zur intrathekalen und epiduralen Infusion:
               Vollimplantierbare Medikamentenpumpe mit konstanter Flussrate
               Operationen am spinalen Liquorsystem: Implantation oder Wechsel
               einer Medikamentenpumpe zur intrathekalen und epiduralen Infusion:
5-038.41
               Vollimplantierbare Medikamentenpumpe mit programmierbarem
               variablen Tagesprofil
               Operationen am spinalen Liquorsystem: Entfernung einer
5-038.d
               Medikamentenpumpe zur intrathekalen und epiduralen Infusion
               Andere Operationen an Rückenmark und Rückenmarkstrukturen:
               Implantation oder Wechsel einer Neurostimulationselektrode zur
5-039.32
               Rückenmarkstimulation: Implantation eines temporären
               Einzelelektrodensystems zur epiduralen Teststimulation
               Andere Operationen an Rückenmark und Rückenmarkstrukturen:
               Implantation oder Wechsel einer Neurostimulationselektrode zur
5-039.33
               Rückenmarkstimulation: Implantation eines temporären
               Mehrelektrodensystems zur epiduralen Teststimulation
               Implantation oder Wechsel einer Neurostimulationselektrode zur
               Rückenmarkstimulation: Implantation oder Wechsel eines
5-039.34
               permanenten Einzelelektrodensystems zur epiduralen
               Dauerstimulation, perkutan
               Andere Operationen an Rückenmark und Rückenmarkstrukturen:
               Implantation oder Wechsel einer Neurostimulationselektrode zur
5-039.35       Rückenmarkstimulation: Implantation oder Wechsel eines
               permanenten Mehrelektrodensystems zur epiduralen Dauerstimulation,
               perkutan
               Andere Operationen an Rückenmark und Rückenmarkstrukturen:
5-039.a5       Entfernung von Elektroden: Epidural, Plattenelektrode,
               Mehrelektrodensystem
               Andere Operationen an Rückenmark und Rückenmarkstrukturen:
5-039.d        Entfernung von Neurostimulatoren zur epiduralen
               Rückenmarkstimulation und zur Vorderwurzelstimulation
               Implantation oder Wechsel eines Neurostimulators zur epiduralen
               Rückenmarkstimulation mit Implantation oder Wechsel einer
5-039.e0
               Neurostimulationselektrode: Einkanalsystem, vollimplantierbar, nicht
               wiederaufladbar
               Implantation oder Wechsel eines Neurostimulators zur epiduralen
               Rückenmarkstimulation mit Implantation oder Wechsel einer
5-039.e1
               Neurostimulationselektrode: Mehrkanalsystem, vollimplantierbar, nicht
               wiederaufladbar
               Implantation oder Wechsel eines Neurostimulators zur epiduralen
               Rückenmarkstimulation mit Implantation oder Wechsel einer
5-039.e2
               Neurostimulationselektrode: Mehrkanalsystem, vollimplantierbar,
               wiederaufladbar
               Andere Operationen an Rückenmark und Rückenmarkstrukturen:
               Wechsel eines Neurostimulators zur epiduralen
5-039.f0       Rückenmarkstimulation ohne Wechsel einer
               Neurostimulationselektrode: Einkanalsystem, vollimplantierbar, nicht
               wiederaufladbar
               Andere Operationen an Rückenmark und Rückenmarkstrukturen:
               Wechsel eines Neurostimulators zur epiduralen
5-039.f1       Rückenmarkstimulation ohne Wechsel einer
               Neurostimulationselektrode: Mehrkanalsystem, vollimplantierbar, nicht
               wiederaufladbar
               Andere Operationen an Rückenmark und Rückenmarkstrukturen:
               Wechsel eines Neurostimulators zur epiduralen
5-039.f2       Rückenmarkstimulation ohne Wechsel einer
               Neurostimulationselektrode: Mehrkanalsystem, vollimplantierbar,
               wiederaufladbar
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe von Nerven:
5-041.0    ↔
               Hirnnerven extrakraniell
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe von Nerven: Nerven
5-041.2    ↔
               Schulter
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe von Nerven: Nerven
5-041.3    ↔
               Arm
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe von Nerven: Nerven
5-041.4    ↔
               Hand
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe von Nerven: Nerven
5-041.5
               Rumpf
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe von Nerven: Nerven
5-041.7    ↔
               Leiste und Beckenboden
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe von Nerven: Nerven
5-041.8    ↔
               Bein
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe von Nerven: Nerven
5-041.9    ↔
               Fuß
               Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär: Hirnnerven
5-044.0    ↔
               extrakraniell
5-044.3    ↔   Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär: Nerven Arm

5-044.4    ↔   Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär: Nerven Hand

5-044.8    ↔   Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär: Nerven Bein

5-044.9    ↔   Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär: Nerven Fuß
               Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär:
5-045.0    ↔
               Hirnnerven extrakraniell
               Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär: Nerven
5-045.3    ↔
               Arm
               Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär: Nerven
5-045.4    ↔
               Hand
               Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär: Nerven
5-045.8    ↔
               Bein
               Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär: Nerven
5-045.9    ↔
               Fuß
               Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär:
5-046.0    ↔
               Hirnnerven extrakraniell
               Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär: Nerven
5-046.3    ↔
               Arm
               Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär: Nerven
5-046.4    ↔
               Hand
               Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär: Nerven
5-046.8    ↔
               Bein
               Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär: Nerven
5-046.9    ↔
               Fuß
               Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär:
5-047.0    ↔
               Hirnnerven extrakraniell
               Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär:
5-047.3    ↔
               Nerven Arm
               Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär:
5-047.4    ↔
               Nerven Hand
               Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär:
5-047.8    ↔
               Nerven Bein
               Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär:
5-047.9    ↔
               Nerven Fuß
5-056.0    ↔   Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Hirnnerven extrakraniell
5-056.3    ↔   Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Arm
               Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand: Offen
5-056.40   ↔
               chirurgisch
               Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand:
5-056.41   ↔
               Endoskopisch
5-056.5        Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Rumpf
               Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Leiste und
5-056.7    ↔
               Beckenboden
5-056.8    ↔   Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Bein
5-056.9    ↔   Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Fuß
               Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition: Nerven
5-057.3    ↔
               Arm
               Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition: Nerven
5-057.4    ↔
               Hand
               Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition: Nerven
5-057.5
               Rumpf
               Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition: Nerven
5-057.7    ↔
               Leiste und Beckenboden
               Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition: Nerven
5-057.8    ↔
               Bein
               Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition: Nerven
5-057.9    ↔
               Fuß
5-081.0    ↔   Exzision von (erkranktem) Gewebe der Tränendrüse: Partielle Exzision
               Exzision von erkranktem Gewebe an Tränensack und sonstigen
5-085.2    ↔
               Tränenwegen: Tränensack
               Exzision von erkranktem Gewebe an Tränensack und sonstigen
5-085.3    ↔
               Tränenwegen: Ductus nasolacrimalis
               Rekonstruktion des Tränenkanals und Tränenpunktes: Rekonstruktion
5-086.30   ↔
               des Tränenkanals: Mit Ringintubation
5-087.1    ↔   Dakryozystorhinostomie: Endonasal
               Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe des Augenlides:
5-091.10   ↔   Oberflächliche Exzision, histographisch kontrolliert (mikrographische
               Chirurgie): Ohne Beteiligung der Lidkante
               Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe des Augenlides:
5-091.11   ↔   Oberflächliche Exzision, histographisch kontrolliert (mikrographische
               Chirurgie): Mit Beteiligung der Lidkante
               Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe des Augenlides:
5-091.20   ↔
               Tiefe Exzision: Ohne Beteiligung der Lidkante
               Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe des Augenlides:
5-091.21   ↔
               Tiefe Exzision: Mit Beteiligung der Lidkante
               Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe des Augenlides:
5-091.30   ↔   Tiefe Exzision, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie):
               Ohne Beteiligung der Lidkante
               Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe des Augenlides:
5-091.31   ↔   Tiefe Exzision, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie):
               Mit Beteiligung der Lidkante
               Operationen an Kanthus und Epikanthus: Tarsorrhaphie: Ohne
5-092.00   ↔
               Lidkantenexzision
               Operationen an Kanthus und Epikanthus: Tarsorrhaphie: Mit
5-092.01   ↔
               Lidkantenexzision
5-092.1    ↔   Operationen an Kanthus und Epikanthus: Kanthopexie, medial
5-092.2    ↔   Operationen an Kanthus und Epikanthus: Kanthopexie, lateral
               Operationen an Kanthus und Epikanthus: Korrekturoperation bei
5-092.40   ↔
               Epikanthus: Y-V-Plastik
               Operationen an Kanthus und Epikanthus: Korrekturoperation bei
5-092.41   ↔
               Epikanthus: Doppel-Z-Plastik
5-092.5    ↔   Operationen an Kanthus und Epikanthus: Eröffnen einer Tarsorrhaphie
5-093.1    ↔   Korrekturoperation bei Entropium und Ektropium: Durch Naht
               Korrekturoperation bei Entropium und Ektropium: Durch horizontale
5-093.2    ↔
               Verkürzung des Augenlides
               Korrekturoperation bei Entropium und Ektropium: Durch Operation an
5-093.3    ↔
               den Lidretraktoren
               Korrekturoperation bei Entropium und Ektropium: Durch
5-093.4    ↔
               Transplantation oder Implantation
               Korrekturoperation bei Entropium und Ektropium: Durch Verschiebe-
5-093.5    ↔
               oder Schwenkplastik
               Korrekturoperation bei Entropium und Ektropium: Durch Reposition
5-093.6    ↔
               einer Lidlamelle
5-094.0    ↔   Korrekturoperation bei Blepharoptosis: Tarsusresektion
5-094.1    ↔   Korrekturoperation bei Blepharoptosis: Levator-/Aponeurosenfaltung

5-094.2    ↔   Korrekturoperation bei Blepharoptosis: Levator-/Aponeurosenresektion
5-094.3    ↔   Korrekturoperation bei Blepharoptosis: Levatorreinsertion
               Naht des Augenlides: Verschluss tiefer Liddefekte: Mit Beteiligung der
5-095.11   ↔
               Lidkante
               Andere Rekonstruktion der Augenlider: Durch Hautlappenplastik: Mit
5-096.00   ↔
               Hautverschiebung
               Andere Rekonstruktion der Augenlider: Durch Hautlappenplastik: Mit
5-096.01   ↔
               Hautschwenkung
               Andere Rekonstruktion der Augenlider: Durch Hautlappenplastik: Mit
5-096.02   ↔
               Hautrotation
               Andere Rekonstruktion der Augenlider: Lideröffnung nach
5-096.6    ↔
               Lidrekonstruktion
5-097.0    ↔   Blepharoplastik: Hebung der Augenbraue
5-097.1    ↔   Blepharoplastik: Blepharoplastik des Oberlides
5-097.2    ↔   Blepharoplastik: Blepharoplastik des Unterlides
5-097.3    ↔   Blepharoplastik: Entfernung eines Fettgewebeprolapses der Orbita
5-098.00   ↔   Vertikale Lidverlängerung: Oberlidverlängerung: Mit Z-Plastik
5-098.01   ↔   Vertikale Lidverlängerung: Oberlidverlängerung: Mit Transplantat
               Vertikale Lidverlängerung: Oberlidverlängerung: Durch Rezession des
5-098.02   ↔
               Oberlidretraktors
               Vertikale Lidverlängerung: Oberlidverlängerung: Durch Ektomie des
5-098.03   ↔
               Müller-Muskels (M. tarsalis sup.)
5-098.1    ↔   Vertikale Lidverlängerung: Unterlidverlängerung

5-10a.0    ↔   Verstärkende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel: Resektion


5-10a.1    ↔   Verstärkende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel: Faltung


5-10a.2    ↔   Verstärkende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel: Vorlagerung


               Verstärkende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel: Kombination
5-10a.3    ↔
               aus Resektion, Faltung und/oder Vorlagerung

               Schwächende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel: Einfache
5-10b.0    ↔
               Rücklagerung

               Schwächende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel: Rücklagerung
5-10b.1    ↔
               an Schlingen

               Schwächende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel: Tenotomie,
5-10b.2    ↔
               Myotomie, Tenektomie und Myektomie

               Schwächende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel: Partielle
5-10b.3    ↔
               Tenotomie und Myotomie


5-10c.0    ↔   Chirurgie der Abrollstrecke (Faden-Operation, Myopexie): Einfach


               Chirurgie der Abrollstrecke (Faden-Operation, Myopexie): Kombiniert
5-10c.1    ↔
               mit weiteren Maßnahmen am selben Muskel
5-10d.0   ↔   Transposition eines geraden Augenmuskels: Gesamter Muskel


5-10d.1   ↔   Transposition eines geraden Augenmuskels: Muskelteil


5-10e.0   ↔   Andere Operationen an den geraden Augenmuskeln: Adhäsiolyse


              Andere Operationen an den geraden Augenmuskeln: Entfernen einer
5-10e.1   ↔
              Muskelnaht

              Andere Operationen an den geraden Augenmuskeln: Absetzen eines
5-10e.2   ↔
              Augenmuskels

              Andere Operationen an den geraden Augenmuskeln: Refixation eines
5-10e.3   ↔
              Augenmuskels

              Andere Operationen an den geraden Augenmuskeln: Operation mit
5-10e.4   ↔
              justierbaren Fäden


5-10f.1   ↔   Verstärkende Eingriffe an einem schrägen Augenmuskel: Faltung


5-10f.2   ↔   Verstärkende Eingriffe an einem schrägen Augenmuskel: Vorlagerung


              Verstärkende Eingriffe an einem schrägen Augenmuskel: Kombination
5-10f.3   ↔
              aus Resektion, Faltung und/oder Vorlagerung

              Schwächende Eingriffe an einem schrägen Augenmuskel: Einfache
5-10g.0   ↔
              Rücklagerung

              Schwächende Eingriffe an einem schrägen Augenmuskel:
5-10g.1   ↔
              Rücklagerung an Schlingen

              Schwächende Eingriffe an einem schrägen Augenmuskel: Tenotomie,
5-10g.2   ↔
              Myotomie, Tenektomie und Myektomie

              Schwächende Eingriffe an einem schrägen Augenmuskel: Partielle
5-10g.3   ↔
              Tenotomie und Myotomie


5-10h.0   ↔   Transposition eines schrägen Augenmuskels: Gesamter Muskel


5-10h.1   ↔   Transposition eines schrägen Augenmuskels: Muskelteil


5-10j.0   ↔   Andere Operationen an den schrägen Augenmuskeln: Adhäsiolyse
               Andere Operationen an den schrägen Augenmuskeln: Entfernen einer
5-10j.1    ↔
               Muskelnaht

               Andere Operationen an den schrägen Augenmuskeln: Absetzen eines
5-10j.2    ↔
               Augenmuskels

               Andere Operationen an den schrägen Augenmuskeln: Refixation eines
5-10j.3    ↔
               Augenmuskels

               Kombinierte Operationen an den Augenmuskeln: Operation an 2
5-10k.0    ↔
               geraden Augenmuskeln

               Kombinierte Operationen an den Augenmuskeln: Operation an 2
5-10k.2    ↔
               schrägen Augenmuskeln

               Kombinierte Operationen an den Augenmuskeln: Operation an 1
5-10k.5    ↔
               geraden Augenmuskel und 1 schrägen Augenmuskel

               Kombinierte Operationen an den Augenmuskeln: Myopexie an 2
5-10k.8    ↔
               geraden Augenmuskeln
               Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Konjunktiva:
5-112.2    ↔
               Exzision mit Plastik
               Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Konjunktiva:
5-112.3    ↔
               Peritomie
               Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Konjunktiva:
5-112.4    ↔
               Periektomie
5-113.3    ↔   Konjunktivaplastik: Tenonplastik
               Lösung von Adhäsionen zwischen Konjunktiva und Augenlid: Mit
5-114.1    ↔
               Bindehautplastik
               Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Kornea:
5-123.20   ↔
               Keratektomie: Superfiziell
5-129.4    ↔   Andere Operationen an der Kornea: Entfernung einer Hornhautnaht
               Senkung des Augeninnendruckes durch Operationen am Corpus
5-132.0    ↔
               ciliare: Zyklodiathermie
               Senkung des Augeninnendruckes durch Operationen am Corpus
5-132.1    ↔
               ciliare: Zyklokryotherapie
               Senkung des Augeninnendruckes durch Operationen am Corpus
5-132.2    ↔
               ciliare: Zyklophotokoagulation
               Senkung des Augeninnendruckes durch Verbesserung der
5-133.0    ↔
               Kammerwasserzirkulation: Chirurgische Iridektomie
               Senkung des Augeninnendruckes durch Verbesserung der
5-133.3    ↔
               Kammerwasserzirkulation: Lasertrabekuloplastik
               Senkung des Augeninnendruckes durch Verbesserung der
5-133.4    ↔
               Kammerwasserzirkulation: Gonioplastik oder Iridoplastik durch Laser
               Senkung des Augeninnendruckes durch Verbesserung der
5-133.6    ↔
               Kammerwasserzirkulation: Laseriridotomie
5-136.1    ↔   Andere Iridektomie und Iridotomie: Iridotomie mit Laser
5-137.0    ↔   Andere Operationen an der Iris: Iridoplastik durch Laser
               Andere Operationen an der Iris: Lösung hinterer Synechien (zwischen
5-137.4    ↔
               Iris und Linse)
5-137.5    ↔   Andere Operationen an der Iris: Entfernung einer Pupillarmembran
               Andere Operationen an Sklera, vorderer Augenkammer, Iris und
5-139.0    ↔
               Corpus ciliare: Parazentese
               Andere Operationen an Sklera, vorderer Augenkammer, Iris und
5-139.10   ↔
               Corpus ciliare: Vorderkammerspülung: Ohne weitere Maßnahmen

               Andere Operationen an Sklera, vorderer Augenkammer, Iris und
5-139.11   ↔
               Corpus ciliare: Vorderkammerspülung: Mit Entfernung von Silikonöl
               Andere Operationen an Sklera, vorderer Augenkammer, Iris und
5-139.12   ↔   Corpus ciliare: Vorderkammerspülung: Mit Einbringen von
               Medikamenten
               Andere Operationen an Sklera, vorderer Augenkammer, Iris und
5-139.2    ↔
               Corpus ciliare: Einbringen von Gas in die Vorderkammer
5-142.0    ↔   Kapsulotomie der Linse: Laserpolitur der Intraokularlinse
5-142.1    ↔   Kapsulotomie der Linse: Kapsulotomie, chirurgisch
5-142.2    ↔   Kapsulotomie der Linse: Kapsulotomie durch Laser
5-142.3    ↔   Kapsulotomie der Linse: Nachstarabsaugung



               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.20   ↔   und/oder -Aspiration über sklero-kornealen Zugang: Ohne Implantation
               einer alloplastischen Linse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.25   ↔   und/oder -Aspiration über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               einer kammerwinkelgestützten Vorderkammerlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.26   ↔   und/oder -Aspiration über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               einer irisfixierten Vorderkammerlinse
               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.27   ↔   und/oder -Aspiration über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               einer sonstigen Vorderkammerlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.29   ↔   und/oder -Aspiration über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               mehrerer alloplastischer Linsen




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.2a   ↔   und/oder -Aspiration über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.2b   ↔   und/oder -Aspiration über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               einer sulkusfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.2c   ↔   und/oder -Aspiration über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               einer sklerafixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
               und/oder -Aspiration über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
5-144.2e   ↔
               einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der
               Intraokularlinse
               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
               und/oder -Aspiration über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
5-144.2f   ↔
               einer sulkusfixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der
               Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
               und/oder -Aspiration über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
5-144.2g   ↔
               einer sklerafixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der
               Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.30   ↔   [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Ohne
               Implantation einer alloplastischen Linse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.35   ↔   [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               einer kammerwinkelgestützten Vorderkammerlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.36   ↔   [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               einer irisfixierten Vorderkammerlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.37   ↔   [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               einer sonstigen Vorderkammerlinse
               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.39   ↔   [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               mehrerer alloplastischer Linsen




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.3a   ↔   [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.3b   ↔   [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               einer sulkusfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.3c   ↔   [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
               einer sklerafixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
               [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
5-144.3e   ↔
               einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der
               Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
               [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
5-144.3f   ↔
               einer sulkusfixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der
               Intraokularlinse
               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
               [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung
5-144.3g   ↔
               einer sklerafixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der
               Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.40   ↔   und/oder -Aspiration über kornealen Zugang: Ohne Implantation einer
               alloplastischen Linse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.45   ↔   und/oder -Aspiration über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               kammerwinkelgestützten Vorderkammerlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.46   ↔   und/oder -Aspiration über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               irisfixierten Vorderkammerlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.47   ↔   und/oder -Aspiration über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               sonstigen Vorderkammerlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.49   ↔   und/oder -Aspiration über kornealen Zugang: Mit Einführung mehrerer
               alloplastischer Linsen
               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.4a   ↔   und/oder -Aspiration über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.4b   ↔   und/oder -Aspiration über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               sulkusfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.4c   ↔   und/oder -Aspiration über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               sklerafixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.4e   ↔   und/oder -Aspiration über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               kapselfixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.4f   ↔   und/oder -Aspiration über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               sulkusfixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernexpression
5-144.4g   ↔   und/oder -Aspiration über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               sklerafixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der Intraokularlinse
               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.50   ↔   [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Ohne Implantation einer
               alloplastischen Linse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.55   ↔   [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               kammerwinkelgestützten Vorderkammerlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.56   ↔   [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               irisfixierten Vorderkammerlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.57   ↔   [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               sonstigen Vorderkammerlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.59   ↔   [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung mehrerer
               alloplastischer Linsen




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.5a   ↔   [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse
               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.5b   ↔   [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               sulkusfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.5c   ↔   [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               sklerafixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.5e   ↔   [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               kapselfixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.5f   ↔   [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               sulkusfixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der Intraokularlinse




               Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung
5-144.5g   ↔   [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer
               sklerafixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der Intraokularlinse



               Andere Linsenextraktionen: Entfernung einer luxierten Linse aus der
5-145.10   ↔
               Vorderkammer: Ohne Implantation einer alloplastischen Linse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.05   ↔   Sekundäre Einführung bei aphakem Auge: Mit Einführung einer
               kammerwinkelgestützten Vorderkammerlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.06   ↔   Sekundäre Einführung bei aphakem Auge: Mit Einführung einer
               irisfixierten Vorderkammerlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.07   ↔   Sekundäre Einführung bei aphakem Auge: Mit Einführung einer
               sonstigen Vorderkammerlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.0a   ↔   Sekundäre Einführung bei aphakem Auge: Mit Einführung einer
               kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.0b   ↔   Sekundäre Einführung bei aphakem Auge: Mit Einführung einer
               sulkusfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.0e   ↔   Sekundäre Einführung bei aphakem Auge: Mit Einführung einer
               kapselfixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der Intraokularlinse

               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.0f   ↔   Sekundäre Einführung bei aphakem Auge: Mit Einführung einer
               sulkusfixierten Hinterkammerlinse, Sonderform der Intraokularlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.25   ↔   Wechsel: Mit Einführung einer kammerwinkelgestützten
               Vorderkammerlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.26   ↔
               Wechsel: Mit Einführung einer irisfixierten Vorderkammerlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.27   ↔
               Wechsel: Mit Einführung einer sonstigen Vorderkammerlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.2a   ↔   Wechsel: Mit Einführung einer kapselfixierten Hinterkammerlinse,
               monofokale Intraokularlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.2b   ↔   Wechsel: Mit Einführung einer sulkusfixierten Hinterkammerlinse,
               monofokale Intraokularlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.2c   ↔   Wechsel: Mit Einführung einer sklerafixierten Hinterkammerlinse,
               monofokale Intraokularlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.2e   ↔   Wechsel: Mit Einführung einer kapselfixierten Hinterkammerlinse,
               Sonderform der Intraokularlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.2f   ↔   Wechsel: Mit Einführung einer sulkusfixierten Hinterkammerlinse,
               Sonderform der Intraokularlinse
               (Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse:
5-146.2g   ↔   Wechsel: Mit Einführung einer sklerafixierten Hinterkammerlinse,
               Sonderform der Intraokularlinse
               Revision und Entfernung einer alloplastischen Linse: Entfernung einer
5-147.2    ↔
               Vorderkammerlinse
               Revision und Entfernung einer alloplastischen Linse: Entfernung einer
5-147.3    ↔
               Hinterkammerlinse
5-149.0    ↔   Andere Operationen an der Linse: Einführung eines Kapselspannringes
               Revision, Wechsel und Entfernung einer Cerclage oder Plombe, die zur
5-153.2    ↔
               Fixation der Netzhaut angelegt wurde: Entfernung
5-154.0    ↔   Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Kryopexie
5-154.2    ↔   Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Laser-Retinopexie
               Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea: Durch
5-155.0    ↔
               Diathermie
                 Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea: Durch
5-155.1    ↔
                 Kryokoagulation
                 Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea: Durch
5-155.2    ↔
                 Photokoagulation
                 Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea: Durch
5-155.3    ↔
                 lokale Laserkoagulation
                 Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea: Durch
5-155.4    ↔
                 flächige Laserkoagulation
                 Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus
5-159.00   ↔     vitreum: Vordere Vitrektomie über anderen Zugang als Pars plana:
                 Elektrolytlösung
                 Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus
5-159.10   ↔
                 vitreum: Abtragung eines Glaskörperprolapses: Elektrolytlösung
                 Plastische Korrektur abstehender Ohren: Durch Korrektur des
5-184.0    B
                 Ohrknorpels
                 Plastische Korrektur abstehender Ohren: Durch Korrektur des
5-184.0    L,R
                 Ohrknorpels
                 Plastische Korrektur abstehender Ohren: Durch Exzision von
5-184.1    B
                 Weichteilen
                 Plastische Korrektur abstehender Ohren: Durch Exzision von
5-184.1    L,R
                 Weichteilen
                 Plastische Korrektur abstehender Ohren: Durch Korrektur des
5-184.2    B
                 Ohrknorpels und Exzision von Weichteilen
                 Plastische Korrektur abstehender Ohren: Durch Korrektur des
5-184.2    L,R
                 Ohrknorpels und Exzision von Weichteilen
5-184.3    B     Plastische Korrektur abstehender Ohren: Concharotation
5-184.3    L,R   Plastische Korrektur abstehender Ohren: Concharotation
                 Konstruktion und Rekonstruktion des äußeren Gehörganges:
5-185.0    ↔
                 Erweiterung (z.B. bei Gehörgangsstenose)
                 Konstruktion und Rekonstruktion des äußeren Gehörganges:
5-185.2    ↔
                 Rekonstruktion eines (bestehenden) äußeren Gehörganges
                 Andere Rekonstruktion des äußeren Ohres: Reduktionsplastik (z.B. bei
5-188.0    ↔
                 Makrotie)
5-194.0    ↔     Myringoplastik [Tympanoplastik Typ I]: Endaural
5-194.1    ↔     Myringoplastik [Tympanoplastik Typ I]: Retroaurikulär
                 Tympanoplastik (Verschluss einer Trommelfellperforation und
5-195.90   ↔     Rekonstruktion der Gehörknöchelchen): Tympanoplastik Typ II bis V:
                 Ohne Implantation einer Prothese
                 Tympanoplastik (Verschluss einer Trommelfellperforation und
5-195.91   ↔     Rekonstruktion der Gehörknöchelchen): Tympanoplastik Typ II bis V:
                 Mit Implantation einer autogenen Prothese (z.B. Auto-Ossikel)
                 Tympanoplastik (Verschluss einer Trommelfellperforation und
5-195.92   ↔     Rekonstruktion der Gehörknöchelchen): Tympanoplastik Typ II bis V:
                 Mit Implantation einer alloplastischen Prothese
                 Tympanoplastik (Verschluss einer Trommelfellperforation und
                 Rekonstruktion der Gehörknöchelchen): Tympanoplastik Typ II bis V:
5-195.93   ↔
                 Mit Implantation einer allogenen oder xenogenen Prothese (z.B.
                 Homoio-Ossikel)
5-202.2    ↔     Inzision an Warzenfortsatz und Mittelohr: Explorative Tympanotomie
                 Inzision der Nase: Drainage eines Hämatoms sonstiger Teile der Nase:
5-211.11
                 Mit Einnähen von Septumstützfolien
                 Inzision der Nase: Drainage eines Septumabszesses: Mit Einnähen
5-211.21
                 von Septumstützfolien
                 Inzision der Nase: Durchtrennung von Synechien: Mit Einnähen von
5-211.41
                 Septumstützfolien
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase: Exzision
5-212.1          an der äußeren Nase, histographisch kontrolliert (mikrographische
                 Chirurgie)
                 Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des
5-214.0
                 Nasenseptums: Submuköse Resektion
                 Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des
5-214.3
                 Nasenseptums: Septumunterfütterung (z.B. bei Ozaena)
                 Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des
5-214.4          Nasenseptums: Verschluss einer Septumperforation mit Schleimhaut-
                 Verschiebelappen
                 Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des
5-214.5
                 Nasenseptums: Plastische Korrektur ohne Resektion
                 Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des
5-214.6
                 Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
                 Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des
5-214.70         Nasenseptums: Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Mit
                 lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik)
                 Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]:
5-215.3    B
                 Submuköse Resektion
                 Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]:
5-215.3    L,R
                 Submuköse Resektion
5-216.1          Reposition einer Nasenfraktur: Offen, endonasal
5-216.2          Reposition einer Nasenfraktur: Offen, von außen
5-217.0          Plastische Rekonstruktion der äußeren Nase: Nasensteg
5-219.0          Andere Operationen an der Nase: Exstirpation einer Nasenfistel
5-221.1    B     Operationen an der Kieferhöhle: Fensterung über mittleren Nasengang

5-221.1    L,R   Operationen an der Kieferhöhle: Fensterung über mittleren Nasengang
5-221.6    B     Operationen an der Kieferhöhle: Endonasal
5-221.6    L,R   Operationen an der Kieferhöhle: Endonasal
5-222.0    ↔     Operation am Siebbein und an der Keilbeinhöhle: Infundibulotomie
                 Plastische Rekonstruktion der Nasennebenhöhlen: Verschluss einer
5-225.4    ↔
                 alveoloantralen Fistel
                 Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn:
5-231.01
                 Mehrere Zähne eines Quadranten
                 Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn:
5-231.02
                 Mehrere Zähne eines Kiefers
                 Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn:
5-231.03
                 Mehrere Zähne des Ober- und Unterkiefers
                 Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Teilweise retinierter
5-231.11
                 oder verlagerter Zahn: Mehrere Zähne eines Quadranten
                 Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Teilweise retinierter
5-231.12
                 oder verlagerter Zahn: Mehrere Zähne eines Kiefers
           Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Teilweise retinierter
5-231.13
           oder verlagerter Zahn: Mehrere Zähne des Ober- und Unterkiefers
           Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Vollständig retinierter
5-231.20
           oder verlagerter (impaktierter) Zahn: Ein Zahn
           Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Vollständig retinierter
5-231.21
           oder verlagerter (impaktierter) Zahn: Mehrere Zähne eines Quadranten

           Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Vollständig retinierter
5-231.22
           oder verlagerter (impaktierter) Zahn: Mehrere Zähne eines Kiefers
           Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Vollständig retinierter
5-231.23   oder verlagerter (impaktierter) Zahn: Mehrere Zähne des Ober- und
           Unterkiefers
           Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Entnahme eines
5-231.40
           Zahnes zur Transplantation: Ein Zahn
           Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Entnahme eines
5-231.41
           Zahnes zur Transplantation: Mehrere Zähne eines Quadranten
           Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Entnahme eines
5-231.42
           Zahnes zur Transplantation: Mehrere Zähne eines Kiefers
           Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Entnahme eines
5-231.43   Zahnes zur Transplantation: Mehrere Zähne des Ober- und
           Unterkiefers
           Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Entfernung einer
5-231.51   frakturierten Wurzel oder Radix relicta: Mehrere Zähne eines
           Quadranten
           Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Entfernung einer
5-231.52
           frakturierten Wurzel oder Radix relicta: Mehrere Zähne eines Kiefers
           Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Entfernung einer
5-231.53   frakturierten Wurzel oder Radix relicta: Mehrere Zähne des Ober- und
           Unterkiefers
           Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Entfernung eines
5-231.63   Zahnfragmentes aus Weichgewebe: Mehrere Zähne des Ober- und
           Unterkiefers
           Replantation, Transplantation, Implantation und Stabilisierung eines
5-235.0
           Zahnes: Replantation (in die ursprüngliche Alveole)
           Replantation, Transplantation, Implantation und Stabilisierung eines
5-235.1
           Zahnes: Transplantation
           Inzision des Zahnfleisches und Osteotomie des Alveolarkammes:
5-240.2
           Osteotomie des Alveolarkammes [Alveolotomie]
5-241.0    Gingivaplastik: Lappenoperation
5-241.1    Gingivaplastik: Mit Schleimhauttransplantat
5-241.4    Gingivaplastik: Korrektur von Schleimhautbändern
5-242.1    Andere Operationen am Zahnfleisch: Operation am Schlotterkamm
           Exzision einer odontogenen pathologischen Veränderung des Kiefers:
5-243.0
           Am Oberkiefer ohne Eröffnung der Kieferhöhle
           Exzision einer odontogenen pathologischen Veränderung des Kiefers:
5-243.1
           Am Oberkiefer mit Eröffnung der Kieferhöhle
               Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik: Alveolarkammplastik
5-244.00
               (Umschlagfalte): Ohne Transplantat
               Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik: Alveolarkammplastik
5-244.01
               (Umschlagfalte): Mit Hauttransplantat
               Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik: Alveolarkammplastik
5-244.02
               (Umschlagfalte): Mit Schleimhauttransplantat
               Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik: Vestibulumplastik: Ohne
5-244.20
               Transplantat
               Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik: Vestibulumplastik: Mit
5-244.21
               Hauttransplantat
               Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik: Vestibulumplastik: Mit
5-244.22
               Schleimhauttransplantat
5-245.1        Zahnfreilegung: Mit Osteotomie
5-259.2        Andere Operationen an der Zunge: Plastik des Frenulum linguae
               Inzision und Schlitzung einer Speicheldrüse und eines
5-260.20   ↔   Speicheldrüsenausführungsganges: Entfernung eines Speichelsteines:
               Speicheldrüse
               Plastische Rekonstruktion einer (angeborenen) Lippenspalte und
5-276.7    ↔
               Lippen-Kieferspalte: Sekundäroperation der Lippenspalte
               Plastische Rekonstruktion einer (angeborenen) Lippenspalte und
5-276.8    ↔
               Lippen-Kieferspalte: Operation bei Makrostomie
               Plastische Rekonstruktion einer (angeborenen) Lippenspalte und
5-276.a    ↔
               Lippen-Kieferspalte: Lippenplastik
               Plastische Rekonstruktion einer (angeborenen) Lippenspalte und
5-276.b    ↔
               Lippen-Kieferspalte: Kieferplastik
5-285.0        Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
5-285.1        Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Readenotomie
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx:
5-300.0
               Exzision, endolaryngeal
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx:
5-300.1
               Exzision, laryngoskopisch
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx:
5-300.2
               Exzision, mikrolaryngoskopisch
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx:
5-300.5
               Dekortikation einer Stimmlippe, mikrolaryngoskopisch
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx:
5-300.7
               Stripping einer Stimmlippe, mikrolaryngoskopisch
5-316.3        Rekonstruktion der Trachea: Erweiterungsplastik eines Tracheostoma
               Andere Operationen am Thorax: Entfernung von
5-349.3
               Osteosynthesematerial
               Implantation eines Herzschrittmachers und Defibrillators:
5-377.1
               Schrittmacher, Einkammersystem
               Implantation eines Herzschrittmachers und Defibrillators:
5-377.2
               Schrittmacher, Zweikammersystem, mit einer Schrittmachersonde
               Implantation eines Herzschrittmachers und Defibrillators:
5-377.30       Schrittmacher, Zweikammersystem, mit zwei Schrittmachersonden:
               Ohne antitachykarde Stimulation
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.01
               Defibrillators: Aggregatentfernung: Schrittmacher, Einkammersystem
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.02
               Defibrillators: Aggregatentfernung: Schrittmacher, Zweikammersystem
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.18
               Defibrillators: Sondenentfernung: Schrittmacher
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.31
               Defibrillators: Sondenkorrektur: Schrittmacher, Einkammersystem
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.32
               Defibrillators: Sondenkorrektur: Schrittmacher, Zweikammersystem
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.41       Defibrillators: Lagekorrektur des Aggregats: Schrittmacher,
               Einkammersystem
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.42       Defibrillators: Lagekorrektur des Aggregats: Schrittmacher,
               Zweikammersystem
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.51       Defibrillators: Aggregatwechsel (ohne Änderung der Sonde):
               Schrittmacher, Einkammersystem
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.52       Defibrillators: Aggregatwechsel (ohne Änderung der Sonde):
               Schrittmacher, Zweikammersystem
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.61       Defibrillators: Aggregat- und Sondenwechsel: Schrittmacher,
               Einkammersystem
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.62       Defibrillators: Aggregat- und Sondenwechsel: Schrittmacher,
               Zweikammersystem
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.71
               Defibrillators: Sondenwechsel: Schrittmacher, Einkammersystem
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.72
               Defibrillators: Sondenwechsel: Schrittmacher, Zweikammersystem

               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.81
               Defibrillators: Kupplungskorrektur: Schrittmacher, Einkammersystem

               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.82
               Defibrillators: Kupplungskorrektur: Schrittmacher, Zweikammersystem
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.90       Defibrillators: Systemumstellung: Einkammersystem auf
               Zweikammersystem
               Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und
5-378.92       Defibrillators: Systemumstellung: Zweikammersystem auf
               Einkammersystem
               Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Transkutane
5-385.4    ↔
               Unterbindung der Vv. perforantes (als selbständiger Eingriff)
               Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Endoskopische
5-385.5    ↔
               Diszision der Vv. perforantes (als selbständiger Eingriff)
               Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Endoskopische
5-385.6    ↔   Diszision der Vv. perforantes mit Fasziotomie (als selbständiger
               Eingriff)
               Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Crossektomie und
5-385.70   ↔
               Stripping: V. saphena magna
               Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Crossektomie und
5-385.72   ↔
               Stripping: V. saphena parva
               Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Crossektomie und
5-385.74   ↔
               Stripping: Vv. saphenae magna et parva
               Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: (Isolierte)
5-385.80   ↔
               Crossektomie: V. saphena magna
               Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: (Isolierte)
5-385.82   ↔
               Crossektomie: V. saphena parva
               Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: (Isolierte)
5-385.84   ↔
               Crossektomie: Vv. saphenae magna et parva
               Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Exhairese (als
5-385.90   ↔
               selbständiger Eingriff): V. saphena magna
               Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Exhairese (als
5-385.92   ↔
               selbständiger Eingriff): V. saphena parva
               Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Exhairese (als
5-385.94   ↔
               selbständiger Eingriff): Vv. saphenae magna et parva
               Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Exhairese (als
5-385.96   ↔
               selbständiger Eingriff): Seitenastvarize
5-392.0        Anlegen eines arteriovenösen Shuntes: Äußerer AV-Shunt
               Anlegen eines arteriovenösen Shuntes: Innere AV-Fistel (Cimino-
5-392.1
               Fistel)
               Anlegen eines arteriovenösen Shuntes: Innere AV-Fistel mit allogenem
5-392.2
               Material
               Anlegen eines arteriovenösen Shuntes: Innere AV-Fistel mit
5-392.3
               alloplastischem Material
               Revision einer Blutgefäßoperation: Verschluss eines arteriovenösen
5-394.6
               Shuntes
               Andere Operationen an Blutgefäßen: Verschluss einer arteriovenösen
5-399.1
               Fistel
               Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel von
5-399.5        venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur
               Schmerztherapie)
               Andere Operationen an Blutgefäßen: Entfernung von venösen
5-399.7        Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur
               Schmerztherapie)
               Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel einer
5-399.b0       implantierbaren Medikamentenpumpe (z.B. zur Chemotherapie oder
               zur Schmerztherapie): Medikamentenpumpe mit konstanter Flussrate

               Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel einer
               implantierbaren Medikamentenpumpe (z.B. zur Chemotherapie oder
5-399.b1
               zur Schmerztherapie): Programmierbare Medikamentenpumpe mit
               kontinuierlicher Abgabe bei variablem Tagesprofil
               Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel einer
               implantierbaren Medikamentenpumpe (z.B. zur Chemotherapie oder
5-399.b2
               zur Schmerztherapie): Medikamentenpumpe mit integrierter
               elektronischer Okklusionsüberwachung
               Andere Operationen an Blutgefäßen: Revision einer implantierbaren
5-399.c        Medikamentenpumpe (z.B. zur Chemotherapie oder zur
               Schmerztherapie)
               Andere Operationen an Blutgefäßen: Entfernung einer implantierbaren
5-399.d        Medikamentenpumpe (z.B. zur Chemotherapie oder zur
               Schmerztherapie)
               Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Zervikal: Ohne
5-401.00   ↔
               Markierung
               Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Zervikal: Mit
5-401.01   ↔
               Radionuklidmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)
               Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Zervikal: Mit
5-401.02   ↔
               Farbmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)
               Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Axillär: Ohne
5-401.10   ↔
               Markierung
               Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Axillär: Mit
5-401.11   ↔
               Radionuklidmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)
               Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Axillär: Mit
5-401.12   ↔
               Farbmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)
               Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Inguinal, offen
5-401.50   ↔
               chirurgisch: Ohne Markierung
               Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Inguinal, offen
5-401.51   ↔
               chirurgisch: Mit Radionuklidmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)

               Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Inguinal, offen
5-401.52   ↔
               chirurgisch: Mit Farbmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)
               Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten
5-402.1    ↔
               einer Region) als selbständiger Eingriff: Axillär
               Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten
5-402.4    ↔
               einer Region) als selbständiger Eingriff: Inguinal, offen chirurgisch
               Andere Operationen am Lymphgefäßsystem: Inzision einer
5-408.1
               Lymphozele
               Andere Operationen am Lymphgefäßsystem: Drainage einer
5-408.20
               Lymphozele: Offen chirurgisch
               Andere Operationen am Lymphgefäßsystem: Drainage einer
5-408.21
               Lymphozele: Laparoskopisch
5-469.21       Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
               Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des
5-482.10
               Rektums: Submuköse Exzision: Peranal
5-491.11       Operative Behandlung von Analfisteln: Exzision: Intersphinktär
5-491.12       Operative Behandlung von Analfisteln: Exzision: Transsphinktär
               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals:
5-492.00
               Exzision: Lokal
               Operative Behandlung von Hämorrhoiden: Exzision (z.B. nach Milligan-
5-493.2
               Morgan)
               Operative Behandlung von Hämorrhoiden: Exzision mit plastischer
5-493.6
               Rekonstruktion (z.B. nach Fansler, Arnold, Parks)


5-494.1        Durchtrennung des Sphincter ani [Spinkterotomie]: Lateral


               Verschluss einer Hernia inguinalis: Ohne Plastik: Mit hoher
5-530.00   ↔
               Bruchsackunterbindung und Teilresektion
               Verschluss einer Hernia inguinalis: Ohne Plastik: Mit
5-530.01   ↔
               Hydrozelenwandresektion
               Verschluss einer Hernia inguinalis: Ohne Plastik: Mit Funikulolyse und
5-530.02   ↔
               Hodenverlagerung
5-530.1    ↔   Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit Plastik
5-530.2    ↔   Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit autogenem Material
               Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem Material: Offen
5-530.30   ↔
               chirurgisch
               Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem Material:
5-530.31   ↔
               Laparoskopisch transperitoneal
               Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem Material:
5-530.32   ↔
               Endoskopisch total extraperitoneal
               Verschluss einer Hernia inguinalis: Bei Rezidiv, mit Plastik: Ohne
5-530.50   ↔
               Funikulo-Orchidolyse
               Verschluss einer Hernia inguinalis: Bei Rezidiv, mit Plastik: Mit
5-530.51   ↔
               Funikulo-Orchidolyse
               Verschluss einer Hernia inguinalis: Bei Rezidiv, mit autogenem
5-530.6    ↔
               Material
               Verschluss einer Hernia inguinalis: Bei Rezidiv, mit alloplastischem
5-530.70   ↔
               Material: Offen chirurgisch
               Verschluss einer Hernia inguinalis: Bei Rezidiv, mit alloplastischem
5-530.72   ↔
               Material: Endoskopisch total extraperitoneal
5-531.0    ↔   Verschluss einer Hernia femoralis: Ohne Plastik
5-531.1    ↔   Verschluss einer Hernia femoralis: Mit Plastik
5-531.2    ↔   Verschluss einer Hernia femoralis: Mit autogenem Material
               Verschluss einer Hernia femoralis: Mit alloplastischem Material: Offen
5-531.30   ↔
               chirurgisch
               Verschluss einer Hernia femoralis: Mit alloplastischem Material:
5-531.31   ↔
               Laparoskopisch transperitoneal
               Verschluss einer Hernia femoralis: Mit alloplastischem Material:
5-531.32   ↔
               Endoskopisch total extraperitoneal
5-531.5    ↔   Verschluss einer Hernia femoralis: Bei Rezidiv, mit Plastik
5-531.6    ↔   Verschluss einer Hernia femoralis: Bei Rezidiv, mit autogenem Material
               Verschluss einer Hernia femoralis: Bei Rezidiv, mit alloplastischem
5-531.70   ↔
               Material: Offen chirurgisch
               Verschluss einer Hernia femoralis: Bei Rezidiv, mit alloplastischem
5-531.72   ↔
               Material: Endoskopisch total extraperitoneal
               Verschluss einer Hernia umbilicalis: Ohne Plastik: Mit Exstirpation
5-534.01
               einer Nabelzyste
               Verschluss einer Hernia umbilicalis: Ohne Plastik: Mit Abtragung des
5-534.02
               Urachus
5-534.1        Verschluss einer Hernia umbilicalis: Mit Plastik
5-534.2        Verschluss einer Hernia umbilicalis: Mit autogenem Material
               Verschluss einer Hernia umbilicalis: Mit alloplastischem Material: Offen
5-534.30
               chirurgisch
               Verschluss einer Hernia umbilicalis: Mit alloplastischem Material:
5-534.31
               Laparoskopisch transperitoneal
               Verschluss einer Hernia umbilicalis: Mit alloplastischem Material:
5-534.32
               Endoskopisch total extraperitoneal
5-535.0        Verschluss einer Hernia epigastrica: Ohne Plastik
5-535.1        Verschluss einer Hernia epigastrica: Mit Plastik
5-535.2        Verschluss einer Hernia epigastrica: Mit autogenem Material
5-536.0        Verschluss einer Narbenhernie: Ohne Plastik
5-536.1        Verschluss einer Narbenhernie: Mit Plastik
5-536.2        Verschluss einer Narbenhernie: Mit autogenem Material
5-536.3        Verschluss einer Narbenhernie: Mit allogenem Material
               Transurethrale und perkutan-transrenale Erweiterung des Ureters:
5-560.1    ↔
               Ballondilatation, transurethral
               Inzision, Resektion und (andere) Erweiterung des Ureterostiums:
5-561.5    ↔
               Resektion, transurethral
               Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale
5-562.2    ↔
               Steinbehandlung: Schlingenextraktion
               Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale
5-562.3    ↔
               Steinbehandlung: Einlegen einer Verweilschlinge
               Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale
5-562.4    ↔
               Steinbehandlung: Entfernung eines Steines, ureterorenoskopisch
               Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale
5-562.5    ↔   Steinbehandlung: Entfernung eines Steines, ureterorenoskopisch, mit
               Desintegration (Lithotripsie)
               Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale
5-562.8    ↔
               Steinbehandlung: Extraktion mit Dormia-Körbchen
               Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale
5-562.9    ↔
               Steinbehandlung: Steinreposition
               Endoskopische Entfernung von Steinen, Fremdkörpern und
5-570.0        Tamponaden der Harnblase: Entfernung eines Steines, transurethral,
               mit Desintegration (Lithotripsie)
               Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von
5-573.3
               (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Destruktion
5-580.0        Offen chirurgische Urethrotomie und Urethrostomie: Urethrotomie
5-580.1        Offen chirurgische Urethrotomie und Urethrostomie: Urethrostomie
               Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der
5-582.0
               Urethra: Exzision, offen chirurgisch
               Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der
5-582.1
               Urethra: Resektion, transurethral
               Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der
5-582.3
               Urethra: Destruktion, transurethral
5-584.2        Rekonstruktion der Urethra: Verschluss einer Urethrostomie
               Transurethrale Inzision von (erkranktem) Gewebe der Urethra:
5-585.1
               Urethrotomia interna, unter Sicht
               Transurethrale Inzision von (erkranktem) Gewebe der Urethra:
5-585.2
               Urethrotomia interna, mit Laser
               Transurethrale Inzision von (erkranktem) Gewebe der Urethra: Inzision
5-585.3
               des Sphincter urethrae externus
5-600.0         Inzision der Prostata: Transurethral
5-607.2         Inzision und Exzision von periprostatischem Gewebe: Exzision
5-611     ↔     Operation einer Hydrocele testis
                Exzision und Destruktion von erkranktem Skrotumgewebe: Exzision
5-612.0
                einer Fistel
                Exzision und Destruktion von erkranktem Skrotumgewebe: Partielle
5-612.1
                Resektion
                Plastische Rekonstruktion von Skrotum und Tunica vaginalis testis:
5-613.0
                Naht (nach Verletzung)
5-621     ↔     Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Hodens
5-622.0   B     Orchidektomie: Skrotal, ohne Epididymektomie
5-622.0   L,R   Orchidektomie: Skrotal, ohne Epididymektomie
5-622.1   B     Orchidektomie: Skrotal, mit Epididymektomie
5-622.1   L,R   Orchidektomie: Skrotal, mit Epididymektomie
5-622.2   B     Orchidektomie: Inguinalhoden, ohne Epididymektomie
5-622.2   L,R   Orchidektomie: Inguinalhoden, ohne Epididymektomie
5-622.4   L,R   Orchidektomie: Abdominalhoden, laparoskopisch
5-622.6   B     Orchidektomie: Inguinalhoden, mit Epididymektomie
5-622.6   L,R   Orchidektomie: Inguinalhoden, mit Epididymektomie
5-622.7   B     Orchidektomie: Inguinalhoden, Entfernung eines Resthodens
5-622.7   L,R   Orchidektomie: Inguinalhoden, Entfernung eines Resthodens
5-622.8   B     Orchidektomie: Skrotalhoden, Entfernung eines Resthodens
5-622.8   L,R   Orchidektomie: Skrotalhoden, Entfernung eines Resthodens

5-624.4   B     Orchidopexie: Mit Funikulolyse


5-624.4   L,R   Orchidopexie: Mit Funikulolyse


5-624.5   B     Orchidopexie: Skrotal


5-624.5   L,R   Orchidopexie: Skrotal

5-625.4   ↔     Exploration bei Kryptorchismus: Inguinal
                Operative Behandlung einer Varikozele und einer Hydrocele funiculi
5-630.0   ↔
                spermatici: Sklerosierung der V. spermatica, skrotal
                Operative Behandlung einer Varikozele und einer Hydrocele funiculi
5-630.1   ↔     spermatici: Resektion der V. spermatica (und A. spermatica)
                [Varikozelenoperation], inguinal
                Operative Behandlung einer Varikozele und einer Hydrocele funiculi
5-630.2   ↔     spermatici: Resektion der V. spermatica (und A. spermatica)
                [Varikozelenoperation], lumbal
                Operative Behandlung einer Varikozele und einer Hydrocele funiculi
5-630.4   ↔     spermatici: Resektion der V. spermatica (und A. spermatica)
                [Varikozelenoperation], abdominal, laparoskopisch
                Operative Behandlung einer Varikozele und einer Hydrocele funiculi
5-630.5   ↔
                spermatici: Operation einer Hydrocele funiculi spermatici
5-631.0   ↔     Exzision im Bereich der Epididymis: Zyste
5-631.1   ↔     Exzision im Bereich der Epididymis: Spermatozele
5-631.2   ↔     Exzision im Bereich der Epididymis: Morgagni-Hydatide
5-633.0    ↔     Epididymektomie: Partiell
5-633.1    ↔     Epididymektomie: Total
5-635      ↔     Vasotomie des Ductus deferens
5-636.0    B     Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens: Sklerosierung

5-636.0    L,R   Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens: Sklerosierung
5-636.1    B     Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens: Ligatur
5-636.1    L,R   Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens: Ligatur
                 Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens: Resektion
5-636.2    B
                 [Vasoresektion]
                 Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens: Resektion
5-636.2    L,R
                 [Vasoresektion]
5-640.2          Operationen am Präputium: Zirkumzision
5-640.3          Operationen am Präputium: Frenulum- und Präputiumplastik
                 Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzisionsbiopsie:
5-651.82   B
                 Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzisionsbiopsie:
5-651.82   L,R
                 Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzision einer
5-651.92   B
                 Ovarialzyste: Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzision einer
5-651.92   L,R
                 Ovarialzyste: Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Destruktion von
5-651.b2   B
                 Endometrioseherden: Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Destruktion von
5-651.b2   L,R
                 Endometrioseherden: Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Salpingoovariektomie: Salpingoovarektomie (ohne weitere
5-653.32   B
                 Maßnahmen): Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Salpingoovariektomie: Salpingoovarektomie (ohne weitere
5-653.32   L,R
                 Maßnahmen): Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
5-657.62         Versorgung: Am Peritoneum des weiblichen Beckens: Endoskopisch
                 (laparoskopisch)
                 Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
5-657.72   B
                 Versorgung: Am Ovar: Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
5-657.72   L,R
                 Versorgung: Am Ovar: Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
5-657.82   B
                 Versorgung: An der Tuba uterina: Endoskopisch (laparoskopisch)

                 Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
5-657.82   L,R
                 Versorgung: An der Tuba uterina: Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
5-657.92   B     Versorgung: An Ovar und Tuba uterina: Endoskopisch
                 (laparoskopisch)
                 Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische
5-657.92   L,R   Versorgung: An Ovar und Tuba uterina: Endoskopisch
                 (laparoskopisch)
5-660.4    B     Salpingotomie: Endoskopisch (laparoskopisch)
5-660.4    L,R   Salpingotomie: Endoskopisch (laparoskopisch)
5-661.62   B     Salpingektomie: Total: Endoskopisch (laparoskopisch)
5-661.62   L,R   Salpingektomie: Total: Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Plastische Rekonstruktion der Tuba uterina: Tubostomie:
5-666.82   B
                 Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Plastische Rekonstruktion der Tuba uterina: Tubostomie:
5-666.82   L,R
                 Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Plastische Rekonstruktion der Tuba uterina: Fimbrioplastik:
5-666.92   B
                 Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Plastische Rekonstruktion der Tuba uterina: Fimbrioplastik:
5-666.92   L,R
                 Endoskopisch (laparoskopisch)
5-671.0          Konisation der Cervix uteri: Konisation
5-671.1          Konisation der Cervix uteri: Rekonisation
5-673            Amputation der Cervix uteri
5-675.0          Andere Rekonstruktion der Cervix uteri: Naht (nach Verletzung)
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Exzision
5-681.01
                 von Endometriumsynechien: Hysteroskopisch
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Exzision
5-681.10
                 eines kongenitalen Septums: Vaginal
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Exzision
5-681.11
                 eines kongenitalen Septums: Hysteroskopisch ohne Kontrolle
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Exzision
5-681.12         eines kongenitalen Septums: Hysteroskopisch, laparoskopisch
                 assistiert
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Exzision
5-681.13         eines kongenitalen Septums: Hysteroskopisch, sonographisch
                 assistiert
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus:
5-681.22
                 Enukleation eines Myoms: Endoskopisch (laparoskopisch)
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus:
5-681.23
                 Enukleation eines Myoms: Hysteroskopisch
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus:
5-681.50         Endometriumablation: Ablation durch Rollerball und/oder
                 Schlingenresektion
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus:
5-681.51
                 Endometriumablation: Laserablation
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus:
5-681.60
                 Destruktion: Elektrokoagulation
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus:
5-681.61
                 Destruktion: Laserkoagulation
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus:
5-681.62
                 Destruktion: Thermokoagulation
                 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus:
5-681.63
                 Destruktion: Kryokoagulation
                 Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale
5-690.0
                 Medikamentenapplikation
                 Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Mit lokaler
5-690.1
                 Medikamentenapplikation
5-690.2          Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Mit Polypentfernung
5-691            Entfernung eines intrauterinen Fremdkörpers
               Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina
5-702.2        und des Douglasraumes: Exzision von erkranktem Gewebe des
               Douglasraumes
               Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina
5-702.4        und des Douglasraumes: Destruktion von erkranktem Gewebe des
               Douglasraumes
5-711.1        Operationen an der Bartholin-Drüse (Zyste): Marsupialisation
5-711.2        Operationen an der Bartholin-Drüse (Zyste): Exzision
               Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post
5-758.2
               partum [Dammriss]: Vagina
               Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post
5-758.3
               partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
               Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post
5-758.4        partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und
               Vulva
               Reposition einer lateralen Mittelgesichtsfraktur: Jochbogen, offen:
5-760.40   ↔
               Externe Fixation
               Andere Operationen bei Gesichtsschädelfrakturen: Entfernung von
5-769.4
               Schienenverbänden der Maxilla
               Andere Operationen bei Gesichtsschädelfrakturen: Entfernung von
5-769.5
               Schienenverbänden der Mandibula
               Andere Operationen bei Gesichtsschädelfrakturen: Entfernung
5-769.6
               intermaxillärer Fixationsgeräte
               Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem
5-770.0        Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens: Inzision (z.B. sagittale
               Spaltung)
               Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem
5-770.10       Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens: Sequesterotomie (z.B. bei
               Kieferosteomyelitis): Mit Debridement und Drainage

               Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem
5-770.11       Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens: Sequesterotomie (z.B. bei
               Kieferosteomyelitis): Mit Entfernung eines Sequesters

               Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem
5-770.12       Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens: Sequesterotomie (z.B. bei
               Kieferosteomyelitis): Mit Einlegen eines Medikamententrägers
               Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem
5-770.2        Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens: Eröffnung eines
               Hohlraumes
               Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem
5-770.3        Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens: Entfernung eines
               Fremdkörpers
               Arthroplastik am Kiefergelenk: Entfernung eines freien Gelenkkörpers:
5-773.71   ↔
               Arthroskopisch
               Andere Operationen an Kiefergelenk und Gesichtsschädelknochen:
5-779.3    ↔
               Entfernung von Osteosynthesematerial
               Andere Operationen an Kiefergelenk und Gesichtsschädelknochen:
5-779.5
               Entfernung eines Distraktors
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Drainage: Phalangen
5-780.2w   ↔
               Fuß
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.30   ↔
               Fremdkörpers: Klavikula
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.31   ↔
               Fremdkörpers: Humerus proximal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.32   ↔
               Fremdkörpers: Humerusschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.33   ↔
               Fremdkörpers: Humerus distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.34   ↔
               Fremdkörpers: Radius proximal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.35   ↔
               Fremdkörpers: Radiusschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.36   ↔
               Fremdkörpers: Radius distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.37   ↔
               Fremdkörpers: Ulna proximal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.38   ↔
               Fremdkörpers: Ulnaschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.39   ↔
               Fremdkörpers: Ulna distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3a   ↔
               Fremdkörpers: Karpale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3b   ↔
               Fremdkörpers: Metakarpale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3c   ↔
               Fremdkörpers: Phalangen Hand
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3d
               Fremdkörpers: Becken
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3e   ↔
               Fremdkörpers: Schenkelhals
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3f   ↔
               Fremdkörpers: Femur proximal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3g   ↔
               Fremdkörpers: Femurschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3h   ↔
               Fremdkörpers: Femur distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3j   ↔
               Fremdkörpers: Patella
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3k   ↔
               Fremdkörpers: Tibia proximal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3m   ↔
               Fremdkörpers: Tibiaschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3n   ↔
               Fremdkörpers: Tibia distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3p   ↔
               Fremdkörpers: Fibula proximal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3q   ↔
               Fremdkörpers: Fibulaschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3r   ↔
               Fremdkörpers: Fibula distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3s   ↔
               Fremdkörpers: Talus
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3t   ↔
               Fremdkörpers: Kalkaneus
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3u   ↔
               Fremdkörpers: Tarsale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3v   ↔
               Fremdkörpers: Metatarsale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3w   ↔
               Fremdkörpers: Phalangen Fuß
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernung eines
5-780.3z   ↔
               Fremdkörpers: Skapula
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Einlegen eines
5-780.4c   ↔
               Medikamententrägers: Phalangen Hand
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Einlegen eines
5-780.4w   ↔
               Medikamententrägers: Phalangen Fuß
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.50   ↔
               Medikamententrägers: Klavikula
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.51   ↔
               Medikamententrägers: Humerus proximal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.52   ↔
               Medikamententrägers: Humerusschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.53   ↔
               Medikamententrägers: Humerus distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.54   ↔
               Medikamententrägers: Radius proximal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.55   ↔
               Medikamententrägers: Radiusschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.56   ↔
               Medikamententrägers: Radius distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.57   ↔
               Medikamententrägers: Ulna proximal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.58   ↔
               Medikamententrägers: Ulnaschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.59   ↔
               Medikamententrägers: Ulna distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5a   ↔
               Medikamententrägers: Karpale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5b   ↔
               Medikamententrägers: Metakarpale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5c   ↔
               Medikamententrägers: Phalangen Hand
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5d
               Medikamententrägers: Becken
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5h   ↔
               Medikamententrägers: Femur distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5j   ↔
               Medikamententrägers: Patella
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5k   ↔
               Medikamententrägers: Tibia proximal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5m   ↔
               Medikamententrägers: Tibiaschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5n   ↔
               Medikamententrägers: Tibia distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5p   ↔
               Medikamententrägers: Fibula proximal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5q   ↔
               Medikamententrägers: Fibulaschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5r   ↔
               Medikamententrägers: Fibula distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5u   ↔
               Medikamententrägers: Tarsale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5v   ↔
               Medikamententrägers: Metatarsale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5w   ↔
               Medikamententrägers: Phalangen Fuß
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Entfernen eines
5-780.5z   ↔
               Medikamententrägers: Skapula
5-780.68   ↔   Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Debridement: Ulnaschaft

5-780.69   ↔   Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Debridement: Ulna distal

5-780.6a   ↔   Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Debridement: Karpale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Debridement:
5-780.6b   ↔
               Metakarpale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Debridement: Phalangen
5-780.6c   ↔
               Hand
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Debridement: Fibula
5-780.6p   ↔
               proximal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Debridement:
5-780.6q   ↔
               Fibulaschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Debridement: Fibula
5-780.6r   ↔
               distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Debridement:
5-780.6v   ↔
               Metatarsale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Debridement: Phalangen
5-780.6w   ↔
               Fuß
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Sequesterotomie:
5-780.75   ↔
               Radiusschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Sequesterotomie:
5-780.76   ↔
               Radius distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Sequesterotomie:
5-780.78   ↔
               Ulnaschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Sequesterotomie: Ulna
5-780.79   ↔
               distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Sequesterotomie:
5-780.7a   ↔
               Karpale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Sequesterotomie:
5-780.7b   ↔
               Metakarpale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Sequesterotomie:
5-780.7c   ↔
               Phalangen Hand
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Sequesterotomie: Fibula
5-780.7p   ↔
               proximal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Sequesterotomie:
5-780.7q   ↔
               Fibulaschaft
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Sequesterotomie: Fibula
5-780.7r   ↔
               distal
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Sequesterotomie:
5-780.7v   ↔
               Metatarsale
               Inzision am Knochen, septisch und aseptisch: Sequesterotomie:
5-780.7w   ↔
               Phalangen Fuß
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Valgisierende Osteotomie:
5-781.0a   ↔
               Karpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Valgisierende Osteotomie:
5-781.0b   ↔
               Metakarpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Valgisierende Osteotomie:
5-781.0c   ↔
               Phalangen Hand
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Varisierende Osteotomie:
5-781.1a   ↔
               Karpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Varisierende Osteotomie:
5-781.1b   ↔
               Metakarpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Varisierende Osteotomie:
5-781.1c   ↔
               Phalangen Hand
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: (De-)Rotationsosteotomie:
5-781.2a   ↔
               Karpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: (De-)Rotationsosteotomie:
5-781.2b   ↔
               Metakarpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: (De-)Rotationsosteotomie:
5-781.2c   ↔
               Phalangen Hand
5-781.3a   ↔   Osteotomie und Korrekturosteotomie: Verkürzungsosteotomie: Karpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Verkürzungsosteotomie:
5-781.3b   ↔
               Metakarpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Verkürzungsosteotomie:
5-781.3c   ↔
               Phalangen Hand
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Verlängerungsosteotomie:
5-781.4a   ↔
               Karpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Verlängerungsosteotomie:
5-781.4b   ↔
               Metakarpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Verlängerungsosteotomie:
5-781.4c   ↔
               Phalangen Hand
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Valgisierende (De-
5-781.5a   ↔
               )Rotationsosteotomie: Karpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Valgisierende (De-
5-781.5b   ↔
               )Rotationsosteotomie: Metakarpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Valgisierende (De-
5-781.5c   ↔
               )Rotationsosteotomie: Phalangen Hand
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Varisierende (De-
5-781.6a   ↔
               )Rotationsosteotomie: Karpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Varisierende (De-
5-781.6b   ↔
               )Rotationsosteotomie: Metakarpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Varisierende (De-
5-781.6c   ↔
               )Rotationsosteotomie: Phalangen Hand
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Komplexe (mehrdimensionale)
5-781.8a   ↔
               Osteotomie: Karpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Komplexe (mehrdimensionale)
5-781.8b   ↔
               Osteotomie: Metakarpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Komplexe (mehrdimensionale)
5-781.8c   ↔
               Osteotomie: Phalangen Hand
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Komplexe (mehrdimensionale)
5-781.9a   ↔
               Osteotomie mit Achsenkorrektur: Karpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Komplexe (mehrdimensionale)
5-781.9b   ↔
               Osteotomie mit Achsenkorrektur: Metakarpale

               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Komplexe (mehrdimensionale)
5-781.9c   ↔
               Osteotomie mit Achsenkorrektur: Phalangen Hand
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Osteotomie ohne
5-781.a4   ↔
               Achsenkorrektur: Radius proximal
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Osteotomie ohne
5-781.a5   ↔
               Achsenkorrektur: Radiusschaft
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Osteotomie ohne
5-781.a6   ↔
               Achsenkorrektur: Radius distal
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Osteotomie ohne
5-781.a7   ↔
               Achsenkorrektur: Ulna proximal
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Osteotomie ohne
5-781.a8   ↔
               Achsenkorrektur: Ulnaschaft
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Osteotomie ohne
5-781.a9   ↔
               Achsenkorrektur: Ulna distal
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Osteotomie ohne
5-781.ab   ↔
               Achsenkorrektur: Metakarpale
               Osteotomie und Korrekturosteotomie: Osteotomie ohne
5-781.ac   ↔
               Achsenkorrektur: Phalangen Hand
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.00   ↔
               Resektion: Klavikula
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.0a   ↔
               Resektion: Karpale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.0b   ↔
               Resektion: Metakarpale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.0c   ↔
               Resektion: Phalangen Hand
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.0u   ↔
               Resektion: Tarsale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.1a   ↔
               Resektion mit Weichteilresektion: Karpale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.1b   ↔
               Resektion mit Weichteilresektion: Metakarpale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.1c   ↔
               Resektion mit Weichteilresektion: Phalangen Hand
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.1u   ↔
               Resektion mit Weichteilresektion: Tarsale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.4a   ↔   Resektion mit Kontinuitätsdurchtrennung und mit Wiederherstellung
               der Kontinuität: Karpale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.4b   ↔   Resektion mit Kontinuitätsdurchtrennung und mit Wiederherstellung
               der Kontinuität: Metakarpale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.4c   ↔   Resektion mit Kontinuitätsdurchtrennung und mit Wiederherstellung
               der Kontinuität: Phalangen Hand
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.4u   ↔   Resektion mit Kontinuitätsdurchtrennung und mit Wiederherstellung
               der Kontinuität: Tarsale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.5a   ↔   Resektion mit Kontinuitätsdurchtrennung, Wiederherstellung der
               Kontinuität und Weichteilresektion: Karpale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.5b   ↔   Resektion mit Kontinuitätsdurchtrennung, Wiederherstellung der
               Kontinuität und Weichteilresektion: Metakarpale

               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.5c   ↔   Resektion mit Kontinuitätsdurchtrennung, Wiederherstellung der
               Kontinuität und Weichteilresektion: Phalangen Hand
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle
5-782.5u   ↔   Resektion mit Kontinuitätsdurchtrennung, Wiederherstellung der
               Kontinuität und Weichteilresektion: Tarsale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Totale
5-782.6a   ↔
               Resektion eines Knochens: Karpale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Totale
5-782.6b   ↔
               Resektion eines Knochens: Metakarpale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Totale
5-782.6c   ↔
               Resektion eines Knochens: Phalangen Hand
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Totale
5-782.6u   ↔
               Resektion eines Knochens: Tarsale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Totale
5-782.7a   ↔
               Resektion eines Knochens mit Weichteilresektion: Karpale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Totale
5-782.7b   ↔
               Resektion eines Knochens mit Weichteilresektion: Metakarpale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Totale
5-782.7c   ↔
               Resektion eines Knochens mit Weichteilresektion: Phalangen Hand
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Totale
5-782.7u   ↔
               Resektion eines Knochens mit Weichteilresektion: Tarsale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Totale
5-782.8a   ↔
               Resektion eines Knochens mit Ersatz: Karpale
               Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Totale
5-782.9a   ↔   Resektion eines Knochens mit Ersatz und mit Weichteilresektion:
               Karpale
               Entnahme eines Knochentransplantates: Spongiosa, eine
5-783.0
               Entnahmestelle
               Entnahme eines Knochentransplantates: Spongiosa, mehrere
5-783.1
               Entnahmestellen
5-787.00   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Klavikula
5-787.01   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Humerus proximal
5-787.02   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Humerusschaft
5-787.03   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Humerus distal
5-787.04   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Radius proximal
5-787.05   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Radiusschaft
5-787.07   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Ulna proximal
5-787.08   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Ulnaschaft
5-787.09   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Ulna distal
5-787.0a   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Karpale
5-787.0b   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Metakarpale
5-787.0d       Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Becken
5-787.0e   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Schenkelhals
5-787.0f   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Femur proximal
5-787.0g   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Femurschaft
5-787.0h   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Femur distal
5-787.0j   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Patella
5-787.0k   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Tibia proximal
5-787.0m   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Tibiaschaft
5-787.0n   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Tibia distal
5-787.0p   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Fibula proximal
5-787.0q   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Fibulaschaft
5-787.0r   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Fibula distal
5-787.0s   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Talus
5-787.0t   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Kalkaneus
5-787.0u   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Tarsale
5-787.0v   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Metatarsale
5-787.10   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Klavikula
5-787.11   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Humerus proximal

5-787.12   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Humerusschaft

5-787.13   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Humerus distal

5-787.14   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Radius proximal
5-787.15   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Radiusschaft
5-787.16   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Radius distal
5-787.17   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Ulna proximal
5-787.18   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Ulnaschaft
5-787.19   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Ulna distal
5-787.1a   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Karpale
5-787.1b   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Metakarpale
5-787.1c   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Phalangen Hand

5-787.1f   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Femur proximal
5-787.1g   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Femurschaft
5-787.1h   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Femur distal
5-787.1j   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Patella
5-787.1k   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Tibia proximal
5-787.1m   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Tibiaschaft
5-787.1n   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Tibia distal
5-787.1p   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Fibula proximal
5-787.1q   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Fibulaschaft
5-787.1r   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Fibula distal
5-787.1s   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Talus
5-787.1t   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Kalkaneus
5-787.1u   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Tarsale
5-787.1v   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Metatarsale
5-787.1w   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Phalangen Fuß
5-787.1z   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Schraube: Skapula
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.20   ↔
               Klavikula
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.21   ↔
               Humerus proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.22   ↔
               Humerusschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.23   ↔
               Humerus distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Radius
5-787.24   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.25   ↔
               Radiusschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Radius
5-787.26   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Ulna
5-787.27   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.28   ↔
               Ulnaschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Ulna
5-787.29   ↔
               distal
5-787.2a   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Karpale
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.2b   ↔
               Metakarpale
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.2c   ↔
               Phalangen Hand
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Femur
5-787.2f   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.2g   ↔
               Femurschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Femur
5-787.2h   ↔
               distal
5-787.2j   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Patella
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Tibia
5-787.2k   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.2m   ↔
               Tibiaschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Tibia
5-787.2n   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Fibula
5-787.2p   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.2q   ↔
               Fibulaschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Fibula
5-787.2r   ↔
               distal
5-787.2s   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Talus
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.2t   ↔
               Kalkaneus
5-787.2u   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Tarsale
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.2v   ↔
               Metatarsale
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage:
5-787.2w   ↔
               Phalangen Fuß
5-787.2z   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Zuggurtung/Cerclage: Skapula
5-787.30   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Klavikula
5-787.31   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Humerus proximal
5-787.33   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Humerus distal
5-787.34   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Radius proximal
5-787.35   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Radiusschaft
5-787.36   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Radius distal
5-787.37   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Ulna proximal
5-787.38   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Ulnaschaft
5-787.39   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Ulna distal
5-787.3a   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Karpale
5-787.3b   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Metakarpale
5-787.3c   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Phalangen Hand
5-787.3k   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Tibia proximal
5-787.3m   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Tibiaschaft
5-787.3n   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Tibia distal
5-787.3p   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Fibula proximal
5-787.3q   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Fibulaschaft
5-787.3r   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Fibula distal
5-787.3s   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Talus
5-787.3t   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Kalkaneus
5-787.3u   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Tarsale
5-787.3v   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Metatarsale
5-787.3w   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Phalangen Fuß
5-787.3z   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Platte: Skapula
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelplatte/Kondylenplatte:
5-787.43   ↔
               Humerus distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelplatte/Kondylenplatte:
5-787.4k   ↔
               Tibia proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelplatte/Kondylenplatte:
5-787.4n   ↔
               Tibia distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Dynamische
5-787.5h   ↔
               Kompressionsschraube: Femur distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Dynamische
5-787.5k   ↔
               Kompressionsschraube: Tibia proximal
5-787.61   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Marknagel: Humerus proximal

5-787.62   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Marknagel: Humerusschaft

5-787.63   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Marknagel: Humerus distal
5-787.64   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Marknagel: Radius proximal
5-787.65   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Marknagel: Radiusschaft
5-787.66   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Marknagel: Radius distal
5-787.67   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Marknagel: Ulna proximal
5-787.68   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Marknagel: Ulnaschaft
5-787.69   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Marknagel: Ulna distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Verriegelungsnagel:
5-787.82   ↔
               Humerusschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Verriegelungsnagel: Humerus
5-787.83   ↔
               distal
5-787.90   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Klavikula
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Humerus
5-787.91   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe:
5-787.92   ↔
               Humerusschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Humerus
5-787.93   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Radius
5-787.94   ↔
               proximal
5-787.95   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Radiusschaft

5-787.96   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Radius distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Ulna
5-787.97   ↔
               proximal
5-787.98   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Ulnaschaft

5-787.99   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Ulna distal
5-787.9a   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Karpale
5-787.9b   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Metakarpale
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Phalangen
5-787.9c   ↔
               Hand
5-787.9d       Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Becken
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Femur
5-787.9f   ↔
               proximal
5-787.9g   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Femurschaft

5-787.9h   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Femur distal
5-787.9j   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Patella
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Tibia
5-787.9k   ↔
               proximal
5-787.9m   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Tibiaschaft

5-787.9n   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Tibia distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Fibula
5-787.9p   ↔
               proximal
5-787.9q   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Fibulaschaft

5-787.9r   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Fibula distal
5-787.9s   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Talus
5-787.9t   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Kalkaneus
5-787.9u   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Tarsale
5-787.9v   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Metatarsale
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Fixateur externe: Phalangen
5-787.9w   ↔
               Fuß
5-787.cd       Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel: Becken
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel:
5-787.ce   ↔
               Schenkelhals
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel: Femur
5-787.cf   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel:
5-787.cg   ↔
               Femurschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel: Femur
5-787.ch   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel: Tibia
5-787.ck   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel:
5-787.cm   ↔
               Tibiaschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel: Tibia
5-787.cn   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel: Fibula
5-787.cp   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel:
5-787.cq   ↔
               Fibulaschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel: Fibula
5-787.cr   ↔
               distal
5-787.cs   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel: Talus
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Transfixationsnagel:
5-787.ct   ↔
               Kalkaneus
               Entfernung von Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Femur
5-787.eh   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Tibia
5-787.ek   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Tibia
5-787.en   ↔
               distal
5-787.es   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Talus
5-787.et   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Kalkaneus

5-787.eu   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern: Tarsale
               Entfernung von Osteosynthesematerial: (Blount-)Klammern:
5-787.ev   ↔
               Metatarsale
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht:
5-787.g0   ↔
               Klavikula
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht:
5-787.g1   ↔
               Humerus proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht:
5-787.g2   ↔
               Humerusschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht:
5-787.g3   ↔
               Humerus distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht: Radius
5-787.g4   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht:
5-787.g5   ↔
               Radiusschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht: Radius
5-787.g6   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht: Ulna
5-787.g7   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht:
5-787.g8   ↔
               Ulnaschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht: Ulna
5-787.g9   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht:
5-787.gb   ↔
               Metakarpale
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht:
5-787.gc   ↔
               Phalangen Hand
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht: Femur
5-787.gh   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht: Tibia
5-787.gk   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht:
5-787.gm   ↔
               Tibiaschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht: Tibia
5-787.gn   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht: Fibula
5-787.gp   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht:
5-787.gq   ↔
               Fibulaschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht: Fibula
5-787.gr   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht:
5-787.gv   ↔
               Metatarsale
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Intramedullärer Draht:
5-787.gw   ↔
               Phalangen Fuß
5-787.k0   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte: Klavikula
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte: Humerus
5-787.k1   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte: Humerus
5-787.k3   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte:
5-787.k5   ↔
               Radiusschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte: Radius
5-787.k6   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte: Ulna
5-787.k7   ↔
               proximal
5-787.ka   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte: Karpale
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte: Tibia
5-787.kk   ↔
               proximal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte:
5-787.km   ↔
               Tibiaschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte: Tibia
5-787.kn   ↔
               distal
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte:
5-787.kq   ↔
               Fibulaschaft
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte: Fibula
5-787.kr   ↔
               distal
5-787.ks   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte: Talus

5-787.ku   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte: Tarsale
               Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte:
5-787.kv   ↔
               Metatarsale
5-787.kz   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Winkelstabile Platte: Skapula

5-787.m2   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Humerusschaft

5-787.m3   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Humerus distal

5-787.m4   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Radius proximal

5-787.m5   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Radiusschaft

5-787.m6   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Radius distal
5-787.m8   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Ulnaschaft
5-787.m9   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Ulna distal
5-787.ma   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Karpale
5-787.mf   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Femur proximal
5-787.mg   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Femurschaft
5-787.mh   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Femur distal
5-787.mk   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Tibia proximal
5-787.mm   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Tibiaschaft
5-787.mn   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Tibia distal
5-787.mq   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Fibulaschaft
5-787.mr   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Fibula distal
5-787.ms   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Talus
5-787.mt   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Kalkaneus
5-787.mu   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Ringfixateur: Tarsale
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.00   ↔
               (Exostose): Os metatarsale I
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.06   ↔
               (Exostose): Ossa metatarsalia II bis V, 1 Os metatarsale
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.07   ↔
               (Exostose): Ossa metatarsalia II bis V, 2 Ossa metatarsalia
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.08   ↔
               (Exostose): Ossa metatarsalia II bis V, 3 Ossa metatarsalia
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.09   ↔
               (Exostose): Ossa metatarsalia II bis V, 4 Ossa metatarsalia
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.0a   ↔
               (Exostose): Digitus I
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.0b   ↔
               (Exostose): Digitus II bis V, 1 Phalanx
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.0c   ↔
               (Exostose): Digitus II bis V, 2 Phalangen
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.0d   ↔
               (Exostose): Digitus II bis V, 3 Phalangen
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Resektion
5-788.0e   ↔
               (Exostose): Digitus II bis V, 4 Phalangen
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Osteotomie:
5-788.50   ↔
               Os metatarsale I
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Osteotomie:
5-788.52   ↔
               Ossa metatarsalia II bis V, 1 Os metatarsale


               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Osteotomie:
5-788.56   ↔
               Digitus I


               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Osteotomie:
5-788.57   ↔
               Digitus II bis V, 1 Phalanx
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Arthroplastik:
5-788.60   ↔
               Metatarsophalangealgelenk 1
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Arthroplastik:
5-788.61   ↔
               Metatarsophalangealgelenk 2 bis 5, 1 Gelenk
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Arthroplastik:
5-788.62   ↔
               Metatarsophalangealgelenk 2 bis 5, 2 Gelenke
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Arthroplastik:
5-788.63   ↔
               Metatarsophalangealgelenk 2 bis 5, 3 Gelenke
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Arthroplastik:
5-788.64   ↔
               Metatarsophalangealgelenk 2 bis 5, 4 Gelenke


               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Arthroplastik:
5-788.65   ↔
               Interphalangealgelenk


               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Arthroplastik:
5-788.66   ↔
               Kleinzehengelenk Digitus II bis V, 1 Gelenk
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Arthroplastik:
5-788.67   ↔
               Kleinzehengelenk Digitus II bis V, 2 Gelenke
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Arthroplastik:
5-788.68   ↔
               Kleinzehengelenk Digitus II bis V, 3 Gelenke
               Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Arthroplastik:
5-788.69   ↔
               Kleinzehengelenk Digitus II bis V, 4 Gelenke
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.06   ↔
               Osteosynthese: Durch Schraube: Radius distal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.09   ↔
               Osteosynthese: Durch Schraube: Ulna distal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.0a   ↔
               Osteosynthese: Durch Schraube: Karpale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.0b   ↔
               Osteosynthese: Durch Schraube: Metakarpale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.0c   ↔
               Osteosynthese: Durch Schraube: Phalangen Hand
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.0q   ↔
               Osteosynthese: Durch Schraube: Fibulaschaft
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.0r   ↔
               Osteosynthese: Durch Schraube: Fibula distal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.0u   ↔
               Osteosynthese: Durch Schraube: Tarsale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.0v   ↔
               Osteosynthese: Durch Schraube: Metatarsale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.0w   ↔
               Osteosynthese: Durch Schraube: Phalangen Fuß
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.10   ↔
               Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Klavikula


               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.11   ↔   Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Humerus
               proximal



               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.13   ↔   Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Humerus
               distal


               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.16   ↔
               Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Radius distal

               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.17   ↔
               Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Ulna proximal

               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.19   ↔
               Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Ulna distal

               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.1a   ↔
               Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Karpale

               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.1b   ↔
               Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Metakarpale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.1c   ↔   Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Phalangen
               Hand
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.1q   ↔
               Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Fibulaschaft

               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.1r   ↔
               Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Fibula distal

               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.1v   ↔
               Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Metatarsale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.1w   ↔   Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Phalangen
               Fuß
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.20   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Klavikula
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.24   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Radius proximal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.25   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Radiusschaft
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.26   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Radius distal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.27   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Ulna proximal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.28   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Ulnaschaft
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.29   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Ulna distal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.2b   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Metakarpale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.2c   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Phalangen Hand
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.2p   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Fibula proximal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.2q   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Fibulaschaft
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.2r   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Fibula distal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.2v   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Metatarsale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.2w   ↔
               Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Phalangen Fuß
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.64   ↔
               Osteosynthese: Durch Fixateur externe: Radius proximal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.65   ↔
               Osteosynthese: Durch Fixateur externe: Radiusschaft
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.66   ↔
               Osteosynthese: Durch Fixateur externe: Radius distal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.67   ↔
               Osteosynthese: Durch Fixateur externe: Ulna proximal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.68   ↔
               Osteosynthese: Durch Fixateur externe: Ulnaschaft
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.69   ↔
               Osteosynthese: Durch Fixateur externe: Ulna distal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.6a   ↔
               Osteosynthese: Durch Fixateur externe: Karpale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.6b   ↔
               Osteosynthese: Durch Fixateur externe: Metakarpale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.6c   ↔
               Osteosynthese: Durch Fixateur externe: Phalangen Hand
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.6v   ↔
               Osteosynthese: Durch Fixateur externe: Metatarsale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.94   ↔
               Osteosynthese: Durch Materialkombinationen: Radius proximal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.95   ↔
               Osteosynthese: Durch Materialkombinationen: Radiusschaft
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.96   ↔
               Osteosynthese: Durch Materialkombinationen: Radius distal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.97   ↔
               Osteosynthese: Durch Materialkombinationen: Ulna proximal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.98   ↔
               Osteosynthese: Durch Materialkombinationen: Ulnaschaft
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.99   ↔
               Osteosynthese: Durch Materialkombinationen: Ulna distal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.9a   ↔
               Osteosynthese: Durch Materialkombinationen: Karpale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.9b   ↔
               Osteosynthese: Durch Materialkombinationen: Metakarpale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.9c   ↔
               Osteosynthese: Durch Materialkombinationen: Phalangen Hand
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.9q   ↔
               Osteosynthese: Durch Materialkombinationen: Fibulaschaft
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.9r   ↔
               Osteosynthese: Durch Materialkombinationen: Fibula distal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.9v   ↔
               Osteosynthese: Durch Materialkombinationen: Metatarsale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.9w   ↔
               Osteosynthese: Durch Materialkombinationen: Phalangen Fuß
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.m5   ↔
               Osteosynthese: Durch Ringfixateur: Radiusschaft
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.m6   ↔
               Osteosynthese: Durch Ringfixateur: Radius distal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.m8   ↔
               Osteosynthese: Durch Ringfixateur: Ulnaschaft
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.m9   ↔
               Osteosynthese: Durch Ringfixateur: Ulna distal
               Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit
5-790.mb   ↔
               Osteosynthese: Durch Ringfixateur: Metakarpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Schaftbereich eines
5-791.0q   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch Schraube: Fibulaschaft
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Schaftbereich eines
5-791.1q   ↔   langen Röhrenknochens: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage:
               Fibulaschaft
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Schaftbereich eines
5-791.2q   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch Platte: Fibulaschaft
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Schaftbereich eines
5-791.9q   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch Materialkombinationen: Fibulaschaft

               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Schaftbereich eines
5-791.gq   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch intramedullären Draht: Fibulaschaft
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Schaftbereich eines
5-791.kq   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Fibulaschaft
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.14   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch Schraube: Radius proximal
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.16   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch Schraube: Radius distal
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.1r   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch Schraube: Fibula distal
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.24   ↔   langen Röhrenknochens: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage:
               Radius proximal
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.26   ↔   langen Röhrenknochens: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage:
               Radius distal
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.66   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch Fixateur externe: Radius distal

               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.69   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch Fixateur externe: Ulna distal

               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.86   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch Materialkombinationen: Radius distal

               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.89   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch Materialkombinationen: Ulna distal
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.96   ↔   langen Röhrenknochens: Durch Materialkombinationen mit
               Rekonstruktion der Gelenkfläche: Radius distal
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.99   ↔   langen Röhrenknochens: Durch Materialkombinationen mit
               Rekonstruktion der Gelenkfläche: Ulna distal
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.h6   ↔
               langen Röhrenknochens: Ohne Osteosynthese: Radius distal

               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.h7   ↔
               langen Röhrenknochens: Ohne Osteosynthese: Ulna proximal
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.h9   ↔
               langen Röhrenknochens: Ohne Osteosynthese: Ulna distal
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.m6   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch Ringfixateur: Radius distal
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines
5-793.m9   ↔
               langen Röhrenknochens: Durch Ringfixateur: Ulna distal
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines
5-794.04   ↔   langen Röhrenknochens mit Osteosynthese: Durch Schraube: Radius
               proximal
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines
5-794.06   ↔   langen Röhrenknochens mit Osteosynthese: Durch Schraube: Radius
               distal
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines
5-794.09   ↔   langen Röhrenknochens mit Osteosynthese: Durch Schraube: Ulna
               distal
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines
5-794.14   ↔   langen Röhrenknochens mit Osteosynthese: Durch Draht oder
               Zuggurtung/Cerclage: Radius proximal
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines
5-794.16   ↔   langen Röhrenknochens mit Osteosynthese: Durch Draht oder
               Zuggurtung/Cerclage: Radius distal
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines
5-794.19   ↔   langen Röhrenknochens mit Osteosynthese: Durch Draht oder
               Zuggurtung/Cerclage: Ulna distal
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines
5-794.29   ↔
               langen Röhrenknochens mit Osteosynthese: Durch Platte: Ulna distal
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines
5-794.56   ↔   langen Röhrenknochens mit Osteosynthese: Durch Fixateur externe:
               Radius distal
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines
5-794.k9   ↔   langen Röhrenknochens mit Osteosynthese: Durch winkelstabile
               Platte: Ulna distal
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines
5-794.m6   ↔   langen Röhrenknochens mit Osteosynthese: Durch Ringfixateur:
               Radius distal
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.1a   ↔
               Schraube: Karpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.1b   ↔
               Schraube: Metakarpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.1c   ↔
               Schraube: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.1u   ↔
               Schraube: Tarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.1v   ↔
               Schraube: Metatarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.1w   ↔
               Schraube: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.20   ↔
               Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Klavikula
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.2a   ↔
               Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Karpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.2b   ↔
               Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Metakarpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.2c   ↔
               Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.2u   ↔
               Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Tarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.2v   ↔
               Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Metatarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.2w   ↔
               Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.3a   ↔
               Platte: Karpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.3b   ↔
               Platte: Metakarpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.3c   ↔
               Platte: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.3u   ↔
               Platte: Tarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.3v   ↔
               Platte: Metatarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.3w   ↔
               Platte: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.4a   ↔
               Fixateur externe: Karpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.4b   ↔
               Fixateur externe: Metakarpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.4c   ↔
               Fixateur externe: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.4u   ↔
               Fixateur externe: Tarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.4w   ↔
               Fixateur externe: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.5a   ↔
               Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Karpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.5b   ↔
               Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Metakarpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.5c   ↔
               Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.5u   ↔
               Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Tarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.5v   ↔
               Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Metatarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.5w   ↔
               Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.6a   ↔
               Materialkombinationen: Karpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.6b   ↔
               Materialkombinationen: Metakarpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.6c   ↔
               Materialkombinationen: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.6u   ↔
               Materialkombinationen: Tarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.6v   ↔
               Materialkombinationen: Metatarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.6w   ↔
               Materialkombinationen: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.8a   ↔
               Materialkombinationen mit Rekonstruktion der Gelenkfläche: Karpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.8b   ↔   Materialkombinationen mit Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Metakarpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.8c   ↔   Materialkombinationen mit Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Phalangen Hand
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.8u   ↔
               Materialkombinationen mit Rekonstruktion der Gelenkfläche: Tarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.8v   ↔   Materialkombinationen mit Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Metatarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.8w   ↔   Materialkombinationen mit Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.eu   ↔
               (Blount-)Klammern: Tarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Ohne
5-795.ha   ↔
               Osteosynthese: Karpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Ohne
5-795.hb   ↔
               Osteosynthese: Metakarpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Ohne
5-795.hc   ↔
               Osteosynthese: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Ohne
5-795.hu   ↔
               Osteosynthese: Tarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Ohne
5-795.hv   ↔
               Osteosynthese: Metatarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Ohne
5-795.hw   ↔
               Osteosynthese: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.ka   ↔
               winkelstabile Platte: Karpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.kb   ↔
               winkelstabile Platte: Metakarpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.kc   ↔
               winkelstabile Platte: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.ku   ↔
               winkelstabile Platte: Tarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.kv   ↔
               winkelstabile Platte: Metatarsale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.kw   ↔
               winkelstabile Platte: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.ma   ↔
               Ringfixateur: Karpale
               Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen: Durch
5-795.mu   ↔
               Ringfixateur: Tarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.0a   ↔
               Durch Schraube: Karpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.0b   ↔
               Durch Schraube: Metakarpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.0c   ↔
               Durch Schraube: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.0u   ↔
               Durch Schraube: Tarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.0v   ↔
               Durch Schraube: Metatarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.0w   ↔
               Durch Schraube: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.10   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Klavikula
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.1a   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Karpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.1b   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Metakarpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.1c   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.1u   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Tarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.1v   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Metatarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.1w   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.2a   ↔
               Durch Platte: Karpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.2b   ↔
               Durch Platte: Metakarpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.2c   ↔
               Durch Platte: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.2u   ↔
               Durch Platte: Tarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.2v   ↔
               Durch Platte: Metatarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.2w   ↔
               Durch Platte: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.3a   ↔
               Durch Fixateur externe: Karpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.3b   ↔
               Durch Fixateur externe: Metakarpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.3c   ↔
               Durch Fixateur externe: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.3u   ↔
               Durch Fixateur externe: Tarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.3v   ↔
               Durch Fixateur externe: Metatarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.3w   ↔
               Durch Fixateur externe: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.4a   ↔
               Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Karpale

               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.4b   ↔
               Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Metakarpale

               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.4c   ↔
               Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Phalangen Hand

               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.4u   ↔
               Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Tarsale

               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.4v   ↔
               Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Metatarsale

               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.4w   ↔
               Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.5a   ↔
               Durch Materialkombinationen: Karpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.5b   ↔
               Durch Materialkombinationen: Metakarpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.5c   ↔
               Durch Materialkombinationen: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.5u   ↔
               Durch Materialkombinationen: Tarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.5v   ↔
               Durch Materialkombinationen: Metatarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.5w   ↔
               Durch Materialkombinationen: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.6a   ↔   Durch Materialkombinationen mit Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Karpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.6b   ↔   Durch Materialkombinationen mit Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Metakarpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.6c   ↔   Durch Materialkombinationen mit Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Phalangen Hand
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.6u   ↔   Durch Materialkombinationen mit Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Tarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.6v   ↔   Durch Materialkombinationen mit Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Metatarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.6w   ↔   Durch Materialkombinationen mit Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.ha   ↔
               Ohne Osteosynthese: Karpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.hb   ↔
               Ohne Osteosynthese: Metakarpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.hc   ↔
               Ohne Osteosynthese: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.hu   ↔
               Ohne Osteosynthese: Tarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.hv   ↔
               Ohne Osteosynthese: Metatarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.hw   ↔
               Ohne Osteosynthese: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.ka   ↔
               Durch winkelstabile Platte: Karpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.kb   ↔
               Durch winkelstabile Platte: Metakarpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.kc   ↔
               Durch winkelstabile Platte: Phalangen Hand
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.ku   ↔
               Durch winkelstabile Platte: Tarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.kv   ↔
               Durch winkelstabile Platte: Metatarsale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.kw   ↔
               Durch winkelstabile Platte: Phalangen Fuß
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.mb   ↔
               Durch Ringfixateur: Metakarpale
               Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen:
5-796.mu   ↔
               Durch Ringfixateur: Tarsale
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.06   ↔
               Durch Schraube: Distales Radioulnargelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.0a   ↔
               Durch Schraube: Handwurzelgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.0b   ↔
               Durch Schraube: Karpometakarpalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.0d   ↔
               Durch Schraube: Interphalangealgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.0p   ↔
               Durch Schraube: Tarsometatarsalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.0r   ↔
               Durch Schraube: Zehengelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.15   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Proximales Radioulnargelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.16   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Distales Radioulnargelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.17   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Handgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.18   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Radiokarpalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.19   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Ulnakarpalgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.1a   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Handwurzelgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.1b   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Karpometakarpalgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.1c   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Metakarpophalangealgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.1d   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Interphalangealgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.1p   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Tarsometatarsalgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.1q   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Metatarsophalangealgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.1r   ↔
               Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Zehengelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.67   ↔
               Durch Fixateur externe: Handgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.68   ↔
               Durch Fixateur externe: Radiokarpalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.69   ↔
               Durch Fixateur externe: Ulnakarpalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.6a   ↔
               Durch Fixateur externe: Handwurzelgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.6b   ↔
               Durch Fixateur externe: Karpometakarpalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.6c   ↔
               Durch Fixateur externe: Metakarpophalangealgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.6d   ↔
               Durch Fixateur externe: Interphalangealgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.6p   ↔
               Durch Fixateur externe: Tarsometatarsalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.6q   ↔
               Durch Fixateur externe: Metatarsophalangealgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.6r   ↔
               Durch Fixateur externe: Zehengelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.77   ↔
               Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Handgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.78   ↔
               Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Radiokarpalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.79   ↔
               Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Ulnakarpalgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.7a   ↔
               Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Handwurzelgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.7b   ↔   Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese:
               Karpometakarpalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.7c   ↔   Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese:
               Metakarpophalangealgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.7d   ↔   Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese:
               Interphalangealgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.7p   ↔   Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese:
               Tarsometatarsalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.7q   ↔   Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese:
               Metatarsophalangealgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.7r   ↔
               Durch Fixateur externe mit interner Osteosynthese: Zehengelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.86   ↔
               Durch Materialkombinationen: Distales Radioulnargelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.87   ↔
               Durch Materialkombinationen: Handgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.88   ↔
               Durch Materialkombinationen: Radiokarpalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.89   ↔
               Durch Materialkombinationen: Ulnakarpalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.8a   ↔
               Durch Materialkombinationen: Handwurzelgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.8b   ↔
               Durch Materialkombinationen: Karpometakarpalgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.8c   ↔
               Durch Materialkombinationen: Metakarpophalangealgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.8d   ↔
               Durch Materialkombinationen: Interphalangealgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.8p   ↔
               Durch Materialkombinationen: Tarsometatarsalgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.8q   ↔
               Durch Materialkombinationen: Metatarsophalangealgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.8r   ↔
               Durch Materialkombinationen: Zehengelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.gc   ↔
               Durch intramedullären Draht: Metakarpophalangealgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.gd   ↔
               Durch intramedullären Draht: Interphalangealgelenk

               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.gq   ↔
               Durch intramedullären Draht: Metatarsophalangealgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese:
5-79a.gr   ↔
               Durch intramedullären Draht: Zehengelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Schraube: Proximales
5-79b.05   ↔
               Radioulnargelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Schraube: Distales
5-79b.06   ↔
               Radioulnargelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Schraube:
5-79b.0a   ↔
               Handwurzelgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Schraube:
5-79b.0b   ↔
               Karpometakarpalgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Schraube:
5-79b.0c   ↔
               Metakarpophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Schraube:
5-79b.0d   ↔
               Interphalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Schraube:
5-79b.0q   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
5-79b.0r   ↔   Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Schraube: Zehengelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Draht oder
5-79b.16   ↔
               Zuggurtung/Cerclage: Distales Radioulnargelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Draht oder
5-79b.1c   ↔
               Zuggurtung/Cerclage: Metakarpophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Draht oder
5-79b.1d   ↔
               Zuggurtung/Cerclage: Interphalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Draht oder
5-79b.1q   ↔
               Zuggurtung/Cerclage: Metatarsophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Draht oder
5-79b.1r   ↔
               Zuggurtung/Cerclage: Zehengelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Platte:
5-79b.2c   ↔
               Metakarpophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Platte:
5-79b.2d   ↔
               Interphalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Platte:
5-79b.2q   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
5-79b.2r   ↔   Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Platte: Zehengelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Fixateur externe:
5-79b.66   ↔
               Distales Radioulnargelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Fixateur externe:
5-79b.6c   ↔
               Metakarpophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Fixateur externe:
5-79b.6d   ↔
               Interphalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Fixateur externe:
5-79b.6q   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Fixateur externe:
5-79b.6r   ↔
               Zehengelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Fixateur externe mit
5-79b.7c   ↔
               interner Osteosynthese: Metakarpophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Fixateur externe mit
5-79b.7d   ↔
               interner Osteosynthese: Interphalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Fixateur externe mit
5-79b.7q   ↔
               interner Osteosynthese: Metatarsophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Fixateur externe mit
5-79b.7r   ↔
               interner Osteosynthese: Zehengelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Materialkombinationen:
5-79b.8c   ↔
               Metakarpophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Materialkombinationen:
5-79b.8d   ↔
               Interphalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Materialkombinationen:
5-79b.8q   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Materialkombinationen:
5-79b.8r   ↔
               Zehengelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch intramedullären Draht:
5-79b.gc   ↔
               Metakarpophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch intramedullären Draht:
5-79b.gd   ↔
               Interphalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch intramedullären Draht:
5-79b.gq   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch intramedullären Draht:
5-79b.gr   ↔
               Zehengelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Ohne Osteosynthese:
5-79b.h4   ↔
               Humeroulnargelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Ohne Osteosynthese:
5-79b.h5   ↔
               Proximales Radioulnargelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Ohne Osteosynthese: Distales
5-79b.h6   ↔
               Radioulnargelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Ohne Osteosynthese:
5-79b.h7   ↔
               Handgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Ohne Osteosynthese:
5-79b.h8   ↔
               Radiokarpalgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Ohne Osteosynthese:
5-79b.h9   ↔
               Ulnakarpalgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Ohne Osteosynthese:
5-79b.ha   ↔
               Handwurzelgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Ohne Osteosynthese:
5-79b.hb   ↔
               Karpometakarpalgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Ohne Osteosynthese:
5-79b.hc   ↔
               Metakarpophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Ohne Osteosynthese:
5-79b.hd   ↔
               Interphalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Ohne Osteosynthese:
5-79b.hq   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
               Offene Reposition einer Gelenkluxation: Ohne Osteosynthese:
5-79b.hr   ↔
               Zehengelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Arthrotomie: Distales
5-800.06   ↔
               Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Arthrotomie: Handgelenk
5-800.07   ↔
               n.n.bez.
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Arthrotomie:
5-800.08   ↔
               Radiokarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Arthrotomie:
5-800.09   ↔
               Ulnakarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Arthrotomie:
5-800.0p   ↔
               Tarsometatarsalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Arthrotomie:
5-800.0q   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
5-800.0r   ↔   Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Arthrotomie: Zehengelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkspülung mit
5-800.16   ↔
               Drainage, aseptisch: Distales Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkspülung mit
5-800.17   ↔
               Drainage, aseptisch: Handgelenk n.n.bez.
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkspülung mit
5-800.18   ↔
               Drainage, aseptisch: Radiokarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkspülung mit
5-800.19   ↔
               Drainage, aseptisch: Ulnakarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkspülung mit
5-800.1p   ↔
               Drainage, aseptisch: Tarsometatarsalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkspülung mit
5-800.1q   ↔
               Drainage, aseptisch: Metatarsophalangealgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkspülung mit
5-800.1r   ↔
               Drainage, aseptisch: Zehengelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkspülung mit
5-800.2r   ↔
               Drainage, septisch: Zehengelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Debridement: Distales
5-800.36   ↔
               Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Debridement:
5-800.37   ↔
               Handgelenk n.n.bez.
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Debridement:
5-800.38   ↔
               Radiokarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Debridement:
5-800.39   ↔
               Ulnakarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Debridement:
5-800.3q   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Debridement:
5-800.3r   ↔
               Zehengelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, partiell:
5-800.41   ↔
               Akromioklavikulargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, partiell:
5-800.46   ↔
               Distales Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, partiell:
5-800.47   ↔
               Handgelenk n.n.bez.
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, partiell:
5-800.48   ↔
               Radiokarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, partiell:
5-800.49   ↔
               Ulnakarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, partiell:
5-800.4k   ↔
               Oberes Sprunggelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, partiell:
5-800.4m   ↔
               Unteres Sprunggelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, partiell:
5-800.4n   ↔
               Tarsalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, partiell:
5-800.4p   ↔
               Tarsometatarsalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, partiell:
5-800.4q   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, partiell:
5-800.4r   ↔
               Zehengelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, total:
5-800.51   ↔
               Akromioklavikulargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, total:
5-800.56   ↔
               Distales Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, total:
5-800.57   ↔
               Handgelenk n.n.bez.
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, total:
5-800.58   ↔
               Radiokarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, total:
5-800.59   ↔
               Ulnakarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, total:
5-800.5p   ↔
               Tarsometatarsalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, total:
5-800.5q   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Synovialektomie, total:
5-800.5r   ↔
               Zehengelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkmobilisation
5-800.61   ↔
               [Arthrolyse]: Akromioklavikulargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkmobilisation
5-800.65   ↔
               [Arthrolyse]: Proximales Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkmobilisation
5-800.66   ↔
               [Arthrolyse]: Distales Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkmobilisation
5-800.67   ↔
               [Arthrolyse]: Handgelenk n.n.bez.
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkmobilisation
5-800.68   ↔
               [Arthrolyse]: Radiokarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkmobilisation
5-800.69   ↔
               [Arthrolyse]: Ulnakarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkmobilisation
5-800.6q   ↔
               [Arthrolyse]: Metatarsophalangealgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Gelenkmobilisation
5-800.6r   ↔
               [Arthrolyse]: Zehengelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung periartikulärer
5-800.71   ↔
               Verkalkungen: Akromioklavikulargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung periartikulärer
5-800.75   ↔
               Verkalkungen: Proximales Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung periartikulärer
5-800.76   ↔
               Verkalkungen: Distales Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung periartikulärer
5-800.77   ↔
               Verkalkungen: Handgelenk n.n.bez.
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung periartikulärer
5-800.78   ↔
               Verkalkungen: Radiokarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung periartikulärer
5-800.79   ↔
               Verkalkungen: Ulnakarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung periartikulärer
5-800.7p   ↔
               Verkalkungen: Tarsometatarsalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung periartikulärer
5-800.7q   ↔
               Verkalkungen: Metatarsophalangealgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung periartikulärer
5-800.7r   ↔
               Verkalkungen: Zehengelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung freier
5-800.81   ↔
               Gelenkkörper: Akromioklavikulargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung freier
5-800.86   ↔
               Gelenkkörper: Distales Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung freier
5-800.87   ↔
               Gelenkkörper: Handgelenk n.n.bez.
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung freier
5-800.88   ↔
               Gelenkkörper: Radiokarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung freier
5-800.89   ↔
               Gelenkkörper: Ulnakarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung freier
5-800.8k   ↔
               Gelenkkörper: Oberes Sprunggelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung freier
5-800.8n   ↔
               Gelenkkörper: Tarsalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung freier
5-800.8p   ↔
               Gelenkkörper: Tarsometatarsalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung freier
5-800.8q   ↔
               Gelenkkörper: Metatarsophalangealgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernung freier
5-800.8r   ↔
               Gelenkkörper: Zehengelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Zystenexstirpation:
5-800.91   ↔
               Akromioklavikulargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Zystenexstirpation:
5-800.95   ↔
               Proximales Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Zystenexstirpation:
5-800.96   ↔
               Distales Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Zystenexstirpation:
5-800.97   ↔
               Handgelenk n.n.bez.
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Zystenexstirpation:
5-800.98   ↔
               Radiokarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Zystenexstirpation:
5-800.99   ↔
               Ulnakarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Zystenexstirpation:
5-800.9k   ↔
               Oberes Sprunggelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Zystenexstirpation:
5-800.9m   ↔
               Unteres Sprunggelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Zystenexstirpation:
5-800.9n   ↔
               Tarsalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Zystenexstirpation:
5-800.9p   ↔
               Tarsometatarsalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Zystenexstirpation:
5-800.9q   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Zystenexstirpation:
5-800.9r   ↔
               Zehengelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.b0   ↔
               Medikamententrägers: Humeroglenoidalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.b1   ↔
               Medikamententrägers: Akromioklavikulargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.b3   ↔
               Medikamententrägers: Sternoklavikulargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.b4   ↔
               Medikamententrägers: Humeroulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.b5   ↔
               Medikamententrägers: Proximales Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.b6   ↔
               Medikamententrägers: Distales Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.b7   ↔
               Medikamententrägers: Handgelenk n.n.bez.
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.b8   ↔
               Medikamententrägers: Radiokarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.b9   ↔
               Medikamententrägers: Ulnakarpalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.bk   ↔
               Medikamententrägers: Oberes Sprunggelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.bm   ↔
               Medikamententrägers: Unteres Sprunggelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.bn   ↔
               Medikamententrägers: Tarsalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.bp   ↔
               Medikamententrägers: Tarsometatarsalgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.bq   ↔
               Medikamententrägers: Metatarsophalangealgelenk
               Offen chirurgische Revision eines Gelenkes: Entfernen eines
5-800.br   ↔
               Medikamententrägers: Zehengelenk
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.01   ↔   Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel:
               Akromioklavikulargelenk
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.06   ↔   Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel: Distales
               Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.07   ↔   Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel: Handgelenk
               n.n.bez.
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.08   ↔   Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel:
               Radiokarpalgelenk
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.09   ↔   Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel:
               Ulnakarpalgelenk
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.0q   ↔   Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel:
               Metatarsophalangealgelenk
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.0r   ↔
               Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel: Zehengelenk
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.d    ↔
               Resektion des Discus triangularis
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.g1   ↔   Knorpelglättung, mechanisch (Chondroplastik):
               Akromioklavikulargelenk
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.g6   ↔   Knorpelglättung, mechanisch (Chondroplastik): Distales
               Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.g7   ↔
               Knorpelglättung, mechanisch (Chondroplastik): Handgelenk n.n.bez.
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.gq   ↔   Knorpelglättung, mechanisch (Chondroplastik):
               Metatarsophalangealgelenk
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.gr   ↔
               Knorpelglättung, mechanisch (Chondroplastik): Zehengelenk

               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.h1   ↔   Subchondrale Knocheneröffnung (z.B. nach Pridie, Mikrofrakturierung,
               Abrasionsarthroplastik): Akromioklavikulargelenk

               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.h6   ↔   Subchondrale Knocheneröffnung (z.B. nach Pridie, Mikrofrakturierung,
               Abrasionsarthroplastik): Distales Radioulnargelenk
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.h7   ↔   Subchondrale Knocheneröffnung (z.B. nach Pridie, Mikrofrakturierung,
               Abrasionsarthroplastik): Handgelenk n.n.bez.
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.hq   ↔   Subchondrale Knocheneröffnung (z.B. nach Pridie, Mikrofrakturierung,
               Abrasionsarthroplastik): Metatarsophalangealgelenk
               Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-801.hr   ↔   Subchondrale Knocheneröffnung (z.B. nach Pridie, Mikrofrakturierung,
               Abrasionsarthroplastik): Zehengelenk
               Offen chirurgische Operationen an der Patella und ihrem Halteapparat:
5-804.0    ↔
               Retinakulumspaltung, lateral
               Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-806.0    ↔
               oberen Sprunggelenkes: Naht eines fibularen Bandes
               Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-806.1    ↔
               oberen Sprunggelenkes: Naht mehrerer fibularer Bänder
               Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-806.2    ↔   oberen Sprunggelenkes: Naht des fibularen und medialen
               Bandapparates
               Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-806.3    ↔
               oberen Sprunggelenkes: Naht der Syndesmose
               Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-806.4    ↔   oberen Sprunggelenkes: Bandplastik des fibularen Bandapparates mit
               autogener Sehne
               Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-806.5    ↔   oberen Sprunggelenkes: Bandplastik des fibularen Bandapparates mit
               Periostlappen
               Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-806.6    ↔   oberen Sprunggelenkes: Bandplastik des fibularen Bandapparates mit
               alloplastischem Bandersatz
               Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-806.7    ↔
               oberen Sprunggelenkes: Fesselung der Peronealsehnen
               Offen chirurgische Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke:
5-807.0    ↔
               Naht eines Kapsel- oder Kollateralbandes
               Offen chirurgische Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke:
5-807.1    ↔
               Naht mehrerer Kapsel- oder Kollateralbänder
               Offen chirurgische Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke:
5-807.30   ↔   Naht des distalen radioulnaren Bandapparates: Naht ohne
               Stabilisierung des distalen radioulnaren Bandapparates

               Offen chirurgische Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke:
5-807.31   ↔   Naht des distalen radioulnaren Bandapparates: Naht mit Stabilisierung
               des distalen radioulnaren Bandapparates




5-808.b0   ↔   Arthrodese: Zehengelenk: Großzehengrundgelenk



5-808.b1   ↔   Arthrodese: Zehengelenk: Großzehenendgelenk
5-808.b2   ↔   Arthrodese: Zehengelenk: Kleinzehengelenk, 1 Gelenk
5-808.b3   ↔   Arthrodese: Zehengelenk: Kleinzehengelenk, 2 Gelenke
5-808.b4   ↔   Arthrodese: Zehengelenk: Kleinzehengelenk, 3 Gelenke
5-808.b5   ↔   Arthrodese: Zehengelenk: Kleinzehengelenk, 4 Gelenke
5-808.bx   ↔   Arthrodese: Zehengelenk: Sonstige
               Andere offen chirurgische Gelenkoperationen: Arthrorise:
5-809.1q   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
5-809.1r   ↔   Andere offen chirurgische Gelenkoperationen: Arthrorise: Zehengelenk
               Andere offen chirurgische Gelenkoperationen: Temporäre Fixation
5-809.2p   ↔
               eines Gelenkes: Tarsometatarsalgelenk
               Andere offen chirurgische Gelenkoperationen: Temporäre Fixation
5-809.2q   ↔
               eines Gelenkes: Metatarsophalangealgelenk
               Andere offen chirurgische Gelenkoperationen: Temporäre Fixation
5-809.2r   ↔
               eines Gelenkes: Zehengelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkspülung mit Drainage,
5-810.00   ↔
               aseptisch: Humeroglenoidalgelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkspülung mit Drainage,
5-810.01   ↔
               aseptisch: Akromioklavikulargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkspülung mit Drainage,
5-810.03   ↔
               aseptisch: Sternoklavikulargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkspülung mit Drainage,
5-810.04   ↔
               aseptisch: Humeroulnargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkspülung mit Drainage,
5-810.05   ↔
               aseptisch: Proximales Radioulnargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkspülung mit Drainage,
5-810.06   ↔
               aseptisch: Distales Radioulnargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkspülung mit Drainage,
5-810.07   ↔
               aseptisch: Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkspülung mit Drainage,
5-810.08   ↔
               aseptisch: Radiokarpalgelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkspülung mit Drainage,
5-810.09   ↔
               aseptisch: Ulnakarpalgelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkspülung mit Drainage,
5-810.0h   ↔
               aseptisch: Kniegelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkspülung mit Drainage,
5-810.0k   ↔
               aseptisch: Oberes Sprunggelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkspülung mit Drainage,
5-810.0q   ↔
               aseptisch: Metatarsophalangealgelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]:
5-810.20   ↔
               Humeroglenoidalgelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]:
5-810.24   ↔
               Humeroulnargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]:
5-810.25   ↔
               Proximales Radioulnargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]:
5-810.27   ↔
               Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]:
5-810.2h   ↔
               Kniegelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]:
5-810.2k   ↔
               Oberes Sprunggelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]:
5-810.2q   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung von
5-810.30   ↔
               Osteosynthesematerial: Humeroglenoidalgelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung von
5-810.34   ↔
               Osteosynthesematerial: Humeroulnargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung von
5-810.35   ↔
               Osteosynthesematerial: Proximales Radioulnargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung von
5-810.37   ↔
               Osteosynthesematerial: Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung von
5-810.3g   ↔
               Osteosynthesematerial: Hüftgelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung von
5-810.3h   ↔
               Osteosynthesematerial: Kniegelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung von
5-810.3k   ↔
               Osteosynthesematerial: Oberes Sprunggelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung von
5-810.3m   ↔
               Osteosynthesematerial: Unteres Sprunggelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung von
5-810.3q   ↔
               Osteosynthesematerial: Metatarsophalangealgelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-810.40   ↔
               Humeroglenoidalgelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-810.41   ↔
               Akromioklavikulargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-810.44   ↔
               Humeroulnargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-810.45   ↔
               Proximales Radioulnargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-810.47   ↔
               Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-810.4h   ↔
               Kniegelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-810.4k   ↔
               Oberes Sprunggelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-810.4q   ↔
               Metatarsophalangealgelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Arthroskopisch assistierte Versorgung
5-810.67   ↔
               einer Fraktur: Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernen eines
5-810.80   ↔
               Medikamententrägers: Humeroglenoidalgelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernen eines
5-810.84   ↔
               Medikamententrägers: Humeroulnargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernen eines
5-810.87   ↔
               Medikamententrägers: Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernen eines
5-810.8h   ↔
               Medikamententrägers: Kniegelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Entfernen eines
5-810.8k   ↔
               Medikamententrägers: Oberes Sprunggelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Resektion von Bandanteilen und
5-810.90   ↔
               Bandresten: Humeroglenoidalgelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Resektion von Bandanteilen und
5-810.91   ↔
               Bandresten: Akromioklavikulargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Resektion von Bandanteilen und
5-810.94   ↔
               Bandresten: Humeroulnargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Resektion von Bandanteilen und
5-810.95   ↔
               Bandresten: Proximales Radioulnargelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Resektion von Bandanteilen und
5-810.97   ↔
               Bandresten: Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Gelenkrevision: Resektion von Bandanteilen und
5-810.9h   ↔
               Bandresten: Kniegelenk
               Arthroskopische Gelenkrevision: Resektion von Bandanteilen und
5-810.9k   ↔
               Bandresten: Oberes Sprunggelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Resektion einer Plica
5-811.07   ↔
               synovialis: Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Resektion einer Plica
5-811.0h   ↔
               synovialis: Kniegelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Resektion an einem
5-811.1h   ↔
               Fettkörper (z. B. Hoffa-Fettkörper): Kniegelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell:
5-811.20   ↔
               Humeroglenoidalgelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell:
5-811.21   ↔
               Akromioklavikulargelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell:
5-811.24   ↔
               Humeroulnargelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell:
5-811.25   ↔
               Proximales Radioulnargelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell:
5-811.27   ↔
               Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell:
5-811.2h   ↔
               Kniegelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell:
5-811.2k   ↔
               Oberes Sprunggelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell:
5-811.2m   ↔
               Unteres Sprunggelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, total:
5-811.30   ↔
               Humeroglenoidalgelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, total:
5-811.31   ↔
               Akromioklavikulargelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, total:
5-811.34   ↔
               Humeroulnargelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, total:
5-811.35   ↔
               Proximales Radioulnargelenk
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, total:
5-811.37   ↔
               Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, total:
5-811.3h   ↔
               Kniegelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.00   ↔   Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel:
               Humeroglenoidalgelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.01   ↔   Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel:
               Akromioklavikulargelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.04   ↔   Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel:
               Humeroulnargelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.05   ↔   Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel: Proximales
               Radioulnargelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.07   ↔   Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel: Handgelenk
               n.n.bez.
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.0h   ↔
               Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel: Kniegelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.0k   ↔   Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel: Oberes
               Sprunggelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.0q   ↔   Exzision von erkranktem Gewebe am Gelenkknorpel:
               Metatarsophalangealgelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.30   ↔
               Refixation eines osteochondralen Fragmentes: Humeroglenoidalgelenk

               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.34   ↔
               Refixation eines osteochondralen Fragmentes: Humeroulnargelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.35   ↔   Refixation eines osteochondralen Fragmentes: Proximales
               Radioulnargelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.37   ↔
               Refixation eines osteochondralen Fragmentes: Handgelenk n.n.bez.

               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.3h   ↔
               Refixation eines osteochondralen Fragmentes: Kniegelenk

               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.3k   ↔
               Refixation eines osteochondralen Fragmentes: Oberes Sprunggelenk

               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.3m   ↔
               Refixation eines osteochondralen Fragmentes: Unteres Sprunggelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.47   ↔
               Subchondrale Spongiosaplastik: Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.4h   ↔
               Subchondrale Spongiosaplastik: Kniegelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.4k   ↔
               Subchondrale Spongiosaplastik: Oberes Sprunggelenk

               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.4m   ↔
               Subchondrale Spongiosaplastik: Unteres Sprunggelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.5    ↔
               Meniskusresektion, partiell
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.6    ↔
               Meniskusresektion, total
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.7    ↔
               Meniskusrefixation
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.97   ↔
               Knorpeltransplantation: Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.9h   ↔
               Knorpeltransplantation: Kniegelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.9k   ↔
               Knorpeltransplantation: Oberes Sprunggelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.b    ↔
               Resektion des Discus triangularis
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.e0   ↔
               Knorpelglättung (Chondroplastik): Humeroglenoidalgelenk

               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.e1   ↔
               Knorpelglättung (Chondroplastik): Akromioklavikulargelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.e4   ↔
               Knorpelglättung (Chondroplastik): Humeroulnargelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.e5   ↔
               Knorpelglättung (Chondroplastik): Proximales Radioulnargelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.e7   ↔
               Knorpelglättung (Chondroplastik): Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.eh   ↔
               Knorpelglättung (Chondroplastik): Kniegelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.ek   ↔
               Knorpelglättung (Chondroplastik): Oberes Sprunggelenk

               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.eq   ↔
               Knorpelglättung (Chondroplastik): Metatarsophalangealgelenk

               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.f0   ↔   Subchondrale Knocheneröffnung (z.B. nach Pridie, Mikrofrakturierung,
               Abrasionsarthroplastik): Humeroglenoidalgelenk

               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.f1   ↔   Subchondrale Knocheneröffnung (z.B. nach Pridie, Mikrofrakturierung,
               Abrasionsarthroplastik): Akromioklavikulargelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.f4   ↔   Subchondrale Knocheneröffnung (z.B. nach Pridie, Mikrofrakturierung,
               Abrasionsarthroplastik): Humeroulnargelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.f5   ↔   Subchondrale Knocheneröffnung (z.B. nach Pridie, Mikrofrakturierung,
               Abrasionsarthroplastik): Proximales Radioulnargelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.f7   ↔   Subchondrale Knocheneröffnung (z.B. nach Pridie, Mikrofrakturierung,
               Abrasionsarthroplastik): Handgelenk n.n.bez.
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.fh   ↔   Subchondrale Knocheneröffnung (z.B. nach Pridie, Mikrofrakturierung,
               Abrasionsarthroplastik): Kniegelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.fk   ↔   Subchondrale Knocheneröffnung (z.B. nach Pridie, Mikrofrakturierung,
               Abrasionsarthroplastik): Oberes Sprunggelenk
               Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken:
5-812.j    ↔
               Naht/Straffung des Discus triangularis
               Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-813.0    ↔
               Kniegelenkes: Naht eines vorderen Kreuzbandes
               Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-813.2    ↔
               Kniegelenkes: Knöcherne Refixation eines Kreuzbandes
               Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-813.3    ↔
               Kniegelenkes: Plastik vorderes Kreuzband mit autogener Patellarsehne
               Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-813.4    ↔   Kniegelenkes: Plastik vorderes Kreuzband mit sonstiger autogener
               Sehne
               Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-813.5    ↔   Kniegelenkes: Plastik vorderes Kreuzband mit alloplastischem
               Bandersatz
               Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-813.9    ↔
               Kniegelenkes: Durchtrennung der Kniegelenkskapsel (Lateral release)
               Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-814.1    ↔   Schultergelenkes: Refixation des Labrum glenoidale durch sonstige
               Verfahren
               Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-814.3    ↔
               Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
               Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des
5-814.5    ↔
               Schultergelenkes: Kapselraffung mit Fixation am Glenoid durch Naht
               Andere arthroskopische Operationen: Durchtrennung eines Bandes:
5-819.00   ↔
               Humeroglenoidalgelenk
               Andere arthroskopische Operationen: Durchtrennung eines Bandes:
5-819.01   ↔
               Akromioklavikulargelenk
               Andere arthroskopische Operationen: Durchtrennung eines Bandes:
5-819.04   ↔
               Humeroulnargelenk
               Andere arthroskopische Operationen: Durchtrennung eines Bandes:
5-819.05   ↔
               Proximales Radioulnargelenk
               Andere arthroskopische Operationen: Durchtrennung eines Bandes:
5-819.07   ↔
               Handgelenk n.n.bez.
               Andere arthroskopische Operationen: Durchtrennung eines Bandes:
5-819.0k   ↔
               Oberes Sprunggelenk
               Andere arthroskopische Operationen: Durchtrennung eines Bandes:
5-819.0m   ↔
               Unteres Sprunggelenk
               Implantation einer Endoprothese an Gelenken der oberen Extremität:
5-824.90   ↔
               Fingergelenkendoprothese: Eine Endoprothese
               Implantation einer Endoprothese an Gelenken der oberen Extremität:
5-824.91   ↔
               Fingergelenkendoprothese: Zwei Endoprothesen
               Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese an Gelenken
5-825.6    ↔
               der oberen Extremität: Wechsel einer Fingergelenkendoprothese

               Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese an Gelenken
5-825.c    ↔
               der oberen Extremität: Entfernung einer Fingergelenkendoprothese
               Inzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule:
5-830.2
               Facettendenervation
               Inzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule:
5-830.3
               Entfernung eines Fremdkörpers
5-840.00   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Inzision: Beugesehnen Handgelenk

5-840.01   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Inzision: Beugesehnen Langfinger

5-840.02   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Inzision: Beugesehnen Daumen

5-840.03   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Inzision: Strecksehnen Handgelenk

5-840.04   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Inzision: Strecksehnen Langfinger

5-840.05   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Inzision: Strecksehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Inzision: Sehnenscheiden
5-840.06   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Inzision: Sehnenscheiden
5-840.07   ↔
               Langfinger
5-840.08   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Inzision: Sehnenscheiden Daumen
5-840.09   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Inzision: Sehnenscheiden Hohlhand
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenfachspaltung: Beugesehnen
5-840.30   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenfachspaltung: Beugesehnen
5-840.31   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenfachspaltung: Beugesehnen
5-840.32   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenfachspaltung: Strecksehnen
5-840.33   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenfachspaltung: Strecksehnen
5-840.34   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenfachspaltung: Strecksehnen
5-840.35   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenfachspaltung:
5-840.36   ↔
               Sehnenscheiden Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenfachspaltung:
5-840.37   ↔
               Sehnenscheiden Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenfachspaltung:
5-840.38   ↔
               Sehnenscheiden Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenfachspaltung:
5-840.39   ↔
               Sehnenscheiden Hohlhand
               Operationen an Sehnen der Hand: Debridement: Beugesehnen
5-840.40   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Debridement: Beugesehnen
5-840.41   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Debridement: Beugesehnen
5-840.42   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Debridement: Strecksehnen
5-840.43   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Debridement: Strecksehnen
5-840.44   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Debridement: Strecksehnen
5-840.45   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Debridement: Sehnenscheiden
5-840.46   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Debridement: Sehnenscheiden
5-840.47   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Debridement: Sehnenscheiden
5-840.48   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Debridement: Sehnenscheiden
5-840.49   ↔
               Hohlhand
5-840.50   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Exzision: Beugesehnen Handgelenk

5-840.51   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Exzision: Beugesehnen Langfinger

5-840.52   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Exzision: Beugesehnen Daumen

5-840.53   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Exzision: Strecksehnen Handgelenk

5-840.54   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Exzision: Strecksehnen Langfinger
5-840.55   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Exzision: Strecksehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Exzision: Sehnenscheiden
5-840.56   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Exzision: Sehnenscheiden
5-840.57   ↔
               Langfinger
5-840.58   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Exzision: Sehnenscheiden Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Exzision: Sehnenscheiden
5-840.59   ↔
               Hohlhand
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Beugesehnen
5-840.60   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Beugesehnen
5-840.61   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Beugesehnen
5-840.62   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Strecksehnen
5-840.63   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Strecksehnen
5-840.64   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Strecksehnen
5-840.65   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Sehnenscheiden
5-840.66   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Sehnenscheiden
5-840.67   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Sehnenscheiden
5-840.68   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Sehnenscheiden
5-840.69   ↔
               Hohlhand
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, sekundär: Beugesehnen
5-840.70   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, sekundär: Beugesehnen
5-840.71   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, sekundär: Beugesehnen
5-840.72   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, sekundär: Strecksehnen
5-840.73   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, sekundär: Strecksehnen
5-840.74   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Naht, sekundär: Strecksehnen
5-840.75   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenolyse: Beugesehnen
5-840.80   ↔
               Handgelenk
5-840.81   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Tenolyse: Beugesehnen Langfinger

5-840.82   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Tenolyse: Beugesehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenolyse: Strecksehnen
5-840.83   ↔
               Handgelenk
5-840.84   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Tenolyse: Strecksehnen Langfinger
5-840.85   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Tenolyse: Strecksehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenolyse: Sehnenscheiden
5-840.86   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenolyse: Sehnenscheiden
5-840.87   ↔
               Langfinger
5-840.88   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Tenolyse: Sehnenscheiden Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenolyse: Sehnenscheiden
5-840.89   ↔
               Hohlhand
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenodese: Beugesehnen
5-840.90   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenodese: Beugesehnen
5-840.91   ↔
               Langfinger
5-840.92   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Tenodese: Beugesehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenodese: Strecksehnen
5-840.93   ↔
               Handgelenk
5-840.94   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Tenodese: Strecksehnen Langfinger

5-840.95   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Tenodese: Strecksehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Verlängerung: Beugesehnen
5-840.a0   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Verlängerung: Beugesehnen
5-840.a1   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Verlängerung: Beugesehnen
5-840.a2   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Verlängerung: Strecksehnen
5-840.a3   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Verlängerung: Strecksehnen
5-840.a4   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Verlängerung: Strecksehnen
5-840.a5   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Verkürzung: Beugesehnen
5-840.b0   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Verkürzung: Beugesehnen
5-840.b1   ↔
               Langfinger
5-840.b2   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Verkürzung: Beugesehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Verkürzung: Strecksehnen
5-840.b3   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Verkürzung: Strecksehnen
5-840.b4   ↔
               Langfinger
5-840.b5   ↔   Operationen an Sehnen der Hand: Verkürzung: Strecksehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Transposition: Beugesehnen
5-840.c0   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Transposition: Beugesehnen
5-840.c1   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Transposition: Beugesehnen
5-840.c2   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Transposition: Strecksehnen
5-840.c3   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Transposition: Strecksehnen
5-840.c4   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Transposition: Strecksehnen
5-840.c5   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Schaffung eines Transplantatlagers:
5-840.d0   ↔
               Beugesehnen Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Schaffung eines Transplantatlagers:
5-840.d1   ↔
               Beugesehnen Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Schaffung eines Transplantatlagers:
5-840.d2   ↔
               Beugesehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Schaffung eines Transplantatlagers:
5-840.d3   ↔
               Strecksehnen Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Schaffung eines Transplantatlagers:
5-840.d4   ↔
               Strecksehnen Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Schaffung eines Transplantatlagers:
5-840.d5   ↔
               Strecksehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Transplantation: Beugesehnen
5-840.e0   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Transplantation: Beugesehnen
5-840.e1   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Transplantation: Beugesehnen
5-840.e2   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Transplantation: Strecksehnen
5-840.e3   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Transplantation: Strecksehnen
5-840.e4   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Transplantation: Strecksehnen
5-840.e5   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Revision eines Implantates (ohne
5-840.f0   ↔
               Wechsel): Beugesehnen Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Revision eines Implantates (ohne
5-840.f1   ↔
               Wechsel): Beugesehnen Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Revision eines Implantates (ohne
5-840.f2   ↔
               Wechsel): Beugesehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Revision eines Implantates (ohne
5-840.f3   ↔
               Wechsel): Strecksehnen Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Revision eines Implantates (ohne
5-840.f4   ↔
               Wechsel): Strecksehnen Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Revision eines Implantates (ohne
5-840.f5   ↔
               Wechsel): Strecksehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Wechsel eines Implantates:
5-840.g0   ↔
               Beugesehnen Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Wechsel eines Implantates:
5-840.g1   ↔
               Beugesehnen Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Wechsel eines Implantates:
5-840.g2   ↔
               Beugesehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Wechsel eines Implantates:
5-840.g3   ↔
               Strecksehnen Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Wechsel eines Implantates:
5-840.g4   ↔
               Strecksehnen Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Wechsel eines Implantates:
5-840.g5   ↔
               Strecksehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Entfernung eines Implantates:
5-840.h0   ↔
               Beugesehnen Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Entfernung eines Implantates:
5-840.h1   ↔
               Beugesehnen Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Entfernung eines Implantates:
5-840.h2   ↔
               Beugesehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Entfernung eines Implantates:
5-840.h3   ↔
               Strecksehnen Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Entfernung eines Implantates:
5-840.h4   ↔
               Strecksehnen Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Entfernung eines Implantates:
5-840.h5   ↔
               Strecksehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenkopplung: Beugesehnen
5-840.m0   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenkopplung: Beugesehnen
5-840.m1   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenkopplung: Beugesehnen
5-840.m2   ↔
               Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenkopplung: Strecksehnen
5-840.m3   ↔
               Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Sehnenkopplung: Strecksehnen
5-840.m4   ↔
               Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Knöcherne Refixation:
5-840.n0   ↔
               Beugesehnen Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Knöcherne Refixation:
5-840.n1   ↔
               Beugesehnen Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Knöcherne Refixation:
5-840.n2   ↔
               Beugesehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Knöcherne Refixation:
5-840.n3   ↔
               Strecksehnen Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Knöcherne Refixation:
5-840.n4   ↔
               Strecksehnen Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Knöcherne Refixation:
5-840.n5   ↔
               Strecksehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenotomie, offen chirurgisch:
5-840.q0   ↔
               Beugesehnen Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenotomie, offen chirurgisch:
5-840.q1   ↔
               Beugesehnen Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenotomie, offen chirurgisch:
5-840.q2   ↔
               Beugesehnen Daumen
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenotomie, offen chirurgisch:
5-840.q3   ↔
               Strecksehnen Handgelenk
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenotomie, offen chirurgisch:
5-840.q4   ↔
               Strecksehnen Langfinger
               Operationen an Sehnen der Hand: Tenotomie, offen chirurgisch:
5-840.q5   ↔
               Strecksehnen Daumen
5-841.00   ↔   Operationen an Bändern der Hand: Inzision: Radiokarpalband
5-841.01   ↔   Operationen an Bändern der Hand: Inzision: Retinaculum flexorum
               Operationen an Bändern der Hand: Inzision: Andere Bänder der
5-841.02   ↔
               Handwurzelgelenke
5-841.03   ↔   Operationen an Bändern der Hand: Inzision: Bänder der Mittelhand
               Operationen an Bändern der Hand: Inzision: Bänder der
5-841.04   ↔
               Metakarpophalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Inzision: Bänder des
5-841.05   ↔
               Metakarpophalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Inzision: Bänder der
5-841.06   ↔
               Interphalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Inzision: Bänder des
5-841.07   ↔
               Interphalangealgelenkes am Daumen
5-841.10   ↔   Operationen an Bändern der Hand: Durchtrennung: Radiokarpalband
               Operationen an Bändern der Hand: Durchtrennung: Retinaculum
5-841.11   ↔
               flexorum
               Operationen an Bändern der Hand: Durchtrennung: Andere Bänder der
5-841.12   ↔
               Handwurzelgelenke
               Operationen an Bändern der Hand: Durchtrennung: Bänder der
5-841.13   ↔
               Mittelhand
               Operationen an Bändern der Hand: Durchtrennung: Bänder der
5-841.14   ↔
               Metakarpophalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Durchtrennung: Bänder des
5-841.15   ↔
               Metakarpophalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Durchtrennung: Bänder der
5-841.16   ↔
               Interphalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Durchtrennung: Bänder des
5-841.17   ↔
               Interphalangealgelenkes am Daumen
5-841.20   ↔   Operationen an Bändern der Hand: Exzision, partiell: Radiokarpalband
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, partiell: Retinaculum
5-841.21   ↔
               flexorum
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, partiell: Andere Bänder
5-841.22   ↔
               der Handwurzelgelenke
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, partiell: Bänder der
5-841.23   ↔
               Mittelhand
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, partiell: Bänder der
5-841.24   ↔
               Metakarpophalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, partiell: Bänder des
5-841.25   ↔
               Metakarpophalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, partiell: Bänder der
5-841.26   ↔
               Interphalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, partiell: Bänder des
5-841.27   ↔
               Interphalangealgelenkes am Daumen
5-841.30   ↔   Operationen an Bändern der Hand: Exzision, total: Radiokarpalband
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, total: Retinaculum
5-841.31   ↔
               flexorum
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, total: Andere Bänder der
5-841.32   ↔
               Handwurzelgelenke
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, total: Bänder der
5-841.33   ↔
               Mittelhand
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, total: Bänder der
5-841.34   ↔
               Metakarpophalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, total: Bänder des
5-841.35   ↔
               Metakarpophalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, total: Bänder der
5-841.36   ↔
               Interphalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Exzision, total: Bänder des
5-841.37   ↔
               Interphalangealgelenkes am Daumen
5-841.40   ↔   Operationen an Bändern der Hand: Naht, primär: Radiokarpalband

5-841.41   ↔   Operationen an Bändern der Hand: Naht, primär: Retinaculum flexorum
               Operationen an Bändern der Hand: Naht, primär: Andere Bänder der
5-841.42   ↔
               Handwurzelgelenke
               Operationen an Bändern der Hand: Naht, primär: Bänder der
5-841.43   ↔
               Mittelhand
               Operationen an Bändern der Hand: Naht, primär: Bänder der
5-841.44   ↔
               Metakarpophalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Naht, primär: Bänder des
5-841.45   ↔
               Metakarpophalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Naht, primär: Bänder der
5-841.46   ↔
               Interphalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Naht, primär: Bänder des
5-841.47   ↔
               Interphalangealgelenkes am Daumen
5-841.50   ↔   Operationen an Bändern der Hand: Naht, sekundär: Radiokarpalband
               Operationen an Bändern der Hand: Naht, sekundär: Retinaculum
5-841.51   ↔
               flexorum
               Operationen an Bändern der Hand: Naht, sekundär: Andere Bänder der
5-841.52   ↔
               Handwurzelgelenke
               Operationen an Bändern der Hand: Naht, sekundär: Bänder der
5-841.53   ↔
               Mittelhand
               Operationen an Bändern der Hand: Naht, sekundär: Bänder der
5-841.54   ↔
               Metakarpophalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Naht, sekundär: Bänder des
5-841.55   ↔
               Metakarpophalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Naht, sekundär: Bänder der
5-841.56   ↔
               Interphalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Naht, sekundär: Bänder des
5-841.57   ↔
               Interphalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.60   ↔
               autogenem Material: Radiokarpalband
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.61   ↔
               autogenem Material: Retinaculum flexorum
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.62   ↔
               autogenem Material: Andere Bänder der Handwurzelgelenke
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.63   ↔
               autogenem Material: Bänder der Mittelhand
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.64   ↔   autogenem Material: Bänder der Metakarpophalangealgelenke der
               Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.65   ↔   autogenem Material: Bänder des Metakarpophalangealgelenkes am
               Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.66   ↔   autogenem Material: Bänder der Interphalangealgelenke der
               Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.67   ↔
               autogenem Material: Bänder des Interphalangealgelenkes am Daumen

               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.70   ↔
               autogenem Material und interligamentärer Fixation: Radiokarpalband
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.71   ↔   autogenem Material und interligamentärer Fixation: Retinaculum
               flexorum
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.72   ↔   autogenem Material und interligamentärer Fixation: Andere Bänder der
               Handwurzelgelenke
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.73   ↔   autogenem Material und interligamentärer Fixation: Bänder der
               Mittelhand
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.74   ↔   autogenem Material und interligamentärer Fixation: Bänder der
               Metakarpophalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.75   ↔   autogenem Material und interligamentärer Fixation: Bänder des
               Metakarpophalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.76   ↔   autogenem Material und interligamentärer Fixation: Bänder der
               Interphalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.77   ↔   autogenem Material und interligamentärer Fixation: Bänder des
               Interphalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.80   ↔
               autogenem Material und transossärer Fixation: Radiokarpalband
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.81   ↔
               autogenem Material und transossärer Fixation: Retinaculum flexorum
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.82   ↔   autogenem Material und transossärer Fixation: Andere Bänder der
               Handwurzelgelenke
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.83   ↔
               autogenem Material und transossärer Fixation: Bänder der Mittelhand
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.84   ↔   autogenem Material und transossärer Fixation: Bänder der
               Metakarpophalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.85   ↔   autogenem Material und transossärer Fixation: Bänder des
               Metakarpophalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.86   ↔   autogenem Material und transossärer Fixation: Bänder der
               Interphalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Plastische Rekonstruktion mit
5-841.87   ↔   autogenem Material und transossärer Fixation: Bänder des
               Interphalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Entfernung eines Transplantates:
5-841.90   ↔
               Radiokarpalband
               Operationen an Bändern der Hand: Entfernung eines Transplantates:
5-841.91   ↔
               Retinaculum flexorum
               Operationen an Bändern der Hand: Entfernung eines Transplantates:
5-841.92   ↔
               Andere Bänder der Handwurzelgelenke
               Operationen an Bändern der Hand: Entfernung eines Transplantates:
5-841.93   ↔
               Bänder der Mittelhand
               Operationen an Bändern der Hand: Entfernung eines Transplantates:
5-841.94   ↔
               Bänder der Metakarpophalangealgelenke der Langfinger

               Operationen an Bändern der Hand: Entfernung eines Transplantates:
5-841.95   ↔
               Bänder des Metakarpophalangealgelenkes am Daumen

               Operationen an Bändern der Hand: Entfernung eines Transplantates:
5-841.96   ↔
               Bänder der Interphalangealgelenke der Langfinger

               Operationen an Bändern der Hand: Entfernung eines Transplantates:
5-841.97   ↔
               Bänder des Interphalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Knöcherne Refixation:
5-841.a0   ↔
               Radiokarpalband
               Operationen an Bändern der Hand: Knöcherne Refixation: Retinaculum
5-841.a1   ↔
               flexorum
               Operationen an Bändern der Hand: Knöcherne Refixation: Andere
5-841.a2   ↔
               Bänder der Handwurzelgelenke
               Operationen an Bändern der Hand: Knöcherne Refixation: Bänder der
5-841.a3   ↔
               Mittelhand
               Operationen an Bändern der Hand: Knöcherne Refixation: Bänder der
5-841.a4   ↔
               Metakarpophalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Knöcherne Refixation: Bänder des
5-841.a5   ↔
               Metakarpophalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Bändern der Hand: Knöcherne Refixation: Bänder der
5-841.a6   ↔
               Interphalangealgelenke der Langfinger
               Operationen an Bändern der Hand: Knöcherne Refixation: Bänder des
5-841.a7   ↔
               Interphalangealgelenkes am Daumen
               Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger: Fasziektomie
5-842.2    ↔
               partiell, Hohlhand isoliert
               Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger: Fasziektomie
5-842.3    ↔
               total, Hohlhand isoliert
               Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger: Fasziektomie
5-842.40   ↔
               mit 1 Neurolyse: Ein Finger
               Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger: Fasziektomie
5-842.41   ↔
               mit 1 Neurolyse: Mehrere Finger
               Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger: Fasziektomie
5-842.50   ↔
               mit mehreren Neurolysen: Ein Finger
               Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger: Fasziektomie
5-842.51   ↔
               mit mehreren Neurolysen: Mehrere Finger
               Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger: Fasziektomie
5-842.60   ↔
               mit 1 Neurolyse und 1 Arteriolyse: Ein Finger
               Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger: Fasziektomie
5-842.61   ↔
               mit 1 Neurolyse und 1 Arteriolyse: Mehrere Finger
               Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger: Fasziektomie
5-842.70   ↔
               mit mehreren Neurolysen und mehreren Arteriolysen: Ein Finger
               Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger: Fasziektomie
5-842.80   ↔
               mit Arthrolyse: Ein Finger
               Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger: Fasziektomie
5-842.81   ↔
               mit Arthrolyse: Mehrere Finger
5-843.0    ↔   Operationen an Muskeln der Hand: Inzision
5-843.1    ↔   Operationen an Muskeln der Hand: Durchtrennung, partiell
5-843.2    ↔   Operationen an Muskeln der Hand: Durchtrennung, total
5-843.3    ↔   Operationen an Muskeln der Hand: Desinsertion
5-843.4    ↔   Operationen an Muskeln der Hand: Exzision, partiell
5-843.5    ↔   Operationen an Muskeln der Hand: Exzision, total
5-843.6    ↔   Operationen an Muskeln der Hand: Naht
5-843.7    ↔   Operationen an Muskeln der Hand: Reinsertion
5-843.8    ↔   Operationen an Muskeln der Hand: Transposition
5-843.9    ↔   Operationen an Muskeln der Hand: Transplantation
5-843.a    ↔   Operationen an Muskeln der Hand: Verlängerung
5-843.b    ↔   Operationen an Muskeln der Hand: Verkürzung
               Revision an Gelenken der Hand: Arthrotomie: Handwurzelgelenk,
5-844.00   ↔
               einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Arthrotomie: Handwurzelgelenk,
5-844.01   ↔
               mehrere
5-844.02   ↔   Revision an Gelenken der Hand: Arthrotomie: Daumensattelgelenk
               Revision an Gelenken der Hand: Arthrotomie:
5-844.03   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Arthrotomie:
5-844.04   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Revision an Gelenken der Hand: Arthrotomie: Interphalangealgelenk,
5-844.05   ↔
               einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Arthrotomie: Interphalangealgelenk,
5-844.06   ↔
               mehrere, an einem Finger
               Revision an Gelenken der Hand: Arthrotomie: Interphalangealgelenk,
5-844.07   ↔
               mehrere, an mehreren Fingern
               Revision an Gelenken der Hand: Exzision von erkranktem Gewebe:
5-844.10   ↔
               Handwurzelgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Exzision von erkranktem Gewebe:
5-844.11   ↔
               Handwurzelgelenk, mehrere
               Revision an Gelenken der Hand: Exzision von erkranktem Gewebe:
5-844.12   ↔
               Daumensattelgelenk
               Revision an Gelenken der Hand: Exzision von erkranktem Gewebe:
5-844.13   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Exzision von erkranktem Gewebe:
5-844.14   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Revision an Gelenken der Hand: Exzision von erkranktem Gewebe:
5-844.15   ↔
               Interphalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Exzision von erkranktem Gewebe:
5-844.16   ↔
               Interphalangealgelenk, mehrere, an einem Finger
               Revision an Gelenken der Hand: Exzision von erkranktem Gewebe:
5-844.17   ↔
               Interphalangealgelenk, mehrere, an mehreren Fingern
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkspülung mit Drainage:
5-844.20   ↔
               Handwurzelgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkspülung mit Drainage:
5-844.21   ↔
               Handwurzelgelenk, mehrere
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkspülung mit Drainage:
5-844.22   ↔
               Daumensattelgelenk
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkspülung mit Drainage:
5-844.23   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkspülung mit Drainage:
5-844.24   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkspülung mit Drainage:
5-844.25   ↔
               Interphalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkspülung mit Drainage:
5-844.26   ↔
               Interphalangealgelenk, mehrere, an einem Finger
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkspülung mit Drainage:
5-844.27   ↔
               Interphalangealgelenk, mehrere, an mehreren Fingern
               Revision an Gelenken der Hand: Debridement: Handwurzelgelenk,
5-844.30   ↔
               einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Debridement: Handwurzelgelenk,
5-844.31   ↔
               mehrere
5-844.32   ↔   Revision an Gelenken der Hand: Debridement: Daumensattelgelenk
               Revision an Gelenken der Hand: Debridement:
5-844.33   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Debridement:
5-844.34   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Revision an Gelenken der Hand: Debridement: Interphalangealgelenk,
5-844.35   ↔
               einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Debridement: Interphalangealgelenk,
5-844.36   ↔
               mehrere, an einem Finger
               Revision an Gelenken der Hand: Debridement: Interphalangealgelenk,
5-844.37   ↔
               mehrere, an mehreren Fingern
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkflächenglättung:
5-844.40   ↔
               Handwurzelgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkflächenglättung:
5-844.41   ↔
               Handwurzelgelenk, mehrere
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkflächenglättung:
5-844.42   ↔
               Daumensattelgelenk
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkflächenglättung:
5-844.43   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkflächenglättung:
5-844.44   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkflächenglättung:
5-844.45   ↔
               Interphalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkflächenglättung:
5-844.46   ↔
               Interphalangealgelenk, mehrere, an einem Finger
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkflächenglättung:
5-844.47   ↔
               Interphalangealgelenk, mehrere, an mehreren Fingern
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]:
5-844.52   ↔
               Daumensattelgelenk
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]:
5-844.53   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]:
5-844.54   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]:
5-844.55   ↔
               Interphalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]:
5-844.56   ↔
               Interphalangealgelenk, mehrere, an einem Finger
               Revision an Gelenken der Hand: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]:
5-844.57   ↔
               Interphalangealgelenk, mehrere, an mehreren Fingern
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-844.60   ↔
               Handwurzelgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-844.61   ↔
               Handwurzelgelenk, mehrere
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-844.62   ↔
               Daumensattelgelenk
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-844.63   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-844.64   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-844.65   ↔
               Interphalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-844.66   ↔
               Interphalangealgelenk, mehrere, an einem Finger
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung freier Gelenkkörper:
5-844.67   ↔
               Interphalangealgelenk, mehrere, an mehreren Fingern
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung eines Fremdkörpers:
5-844.70   ↔
               Handwurzelgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung eines Fremdkörpers:
5-844.71   ↔
               Handwurzelgelenk, mehrere
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung eines Fremdkörpers:
5-844.72   ↔
               Daumensattelgelenk
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung eines Fremdkörpers:
5-844.73   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung eines Fremdkörpers:
5-844.74   ↔
               Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung eines Fremdkörpers:
5-844.75   ↔
               Interphalangealgelenk, einzeln
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung eines Fremdkörpers:
5-844.76   ↔
               Interphalangealgelenk, mehrere, an einem Finger
               Revision an Gelenken der Hand: Entfernung eines Fremdkörpers:
5-844.77   ↔
               Interphalangealgelenk, mehrere, an mehreren Fingern
               Synovialektomie an der Hand: Sehnen und Sehnenscheiden, partiell:
5-845.00   ↔
               Beugesehnen Handgelenk
               Synovialektomie an der Hand: Sehnen und Sehnenscheiden, partiell:
5-845.01   ↔
               Beugesehnen Langfinger
               Synovialektomie an der Hand: Sehnen und Sehnenscheiden, partiell:
5-845.02   ↔
               Beugesehnen Daumen
               Synovialektomie an der Hand: Sehnen und Sehnenscheiden, partiell:
5-845.03   ↔
               Strecksehnen Handgelenk
               Synovialektomie an der Hand: Sehnen und Sehnenscheiden, partiell:
5-845.04   ↔
               Strecksehnen Langfinger
               Synovialektomie an der Hand: Sehnen und Sehnenscheiden, partiell:
5-845.05   ↔
               Strecksehnen Daumen
               Synovialektomie an der Hand: Sehnen und Sehnenscheiden, total:
5-845.10   ↔
               Beugesehnen Handgelenk
               Synovialektomie an der Hand: Sehnen und Sehnenscheiden, total:
5-845.11   ↔
               Beugesehnen Langfinger
               Synovialektomie an der Hand: Sehnen und Sehnenscheiden, total:
5-845.12   ↔
               Beugesehnen Daumen
               Synovialektomie an der Hand: Sehnen und Sehnenscheiden, total:
5-845.13   ↔
               Strecksehnen Handgelenk
               Synovialektomie an der Hand: Sehnen und Sehnenscheiden, total:
5-845.14   ↔
               Strecksehnen Langfinger
               Synovialektomie an der Hand: Sehnen und Sehnenscheiden, total:
5-845.15   ↔
               Strecksehnen Daumen
5-845.2    ↔   Synovialektomie an der Hand: Handwurzelgelenk, einzeln
5-845.3    ↔   Synovialektomie an der Hand: Handwurzelgelenk, mehrere
5-845.4    ↔   Synovialektomie an der Hand: Daumensattelgelenk
5-845.5    ↔   Synovialektomie an der Hand: Metakarpophalangealgelenk, einzeln

5-845.6    ↔   Synovialektomie an der Hand: Metakarpophalangealgelenk, mehrere
5-845.7    ↔   Synovialektomie an der Hand: Interphalangealgelenk, einzeln
               Synovialektomie an der Hand: Interphalangealgelenk, mehrere, an
5-845.8    ↔
               einem Finger
               Synovialektomie an der Hand: Interphalangealgelenk, mehrere, an
5-845.9    ↔
               mehreren Fingern
5-846.0    ↔   Arthrodese an Gelenken der Hand: Handwurzelgelenk, einzeln
               Arthrodese an Gelenken der Hand: Handwurzelgelenk, einzeln, mit
5-846.1    ↔
               Spongiosaplastik
5-846.2    ↔   Arthrodese an Gelenken der Hand: Handwurzelgelenk, mehrere
5-846.4    ↔   Arthrodese an Gelenken der Hand: Interphalangealgelenk, einzeln
               Arthrodese an Gelenken der Hand: Interphalangealgelenk, einzeln, mit
5-846.5    ↔
               Spongiosaplastik
5-846.6    ↔   Arthrodese an Gelenken der Hand: Interphalangealgelenk, mehrere
               Arthrodese an Gelenken der Hand: Interphalangealgelenk, mehrere,
5-846.7    ↔
               mit Spongiosaplastik
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.00   ↔
               autogenem Material: Handwurzelgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.01   ↔
               autogenem Material: Handwurzelgelenk, mehrere
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.02   ↔
               autogenem Material: Daumensattelgelenk
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.03   ↔
               autogenem Material: Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.04   ↔
               autogenem Material: Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.05   ↔
               autogenem Material: Interphalangealgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.06   ↔
               autogenem Material: Interphalangealgelenk, mehrere, an einem Finger
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.07   ↔   autogenem Material: Interphalangealgelenk, mehrere, an mehreren
               Fingern
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.10   ↔   autogenem Material und Sehneninterposition: Handwurzelgelenk,
               einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.11   ↔   autogenem Material und Sehneninterposition: Handwurzelgelenk,
               mehrere
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.12   ↔
               autogenem Material und Sehneninterposition: Daumensattelgelenk
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.13   ↔   autogenem Material und Sehneninterposition:
               Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.14   ↔   autogenem Material und Sehneninterposition:
               Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.15   ↔   autogenem Material und Sehneninterposition: Interphalangealgelenk,
               einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.16   ↔   autogenem Material und Sehneninterposition: Interphalangealgelenk,
               mehrere, an einem Finger
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.17   ↔   autogenem Material und Sehneninterposition: Interphalangealgelenk,
               mehrere, an mehreren Fingern
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.20   ↔   autogenem Material und Sehnenaufhängung: Handwurzelgelenk,
               einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.21   ↔   autogenem Material und Sehnenaufhängung: Handwurzelgelenk,
               mehrere
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.22   ↔
               autogenem Material und Sehnenaufhängung: Daumensattelgelenk
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.23   ↔   autogenem Material und Sehnenaufhängung:
               Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.24   ↔   autogenem Material und Sehnenaufhängung:
               Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.25   ↔   autogenem Material und Sehnenaufhängung: Interphalangealgelenk,
               einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.26   ↔   autogenem Material und Sehnenaufhängung: Interphalangealgelenk,
               mehrere, an einem Finger
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.27   ↔   autogenem Material und Sehnenaufhängung: Interphalangealgelenk,
               mehrere, an mehreren Fingern
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.30   ↔   autogenem Material, mit Sehneninterposition und Sehnenaufhängung:
               Handwurzelgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.31   ↔   autogenem Material, mit Sehneninterposition und Sehnenaufhängung:
               Handwurzelgelenk, mehrere
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.32   ↔   autogenem Material, mit Sehneninterposition und Sehnenaufhängung:
               Daumensattelgelenk
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.33   ↔   autogenem Material, mit Sehneninterposition und Sehnenaufhängung:
               Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.34   ↔   autogenem Material, mit Sehneninterposition und Sehnenaufhängung:
               Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.35   ↔   autogenem Material, mit Sehneninterposition und Sehnenaufhängung:
               Interphalangealgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.36   ↔   autogenem Material, mit Sehneninterposition und Sehnenaufhängung:
               Interphalangealgelenk, mehrere, an einem Finger

               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.37   ↔   autogenem Material, mit Sehneninterposition und Sehnenaufhängung:
               Interphalangealgelenk, mehrere, an mehreren Fingern
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.40   ↔   autogenem Material und Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Handwurzelgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.41   ↔   autogenem Material und Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Handwurzelgelenk, mehrere
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.42   ↔   autogenem Material und Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Daumensattelgelenk
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.43   ↔   autogenem Material und Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.44   ↔   autogenem Material und Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.45   ↔   autogenem Material und Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Interphalangealgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.46   ↔   autogenem Material und Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Interphalangealgelenk, mehrere, an einem Finger
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.47   ↔   autogenem Material und Rekonstruktion der Gelenkfläche:
               Interphalangealgelenk, mehrere, an mehreren Fingern
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.50   ↔
               alloplastischem Material: Handwurzelgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.52   ↔
               alloplastischem Material: Daumensattelgelenk
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.53   ↔
               alloplastischem Material: Metakarpophalangealgelenk, einzeln

               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.54   ↔
               alloplastischem Material: Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.55   ↔
               alloplastischem Material: Interphalangealgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.56   ↔   alloplastischem Material: Interphalangealgelenk, mehrere, an einem
               Finger
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.57   ↔   alloplastischem Material: Interphalangealgelenk, mehrere, an
               mehreren Fingern
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.62   ↔   alloplastischem Material und Rekonstruktion des
               Kapselbandapparates: Daumensattelgelenk
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.63   ↔   alloplastischem Material und Rekonstruktion des
               Kapselbandapparates: Metakarpophalangealgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.64   ↔   alloplastischem Material und Rekonstruktion des
               Kapselbandapparates: Metakarpophalangealgelenk, mehrere
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
5-847.65   ↔   alloplastischem Material und Rekonstruktion des
               Kapselbandapparates: Interphalangealgelenk, einzeln
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
               alloplastischem Material und Rekonstruktion des
5-847.66   ↔
               Kapselbandapparates: Interphalangealgelenk, mehrere, an einem
               Finger
               Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit
               alloplastischem Material und Rekonstruktion des
5-847.67   ↔
               Kapselbandapparates: Interphalangealgelenk, mehrere, an mehreren
               Fingern
               Operationen bei kongenitalen Anomalien der Hand: Resektion von
5-848.2    ↔
               Schnürringen mit plastischer Rekonstruktion
5-849.0    ↔   Andere Operationen an der Hand: Exzision eines Ganglions
5-849.1    ↔   Andere Operationen an der Hand: Temporäre Fixation eines Gelenkes

               Andere Operationen an der Hand: Radikale Exzision von erkranktem
5-849.4    ↔
               Gewebe mit spezieller Gefäß- und Nervenpräparation
               Andere Operationen an der Hand: Radikale Exzision von erkranktem
5-849.5    ↔
               Gewebe mit erweiterter Präparation
5-849.6    ↔   Andere Operationen an der Hand: Arthrorise
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, längs:
5-850.00   ↔
               Kopf und Hals
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, längs:
5-850.01   ↔
               Schulter und Axilla
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, längs:
5-850.02   ↔
               Oberarm und Ellenbogen
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, längs:
5-850.03   ↔
               Unterarm
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, längs:
5-850.05   ↔
               Brustwand und Rücken
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, längs:
5-850.06   ↔
               Bauchregion
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, längs:
5-850.07   ↔
               Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, längs:
5-850.08   ↔
               Oberschenkel und Knie
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, längs:
5-850.09   ↔
               Unterschenkel
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, längs:
5-850.0a   ↔
               Fuß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, quer:
5-850.10   ↔
               Kopf und Hals
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, quer:
5-850.11   ↔
               Schulter und Axilla
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, quer:
5-850.12   ↔
               Oberarm und Ellenbogen
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, quer:
5-850.13   ↔
               Unterarm
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, quer:
5-850.15   ↔
               Brustwand und Rücken
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, quer:
5-850.16   ↔
               Bauchregion
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, quer:
5-850.17   ↔
               Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, quer:
5-850.18   ↔
               Oberschenkel und Knie
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, quer:
5-850.19   ↔
               Unterschenkel
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision eines Muskels, quer:
5-850.1a   ↔
               Fuß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, längs:
5-850.20   ↔
               Kopf und Hals
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, längs:
5-850.21   ↔
               Schulter und Axilla
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, längs:
5-850.22   ↔
               Oberarm und Ellenbogen
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, längs:
5-850.23   ↔
               Unterarm
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, längs:
5-850.25   ↔
               Brustwand und Rücken
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, längs:
5-850.27   ↔
               Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, längs:
5-850.28   ↔
               Oberschenkel und Knie
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, längs:
5-850.29   ↔
               Unterschenkel
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, längs:
5-850.2a   ↔
               Fuß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, quer: Kopf
5-850.30   ↔
               und Hals
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, quer:
5-850.31   ↔
               Schulter und Axilla
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, quer:
5-850.32   ↔
               Oberarm und Ellenbogen
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, quer:
5-850.33   ↔
               Unterarm
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, quer:
5-850.35   ↔
               Brustwand und Rücken
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, quer:
5-850.37   ↔
               Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, quer:
5-850.38   ↔
               Oberschenkel und Knie
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, quer:
5-850.39   ↔
               Unterschenkel
5-850.3a   ↔   Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehne, quer: Fuß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.40   ↔
               isoliert, längs: Kopf und Hals
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.41   ↔
               isoliert, längs: Schulter und Axilla
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.42   ↔
               isoliert, längs: Oberarm und Ellenbogen
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.43   ↔
               isoliert, längs: Unterarm
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.45   ↔
               isoliert, längs: Brustwand und Rücken
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.47   ↔
               isoliert, längs: Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.48   ↔
               isoliert, längs: Oberschenkel und Knie
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.49   ↔
               isoliert, längs: Unterschenkel
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.4a   ↔
               isoliert, längs: Fuß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.50   ↔
               isoliert, quer: Kopf und Hals
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.51   ↔
               isoliert, quer: Schulter und Axilla
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.52   ↔
               isoliert, quer: Oberarm und Ellenbogen
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.53   ↔
               isoliert, quer: Unterarm
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.55   ↔
               isoliert, quer: Brustwand und Rücken
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.57   ↔
               isoliert, quer: Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.58   ↔
               isoliert, quer: Oberschenkel und Knie
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.59   ↔
               isoliert, quer: Unterschenkel
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Sehnenscheide
5-850.5a   ↔
               isoliert, quer: Fuß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, offen
5-850.60   ↔
               chirurgisch: Kopf und Hals
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, offen
5-850.61   ↔
               chirurgisch: Schulter und Axilla
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, offen
5-850.62   ↔
               chirurgisch: Oberarm und Ellenbogen
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, offen
5-850.63   ↔
               chirurgisch: Unterarm
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, offen
5-850.65   ↔
               chirurgisch: Brustwand und Rücken
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, offen
5-850.66   ↔
               chirurgisch: Bauchregion
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, offen
5-850.67   ↔
               chirurgisch: Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, offen
5-850.68   ↔
               chirurgisch: Oberschenkel und Knie
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, offen
5-850.69   ↔
               chirurgisch: Unterschenkel
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, offen
5-850.6a   ↔
               chirurgisch: Fuß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, perkutan:
5-850.72   ↔
               Oberarm und Ellenbogen
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, perkutan:
5-850.73   ↔
               Unterarm
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, perkutan:
5-850.78   ↔
               Oberschenkel und Knie
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Inzision einer Faszie, perkutan:
5-850.79   ↔
               Unterschenkel
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.80   ↔
               einem Muskel: Kopf und Hals
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.81   ↔
               einem Muskel: Schulter und Axilla
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.82   ↔
               einem Muskel: Oberarm und Ellenbogen
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.83   ↔
               einem Muskel: Unterarm
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.85   ↔
               einem Muskel: Brustwand und Rücken
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.86   ↔
               einem Muskel: Bauchregion
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.87   ↔
               einem Muskel: Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.88   ↔
               einem Muskel: Oberschenkel und Knie
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.89   ↔
               einem Muskel: Unterschenkel
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.8a   ↔
               einem Muskel: Fuß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.90   ↔
               einer Sehne: Kopf und Hals
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.91   ↔
               einer Sehne: Schulter und Axilla
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.92   ↔
               einer Sehne: Oberarm und Ellenbogen
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.93   ↔
               einer Sehne: Unterarm
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.95   ↔
               einer Sehne: Brustwand und Rücken
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.96   ↔
               einer Sehne: Bauchregion
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.97   ↔
               einer Sehne: Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.98   ↔
               einer Sehne: Oberschenkel und Knie
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.99   ↔
               einer Sehne: Unterschenkel
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.9a   ↔
               einer Sehne: Fuß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.a0   ↔
               einer Faszie: Kopf und Hals
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.a1   ↔
               einer Faszie: Schulter und Axilla
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.a2   ↔
               einer Faszie: Oberarm und Ellenbogen
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.a3   ↔
               einer Faszie: Unterarm
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.a5   ↔
               einer Faszie: Brustwand und Rücken
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.a6   ↔
               einer Faszie: Bauchregion
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.a7   ↔
               einer Faszie: Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.a8   ↔
               einer Faszie: Oberschenkel und Knie
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.a9   ↔
               einer Faszie: Unterschenkel
               Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Fremdkörperentfernung aus
5-850.aa   ↔
               einer Faszie: Fuß
               Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie: Durchtrennung eines
5-851.02   ↔
               Muskels: Oberarm und Ellenbogen
               Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie: Durchtrennung eines
5-851.03   ↔
               Muskels: Unterarm
               Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie: Durchtrennung eines
5-851.09   ↔
               Muskels: Unterschenkel
               Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie: Durchtrennung eines
5-851.0a   ↔
               Muskels: Fuß
               Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie: Tenotomie, offen
5-851.12   ↔
               chirurgisch: Oberarm und Ellenbogen
               Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie: Tenotomie, offen
5-851.13   ↔
               chirurgisch: Unterarm
               Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie: Tenotomie, offen
5-851.19   ↔
               chirurgisch: Unterschenkel
               Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie: Tenotomie, offen
5-851.1a   ↔
               chirurgisch: Fuß
               Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie: Fasziotomie quer, offen
5-851.5a   ↔
               chirurgisch, partiell: Fuß
               Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie: Fasziotomie quer, offen
5-851.6a   ↔
               chirurgisch, total: Fuß
               Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie: Desinsertion: Oberarm
5-851.d2   ↔
               und Ellenbogen
5-851.d3   ↔   Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie: Desinsertion: Unterarm
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, partiell:
5-852.00   ↔
               Kopf und Hals
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, partiell:
5-852.01   ↔
               Schulter und Axilla
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, partiell:
5-852.02   ↔
               Oberarm und Ellenbogen
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, partiell:
5-852.03   ↔
               Unterarm
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, partiell:
5-852.07   ↔
               Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, partiell:
5-852.08   ↔
               Oberschenkel und Knie
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, partiell:
5-852.09   ↔
               Unterschenkel
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, partiell:
5-852.0a   ↔
               Fuß
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, total:
5-852.10   ↔
               Kopf und Hals
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, total:
5-852.11   ↔
               Schulter und Axilla
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, total:
5-852.12   ↔
               Oberarm und Ellenbogen
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, total:
5-852.13   ↔
               Unterarm
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, total:
5-852.17   ↔
               Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, total:
5-852.18   ↔
               Oberschenkel und Knie
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, total:
5-852.19   ↔
               Unterschenkel
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehne, total:
5-852.1a   ↔
               Fuß
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehnenscheide,
5-852.23   ↔
               partiell: Unterarm
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehnenscheide,
5-852.29   ↔
               partiell: Unterschenkel
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehnenscheide,
5-852.2a   ↔
               partiell: Fuß
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehnenscheide,
5-852.33   ↔
               total: Unterarm
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehnenscheide,
5-852.39   ↔
               total: Unterschenkel
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Sehnenscheide,
5-852.3a   ↔
               total: Fuß
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.60   ↔
               subfaszial, partiell: Kopf und Hals
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.61   ↔
               subfaszial, partiell: Schulter und Axilla
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.62   ↔
               subfaszial, partiell: Oberarm und Ellenbogen
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.63   ↔
               subfaszial, partiell: Unterarm
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.65   ↔
               subfaszial, partiell: Brustwand und Rücken
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.66   ↔
               subfaszial, partiell: Bauchregion
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.67   ↔
               subfaszial, partiell: Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.68   ↔
               subfaszial, partiell: Oberschenkel und Knie
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.69   ↔
               subfaszial, partiell: Unterschenkel
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.6a   ↔
               subfaszial, partiell: Fuß
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.70   ↔
               subfaszial, total: Kopf und Hals
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.71   ↔
               subfaszial, total: Schulter und Axilla
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.72   ↔
               subfaszial, total: Oberarm und Ellenbogen
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.73   ↔
               subfaszial, total: Unterarm
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.75   ↔
               subfaszial, total: Brustwand und Rücken
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.76   ↔
               subfaszial, total: Bauchregion
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.77   ↔
               subfaszial, total: Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.78   ↔
               subfaszial, total: Oberschenkel und Knie
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.79   ↔
               subfaszial, total: Unterschenkel
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision eines Muskels,
5-852.7a   ↔
               subfaszial, total: Fuß
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision an Sehnen und
5-852.90   ↔
               Muskeln, subfaszial: Kopf und Hals
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision an Sehnen und
5-852.91   ↔
               Muskeln, subfaszial: Schulter und Axilla
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision an Sehnen und
5-852.92   ↔
               Muskeln, subfaszial: Oberarm und Ellenbogen
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision an Sehnen und
5-852.93   ↔
               Muskeln, subfaszial: Unterarm
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision an Sehnen und
5-852.95   ↔
               Muskeln, subfaszial: Brustwand und Rücken
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision an Sehnen und
5-852.96   ↔
               Muskeln, subfaszial: Bauchregion
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision an Sehnen und
5-852.97   ↔
               Muskeln, subfaszial: Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision an Sehnen und
5-852.98   ↔
               Muskeln, subfaszial: Oberschenkel und Knie
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision an Sehnen und
5-852.99   ↔
               Muskeln, subfaszial: Unterschenkel
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision an Sehnen und
5-852.9a   ↔
               Muskeln, subfaszial: Fuß
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Faszie: Kopf
5-852.a0   ↔
               und Hals
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Faszie:
5-852.a5   ↔
               Brustwand und Rücken
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Faszie:
5-852.a6   ↔
               Bauchregion
               Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Exzision einer Faszie: Leisten-
5-852.a7   ↔
               und Genitalregion und Gesäß
5-853.10   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Naht: Kopf und Hals
5-853.11   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Naht: Schulter und Axilla
5-853.12   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Naht: Oberarm und Ellenbogen
5-853.13   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Naht: Unterarm
5-853.15   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Naht: Brustwand und Rücken
5-853.16   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Naht: Bauchregion
               Rekonstruktion von Muskeln: Naht: Leisten- und Genitalregion und
5-853.17   ↔
               Gesäß
5-853.18   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Naht: Oberschenkel und Knie
5-853.19   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Naht: Unterschenkel
5-853.1a   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Naht: Fuß
               Rekonstruktion von Muskeln: Verlängerung und Naht: Schulter und
5-853.21   ↔
               Axilla
               Rekonstruktion von Muskeln: Verlängerung und Naht: Oberarm und
5-853.22   ↔
               Ellenbogen
5-853.23   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Verlängerung und Naht: Unterarm
               Rekonstruktion von Muskeln: Verlängerung und Naht: Oberschenkel
5-853.28   ↔
               und Knie
5-853.29   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Verlängerung und Naht: Unterschenkel
5-853.2a   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Verlängerung und Naht: Fuß
5-853.31   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Verkürzung und Naht: Schulter und Axilla
               Rekonstruktion von Muskeln: Verkürzung und Naht: Oberarm und
5-853.32   ↔
               Ellenbogen
5-853.33   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Verkürzung und Naht: Unterarm
               Rekonstruktion von Muskeln: Verkürzung und Naht: Oberschenkel und
5-853.38   ↔
               Knie
5-853.39   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Verkürzung und Naht: Unterschenkel
5-853.3a   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Verkürzung und Naht: Fuß
5-853.41   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Plastik: Schulter und Axilla
5-853.42   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Plastik: Oberarm und Ellenbogen
5-853.43   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Plastik: Unterarm
5-853.48   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Plastik: Oberschenkel und Knie
5-853.49   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Plastik: Unterschenkel
5-853.4a   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Plastik: Fuß
5-853.53   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Transposition: Unterarm
5-853.5a   ↔   Rekonstruktion von Muskeln: Transposition: Fuß
5-854.03   ↔   Rekonstruktion von Sehnen: Verlängerung: Unterarm
5-854.0b   ↔   Rekonstruktion von Sehnen: Verlängerung: Rückfuß und Fußwurzel
5-854.0c   ↔   Rekonstruktion von Sehnen: Verlängerung: Mittelfuß und Zehen
5-854.13   ↔   Rekonstruktion von Sehnen: Verkürzung: Unterarm
5-854.1b   ↔   Rekonstruktion von Sehnen: Verkürzung: Rückfuß und Fußwurzel
5-854.1c   ↔   Rekonstruktion von Sehnen: Verkürzung: Mittelfuß und Zehen
5-854.23   ↔   Rekonstruktion von Sehnen: Transposition: Unterarm
5-854.2c   ↔   Rekonstruktion von Sehnen: Transposition: Mittelfuß und Zehen
5-854.93   ↔   Rekonstruktion von Sehnen: Transplantatentfernung: Unterarm
5-854.99   ↔   Rekonstruktion von Sehnen: Transplantatentfernung: Unterschenkel
               Rekonstruktion von Sehnen: Transplantatentfernung: Rückfuß und
5-854.9b   ↔
               Fußwurzel
               Rekonstruktion von Sehnen: Transplantatentfernung: Mittelfuß und
5-854.9c   ↔
               Zehen
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Naht
5-855.12   ↔
               einer Sehne, primär: Oberarm und Ellenbogen
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Naht
5-855.13   ↔
               einer Sehne, primär: Unterarm
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Naht
5-855.1a   ↔
               einer Sehne, primär: Fuß
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Naht
5-855.22   ↔
               einer Sehne, sekundär: Oberarm und Ellenbogen
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Naht
5-855.23   ↔
               einer Sehne, sekundär: Unterarm
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Naht
5-855.2a   ↔
               einer Sehne, sekundär: Fuß
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Naht
5-855.33   ↔
               der Sehnenscheide, primär: Unterarm
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Naht
5-855.39   ↔
               der Sehnenscheide, primär: Unterschenkel
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Naht
5-855.3a   ↔
               der Sehnenscheide, primär: Fuß
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Naht
5-855.43   ↔
               der Sehnenscheide, sekundär: Unterarm
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Naht
5-855.49   ↔
               der Sehnenscheide, sekundär: Unterschenkel
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Naht
5-855.4a   ↔
               der Sehnenscheide, sekundär: Fuß
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.51   ↔
               Tenolyse, eine Sehne: Schulter und Axilla
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.52   ↔
               Tenolyse, eine Sehne: Oberarm und Ellenbogen
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.53   ↔
               Tenolyse, eine Sehne: Unterarm
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.58   ↔
               Tenolyse, eine Sehne: Oberschenkel und Knie
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.59   ↔
               Tenolyse, eine Sehne: Unterschenkel
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.5a   ↔
               Tenolyse, eine Sehne: Fuß
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.61   ↔
               Tenolyse, mehrere Sehnen: Schulter und Axilla
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.62   ↔
               Tenolyse, mehrere Sehnen: Oberarm und Ellenbogen
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.63   ↔
               Tenolyse, mehrere Sehnen: Unterarm
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.68   ↔
               Tenolyse, mehrere Sehnen: Oberschenkel und Knie
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.69   ↔
               Tenolyse, mehrere Sehnen: Unterschenkel
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.6a   ↔
               Tenolyse, mehrere Sehnen: Fuß
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.73   ↔
               Tenodese eine Sehne, primär: Unterarm
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.79   ↔
               Tenodese eine Sehne, primär: Unterschenkel
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.7a   ↔
               Tenodese eine Sehne, primär: Fuß
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.83   ↔
               Tenodese eine Sehne, sekundär: Unterarm
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.89   ↔
               Tenodese eine Sehne, sekundär: Unterschenkel
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.8a   ↔
               Tenodese eine Sehne, sekundär: Fuß
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.93   ↔
               Tenodese mehrere Sehnen, primär: Unterarm
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.99   ↔
               Tenodese mehrere Sehnen, primär: Unterschenkel
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.9a   ↔
               Tenodese mehrere Sehnen, primär: Fuß
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.a3   ↔
               Tenodese mehrere Sehnen, sekundär: Unterarm
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.a9   ↔
               Tenodese mehrere Sehnen, sekundär: Unterschenkel
               Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide:
5-855.aa   ↔
               Tenodese mehrere Sehnen, sekundär: Fuß
5-856.00   ↔   Rekonstruktion von Faszien: Naht: Kopf und Hals
5-856.01   ↔   Rekonstruktion von Faszien: Naht: Schulter und Axilla
5-856.02   ↔   Rekonstruktion von Faszien: Naht: Oberarm und Ellenbogen
5-856.03   ↔   Rekonstruktion von Faszien: Naht: Unterarm
5-856.05   ↔   Rekonstruktion von Faszien: Naht: Brustwand und Rücken
5-856.09   ↔   Rekonstruktion von Faszien: Naht: Unterschenkel
5-856.0a   ↔   Rekonstruktion von Faszien: Naht: Fuß
5-856.21   ↔   Rekonstruktion von Faszien: Verkürzung (Raffung): Schulter und Axilla
               Rekonstruktion von Faszien: Verkürzung (Raffung): Oberarm und
5-856.22   ↔
               Ellenbogen
5-856.23   ↔   Rekonstruktion von Faszien: Verkürzung (Raffung): Unterarm
               Rekonstruktion von Faszien: Verkürzung (Raffung): Oberschenkel und
5-856.28   ↔
               Knie
5-856.29   ↔   Rekonstruktion von Faszien: Verkürzung (Raffung): Unterschenkel
5-856.2a   ↔   Rekonstruktion von Faszien: Verkürzung (Raffung): Fuß
               Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien:
5-857.a0   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Kopf und Hals
               Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien:
5-857.a1   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Schulter und Axilla
               Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien:
5-857.a2   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Oberarm und Ellenbogen
               Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien:
5-857.a3   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Unterarm
               Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien:
5-857.a4   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Hand
               Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien:
5-857.a5   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Brustwand und Rücken
               Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien:
5-857.a6   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Bauchregion
               Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien:
5-857.a7   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Leisten- und Genitalregion und Gesäß
               Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien:
5-857.a8   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Oberschenkel und Knie
               Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien:
5-857.a9   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Unterschenkel
               Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien:
5-857.aa   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Fuß
               Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und
5-859.11   ↔   Schleimbeuteln: Totale Resektion eines Schleimbeutels: Schulter und
               Axilla
               Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und
5-859.12   ↔   Schleimbeuteln: Totale Resektion eines Schleimbeutels: Oberarm und
               Ellenbogen
               Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und
5-859.13   ↔
               Schleimbeuteln: Totale Resektion eines Schleimbeutels: Unterarm
                 Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und
5-859.14   ↔
                 Schleimbeuteln: Totale Resektion eines Schleimbeutels: Hand
                 Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und
5-859.18   ↔     Schleimbeuteln: Totale Resektion eines Schleimbeutels: Oberschenkel
                 und Knie
                 Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und
5-859.19   ↔     Schleimbeuteln: Totale Resektion eines Schleimbeutels:
                 Unterschenkel
                 Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und
5-859.1a   ↔
                 Schleimbeuteln: Totale Resektion eines Schleimbeutels: Fuß
                 Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und
5-859.22   ↔
                 Schleimbeuteln: Resektion eines Ganglions: Oberarm und Ellenbogen
                 Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und
5-859.23   ↔
                 Schleimbeuteln: Resektion eines Ganglions: Unterarm
                 Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und
5-859.29   ↔
                 Schleimbeuteln: Resektion eines Ganglions: Unterschenkel
                 Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und
5-859.2a   ↔
                 Schleimbeuteln: Resektion eines Ganglions: Fuß
5-863.3    ↔     Amputation und Exartikulation Hand: Fingeramputation
                 Amputation und Exartikulation Hand: Fingeramputation mit Haut- oder
5-863.4    ↔
                 Muskelplastik
5-863.5    ↔     Amputation und Exartikulation Hand: Fingerexartikulation
                 Amputation und Exartikulation Hand: Fingerexartikulation mit Haut-
5-863.6    ↔
                 oder Muskelplastik
5-865.7    ↔     Amputation und Exartikulation Fuß: Zehenamputation
                 Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von
5-870.0    ↔
                 Mammagewebe ohne axilläre Lymphadenektomie: Lokale Exzision

                 Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von
5-870.1    ↔
                 Mammagewebe ohne axilläre Lymphadenektomie: Konusexzision

                 Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von
5-870.2    ↔
                 Mammagewebe ohne axilläre Lymphadenektomie: Duktektomie
                 Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von
5-870.3    ↔     Mammagewebe ohne axilläre Lymphadenektomie: Lumpektomie (ohne
                 Hautsegment)
                 Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von
5-870.4    ↔     Mammagewebe ohne axilläre Lymphadenektomie: Segmentresektion
                 (mit Hautsegment ohne Mamille)
                 Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von
5-870.5    ↔     Mammagewebe ohne axilläre Lymphadenektomie:
                 Quadrantenresektion (mit Mamillensegment)
5-881.1    B     Inzision der Mamma: Drainage
5-881.1    L,R   Inzision der Mamma: Drainage
5-882.4    B     Operationen an der Brustwarze: Replantation
5-882.4    L,R   Operationen an der Brustwarze: Replantation
                 Operationen an der Brustwarze: Plastische Rekonstruktion durch
5-882.5    B
                 Hauttransplantation
                 Operationen an der Brustwarze: Plastische Rekonstruktion durch
5-882.5    L,R
                 Hauttransplantation
                 Andere Operationen an der Mamma: Entfernung einer
5-889.0    B
                 Mammaprothese
                 Andere Operationen an der Mamma: Entfernung einer
5-889.0    L,R
                 Mammaprothese
5-889.4    B     Andere Operationen an der Mamma: Wechsel einer Mammaprothese

5-889.4    L,R   Andere Operationen an der Mamma: Wechsel einer Mammaprothese
                 Andere Operationen an der Mamma: Implantation eines
5-889.5    B
                 Hautexpanders
                 Andere Operationen an der Mamma: Implantation eines
5-889.5    L,R
                 Hautexpanders
5-889.6    B     Andere Operationen an der Mamma: Entfernung eines Hautexpanders

5-889.6    L,R   Andere Operationen an der Mamma: Entfernung eines Hautexpanders
                 Andere Operationen an der Mamma: Entfernung eines
5-889.7    B
                 Prothesenventils
                 Andere Operationen an der Mamma: Entfernung eines
5-889.7    L,R
                 Prothesenventils
5-897.0          Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis: Exzision
                 Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis: Plastische
5-897.1
                 Rekonstruktion
5-898.7    ↔     Operationen am Nagelorgan: Transplantation des Nagelbettes
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.00
                 Lippe
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.04
                 Sonstige Teile Kopf
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.05
                 Hals
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.06   ↔
                 Schulter und Axilla
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.07   ↔
                 Oberarm und Ellenbogen
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.08   ↔
                 Unterarm
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.09   ↔
                 Hand
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.0a
                 Brustwand und Rücken
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.0b
                 Bauchregion
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.0c
                 Leisten- und Genitalregion
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.0d
                 Gesäß
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.0e   ↔
                 Oberschenkel und Knie
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.0f   ↔
                 Unterschenkel
                 Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, kleinflächig:
5-902.0g   ↔
                 Fuß
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.10
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Lippe
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.14
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Sonstige Teile Kopf
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.15
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Hals
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.16   ↔
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Schulter und Axilla
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.17   ↔
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Oberarm und Ellenbogen
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.18   ↔
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Unterarm
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.19   ↔
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Hand
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.1a
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Brustwand und Rücken
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.1b
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Bauchregion
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.1c
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Leisten- und Genitalregion
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.1d
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Gesäß
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.1e   ↔
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Oberschenkel und Knie
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.1f   ↔
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Unterschenkel
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.1g   ↔
               granulierendes Hautareal, kleinflächig: Fuß
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig:
5-902.20
               Lippe
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig:
5-902.24
               Sonstige Teile Kopf
5-902.25       Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig: Hals
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig:
5-902.26   ↔
               Schulter und Axilla
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig:
5-902.27   ↔
               Oberarm und Ellenbogen
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig:
5-902.28   ↔
               Unterarm
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig:
5-902.29   ↔
               Hand
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig:
5-902.2a
               Brustwand und Rücken
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig:
5-902.2b
               Bauchregion
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig:
5-902.2c
               Leisten- und Genitalregion
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig:
5-902.2d
               Gesäß
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig:
5-902.2e   ↔
               Oberschenkel und Knie
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig:
5-902.2f   ↔
               Unterschenkel
5-902.2g   ↔   Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, kleinflächig: Fuß
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Composite graft,
5-902.34
               kleinflächig: Sonstige Teile Kopf
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.40
               Lippe
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.44
               Sonstige Teile Kopf
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.45
               Hals
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.46   ↔
               Schulter und Axilla
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.47   ↔
               Oberarm und Ellenbogen
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.48   ↔
               Unterarm
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.49   ↔
               Hand
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.4a
               Brustwand und Rücken
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.4b
               Bauchregion
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.4c
               Leisten- und Genitalregion
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.4d
               Gesäß
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.4e   ↔
               Oberschenkel und Knie
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.4f   ↔
               Unterschenkel
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut, großflächig:
5-902.4g   ↔
               Fuß
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.50
               granulierendes Hautareal, großflächig: Lippe
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.54
               granulierendes Hautareal, großflächig: Sonstige Teile Kopf
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.55
               granulierendes Hautareal, großflächig: Hals
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.56   ↔
               granulierendes Hautareal, großflächig: Schulter und Axilla
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.57   ↔
               granulierendes Hautareal, großflächig: Oberarm und Ellenbogen
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.58   ↔
               granulierendes Hautareal, großflächig: Unterarm
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.59   ↔
               granulierendes Hautareal, großflächig: Hand
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.5a
               granulierendes Hautareal, großflächig: Brustwand und Rücken
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.5b
               granulierendes Hautareal, großflächig: Bauchregion
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.5c
               granulierendes Hautareal, großflächig: Leisten- und Genitalregion
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.5d
               granulierendes Hautareal, großflächig: Gesäß
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.5e   ↔
               granulierendes Hautareal, großflächig: Oberschenkel und Knie
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.5f   ↔
               granulierendes Hautareal, großflächig: Unterschenkel
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Spalthaut auf
5-902.5g   ↔
               granulierendes Hautareal, großflächig: Fuß
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig:
5-902.60
               Lippe
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig:
5-902.64
               Sonstige Teile Kopf
5-902.65       Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig: Hals
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig:
5-902.66   ↔
               Schulter und Axilla
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig:
5-902.67   ↔
               Oberarm und Ellenbogen
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig:
5-902.68   ↔
               Unterarm
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig:
5-902.69   ↔
               Hand
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig:
5-902.6a
               Brustwand und Rücken
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig:
5-902.6b
               Bauchregion
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig:
5-902.6c
               Leisten- und Genitalregion
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig:
5-902.6d
               Gesäß
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig:
5-902.6e   ↔
               Oberschenkel und Knie
               Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig:
5-902.6f   ↔
               Unterschenkel
5-902.6g   ↔   Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle: Vollhaut, großflächig: Fuß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.10
               Rotationsplastik, kleinflächig: Lippe
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.14
               Rotationsplastik, kleinflächig: Sonstige Teile Kopf
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.15
               Rotationsplastik, kleinflächig: Hals
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.16   ↔
               Rotationsplastik, kleinflächig: Schulter und Axilla
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.17   ↔
               Rotationsplastik, kleinflächig: Oberarm und Ellenbogen
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.18   ↔
               Rotationsplastik, kleinflächig: Unterarm
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.19   ↔
               Rotationsplastik, kleinflächig: Hand
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.1a
               Rotationsplastik, kleinflächig: Brustwand und Rücken
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.1b
               Rotationsplastik, kleinflächig: Bauchregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.1c
               Rotationsplastik, kleinflächig: Leisten- und Genitalregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.1d
               Rotationsplastik, kleinflächig: Gesäß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.1e   ↔
               Rotationsplastik, kleinflächig: Oberschenkel und Knie
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.1f   ↔
               Rotationsplastik, kleinflächig: Unterschenkel
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.1g   ↔
               Rotationsplastik, kleinflächig: Fuß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.20
               kleinflächig: Lippe
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.24
               kleinflächig: Sonstige Teile Kopf
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.25
               kleinflächig: Hals
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.26   ↔
               kleinflächig: Schulter und Axilla
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.27   ↔
               kleinflächig: Oberarm und Ellenbogen
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.28   ↔
               kleinflächig: Unterarm
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.29   ↔
               kleinflächig: Hand
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.2a
               kleinflächig: Brustwand und Rücken
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.2b
               kleinflächig: Bauchregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.2c
               kleinflächig: Leisten- und Genitalregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.2d
               kleinflächig: Gesäß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.2e   ↔
               kleinflächig: Oberschenkel und Knie
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.2f   ↔
               kleinflächig: Unterschenkel
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.2g   ↔
               kleinflächig: Fuß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.30
               kleinflächig: Lippe
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.34
               kleinflächig: Sonstige Teile Kopf
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.35
               kleinflächig: Hals
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.36   ↔
               kleinflächig: Schulter und Axilla
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.37   ↔
               kleinflächig: Oberarm und Ellenbogen
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.38   ↔
               kleinflächig: Unterarm
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.39   ↔
               kleinflächig: Hand
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.3a
               kleinflächig: Brustwand und Rücken
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.3b
               kleinflächig: Bauchregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.3c
               kleinflächig: Leisten- und Genitalregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.3d
               kleinflächig: Gesäß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.3e   ↔
               kleinflächig: Oberschenkel und Knie
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.3f   ↔
               kleinflächig: Unterschenkel
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.3g   ↔
               kleinflächig: Fuß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.40
               Lippe
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.44
               Sonstige Teile Kopf
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.45
               Hals
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.46   ↔
               Schulter und Axilla
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.47   ↔
               Oberarm und Ellenbogen
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.48   ↔
               Unterarm
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.49   ↔
               Hand
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.4a
               Brustwand und Rücken
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.4b
               Bauchregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.4c
               Leisten- und Genitalregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.4d
               Gesäß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.4e   ↔
               Oberschenkel und Knie
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.4f   ↔
               Unterschenkel
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, kleinflächig:
5-903.4g   ↔
               Fuß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.60
               Rotationsplastik, großflächig: Lippe
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.64
               Rotationsplastik, großflächig: Sonstige Teile Kopf
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.65
               Rotationsplastik, großflächig: Hals
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.66   ↔
               Rotationsplastik, großflächig: Schulter und Axilla
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.67   ↔
               Rotationsplastik, großflächig: Oberarm und Ellenbogen
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.68   ↔
               Rotationsplastik, großflächig: Unterarm
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.69   ↔
               Rotationsplastik, großflächig: Hand
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.6a
               Rotationsplastik, großflächig: Brustwand und Rücken
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.6b
               Rotationsplastik, großflächig: Bauchregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.6c
               Rotationsplastik, großflächig: Leisten- und Genitalregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.6d
               Rotationsplastik, großflächig: Gesäß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.6e   ↔
               Rotationsplastik, großflächig: Oberschenkel und Knie
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.6f   ↔
               Rotationsplastik, großflächig: Unterschenkel
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-
5-903.6g   ↔
               Rotationsplastik, großflächig: Fuß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.70
               großflächig: Lippe
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.74
               großflächig: Sonstige Teile Kopf
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.75
               großflächig: Hals
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.76   ↔
               großflächig: Schulter und Axilla
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.77   ↔
               großflächig: Oberarm und Ellenbogen
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.78   ↔
               großflächig: Unterarm
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.79   ↔
               großflächig: Hand
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.7a
               großflächig: Brustwand und Rücken
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.7b
               großflächig: Bauchregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.7c
               großflächig: Leisten- und Genitalregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.7d
               großflächig: Gesäß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.7e   ↔
               großflächig: Oberschenkel und Knie
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.7f   ↔
               großflächig: Unterschenkel
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Transpositionsplastik,
5-903.7g   ↔
               großflächig: Fuß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.80
               großflächig: Lippe
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.84
               großflächig: Sonstige Teile Kopf
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.85
               großflächig: Hals
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.86   ↔
               großflächig: Schulter und Axilla
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.87   ↔
               großflächig: Oberarm und Ellenbogen
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.88   ↔
               großflächig: Unterarm
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.89   ↔
               großflächig: Hand
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.8a
               großflächig: Brustwand und Rücken
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.8b
               großflächig: Bauchregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.8c
               großflächig: Leisten- und Genitalregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.8d
               großflächig: Gesäß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.8e   ↔
               großflächig: Oberschenkel und Knie
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.8f   ↔
               großflächig: Unterschenkel
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Insellappenplastik,
5-903.8g   ↔
               großflächig: Fuß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.90
               Lippe
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.94
               Sonstige Teile Kopf
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.95
               Hals
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.96   ↔
               Schulter und Axilla
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.97   ↔
               Oberarm und Ellenbogen
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.98   ↔
               Unterarm
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.99   ↔
               Hand
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.9a
               Brustwand und Rücken
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.9b
               Bauchregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.9c
               Leisten- und Genitalregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.9d
               Gesäß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.9e   ↔
               Oberschenkel und Knie
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.9f   ↔
               Unterschenkel
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig:
5-903.9g   ↔
               Fuß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.a0
               Lippe
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.a4
               Sonstige Teile Kopf
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.a5
               Hals
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.a6   ↔
               Schulter und Axilla
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.a7   ↔
               Oberarm und Ellenbogen
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.a8   ↔
               Unterarm
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.a9   ↔
               Hand
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.aa
               Brustwand und Rücken
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.ab
               Bauchregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.ac
               Leisten- und Genitalregion
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.ad
               Gesäß
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.ae   ↔
               Oberschenkel und Knie
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.af   ↔
               Unterschenkel
               Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: W-Plastik, kleinflächig:
5-903.ag   ↔
               Fuß
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.10
               regionaler Lappen: Lippe
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.14
               regionaler Lappen: Sonstige Teile Kopf
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.15
               regionaler Lappen: Hals
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.16   ↔
               regionaler Lappen: Schulter und Axilla
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.17   ↔
               regionaler Lappen: Oberarm und Ellenbogen
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.18   ↔
               regionaler Lappen: Unterarm
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.19   ↔
               regionaler Lappen: Hand
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.1a
               regionaler Lappen: Brustwand und Rücken
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.1b
               regionaler Lappen: Bauchregion
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.1c
               regionaler Lappen: Leisten- und Genitalregion
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.1d
               regionaler Lappen: Gesäß
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.1e   ↔
               regionaler Lappen: Oberschenkel und Knie
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.1f   ↔
               regionaler Lappen: Unterschenkel
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.1g   ↔
               regionaler Lappen: Fuß
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.20
               Fernlappen: Lippe
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.24
               Fernlappen: Sonstige Teile Kopf
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.25
               Fernlappen: Hals
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.26   ↔
               Fernlappen: Schulter und Axilla
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.27   ↔
               Fernlappen: Oberarm und Ellenbogen
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.28   ↔
               Fernlappen: Unterarm
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.29   ↔
               Fernlappen: Hand
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.2a
               Fernlappen: Brustwand und Rücken
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.2b
               Fernlappen: Bauchregion
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.2c
               Fernlappen: Leisten- und Genitalregion
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.2d
               Fernlappen: Gesäß
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.2e   ↔
               Fernlappen: Oberschenkel und Knie
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.2f   ↔
               Fernlappen: Unterschenkel
               Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle: Gestielter
5-905.2g   ↔
               Fernlappen: Fuß
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.00
               Lappenplastiken: Lippe
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.04
               Lappenplastiken: Sonstige Teile Kopf
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.05
               Lappenplastiken: Hals
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.06   ↔
               Lappenplastiken: Schulter und Axilla
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.07   ↔
               Lappenplastiken: Oberarm und Ellenbogen
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.08   ↔
               Lappenplastiken: Unterarm
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.09   ↔
               Lappenplastiken: Hand
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.0a
               Lappenplastiken: Brustwand und Rücken
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.0b
               Lappenplastiken: Bauchregion
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.0c
               Lappenplastiken: Leisten- und Genitalregion
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.0d
               Lappenplastiken: Gesäß
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.0e   ↔
               Lappenplastiken: Oberschenkel und Knie
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.0f   ↔
               Lappenplastiken: Unterschenkel
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombinierte
5-906.0g   ↔
               Lappenplastiken: Fuß
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.10
               von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Lippe

               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.14
               von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Sonstige Teile Kopf

               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.15
               von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Hals

               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.16   ↔
               von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Schulter und Axilla
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.17   ↔   von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Oberarm und
               Ellenbogen
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.18   ↔
               von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Unterarm

               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.19   ↔
               von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Hand
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.1a       von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Brustwand und
               Rücken
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.1b
               von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Bauchregion
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.1c       von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Leisten- und
               Genitalregion
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.1d
               von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Gesäß
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.1e   ↔   von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Oberschenkel und
               Knie
               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.1f   ↔
               von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Unterschenkel

               Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut: Kombination
5-906.1g   ↔
               von Lappenplastiken und freiem Hauttransplantat: Fuß
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.00
               Implantation eines Hautexpanders: Lippe
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.04
               Implantation eines Hautexpanders: Sonstige Teile Kopf
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.05
               Implantation eines Hautexpanders: Hals
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.06   ↔
               Implantation eines Hautexpanders: Schulter und Axilla
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.07   ↔
               Implantation eines Hautexpanders: Oberarm und Ellenbogen
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.08   ↔
               Implantation eines Hautexpanders: Unterarm
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.09   ↔
               Implantation eines Hautexpanders: Hand
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.0a
               Implantation eines Hautexpanders: Brustwand und Rücken
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.0b
               Implantation eines Hautexpanders: Bauchregion
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.0c
               Implantation eines Hautexpanders: Leisten- und Genitalregion
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.0d
               Implantation eines Hautexpanders: Gesäß
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.0e   ↔
               Implantation eines Hautexpanders: Oberschenkel und Knie
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.0f   ↔
               Implantation eines Hautexpanders: Unterschenkel
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.0g   ↔
               Implantation eines Hautexpanders: Fuß
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.10
               Explantation eines Hautexpanders: Lippe
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.14
               Explantation eines Hautexpanders: Sonstige Teile Kopf
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.15
               Explantation eines Hautexpanders: Hals
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.16   ↔
               Explantation eines Hautexpanders: Schulter und Axilla
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.17   ↔
               Explantation eines Hautexpanders: Oberarm und Ellenbogen
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.18   ↔
               Explantation eines Hautexpanders: Unterarm
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.19   ↔
               Explantation eines Hautexpanders: Hand
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.1a
               Explantation eines Hautexpanders: Brustwand und Rücken
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.1b
               Explantation eines Hautexpanders: Bauchregion
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.1c
               Explantation eines Hautexpanders: Leisten- und Genitalregion
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.1d
               Explantation eines Hautexpanders: Gesäß
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.1e   ↔
               Explantation eines Hautexpanders: Oberschenkel und Knie
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.1f   ↔
               Explantation eines Hautexpanders: Unterschenkel
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.1g   ↔
               Explantation eines Hautexpanders: Fuß
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.20
               Lappenstieldurchtrennung: Lippe
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.24
               Lappenstieldurchtrennung: Sonstige Teile Kopf
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.25
               Lappenstieldurchtrennung: Hals
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.26   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Schulter und Axilla
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.27   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Oberarm und Ellenbogen
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.28   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Unterarm
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.29   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Hand
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.2a
               Lappenstieldurchtrennung: Brustwand und Rücken
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.2b
               Lappenstieldurchtrennung: Bauchregion
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.2c
               Lappenstieldurchtrennung: Leisten- und Genitalregion
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.2d
               Lappenstieldurchtrennung: Gesäß
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.2e   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Oberschenkel und Knie
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.2f   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Unterschenkel
               Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut:
5-909.2g   ↔
               Lappenstieldurchtrennung: Fuß
               Syndaktylie- und Polydaktyliekorrektur der Finger: Vertiefung einer
5-917.00   ↔
               Zwischenfingerspalte: Mit Verschiebeplastik
               Syndaktylie- und Polydaktyliekorrektur der Finger: Trennung einer
5-917.10   ↔
               partiellen Syndaktylie: Mit Verschiebeplastik
               Syndaktylie- und Polydaktyliekorrektur der Finger: Teilresektion
5-917.3    ↔
               gedoppelter Anteile
               Syndaktylie- und Polydaktyliekorrektur der Finger: Resektion
5-917.40   ↔
               gedoppelter Anteile: Ohne Gelenkrekonstruktion
               Syndaktylie- und Polydaktyliekorrektur der Zehen: Trennung einer
5-918.0    ↔
               partiellen Syndaktylie
                                        Syndaktylie- und Polydaktyliekorrektur der Zehen: Teilresektion
5-918.2                 ↔
                                        gedoppelter Anteile
                                        Syndaktylie- und Polydaktyliekorrektur der Zehen: Resektion
5-918.3                 ↔
                                        gedoppelter Anteile
8-100.d                                 Fremdkörperentfernung durch Endoskopie: Durch Hysteroskopie



 (¹) Bei OPS-Kodes, die mit einem Pfeil (↔) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Prozedurenkodes, die im offiziellen OPS
vorsehen. Im Katalog ambulantes Operieren bedeutet der Pfeil, dass es sich hier grundsätzlich um einseitige Eingriffe handelt.
diesen Kodes nur dann von Krankenhäusern im Rahmen des Vertrages nach § 115 b SGB V erfolgen, wenn diese Leistungen
üblicher Weise von den Krankenhäusern ambulant erbracht und abgerechnet wurden. Die abschließende Definition beidseitige
Kategoriezuordnung, die in den Katalog ambulantes Operieren aufgenommen werden sollen, wird bei der nächsten Überarbeitu
den im Katalog aufgeführten Zusatzkennzeichen R für rechts, L für links oder B für beidseits können einseitige oder beidseitige
Vertrages nach § 115 b SGB V erbracht werden. Abrechnungsgrundlage sind die Regelungen des EBM.



(²) Leistungen, die in der Regel ambulant erbracht werden können sind mit der Ziffer „1“ gekennzeichnet. Leistungen, bei denen
eine stationäre Durchführung möglich ist, sind mit der Ziffer „2“ gekennzeichnet. Bei Vorliegen bzw. Erfüllung der Kriterien der a
Abs. 3 des Vertrages nach § 115 b Abs. 1 SGB V kann bei Leistungen mit der Ziffer „1“ jedoch eine stationäre Durchführung di
einigen OPS-Kodes existiert eine z.B. nach Alter oder Diagnose differenzierte Zuordnung der Kategorie, die den entsprechende
zu entnehmen ist.
Operationen und sonstige
 b SGB V aus Anhang 2 zu
BM
 t laut gültigem Anhang 2 des EBM.

                Erbringung
              mit kleinem "x"
          markieren, Beenden der   Kategorie (²)
          Leistung (Löschen) mit
               "o" markieren

                                        1
                                        1
                                        1
                                        1

                                        1

                                        1
                                        1
                                        1

                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
                                        1
2
1
1

2


2



2



2


2


2



2



2




2



2


1



2



2
2




1




1




1



2

2

2

1

2

2

2

1

2

2

2

2

2

2

2

2
2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2
1
1

1
2
2
2
2
1

1

2

2

2

2

2

2
           2

           2
           2

           1


           2


           1

           2


           1


           2


           1

           2
           1
           1
           2

           2

           1
            1
einseitig: 1, beidseitig:
            2
einseitig: 1, beidseitig:
            2
           2

           2

           2
           1
           2

           2
           2
           2
           2

           2

           2

           1
           1
           1
           1
           1
           2
           2
           2

           2
           1
1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

2, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

2, beidseits: stationär,
  Revision: stationär
1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

2, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär
1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

1, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

2, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

2, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

2, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

2, beidseits: stationär,
  Revision: stationär

           2

           2

           2
           2
           2

           2

           1

           2

           2

           2

           2

           1


           1


           1
           1
           1
         2

         2

         2


         2


         2


         2


         2
           1
           1
           1
           1
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2
   1, Katarakt nach
Voroperation und/oder
          mit
 ophthalmologischen
    OP-relevanten
 Begleiterkrankungen
  wie z.B. Glaukom,
   Zonuladefekt: 2

         2


         2


         2


         2
2


2



2



2



2


2

2


2


2


2


2


2


2


2

2

2

2
1
1
1
1

2

1

1


2


2


1

1

1

1

1

1
1
1
2

2

2
1
2

2



2



2



2


1
1

1

2


2


1

2


2


2

2


2


2

2
2
2
2
2
2

2
2
2
2

1

1

1

1


1


1
1


1


1


1


1


1

1

1


1


1


1


1


1


1

1


1

1
1
1
1

1

2
1

1


1


1

2

2
1
1

1


2

2

2

2
1
1
1

1

2

2

2

2

2

2

2


2


1
1


2

2


2


1


1


1


1


2


2


2


2


1


1


2


2


1


1
         1


    1, Rezidiv: 2

         2

         2

    1, Rezidiv: 2

         1

         1

    1, Rezidiv: 2

         1

         1

         1
         2
         2

         2

         2

         1

         1

1, bei onkologischen
    Patienten: 2


         1



         2




         2
           2



           2


           1


           1

           2

           2

           1

           2

           2

           1


           2


           2


           2


           2


           1

 2, Intraabdominell od.
intrathorakal: stationär

           2
           2
           2
           2
           2
           2

           2
        2
 1, Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche:
     stationär
        1

        1

        1
        1
        1
        1

        2

        2

        2

        2

        2

        2

        2
        1
        1
        1
        1

        2

        2
        2
        2

        2

        2

        1

        2
        1
2
2

2

2
1
2
2
2
2
2
2
2

2

2

1

2


2


2

2


2


2
2
2

2

2

2
2
2

2

2
         2
         2
         2
         2

         2

         2
        2
        2
        2
        2
        2
        2
        2
        2
        2
        2
        2
        2
        2
        2
  Jugendliche und
Erwachsene: 1, sonst:
        2
  Jugendliche und
Erwachsene: 1, sonst:
        2
  Jugendliche und
Erwachsene: 1, sonst:
        2
  Jugendliche und
Erwachsene: 1, sonst:
        2
        2
         1


         2


         2


         2


         2
         2
         2
         2
2
2
1
1

1
1
1
1

1
1
1
2

2

2

2

2

2

2

2


2


2

2


2


2


2


2

2
2
2
2
2

2

2

2
2
2
2
2
2

2


2


2


2


2

2


2


2

2

2

2

2

1

2
1
1
2


2

1
2
2

2


2


2

1

1

1


2



2



2



2



1


1


2

2

2

2
2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2
2

2

2

2

2

2

2

1

2

2

2

2

1

1

1

1

1

1

1

1

2

2

1

2

2

2
1

1

1

1

1

1

1

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2
2

2

2

2

1

1

2

1

1

2

1

1

2

1

1

2

1

1

2

1

1

2

1

1

2

1
1

2


1


1


2

2

2

2

2

2

1

1

2

2

1

1

2

2

2

1

2


2


2
2


2


2



2



2



2


2

2

1

2

2

2


2


2

2


2


2

2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
2
2
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1

2

1

1
1
1
1
1
1
1
1
1

2
2
1
1
2
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
2

2

2

2

1

1

1

1

1

1

1

1

1

2

2

2

2

2

1

1

1

1

1
2

2

1

1

1

2
1
2
2
2
2
2
2
1
1
1
1
1
2
2
2
1
1
1
2
2
1
1
1
2
2

2

2

2

2

2

2

2
2
2
2
2
2
2
2

2

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1
1
1

1
2
1

1

1
1
1

1

1
1

1

1
1
1
1
1

1

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

1

2

1
2
2

1
1

2

2

2

2

1

1

1

1

1

1

1

1

2

2

2

1

1

1

1

1

1

1

2

2

2
2

2

1

2

2

2

1

1

2

1

1

2

1

1

1

1

1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
         1

         2

         2

         2

         1

         1

         1

         2

         2

         2

         2
     bei isolierter
   Durchführung an
einem Knochen: 2, bei
 komplexen Eingriffen
      stationär
         2

         2

         1

         2

         2

         2
    Bei isolierter
   Durchführung an
einem Knochen: 1, bei
 komplexen Eingriffen
          2
         1

         2

         2

         2
        2

        2

        2

        1

        1

        2

        2

        2

        1

        1


        2

  Neugeborene,
     Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
und Jugendliche: 2,
 bei Erwachsenen
      stationär
  Neugeborene,
     Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
und Jugendliche: 2,
 bei Erwachsenen
      stationär

        1


        2


        2


        2


        2
1


2


2


2


1


2

2

2

2

2

2

2

1


1


2

2

2

1

1

2

2

2

2
2

2

2

2

2

2


2


2

2

2

2

2

2

2


2


2

2

2


2


2

2

2

2

2
2


2


2


2


2


2


2


2

2


2


2


2


2


2


2


2


2


2


2
2

2

2


2


2


2


2


2


2


2


2


2


2


2

1

1

2

2

1

2

2
1

1

2

2

1

2

1

1

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2


1


2

2


1


2

1

1
2

2

1


2


2


1


2


2


1


2

1

1

1

2

1

1

2

1

1

2

2

2

2
2

2

1

1

2

2

1

2

2

1


1


2

2

1

2

1

1

2

2

2

2

2

2

2

2
2


2


2


1


2


2


1


2

2

1

2

2

1


2


2


1


2


2


1


1
1

1

2

1

1

2

1

1

2

2

2

2

2

2

2

2

1

2

1


2


1


2


2
2


2


1


1


1


2


1


1


2

2

2

2

1


1


1

2


2


1


2


2
2


2


1


1


1


2


2


1


2


2


2


2


2


1


1


1


2


2
1


1


1


1


1

2

2

2

2

1

1

2

1

2

1

1

2

1

1

1

2

1

2

1
1

2

1

1

1

2

1

1

1

2

1

1

1

2

1

2

2

2

2

2

2

2

2

1

1

1
1

1

1

1

1

1

1

1

2

1

2

2

2

1

1

2

2

2

2

2

2

1

2

2

1

1
1

2

2

2

1

1

1

2

2

2

2

2

2

2

1

2

2

2

2

2

2

2

1

2

2

2
2

2

2

2

2

1

2

1

1

1

1

2

2

2

1

1

2

2

1

1

1

1

2

2

2

2
1

1

2

2

2

2

2

1

1

1

1

2

2

2

2

1

1


2


2


2


2


2


2
1


2


2


2


2


2


1



2



2



2



2



1


2

1

2


2


2


2
2


2


2

2

2


2



2




1



1
1
1
2
2
1
1

1

2

1

1

1

1

1

1

1
1

1

1

1

1

1

1

2

2

2

1

2

2

1

2

2

1

1

2

2

2

2

1

2

1

2
          2

          1

          1

          1

          1

          2

          1

          1

          1

          1

          1

          2

          2

          2

          2

          1

          2

          2

          1
Alter < 60 = 1, Alter ≥
        60 = 2
Alter < 60 = 1, Alter ≥
        60 = 2
          2

          2

          2

          2

          1
2

2

2

2

2

2

2

1

2


2


1


2


2


1


2


2


1


2


2


2
2


2


2


2


2

2


2


2


2

2

2

2

2

2

1


2


1


2


2


1

2
2


1



2



2



2



2



1


2



2


2

2

2


2


2


2


2


2
2


2


2

1

2

2

1

2

2

2

2


2


2


1

2

1

1

1

1

1

1

1

1

1
2

1

1

1

1

1

1

1

1

1

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

1

1

1

1

1
1

1

1

1

2

2

2

2

1

1

1

1

1

1

1

2

2

2

2

2

2

1

1

1

1

1
1

1

1

1

1

2

2

2

2

2

2

2

2

2

1

1

1

2

2

2

1

1

1

2

2

2
2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2
2

1

1

1

1

1

1

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

1

1

1

1

1

1
1
1
1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

2

1

1

1

1

1

2

2

2

2
2

2

2

2

1

1

1

1

1

1

1

1

2

2

2

2

1

2

1

1

2

2

2

2


1
1


1


1


2


2


2


2


1


1


1


1


2


2


2


2


1


1
1


1


1

1

1

1


1


1


1


1


1

1

1

1

1

1

1

1

1

2

1

2

1
2

1

2


1


1

2
1
1
1
1
1
2
1
2
2
2
2
2
1

1

1

1

1

1

1

2

1

2

1

1

2
1

1

2

1

1

1

1

2

1

1

2

1

2

1

1

2

1

1

2

1

2

1

1

2

1

1
2

1

1

2

1

2

2

1

2

1

1

2

1

1

2

1

2

1

1

2

1

1


2


1

1
1

1

1

1

2

2

1

2

1

1
1
2
1
1

1
1
1

2
2
2
2
1

1

2

2

2

2

2

1
2

1


1


2


2


2


2


1


2


1


1


2


2


2


2


1


2


1
1


2


2


2


2


2


2


1



1



2



2


2


2


1


2


1
1


2


2

2


1


2


1


1


2


2


2


2


1



1



2


2
1
1


2
2
2
1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

2

2

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1
1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1


1


1

1

1

1

1
1

1

1


1


1

1

1

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

1

1

1

1

2

1

1

1
2

2

2

1

1

1

2

1

1

1

2

2

2

2

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1
2

2

2

1

1

1

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

1

2

2

2

1

2

2
2

1

1

1

1

1

1

1

2

2

2

2

2

2

2

2

2

1

2

2

2

2

2

2

2

2
2

1

2

2

2

2

2

2

2

2

2

1

1

2

2

2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
2

2
2
2

2
1
2

2
2
2

2
1
2
2
2
2
2
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2
2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2
2

2
1
1
1
1
1
1
1
2

2
2
2
2
2
2

2

2

1

1

2

2


2


2

1

1


2


1


1
1


1


1


1


2


1

2

1
1
1
1
1
1

1


1


2


2


2


2

2
2
2
2
2

2
2

2

2

2

2

2

2

2

1

1
2
2
1
1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1
1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1
1

1

1

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2
2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

1

1

1

1

1

1

1
1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1
1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

2

2

2
2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2
2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2
2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2
2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2
2

2

2

2

2


2


2


2


2


2


2


2


2


2


2


2


2


2


2
2


2


2

2


2


1

1


2


2


2


2


2


1

1

1


1


1

1


1


1

1


1
1


1


1


1


1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

1

2

2

1

1

1
                                                    1

                                                    1
                                                    1



 kodes, die im offiziellen OPS Version 2011 eine Seitenangabe
  einseitige Eingriffe handelt. Beidseitige Eingriffe können zu
gen, wenn diese Leistungen in der Vergangenheit bereits
eßende Definition beidseitiger Eingriffe, mit
 bei der nächsten Überarbeitung erfolgen. Bei OPS-Kodes mit
 n einseitige oder beidseitige Eingriffe im Rahmen des
 EBM.



chnet. Leistungen, bei denen sowohl eine ambulante, als auch
. Erfüllung der Kriterien der allgemeinen Tatbestände gem. § 3
e stationäre Durchführung dieser Eingriffe erforderlich sein. Zu
gorie, die den entsprechenden Kategoriefeldern im einzelnen
 Abschnitt 2: Ambulant durchführbare Operationen un
               gemäß § 115 b SGB V außerhalb Anhan
                            Die Zuordnung der zutreffenden EBM-Leistung zu den einzelnen OP



             Zusatz-kenn-
  OPS-Kode
             zeichen 2011                               OPS-Text 2011
    2011
                  (¹)


                            Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie
1-275.0
                            ohne weitere Maßnahmen
                            Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie und
1-275.1
                            Druckmessung im linken Ventrikel
                            Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie,
1-275.2
                            Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel

                            Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie,
1-275.3                     Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel, Druckmessung
                            in der Aorta und Aortenbogendarstellung

                            Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie,
1-275.4
                            Druckmessung in der Aorta und Aortenbogendarstellung
                            Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie von
1-275.5
                            Bypassgefäßen
                            Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch
1-432.1      ↔
                            bildgebende Verfahren: Pleura
                            Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und
1-440.6
                            Pankreas: Gallengänge
                            Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und
1-440.7
                            Pankreas: Sphincter Oddi und Papilla duodeni major
                            Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und
1-440.8
                            Pankreas: Pankreas
                            Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung
1-442.0
                            durch bildgebende Verfahren: Leber
                            Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung
1-442.2
                            durch bildgebende Verfahren: Pankreas

1-444.6                     Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: Stufenbiopsie
1-444.7   Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1-5 Biopsien


1-460.2   Transurethrale Biopsie an Harnorganen und Prostata: Harnblase
1-460.2   Transurethrale Biopsie an Harnorganen und Prostata: Harnblase
1-460.3   Transurethrale Biopsie an Harnorganen und Prostata: Urethra
1-460.3   Transurethrale Biopsie an Harnorganen und Prostata: Urethra
1-460.5   Transurethrale Biopsie an Harnorganen und Prostata: Stufenbiopsie
1-460.5   Transurethrale Biopsie an Harnorganen und Prostata: Stufenbiopsie

          Biopsie ohne Inzision am graviden Uterus mit Steuerung durch
1-473.0
          bildgebende Verfahren: Chorionzotten, perkutan


          Biopsie ohne Inzision am graviden Uterus mit Steuerung durch
1-473.1
          bildgebende Verfahren: Chorionzotten, transvaginal

          Biopsie ohne Inzision am graviden Uterus mit Steuerung durch
1-473.3
          bildgebende Verfahren: Nabelschnurgefäße [Chordozentese]
1-640     Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege

1-641     Diagnostische retrograde Darstellung der Pankreaswege

1-642     Diagnostische retrograde Darstellung der Gallen- und Pankreaswege



1-650.0   Diagnostische Koloskopie: Partiell




1-650.1   Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum




1-650.2   Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie


1-661     Diagnostische Urethrozystoskopie
1-661     Diagnostische Urethrozystoskopie
          Diagnostische Urethrozystoskopie einer augmentierten Harnblase: Ohne
1-663.0
          künstlichen Sphinkter
          Diagnostische Urethrozystoskopie einer augmentierten Harnblase: Ohne
1-663.0
          künstlichen Sphinkter
          Diagnostische Urethrozystoskopie einer augmentierten Harnblase: Mit
1-663.1
          künstlichem Sphinkter
          Diagnostische Urethrozystoskopie einer augmentierten Harnblase: Mit
1-663.1
          künstlichem Sphinkter
1-852            Diagnostische Amniozentese [Amnionpunktion]
3-600            Arteriographie der intrakraniellen Gefäße
3-601            Arteriographie der Gefäße des Halses
3-602            Arteriographie des Aortenbogens
3-603            Arteriographie der thorakalen Gefäße
3-604            Arteriographie der Gefäße des Abdomens
3-605            Arteriographie der Gefäße des Beckens
3-606      ↔     Arteriographie der Gefäße der oberen Extremitäten
3-607      ↔     Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten

3-608            Superselektive Arteriographie

3-613      ↔     Phlebographie der Gefäße einer Extremität
                 Phlebographie der Gefäße einer Extremität mit Darstellung des
3-614      ↔
                 Abflussbereiches

                 Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe des Augenlides:
5-091.01   ↔
                 Oberflächliche Exzision: Mit Beteiligung der Lidkante



5-092.3    ↔     Operationen an Kanthus und Epikanthus: Kanthotomie


                 Korrekturoperation bei Entropium und Ektropium: Durch
5-093.0    ↔
                 Thermokoagulation


                 Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Konjunktiva:
5-112.1    ↔
                 Exzision ohne Plastik

                 Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea: Durch
5-155.6    ↔
                 photodynamische Therapie



5-200.4    B     Parazentese [Myringotomie]: Ohne Legen einer Paukendrainage




5-200.4    L,R   Parazentese [Myringotomie]: Ohne Legen einer Paukendrainage
5-200.5    B     Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage




5-200.5    L,R   Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage




5-216.0          Reposition einer Nasenfraktur: Geschlossen




5-220.3    ↔     Nasennebenhöhlenpunktion: Stirnhöhlenpunktion nach Beck




5-221.0    B     Operationen an der Kieferhöhle: Fensterung über unteren Nasengang




5-221.0    L,R   Operationen an der Kieferhöhle: Fensterung über unteren Nasengang




                 Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn: Ein
5-231.00
                 Zahn



                 Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Teilweise retinierter oder
5-231.10
                 verlagerter Zahn: Ein Zahn



                 Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Entfernung einer
5-231.50
                 frakturierten Wurzel oder Radix relicta: Ein Zahn
               Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Entfernung eines
5-231.60
               Zahnfragmentes aus Weichgewebe: Ein Zahn


               Wurzelspitzenresektion und Wurzelkanalbehandlung:
5-237.10       Wurzelspitzenresektion im Frontzahnbereich: Ohne
               Wurzelkanalbehandlung


               Wurzelspitzenresektion und Wurzelkanalbehandlung:
5-237.20       Wurzelspitzenresektion im Seitenzahnbereich: Ohne
               Wurzelkanalbehandlung


5-242.2        Andere Operationen am Zahnfleisch: Exzision von erkranktem Gewebe


               Andere Operationen und Maßnahmen an Gebiss, Zahnfleisch und
5-249.1
               Alveolen: Diastemaoperation



               Inzision, Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Zunge:
5-250.0
               Inzision am Zungenrand


               Inzision, Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Zunge:
5-250.1
               Inzision am Zungenkörper


               Inzision, Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Zunge:
5-250.2
               Exzision



5-259.0        Andere Operationen an der Zunge: Verlagerung der Zungenaufhängung




5-259.1        Andere Operationen an der Zunge: Durchtrennung des Frenulum linguae



               Inzision und Schlitzung einer Speicheldrüse und eines
5-260.21   ↔   Speicheldrüsenausführungsganges: Entfernung eines Speichelsteines:
               Ausführungsgang


               Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle: Exzision, lokal,
5-273.3
               Mundboden
               Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle: Exzision, lokal,
5-273.4    ↔
               Wange


5-273.5        Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle: Exzision, lokal, Lippe



               Transorale Inzision und Drainage eines pharyngealen oder
5-280.0
               parapharyngealen Abszesses: (Peri)tonsillär



               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx: Destruktion:
5-300.30
               Elektrokoagulation



               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx: Destruktion:
5-300.31
               Laserkoagulation



               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx: Destruktion:
5-300.32
               Thermokoagulation



               Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx: Destruktion:
5-300.33
               Kryokoagulation




5-429.5        Andere Operationen am Ösophagus: Sprengung der Kardia (transluminal)




5-429.8        Andere Operationen am Ösophagus: Bougierung




               Andere Operationen am Ösophagus: Maßnahmen bei
5-429.j1       selbstexpandierender Prothese: Einlegen oder Wechsel, endoskopisch,
               eine Prothese ohne Antirefluxventil
           Andere Operationen am Ösophagus: Maßnahmen bei
5-429.jc   selbstexpandierender Prothese: Einlegen oder Wechsel, endoskopisch,
           eine Prothese mit Antirefluxventil


           Andere Operationen am Ösophagus: Maßnahmen bei nicht
5-429.k1
           selbstexpandierender Prothese: Einlegen oder Wechsel, endoskopisch
5-431.2    Gastrostomie: Perkutan-endoskopisch (PEG)


           Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes:
5-452.20
           Exzision, endoskopisch: Exzision ohne weitere Maßnahmen



           Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes:
5-452.20
           Exzision, endoskopisch: Exzision ohne weitere Maßnahmen



           Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes:
5-452.21
           Exzision, endoskopisch: Polypektomie von 1-2 Polypen mit Schlinge



           Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes:
5-452.21
           Exzision, endoskopisch: Polypektomie von 1-2 Polypen mit Schlinge



           Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes:
5-452.22   Exzision, endoskopisch: Polypektomie von mehr als 2 Polypen mit
           Schlinge


           Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes:
5-452.22   Exzision, endoskopisch: Polypektomie von mehr als 2 Polypen mit
           Schlinge



           Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes:
5-452.23
           Exzision, endoskopisch: Endoskopische Mukosaresektion



           Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes:
5-452.23
           Exzision, endoskopisch: Endoskopische Mukosaresektion
           Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes:
5-452.50
           Destruktion, endoskopisch: Elektrokoagulation



           Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes:
5-452.50
           Destruktion, endoskopisch: Elektrokoagulation



           Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes:
5-452.52
           Destruktion, endoskopisch: Thermokoagulation



           Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes:
5-452.52
           Destruktion, endoskopisch: Thermokoagulation


5-490.0    Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion: Inzision

5-491.15   Operative Behandlung von Analfisteln: Exzision: Submukös
           Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals:
5-492.1
           Destruktion, lokal
           Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Inzision der Papille
5-513.1
           (Papillotomie)
           Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Steinentfernung: Mit
5-513.20
           Körbchen
           Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Steinentfernung: Mit
5-513.21
           Ballonkatheter
           Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Steinentfernung: Mit
5-513.22
           mechanischer Lithotripsie
           Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Steinentfernung: Mit
5-513.23
           elektrohydraulischer Lithotripsie
           Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Steinentfernung: Mit
5-513.24
           elektrohydraulischer Lithotripsie und Laseranwendung
           Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Steinentfernung: Mit
5-513.25
           Laserlithotripsie
           Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Einlegen einer
5-513.5
           Drainage
5-513.a    Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Dilatation
           Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Entfernung von
5-513.b
           alloplastischem Material
5-513.c    Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Blutstillung
5-513.d    Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Bougierung
           Endoskopische Operationen am Pankreasgang: Inzision der Papille
5-526.1
           (Papillotomie)
           Endoskopische Operationen am Pankreasgang: Steinentfernung: Mit
5-526.20
           Körbchen
                 Endoskopische Operationen am Pankreasgang: Steinentfernung: Mit
5-526.21
                 Ballonkatheter
                 Endoskopische Operationen am Pankreasgang: Steinentfernung: Mit
5-526.22
                 mechanischer Lithotripsie
                 Endoskopische Operationen am Pankreasgang: Steinentfernung: Mit
5-526.23
                 elektrohydraulischer Lithotripsie
                 Endoskopische Operationen am Pankreasgang: Steinentfernung: Mit
5-526.24
                 elektrohydraulischer Lithotripsie und Laseranwendung
                 Endoskopische Operationen am Pankreasgang: Steinentfernung: Mit
5-526.25
                 Laserlithotripsie
5-526.a          Endoskopische Operationen am Pankreasgang: Dilatation
                 Endoskopische Operationen am Pankreasgang: Entfernung von
5-526.b
                 alloplastischem Material
5-526.d          Endoskopische Operationen am Pankreasgang: Bougierung
5-540.1          Inzision der Bauchwand: Extraperitoneale Drainage
                 Inzision, Resektion und (andere) Erweiterung des Ureterostiums: Inzision,
5-561.2    ↔
                 transurethral
                 Inzision, Resektion und (andere) Erweiterung des Ureterostiums: Inzision,
5-561.2    ↔
                 transurethral
5-572.1          Zystostomie: Perkutan
                 Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von
5-573.2
                 (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Exzision
                 Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von
5-573.2
                 (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Exzision
5-581.0          Plastische Meatotomie der Urethra: Inzision

5-581.1          Plastische Meatotomie der Urethra: Meatusplastik


5-635      ↔     Vasotomie des Ductus deferens

5-636.0    B     Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens: Sklerosierung

5-636.0    L,R   Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens: Sklerosierung

5-636.1    B     Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens: Ligatur

5-636.1    L,R   Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens: Ligatur
                 Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens: Resektion
5-636.2    B
                 [Vasoresektion]
                 Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens: Resektion
5-636.2    L,R
                 [Vasoresektion]
                 Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]:
5-663.01
                 Elektrokoagulation: Vaginal, laparoskopisch assistiert

                 Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]:
5-663.02
                 Elektrokoagulation: Endoskopisch (laparoskopisch)
               Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]:
5-663.11
               Anbringen von Clips: Vaginal, laparoskopisch assistiert

               Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]:
5-663.12
               Anbringen von Clips: Endoskopisch (laparoskopisch)

               Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]:
5-663.21
               Anbringen von "Fallopian rings": Vaginal, laparoskopisch assistiert

               Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]:
5-663.22
               Anbringen von "Fallopian rings": Endoskopisch (laparoskopisch)

               Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]:
5-663.31
               Fimbriektomie: Vaginal, laparoskopisch assistiert

               Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]:
5-663.32
               Fimbriektomie: Endoskopisch (laparoskopisch)

               Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]:
5-663.41
               Salpingektomie, partiell: Vaginal, laparoskopisch assistiert

               Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]:
5-663.42
               Salpingektomie, partiell: Endoskopisch (laparoskopisch)
               Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]:
5-663.51       Unterbindung mit Durchtrennung oder Destruktion: Vaginal, laparoskopisch
               assistiert
               Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]:
5-663.52       Unterbindung mit Durchtrennung oder Destruktion: Endoskopisch
               (laparoskopisch)


5-751          Kürettage zur Beendigung der Schwangerschaft [Abruptio]


5-787.06   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Radius distal

5-787.0c   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Phalangen Hand

5-787.0w   ↔   Entfernung von Osteosynthesematerial: Draht: Phalangen Fuß

8-100.b        Fremdkörperentfernung durch Endoskopie: Durch Urethrozystoskopie

8-100.b        Fremdkörperentfernung durch Endoskopie: Durch Urethrozystoskopie
8-101.9        Fremdkörperentfernung ohne Inzision: Aus der Urethra
8-101.9        Fremdkörperentfernung ohne Inzision: Aus der Urethra
               Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in den
8-110.0
               Harnorganen: Harnblase
               Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in den
8-110.1    ↔
               Harnorganen: Ureter
               Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in den
8-110.2    ↔
               Harnorganen: Niere
               Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]:
8-137.00   ↔
               Einlegen: Transurethral
               Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]:
8-137.00   ↔
               Einlegen: Transurethral
               Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]:
8-137.02   ↔
               Einlegen: Über ein Stoma
               Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]:
8-137.02   ↔
               Einlegen: Über ein Stoma
               Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]:
8-137.10   ↔
               Wechsel: Transurethral
               Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]:
8-137.10   ↔
               Wechsel: Transurethral
               Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]:
8-137.12   ↔
               Wechsel: Über ein Stoma
               Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]:
8-137.12   ↔
               Wechsel: Über ein Stoma
               Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]:
8-137.2    ↔
               Entfernung
               Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]:
8-137.2    ↔
               Entfernung
               Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Humerus
8-200.1    ↔
               proximal

               Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Radius
8-200.4    ↔
               proximal


8-200.5    ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Radiusschaft


8-200.6    ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Radius distal


               Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Ulna
8-200.7    ↔
               proximal


8-200.8    ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Ulnaschaft


8-200.9    ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Ulna distal


8-200.a    ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Karpale


8-200.b    ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Metakarpale
               Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Phalangen
8-200.c    ↔
               Hand
               Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Tibia
8-200.k    ↔
               proximal
8-200.m   ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Tibiaschaft


8-200.n   ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Tibia distal


              Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Fibula
8-200.p   ↔
              proximal


8-200.q   ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Fibulaschaft


8-200.r   ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Fibula distal


8-200.s   ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Talus


8-200.t   ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Kalkaneus


8-200.u   ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Tarsale


8-200.v   ↔   Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Metatarsale
              Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese: Phalangen
8-200.w   ↔
              Fuß
              Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.0   ↔
              Humeroglenoidalgelenk

              Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.3   ↔
              Sternoklavikulargelenk

              Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.4   ↔
              Humeroulnargelenk

              Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.5   ↔
              Proximales Radioulnargelenk

              Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.6   ↔
              Distales Radioulnargelenk

              Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.7   ↔
              Handgelenk

              Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.8   ↔
              Radiokarpalgelenk

              Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.9   ↔
              Ulnakarpalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.a    ↔
               Handwurzelgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.b    ↔
               Karpometakarpalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.c    ↔
               Metakarpophalangealgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.d    ↔
               Interphalangealgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.n    ↔
               Tarsalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.p    ↔
               Tarsometatarsalgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.q    ↔
               Metatarsophalangealgelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.r    ↔
               Zehengelenk
               Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese:
8-201.s    ↔
               Kiefergelenk
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße
8-836.02   ↔
               Schulter und Oberarm
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße
8-836.03   ↔
               Unterarm
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Andere
8-836.09   ↔
               Gefäße abdominal
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße
8-836.0b   ↔
               Oberschenkel
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon):
8-836.0e
               Künstliche Gefäße
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Blade-Angioplastie (Scoring-
8-836.13   ↔
               oder Cutting-balloon): Gefäße Unterarm
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Blade-Angioplastie (Scoring-
8-836.19   ↔
               oder Cutting-balloon): Andere Gefäße abdominal
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Blade-Angioplastie (Scoring-
8-836.1b   ↔
               oder Cutting-balloon): Gefäße Oberschenkel
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Blade-Angioplastie (Scoring-
8-836.1e
               oder Cutting-balloon): Künstliche Gefäße
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Laser-Angioplastie: Gefäße
8-836.23   ↔
               Unterarm
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Laser-Angioplastie: Andere
8-836.29   ↔
               Gefäße abdominal
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Laser-Angioplastie: Gefäße
8-836.2b   ↔
               Oberschenkel
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Laser-Angioplastie: Künstliche
8-836.2e
               Gefäße
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Atherektomie: Gefäße
8-836.33   ↔
               Unterarm
               Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Atherektomie: Andere Gefäße
8-836.39   ↔
               abdominal
                          Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Atherektomie: Gefäße
8-836.3b      ↔
                          Oberschenkel
                          Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Atherektomie unter peripherem
8-836.wb      ↔
                          Embolieschutz: Gefäße Oberschenkel
                          Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Atherektomie: Künstliche
8-836.3e
                          Gefäße
                          Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Thrombektomie: Gefäße
8-836.83      ↔
                          Unterarm
                          Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Thrombektomie: Andere
8-836.89      ↔
                          Gefäße abdominal
                          Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Thrombektomie: Gefäße
8-836.8b      ↔
                          Oberschenkel
                          Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Thrombektomie: Künstliche
8-836.8e
                          Gefäße



(¹) Bei OPS-Kodes, die mit einem Pfeil (↔) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Prozedurenkodes,
ambulantes Operieren bedeutet der Pfeil, dass es sich hier grundsätzlich um einseitige Eingriffe handelt.
im Rahmen des Vertrages nach § 115 b SGB V erfolgen, wenn diese Leistungen in der Vergangenheit be
abgerechnet wurden. Die abschließende Definition beidseitiger Eingriffe, mit Kategoriezuordnung, die in d
nächsten Überarbeitung erfolgen. Bei OPS-Kodes mit den im Katalog aufgeführten Zusatzkennzeichen R
Eingriffe im Rahmen des Vertrages nach § 115 b SGB V erbracht werden. Abrechnungsgrundlage sind d


(²) In Einzelfällen ist eine eindeutige Zuordnung eines OPS-Kodes zu einer EBM-Leistung aus fachlichen
Katalog aufgenommen mit jeweils unterschiedlicher EBM-Zuordnung.
In anderen Fällen wurden mehrere EBM-Leistungen einem OPS-Kode zugeordnet. Dies erfolgte dann, w
ist.

(³) Leistungen, die in der Regel ambulant erbracht werden können sind mit der Ziffer „1“ gekennzeichnet.
Durchführung möglich ist, sind mit der Ziffer „2“ gekennzeichnet. Bei Vorliegen bzw. Erfüllung der Kriterie
Abs. 1 SGB V kann bei Leistungen mit der Ziffer „1“ jedoch eine stationäre Durchführung dieser Eingriffe
Diagnose differenzierte Zuordnung der Kategorie, die den entsprechenden Kategoriefeldern im einzelnen
 perationen und sonstige stationsersetzende Eingriffe
ßerhalb Anhang 2 zu Kapitel 31 des EBM
 g zu den einzelnen OPS-Kodes ist diesem Abschnitt 2 zu entnehmen.

             Erbringung
           mit kleinem "x"
             markieren,
            Beenden der          EBM-Nr. (²)                     EBM-Leistung
              Leistung
          (Löschen) mit "o"
             markieren
                                                 Herzkatheteruntersuchung mit
                              34291
                                                 Koronarangiographie
                                                 Herzkatheteruntersuchung mit
                              34291
                                                 Koronarangiographie
                                                 Herzkatheteruntersuchung mit
                              34291
                                                 Koronarangiographie


                                                 Herzkatheteruntersuchung mit
                              34291
                                                 Koronarangiographie


                                                 Herzkatheteruntersuchung mit
                              34291
                                                 Koronarangiographie
                                                 Herzkatheteruntersuchung mit
                              34291
                                                 Koronarangiographie
                              34502              CT-gesteuerte Intervention

                              13430              Zusatzpauschale bilio-pankreatische Diagnostik

                              13430              Zusatzpauschale bilio-pankreatische Diagnostik

                              13430              Zusatzpauschale bilio-pankreatische Diagnostik

                              34502              CT-gesteuerte Intervention

                              34502              CT-gesteuerte Intervention
                                                 Zusatzpauschschale Koloskopie bzw. Zusatz-
                              13421 bzw. 04514   pauschschale Koloskopie beim Säugling,
                                                 Kleinkind, Kind oder Jugendlichen
                   Zusatzpauschschale Koloskopie bzw. Zusatz-
13421 bzw. 04514   pauschschale Koloskopie beim Säugling,
                   Kleinkind, Kind oder Jugendlichen

26310              Urethro(-zysto)skopie des Mannes
26311 bzw. 08311   Urethro(-zysto)skopie der Frau
26310              Urethro(-zysto)skopie des Mannes
26311 bzw. 08311   Urethro(-zysto)skopie der Frau
26310              Urethro(-zysto)skopie des Mannes
26311 bzw. 08311   Urethro(-zysto)skopie der Frau
                   Transzervikale Gewinnung von
01787              Chorionzottengewebe oder transabdominale
                   Gewinnung von Plazentagewebe

                   Transzervikale Gewinnung von
01787              Chorionzottengewebe oder transabdominale
                   Gewinnung von Plazentagewebe

01782              Transabdominale Blutentnahme

13430              Zusatzpauschale bilio-pankreatische Diagnostik

13430              Zusatzpauschale bilio-pankreatische Diagnostik

13430              Zusatzpauschale bilio-pankreatische Diagnostik

                   Zusatzpauschschale (Teil-)Koloskopie bzw.
                   Zusatzpauschale (Teil-)Koloskopie und/oder
13422 bzw. 04518
                   Sigmoidoskopie beim Säugling, Kleinkind, Kind
                   oder Jugendlichen


                   Zusatzpauschschale Koloskopie bzw. Zusatz-
13421 bzw. 04514   pauschschale Koloskopie beim Säugling,
                   Kleinkind, Kind oder Jugendlichen


                   Zusatzpauschschale Koloskopie bzw. Zusatz-
13421 bzw. 04514   pauschschale Koloskopie beim Säugling,
                   Kleinkind, Kind oder Jugendlichen

26310              Urethro(-zysto)skopie des Mannes
26311 bzw. 08311   Urethro(-zysto)skopie der Frau
26310              Urethro(-zysto)skopie des Mannes

26311 bzw. 08311   Urethro(-zysto)skopie der Frau

26310              Urethro(-zysto)skopie des Mannes

26311 bzw. 08311   Urethro(-zysto)skopie der Frau
01781           Fruchtwasserentnahme
34283 + 34284   Serienangiographie + Zuschlag
34283 + 34285   Serienangiographie + Zuschlag
34283 + 34285   Serienangiographie + Zuschlag
34283 + 34285   Serienangiographie + Zuschlag
34283 + 34285   Serienangiographie + Zuschlag
34283 + 34285   Serienangiographie + Zuschlag
34283 + 34285   Serienangiographie + Zuschlag
34283 + 34285   Serienangiographie + Zuschlag
34283 + 34284
oder 34283 +    Serienangiographie + Zuschläge
34285
34294           Phlebographie
34294           Phlebographie

                Kleinchirurgischer Eingriff am Auge III und/oder
06352           primäre Wundversorgung am Auge bei
                Säuglingen, Kleinkindern und Kindern

                Kleinchirurgischer Eingriff am Auge III und/oder
06352           primäre Wundversorgung am Auge bei
                Säuglingen, Kleinkindern und Kindern

                Kleinchirurgischer Eingriff am Auge II und/oder
06351
                primäre Wundversorgung am Auge mittels Naht

                Kleinchirurgischer Eingriff am Auge III und/oder
06352           primäre Wundversorgung am Auge bei
                Säuglingen, Kleinkindern und Kindern

06332           Photodynamische Therapie(n) mit Verteporfin


                Kleinchirurgischer Eingriff II im Hals-Nasen-
                Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09361
                Wundversorgung im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
                Bereich



                Kleinchirurgischer Eingriff II im Hals-Nasen-
                Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09361
                Wundversorgung im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
                Bereich
09351 + 09351   Anlage einer Paukenhöhlendrainage




09351           Anlage einer Paukenhöhlendrainage



                Kleinchirurgischer Eingriff II im Hals-Nasen-
                Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09361
                Wundversorgung im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
                Bereich
                Kleinchirurgischer Eingriff III im Hals-Nasen-
                Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09362           Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
                und Kindern im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
                Bereich
                Kleinchirurgischer Eingriff III im Hals-Nasen-
                Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09362           Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
                und Kindern im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
                Bereich
                Kleinchirurgischer Eingriff III im Hals-Nasen-
                Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09362           Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
                und Kindern im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
                Bereich
                Kleinchirurgischer Eingriff III im Mund-Kiefer-
                Gesichts-Bereich und/oder primäre
15323
                Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
                und Kindern im Mund-Kiefer-Gesichts-Bereich

                Kleinchirurgischer Eingriff III im Mund-Kiefer-
                Gesichts-Bereich und/oder primäre
15323
                Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
                und Kindern im Mund-Kiefer-Gesichts-Bereich

                Kleinchirurgischer Eingriff III im Mund-Kiefer-
                Gesichts-Bereich und/oder primäre
15323
                Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
                und Kindern im Mund-Kiefer-Gesichts-Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff III im Mund-Kiefer-
        Gesichts-Bereich und/oder primäre
15323
        Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern im Mund-Kiefer-Gesichts-Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff II im Mund-Kiefer-
        Gesichts-Bereich und/oder primäre
15322
        Wundversorgung im Mund-Kiefer-Gesichts-
        Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff III im Mund-Kiefer-
        Gesichts-Bereich und/oder primäre
15323
        Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern im Mund-Kiefer-Gesichts-Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff I im Mund-Kiefer-
15321
        Gesichts-Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff III im Mund-Kiefer-
        Gesichts-Bereich und/oder primäre
15323
        Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern im Mund-Kiefer-Gesichts-Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff II im Hals-Nasen-
        Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09361
        Wundversorgung im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
        Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff II im Hals-Nasen-
        Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09361
        Wundversorgung im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
        Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff III und/oder primäre
02302   Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern
        Kleinchirurgischer Eingriff III im Mund-Kiefer-
        Gesichts-Bereich und/oder primäre
15323
        Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern im Mund-Kiefer-Gesichts-Bereich

        Kleinchirurgischer Eingriff III im Mund-Kiefer-
        Gesichts-Bereich und/oder primäre
15323
        Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern im Mund-Kiefer-Gesichts-Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff III im Hals-Nasen-
        Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09362   Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
        Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff III und/oder primäre
02302   Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern
        Kleinchirurgischer Eingriff III und/oder primäre
02302   Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern
        Kleinchirurgischer Eingriff III und/oder primäre
02302   Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern
        Kleinchirurgischer Eingriff III im Hals-Nasen-
        Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09362   Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
        Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff III im Hals-Nasen-
        Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09362   Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
        Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff III im Hals-Nasen-
        Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09362   Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
        Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff III im Hals-Nasen-
        Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09362   Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
        Bereich
        Kleinchirurgischer Eingriff III im Hals-Nasen-
        Ohren-Mund-Bereich und/oder primäre
09362   Wundversorgung bei Säuglingen, Kleinkindern
        und Kindern im Hals-Nasen-Ohren-Mund-
        Bereich


        Bougierung des Ösophagus oder
13410
        Kardiasprengung




        Bougierung des Ösophagus oder
13410
        Kardiasprengung




13411   Einsetzen einer Ösophagusprothese
13411           Einsetzen einer Ösophagusprothese




13411           Einsetzen einer Ösophagusprothese

13412           Perkutane Gastrostomie

                Zusatzpauschale Koloskopie + Zusätzliche
13421 + 13423   Leistung(en) im Zusammenhang mit den
                Gebührenordnungspositionen 13421 oder 13422


                Zusatzpauschale (Teil-)Koloskopie + Zusätzliche
13422 + 13423   Leistung(en) im Zusammenhang mit den
                Gebührenordnungspositionen 13421 oder 13422


                Zusatzpauschale Koloskopie + Zusätzliche
13421 + 13423   Leistung(en) im Zusammenhang mit den
                Gebührenordnungspositionen 13421 oder 13422


                Zusatzpauschale (Teil-)Koloskopie + Zusätzliche
13422 + 13423   Leistung(en) im Zusammenhang mit den
                Gebührenordnungspositionen 13421 oder 13422


                Zusatzpauschale Koloskopie + Zusätzliche
13421 + 13423   Leistung(en) im Zusammenhang mit den
                Gebührenordnungspositionen 13421 oder 13422


                Zusatzpauschale (Teil-)Koloskopie + Zusätzliche
13422 + 13423   Leistung(en) im Zusammenhang mit den
                Gebührenordnungspositionen 13421 oder 13422


                Zusatzpauschale Koloskopie + Zusätzliche
13421 + 13423   Leistung(en) im Zusammenhang mit den
                Gebührenordnungspositionen 13421 oder 13422


                Zusatzpauschale (Teil-)Koloskopie + Zusätzliche
13422 + 13423   Leistung(en) im Zusammenhang mit den
                Gebührenordnungspositionen 13421 oder 13422
                Zusatzpauschale Koloskopie + Zusätzliche
13421 + 13423   Leistung(en) im Zusammenhang mit den
                Gebührenordnungspositionen 13421 oder 13422


                Zusatzpauschale (Teil-)Koloskopie + Zusätzliche
13422 + 13423   Leistung(en) im Zusammenhang mit den
                Gebührenordnungspositionen 13421 oder 13422


                Zusatzpauschale Koloskopie + Zusätzliche
13421 + 13423   Leistung(en) im Zusammenhang mit den
                Gebührenordnungspositionen 13421 oder 13422


                Zusatzpauschale (Teil-)Koloskopie + Zusätzliche
13422 + 13423   Leistung(en) im Zusammenhang mit den
                Gebührenordnungspositionen 13421 oder 13422

                Kleinchirurgischer Eingriff II und/oder primäre
02301
                Wundversorgung mittels Naht
                Kleinchirurgischer Eingriff II und/oder primäre
02301
                Wundversorgung mittels Naht
                Zusatzpauschale Prokto-/Rektoskopie +
30600 + 30601
                Zuschlag
13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie

13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie

13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie

13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie

13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie

13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie

13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie

13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie
13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie
13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie
13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie
13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie
13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie

13431           Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie
13431               Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie

13431               Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie

13431               Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie

13431               Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie

13431               Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie
13431               Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie
13431               Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie
13431               Zusatzpauschale bilio-pankreatische Therapie
                    Kleinchirurgischer Eingriff II und/oder primäre
02301
                    Wundversorgung mittels Naht
26310               Urethro(-zysto)skopie des Mannes

26311 bzw. 08311    Urethro(-zysto)skopie der Frau
                    Legen eines suprapubischen
02321
                    Harnblasenkatheters
26310               Urethro(-zysto)skopie des Mannes

26311 bzw. 08311    Urethro(-zysto)skopie der Frau
26310               Urethro(-zysto)skopie des Mannes
                    Kleinchirurgischer urologischer Eingriff III
26352               und/oder primäre Wundversorgung bei
                    Säuglingen, Kleinkindern und Kindern
31271 oder 01854
                    Sterilisation des Mannes
bei Sterilisation
31272 oder 01854
                    Sterilisation des Mannes
bei Sterilisation
31271 oder 01854
                    Sterilisation des Mannes
bei Sterilisation
31272 oder 01854
                    Sterilisation des Mannes
bei Sterilisation
31271 oder 01854
                    Sterilisation des Mannes
bei Sterilisation
31272 oder 01854
                    Sterilisation des Mannes
bei Sterilisation
31271 oder 01854
                    Sterilisation des Mannes
bei Sterilisation

01855               Sterilisation der Frau


01855               Sterilisation der Frau
01855              Sterilisation der Frau


01855              Sterilisation der Frau


01855              Sterilisation der Frau


01855              Sterilisation der Frau


01855              Sterilisation der Frau


01855              Sterilisation der Frau


01855              Sterilisation der Frau


01855              Sterilisation der Frau


01855              Sterilisation der Frau


01855              Sterilisation der Frau


                   Durchführung eines Schwangerschaftsabbruchs
01904              unter medizinischer oder kriminologischer
                   Indikation
                   Kleinchirurgischer Eingriff I und/oder primäre
02300
                   Wundversorgung und/oder Epilation
                   Kleinchirurgischer Eingriff I und/oder primäre
02300
                   Wundversorgung und/oder Epilation
                   Kleinchirurgischer Eingriff I und/oder primäre
02300
                   Wundversorgung und/oder Epilation
26310              Urethro(-zysto)skopie des Mannes

26311 bzw. 08311   Urethro(-zysto)skopie der Frau
26310              Urethro(-zysto)skopie des Mannes
26311 bzw. 08311   Urethro(-zysto)skopie der Frau
                   Zusatzpauschale Extrakorporale
26330
                   Stoßwellenlithotripsie (ESWL)
                   Zusatzpauschale Extrakorporale
26330
                   Stoßwellenlithotripsie (ESWL)
                   Zusatzpauschale Extrakorporale
26330
                   Stoßwellenlithotripsie (ESWL)
26310 + 26322   Urethro(-zysto)skopie des Mannes + Zuschlag

26311 + 26322   Urethro(-zysto)skopie der Frau + Zuschlag

26310 + 26322   Urethro(-zysto)skopie des Mannes + Zuschlag

26311 + 26322   Urethro(-zysto)skopie der Frau + Zuschlag

26310 + 26323   Urethro(-zysto)skopie des Mannes + Zuschlag

26311 + 26323   Urethro(-zysto)skopie der Frau + Zuschlag

26310 + 26323   Urethro(-zysto)skopie des Mannes + Zuschlag

26311 + 26323   Urethro(-zysto)skopie der Frau + Zuschlag

26310 + 26324   Urethro(-zysto)skopie des Mannes + Zuschlag

26311 + 26324   Urethro(-zysto)skopie der Frau + Zuschlag

                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31914
                proximal von Knie- oder Ellenbogengelenk
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912           des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
                davon
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912           des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
                davon
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912           des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
                davon
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912           des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
                davon
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912           des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
                davon
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912           des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
                davon
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912           des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
                davon
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31910
                distal der Hand- oder Fußwurzel
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31910
                distal der Hand- oder Fußwurzel
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912           des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
                davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31910
        distal der Hand- oder Fußwurzel
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31910
        distal der Hand- oder Fußwurzel
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31914
        proximal von Knie- oder Ellenbogengelenk

        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31914
        proximal von Knie- oder Ellenbogengelenk
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
        Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912   des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
        davon
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912           des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
                davon
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31910
                distal der Hand- oder Fußwurzel
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31910
                distal der Hand- oder Fußwurzel
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31910
                distal der Hand- oder Fußwurzel
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31912           des Ellenbogen- oder Kniegelenkes oder distal
                davon
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31910
                distal der Hand- oder Fußwurzel
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31910
                distal der Hand- oder Fußwurzel
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31910
                distal der Hand- oder Fußwurzel
                Einrichtung von Frakturen und/oder Luxationen
31914
                proximal von Knie- oder Ellenbogengelenk

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag

34283 + 34286   Serienangiographie + Zuschlag
                             34283 + 34286    Serienangiographie + Zuschlag

                             34283 + 34286    Serienangiographie + Zuschlag

                             34283 + 34286    Serienangiographie + Zuschlag

                             34283 + 34286    Serienangiographie + Zuschlag

                             34283 + 34286    Serienangiographie + Zuschlag

                             34283 + 34286    Serienangiographie + Zuschlag

                             34283 + 34286    Serienangiographie + Zuschlag



ch um Prozedurenkodes, die im offiziellen OPS Version 2011 eine Seitenangabe vorsehen. Im Katalog
inseitige Eingriffe handelt. Beidseitige Eingriffe können zu diesen Kodes nur dann von Krankenhäusern
en in der Vergangenheit bereits üblicher Weise von den Krankenhäusern ambulant erbracht und
ategoriezuordnung, die in den Katalog ambulantes Operieren aufgenommen werden sollen, wird bei der
 rten Zusatzkennzeichen R für rechts, L für links oder B für beidseits können einseitige oder beidseitige
echnungsgrundlage sind die Regelungen des EBM.


M-Leistung aus fachlichen Gründen nicht möglich. In diesen Fällen wurde der OPS-Kode zweimal in den

dnet. Dies erfolgte dann, wenn die Abrechnung mehrerer EBM-Leistungen bei diesem OPS-Kode obligat


Ziffer „1“ gekennzeichnet. Leistungen, bei denen sowohl eine ambulante, als auch eine stationäre
bzw. Erfüllung der Kriterien der allgemeinen Tatbestände gem. § 3 Abs. 3 des Vertrages nach § 115 b
chführung dieser Eingriffe erforderlich sein. Zu einigen OPS-Kodes existiert eine z.B. nach Alter oder
egoriefeldern im einzelnen zu entnehmen ist.
zende Eingriffe
M
 n.




        Kategorie (³)




             2

             2


             2



             2



             2


             2

             2

             2

             1

             2

             2

             2


             2
 Erwachsene: 1,
  Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
und Jugendliche: 2
         1
         1
         1
         1
         1
         1


        1



        1


        1

        1

        1

        1
 Erwachsene: 1,
  Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
und Jugendliche: 2
 Erwachsene: 1,
  Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
und Jugendliche: 2
 Erwachsene: 1,
  Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
und Jugendliche: 2
         1
         1
        1

        1

        1

        1
         1
         2
         2
         2
         2
         2
         2
         2
         2

         2

         1
         1


         1



         1



         1



         1


         1

    Neugeborene,
      Säuglinge,
 Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche: 1,
 Erwachsene: keine
Leistung nach § 115 b

    Neugeborene,
      Säuglinge,
 Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche: 1,
 Erwachsene: keine
Leistung nach § 115 b
    Neugeborene,
      Säuglinge,
 Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche: 1,
 Erwachsene: keine
Leistung nach § 115 b

    Neugeborene,
      Säuglinge,
 Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche: 1,
 Erwachsene: keine
Leistung nach § 115 b


         1




         1




         1




         1




         1




         1




         1
1




1




1



1



1




1



1



1



1




1




1



1
          1


          1



          2




          2




          2




          2




          2


   Erwachsene: 1,
   Neugeborene,
     Säuglinge,
 Kleinkinder, Kinder
  und Jugendliche:
      stationär
  1, Neugeborene,
      Säuglinge,
 Kleinkinder, Kinder
  und Jugendliche:
 stationär, Patienten
  mit Malignom der
Speiseröhre: stationär
Einlage: 1, Wechsel:
  2, Neugeborene,
     Säuglinge,
 Kleinkinder, Kinder
  und Jugendliche:
      stationär
Einlage: 1, Wechsel:
  2, Neugeborene,
     Säuglinge,
 Kleinkinder, Kinder
  und Jugendliche:
      stationär

         2

         1
 2, Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche:
     stationär
 2, Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche:
     stationär
 2, Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche:
     stationär
 2, Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche:
     stationär
 2, Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche:
     stationär
 2, Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche:
     stationär
 2, Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche:
     stationär
 2, Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche:
     stationär
 2, Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche:
     stationär
 2, Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche:
     stationär
 2, Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche:
     stationär
 2, Neugeborene,
    Säuglinge,
Kleinkinder, Kinder
 und Jugendliche:
     stationär
        2

        1

        1

        2

        2

        2

        2

        2

        2

        2

        2
        2
        2
        2
        2
        2

        2
2

2

2

2

2
2
2
2
2

1

1

1

1

1
1

1


1

1

1

1

1

1

1


2


2
2


2


2


2


2


2


2


2


2


2



2


1

1

1

1

1
1
1
2

2

2
1

1

2

2

1

1

1

1

1

1


1


1


1


1


1


1


1


1


1

1


2
2


2


1


1


1


2


2


2


1

1


1


2


1


1


1


1


1


1
1


1

1

1


2


2

1

1


1


2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2
                    2

                    2

                    2

                    2

                    2

                    2

                    2



gabe vorsehen. Im Katalog
dann von Krankenhäusern
bulant erbracht und
 werden sollen, wird bei der
einseitige oder beidseitige



r OPS-Kode zweimal in den

ei diesem OPS-Kode obligat


s auch eine stationäre
es Vertrages nach § 115 b
eine z.B. nach Alter oder
                              Abschnitt 3: Ambulant durchführbare Operationen und
                            sonstige stationsersetzende Eingriffe gemäß § 115 b SGB V
                                          des EBM ohne OPS-Zuordnung
                                                                                                                               Erbringung
                                                                                                                      mit kleinem "x" markieren,
                                EBM-Nr.                               EBM-Leistung                                                                                     Kategorie (¹)
                                                                                                                    Beenden der Leistung (Löschen)
                                                                                                                           mit "o" markieren
                           01857            Beobachtung und Betreuung nach Sterilisation
                                            Ultraschallgezielte und/oder laparoskopische                                                                       1 (Es gelten die Vorgaben
                           08541
                                            Eizellentnahme                                                                                                     des § 121 a SGB V.)
                                            In-vitro-Fertilisation (IVF) mit anschließendem Embryo-
                                                                                                                                                               1 (Es gelten die Vorgaben
                           08550            Transfer (ET), ggf. als Zygotentransfer und/oder als
                                                                                                                                                               des § 121 a SGB V.)
                                            intratubarer Embryo-Transfer (EIFT)
                                            Maßnahmen zur In-vitro-Fertilisation (IVF) entsprechend der
                                                                                                                                                               1 (Es gelten die Vorgaben
                           08551            Gebührenordnungsposition 08550 bis zum Ausbleiben der
                                                                                                                                                               des § 121 a SGB V.)
                                            Zellteilung
                                            Maßnahmen zur In-vitro-Fertilisation (IVF) entsprechend der
                                            Gebührenordnungspositionen 08550 bzw. 08560 bis                                                                    1 (Es gelten die Vorgaben
                           08552
                                            frühestens zwei Tage vor der geplanten Follikelpunktion,                                                           des § 121 a SGB V.)
                                            vom ersten Zyklustag bis zum Tag des Abbruchs
                                            In-vitro-Fertilisation (IVF) mit anschließendem Embryo-
                                            Transfer (ET), einschl. intrazytoplasmatischer                                                                     1 (Es gelten die Vorgaben
                           08560
                                            Spermieninjektion (ICSI), ggf. als Zygotentransfer und/oder                                                        des § 121 a SGB V.)
                                            als intratubarer Embryo-Transfer (EIFT)
                                            Maßnahmen zur In-vitro-Fertilisation (IVF) einschl.
                                            intrazytoplasmatischer Spermieninjektion (ICSI)                                                                    1 (Es gelten die Vorgaben
                           08561
                                            entsprechend der Gebührenordnungsposition 08560 bis                                                                des § 121 a SGB V.)
                                            zum Ausbleiben der Zellteilung
                           31900            Praktische Schulung
                           31920            Kontraktionsmobilisierung                                                                                          2
                                            Behandlung mit einer orofazialen Stütz-, Halte- oder
                           31930
                                            Hilfsvorrichtung
                                            Behandlung mit einer orthopädischen Stütz-, Halte-
                           31932                                                                                                                               Hand oder Fuß: 1, Hüfte: 2
                                            und/oder Hilfsvorrichtung
                           31941            Abdrücke und Modelle I
                           31942            Abdrücke und Modelle II
                           31943            Abdrücke und Modelle III
                           31944            Abdrücke und Modelle IV
                           31945            Abdrücke und Modelle V
                           31946            Abdrücke und Modelle VI
                                            Embolisations- und/oder Sklerosierungsbehandlung von
                           34297                                                                                                                               2
                                            Varikozelen
                                            Untersuchung zur Durchführung des operativen Eingriffs bei
                           01851
                                            Sterilisation

                           (¹



                           Kodes existiert eine z.B. nach Alter oder Diagnose differenzierte Zuordnung der Kategorie, die den entsprechenden Kategoriefeldern im einzelnen zu entnehmen ist.




419accfd-822c-4170-9bf3-acb564b17d80.xls                                                    Seite 293 von 293

								
To top