Docstoc

inside_2005_02

Document Sample
inside_2005_02 Powered By Docstoc
					                                                                                                                             2/05




                         LENZING INSIDE
                         The global employee magazin of the Lenzing Group I Das internationale Mitarbeitermagazin der Lenzing Gruppe




Lenzing Makes the Fibers Dance
Lenzing lässt die Fasern tanzen

Following a brilliant debut in Paris, the new
Lenzing Fiber Show is now touring Asia.
Nach fulminantem Start in Paris geht die neue
Lenzing Fasershow auf Tour nach Asien.
                                                                                                                                                                                                       Editorial   Inhalt 3



                                                                                                                                   2/05




                               LENZING INSIDE
                               The global employee magazin of the Lenzing Group I Das internationale Mitarbeitermagazin der Lenzing Gruppe




      Lenzing Makes the Fibers Dance
      Lenzing lässt die Fasern tanzen

      Following a brilliant debut in Paris, the new
      Lenzing fiber show is now touring Asia.
      Nach fulminantem Start in Paris geht die neue
      Lenzing Fasershow auf Tour nach Asien.




                                                                                                                                             Contents                       Dear Readers,
                                                                                                                                             Inhalt                         Liebe Leserinnen und Leser!




04   Newsflash I News                                                                                                                                    The second issue of Lenzing Inside shows again what a wide
                                                                                                                                                        range of business areas the Lenzing Group covers. It is no
06   Textile Fibers I Textilfaser                                                                                                                       coincidence either that we have more news on our operations
     Lenzing Makes the Fibers Dance                                                                                                                     in Asia – Asia is one of the largest growth markets in the world,
     Lenzing lässt die Fasern tanzen                                                                                                                    also for Lenzing. We are delighted about the progress in the
                                                                                                                                                        construction of our new plant in Nanjing and the successful
12   Client Portrait I Kundenportrait                                                                                                                   sales activities of our Shanghai office. Following an excellent
     On Target for Success with                                                                                                                         start in Paris, our new Fiber Show is on tour in India, Taiwan,
     Nonwovens Products                                                                                                                                 China, Korea and Japan. Some of the most innovative compa-
     Mit Nonwovens-Produkten auf
                                                                                                                                                        nies in the textile sector are located there. We are also pleased
     Erfolgskurs
                                                                                                                                                        to introduce an interesting Lenzing customer, US-based Sage
                                                                                                                                                        Products, which is extremely successful in the area of nonwo-
18   LFS
     With Sang Jie Shun in Shanghai                                                                                                                     vens products. In addition, we would like to invite all of our
     Mit Sang Jie Shun in Shanghai                                                                                                                      employees all over the world to participate in an international
                                                                                                                                                        photo competition. Lenzing Inside would like to capture an
26   Chemical Sales I Chemikalienverkauf                                                                                                                image of the diversity in the lives of our employees.
     Lenzing Makes the Pickles Sour                                                                                                                     I hope you enjoy reading this issue!
     Lenzing gibt den Gurken Saures                                                                                                                     Thomas Fahnemann

30   Lenzing Engineering I Lenzing Technik                                                                                                              Auch die zweite Nummer von Lenzing Inside zeigt uns
     When Microorganisms Gobble Up                                                                                                                      das breite Leistungsspektrum der Lenzing Gruppe. Es ist kein
     Carbon Disulphide …                                                                                                                                Zufall, dass wir wieder einige Geschichten zu unseren Aktivitä-
     Wenn Mikroorganismen Schwefel-
                                                                                                                                                        ten in Asien bringen – Asien ist einer der größten Wachstums-
     kohlenstoff verspeisen …
                                                                                                                                                        märkte der Welt, auch für Lenzing. Wir freuen uns über den
                                                                                                                                                        Baufortschritt unseres neuen Werkes in Nanjing und die erfolg-
34   Technical Textiles I Technische Textilien
                                                                                                                                                        reichen Vertriebsaktivitäten von Shanghai aus.
     Hot, Hotter, Lenzing FR®
     Heiß, heißer, Lenzing FR®                                                                                                                          Unsere neue Fasershow, mit der wir Lenzing Fibers so richtig
                                                                                                                                                        erlebbar machen, macht nach einem fulminanten Start in Paris
38   Plastics                                                                                                                                           Station in Indien, Taiwan, China, Korea und Japan.
     Matters of the Heart                                                                                                                               Dort sind einige der innovativsten Unternehmen der Textil-
     Herzensangelegenheiten                                                                                                                             branche beheimatet. Wir können Ihnen auch wieder einen
                                                                                                                                                        interessanten Lenzing Kunden vorstellen, die amerikanische
40   Photo Competition I Fotowettbewerb                                                                                                                 Firma Sage Products, die mit Nonwovens-Produkten (auf Basis
     Shoot!                                                                                                                                             von Lenzing Fasern) äußerst erfolgreich ist. Zudem laden wir
     Knipsen Sie!                                                                                                                                       alle unsere Mitarbeiter weltweit zu einem grenzüberschreiten-
                                                                                                                                                        den Fotowettbewerb ein. Denn Lenzing Inside möchte die
43   Fairs I Messen
                                                                                                                                                        Vielfalt im Leben der Mitarbeiter auch gut ins Bild bringen.
                                                                                                                                                        Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen




                                                                                                                                                        Ihr Thomas Fahnemann
4   News




Newsflash                       Journey round the Lenzing world          |   Reise um die Lenzing Welt




TENCEL® INNOVATION                                                                    NANJING – CONSTRUCTION PROGRESSING FAST
In the fall, Lenzing intro-                                                           Despite heavy rain this summer – two typhoons
duced a TENCEL® innova-                                                               came very close to the construction site – and
tion to the textile chain.                                                            difficult foundation work, construction of the
TENCEL® Reflex allows new                                                             viscose plant in Nanjing is on schedule. The
stretch-effect shirt and                                                              three main production buildings (viscose, spin-
blouse fabrics to be made                                                             ning plant, spinning bath) are nearing comple-
without using elastane.                                                               tion. The foundations have already been laid for
TENCEL® Reflex combines                                                               stores for raw materials and fibers. Construction
optimal wearing properties                                                            of the exhaust air treatment and the recovery
with a natural stretch effect                                                         system has already begun and the 120 meter
achieved by using a special                                                           high chimney will soon be in place.
structure and finish. It has a
stretch level of 20%. Further                                                         NANJING – BAU SCHREITET ZÜGIG VORAN
advantage: The materials do                                                           Trotz starker Regenfälle im Sommer –
not crease.                                                                           zwei Taifune streiften die Baustelle – und
                                                                                      schwieriger Fundamentarbeiten liegt der Bau
                                                                                      des Viscosewerkes in Nanjing im Plan. Die drei
TENCEL® INNOVATION                                                                    Hauptproduktionsgebäude (Viscose, Spinnerei,
Lenzing stellte der textilen                                                          Spinnbad) stehen nun kurz vor der Fertigstel-
Kette im Herbst eine                                                                  lung. Rohstoff- und Faserlager sind bereits fun-
TENCEL® Innovation vor:                                                               damentiert. Der Bau der Abluftreinigungs- und
TENCEL® Reflex ermöglicht                                                             Rückgewinnungsanlage wurde begonnen, der
neue Hemden- und Blusen-                                                              120 Meter hohe Schornstein ist bald zu sehen.
stoffe mit Stretch-Effekt
ohne den Einsatz von Elas-
than. TENCEL® Reflex kom-
biniert optimale Trageeigen-
schaften mit einem natür-
lichen Stretch-Effekt von
20%, der durch eine spe-
zielle Gewebekonstruktion                                    NEW SUSTAINABILITY REPORT
und Ausrüstung erzielt wird.               In its new sustainability report, the Lenzing
                                          Group has reaffirmed its commitment to its
                                          employees and to environmental protection
                                             at all locations. The highlight of 2004 was
                                         the completion of an innovative waste water
                                                            cleaning process in Lenzing.

                                                        NEUER NACHHALTIGKEITSBERICHT
                                            Mit dem aktuellen Nachhaltigkeitsbericht
                                           zeigt die Lenzing Gruppe erneut ihr Enga-
                                            gement für ihre Mitarbeiter und den Um-
                                                      weltschutz an allen Standorten.
                                                                                                                           News    5




                                                   INTERNATIONAL HONORS FOR SIXTA            INTERNATIONALE EHRUNG FÜR SIXTA
                                                   Dr. Herbert Sixta, head of Pulp Re-       Der Leiter des Bereiches Zellstoff-
                                                   search at Lenzing, has been awarded       Forschung, Univ.-Doz. Mag. Dr.
                                                   the Alexander-Mitscherlich commemo-       Herbert Sixta, ist für seine Arbeiten zu
                                                   rative medal by the ZELLCHEMING           alternativen Zellstoffaufschlussverfah-
                                                   association for his work on alternative   ren vom Verein ZELLCHEMING mit der
                                                   wood pulping processes.                   Alexander-Mitscherlich-Gedenkmünze
                                                   ZELLCHEMING is an association of          ausgezeichnet worden. ZELLCHE-
                                                   experts in pulp production, cellulose     MING ist eine Vereinigung von Exper-
                                                   chemistry, paper production, paper        ten aus der Zellstofferzeugung, der
                                                   processing and of the industries sup-     Cellulose-Chemie, der Papiererzeu-
                                                   plying these production branches. The     gung, der Papierverarbeitung und allen
                                                   commemorative medal is awarded for        diese Produktionszweige beliefernden
                                                   outstanding scientific and technical      Branchen. Die Gedenkmünze wird für
Sixta receives the top award granted in            achievements in the area of chemistry     hervorragende wissenschaftliche und
the field of pulp chemistry.                       and chemical technology in pulp and       technische Leistungen auf dem Gebiet
Sixta erhält die höchste Auszeichnung
                                                   paper manufacturing.                      der Chemie und der chemischen Tech-
auf dem Gebiet der Zellstoffchemie.                Herbert Sixta received this award for     nologie der Zellstoff- und Papierher-
                                                   his extensive and globally-recognized     stellung verliehen. Der Preis ist die
                                                   work in cellulose chemistry, which is     höchste Auszeichnung auf diesem
                                                   reflected in more than 90 publications    Gebiet. Herbert Sixta erhielt ihn für
                                                   in international trade journals, ten      seine umfangreichen und international
                                                   patents and numerous talks at interna-    anerkannten Arbeiten auf dem Gebiet
                                                   tional conferences.                       der Cellulosechemie.




                                          FAHNEMANN DELIVERS OPENING SPEECH IN DORNBIRN
    In his opening speech to the Dornbirn Man-Made Fibers Congress, Chairman of the
   Lenzing Board of Management, Thomas Fahnemann spoke of the importance of pre-
       serving the European textile industry. He believes that this can be achieved by in-
creased product differentiation and by innovation – both in the fiber industry and among
   textile manufacturers. According to Fahnemann, Asia is not only a powerful exporter,
          but is also set to become a key sales market for innovative European products.

                                          FAHNEMANN HÄLT ERÖFFNUNGSREDE IN DORNBIRN
Lenzing Vorstandsvorsitzender Thomas Fahnemann hat auf der Chemiefasertagung in
  Dornbirn in seiner Eröffnungsrede auf die Bedeutung des Erhalts einer europäischen
 Textilindustrie verwiesen. Er sieht den Weg dazu in der Differenzierung bei Produkten
und in Innovationen – sowohl bei der Faserindustrie als auch bei den Textilherstellern.
6   Textile Fibers
Lenzing Makes Fibers Dance Before our Eyes
Lenzing lässt die Fasern tanzen
Following a brilliant debut at the International Thread and Textile Fair in Paris,
the new Lenzing Fiber Show is now touring Asia.

Nach einem fulminanten Start im Rahmen der internationalen Garn- und Textil-
messen in Paris geht die neue Lenzing Fasershow auf Tour nach Asien.
                                                                                                                          Textile Fibers   9




                                      The next stops of the Fiber
                                      Show are Mumbai, Taipeh,
                                     Shanghai, Seoul and Tokyo.

                                     Die nächsten Stationen der
                                       Fasershow sind Mumbai,
                                        Taipeh, Shanghai, Seoul
                                                     und Tokio.




We want to demonstrate the range of functions of our fibers with the Lenzing Fiber Show.
Mit der Lenzing Fasershow wollen wir die Funktionalitäten unserer Fasern darstellen.



H    ow to present dry, technical details such as fiber properties
     in an entertaining and interesting fashion? Lenzing has found
an innovative way to solve this problem – a modern, creative
                                                                       W       ie erklärt man trockene textiltechnische Details wie die Ei-
                                                                               genschaften von Fasern in unterhaltsamer und emotio-
                                                                       nalisierender Art? Lenzing hat dieses Problem mit einer innova-
dance performance. This dance describes everything that can be         tiven Idee – einer modernen, kreativen Tanzperformance – ge-
done with Lenzing fibers. After an enthusiastic reception from an      löst. Sie beschreibt, was man mit Lenzing Fasern alles machen
audience of experts at the premier in Paris, the Lenzing Fiber         kann. Nach einer vom Fachpublikum in Paris begeistert aufge-
Show is now going on tour in Asia, where the show will be per-         nommenen Premiere geht die Lenzing Fasershow nun auf Tour-
formed to select spectators.                                           nee in Asien, wo die Show einem ausgewählten Publikum prä-
                                                                       sentiert wird.
“We are starting in Mumbai, India, and then going on to Taipei,
Shanghai, Seoul and Tokyo,” says Dieter Eichinger, Global Mar-          „Wir beginnen in Mumbai in Indien, dann geht es nach Taipeh,
keting Director of the Business Unit Textile Fibers. This will allow   Shanghai, Seoul und Tokio“, berichtet Dieter Eichinger, Global
Lenzing to present its latest developments in the textile hub of       Marketing Direktor der Business Unit Faser Textil. Lenzing stellt
Asia, where everyone along the textile chain meets – from sup-         damit seine neuesten Entwicklungen in den Textilzentren Asiens
pliers to traders. “We also ask our customers to show us their         vor, wo sich die gesamte textile Kette – vom Ausrüster bis zum
products and inform us of their latest news – it is an exchange of     Handel – trifft. „Auch unsere Kunden werden gebeten, ihre Pro-
thoughts and ideas in a pleasant environment, and provides mar-        dukte zu zeigen und Neuigkeiten vorzustellen – es ist ein Ge-
ket and trade purchasers with new information”, is how Eichinger       danken- und Ideenaustausch in netter Umgebung, wo sich auch
describes the “Lenzing Days” event.                                    die Einkäufer der Marken und des Handels informieren können“,
   Asia is becoming increasingly important for the textile sector.     beschreibt Eichinger die „Lenzing Days“.
China, India, Korea, Japan and Taiwan are extremely important             Die Bedeutung Asiens im Textilbereich nimmt ständig zu. Für
growth markets for Lenzing. “India has recently become a new           Lenzing sind China, Indien, Korea, Japan und Taiwan ganz wich-
market for Lenzing. The fact that Lenzing is in the process of set-    tige Wachstumsmärkte. „Indien ist seit kurzem ein neuer Markt für
ting up a viscose plant in Nanjing shows just how important the        Lenzing. Die Bedeutung des chinesischen Marktes kann man da-
Chinese market is. The most important Asian markets in terms of        ran erkennen, dass Lenzing in Nanjing gerade ein Viscosewerk er-
innovative solutions at present are Japan and Korea. Koreans are       richtet. Die derzeit wichtigsten Märkte für innovative Lösungen
leaders in dyeing processes and in the supply of new blends,           in Asien sind Japan und Korea. Die Koreaner sind führend in der
styles and touch varieties. As a result of excellent management,       Färberei und Ausrüstung bei neuen Mischungen, neuen Optiken
10    Textile Fibers




                                                                           A dance performance
                                                                           illustrates the features of
                                                                           Lenzing Viscose®, Modal®
                                                                           and TENCEL® fibers.

                                                                           Eine Tanzperformance
                                                                           stellt die Fasereigenschaf-
                                                                           ten von Lenzing Viscose®,
                                                                           Modal® und TENCEL® dar.




With TENCEL®, we are making the transformation from fashion-related image to more functionality.
Bei TENCEL® wollen wir die Transformation vom Modeimage zu mehr Funktionalität schaffen.


a competitive textile industry has been established that is bring-     und Griffvariationen. Durch exzellentes Management wurde eine
ing fiber innovations onto the market in the shortest time possi-      wettbewerbsfähige Textilindustrie aufgebaut, die Faserinnova-
ble. They are also first-rate at realizing the possible functions of   tionen in kürzester Zeit auf den Markt bringt. Sie nutzen auch
our fibers”, says Eichinger.                                           die Funktionen unserer Fasern hervorragend“, erklärt Eichinger.
   The latest Lenzing innovation shows just how varied the range          Wie vielfältig das Eigenschaftsspektrum von TENCEL® ist, zeigt
of properties of TENCEL® actually is: TENCEL® Reflex has a             die jüngste Lenzing Innovation: TENCEL® Reflex erzielt allein durch
stretch effect of up to 20% just from a special structure and fin-     die Kombination von Gewebekonstruktion und Ausrüstung ohne
ish - without using elastane. The new generation of shirt fabric       den Einsatz von Elasthan bis zu 20% Stretcheffekt. Die neue Hem-
TENCEL® Reflex hardly creases and is extremely comfortable.            denstoffgeneration TENCEL ® Reflex knittert kaum und weist
“There are a variety of possible applications for this in the cloth-   hervorragende Komfortwerte auf. „Im Bekleidungssektor können
ing sector, such as shirts and socks, and TENCEL® is now being         wir eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten präsentieren –
used in sportswear because of its excellent moisture management        Hemden, Socken und mittlerweile auch Anwendungen von
properties”, says Eichinger.                                           TENCEL ® in der Sportbekleidung wegen des ausgezeichneten
                                                                       Feuchtigkeitsmanagements“, sagt Eichinger.
“With TENCEL®, we wanted to make the transition from fash-
ion to functionality – we want to saturate the market with infor-      „Bei TENCEL® wollen wir die Transformation vom Modeimage
mation about the amazing properties of this fiber”, Eichinger adds.    zu mehr Funktionalität schaffen – wir wollen die Marke mit Bot-
   Lenzing Modal® features prominently in the program because          schaften über die Talente der Faser füllen“, erklärt Eichinger.
of its fortieth anniversary and its increasing popularity among           Wegen des 40 Jahr-Jubiläums und der steigenden Beliebt-
brands, traders and consumer alike. Its softness and the perfect       heit bei Marken, Handel und Konsumenten ist Lenzing Modal ®
blend with cotton are brought to life in the choreography. Beech       auch prominent im Programm. Seine Weichheit und die perfekte
trees also feature largely because they provide the raw material       Mischung mit Baumwolle werden durch die Choreografie visua-
for Lenzing Modal®, as does the purity of viscose, which repre-        lisiert. Buche als Rohstoff für Lenzing Modal® wird ebenso thema-
sents Lenzing itself and general sustainability.                       tisiert wie die Reinheit von Viscose, die für Lenzing und den Nach-
   “We promote a philosophy of sustainability throughout the en-       haltigkeitsgedanken generell steht. „Wir haben eine Philosophie
tire Group, and we want to communicate this philosophy: We set         der Nachhaltigkeit, die wir im ganzen Konzern leben, und das wol-
the industry standard with the purity and quality of our fibers”,      len wir auch transportieren: Wir setzen bei der Reinheit und Qua-
says Eichinger. ■                                                      lität unserer Fasern den Industriestandard“, so Eichinger. ■
The Lenzing Fiber Family                                      Die Lenzing Faserfamilie

TENCEL®. This is how a customer summed up the proper-         TENCEL®. Die Eigenschaften von TENCEL®, der jüngsten
ties of TENCEL®, the latest fiber in the Lenzing portfolio:   Faser im Lenzing Portfolio, hat ein Kunde so zusammenge-
“TENCEL® is as soft as silk, as strong as polyester, as       fasst: „TENCEL® ist fein wie Seide, stark wie Polyester,
low-maintenance as acrylic, as pleasantly cool as linen, as   pflegeleicht wie Acryl, angenehm kühl wie Leinen, warm wie
warm as wool and absorbs as much moisture as cotton”.         Wolle und nimmt so viel Feuchtigkeit auf wie Baumwolle.“
TENCEL® is extremely versatile: It can be used in every-      TENCEL® ist sehr vielseitig: Es kann für Hemden, Active Wear
thing from shirts to active wear to bedding; it can also be   und Bettwäsche, als Füllfaser und für Schussfäden in Auto-
used as filling fiber in duvets and weft yarn in car tires.   reifen eingesetzt werden.

Modal. Modal was developed by Lenzing and has been            Modal. Wurde von Lenzing entwickelt und wird seit rund 40
produced in Lenzing for almost 40 years. Lenzing Modal®       Jahren in Lenzing produziert. Lenzing Modal® ist stärker als
is stronger than viscose but as soft as a feather, which      Viscose und dabei weich wie eine Feder, was ein überaus an-
makes it extremely comfortable to wear. And Lenzing           genehmes Tragegefühl ergibt. Die feinste Weichheit kann mit
Modal® Micro provides an nth degree of softness. Be-          Modal® Micro erzielt werden. Lenzing Modal® eignet sich da-
cause of these properties, Lenzing Modal® is ideal in         her ideal als Beimischung zur Verbesserung von Baumwolle.
blends with cotton to improve the characteristics of the      Lenzing Modal® kann leicht merzerisiert werden und hat die-
latter. Lenzing Modal® can be easily mercerized and has       selben Färbeeigenschaften wie Baumwolle. Lenzing Modal®-
the same dyeing properties as cotton. Lenzing Modal®          Baumwolle-Mischungen sind reiner Baumwolle deutlich über-
cotton blends are superior to pure cotton because they        legen, da sie häufiges Waschen viel besser vertragen.
can withstand frequent washing.
                                                              Viscose. Lenzing Viscose® setzt durch Reinheit und Qualität
Viscose. Lenzing Viscose®   has been setting the industry     seit fast 70 Jahren den Industriestandard. Die erstklassige
standard in terms of purity and quality for almost seven      Qualität dieser ältesten Cellulosefaser garantiert dabei höchste
decades now. Lenzing also offers specialties such as          Produktivität in allen textilen Stufen. Lenzing bietet auch Spezi-
spundyed viscose and ProViscose® – the strongest vis-         alitäten wie spinngefärbte Viscose und ProViscose® – die
cose fiber in the world.                                      stärkste Viscosefaser der Welt – an.
                                                                                                                    Client Portrait   13




                                                                       Paul Hills, Co-Founder and
                                                                       Executive Vice President of
                                                                               Sage Products Inc.

                                                                     Paul Hills, Mitbegründer und
                                                                        Executive Vice President
                                                                          von Sage Products Inc.




On Target for Success with Nonwovens Products
Mit Nonwovens-Produkten auf Erfolgskurs
With Lenzing TENCEL®, Sage Products Inc. produces extremely successful washcloths
for hospital and nursing needs.

Sage Products Inc. stellt mit Lenzing TENCEL® äußerst erfolgreich Waschtücher für den
Spitals- und Pflegebereich her.

TEXT: DIANA STRZALKA




T    he manufacturing process begins at Sage Products, Inc., in
     Illinois with a wide bale of high-crimped TENCEL® fiber. This
material, produced from pulp, is then mixed with polyester and
                                                                     D      er Fertigungsprozess bei Sage Products Inc. in Illinois be-
                                                                            ginnt mit einem großen Ballen stark gekräuselter TENCEL®
                                                                     Faser. Das aus Zellstoff hergestellte TENCEL® wird mit Polyester
other ingredients following the company’s formula for wash-          und anderen Bestandteilen gemischt – gemäß einer von Sage für
cloths used in the health care industry. Sage was first in the       Waschtücher im Krankenpflegebereich speziell entwickelten For-
healthcare industry to produce these highly absorbent wash-          mel. Mittels Vernadelungsverfahren werden die Fasern zu Non-
cloths, said Paul Hills, Sage's Executive Vice-President. Other      wovens-Tüchern verarbeitet. „Sage war das erste Unterneh-
companies have since developed similar products, but in this         men im Gesundheitsbereich, das diese hoch saugfähigen Tücher
niche market, Sage leads with a 70% share of sales, he said.         produzierte. Seither wurden zwar ähnliche Produkte auch von an-
                                                                     deren Unternehmen entwickelt, aber Sage ist mit einem Um-
Comfort Bath Cleansing and Moisturizing Washcloths were in-          satzanteil von 70% in dieser Marktnische führend“, erläutert Paul
troduced in 1998 and were followed by the company’s related pro-     Hills, Executive Vice President von Sage.
duct, Comfort Shield All-In-One Incontinence Care Washcloths.
Both washcloths are billed as easy-to-use and disposable. More       1998 kamen die Produkte Comfort Bath Cleansing und Mo-
importantly, they are designed to improve skin hygiene. Accord-      isturizing Washcloths auf den Markt, gefolgt von den Comfort
ing to a study in the American Journal of Critical Care, the wash-   Shield All-In-One Incontinence Care Washcloths. Beide Ein-
cloths were easier, faster and just as effective as soap and wa-     weg-Waschtücher sind einfach anzuwenden und – was noch wich-
ter basin baths. Since they were disposable, nurses also report-     tiger ist – sie verbessern die Hauthygiene. Einer Studie des Ame-
ed that washcloths reduced the chance for cross contamination        rican Journal of Critical Care zufolge sind die Waschtücher leich-
of body areas. When these washcloths are used, health care           ter und schneller zu verwenden, aber ebenso effektiv wie Wasser
workers reduce the potential of contamination caused by dirty        und Seife. Da die Tücher nur einmal verwendet werden, verrin-
14    Client Portrait




Nick Hrinko, Marketing Director, Nonwovens                   Nick Hrinko, Marketing-Direktor, Nonwowens

Why is Sage an important customer for Lenzing? Sage is       Warum ist Sage ein wichtiger Kunde von Lenzing? Sage
a primary customer, using TENCEL® in a needlepunch ap-       ist ein direkter Kunde, der TENCEL® für eine Anwendung im
plication. They show positive growth every year and they     Vernadelungsverfahren einsetzt. Sage wächst jedes Jahr und
are innovators in the needlepunch area where we are able     ist sehr innovativ im Bereich Vernadelungsverfahren, wo die
to sell the benefits of our fiber particularly well.         Vorteile unserer Faser besonders gut zum Tragen kommen.

How did the relationship develop? Sage began as a            Wie hat sich die Beziehung entwickelt? Sage war anfangs
downstream customer of ours and realized that they           indirekter Kunde und erkannte bald, dass man als direkter
would have more control on the quality of their product if   Kunde mehr Kontrolle über die Qualität seiner Produkte hat.
they went vertical. They purchased a state of the art        Sage kaufte eine „state of the art“ Vernadelungsanlage, um in-
needlepunch machine to produce innovation products to        novative Produkte auf den Markt zu bringen. Dann kam die Er-
the market. They invented the Comfort Bath product to re-    findung des „Comfort Bath“, das das in Spitälern und Pflege-
place the basin bath common in hospitals and nursing         heimen übliche Wannenbad ersetzt. Man installierte Mikrowel-
homes. They installed microwave machines in hospitals to     len-Geräte in Spitälern und wärmt die Waschtücher vor dem
warm up the cloths prior to use. They quickly learned to     Gebrauch an. Man hat schnell gelernt, das Thema gesunde
promote skin health and developed a story around how         Haut zu promoten und eine Geschichte entwickelt, die erklärt,
their products are good for the patients who use them.       warum Sage Produkte gut für die Patienten sind. Schon bald
They soon began marketing these products to the retail       begann man, diese Produkte dem Handel anzubieten und pro-
market and used television advertising to spread the word.   duzierte TV-Werbung zur Steigerung des Bekanntheitsgrades.
Their product line has grown and so has their business.      Die Produktlinie ist gewachsen und damit auch das Geschäft.




basins. The washcloths are also specially packaged so they can               gert sich auch die Gefahr von Kreuzkontaminationen, berichten
be warmed in a microwave before use.                                         Pfleger. Der Einsatz der Waschtücher verringert auch das An-
   Kym Affinito, Vice President of Marketing at Sage, said product           steckungspotenzial durch unsaubere Waschbecken. Die Tü-
marketing is done with the customers’ needs in mind. For in-                 cher sind speziell verpackt, so dass sie in der Mikrowelle vor-
stance, the Comfort Bath® washcloths also feature a helpful clin-            gewärmt werden können.
ical tool for increased patient safety. The package features an                „Beim Produktmarketing wird den Bedürfnissen der Kunden
I-See-Red™ Skin Check. This consists of two simple line draw-                Rechnung getragen“, betont Kym Affinito, Vice President für Mar-
ings of bodies which can be marked by the caregiver to com-                  keting bei Sage. So haben beispielsweise die Comfort Bath ®
municate locations on the body that are red from skin breakdown.             Waschtücher einen I-See-Red™ Hautcheck – auf zwei Körper-




                                                                                   Sage uses TENCEL® to
                                                                                   manufacture one-way
                                                                                   washcloths.

                                                                                   Sage verwendet TENCEL®
                                                                                   zur Herstellung von
                                                                                   Einweg-Waschtüchern.
Product marketing is done with the customers’ needs in mind.
Beim Produktmarketing wird den Bedürfnissen der Kunden Rechnung getragen.




The condition of the patient’s skin needs to be monitored close-          konturzeichnungen auf der Verpackung werden die geröteten
ly to avoid rashes and skin irritations that may lead to pressure         Stellen am Körper des Patienten markiert. So können Patienten
ulcers, she said. The easy-to-use I-See-Red™ Skin Check helps             in der Klinik noch sicherer versorgt werden. „Der Hautzustand
improve communication among different levels of patient care.             des Patienten muss immer im Auge behalten werden, um wun-
   Comfort Shield is a disposable washcloth that is used with pa-         de Stellen und Hautirritationen zu vermeiden, die dann unter Um-
tients who suffer from incontinence. These personal washcloths            ständen zu Druckgeschwüren führen können“, erklärt Affinito. Der
cleanse, moisturize and deodorize while treating and protecting           einfach zu handhabende I-See-Red™ Hautcheck leistet einen
skin with dimethicone, which acts as a barrier to maintain skin health.   Beitrag zur besseren Kommunikation zwischen den Pflegern
The no-rinse pH-balanced cleansers are designed to work gently            der Patienten.
without the need for scrubbing. They also offer the convenience              Comfort Shield ist ein Einweg-Waschtuch für Patienten mit
of the one-step process of cleaning and protecting the skin.              Inkontinenz. Es reinigt, spendet Feuchtigkeit und desodoriert,
                                                                          während es die Haut gleichzeitig mit Dimethicon, einer schüt-
Sage’s products are developed by its research and develop-                zenden Substanz, versorgt. Die pH-neutralen Waschlotionen, die
ment team, but ideas often come from customers. “We’re in the             man nicht abspülen muss, eignen sich zur sanften Reinigung
hospitals all the time,” Affinito said. The company is well posi-         der Haut ohne Schrubben. Zudem sind sie Hautreinigung und
tioned in the growing U.S. health care market, which accounts             -schutz in einem.
for about 15% of the nation’s Gross Domestic Product (GDP), Hills
said. “We’ve had explosive growth.”                                       Entwickelt werden die Produkte vom unternehmenseigenen
   In fact, the company has had steady growth in sales and size           Forschungs- und Entwicklungsteam, doch die Ideen stammen
throughout its history. In 1971, Hills and co-founder Vincent Foglia      häufig von Kunden. „Wir sind tagtäglich in den Krankenhäusern“,
developed their first product, the Mid-Stream Collection Kit. The         so Affinito. Sage ist im wachsenden amerikanischen Gesund-
partners opened a manufacturing plant in 1973 in Hebron, Illinois         heitsmarkt, der ungefähr 15% des Bruttosozialprodukts (BSP)
and in 1976 they reported USD 1.3 million in annual sales. In             ausmacht, gut positioniert. „Wir sind explosionsartig gewachsen“,
Ideas for products often originate with Sage’s customers.
Die Ideen für die Produkte stammen häufig von Sage-Kunden.




1980, the company moved to a new facility in Cary, Illinois, and       so Paul Hills. In der Tat kann Sage seit seiner Gründung ein
continued expanding their product line. In 1981, Sage developed        konstantes Umsatz- und Größenwachstum ausweisen. 1971 ent-
a Blood Needle Container and reported company sales of USD             wickelten Hills und der Firmenmitbegründer Vincent Foglia ihr
3.9 million. An Oral Care System for dental hygiene was Sage’s         erstes Produkt, den Mid-Stream Collection Kit.
next product in 1984, and annual sales grew to USD 18.4 million          Das erste Fertigungswerk eröffneten die Partner 1973 in He-
by 1986. Sage introduced its Personal Protection Cabinet and           bron, Illinois. Bereits 1976 belief sich der Jahresumsatz des Unter-
Gowns in 1988. The company’s steady growth required another            nehmens auf USD 1,3 Millionen. Im Jahr 1980 erfolgte der Um-
move in 1991, this time to Crystal Lake, a suburb near Chicago.        zug in ein neues Werk in Cary, Illinois, wo die Produktpalette
By 1996, product sales reached USD 150 million, according to           weiter ausgebaut wurde. 1981 entwickelte Sage einen Spritzen-
the company’s web site at http://sageproducts.com.                     nadelbehälter und wies einen Umsatz von USD 3,9 Millionen aus.
                                                                       Als nächstes Produkt folgte 1984 das Oral Care System für die
In 1999, Sage sold its Mid-Stream Collection Kit and its Blood         Dentalhygiene, der Jahresumsatz stieg bis 1986 auf USD 18,4
Needle Container lines to Tyco International, Ltd., to focus its at-   Millionen. 1988 stellte Sage erstmals sein Produkt Personal
tention on its popular Comfort Bath and Comfort Shield patient         Protection Cabinet and Gowns vor. Aufgrund des steten Wachs-
washcloths, Hills said. The washcloths are sold primarily to health-   tums war 1991 ein weiterer Umzug notwendig, dieses Mal nach
care providers but they are also available directly to patients in     Crystal Lake, einem Vorort von Chicago. Bis zum Jahr 1996 er-
drug stores. These washcloths should not be mistaken for an or-        höhte sich der Umsatz auf USD 150 Millionen, wie sich auf der
dinary paper-like baby wipe, said Affinito. “These washcloths are      Webseite des Unternehmens (http://sageproducts.com) nachle-
as thick as a regular washcloth and can hold a rinse-free solu-        sen lässt.
tion that cleanses and protects a patient’s skin,” she said.
   In addition to sales increases, Sage has evolved into a “verti-     „1999 verkauften wir die beiden Produktlinien Mid-Stream Col-
cally integrated manufacturer,” Hills said. He explained that in its   lection Kit und Blood Needle Container an Tyco International, Ltd.,
current state-of-the-art manufacturing facility, which was built in    da wir uns stärker auf die beliebten Patientenwaschtuchserien
                                                                                                                                     Client Portrait   17




                           Interview with Paul Hills                                         Interview mit Paul Hills

                           Paul Hills is Sage’s co-founder and executive vice presi-         Paul Hills ist Mitbegründer und Executive Vice President von
                           dent. His first job out of college was in the sales of med-       Sage. Seine erste Anstellung nach dem College war im Ver-
                           ical devices. From this point, he decided to strike out with      kauf von medizinischen Geräten. Damals beschloss er, ein
                           his own company.                                                  eigenes Unternehmen zu gründen.
                           Lenzing Inside: How did Sage get its start?                       Lenzing Inside: Wie begann alles mit Sage?
                           Paul Hills: We started from scratch. We had one product.          Paul Hills: Wir haben ganz klein angefangen. Mit nur einem
                           We created channels of distribution. We managed to put            Produkt. Wir richteten Vertriebskanäle ein und schafften es,
                           this whole thing together.                                        das alles auf die Beine zu stellen.
                           Lenzing Inside: What is the most exciting part of the job?        Lenzing Inside: Was ist das Spannendste an Ihrem Job?
                           Paul Hills: The people part of it, just interacting with people   Paul Hills: Die Menschen, die Interaktion mit anderen Leuten.
                           Lenzing Inside: Do you have any plans to expand further?          Lenzing Inside: Haben Sie Expansionspläne?
                           Paul Hills: We’ll have to expand. We’re in the health care        Paul Hills: Wir müssen expandieren. Wir sind im Gesund-
                           industry. This industry has 14 to 15 percent of the Gross         heitssegment tätig, das 14 bis 15 Prozent des Bruttosozial-
                           Domestic Product.                                                 produkts ausmacht.
                           Lenzing Inside: How did your company begin buying                 Lenzing Inside: Wie kam Ihr Unternehmen dazu, Lenzing
                           Lenzing fiber?                                                    Fasern zu kaufen?
                           Paul Hills: We started out with Acordis’ Cellulosic Fibers,       Paul Hills: Wir begannen ursprünglich mit Acordis Cellulosic
                           an international supplier. We had a good relationship with        Fibers, einem internationalen Lieferanten. Unsere Beziehungen
                           TENCEL®. It’s a good brand.                                       zu TENCEL® waren gut. Es ist eine gute Marke.




2001 in Cary, Illinois, most of the production steps have been con-             Comfort Bath und Comfort Shield konzentrieren wollten“, so Hills.
solidated under one roof. They start with high quality TENCEL®                  Die Waschtücher werden in erster Linie an Pflegedienste verkauft,
from Lenzing; they add polyester and its own formula of solutions;              finden aber auch über Drogerien direkt Absatz beim Patienten.
they lay the fiber into machines that use a needle punching process             „Sie sollten allerdings nicht mit gewöhnlichen papierartigen Rei-
to create the nonwovens cloths; then the assembly process ends                  nigungstüchern für Babys und Kleinkinder verwechselt wer-
with its own high-speed packaging.                                              den“, betont Affinito weiter.
   The privately-held company invests in its own growth, Hills                     Das Privatunternehmen investiert in sein weiteres Wachstum.
said. It’s only a matter of time before a new product will appear               „Es ist nur eine Frage der Zeit, bis ein neues Produkt auf den Fer-
on Sage’s assembly line, he added. ■                                            tigungsbändern von Sage liegt“, erklärt Hills. ■




                                         Due to its success with
                                      nonwovens products, Sage
                                          is already considering
                                          expanding production.

                                          Sage denkt wegen des
                                        Erfolges mit Nonwovens-
                                          Produkten bereits über
                                                 den Ausbau der
                                                Produktion nach.
With Sang Jie Shun in Shanghai
Mit Sang Jie Shun in Shanghai
Ernst Sandrieser talks about his life in Shanghai.

Ernst Sandrieser erzählt von seinem Leben in der
Millionenstadt Shanghai.
LFS   19
Shanghai | The seaport of Shanghai, commonly termed             Shanghai | Die Hafenstadt Shanghai ist die größte und be-
the “Gateway to the World,” is China’s largest and most         deutendste Industriestadt Chinas und wird auch Tor zur Welt
important industrial hub. 9.3 million people live in Shanghai   genannt. In Shanghai leben 9,3 Millionen Menschen, in der
and 13.3 million in Shanghai Province, together with an         Stadtprovinz Shanghai 13,3 Millionen. Dazu kommen noch
additional 3 million people having temporary residence          etwa 3 Millionen Menschen mit befristeter Aufenthaltsgeneh-
permits. Shanghai is governed directly by the federal go-       migung. Shanghai ist direkt der Zentralregierung unterstellt
vernment, enjoying the status of a province.                    und hat den Status einer Provinz. Die Stadt liegt in einem ge-
The city is located in an imposing delta, formed by the         waltigen Delta, das der Jangtse an seiner Mündung in das
Yangtse River flowing out into the East China Sea. Shanghai     ostchinesische Meer bildet. Der Hafen Shanghais ist der
Harbor is the biggest in the world, handling 380 million        größte der Welt – 2004 wurden 380 Millionen Tonnen umge-
tons of freight in 2004. Shanghai is also a prominent cultu-    schlagen. Shanghai ist auch ein bedeutendes Kultur- und
ral and educational center, with numerous universities,         Bildungszentrum mit zahlreichen Universitäten, Hochschulen,
colleges, research institutions, theaters and museums.          Forschungseinrichtungen, Theatern und Museen.
                                                                                                                                  LFS   21




                                                                          Sandrieser has been living
                                                                          in Shanghai since 2004 as
                                                                             LFS Managing Director.

                                                                         Sandrieser lebt seit Anfang
                                                                           2004 als Geschäftsführer
                                                                              von LFS in Shanghai.




Since my very first trip, I was fascinated with this country, its people and with this city.
Ich war seit meiner ersten Reise fasziniert von diesem Land, den Menschen und dieser Stadt.



S    ang Jie Shun stands out in China. This is due to his extraor-
     dinary body height – in Chinese terms - as well as his Euro-
pean looks, which, in turn, are the result of his Austrian roots.
                                                                       S    ang Jie Shun fällt in China auf. Dies liegt an seiner – für chi-
                                                                            nesische Verhältnisse außergewöhnlichen – Körpergröße von
                                                                       1,96 m. Und an seinem europäischen Aussehen, das wiederum
Sang Jie Shun, who manages Lenzing’s Shanghai subsidiary, has          in Sang Jie Shuns österreichischer Herkunft begründet ist. Denn
an Austrian passport registered under the name Ernst Sandrieser.       Sang Jie Shun, Leiter der Lenzing Niederlassung Shanghai, hat
“Sang Jie Shun is a phonetic approximation of my name, with a          einen österreichischen Reisepass, in dem der Name Ernst Sand-
favorable meaning. Sang is a typical Chinese surname, Jie stands       rieser eingetragen ist. „Sang Jie Shun ist eine phonetische An-
for outstanding and unique, and Shun can be translated to mean         näherung an meinen Namen – mit guter Bedeutung. Sang ist ein
uncomplicated and easy-going,” Ernst Sandrieser explains. It is        üblicher chinesischer Nachname, Jie bedeutet hervorragend, außer-
one of the nuances of doing business in China for foreign mana-        ordentlich und Shun kann mit unkompliziert, easy going übersetzt
gers to have their names transcribed into Chinese. Sandrieser          werden“, erklärt uns Ernst Sandrieser. In China gehört es zu den
has been living in Shanghai since February 2004, acting as ma-         Geschäftsusancen, dass ausländische Manager ihren Namen
naging director of Lenzing Fiber (Shanghai) Co., Ltd. (LFS). He is     ins Chinesische übertragen. Sandrieser lebt seit Februar 2004 als
responsible for marketing special fibers in China, particularly Len-   Geschäftsführer der Lenzing Fiber (Shanghai) Co., Ltd. (LFS) in
zing Modal® and TENCEL® . LFS will also play an important role         Shanghai und ist für die Vermarktung der Spezialfasern – v. a. von
in the sale of the viscose fibers produced in Nanjing as of 2006.      Lenzing Modal® und TENCEL® – in China verantwortlich. LFS wird
Ernst Sandrieser revealed some details about his life in Shanghai:     auch beim Vertrieb der ab 2006 in Nanjing produzierten Visco-
                                                                       sefaser eine wichtige Rolle spielen. Ernst Sandrieser hat uns ei-
Why did you decide to work in China?                                   niges über sein Leben in Shanghai verraten:
  Due to the time I spent working for Lenzing Instruments from
1996 to 1999, I had already been familiar with China. Since my         Wieso haben Sie sich entschieden, nach China zu gehen?
very first trip, I was fascinated with this country, its people and       Ich kannte China – und vor allem Shanghai – schon von mei-
with the city. When plans for the fiber business reached a crucial     ner Zeit bei Lenzing Instruments von 1996 bis 1999. Ich war
stage and I was offered this opportunity, I did not require any time   seit meiner ersten Reise fasziniert von diesem Land, von den Men-
at all to think things over.                                           schen und von dieser Stadt. Als dann die Pläne des Faserbe-
                                                                       reiches spruchreif wurden und mir diese Möglichkeit geboten wur-
Do you speak Chinese?                                                  de, brauchte ich keine Bedenkzeit mehr.
  I have not yet managed to find time in my schedule to take reg-
ular classes in Chinese. Friends and business associates have          Sprechen Sie Chinesisch ?
helped me acquire a minimal vocabulary in Chinese. This enables           Ich habe es bisher noch nicht geschafft, regelmäßigen Unter-
me, at least, to take a taxi, go shopping, and make it clear to oth-   richt in Chinesisch in meinem Zeitplan unterzubringen. Kollegen
ers when I am hungry or thirsty. In the meantime, I also have a        und Freunde haben mich mit einem chinesischen Mindestvoka-
basic understanding of numbers in Chinese.                             bular ausgestattet, mit dem ich zumindest Taxi fahren, einkaufen
However, the fact that my superiors at Lenzing are also attending      sowie Hunger und Durst kundtun kann. Auch die chinesischen
a Chinese course now puts some additional pressure on me to            Zahlen sind mittlerweile einigermaßen griffig.
22    LFS




                                          LFS Shanghai has already
                                          been quite successful
                                          selling Lenzing Modal® and
                                          TENCEL® in China.

                                          LFS Shanghai hat bereits
                                          guten Erfolg beim Verkauf
                                          von Lenzing Modal® und
                                          TENCEL® in China.




The flat hierarchical structure is appreciated by the team of employees.
Die flache hierarchische Struktur bei LFS wird vom Team geschätzt.


make sure visitors from Austria do not have a better command of             Da nun aber auch meine Vorgesetzten in Lenzing einen Chi-
the language than I do.                                                   nesischkurs besuchen, erhöht sich der Druck auf mich, damit
                                                                          nicht irgendwann meine Besucher aus Österreich die Sprache
How many people work in the Shanghai office?                              besser beherrschen als ich selbst.
  At present there are ten employees in Shanghai, of whom I am the
only Austrian. Actually I am the only one here who is not Chinese.        Wie viele Kollegen sind im Shanghai-Büro tätig?
                                                                             Derzeit sind wir zehn Angestellte in Shanghai, wobei ich der ein-
How are your Chinese colleagues getting on with you?                      zige Österreicher – eigentlich der einzige Nicht-Chinese – bin.
   You should ask them. For my part, I can tell you for sure that I
am doing very well as manager of this young, dynamic and high-            Wie geht es Ihren chinesischen Kollegen mit Ihnen?
ly-motivated team. The successes we have achieved with LFS up                Diese Frage müssten Sie eigentlich meinen Kollegen stellen –
until now have only been made possible by the complete com-               ich kann mit Sicherheit sagen, dass es mir als Leiter dieses jun-
mitment, dedication and excellent teamwork of all the people in-          gen, dynamischen und hoch motiverten Teams sehr gut geht. Die
volved in our business in Shanghai, Peking and Hong Kong, and             Erfolge, die wir mit der LFS bisher erzielen konnten, waren nur
of course, the support provided by our Austrian headquarters.             durch den vollen Einsatz und das exzellente Teamwork aller Be-
   Looking at the situation from another perspective, I also be-          teiligten in Shanghai, Peking und Hongkong möglich, und natür-
lieve that my employees are satisfied with their working environ-         lich durch die Unterstützung aus der österreichischen Zentrale.
ment, and they value me as a tolerant boss who attaches great                Umgekehrt glaube ich aber auch, dass meine Mitarbeiter zu-
importance to independent work and taking the initiative on their         frieden mit ihrem Arbeitsumfeld sind, und dass sie mich als einen
own. This is considered rather unusual for Chinese managers. In           toleranten Vorgesetzten schätzen, der viel Wert auf eigenstän-
addition, the flat hierarchical structure of our small firm is also un-   dige Arbeit und Eigeninitiative legt. Dies ist eher unüblich bei
common for Chinese enterprises, and is appreciated by my team.            chinesischen Vorgesetzten. Auch die flache hierarchische Struk-
                                                                          tur unserer kleinen Firma ist unüblich für chinesische Unterneh-
What does one have to keep in mind when doing business in China?          men und wird von meinem Team begrüßt.
   In China, the personal relationships you cultivate with your busi-
ness partners are much more important than in other cultures.             Was muss man beachten, wenn man in China Geschäfte macht?
That is why it is vital to be responsive to people’s needs, and gen-         In China ist die persönliche Beziehung zwischen Geschäfts-
erally speaking, you have to take sufficient time for visits and ne-      partnern von noch größerer Bedeutung als in anderen Kulturen
gotiations. Eating and drinking are also a central aspect of Chi-         – man muss daher auf die Leute eingehen und sich in der Re-
nese culture, and therefore represent an integral part of business        gel viel Zeit für Besuche und Verhandlungen nehmen. Essen
life. In this regard, you have to be open to new experiences. In          und Trinken ist zentraler Bestandteil der chinesischen Kultur
its richness and diversity, Chinese cooking can not be compared           und gehört auch zum Geschäftsleben. Und auch hier macht man
with European cuisine. However, one has to slowly get used to             immer wieder neue Erfahrungen. Die chinesische Küche ist in
some dishes here and overcome psychological barriers in order             ihrer Reichhaltigkeit und Vielfalt nicht mit den europäischen Kü-
to be able to truly enjoy them.                                           chen zu vergleichen, allerdings muss man sich an manche Ge-
LFS | Lenzing Fiber (Shanghai) Co., Ltd. has been serving          LFS | Lenzing Fiber (Shanghai) Co., Ltd. arbeitet seit dem
as a distributor for Lenzing AG and Lenzing Fibers GmbH            zweiten Quartal 2004 als Distributor für die Lenzing AG und
since the second quarter of 2004. LFS purchases fibers in          die Lenzing Fibers GmbH. LFS kauft Fasern in Österreich,
Austria and imports the goods to China. The company                importiert die Ware nach China und verkauft sie auf eigene
then sells the fibers at their own expense and risk to its         Rechnung in der Landeswährung an die Kunden weiter. Die
own customers for local currency. Launching this business          Einführung dieses Geschäftsmodells erforderte eine Vielzahl
model necessitated implementing a series of measures to            von Maßnahmen, um die logistischen, finanztechnischen und
fulfill the logistical, financial and legal requirements in Chi-   rechtlichen Anforderungen in China zu erfüllen. Im Juli 2004
na. In July 2004, LFS also assumed responsibility for the          wurde von LFS auch das gesamte TENCEL® China-Geschäft
entire Chinese business of TENCEL®. Establishing LFS               übernommen. Die Gründung von LFS war ein richtiger und
was an important step for Lenzing, and the right one. In           wichtiger Schritt für Lenzing. Zusätzlich zum erfolgreichen
addition to the successful viscose business, Lenzing Mo-           Viscosegeschäft weisen die Verkaufszahlen sowohl bei
dal® as well as TENCEL® have both posted double-digit              Lenzing Modal® als auch bei TENCEL® zweistellige jährliche
growth in annual sales.                                            Wachstumsraten aus.
Etiquette | Business travellers should familiarise themselves   Etikette | Geschäftsreisende in China sollten sich unbedingt
with Chinese customs. Otherwise, it is quite easy to make       mit chinesischen Gepflogenheiten vertraut machen. Sonst
a faux pas, or, as one says in China, to lose face. Some        kann man leicht ins Fettnäpfchen treten oder – wie es in China
things sound quite familiar. Arrogance, impoliteness and        heißt – sein Gesicht verlieren. Während einige Dinge sehr ver-
overly direct criticisms are also frowned upon in Europe. But   traut klingen – Arroganz, Unhöflichkeit und zu direkt formulierte
other customs cannot be immediately grasped. E.g. there         Kritik sind auch in Europa verpönt – sind andere für Europäer
is a distinct symbolism in China involving colors and num-      nicht sofort klar. So gibt es in China unter anderem eine aus-
bers which play a major role both in one’s private sphere       geprägte Farben- und Zahlen-Symbolik, die im Privat- und Be-
and professional life. 5, 8 and 9 are considered lucky num-     rufsleben hohe Relevanz hat. 5, 8 und 9 sind beispielsweise
bers, whereas 4 and 14 are looked down upon, because            Glückszahlen, 4 und 14 hingegen schlecht, weil ihre Ausspra-
their pronunciation is identical with “death”. For this rea-    che identisch mit „Tod“ ist. Eine Eröffnung soll daher nicht am
son, a plant opening should not take place on April 4th, nor    4.4. gefeiert werden und eine chinesische Delegation nicht in
should a Chinese delegation be lodged on the 4th floor.         der vierten Etage untergebracht werden.
                                                                                                                                 LFS    25




                                                                                   Relaxation during
                                                                                    a foot massage.

                                                                                   Entspannung bei
                                                                                 einer Fußmassage.




The language barrier is the biggest obstacle in such a foreign environment.
Die Sprachbarriere ist das größte Hindernis in einem so fremden Umfeld.


Do you have Chinese acquaintances and friends?                          richte erst langsam herantasten und mentale Barrieren über-
   The language barrier is the biggest obstacle in such a foreign       winden, ehe man sie wirklich genießen kann.
environment. Due to the differences in linguistic concepts, it is
still not yet possible for me to have in-depth conversations with       Haben Sie chinesische Bekannte, Freunde?
people who only speak Chinese. For this reason, my circle of              Die Sprachbarriere ist das größte Hindernis, eine weiterfüh-
friends and acquaintances is limited either to foreigners in the same   rende Konversation mit Menschen, die nur Chinesisch sprechen,
situation as I am, or Chinese who share one of the languages I          für mich noch nicht möglich. Dadurch beschänkt sich der Freun-
speak.                                                                  des- und Bekanntenkreis auf Ausländer in ähnlicher Situation oder
                                                                        Chinesen, die eine gemeinsame Sprache mit mir sprechen.
How is your way of life in Shanghai compared to your earlier life?
   It is an incredible contrast if you move from the contemplative      Wie ist das Leben in Shanghai im Vergleich zu Ihrem früheren Le-
Salzkammergut region in Austria to one of the world’s largest and       ben?
pulsating metropolitan areas. You have to get used to the fact            Es ist schon ein unglaubliches Kontrastprogramm, vom be-
that so many people live together in such a small area.                 schaulichen Salzkammergut in eine der größten und pulsierend-
   Another major difference is that in Shanghai, you can actually       sten Metropolen der Welt umzuziehen. Man muss sich erst da-
only move outdoors or pursue recreational activities outside be-        ran gewöhnen, dass so viele Menschen auf so engem Raum
tween the seasons. Summers are long and unbelievably hot and            zusammenleben. In ebenso starkem Kontrast steht das Klima –
humid, whereas the winters are clammy, wet and cold due to the          man kann in Shanghai eigentlich nur in den Zwischensaisonen
high humidity.                                                          Out-door-Aktivitäten nachgehen.
   The city itself offers a broad spectrum of opportunities in the        Die Stadt selbst bietet viele Möglichkeiten im Bereich Kunst,
fields of art, culture and entertainment, as well as a seemingly in-    Kultur und Unterhaltung, mit einem unerschöpflichen kulinari-
exhaustible variety of foods and fabulous chances to go power           schen Angebot und sagenhaften Möglichkeiten für Power-Shop-
shopping. But, what I just said should not mislead you. It is a fact    ping. Aber die Arbeit nimmt in China wesentlich mehr Raum im
that work in China takes a much bigger chunk out of everyday life       täglichen Leben ein als in Europa. Unser Büro ist von 9:30 bis
than in Europe. Because our office is open from 9:30 a.m. to 6:30       18:30 Uhr geöffnet – da beschränkt sich die Freizeit fast aus-
p.m., our free-time activities are basically limited to weekends.       schließlich auf das Wochenende.

Have you adopted any Chinese customs? If yes, which ones?               Haben Sie schon chinesische Gebräuche angenommen?
   I have not yet seriously concerned myself with Kung-Fu or Tai-         Ich habe mich noch nicht ernsthaft mit Kung-Fu oder Tai-Chi be-
Qi, nor have I spent time on Confucius or the Peking Opera. But         fasst, auch nicht mit Konfuzius oder der Peking-Oper. Aber ich esse
I predominantly eat Chinese cooking, and in the meantime, I move        überwiegend chinesische Küche, ich bewege mich mittlerweile in
around relatively safely in the typical Shanghai way, even in the       Shanghaier Art auch bei dichtestem Auto- und Radfahrerverkehr
midst of the heaviest traffic – both cars and bicycles. A really typ-   relativ sicher auf der Straße, und eine wirklich typisch chinesi-
ical Chinese habit is having regular feet massages, which enable        sche Gewohnheit ist die regelmäßige Fußmassage, die eine groß-
you to relax incredibly well after a strenuous day at work. ■           artige Entspannung nach einem anstrengenden Arbeitstag ist. ■
26    Chemical Sales




                                        Sodium sulfate boosts the
                                        pourability of detergents.

                                        Natriumsulfat erhöht die
                                        Rieselfreudigkeit bei
                                        Waschpulver.




Lenzing Makes the Pickle Sour
Lenzing gibt den Gurken Saures
Did you think of Lenzing the last time you bit into a crisp pickle? You didn’t? But you should
have! It was most likely pickled in vinegar made by Lenzing.

Haben Sie das letzte Mal, als Sie in ein knackiges Essiggurkerl gebissen haben, an Lenzing
gedacht? Nein? Sollten Sie aber! Denn es lag wahrscheinlich in Lenzinger Essig.




A     long with sodium sulphate and furfural, acetic acid ranks
      among the lesser-known products which Lenzing AG reaps
as a spin-off from its pulp and viscose fiber production, and
                                                                        E     ssigsäure gehört neben Natriumsulfat und Furfural zu den
                                                                              weniger bekannten Produkten, die die Lenzing AG bei der
                                                                        Zellstoff- und Viscosefaserproduktion gewinnt und seit vielen Jah-
which has been successfully marketed for many years.                    ren erfolgreich vermarktet. Die jährlich 18.000 to Essigsäure wer-
   Annually, 18,000 tons are extracted from beech wood, the raw         den aus dem Rohstoff Buchenholz extrahiert und in mehreren
material used, then processed into an edible form in several steps.     Prozessschritten zu genussfähiger Essigsäure aufbereitet, die
Due to its purity and neutral taste, acetic acid is widely used,        aufgrund ihrer Reinheit und Geschmacksneutralität vor allem
above all in the food industry. It is the basis for preserving veg-     im Lebensmittelbereich zum Einsatz kommt: zum Einlegen von
etables – from sauerkraut to pickles – but is also suitable for her-    Gemüse – vom Kraut bis zum Essiggurkerl –, aber auch für He-
ring, pickled herring and mustard.                                      ringe, Rollmöpse und in der Senfproduktion.
   “Due to the fact that we fulfill the very highest quality stan-         „Weil wir den höchsten Qualitätsanforderungen gerecht wer-
dards, we are in a position to serve the foodstuffs industry. It only   den, sind wir in der Lage, den Lebensmittelmarkt zu bedienen,
requires small quantities, but offers higher prices than other ap-      der zwar kleinere Mengen braucht, aber ein besseres Preisniveau
plications”, says Elisabeth Hitzinger, long-time Department Head        bietet als andere Anwendungen“, erläutert Elisabeth Hitzinger,
of Lenzing Chemical Sales.                                              die langjährige Leiterin des Lenzinger Chemikalienverkaufs.

About one-quarter of Lenzing’s annual acetic acid output is             Rund ein Viertel der Gesamtproduktion wird in Österreich
used in Austria’s food and pharmaceutical sectors as well as the        abgesetzt – in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, aber auch
chemical industry, where a particularly pure form of acetic acid        im Bereich der chemischen Industrie, wenn besonders reine
is needed. The rest is exported to Germany, Denmark, Italy, the         Essigsäure benötigt wird. Der Rest wird vor allem nach Deutsch-
Netherlands and also to Israel, thanks to Lenzing’s acetic acid         land, Dänemark, Italien und die Niederlande, aber auch nach
Sodium sulphate is used in glass production, furfural is a solvent for refining lubricating oils.
Natriumsulfat wird bei der Glasherstellung verwendet, Furfural bei der Raffination von Schmierölen.




being “kosher”. Furfural, also generated as a by-product of pulp           Israel geliefert, denn die Lenzinger Essigsäure ist auch „koscher“.
production, is a solvent used to refine lubricating oils, as well as       Furfural, das ebenfalls bei der Zellstoffproduktion entsteht, wird
an intermediate chemical product for the production of furfuryl            als Lösungsmittel bei der Raffination von Schmierölen und als
alcohol.                                                                   Zwischenprodukt zur Herstellung von Furfurylalkohol eingesetzt.
   However, particularly large amounts of useful by-products arise            Die größte Menge an nützlichen Kuppelprodukten fällt aber bei
in the viscose manufacturing process. As a consequence of ex-              der Viscoseproduktion an. Durch den Ausbau der Lenzinger
panding viscose production capacity, 200,000 tons of soldium sul-          Viscoselinien sind es inzwischen 200.000 Tonnen Natriumsulfat
fate are now available to Lenzing for sale. “20 years ago, there           pro Jahr, die es zu verkaufen gilt. „Vor 20 Jahren waren es noch
were still less than 100,000 tons. However, when Lenzing grows,            unter 100.000 Tonnen, aber wenn Lenzing wächst, wachsen
we grow along with it,” Ms. Hitzinger adds.                                wir mit“, so Hitzinger.

The most important area of application for this white, crystalline         Der bedeutendste Einsatzbereich für das kristalline, weiße
powder is the detergent and cleansers segment. Serving as a                Pulver ist die Waschmittelindustrie, da Natriumsulfat als Stellmittel
suspending agent, sodium sulphate has a positive effect on the             die Rieselfähigkeit, Dosierbarkeit, Löslichkeit und Lagerbarkeit
detergent’s pourability, dosability, dissolubility and shelf-life. Sodi-   der Waschmittel positiv beeinflusst. Daneben findet Natrium-
um sulphate is also used in the glass, cellulose and paper industries,     sulfat aber auch in der Glas-, der Zellstoff- und der Papierin-
as well as for leather goods, in textile dying and finishing.              dustrie sowie bei der Lederherstellung, der Textilfärberei und der
   The challenge for Lenzing’s Chemical Sales Department is that           Textilveredelung Verwendung.
the available quantities of these substances are linked to cellu-            Eine Herausforderung für den Lenzinger Chemikalienverkauf ist
lose and viscose fiber production levels. Thus it is hardly possi-         die Tatsache, dass die verfügbaren Mengen durch die Zellstoff-
ble to react to fluctuations in demand. These fluctuations occur           und Viscoseproduktion vorgegeben sind und man dadurch kaum
and some industrial customers are also liable to suffer from               auf Nachfrageschwankungen reagieren kann. Denn die gibt es bei
shrinking markets. Acetic acid is especially in demand at harvest          den Abnehmerindustrien natürlich genauso wie zum Teil schrump-
time, when food is being preserved. However, there are also peak           fende Märkte. Säureessig ist nun einmal besonders in der Ern-
                                                                                                                                     Chemical Sales   29




                           Acetic acid, furfural and sodium sulphate                        Essigsäure, Furfural und Natriumsulfat

                           Acetic acid and furfural are derived during multiphase           Essigsäure und Furfural werden bei der Zellstofferzeugung
                           distillation from the cooking liquor in pulp production.         aus der Kochlauge durch mehrstufige Destillation erzeugt.
                           Lenzing has developed its own special process for this.          Lenzing hat dazu ein eigenes Verfahren entwickelt. Die rei-
                           The pure, concentrated distillates are of a particularly high    nen, konzentrierten Destillate sind von besonders guter Qua-
                           quality. Acetic acid is used primarily in the food and           lität. Essigsäure wird unter anderem in der Lebensmittel- und
                           chemical industries as well as in the pharmaceutical and         Chemieindustrie und in der pharmazeutischen und kosmeti-
                           cosmetic industries. Furfural is applied in the chemical         schen Industrie eingesetzt, Furfural in der Chemieindustrie.
                           sector.
                                                                                            Natriumsulfat entsteht beim Spinnprozess der Viscose.
                           Sodium sulphate arises during the viscose fiber spinning         Dabei wird Natriumsulfat in mehreren Schritten abgeschie-
                           process. The sodium sulphate is separated and dried in           den und getrocknet. Das so gewonnene Natriumsulfat hat
                           several steps, ending up with a 99.8 percent degree of pu-       einen Reinheitsgrad von mindestens 99,8 Prozent. Es kommt
                           rity. It is used in the glass, textile, detergent and cleaning   unter anderem in der Glasindustrie, Textilindustrie und
                           industries, but also in the foodstuffs and pharmaceutical        Waschmittel- und Reinigungsindustrie zum Einsatz, aber
                           branches, for manufacturing leather goods, in textile dying      auch in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, bei der Le-
                           and finishing.                                                   derherstellung und bei der Textilfärberei und -veredelung.
                           The integrated production of the chemicals makes a sig-          Die integrierte Herstellung der Chemikalien trägt wesentlich
                           nificant contribution to protecting the environment.             zur Schonung der Umwelt bei.




demand times for detergents, for example when more clothing is                 tezeit gefragt, wenn eingelegt wird, aber auch in der Waschmit-
washed during the summertime. Optimisation efforts by refiner-                 telindustrie gibt es Spitzen, weil z. B. im Sommer mehr gewaschen
ies also try to reduce the use of furfural. Europe is the main sales           wird. Und Raffinerien versuchen durch Optimierungen den Ver-
market for all three by-products, keeping transport costs as low               brauch an Furfural zu reduzieren. Um die Transportkosten so
as possible, but also so as not to lose sight of the ecological side           gering wie möglich zu halten und aus ökologischen Aspekten ist
of things.                                                                     der Markt für alle drei Kuppelprodukte in erster Linie Europa. Trotz
  Despite these challenges, Lenzing’s Chemical Sales Department                dieser Herausforderungen ist der Lenzinger Chemikalienverkauf
has been extremely successful economically for many years,                     dank der Qualität seiner Produkte und der Arbeit des Verkaufs-
thanks to product quality and the work of its sales teams. ■                   teams seit vielen Jahren wirtschaftlich äußerst erfolgreich. ■




                                                 Sodium sulphate
                                               is supplied in bulk
                                                      or in bags.

                                                   Natriumsulfat
                                               wird in loser Form
                                                 oder abgepackt
                                                      angeboten.
                                                                                              Lenzing EngineeringLLenzing Engineering   31




                                                                                Computer graphics
                                                                               of the BioGat facility
                                                                            of Futamura Chemical.

                                                                              Computergrafik der
                                                                               BioGat-Anlage von
                                                                              Futamura Chemical.




When Microorganisms Gobble Up Carbon Disulphide ...
Wenn Mikroorganismen Schwefelkohlenstoff verspeisen ...
… it’ s because Lenzing Technik was doing its job. It constructed a BioGat facility for Futamura
Chemical Industries Co, Ltd. of Japan, which is 1.5 times larger than any comparable installa-
tion built in the past.

… dann war Lenzing Technik am Werk. Sie hat für die japanische Futamura Chemical Industries
Co , Ltd. eine BioGat-Anlage errichtet, die 1,5 mal größer ist als alle bisher gelieferten Anlagen.




I  t’s as if one had always built an Airbus 340, and suddenly one
   started to build an Airbus 380”, is the way in which Wolfram
Daubek-Puza, Marketing Manager at Lenzing Technik GmbH, vi-
                                                                      D     as ist so, als ob man immer einen Airbus 340 gebaut hat,
                                                                            und dann baut man einen Airbus 380“, erklärt Wolfram Dau-
                                                                      bek-Puza, Marketing-Manager bei der Lenzing Technik GmbH
vidly depicted the quantum leap achieved by the highly-efficient      sehr anschaulich den Quantensprung, der mit der in nur zehn Mo-
waste gas purification facility in Japan. The installation was con-   naten Gesamtdurchlaufzeit errichteten hocheffizienten Abgas-
structed by Lenzing in only ten months total throughput time. It      reinigungsanlage in Japan erreicht wurde. Sie ist ausgelegt für
is designed to purify 150,000 cubic meters of exhaust gases per       150.000 Kubikmeter Abluft pro Stunde mit 600 mg Schwefel-
hour, filtering 600 mg of carbon disulphide (CS2) and 200 mg of       kohlenstoff (CS2) und 200 mg Schwefelwasserstoff (H2S) pro Ku-
hydrogen sulphide (H2S) per cubic meter. The level of efficiency      bikmeter. Die Effizienz beträgt beeindruckende 99% bei Schwe-
is an impressive 99% for hydrogen sulphide and 85% for carbon         felwasserstoff und 85% bei Schwefelkohlenstoff.
disulphide.
                                                                      Die BioGat-Anlagen der Lenzing Technik sind biologische Ab-
The BioGat (Biological Gas Treatment) facility developed by Lenz-     gasreinigungsanlagen, die erfolgreich auf dem Viscosesektor zum
ing Technik represents a biological waste gas purification instal-    Einsatz kommen. Futamura Chemical ist auch in diesem Segment
lation,which has been successfully applied in the viscose indus-      tätig: Das Unternehmen ist einer der weltweit führenden Hersteller
try. Futamura Chemical, one of the world’s largest manufacturers      von Cellophan. Das Werk in Ogaki, für das die BioGat-Anlage er-
of cellophane, also operates in this business segment. The facto-     richtet wurde, stellt PP- und PET-Folie, Cellophan und Nonwo-
ry in Ogaki, for which the BioGat facility was designed, produces     vens-Produkte her. In der mit dem Schnellzug von Osaka in zwei-
PP and PET foils, cellophane and nonwovens products. The small        einhalb Stunden erreichbaren Kleinstadt mit 145.000 Einwohnern
town of Ogaki with its 145,000 inhabitants, a 2-hour ride by ex-      wird auf die Umwelt geachtet. Lenzing Technik hat den Auftrag
press train from Osaka, is also working to protect the environment.   für die Abgasreinigungsanlage bei Futamura Chemical gegen star-
32     Lenzing Engineering




Biological waste gas purification                                   Biologische Abgasreinigung

Biological Waste Gas Treatment: whereas thermal and                Biologische Abgasreinigung: Während thermische und
catalytic processes are used in the case of highly-concen-         katalytische Verfahren vor allem bei hohen Schadstoffgehal-
trated exhaust gases, the application of biological systems        ten verwendet werden, beschränkt sich die Nutzbarkeit bio-
is limited to low concentrations of exhaust gases amount-          logischer Systeme auf Konzentrationen bis zu wenigen g/m3.
ing to just a few grams per cubic meter. This limitation in        Diesem eingeschränkten Anwendungsbereich stehen jedoch
the range of applications is compensated for by a broad            nicht unerhebliche Vorteile gegenüber: geringe Investitions-
spectrum of advantages, including low investment and op-           kosten und Betriebskosten, die Umwandlung von Schadstof-
erating costs, the transformation of hazardous substances          fen in nicht toxische Endprodukte, die Vermeidung von Se-
into non-toxic end products, the avoidance of secondary            kundäremissionen, die einfache Regelbarkeit sowie die hohe
emissions, simple controllability of the process and the           Prozessstabilität.
high level of stability. Generally speaking, one can distin-       Prinzipiell unterscheidet man drei verschiedene Arten von
guish among three different kinds of biological systems:           biologischen Systemen: Biofilter, Biowäscher und Rieselbett-
biological filters, biological scrubbers and bio trickling bed     reaktoren (eine Kombination aus Biowäscher und Biofilter).
reactors (a combination of biocleaners and biofilters).            Während auf dem Gebiet der Geruchselimination in landwirt-
Whereas biofilters have been successfully used by agricul-         schaftlichen Betrieben bereits seit den siebziger Jahren Bio-
tural enterprises since the 1970s, biocleaners and biologi-        filter erfolgreich verwendet werden, haben der Biowäscher
cal trickling filters have first been more extensively integrat-   und vor allem der Biotropfkörper erst in den letzten Jahren
ed into industrial applications during the last few years.         auch in der Industrie an Bedeutung gewonnen.




Lenzing Technik beat out tough international competition to win                    ke internationale Konkurrenz gewonnen. Bei der Lenzinger Bio-
the contract from Futamura Chemical for the waste gas treatment                    Gat-Anlage handelt es sich um einen Biorieselbettreaktor, erklärt
plant. Lenzing’s BioGat facility is actually a bio trickling bed reac-             Bernhard Wagner, Technologe des BioGat- Systems: „Genau ge-
tor, according to Bernhard Wagner, technological specialist at Bio-                nommen ist ein Rieselbettreaktor eine Kombination aus Biowä-
Gat Systems. “Strictly speaking, a bio trickling bed reactor is ac-                scher und Biofilter.“
tually a combination of a biological scrubber and biological filter.”                 Die aus glasfaserverstärktem Kunststoff gefertigte Kolonne,
   The column resembles a biofilter. It is manufactured of plastic                 in der auf vier Ebenen Kunststoff-Füllkörper angesiedelt sind, äh-
reinforced with glass fibers, in which plastic carrier materials have              nelt einem Biofilter. Anders als in einem Biofilter – bei dem na-
been embedded in four layers. Contrary to a biofilter, where nat-                  türliche, organische Materialien wie Torf, Kompost oder Reisig
ural, organic materials such as peat, compost or brushwood are                     als Füllstoffe verwendet werden – werden in der Kolonne aber




                                                                                        The Futamura Chemical
                                                                                        plant is located in Ogaki,
                                                                                        two and one half hours
                                                                                        from Osaka.

                                                                                        Das Werk von Futamura
                                                                                        Chemical liegt in Ogaki,
                                                                                        zweieinhalb Stunden
                                                                                        von Osaka entfernt.
We also want BioGat facilities to be used in other branches.
Wir wollen BioGat-Anlagen in Zukunft auch in anderen Branchen zum Einsatz bringen.




used as fillers, only plastic filling materials are used in the col-   künstliche Füllstoffe verwendet. Die Füllkörper dienen den Mikro-
umn. The carrier materials serve the microorganisms as a surface       organismen als Ansiedlungsfläche, die dann die eigentliche Ar-
area onto which they can settle and grow. These microorganisms         beit tun und die Schadstoffe in für Menschen unschädliche Stof-
do the tough work, transforming the hazardous substances into          fe umwandeln. Damit die Mikroorganismen die Schadstoffe „ver-
harmless ones. In order for the microorganisms to “gobble up”          speisen“ können, werden diese zuerst im Kreislaufwasser gelöst.
the harmful substances, they must first be dissolved in the cir-       Der „Biofilm“, der auf den Füllkörpern lebt, baut sie dann zu un-
culation water system. The “biofilm” which lives on the carrier ma-    gefährlichen Endprodukten wie Kohlendioxid und Wasser ab. Für
terials then decomposes them into safe, non-toxic end products         die Mikroorganismen ist es „Nahrung“, die sie benötigen, um neue
such as carbon dioxide and water. For the microorganisms, this         Zellsubstanz aufbauen zu können. Der abtropfenden Flüssigkeit,
represents “food” which they require in order to be able to build      die die Endprodukte der Abbauprozesse enthält, wird im Kreis-
up new cellular material. The liquid which trickles off contains the   laufbecken zur Vermeidung von übermäßig sauren Endproduk-
final product of the decomposition process. To prevent the end         ten auch Frischwasser beigemengt.
products from being too acidic, a certain amount of fresh water
is continuously added to the water circulation.                        BioGat-Anlagen dienen im Viscosesektor vor allem zur Elimi-
                                                                       nation von Schwefelwasserstoff und Schwefelkohlenstoff – wie
BioGat facilities similar to the one operated by Futamura Chem-        bei Futamura Chemical. Je nach Anwendung und Abgaszusam-
ical are primarily used in the viscose industry to eliminate carbon    mensetzung wird die Zusammensetzung des Biofilms individuell
disulphide and hydrogen sulphide. The biofilm is individually mod-     abgeändert.
ified to suit specific requirements, depending on the precise na-         „Es hat sich in letzter Zeit aber gezeigt, dass das Potenzial dieses
ture of the application and the composition of the waste gases.        Systems noch nicht annähernd ausgeschöpft ist“, so Wagner. „Des-
   “Our recent experience has demonstrated that the potential of       wegen versucht Lenzing Technik auch, das Anwendungsgebiet auf
this system is not even close to being fully exploited.” Wagner        andere Sektoren und Branchen, wie zum Beispiel die Düngemit-
adds. “For this reason, Lenzing Technik is also striving to expand     telindustrie, Abwasser- und Klärschlammbehandlungsanlagen, aber
the areas of application to other sectors and branches.” ■             auch Tierkörperverwertungen zu erweitern.“ ■
                                                                                                                  Technical Textiles   35




                                                                               Protective clothing made
                                                                                    from Lenzing FR® is
                                                                                used everywhere where
                                                                                    it is particularly hot.

                                                                                  Schutzbekleidung aus
                                                                                    Lenzing FR® kommt
                                                                                 überall dort, wo es heiß
                                                                                  hergeht, zum Einsatz.




Hot, hotter, Lenzing FR®
Heiß, heißer, Lenzing FR®
Lenzing FR® has already been extremely well-positioned in the US and Japan for several years.
It is now making headway in Europe.

Die in den USA und in Japan bereits seit Jahren erfolgreich positionierte Lenzing FR® startet jetzt
auch in Europa durch.




L    enzing FR® is a highly flame-resistant Modal-based fiber – FR
     stands for flame-resistant. With annual sales of around 1,500
tons, this niche product is the baby of the Lenzing special fibers
                                                                     L    enzing FR ® ist eine schwer entflammbare Faser auf Mo-
                                                                          dalbasis – FR steht dabei für „flame resistant“. Mit einer jähr-
                                                                     lichen Versandmenge von rund 1.500 Tonnen ist das Nischen-
family as far as quantity is concerned. However, when it comes       produkt Lenzing FR ® mengenmäßig der Benjamin in der Pro-
to profit contribution, Lenzing FR® is a profitable and key growth   duktpalette der Lenzing Spezialfasern. Beim Deckungsbeitrag
product for the entire Group.                                        gehört Lenzing FR® aber zu den besten Produkten im Konzern.
   In a process developed by Lenzing, a pigment is added to the         In einem von Lenzing entwickelten Verfahren wird dem Mo-
Modal before the spinning process which renders the fibers per-      dal noch vor dem Spinnvorgang ein Pigment beigemischt, das
manently flame-resistant. Since this FR pigment is incorporated      die Fasern dauerhaft schwer entflammbar macht. Da dieses
into the fiber matrix, it does not wash out or wear away. This       FR-Pigment in die Fasermatrix inkorporiert ist, kann es nicht aus-
makes Lenzing FR® more attractive than flame-resistant cotton        gewaschen oder abgescheuert werden. Das macht Lenzing FR®
which may be less expensive, but is only surface-treated for lim-    attraktiver als die zwar billigere, aber nur oberflächlich ausge-
ited flame retardency.                                               rüstete, flammhemmende Baumwolle.

Because of the pleasant wearing properties of Lenzing FR®, this      Durch die angenehmen Trageeigenschaften von Lenzing FR®
highly flame-resistant fiber has also secured itself a safe place    hat sich die schwer entflammbare Faser auch einen sicheren Platz
when compared to aramid fibers – the non-cellulose based com-        gegenüber der auf nicht cellulosischen Fasern basierenden Kon-
petition. “Lenzing FR® is often used in blends with aramid fibers    kurrenz, den Aramidfasern, erobert. „Lenzing FR® wird daher be-
for applications that are close to the skin”, says Oliver Spöcker,   sonders bei hautnahen Anwendungen als Mischungspartner für
Sales & Marketing Manager for Lenzing FR®. While aramid fibers       Aramidfasern eingesetzt“, erklärt Oliver Spöcker, der Sales & Mar-
are well suited for outer clothing, they have the disadvantage of    keting-Manager für Lenzing FR ® . Aramidfasern sind zwar gut
bad moisture absorption and thereby low wear comfort.                für Außenbekleidung geeignet, haben aber den Nachteil schlech-
36    Technical Textiles




                                                                           The heat penetration test
                                                                           demonstrates that the
                                                                           mixture of Lenzing FR®
                                                                           and aramid fibers increases
                                                                           the protective properties.

                                                                           Der Hitzedurchgangstest
                                                                           zeigt, dass die Mischung
                                                                           von Lenzing FR® und
                                                                           Aramidfasern die
                                                                           Schutzwirkung erhöht.




Lenzing FR® stands out due to a high level of wearing comfort as well as protective properties.
Lenzing FR® zeichnet sich neben der Schutzwirkung durch hohen Tragekomfort aus.


   Not so Lenzing FR®: The fiber has skin-sensitive properties. Its    ter Feuchtigkeitsaufnahme und darauf beruhend einen sehr ge-
breathability reduces the risk of heat stress and heat stroke. Men-    ringen Tragekomfort. Ganz anders Lenzing FR®: Gute hautsen-
tal and physical strain in dangerous situations causes the body        sorische Eigenschaften zeichnen die Faser aus und ihre At-
temperature to rise. To counteract this and cool the body down,        mungsaktivität reduziert auch das Risiko von Hitzestress und Hit-
blood circulation and perspiration also increase. If this cooling      zeschlag. Denn mentale und physische Anstrengung in
process is not supported by adequate heat and moisture man-            Gefahrensituationen erhöht die Körperkerntemperatur. Als Re-
agement from the protective clothing, this can result in poor con-     aktion darauf erhöhen sich auch Blutzirkulation und Schweiß-
centration, fatigue, muscle cramp and breathing difficulties, po-      absonderung, um den Körper zu kühlen. Wenn diese Kühlung
tentially resulting in heat stress or even heat stroke.                durch mangelndes Hitze- und Feuchtigkeitsmanagement der
   Heat transfer tests have shown that protective clothing made from   Schutzbekleidung nicht unterstützt wird, kommt es zu Konzen-
a 50% aramid and 50% Lenzing FR® mix offers optimum protec-            trationsstörungen, Ermüdung, Muskelkrämpfen und Atembe-
tion. The mix improves the break open behavior of protective cloth-    schwerden bis hin zum Hitzestress und Hitzeschlag.
ing when exposed to flames and heat, thus giving better protec-           Schutzbekleidung aus einer Mischung von 50% Aramid und
tion to the skin than clothing made solely from Aramid.                50% Lenzing FR® hat darüber hinaus auch bei Hitzedurchgangs-
                                                                       tests eine optimale Schutzwirkung bewiesen. Die Mischung ver-
Protective clothing made from Lenzing FR® is used for fire, ra-        bessert das Aufbrechverhalten von Schutzbekleidung bei Flam-
diant heat, molten metal, flash fire and electric arc protection.      men- und Hitzeeinwirkung und schützt die Haut somit besser
The main risk posed by electric arcs is not – as is often assumed –    als reine Aramidbekleidung.
the electric rush of current.
   The real danger is rather posed by a spark from an electric arc     Schutzbekleidung aus Lenzing FR ® kommt bei Feuer, Strah-
which immediately causes normal, flammable clothing to catch           lungshitze, flüssigen Metallen, brennbaren Flüssigkeiten und elek-
fire. While the discharge only lasts approx. 500 ms, it can cause      trischen Störlichtbögen zum Einsatz. Das hauptsächliche Un-
temperatures of up to 10,000 °C.                                       fallrisiko bei einem Stromschlag ist nämlich nicht – wie oft ver-
   The Lenzing FR® brand is already well established in Japan          mutet – der elektrische Stromstoß, sondern ein Lichtbogen, von
and the US. Around six months ago, Lenzing began consolidat-           dem ein Funke überspringt, der normale, brennbare Kleidung so-
ing the new brand image in the important European market. In           fort entzündet. Die Entladung dauert zwar nur etwa 500 ms, es
fact, Lenzing FR® is increasingly being used by fire fighters, and     entstehen aber Temperaturen von bis zu 10.000 Grad Celsius.
in military and industrial applications the world over.                   In Japan und in den USA ist die Marke Lenzing FR ® bereits
                                                                                                                                Technical Textiles    37




                                                                                                                   Lenzing FR® keeps
                                                                                                                   the body dry and cool,
                                                                                                                   preventing heat stroke
                                                                                                                   or stress.

                                                                                                                   Lenzing FR® hält den
                                                                                                                   Körper trocken und kühl –
                                                                                                                   Hitzestress und Hitzeschlag
                                                                                                                   werden vermieden.




                           The ”metal splash” danger | Lenzing FR® provides special pro-   Die „Metal Splash“ Gefahr | Gerade in Aluminiumschmelzwerken,
                           tection for workers at aluminum melting plants, steel ma-       bei Stahlherstellern, in Gießereien und Recyclingbetrieben bie-
                           nufacturers, foundries and recycling plants. In these wor-      tet Lenzing FR® besonderen Schutz. Die Arbeiter sind nicht
                           king environments, staff are exposed not just to enormous       nur einer enormen Strahlungshitze ausgesetzt, sondern müs-
                           heat radiation; they must also be protected from liquid         sen auch vor flüssigen Metallspritzern geschützt werden.
                           metal splashes. Fabrics made from Lenzing FR® provide           Gewebe aus Lenzing FR® schützen vor 800 °C heißem flüssi-
                           protection from 800 °C liquid aluminum and hot steel of         gen Aluminium und bis zu 1600 °C heißem Stahl. Flüssiges
                           up to 1600 °C. Liquid aluminum and cryolite simply shed         Aluminium und Kryolith perlen von Lenzing FR® Schutzbeklei-
                           off Lenzing FR® protective clothing – it is for this reason     dung ab – Lenzing FR® ist daher Weltmarktführer in diesem
                           that Lenzing FR® is the global market leader in this area.      Anwendungungsbereich. Dass mit Lenzing FR® auch leichtere
                           And because lighter garments can be manufactured using          Gewebe hergestellt werden können, erhöht den Tragekomfort.
                           Lenzing FR®, wearing comfort is also increased.




   The main sales markets for fireproof clothing are the industrial           gut etabliert, in Europa wurde vor rund einem halben Jahr mit
sector, fire brigades and military applications.                              dem Aufbau des neuen Markenimages begonnen. Tatsache ist,
   “However, the real growth market is to be found in fire-proof              Lenzing FR ® wird nun weltweit zunehmend von Feuerwehrleu-
protective clothing for industrial use,” according to Spöcker. Be-            ten, Militärs und in der Industrie eingesetzt.
cause of increasingly strict safety regulations and the introduc-               Die generellen Absatzmärkte für feuerfeste Bekleidung sind
tion of new norms and standards, the level of work safety has to              zu jeweils rund einem Drittel der Industriesektor, Feuerwehren
be increased.                                                                 und militärische Anwendungsbereiche. „Wachstumsmarkt ist aber
                                                                              eindeutig die flammfeste Schutzbekleidung für industrielle An-
Oliver Spöcker explains that marketing of the Lenzing specialist              wendungen“, erläutert Spöcker. Infolge immer strengerer Schutz-
fibers starts with the end customer. “We first have to go to the              bestimmungen und durch die Einführung neuer Normen und Stan-
end customer and outline our position and only then do we progress            dards steige die Notwendigkeit für besseren Arbeitsschutz.
to the textile manufacturing side of things”, says Spöcker.
Lenzing FR® is only used by the textile chain after a customer has            Das Marketing für Lenzing FR ® beginnt beim Endkunden, er-
been found for it.                                                            klärt Spöcker. „Wir müssen zum Endkunden gehen, unsere Story
   Gaining new customers requires patience: “It often takes three             erzählen und dann erst die Verbindung zur textilen Kette herstellen.“
to four years before orders start to materialize” says Spöcker. This          Um Kunden zu gewinnen, braucht es Geduld: „Es dauert oft drei bis
is because the products need to be put through their paces and                vier Jahre, bis Aufträge zustande kommen.“ Die Produkte müs-
have to undergo lengthy certification processes before they can               sen lange Zertifizierungsprozesse durchlaufen, ehe sie zum Einsatz
go to the end user. However, this process leaves Lenzing with a               kommen. Am Ende steht jedoch der Erfolg jener Spezialfaser, die
highly specialized fiber that shows a great deal of potential for             im Lenzing Konzern einen der höchsten Deckungsbeiträge aufweist
the future. ■                                                                 und für die Zukunft noch einiges erwarten lässt. ■
38    Plastics




                                          The Carpentier-Edwards
                                          PERIMOUNT Mitral
                                          Heart Valve.

                                          Die Carpentier-Edwards
                                          PERIMOUNT Mitral
                                          Herzklappe.




Matters of the Heart
Herzensangelegenheiten
Lenzing Plastics GmbH has made the leap into the area of medical applications. And not just
any area of medicine, but the most advanced: implant medicine.

Die Lenzing Plastics GmbH hat den Sprung in den Bereich medizinische Anwendungen geschafft.
Und das gleich in die Oberliga, die Implantatmedizin.




T    he use of man-made fibers in medical technology is the most
     advanced area of fiber technology. There are no other areas
where such high demands are placed on quality, reliability and fiber
                                                                          D      er Einsatz von synthetischen Fasern in der Medizintechnik
                                                                                 zählt zur hohen Schule der Fasertechnologie. Denn nirgendwo
                                                                          sind – aus verständlichen Gründen – die Anforderungen an Qua-
uniformity, for obvious reasons.                                          lität, Zuverlässigkeit und Faserreinheit so hoch. Lenzing Plas-
   Lenzing Plastics has hit a double jackpot with its Profilen® fibers.   tics gelang mit seinen Profilen® Fasern nun ein Doppel-Jack-pot:
Not only has Lenzing been especially successful in entering the area      Nicht nur der Einstieg in die „Life Science“-Anwendung ist ge-
of “Life Science” applications, but it has secured a place at the top     glückt, Lenzing Plastics konnte sich gleich einen Platz in der ober-
level, implant medicine.                                                  sten Liga sichern, der Implantatmedizin. Seit rund einem Jahr wer-
   Lenzing’s US client, Edwards Lifesciences, has been manu-              den vom US-Kunden Edwards Lifesciences Herzklappen mit Ge-
facturing cardiac valves using fabric from Lenzing Profilen® for          webe aus Lenzing Profilen® gefertigt.
almost a year now.
                                                                          Lenzing Profilen® – der Lenzinger Markenname für PTFE (Poly-
Lenzing  Profilen®   – the Lenzing brand name for PTFE (Polyte-           tetrafluorethylen) Fasern – wird dabei zu einem Gewebe verstrickt,
trafluoroethylene) fibers – is used to produce a fabric which is sewn     das bei Edwards Lifesciences in Handarbeit auf einen Metall-
manually onto a metal ring at Edwards Lifesciences. A cardiac             ring aufgenäht wird. Auf der PTFE-Umnähung wird dann eine
valve made of animal tissue is then placed onto the PTFE fabric.          Herzklappe aus tierischem Gewebe angebracht. Der entschei-
   The most important advantage of Lenzing Profilen® is that the          dende Vorteil: Bei Lenzing Profilen ® gibt es keine Abstoßungs-
fibers are not rejected. “PTFE is anti allergenic, does not absorb        reaktionen. „PTFE ist antiallergen, es nimmt keine Feuchtigkeit auf,
moisture, does not swell and does not mix with blood – this is            quillt nicht und vermengt sich nicht mit Blut – deshalb wird es
why it is now being used in highly-sensitive medical applications”        nun bei hoch sensiblen medizinischen Anwendungen eingesetzt“,
according to Gerlinde Holzleithner, Sales Manager at Lenzing              erklärt Gerlinde Holzleithner, Sales Manager bei Lenzing Plastics.
Plastics. Once the new cardiac valve is implanted, the patient            Nach der Implantierung der neuen Herzklappe müssen die Pa-
usually does not need to take any medication to prevent the body          tienten in der Regel keine Medikamente einnehmen, die die Ab-
Lenzing Profilen® is anti-allergenic and is not rejected by the body.
Lenzing Profilen® ist antiallergen und wird vom Körper nicht abgestoßen.


from rejecting the valve, because Profilen® and the animal tissue    wehrreaktion des Körpers unterbinden, da Profilen ® und das
are easily tolerated.                                                tierische Gewebe gut vertragen werden.
   Just prior to this involvement with Edwards Lifesciences, there      Kurz vor der Kooperation mit Edwards Lifesciences hatte Len-
was an important developmental advance: Lenzing Profilen® fur-       zing Profilen ® noch einen großen Entwicklungsschritt zur Ver-
ther improved the tensile strength of its PTFE tapes. “The proj-     besserung der Zugfestigkeit der PTFE-Bändchen umgesetzt. „Das
ect to improve tear resistance was initially conceived for filters   Projekt zur Verbesserung der Reißfestigkeit war anfangs für den
using PTFE, but it is now coming in useful for many other appli-     Einsatz von PTFE in Filtern gedacht, kommt jetzt aber vielen
cations”, says Holzleithner.                                         Anwendungen zugute“, so Holzleithner.
   Its success in the area of cardiac valves means that Lenzing         Durch den Erfolg mit den Herzklappen kann Lenzing Plastics
Plastics can now look forward to subsequent projects in the          auch auf Folgeprojekte im Bereich des Wachstumssegments Life
growth industry of Life Science. ■                                   Science-Industrie hoffen. ■




                                                                                The Carpentier-Edwards
                                                                                PERIMOUNT Magna Mitral
                                                                                Heart Valve and the Edwards
                                                                                Prima Plus Stentless
                                                                                Porcine Heart Valve.

                                                                                Die Carpentier-Edwards
                                                                                PERIMOUNT Magna Mitral
                                                                                Herzklappe und die Edwards
                                                                                Prima Plus Stentless
                                                                                Porcine Herzklappe.
                                                                                                                   Photo Competition   41




Shoot!
Knipsen Sie!
Lenzing Inside invites you to a group-wide photo competition.

Lenzing Inside lädt zum konzernweiten Fotowettbewerb ein.




L    enzing’s world of business is getting bigger and bigger, with
     production facilities in Lenzing and Heiligenkreuz (Austria),
Grimsby (Great Britain), Mobile, Alabama (USA), Purwakarta
                                                                          D    ie Welt von Lenzing wird immer größer: mit Produktions-
                                                                               standorten in Lenzing und Heiligenkreuz (Österreich), in
                                                                          Grimsby (Großbritannien), in Mobile, Alabama (USA), in Pur-
(Indonesia) and soon in Nanjing (China). These manufacturing              wakarta (Indonesien) und bald auch in Nanjing (China). Dazu noch
operations are supported by sales and marketing offices in New            Vertriebs- und Marketingbüros in New York, London, Shang-
York, London, Shanghai, Hong Kong, Jakarta, Beijing and Tokyo             hai, Hongkong, Jakarta, Peking und Tokio. Und einer Produkt-
and a growing product line based on new applications and cu-              palette, die durch neue Anwendungen und neue Kunden auch
stomers.                                                                  immer umfangreicher wird. Lenzing Inside möchte diese Vielfalt
   Lenzing Inside would like to visually honor this diversity. There-     gut ins Bild bringen und lädt daher alle MitarbeiterInnen ein, am
fore it invites all employees to take part in a group-wide photo          konzernweiten Fotowettbewerb teilzunehmen. Es gibt tolle Prei-
competition. Great prizes will be granted for six different categories,   se zu gewinnen – in sechs Kategorien, und einen Hauptpreis! Die
and one top prize. The best pictures will be published in Lenzing         besten Bilder werden im Lenzing Inside veröffentlicht, auch ein
Inside. A Lenzing photo calendar is also planned.                         Lenzing Fotokalender ist geplant.

We look forward to getting pictures with a connection to Lenzing.         Wir freuen uns auf Bilder, die einen Bezug zu Lenzing haben
There are no limits set on your photographic ambitions. Make a            sollen. Den fotografischen Ambitionen sind dabei keine Gren-
portrait photo of one of your colleagues at work. Show us inter-          zen gesetzt. Porträtieren Sie Ihre Kollegen bei der Arbeit, zei-
esting architectural perspectives of Lenzing factories as well as         gen Sie uns interessante Architekturaufnahmen von den Lenzing
the countryside and natural environment around Lenzing’s busi-            Werken, die Landschaft und Natur um die Lenzing Standorte und
ness locations and subsidiaries. Shoot photos of typical nation-          Niederlassungen oder Landestypisches aus dem Umfeld der Len-
al scenes in the surrounding areas, e.g. a rodeo or football match        zing Standorte: ein Rodeo oder ein Footballspiel in Alabama, eine
in Alabama, a wine tavern in Burgenland, a temple on Java or an           Buschenschenke im Burgenland, einen Tempel auf Java oder
Upper Austrian beer garden. Lenzing products can also be a re-            einen oberösterreichischen Biergarten. Aber auch Lenzing Pro-
warding theme!                                                            dukte können ein lohnendes Motiv sein!
42    Photo Competition




                                                                             Take pictues of your colle-
                                                                             agues or a Lenzing plant!

                                                                             Knipsen Sie Ihre Kollegen
                                                                             oder ein Lenzing Werk!




The winning photos will appear in Lenzing Inside in the winter of 2006.
Die Siegerfotos werden im Winter 2006 im Lenzing Inside erscheinen.


  You can submit photos in the following six categories: portrait,          Denn die sechs Kategorien, für die Sie einreichen können, sind:
place of employment, factory, nature, typical native and finally,        Porträt, Arbeitsplatz, Werk, Natur, Landestypisches und Lenzing
Lenzing products in use. The main winner will enjoy a photo work-        Produkte im Einsatz. Der Gewinner oder die Gewinnerin des Haupt-
shop led by a professional photographer, valued at 1,500 Euro.           preises darf sich über einen Fotoworkshop bei einem Profi-Foto-
The winner of each of the six sub-prizes will get photographic equip-    grafen im Wert von 1.500 Euro freuen. Die Gewinner der Katego-
ment worth 500 Euro.                                                     riepreise erhalten Fotoequipment im Wert von jeweils 500 Euro.

  How are photos to be submitted? E-mail your digital photos             Wie reichen Sie ein? Senden Sie digitale Bilder ab 300 dpi an
with a 300 dpi resolution to presse@lenzing.com or send a CD.            presse@lenzing.com oder als CD. Bilder im Format 20x30 cm sind
Photos sized 20x30 cm are particularly welcome for the Lenzing           für Druck und Kalender besonders willkommen. Für Fotografen
calendar. For photographers using analogue equipment, send us            mit einer analogen Ausrüstung: Schicken Sie einen Abzug im For-
a 10x15 cm-print along with the negative or slide to: Lenzing AG,        mat 10x15 cm und das Negativ oder Dia an: Lenzing AG, Kon-
Corporate Communications, 4860 Lenzing, Austria. The photos              zernkommunikation, 4860 Lenzing. Die Bilder werden digitalisiert,
will be digitally processed, the originals returned to you on request.   das Original – falls gewünscht – zurückgeschickt. Teilnahme-
Employees of the Lenzing Group are eligible to participate. By tak-      berechtigt sind MitarbeiterInnen der Lenzing Gruppe. Mit der Teil-
ing part in the competition, you give your consent that Lenzing          nahme am Wettbewerb stimmen Sie zu, dass die Lenzing AG die
AG may use the pictures for its publications.                            Bilder für Publikationen verwenden darf.
  Please include your name, where you are employed, and add                 Geben Sie bitte Ihren Namen an, wo Sie beschäftigt sind, und
a short text explaining precisely what you photographed.                 schreiben Sie einen kurzen Text: Was wurde aufgenommen?
  The jury will consist of Christian Reisinger, Member of the Man-          Die Jury besteht aus Vorstand Christian Reisinger, Kommu-
agement Board, Angelika Guldt, Corporate Communications,                 nikationsleiterin Angelika Guldt, dem Vorsitzenden des Be-
Rudolf Baldinger, Chairman of the Company´s Works Committee,             triebsausschusses, Rudolf Baldinger, dem Geschäftsführer der
Wolfram Kalt, Managing Director of Lenzing Fibers GmbH, and              Lenzing Fibers GmbH, Wolfram Kalt, und Art Director Verena Go-
Verena Govoni (buero16), art director for Lenzing Inside.                voni (buero16).
  The closing date for your entries is September 1, 2006. The win-          Einsendeschluss ist der 1. September 2006. Die Siegerfotos
ning photos will appear in Lenzing Inside. And maybe your pho-           werden im Winter 2006 im Lenzing Inside erscheinen. Und viel-
to will embellish the 2007 Lenzing Calendar.                             leicht schmücken sie den Lenzing Kalender 2007.
  We look forward to your photos! ■                                         Wir freuen uns auf Ihre Bilder! ■
                                                                                                                                                Fairs   43




Fairs 01-06 2006 |                                         Messen 01-06 2006




Business Unit Fibers I Business Unit Faser                                       Business Unit Fibers I Business Unit Faser

Heimtextil                              01/2006       Frankfurt/Germany          ANEX - NW fair                            05/2006 Tokyo/Japan
Innovation Asia                         01/2006       New York/USA               Evteks                                    05/2006 Istanbul/Turkey
ISPO Winter                             01/2006       Munich/Germany             Garment Show by Tecoya                    05/2006 Mumbai/India
PGA Show                                01/2006       Florida/USA                Grenzlandfesttage mit
ITSE February                           02/2006       Istanbul/Turkey            Leistungsschau                            05/2006   Heiligenkreuz/Austria
Expofil February                        02/2006       Paris/France               Lenzing Technical Seminar                 05/2006   Osaka/Japan
Images Fashion Forum                    02/2006       Mumbai/India               Lenzing Day S/S 2007                      06/2006   Tokyo/Japan
Magic Show                              02/2006       Las Vegas/USA              Project Presentation with TTF             06/2006   Taipei/Taiwan
Munich Fabric Start February            02/2006       Munich/Germany             Press conference Techtextil               06/2006   Frankfurt/Germany
Target Expo                             02/2006       Minneapolis/USA            Techtextil                                06/2006   Frankfurt/Germany
Technical Seminar                       02/2006       Vietnam                    Viscose Kongress Bad Ischl                06/2006   Bad Ischl/Austria
Texworld February                       02/2006       Paris/France
The 87th China Knitwear Expo            02/2006       Shanghai/China             Business Unit Plastics I Business Unit Plastics
Bodywear Lingerie Show                  03/2006       Mumbai/India
Global Fabric Fair                      03/2006       New York/USA               IPACK-IMA                                 02/2006 Milano/Italy
InterTextile Beijing                    03/2006       Beijing/China              Polutec China                             03/2006 Shanghai/China
Technical Seminar with TTRI             03/2006       Taipei/Taiwan              Techtextil North America                  03/2006 Atlanta/USA
Techtextil North America                03/2006       Atlanta/USA                Wire                                      04/2006 Düsseldorf/Germany
At Home Show                            04/2006       New York/USA
KSA ITAC                                04/2006       Mumbai/India               Business Unit Pulp I Business Unit Zellstoff
L.A. Textile Show                       04/2006       Los Angeles/USA
Lenzing Day                             04/2006       Seoul/Korea                Zellcheming                               06/2006   Wiesbaden/Germany




Texworld Paris                    Expofil Paris                  NSC Safety Show Orlando           Lenzing Fibers Technical
19. - 22. 9. 0205                 20. - 23. 9. 2005              21. - 23. 9. 2005                 Conference India, New Delhi
                                                                                                   1. 9. 2005




IMPRINT/IMPRESSUM Owner, editor and publisher/Eigentümer, Herausgeber und Verleger: Lenzing Aktiengesellschaft,
A-4860 Lenzing, tel: +43 (0) 7672 701-0, www.lenzing.com, email: office@lenzing.com.
Copywriting/Textierung: Hochegger | Financials. Design/Konzeption: Hochegger | Financials, buero16. Photo/Foto: Lenzing AG, Corbis, Miguel Dieterich, Ewards
Lifesciences, Frank Foucha, Franco Garzarolli, Werner Jambor, Daniele Mattioli/Agentur Anzenberger, Sage Products Inc., Saint-Gobain

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Tags:
Stats:
views:38
posted:10/27/2011
language:English
pages:43