Docstoc

Meldeschein_Adendorf2010

Document Sample
Meldeschein_Adendorf2010 Powered By Docstoc
					                Deutscher Dalmatiner - Club von 1920 e. V.


10 Jahre 10 Jahre 10 Jahre 10 Jahre              Jubiläumsausstellung            10 Jahre 10 Jahre 10 Jahre 10 Jahre


                       Landesgruppenausstellung der Landesgruppe Niedersachsen vom
                                Deutschen Dalmatiner – Club von 1920 e. V.
                                     am Sonntag, den 29. August 2010
                    in 21365 Adendorf/Erbstorf bei Familie Heidenreich, Am Distelkamp 7

                                                Einlass: ab 9.00 Uhr
                                           Beginn des Richtens: 10.00 Uhr
                                        Meldeschluss 18. August 2010

                                     mit Vergabe der Anwartschaften für den Titel:
                                          Deutscher Champion VDH und Club,
                                    Deutscher Jugendchampion VDH und Club, sowie
                                     Deutscher Veteranenchampion VDH und Club

Sonderleiter:                                                      Meldestelle:
Katrin Briest                                                      Sabine Heidelberg
Dorfstrasse 37                                                     Hauptstraße 5
31627 Rohrsen                                                      38271 Binder
05024/981835                                                       05062/963269
                                                                   Fax: 05062/963268
                                                                   Email: SabineHeidelberg@web.de
Richter:
Rüden: Frau Ludmilla Fintorova (SK)                                Hündinnen: Herr Oleg Fintora (SK)

Veterinärbestimmungen:
Die Zuführung der Hunde wird amtstierärztlich überwacht.
Die Hunde, die zu dieser Veranstaltung gebracht werden, müssen nachweislich mindestens drei Wochen vor der Veranstaltung
gegen Tollwut geimpft worden sein (Impfausweis/EU-Heimtierpass mitbringen). Die Tollwutschutzimpfung ist, vom Tag der
Impfung an, 12 Monate gültig. Wenn eine längere Gültigkeit geltend gemacht werden soll, muss dies durch Eintragung der
Gültigkeit im Impfausweis bzw. im EU-Heimtierpass im Feld „Gültig bis“ nachgewiesen werden. Wenn bei einem gegen Tollwut
geimpften Hund vor Beerdigung der Gültigkeit der bestehenden Impfung die Nachimpfung gegen Tollwut erfolgt, so entfällt die
so genannte 3-Wochen-Frist.
Auszug aus der VDH-Ausstellungs-Ordnung:
Alle Aussteller erkennen mit ihrer Meldung die VDH-Ausstellungs-Ordnung an.
Zugelassen sind nur Rassehunde, deren Standard bei der FCI hinterlegt ist und die in ein von der FCI anerkanntes Zuchtbuch
bzw. Register eingetragen sind. Identitätsüberprüfungen der gemeldeten Hunde sind möglich.(§ 4 Nr. 1).
Die Eigentümer der ausgestellten Hunde haften für alle Schäden, die durch ihre Hunde angerichtet werden (§ 8).
Der Aussteller/Vorführer erkennt an, dass Formwertnoten und Platzierungen des Zuchtrichters unanfechtbar sind. Sie
unterliegen keiner Überprüfung. Eine Beleidigung des Zuchtrichters oder öffentliche Kritik seiner Bewertungen und
Platzierungen sind unzulässig (§ 9 Nr. 1).
Für das rechtzeitige Vorführen der Hunde, ist der Aussteller/Vorführer selbst verantwortlich (§ 9 Nr. 2).
Die Abstammungsnachweise der gemeldeten Hunde, ... sowie die Nachweise über Siegertitel sind auf Anforderung vorzulegen
(§ 9 Nr. 3).
Störendes „double handling“ kann mit dem Ausschluss des Hundes, zu dessen Gunsten das „double handling“ satttfindet, durch
den amtierenden Richter geahndet werden. Eine Störung ist dann anzunehmen, wenn die Beurteilungsvorgänge erschwert oder
beeinträchtigt werden. Gegen den Aussteller/Vorführer kann ein Ausstellungsverbot gem. §37 erlassen werden
(§ 9 Nr. 5).
Die Ausstellungsleitung ist berechtigt einen Zuchtrichterwechsel vorzunehmen (§ 22).


Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden, Verlust oder Diebstahl. Für Schäden, die durch
Hunde verursacht werden, übernimmt der Halter die Haftung.

Die Meldung verpflichtet zur Zahlung. Das Meldegeld ist sofort bei Meldung zu zahlen und kann nicht
zurückerstattet werden. Die Ausstellungsunterlagen und Ahnentafeln werden am Ende der Schau ausgehändigt.
Es erfolgt keine Meldebestätigung, es sei denn es ist ausdrücklich erwünscht – dann aber nur per E-Mail.

Impfpass und die Ahnentafel des Hundes ist mitzubringen.
10 Jahre 10 Jahre 10 Jahre 10 Jahre                              Jubiläumsausstellung                                10 Jahre 10 Jahre 10 Jahre 10 Jahre



                                                                     Meldeschein
                            Landesgruppenausstellung der Landesgruppe Niedersachsen am 29. August 2010
                              in 21365 Adendorf/Erbstorf bei Familie Heidenreich, Am Distelkamp 7
                                           mit Vergabe der Anwartschaften für den Titel:
                                               Deutscher Champion VDH und Club,
                                         Deutscher Jugendchampion VDH und Club, sowie
                                          Deutscher Veteranenchampion VDH und Club
                                                  Meldeschluss: 18. August 2010
                                                       Einlass: ab 9.00 Uhr
                                                  Beginn des Richtens: 10.00 Uhr

Veranstalter:                         Deutscher Dalmatiner-Club von 1920 e. V., Landesgruppe Niedersachsen

Sonderleiter:                         Katrin Briest

Meldestelle:                          Sabine Heidelberg, Hauptstraße 5, 38271 Binder
                                      Telefon: 05062/963269   Fax: 05062/963268
                                      Email: SabineHeidelberg@web.de

Richter:                              Rüden: Frau Ludmilla Fintorova (SK)
                                      Hündinnen: Herr Oleg Fintora (SK


Name des Dalmatiners:__________________________________________________________Rüde / Hündin

Wurftag:_________________                          VDH/DZB: _____________________________                                       Farbe: W/S             W/B


Vater:_____________________________________________________________________________________

VDH/DZB: ____________________________________________                                                     Farbe: W/S                         W/B

Mutter:___________________________________________________________________________________

VDH/DZB: ____________________________________________                                                     Farbe: W/S                         W/B

Züchter:___________________________________________________________________________________

Besitzer :__________________________________________________________________________________
(mit Anschrift und Telefonnummer)
__________________________________________________________@_______________
(E-Mailadresse - falls vorhanden für Bestätigung oder Rückfragen)


Meldung für (bitte ankreuzen)                                                                              Meldegeld:               weitere Hunde des
                                                                                                                                    gleichen Besitzers.
            O Veteranenklasse       ( ab 8 Jahre )                        20.- Euro                                                     17.- Euro
            O Ehrenklasse           ( Titelnachweise Int. Ch. )           20.- Euro                                                     17.- Euro
            O Jüngstenklasse        ( 6-9 Monate )                        20.- Euro                                                     17.- Euro
            O Jugendklasse          ( 9-18 Monate )                       30.- Euro                                                     27.- Euro
            O Zwischenklasse        ( 15-24 Monate )                      30.- Euro                                                     27.- Euro
            O Championklasse        ( Titelnachweis )                     30.- Euro                                                     27.- Euro
            O Offene Klasse         ( ab 15 Monate )                      30.- Euro                                                     27.- Euro
            O Puppy-Klasse          ( bis 6 Monate außer Konkurrenz )     15.- Euro                                                     10.- Euro
            O Fun-Klasse            ( mit zuchtausschließendem Fehler,    15.- Euro                                                     10.- Euro
                                      außer Konkurrenz)
            Jubiläumsspende: 1.-€ pro Meldung wird von uns an epidal gespendet.


Bankverbindung: Sparkasse Hildesheim, Sabine Heidelberg, Konto: 710 80 732     BLZ: 259 501 30  oder
IBAN: DE92259501300071080732 SWIFT-BIC: NOLADE21HIK                Betreff: LZS + Name des Hundes
Ist das Meldegeld nicht bis zum 20. August 2010 auf dem Konto eingegangen, kann leider keine Aufnahme in den Katalog erfolgen.

Mit der Anmeldung erkennt der Aussteller die VDH-Ausstellungsordnung an und kann am Schautag einen gültigen Tollwutimpfpass und die
Ahnentafel des gemeldeten Hundes vorlegen. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden, Verlust oder Diebstahl. Für
Schäden, die mein Hund verursacht übernehme ich die Haftung. Die Ausstellungsunterlagen und Ahnentafeln werden am Ende der
Schau ausgehändigt.

Ort/Datum...............................................................Unterschrift......................................... .............................
                                    Weitere Wettbewerbe
           für die Landesgruppenaustellung 2010, am 29. August in Adendorf/Erbstorf

Zuchtgruppen, Nachzuchtgruppen und Paarklassen können bis zum Veranstaltungstag gemeldet werden.

Zuchtgruppe

Zwingername:          ___________________________________________________________________________

Züchter:              ___________________________________________________________________________

Anschrift: ___________________________________________________________________________

Meldegeld           5.- Euro
(Zuchtgruppen bestehen aus mindestens drei Hunden einer Rasse mit dem gleichem Zwingernamen. Sie müssen am gleichen Tage bei der
Einzelbewertung mindestens die Formwertnote „ Gut „ erhalten haben oder in der Ehren- oder Veteranenklasse ausgestellt worden sein.)


Paarklasse

Name des Rüden: ______________________________________________________________________

Name der Hündin:______________________________________________________________________

Eigentümer:___________________________________________________________________________

Meldegeld: 5.- Euro
(Eine Paarklasse besteht aus einem Rüden und einer Hündin, die Eigentum eines Ausstellers sein müssen. Die Beurteilung der Paarklasse ist
gleich der Beurteilung der Zuchtgruppen. Gesucht wird das idealtypische Paar. Beide Hunde müssen am gleichen Tag bei der
Einzelbewertung mindestens die Formwertnote „ Gut „ erhalten haben oder in der Ehren- oder Veteranenklasse ausgestellt worden sein.)


Nachkommengruppe

Name der Hündin/des Rüden:_____________________________________________________________

Züchter:______________________________________________________________________________

Anschrift:_____________________________________________________________________________

Meldegeld: 5.- Euro

(Gemeldet werden müssen mindestens 5 Nachkommen beiderlei Geschlechts eines Elternteils, aus min. 2 Würfen, von denen mindestens 2
der vorgestellten Hunde auf der Ausstellung bewertet wurden.)


Kind und Hund:

Name des Kindes:_______________________________________________________________________

Geb.-Datum des Kindes:__________________________________________________________________

Name des Hundes:______________________________________________________________________

Meldegeld: 5.- Euro

Das „Juniorhandling“ ist eine nützliche Vorbereitung der Jugendlichen, die beabsichtigen, auch zukünftig Hunde vorzustellen. Er bietet den
Kindern weiterhin die Möglichkeit während der Ausstellung auch aktiv zu werden. Ich erkläre mich einverstanden, dass mein Sohn/Tochter
am Wettbewerb Kind und Hund teilnimmt. Für den Hund ist eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen.

Tagesmeldungen sind möglich.


Familiengruppe:

Name des Rüden:_________________________________________________________________________

Name der Hündin:________________________________________________________________________

Und mindestens 2 Nachkommen, die aus der o. g. Verpaarung entstanden sind.

Eine Meldung bei der Zuchtschau ist keine Pflicht. Kostenlos!!!!!!!!!!!




Ort/Datum……………………………………Unterschrift……………………………………………………

				
DOCUMENT INFO
Shared By:
Categories:
Tags:
Stats:
views:1
posted:10/26/2011
language:German
pages:3